Deutsche wollen Türkei nicht in der EU haben

Und wieder eine neue Umfrage mit einem Ergebnis, dass man auch ohne Umfrage gekannt hätte. Was soll bekräftigt werden? Dass wir Deutschen böse und fremdenfeindlich sind, wie man gerade mit großem Getöse beweisen will? Jedenfalls hat eine neue Forsa-Umfrage im Auftrag von n-tv ergeben, dass die Deutschen einer EU ohne Türkei den Vorzug geben. Was für eine überraschende Erkenntnis!

Die Bundesbürger sind einer Umfrage zufolge mehrheitlich gegen einen EU-Beitritt der Türkei. In einer am Donnerstag veröffentlichten Forsa-Umfrage im Auftrag des Senders n-tv sprachen sich 59 Prozent dagegen aus. Dafür waren nur 36 Prozent, wie n-tv mitteilte. Die Umfrage mit 1.001 Befragten ergab keine nennenswerten Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschen, dafür aber deutliche Abweichungen nach Bildungsgrad und politischer Ausrichtung.

Während Menschen mit Hauptschulabschluss (64 Prozent dagegen) oder mittlerer Reife (74 Prozent dagegen) einen EU-Beitritt besonders stark ablehnten, war unter denjenigen mit Abitur oder Studium eine knappe Mehrheit von 51 Prozent für einen EU-Beitritt der Türkei (mit Nein stimmten 48 Prozent).

Mit 75 Prozent Nein-Stimmen sind die Anhänger der Unionsparteien am stärksten gegen eine Aufnahme der Türkei (Ja: 23 Prozent), gefolgt von den FDP-Anhängern (Ja: 32 Prozent, Nein: 68 Prozent), Anhängern der Linkspartei (Ja: 36 Prozent, Nein: 64 Prozent). Auch unter den Anhängern der SPD, die klar für den Beitritt der Türkei eintritt, wird die Parteilinie nur von einer Minderheit von 46 Prozent (Nein: 48 Prozent) unterstützt. Dagegen sprechen sich die Anhänger der Grünen der Umfrage zufolge klar für eine Aufnahme der Türkei in die EU aus.

Fazit: Wer klug ist (Abitur, Studium), weiß, was wir brauchen: Die Türkei. Und am allerklügsten und allergutesten sind natürlich die Grünen, die ja sowieso die moralische Deutungshoheit für sich beanspruchen. Richtig böse sind dagegen die CDU-Anhänger – aber da riechts ja sowieso immer ein wenig nach rechts und fremdenfeindlich.

(Spürnase: Phygos)