ulfkotte_beckstein.jpgBei einer Veranstaltung im bayrischen Landtag zur Erinnerung an den Holocaust kritisierte Islamkritker Dr. Udo Ulfkotte (Foto li. mit Bayerns Innenminister Beckstein) die einseitig anti-israelische Berichterstattung in den deutschen Massenmedien zur Gewalt im Nahen Osten. Der Journalist, Buchautor und Betreiber der Website Akte Islam sagte, Israel werde häufig unterschwellig als Kriegstreiber und Unterdrücker dargestellt, während Gewalttäter von Hisbollah und Hamas als Opfer erschienen. Charlotte Knobloch, die Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland, sprach von einer „beängstigenden Dimension“. (Quelle)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

Comments are closed.