Unterstützen Sie PI mit Ihrer Spende

Spende für PILiebe PI-Leser, unser Blog hat seit dem letzten Jahr einen in der deutschen Blogosphäre beispiel- losen Aufstieg erlebt. Seit Anfang des Jahres hat sich die Zahl unserer Besucher verdoppelt und liegt zur Zeit stabil um die 12.000 täglich. So sehr der Erfolg uns und unsere Leser freut, ruft er auch den wachsenden Unmut unserer Gegner herauf.

Denen ist eine unabhängige und kritische Berichterstattung, proamerikanisch, proisraelisch, gegen den Mainstream, für den Erhalt unserer Werte, gegen Angriffe von links, rechts und auswärts, ein Dorn im Auge.

Große Zeitungen können uns nicht mehr totschweigen, verbinden ihre Hinweise aber gelegentlich mit diskriminierenden Wertungen, in denen die Verteidiger der Grundwerte als Extremisten verleumdet werden. Auch die Zunft der Abmahnanwälte versucht von Zeit zu Zeit bei uns ihr Glück und findet immer wieder Dumme, die am Ende auf den eigenen Abmahnkosten sitzen bleiben.

Dass wir bislang nahezu alle Angriffe erfolgreich zurückweisen konnten, verdanken wir nicht zuletzt zahlreichen Juristen im Kreis unserer Leser, darunter einigen namhaften Anwälten, die unser Engagement für die freiheitliche Rechts- und Werteordnung wertschätzen und unterstützen. Aber auch Anwälte, die zum Freundeskreis von PI zählen, dürfen uns nicht kostenlos vertreten. Bisher hat das Autorenteam die anfallenden Kosten aus eigener Tasche bestritten.

In Zukunft möchten wir uns auch an große Gegner wagen und, wo es gerechtfertigt und notwendig ist, auch juristisch gegen unzutreffende Behauptungen über PI und unsere Leser und Kommentatoren vorgehen. Zu diesem guten Zweck bitten wir diejenigen Leser, die es sich leisten können, um eine Spende.

Bankverbindung:
Sparkasse Köln/Bonn
Kontoinhaber: Stefan Herre – PI
Verwendungszweck: „PI-Spende“
Blz.: 37050198
Kto.: 50443167
IBAN: DE95 3705 0198 0050 4431 67

PayPal: