PI-Leser Ümit Ince schickte uns dieses klasse Video eines türkischen TV-Wahl-Spots der Kemalisten:

Übersetzung: „Seid ihr euch der Gefahr bewusst, die aus dieser Wahlurne ausgeht? Vereinigt euch für unsere säkulare und demokratische Türkei – ergreift Besitz für den Laizismus!“

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

25 KOMMENTARE

  1. Lulli
    Also, die Türkei in die EU wäre gar nicht so schlecht, vorausgesetzt die Laizisten setzen sich durch und hauen die Bärtigen und die (ganz) bekloppten Nationalisten (ein wenig Nationalismus ist ja nicht schlecht 😉

    Ich glaube da mißverstehst Du das Problem. Die Islamisten in der Türkei sind deshalb so begeistert von der EU, weil sie dadurch den Kemalismus aushebeln können — also kein Militär mehr als Garant für Lazismus, Religionsfreiheit nach EU-Art, also Bahn frei für Hajibs, Niquabs, Burkas in öffentlichen Einrichtunge, radikale Moscheen etc etc…

    Und wenn Du Dich auf die EU verlassen willst, um den radikalen Islam im Zaum zu halten, na dann zieh schon mal nach Brüssel in Fat Freddies Reich um.

    Die Eurokraten werden von Islamisten als nützliche Idioten gebraucht.

Comments are closed.