Die Dhimmi-Begründung für das Verbot der geplanten "Demonstration gegen die Islamisierung Europas" am 11. September durch Brüssels sozialistischen Bürgermeister Freddy Thielemans (Foto)

"In der Umgebung wohnt eine beträchtliche ausländische Gemeinschaft, die darauf reagieren könnte. Außerdem zeigt die Organisation auf ihrer Website ein deutlich islamophobe Sprache."

ist völlig inakzeptabel. Wir rufen deshalb unsere Leser eindringlich auf, Freddy Thielemans dem Großmufti von Brüssel eine gepfefferte Email zu schreiben:

kabinet.bgm.thielemans@brucity.be

» Online-Petition
» Brüssel hat ein neues Wahrzeichen
» Bienvenue à Bruselles Al-Islam – Capitale de L’Eurabia

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.