SalamGanz Köln ist momentan zugepflastert mit „Salam Ramadan“-Plakaten, die für eine Veranstaltung zum Zuckerfest der ehrwürdigen Kölner Philharmonie am 13. Oktober werben. In der Vorschau heißt es: „Ausgelassene Fröhlichkeit und spirituelle Kontemplation prägen den Alltag des islamischen Fastenmonats Ramadan. Sein Ende zelebrieren wir mit einem schillernden Fest. Während im Saal eine Konzertnacht mit Künstlern aus unterschiedlichen Regionen beginnt, verwandeln sich draußen Straßen und Plätze in einen überdachten arabischen Souk mit üppigen Speisen, Pfefferminztee und Musik.“

» Email an die Kölner Philharmonie: feedback@koelnmusik.de

(Spürnase: Hanna)

image_pdfimage_print

 

Comments are closed.