burka.jpgEine Fatwa, ein verbindliches Rechtsgutachten, regelt in Zukunft den Gebrauch von Bluetooth-fähigen Handys in Saudi Arabien – verboten! Die höchste moslemische Religionsbehörde hat dies so verfügt.

Handys mit Bluetooth sind „haram“, somit entsprechend den Gesetzen des Islams verboten. Dies wurde vom Rat der Ulema erklärt.

Die saudischen Behörden sind in der letzten Zeit immer wieder gegen gegen Passanten in Einkaufszentren vorgegangen, die ein Handy mit Kamera bei sich hatten. Es wurde angenommen, dass diese Telefone widerrechtlich zum Fotografieren von Frauen verwendet worden waren.

Staatliche Gängelung unter dem Deckmantel der Religion oder religiöse Gängelung. In Saudi Arabien eher beides. Saudi Arabien, ein Land, in dem die Hälfte der Bevölkerung einen lediglich minderwertigen Status hat, nicht allein Auto fahren darf, ja noch nicht einmal das Gesicht zeigen darf, ein Land, in dem diese Hälfte permanent vor den Gelüsten und Nachstellungen der anderen Hälfte geschützt werden muss.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

Comments are closed.