Mehr als 3,5 Millionen Moslems in Deutschland

Islamisierung EuropasDie Islamisierung Europas schreitet planmäßig voran. Wie das Zentralinstitut Islam-Archiv Deutschland bekannt gab, hat die Zahl der Moslems in Deutschland die Marke von 3,5 Millionen überschritten. Danach lebten im vergangenen Jahr 3,508 Millionen Moslems in der Bundesrepublik – 6,5 Prozent mehr als 2006. Die Zahl der Moscheen stieg von 159 auf 206, die rund 2600 muslimischen Gebets- und Versammlungshäuser nicht mitgezählt. Steigende Zahlen gibt es auch hinsichtlich des religiösen Lebens. (Quelle)