Der multikulturell-multikriminelle „Künstler“ King Zaza aus Berlin-Moabit verkündet in seinen Songbotschaften, was Gleichgesinnte schon lange denken. Im Text zu folgendem Musikvideo wird mehrfach gesagt: „Hier kommt die Königsrasse“. Desweiteren wird geschildert, wie wir (Westler und Scheißdeutschen) von dieser neuen Königsrasse massakriert werden.

King Zaza – Mein Rap ist HI-TEC

King Zaza beschreibt sich selbst als Herrenmensch und „Ghetto Boss“:

Er hat seine Finger überall im Spiel, sei es illegale oder legale Geschäfte. Um seine eigenen Hände nicht schmutzig zu machen hat er andere, die für ihn arbeiten. Er denkt die Sachen, die andere für ihn ausführen, um seinen eigenen Kopf zu bewahren. Die untere Schicht der Gesellschaft, die vom Staat nicht unterstützt und als Abschaum angesehen wird findet beim Ghetto Boss das, was sie zum Leben brauchen Geld, Macht und Schutz. In der Unterwelt konkurrieren viele mit einem, die denken sie könnten den Platz einnehmen, den jedoch muss man sich verdienen. Jeder der schon versucht hat sich mit ihm auf eine Stufe zu stellen, um seine Machtposition einzunehmen wird vor der Anwesenheit der Gangmitglieder zu einem direkten Einzelkampf ohne Waffen von mir, dem Ghettoboss aufgefordert und zerstört. Damit wird mal wieder bewiesen das keiner den Thron vom Ghettoboss einnehmen kann.

» Wer in Zukunft nicht als Untermensch leben, sich nicht massakrieren lassen und gegen King Zaza Strafanzeige wegen Volksverhetzung stellen möchte, kann das hier gleich online erledigen.

(Spürnase: André B.)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

129 KOMMENTARE

  1. SPON:

    Kinder sterben bei Massenpanik in Disco im tansanischen Tabora: In einer dortigen Discothek kam es bei einem Fest zu einer Massenpanik, mehrere Kinder sollen erstickt sein. Erste Berichte sprechen von bis zu 20 Toten. Ein Polizeisprecher sagte am Donnerstag dem britischen Rundfunksender BBC, die Jugendlichen hätten in der Discothek das Ende des muslimischen Fastenmonats Ramadan gefeiert.

    … unbestätigten Aussagen zufolge begann die Massenpanik, als ein nicht-muslimischer Besucher das Zelt mit einer duftenden Tüte von McDonalds betrat. 🙂

  2. Tja, ein Deutscher Liedermacher würde in den Knast kommen, wenn er solche Texte singen würde…ohne Bewährung, sofort Knast!

  3. Morgen wird er bestimmt ein Angebot von Steinmeier auf den Tisch bekommen, dass man ja mal einen Song zusammen aufnehmen könnte.

  4. In Deutschland gibts keine Ghettos. Und was der singt kann man auch nicht für voll nehmen, aber die Fäkalsprache, die er von sich gibt, ist typisch Assi-Ausländer. Allein für so eine Ausdrucksweise sollte man sich überlegen ihn abzuschieben.

  5. Er singt das was ich leider jeden Tag aufs neue in der Schule in HH – Wilhelmsburg erleben muss.
    Aber was für eine Sprengkraft hat das noch?
    Er spricht das aus was viele denken.

  6. finde eigentlich nur ich, dass der einerseits wie ein kleines kind und andrerseits wie ein affe aussieht?

    im ernst der glotzt wie ein 7 jähriger, der gerade ärger von seiner mama bekommt, weil er wieder ne ganze tafel schokolade gefressen hat

  7. was bitteschön ist denn das für ne witzfigur??

    „isch mach eusch alle platt“

    der hat wohl zuwenig liebe von seinen eltern mitbekommen und wurde von seinen klassenkameraden zuviel gehänselt (Mobbingopfer)

    solchen traurigen wesen sollte man am besten ein schokoeis spendieren, dann sind sie wieder glücklich.

  8. So ein Spacken. Diese Muttersönchen sprechen komischerweise immer davon, dass „die ganze Nation von ihnen spricht“. Aussehen tut er wie ein dauerarbeitsloser Straßenpenner (spricht ja auch so)
    .
    Die Waffen sind einfach zum Totlachen – eine superbillige 1911 und eine schrottige Schrotflinte aus Plastik – also wenn der ein Mafiaboss ist, sollte er zumindest den Anstand haben eine Schreckfeuerwaffe oder etwas ansatzweise gefährliches zu zeigen. Und automatische Feuerwaffe (im „Song“) – lol sowas sehe ich da einfach nicht. So wie der drauf ist ist aber wohl nur zu vermuten, dass er in Deutschland nie und nimmer eine Feuerwaffe besitzen können wird.

    Anzeige würde ich sein lassen, da er ja nicht sagt welche Rasse die Königsrasse ist. Aber der Verfassungsschutz dürfte schon an seinen Talibanfreundlichen Aussagen haben. Sowas kann man nicht einfach zum Spaß sagen.

    Übrigends – im Video erscheint doch ein arabisches Symbol – weiß jemand was das bedeutet?

  9. Das ist keine Musik, sondern gestotterter Müll. Der „Text“ dieses „Lieds“ müsste ausreichen selbst den unterwürfigsten Staatsanwalt auf den Plan zu rufen. Wenn Nazicombos ähnlichen Dreck absondern startet sofort eine Hubschrauberstaffel in Karlsruhe …

  10. #5 Trudchen (03. Okt 2008 18:09)

    Morgen wird er bestimmt ein Angebot von Steinmeier auf den Tisch bekommen, dass man ja mal einen Song zusammen aufnehmen könnte.

    und dann ist er in 10 Jahren mindestens zum Aussenminister qualifiziert.
    Kennt man ja:

    Der Weg ist vom Strassenkämpfer wenigtens zum Vizekanzler ist vorgezeichnet.
    Vom Bücherklau ohne Realschulabschluss, am OPEL-Fliessband gefeuert, über die PUTZ-Truppe (=“Proletarische Union für Terror und Zerstörung“) zum Polizistenprügler ist der Weg der Eliteschule deutscher Führungskräfte.
    Am Schluss ne Ehrendoktorwürde der Universität Haifa für den ehemaligen Träger des Palästionensertuches und gesichert ist der hochdotierte Endlauf zur Rente.

    Nu kann sich jeder die Bundesregierung von 2020 ausmalen.

  11. @15 Meister Eder Hört auf mit der Anonymität. Langsam! Jeder der die Chance hat sollte mit seinem Namen auftreten.

  12. also ich würde ebenfalls eine anzeige sein lassen, denn dadurch würde der doch nur publicity bekommen

    das beste wäre, wenn man dem irgendwie ein spielzeugauto oder sonstige spielsachen (natürlich keine solchen plastikwaffen wie im vid) schenkt, vllt ist der dann ja wieder ein glücklicher junge, der seinen sonderschulabschluss nachmacht und ne lehre als fachkraft für raumpflege (nichts gegen den beruf, aber zu was andrem wird der nicht fähig sein)anfängt. dann wär doch alles wieder ok.

  13. sau schlechter rap ganz im ernst. stimme ist mies, die beats auch. das wird kein geheimtip und ich fürchte er wird seine kohle weiter mit drogen machen müssen.

    #7, Rechtschreibung.

  14. Rede zum 3. Oktober

    „Wir alle wissen es: Die nächste Generation unseres Landes wird noch viel stärker von Menschen geprägt sein, deren Wurzeln fern von Deutschland liegen. Ich sehe eine große, aber eben auch eine schöne Aufgabe darin, sie für unsere Kulturnation zu gewinnen. Das wird diese Kulturnation verändern, weil noch mehr Traditionen, Herkünfte, Glaubensgewissheiten, Talente und Familiengeschichten in ihr aufgehen. “

    http://www.bundespraesident.de/Reden-und-Interviews-,11057.649657/Rede-von-Bundespraesident-Hors.htm?global.back=/-%2c11057%2c0/Reden-und-Interviews.htm%3flink%3dbpr_liste

    Bin echt begeistert Herr Köhler.

  15. Wäre das nicht vom Grundgesetz verboten, hätte ich den Blödmann spüren lassen, was bedeutet massakriert zu werden!

    Zum Bericht in Tansania etwas ähnliches aus D:
    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,582061,00.html
    03.10.2008
    HAUS VERWÜSTET
    Ungeladene Gäste überrennen Party in Lippstadt
    Die Party eines 16-jährigen Mädchens in Lippstadt ist völlig aus dem Ruder gelaufen: Sie hatte die sturmfreie Bude im neuen Haus der Eltern mit 50 Freunden feiern wollen. Stattdessen kamen 250 Jugendliche – quälten die Kaninchen, pinkelten auf die Teppiche und soffen sich durch die Hausbar.

    Lippstadt – So hatte sie sich das nicht gedacht. Ein 16-jähriges Mädchen wollte einen Kurzurlaub ihrer Eltern für eine ungestörte Party nutzen. Im frisch bezogenen Haus im westfälischen Lippstadt wollte sie mit 50 Freunden eine ordentliche Party steigen lassen – ohne Mamas und Papas Wissen.
    Doch der Plan hatte sich offensichtlich herumgesprochen. Am Mittwochabend waren es plötzlich bis zu 250 Jugendliche geworden. Das Mädchen hatte vollkommen die Kontrolle verloren. Als sie die Tür nicht mehr öffnete, kletterten weitere Gäste über die Grundstücksmauer in den Garten.
    Gegen halb elf erschien die von Nachbarn alarmierte Polizei. Da war das Haus schon verwüstet: Türen waren eingetreten, Tapeten von den Wänden gerissen und manch einer hatte auf den Teppich gepinkelt. Laut der Lippstädter Zeitung „Der Patriot“ waren auch die Kaninchen im Garten in Mitleidenschaft gezogen worden – mit Böllern beworfen.
    Haus und Hof waren mit Flaschen übersät, als die Polizei das Fest auflöste. Die Polizisten sorgten mit starken Kräften dafür, dass die Jugendlichen nach Hause gingen, zwei Partygäste wurden zur Ausnüchterung mit auf die Wache genommen. Von 24 besonders renitenten Besuchern nahm die Polizei die Personalien auf. Der Schaden summiert sich nach ersten Schätzungen auf mehrere tausend Euro.

  16. Schickt den Typen mit dem abartigen Geschrei und den widerlichen Texten doch zum Eurovisions-Contest. Der gewinnt dort bestimmt.

  17. Man könnte meinen ein Affe aus dem Busch hat nen Song aufgenommen.
    Schlimm ist hier wieder das es Deutsche geben wird – in unserem eigenen Land – die diesen Dreck hören.

  18. lol, ich habe mir die ersten 10 Sekunden angesehen und musste eigentlich nur lachen. Er sieht aus wie ein leicht übergewichtiges Mamasöhnchen, das wegen seiner Komplexe versucht einen auf hart zu machen. 😀

  19. #14 Wienerblut

    Gar nichts wird dem passieren, gegen das deutsche Volk darfste hetzen so viel wie du willst. Du darfst ja auch die Bombenopfer in Dresden verhöhnen, und das mit höchstrichterlicher Erlaubnis. Das ganze hat auch einen tieferen Sinn, die wollen das deutsche Volk damit Strafen und durch die Duldung dieser Demütigungen und Beleidigungen ihm seine Machtlosigkeit vor Augen führen. Das ist eine Art von Psychokrieg.

  20. Ich warte noch auf den passenden verständnisvollen Sozialpädagogen-Artikel von SPON dazu

    Kriminelle plätten.

  21. #13

    Ja, was kann denn das arabische Symbol nur bedeuten?
    „Immodium akut“ vielleicht?

    😀

  22. Wie sich dieser Typ mit der hässlichen Gel-Frisur, Hakennase und Fliehkinn als Herrenmensch bezeichnen kann, ist mir schleierhaft. Wahrscheinlich leider er unter Realitätsverlust.

  23. #11 ZdAi

    http://www.prohessen.de

    Sehr hübsch!

    Aber… Folgenden Satz überarbeiten:
    „rücksichtslose Bekämpfung des gängigen Antisemitismus und Antizionismus im gesamtgesellschaftlichem Raum (der sich auch insbesondere bei den Linken findet)“

    Das „rücksichtslos“ muss raus. Klingt ja richtig gewalttätig. „des gängigen“ ist auch unglücklich formuliert – sollte auch raus. Einfach: „von“.

    Außerdem denke ich, dass man das eher etwas allgemeiner formulieren sollte. Pro-Hessen will doch vermutlich nicht ausschließlich Juden schützen – sondern auch andere schützenswerte religiöse oder kulturelle Minderheiten. So klingt das nach einer schwerpunktmäßig jüdischen Partei. Das ist für den Stimmenfang unglücklich.

    „- Bekämpfung der DITIB im öffentlichen Raum (Nichteinmischung in innerdeutsche bzw. hessische Angelegenheiten)“

    Besser: Reduzierung des Einflußes islamischer Verbände auf Entscheidungsfindungen in Deutschland

  24. King Zaza spricht einfach zu gut Deutsch. Man versteht ja fast jedes Wort von seinem Rap. Offensichtlich ist King Zaza sehr assimiliert. Assimilation ist bekanntlich ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
    Man sollte King Zaza Erdogan melden, dass der sich mal um ihn kümmert. Schäuble schafft das nicht.

  25. Hey Leute, was wollt ihr denn? Das ist multikriminelle äh -kulturelle Bereicherung. Das müssen wir aushalten. Sie sind unsere Schätze. Wenn ich das Bild von dem ansehe, denke ich, dass hier in mehreren Generationen Inzest betrieben worden ist. Was ist nur aus dem Volk der Dichter und Denker geworden, dass wir uns mit so einem abartigen Müll beglücken lassen müssen? Ob eine Anzeige etwas bringt, wage ich in diesem Fall zu bezweifeln. Man sollte es auf jeden Fall probieren.

  26. #11 ZdAi

    Was ist eigentlich „Ausschaffung“? Hessisch für Abschiebung?

    Und was ist ein „Scheindeutscher“? Besser:
    -Konsequente Abschiebung von kriminell aufgefallenen Ausländern und von Ausländern ohne Aufenthaltserlaubnis
    – Strikte Auflagen für Familienzuzug

  27. In dem Interview hier :http://rap.de/media/829 ,sagt der „Nachwuchskünstler“ (Künstler ?) King Zaza

    „Meine Texte sind auf wahrer Begebenheit geschrieben, das was ich selber erlebt habe. Ich gebe den Jugendlichen das was sie brauchen, jemanden der ihnen aus der Seele spricht. Ich spiegel das wieder, was so viele in unserem Vierteln von Deutschland durchmachen.“

    Genau so wie in dem Raptext sieht es in diesen „Seelen“ aus…und deswegen sollten sich unsere Politiker endlich mal Gedanken machen, was da momentan für eine „Königsrasse“ in den deutschen Städten heranwächst und woran das liegen könnte das sie auch in der 3. Generation kulturell noch keine Deutschen sind.

  28. Es freut mich als Vorruheständler immer ganz besonders, zu sehen, wie engagiert junge ausländische Mitbürger sind und was sie sich alles einfallen lassen, um mir meine Rente bezahlen zu können….

  29. Jaja, ganz nett! Der übliche Irrsinn halt! Aber nix, was mich jetzt hier in München-Sendling schocken würde…

  30. Der sieht aus wie `ne abgebundene deutsche Bockwurst, aber nicht wie Königsrasse.
    So `ne Flachzangen nehm ich gar nicht mehr ernst.

  31. Mit 2kg schweren Eiern gehört er vllt zur Königsrasse unter den Elephantiasis-Kranken. Aber nur noch solange bis sein Geschwülst auf der Erde schleift.

  32. Was erzählt der denn da? Was sind denn das für Texte?

    Das er dicke Eier hat („jedes zwei Kilo schwer“) und gerne andere Kerle fic.en will…..!!

    Ansonsten: mehr davon! Umso schneller werden die Fronten auch dem letzten Multi-Kulti-Naivling klar!!

  33. #39 Storm

    Warum geht er nicht einfach dahin zurück wo seine „Königsrasse“ herkommt, und nimmt seine Fans und Angehörigen dieser „Königsrasse“ gleich mit, anstatt hier gefrustet in Berlin, Köln od. sonstwo rumzuhängen. Außerdem „versauen“ dann wir Deutsche nicht ihre Frauen/Schwestern mit unserer Kultur.

  34. … einst kommt „der Tag, da wird die Säge sägen“… und dann stehen solche Typen ganz oben auf der Liste…

  35. Das is doch nur ein Lied lol..

    Scheiss Deutsche hab ich da auch nicht gehört.

    Das einzige was ich gehört habe ist Gangsterkram, alla ich bin so toll und gross und das einzige Wort Königsrasse – Und dieses Wort ist ein Eintrag wert ?

  36. Der Kerl und seine Kumpels sind total uncool, weil die viel zu übergewichtig sind (fat sells?). Ausserdem steht er da, als hätt´er in die Hose geschissen – ein bisschen Körpergefühl und Tanztalent sollte man für diesen Job schon mitbringen.
    Ein ziemlich peinlicher Auftritt, jedenfalls.

    Allerdings kann ich kaum verstehen was der „singt“, bei der qietschigen, hohen Stimme.
    Und wieso müssen die immer die SchwarzAmerikaner nachäffen? Aus Mangel an Kreativität?

    Wenn das die Idole der neuen „Herrenmenschen“ sind, dann bin ich froh, dass ich zu denen nicht gehöre.

  37. @ postman

    Versteh ich auch nicht,

    einerseits (vulgär Geschlechtsverkehr) die ganze Zeit, aber andererseits hat er 2 kg Eier, ich glaube der Lausbub flunkert ein bisschen.

  38. #42 postman (03. Okt 2008 19:08)
    „Mit 2kg schweren Eiern gehört er vllt zur Königsrasse unter den Elephantiasis-Kranken. Aber nur noch solange bis sein Geschwülst auf der Erde schleift.“

    Es gibt da bei youtube noch ein anderes Video von ihm, Respekt, Respekt!

    http://www.youtube.com/watch?v=SkIryQ6Paqg

  39. Die Idee mit der Anzeige ist zunächst naheliegend – aber es ist vielleicht besser, wenn dieses Video noch im Netz bleibt.
    Ist doch mal ne klare Ansage.
    Der Künstler ist doch eh nur ne Kopie von dem ganzen Main-Stream Rappa-Müll – und gönnen wir dem armen Kerl doch ein bischen Aufmerksamkeit, nach der er sioch so sehnt !

  40. Man muss aber fairerweise sagen, dass er nichts anderes macht als eine deutsche Form des amerikanischen Gangsta-Rap. Da gibt es auch keine Liedzeile ohne die Wörter „fuck“, „kill“, „shoot“ usw. Und diese Musik ist dort auch nicht verboten (aber indiziert) und erstaunlicherweise bekommen diese Rapper manchmal sogar Grammies.

    Ich habe sicher einen sehr breiten Musikgeschmack, aber derartige „Musik“, ob deutsch oder englisch ist musikalisch und textlich abstoßend.

  41. Ein kleines pummeliges Kind…
    Wie gross ist der Kerl ? 1,55 Meter bei 110 Kilogramm ? LOL
    In 2 Jahren ist der eh an Herzverfettung gestorben oder in ´nen Gully gefallen und nicht wieder rausgekommen, da er zu einfach zu klein ist der Zwerg. 🙂

  42. #23 BePe
    Weichei ,wie Verräter Weitzäcker.
    Heuss und Carstens waren gut.
    ============================================000

  43. Leicht übergewichtig ist er auch, der Maulheld.

    Was ich hier im Videoclip vorgeführt bekam, kann ich folgendermaßen festhalten:

    Der Herrenmensch ist leicht debil, relativ ungepflegt, übergewichtig und bedarf der Hilfsmittel, die die Untermenschen erfunden haben. Ohne Pistole geht es nicht, wenn man so unbeweglich im Körper und im Geist ist.

  44. @ 55

    Volker halt mal schön den Rand, mich interessiert es wenn solche Typen, Migranten Kiddys und leider wohl auch dumme Deutsche, dass Hirn noch mehr verblöden.
    Das ganze ist eine nicht zu unterschätzende Gefahr.

  45. #18 Wienerblut (03. Okt 2008 18:28)

    Das ist keine Musik, sondern gestotterter Müll.

    Sie haben Recht, aber der Mann lebt davon. Und das nicht schlecht. Dem Steuerzahler liegt er jedenfalls nicht auf der Tasche. Nich direkt zumindest.
    Dem liegen nur seine Kunden auf der Tasche. Aber das ist ja nur „sozial gerecht“.

  46. Das einzig Gute daran: der Meister wird wohl nie n Plattenvertrag kriegen. So ne Scheisse kloppt doch jeder Hauptschüler in zwei Minuten zusammen.

  47. „Ich bin der Taliban, der gleich die Bombe legt“..

    jaja, so ticken diese Burschen.. bis es bumm macht..

  48. Soll mir recht sein. Ich habe Geld und residiere in einer Top-Wohngegend. Bis zu meinem natürlichen Ableben kann ich in Ruhe, Sicherheit und Wohlstand meine Tage genießen.

    Was mit denen wird, die nach mir kommen juckt mich nicht die Bohne.

  49. Ich muss mich übergeben…. mir ist so schlecht

    der TYP ist zum Kotzen und soetwas läuft in unserem Land frei herum und bekommt noch Geld dafür und noch HARTZ IV oben drauf.

  50. Der sieht genau so aus wie der größte Teil dieser Typen, die hier mit einer ausgewachsenen Profilneurose durch die Gegend laufen.
    So groß wie ne Parkuhr und so blöd wie ein Knäckebrot versuchen sie mit dicken Autos, einem antrainierten Macho-Gang, zu viel Schmuck und bekloppten Klamotten zu kompensieren.
    Und wissen in ihrem Innersten, dass es nichts nützt, dass sie Looser sind.

    Arme Schweine;-))))

  51. Warum geht der Meister nicht zu seinen Kollegen nach Afghanistan und lässt sich von amerikanischen Hellfire-Raketen seine Zwei-Kilo-Eier abreißen? Das wäre jedenfalls das Beste, was der Welt passieren kann.

  52. Also gerade in der Musiklandschaft zeigt sich eine erstaunliche Diskriminierung gegnüber der alteingesessenen Bevölkerung.
    Rammstein wurden die Ohren vollgeweint, weil sie Bilder von Reifenstahl in nem Video verwendet hatten. Die Band Böshe Onklez wird immernoch versucht mit aller Gewalt in die die rechtsextremistische Ecke zu stellen. Und den versoffenen Landser-Sänger haben sie allen Ernstes drei Jahre in Haft gesteckt wegen Bildung einer kriminellen Organisiation.

    Hört man sich die musikalische Bereicherung unserer migrierten Gegenbürger an, kann man die dort getroffenen Aussagen von der Qualität durchaus mit einer Band wie Landser vergleichen. Fanatismus und Rassimus werden gepredigt. Übelste Schublade, allerdings hier unter Beifall unserer Integrationsbeauftragten.

  53. #25 BePe (03. Okt 2008 18:35)

    Die Rede hat er wohl nicht selbst geschrieben, unser farbloser Schätzeverehrer.
    Kein Format. Aber wenn der „Pudel“ käme, wäre es auch nicht besser. Cholera oder Pest, beides ist tödlich.

  54. Wer aussieht wie diese Typen müssen sich auch als Herren- oder Königsrasse bezeichnen!
    Welchen Anlass sollten sie sonst haben, erhobenen Hauptes diesen schönen Planeten zu bevölkern?!:-)

  55. Wisst Ihr, was das ist, und warum sich arme (und reiche), dumme, softe, deutsche Kids davon angezogen fuehlen?

    Weil Deutschland und der ganze Westen jahrzehntelang seine Jungs mental kastriert hat! Weil die Feminazis sich Softies und Eunuchen herangezuechtet haben! Weil wir unseren Kindern beibringen, Toleranz sei das hoechste Gut! Weil wir ihnen beibringen, dass man ja ueber alles REDEN kann! Und das der Kluegere NACHGIBT!

    Weil wir uns einbilden, es sei alles RELATIV! Eine Kultur so gut (oder schlecht) wie die andere. Gut und boese, richtig und falsch sind abgeschafft. Es lohnt sich nicht mehr, fuer etwas einzustehen!

    Hauptsache, wir haben SPASS!

    Kein Wunder, dass ein so brutal auftretender Primat dann die Phantasie und unterdrueckte Wut der weissen Kinder des ehemals Freien Westens verkoerpern und kanalisieren kann!

    Anzeigen? Dass ich nicht lache!

    In den Sondermuell!

  56. „Zaza“ ist definitiv ein KURDISCHER Begriff. Das nur klargestellt, weil diese Leutchen ja so gern das Verfolgungsopfer geben. Offensichtlich ist eine Verfolgung in bestimmten Fällen regelrecht zu wünschen.

  57. Statt von einer Königsrasse sollte dieser Blödian besser eine Inzucht- und Inzest-verseuchte und verblödete Rasse besingen.

  58. Wer ausser den Beknackten aus Hinteranatolien
    hört sich eigentlich diesen Mist an? Kreaturen
    wie das da müssen sich ja als Königsrasse bezeichnen,denn in ihrem Inneren wissen sie genau, daß sie die Nachgeburt der Menschheit sind.Der eklige Türkenrap ist doch nur von Amis abgekupfert.Sie sind nunmal zu dumm um was eigenes zu schaffen.Traurig das man in Deutschland mit sowas Geld machen kann.

  59. Schade! Wieder eine Chance vertan!

    Diesem Trottel hätte man nicht eine Zeile

    widmen dürfen!

    Durch PI lernen jetzt erst viele diesen Trottel

    kennen!

  60. „Jeder der schon versucht hat sich mit ihm auf eine Stufe zu stellen, um seine Machtposition einzunehmen wird vor der Anwesenheit der Gangmitglieder zu einem direkten Einzelkampf ohne Waffen von mir, dem Ghettoboss aufgefordert und zerstört.“

    Das ist doch gentlemenlike!

    Kampf eins zu eins!

    Ds lobe ich mir, kein solch ein feiger Sack, der zu zehnt auf einen los geht!

    Ansonsten: Der strickt an seiner Legende!

    Nicht uncool!

    P.S.: Meine Kids kennen keinen King Zaza!

  61. #85 Sceadugengan (03. Okt 2008 20:55)

    „Weil die Feminazis sich Softies und Eunuchen herangezuechtet haben!“

    Daccors!

    Es gibt zur Zeit zwei Faschismen, die uns gefährden!

    Seid über dreißig Jahren der Femifaschismus!!

    Und seit zehn Jahren der Islam!

    Aber wieso der Islam erst jetzt?

    Den gibt es doch auch schon seit über 40 Jahren in Deutschland!

    Der Feminazismus ist genau so gefährlich, weil er aus Männern Weiber macht!

    Deutschland natürlich mal wieder ganz vorne weg!

  62. @ #85 Scea…

    Ja, genauso ist es! Die Bewunderung für diese Typen ist ein Hinweis darauf, wie falsch diese femini-
    stische Männerumerziehung ist!
    Und die ganzen KIndergärten und Schulen sind voll von diesen Femi-nistinnen und die wenigen männlichen
    Erzieher/Lehrer sind alle völlige
    Umerziehungsprodukte!
    „Die Araber sind die einzigen richtigen Männer, die es noch gibt.“
    (Susanne Osthoff)

  63. #48 BePe

    Nun warum geht dieser King Zaza wohl nicht zurück in seine Heimat ?
    Weil er unser Land mit seinen Herrenmenschen erobern will. Das erklärt er nur nicht so gut.

    Sein Kollege Alpha Gun
    – den hatten wir hier ja auch schonmal – erklärt das viel besser:

    http://www.youtube.com/watch?v=qlmvxobH_GE

  64. seine Machtposition einzunehmen wird vor der Anwesenheit der Gangmitglieder..

    „vor“ ist hier ein Rütliboratismus.

    „In Anwesenheit“ muß es heißen.

  65. Hallo Koltschak,
    Unsere Feministinnen kann mann sehr gut mit unseren Kulturbereicheren vergleichen.

    Große Klappe wenn das Verhältnis
    mindestens 1 zu 4 ist.

    Alles fordern ohne selbst in der Lage zu sein die Anforderungen zu erfüllen.

    In den Medien immer Recht zu haben, egal wie blöd es auch ist.

  66. Ich habe mir erst jetzt das Video angesehen und ich muss sagen das ich jetzt überzeugt davon bin das wir von zwei unterschiedlichen Affenarten abstammen müssen.

  67. vor vielen jahren besuchte ich einmal das affenhaus des frankfurter zoos. da hockten gorillas hinter den panzerglasscheiben, rotzten auf selbige und leckten ihre eigene rotze wieder von der scheibe, um anschließend mit großer inbrunst wieder auf die scheibe zu rotzen.

    warum muß ich ausgerechnet daran denken, wenn king gaga von seiner „königsrasse“ deliriert?

  68. Ein echtes Hi-light von King Assi:

    Photo auf seiner Homepage

    Die Augenbrauen gezupft und die Pumpe um den Hals gehängt wie die Schülermonatsfahrkarte: so macht das Ghettokriegern unseren sozialhilfegepämperten Mihigrus Spaß.

  69. #91 Koltschak (03. Okt 2008 21:42)

    “Jeder der schon versucht hat sich mit ihm auf eine Stufe zu stellen, um seine Machtposition einzunehmen wird vor der Anwesenheit der Gangmitglieder zu einem direkten Einzelkampf ohne Waffen von mir, dem Ghettoboss aufgefordert und zerstört.”

    Das ist doch gentlemenlike!

    Ich weiss nicht, ob das ernstgemeint war, aber das ist nicht „gentlemenlike“, das ist das Verhalten von Lebewesen auf der untersten Stufe der Entwicklungsleiter. Da zeigt selbst der Anführer einer Affenhorde sozialeres Verhalten, wenn er seinen Gegner nur vertreibt. An manchen sind die tausende Jahre Entwicklungsgeschichte der Menschheit anscheinend spurlos vorbeigegangen. Primitiver geht’s echt nicht mehr.

  70. Man sollte diese Idiotennicht unterschätzen. Einzeln sind es wirklich Einzeller — leider treten sie in großen Mengen auf und denken leider in der Mehrheit wirklich, sie seine die Königsrasse.

  71. 1. Ich habe auf der myspace Seite reingeschaut und bin geschockt, wieviel Menschen (Migranten) diese Musik gutfinden. Und die Rechtschreibung erst! Grauenhaft!!!

    2. Die Rede vom Bundespräsi ist eine Luftnummer wie alle Reden zuvor. Glaubt er wirklich das die ganzen Musels Interesse an unserer Kultur hegen? Schade das er den Untergang nicht mehr Miterleben darf! Leider müssen ich als alter Mann und meine Kinder dies erleben!

    3. Der Schwulentag in der Moschee war ein voller Erfolg. Immerhin baumelte hinterher keiner am Baukran!!!

  72. Sehr schön die „Königsrasse“, wie man sehen kann…

    Und die Kugelform dieser „königsrasse“ ist auch genetisch bedingt? Oder muss man erst viele verfaulte Dönners essen, um noch schöner zu werden, wie der König Zaza?

  73. Rein physikalisch betrachtet ist diese selbsternannte Herren- oder Königsrasse weiter nichts als TRÄGE MATERIE! 🙂

  74. Na klar Königs-PUDEL-Rasse treffender! Was für eine Schwachbirne. Aber ernst müssen wir diese Vollidioten leider nehmen.

  75. Mohammed der pädophile Kriegsfürst ein Rapper? Ich dachte die hassen alle die USA? Logik?

    Was ist schon die Königsrasse gegen die PI RASSE?! So dumm kann man im Jahr 2008 nur noch sein, wenn man dem Koran folgt…

    Wie schon oft gesagt: Heil Islam?!

  76. Kind GagGa wollte rappen:

    Ein Frau hab ich nie abgekriegt
    darum wird am Abend heftig masturbiert

    Mädels kommt bitte bitte her!
    meine Eier sind schon 2kg schwer!

    Mutti hatte mich nicht sehr lieb
    der Papi nicht recht respektiert
    darum wird jetzt was von „Gangster“ deliriert

    Wie ein Königsberger Klops tu ich aussehn
    aber als die Königsrasse tu ich mich wähnen

    Wie das Solarium funzt, hab ich nicht kapiert
    darum ist mein Teint auch so brutal brüniert

    Vom kleinen Bruder hab ich all die Plastikwaffen
    Da tu ich mir jetzt „Respekt“ verschaffen

    Mit Hartz 4 hat man nicht vie Geld
    Aber dafür mach ich einen auf Gettho-Held

    Mal hat mir die Mutti Hausarrest verpasst
    das nenn ich jetzt „2 Jahre Einzelhaft“

  77. Das Gehuste von diesem neuen, komplexbeladenen Pillemann Zaza deckt die deutsche „Meinungsfreiheit“ oder die „Freiheit der Kunst“…

    …dieses neue Rapperäffchen auch so zu nennen, ist „Diskriminierung von Menschen mit Migrationshintergrund und ihren Bereicherungsbemühungen“.

    Wann hustet wohl unser künftiger deutscher Kanzlerkandidat Steinmeier auch bei diesen antideutschen, rassistischen Hasstexten mit?

    Hier ist wieder eine Gelegenheit! 🙁

  78. *hust* Landser kann wenigstens spielen und auf jedenfall besser singen als der Affe…

    Hat ihn eigentlich jmd angezeigt?

  79. So wie dieser Typ stellt sich der kleine Ali Mustermanli das Leben als Gangsterboss à la Scarface vor: Macht, Gewalt, Kohle, geile Weiber, Villen und Limousinen.

    Ohne Schulabschluß und Berufsausbildung sieht die Realität allerdings so aus: Knast, Dresche, Drogen, Hartz4-Geld, ne Kopftuchträgerin und ne Sozialwohnung in Berlin-Moabit. Obendrauf gibt´s noch die verbilligte Monatskarte für Sozialfälle.

    King Gaga kompensiert seinen Minderwertigkeitskomplex durch sein Big-Boss-Gehabe und Allmachtsphantasien. Wieder ein lebensunfähiger Idiot mehr, dem wir sein Leben lang Sozialgeld zahlen müssen.

  80. Das glaube ich, das einer der gerade die Gebärdesprache neu erfunden hat, „alles fickt“ (…von Kindern bis zum schwulen Ziegenbock)!
    Leider verdient man mit Scheiße bekanntlich Millionen, was nicht für das Niveau eines Volkes spricht!

  81. Soll mir recht sein. Ich habe Geld und residiere in einer Top-Wohngegend. Bis zu meinem natürlichen Ableben kann ich in Ruhe, Sicherheit und Wohlstand meine Tage genießen.

    Was mit denen wird, die nach mir kommen juckt mich nicht die Bohne.

    @ #74 Gourmet (03. Okt 2008 19:54)

    Seltsam, irgendwie erinnert es mich an diese Begebenheit (Lukas 12, Vers 19 ff):

    http://www.chick.com/de/reading/tracts/0421/0421f_01.asp?dist=DE0100

    Paulchen

  82. man fick die bahn ….
    hahaha als würde das was bringen die kacken doch sich eh alle ins hemd das sie nen stich oder schläge bekommen ….. und wegen ner sachbeschädigung sein leben zu riskieren macht keiner … kamm letzte woche bei stern tv sogar wenn ne frau sexuel belästigt wird und zich bodys stehen da rum trotzdem mischt sich keiner ein …. in deutschland ist jeder ne ego fotze und denkt nur an sich … deswegen scheiss action wir ficken sowieso weiter euer eigentum ….

    Die GrünnInnen werden wahrscheinlich noch lange Freude an diese assozialen Migranten haben!!

    Wie schon erwähnt King Zaza macht einen miesen Eindruck mit seiner aufgedunsenen Fresse, von einem Gorilla im Zoo der sein Speichel leckt war da die Rede!

  83. Gott hat jeden Menschen mit Gehirn ausgestattet, bei manchen mehr bei manchen weniger. Als er die Musels erschuf hatte er leider keines mehr also erschuf er sie ohne. Das Ergebnis sehen wir täglich auf den Strassen.

  84. #9 Ktesias (03. Okt 2008 18:18)
    extra krass krankhaft.
    Wolkenstein auf oben:
    Welch Unsinn.

    King Zaza aus aus Berlin-Moabit, hat Recht.
    Das Recht erhält er vom Zeitgeist und der Zeitgeist ist stark.
    Das Gejammere hier auf Pi ist nervig. Ihr wollt dass alles so bleibt wie vor 50 Jahren. Tut doch mal was dafür außer nur zu jammern. Ihr wollt Recht, Gerechtigkeit, Sittlichkeit und Ordnung.
    Aber ihr seid so „tolerant“, dass ihr nicht einmal den lieben Gott als oberste Ordnung akzeptieren könnt.

Comments are closed.