Flagge WDRGlaubt immer noch jemand an einen Zufall, dass in den letzten Wochen im deutschen Fernsehen immer wieder bestimmte Flaggen verkehrt gezeigt werden? Nach den Tagesthemen (2 x hier und hier) und dem Olympia-Telegramm der ARD brachte es gestern das WDR-Magazin Planet Wissen zustande, die deutsche Fahne auf den Kopf zu stellen (Quelle: BILD).

» fernsehen@wdr.de

image_pdfimage_print

 

62 KOMMENTARE

  1. und diese Deppen, die vor unserer Haustür schnüffeln und Geld für nichts haben wollen und den Auftrag haben uns zu bilden kennen nicht einmal das Grundgesetz – wie wärs mit so viel Ehrlichkeit und das ganze in Zukunft „Verarschungsauftrag“ zu nennen.

  2. Panne??? Wohl kaum! Eine Panne ist ja unbeabsichtigt. Hier kann man wohl langsam aber sicher von VORSATZ sprechen. Wo ist denn die Rote Flagge mit Halbmond! Die fehlt doch auf dem Bild!

  3. das falsch-hissen an einem fahnenmast könnte ich ja noch verstehen. diese tisch-fahnenständer sind doch vormontiert oder haben die beim fernsehen eine „hilfskraft“ als fahnenbeauftragten zum hissen der mini-fahnen?

  4. Ein Glück bin ich da weg!!! Bei uns hängt man die Flaggen richtig auf: Eine für das Land in rot-weiß-blau-weiß-rot (waagerecht) und eine in gelb mit schwarz und blau für den König.

    Und Muselbereicherung haben wir auch keine – nur weit weg im Süden und im Internet.

  5. Ich glaube nicht, daß da ein tieferer Sinn dahintersteckt. Das die ganz normale links-bräsige Dummheit.

  6. Da steckt Methode dahinter. Naja – die türkische Flagge kann man ja nicht falsch herum aufhängen….

  7. Das Schlimmste daran ist, sie werden durch unsere GEZ-Zwangsabgabe finanziert.
    Nicht aufregen, sondern GEZ abmelden!

  8. Ich denke, daß da Abnsicht hintersteckt. Die Deutschlandhasser beim Rotfunk nutzen jede Gelegenheit, unsere nationalen Symbole zu verhöhnen, hoffend, daß die Deutschen sich dadurch weiter geistig von ihrer Nation entfernen und noch offener für multikriminelle Mischpoke werden.
    Dier Fahne Saudi-Arabiens hängen die gewiß immer richtig auf!

  9. Es ist ein Notzeichen laut internationalem Seerecht.
    Die Nationale verkehrt aufzuhängen.
    Also scheint da jemand in Not zu sein.
    Und die beiden wer immer das sind sehen das nicht einmal.
    Na ja wenn man die dt. Fahne nie zu sehen bekommt woher soll man das auch wissen.
    Man sieht ja nur türk. Fahnen und d
    ie Regenbogenfahne.
    Aber vielleicht war das ja die falsche belgische Fahne.
    Tut mir leid ich kann es nicht mehr ernst nehmen, alle schauen zu und kein einziger unternimmt etwas, ausser meckern natürlich.

  10. Besser kann man den mangelnden Resekt der Dressurelite vor dem Deutschen Volk nicht darstellen.
    Weiter so.

  11. Ist das der Bildungsauftrag?
    Planet Wissen?

    Der Planet braucht es nicht zu wissen.
    Ja ist schon erbärmlich,wenn solche Geschöpfe vom Wissen sprechen.
    Sehr einseitiges Wissen,welches sie sich angeeignet haben.
    Oder reicht es auf Linie zu sein,um beim Rotfunk sich anzubiedern?

    Ist das jetzt das gehobene Niveau,auf meine
    Nationalflagge zu urinieren.?
    Auch hier sicherlich ein „Einzellfall“ ein
    „Versehen“
    Der Praktikant aus Anatolien konnte es nicht wissen,der ist erst in der 4.Generation hier.

  12. Diese Fahne war für mich noch nie ein zu ehrendes Symbol meiner Nation. Sie zierten einst Hammer und Zirkel des SED-Regimes, der Republik mit eingebautem Schießbefehl, und ihr stehen türkischer Halbmond und Stern auch sehr gut; als Symbol für die Republik mit nachgeworfenem Paß.
    Ach ja, auf der Behördenflagge wird ja dann auch noch so ein komischer Vogel gezeigt. Einfach lächerlich, das Ding.

  13. #17 prausnitzer (29. Okt 2008 10:52)

    Welche Fahne schwingst du dann stattdessen

  14. #6 Espada (29. Okt 2008 10:02)
    Da steckt Methode dahinter. Naja – die türkische Flagge kann man ja nicht falsch herum aufhängen….

    Natürlich kann man das. Dann sind Stern und Halbmond spiegelverkehrt und im rechten Flaggenfeld statt im linken.

    Aber DAS würde unser Staatsfernsehen mit Volksbildungsauftrag niemals wagen. Soweit reicht deren eigene Bildung noch.

  15. Auf jedem Versandkarton befinden sich Pfeile, die zeigen, wo oben ist.

    Schwarz-rot-senf könnte man doch auch um entsprechende Piktogramme ergänzen, um in Zukunft das R.F.S. (Reversed-Flagg-Syndrom) zumindest in den GEZ-Medien zu verhindern.

  16. #26 Hobbes

    Die Idee mit den „Oben-und-Unten-Pfeilen“ ist sehr gut. Dann gäb’s mit der Blödrepsenfahne nicht dieses ewige Vertun.
    Im Übrigen, das Symbol eines Staates, der seine Untertanen verrät, ist etwas Abscheuerregendes.
    Sogar PI verwendet in seiner Kopfzeile die Fahne eines anderen Staates, dem man Verrat an der eigenen Nation nun wirklich nicht nachsagen kann.

  17. #25 prausnitzer (29. Okt 2008 11:59)

    Oha. Ein Autonomer, quasi.

  18. Die Festung Deutschland ist einfach gefallen. Deshalb die Fahne verkehrt herum. Oder ist es ein Hilfeschrei wie in dem Film „die Letzte Festung“? Die Festung wird belagert braucht Hilfe?

  19. Jeder Mitarbeiter beim NDR gerät sofort in Verdacht ein Nazi zu sein, wenn er die Deutsche Fahne richtig aufhängt.

  20. #33 prausnitzer (29. Okt 2008 13:00)

    Ist ja gut.
    Dann bist du also autonomer als noch der autonomste Autonome.

  21. Die NPD Idioten rennen doch auch ab und an mit umgedrehten US-Flaggen rum.
    Umgedreht heißt doch wohl abgelehnt.
    Also lehnt der WDR als staatliche Rundfunk und TV A N S T A L T* (ja ist genau so gemeint*)seinen eigenen Staat ab.

    DAS IST DIE MESSAGE NIX ANDERES – wie war das noch am 19.09.08 in Küln ?? Es lebe die Sowjetunion am Deutzer Bahnhof – wer „glaubt“ denn jetzt noch an Zufälle ?

  22. #4 Glückwunsch!

    Und Muselbereicherung haben wir auch keine – nur weit weg im Süden und im Internet.

    Besonders Letzteres. 😉
    Wie ist das Wetter? Hast du wenigstens das Meer vor der Haustür?

  23. #11

    Dier Fahne Saudi-Arabiens hängen die gewiß immer richtig auf!

    Meinst du die geköpfte Ananas?
    Auf der Fahne steht doch geschrieben, wie rum man sie aufhängen soll. Die Saudis sind gar nicht so dumm! 😉

  24. Irgendwie mag man kaum glauben, daß die wirklich so blöd sind. So viel geballte Inkompetenz ausgerechnet beim Bildungsfunk?

  25. #39 Marlene (29. Okt 2008 13:57)

    Verschwörung?

    Respektlosigkeit trifft es eher

  26. Glaubt immer noch jemand an einen Zufall, dass in den letzten Wochen im deutschen Fernsehen immer wieder bestimmte Flaggen verkehrt gezeigt werden?

    Ich mittlerweile nicht mehr. Eigentlich schade für die Sendung an sich, denn von der Sinnhaftigkeit von Wissensvermittlung, quasi dem Bildungsauftrag des TV, eine der sehr sehr wenigen Lichtblicke im TV. Und daß wir mehr Wissensvermittlung und Bildung, auch im TV brauchen, davon bin ich eigentlich überzeugt.

    Leider ist der Sender WDR notorisch gutmenschlich unterwandert. Vor einigen Monaten gab es eine Sendung zum Thema „Blut“. Dazu hatte man sich eine Fachärztin als Expertin eingeladen. Was für eine Fachärztin mag das wohl gewesen sein?
    Eine Muslima mit Kopftuch natürlich.
    http://www.planet-wissen.de/p-w/;jsessionid=qj8dosxm32?NavID=Artikel&pagecode=45949E7DCB3417B4E0440003BA5E08BCTV&#GASTLOOPxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Gibt ja ansonsten keine Fachärzte bei uns.

    Und die ist unter derselben Ideologie ausgewählt worden, wie die Flagge verkehrtherum aufgestellt wurde.
    Und die Soziologiestudiums-Praktikanten beim WDR haben sich sicher hinter der Bühne kaputtgelacht über den Gag.
    Naja, manche lachen auch noch, während sie sich ihr eigenes Grab schaufeln, gerade auch wenn man erst in 20 Jahren dann durch Bürgerkrieg in selbiges entsorgt wird.

  27. Ich bin mir sicher das Absicht dahinter steckt. So doof kann keiner sein. Wie oft findet man Rechtschreibfehler im Fernsehen, wenn es um den Namen von Politikern oder Prominenten geht? Ich habe noch keinen Bemerkt. So dumm, wie die tuen sind die nicht. Da steckt System hinter.

  28. #17 Schweinebacke Wird auch noch Sonntag irgendwann zwischen 8 und 13h wiederholt. Ich weiss jetzt nicht auswendig ob im selben Sender, auf jeden Fall einer der 3 Ard-Satsender.

  29. Das liegt an den illegal anwesenden Reinigungsangestellten aus Tobago oder sonstwo, die können dafür bestimmt „Deutschland über alles“ auswendig vorsingen 🙂

  30. #44 uli12us (29. Okt 2008 15:11)
    #17 Schweinebacke
    Wird auch noch Sonntag irgendwann zwischen 8 und 13h wiederholt. Ich weiss jetzt nicht auswendig ob im selben Sender, auf jeden Fall einer der 3 Ard-Satsender.

    Es wird dann nur noch am Freitag, den 31.10.2008 um 15:00 Uhr und am Samstag, den 01.11.2008 um 19:00 Uhr bei 1plus mit diesem Thema wiederholt.
    Ich bin jedenfalls gespannt.

  31. 44 uli12us (29. Okt 2008 15:11)
    #17 Schweinebacke
    Wird auch noch Sonntag irgendwann zwischen 8 und 13h wiederholt. Ich weiss jetzt nicht auswendig ob im selben Sender, auf jeden Fall einer der 3 Ard-Satsender.

    Es wird dann nur noch am Freitag, den 31.10.2008 um 15:00 Uhr und am Samstag, den 01.11.2008 um 19:00 Uhr bei 1plus mit diesem Thema wiederholt.
    Ich bin jedenfalls gespannt.

  32. Verschwörung? HAHAHA, ne ich glaube nicht.
    Dummheit?Vielleicht.
    Aber auf jeden Fall sollte sowas nicht mehr vorkommen.Sich einfach mal 15Sekunden mehr Zeit nehmen und dann klappts beim näcshten Mal. 😉

  33. Ich habs, ich habs!

    Das ist doch die Flagge der Bananen-Republik Deutschland!

    Es hat doch alles seine Ordnung.
    Nur keine Panik!
    😀

  34. Das kann schon passieren wenn man seine Mitarbeiter nur nach ihrer Gesinnung aussucht.Die wussten es halt nicht besser ,oder haben ihre Medikamente nicht rechtzeitig genommen.Wie auch immer, da lachen wir doch nur noch gelangweilt.Wir sind Realität, wir sind da,und wir beenden die Verschwörung der Idioten.

  35. Hier ist es doch eine Tischfahne, oder?! Tischfahnen werden fertig gekauft, also hat sie jemand umgesteckt – d.h. es steckt eindeutig Vorsatz dahinter. Die anderen Male, als es um eingeblendete Fahnen ging, haben wir gedacht, man hat sich vertan – aber das mit den Tischfahnen macht die Sache klar.

    Aber Glotze ist ohnehin nur für `Prolis´ – wer sonst tut sich das an?
    Mir fiel in den Jahren – lange bevor ich meinen Fernseher rausgeworfen habe – auf, dass die Verblödungsmaschinerie immer mehr zunimmt. All die Gaga-Shows, Quizsendungen, Talkrunden und die pseudowissenschaftlichen Sendungen wurden immer mehr. Kritische Sendungen oder Magazine die wirkliche Bildung vermitteln immer weniger. Vor allem werden gute Spielfilme, amerikanische Blockbuster immer seltener. Die Masse soll verdummen – gleichzeitig kann der Überschuss an Journalisten und Soziologen beschäftigt werden.

  36. Moment mal…
    Welchen Grund gab es denn überhaupt, in einer „wissenschaftlichen“ Sendung Flaggen zu zeigen, wenn nicht ein best. Motiv dahintersteckt? (Die Fahne zeigt man nur zu bestimmten Anlässen!).

    TV ist Volksverblödung!
    Throw away your television!
    aboriginA

  37. Der Witz ist das die Zuwanderer Deutschland gerade dafür verachten. Vorallem die Türken sind sehr stolz auf Ihr Land. Wo rein sollten sie sich integrieren oder gar identifizieren wenn Deutschland keine Alternative dazu darstellt und man sich im allgemeinen schämen sollte Deutscher zu sein.

  38. Gerade in einem Vielvölkerstaat braucht es eine gemeinsame Identität die den Laden zusammenhält.
    In Amerika werden die „Stars and Stripes“ nicht ohne Grund so zelebriert

  39. Eine Antwort:
    —————-

    Sehr geehrter Herr …,

    vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Rückmeldung. Sie haben richtig
    gesehen und somit Recht: Die Deutschlandflagge in der Schlussrunde war
    falsch herum aufgehängt. Ein Fehler, den wir bedauern. Vermutlich ist es zu
    dieser Unachtsamkeit gekommen, weil wir unter Livebedingungen produzieren
    und unter Zeitdruck standen. Wir hoffen, dass wir Ihnen damit den Spaß an
    Planet Wissen nicht verdorben haben und schauen in Zukunft noch genauer
    hin.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Götz Bolten

    Planet-Wissen
    FS/FS/BA/SWR/DE
    An
    29.10.2008 12:59 Anja.Richter@wdr.de,
    Goetz.Bolten@wdr.de,
    Birgit.Keller-Reddemann@wdr.de
    Kopie

    —– Weitergeleitet von Planet-Wissen FS/FS/BA/SWR/DE am 29.10.2008 12:59
    —–
    An
    29.10.2008 12:32 planet-wissen

    […]

    Anfrage-Thema: Fernsehsendung Planet Wissen

    Betreff: Panne?

    Nachricht:
    Warum nennen Sie die Sendung „Planet Wissen“, wenn Sie noch nicht einmal
    die Flagge des Landes, welches u.a. durch die GEZ-Gebühren Ihre Sendung
    möglich macht, kennen?

    http://www.bild.de/BILD/news/leserreporter/2008/10/29/flaggen-panne/bei-wdr-planet-wissen.html

    Wie kommt so eine Panne zustande? Das würde mich wirklich einmal
    interessieren. Ich kenne Tischwimpel nur in der Form, daß sie bereits
    vormontiert sind. Was war bei Ihnen los? So etwas muß doch auffallen.


    Diese Nachricht wurde über planet-wissen verschickt

Comments are closed.