Schweinfurt: Türke ersticht seine Tochter

Im nordbayerischen Schweinfurt soll ein türkischer Gastwirt seine 15-jährige Tochter erstochen haben. Ein Motiv ist noch unklar. Die Leserkommentare in der WELT sprechen eine erfreulich klare Sprache, die beweist, dass die gutmenschliche Vernebelungstaktik nicht mehr funktioniert.
UPDATE: Inzwischen hat der Vater ein Geständnis abgelegt. Seine Tochter und er (gläubiger Moslem) hatten „unterschiedliche Lebensauffassungen“…

» BPE: Wieder brutaler „Ehrenmord“ in Deutschland

(Den zahlreichen Spürnasen herzlichen Dank)