Somalia: Peitschenhiebe für BH-Trägerinnen

Islam ist ja bekanntlich Frieden – auch in Somalia. Im Auftrag der Friedensreligion werden derzeit Frauen in Somalia öffentlich ausgepeitscht, weil sie einen BH tragen. Vorher müssen sie allerdings ihren BH ausziehen und ihre Brüste schütteln. Nach Ansicht der männlichen Moslems müssen Brüste natürlich aussehen, offensichtlich auch unterm Schleier!