Petition: „Asyl für Ex-Muslime“

Die „Kritische Islamkonferenz“ hat eine Petiton für Ex-Muslime ins Leben gerufen. Darin wird der Asylstatus für alle Ex-Muslime gefordert, die in ihren Herkunftsländern von Verfolgung, Folter und Mord bedroht sind. In der Petiton heißt es: „Es kann nicht sein, dass sie unter der ständigen Angst leben müssen, in Länder abgeschoben zu werden, die von islamischen Fundamentalisten regiert werden. Die deutsche Politik und Justiz sind dringend gefordert, solch eklatante Fehlentscheidungen zu korrigieren!“ Hier gehts zur Unterschriftenaktion…