Iran: Zwei Gefangene vom Galgen befreit

Iran: Zwei Gefangene vom Galgen befreit
In der südiranischen Kleinstadt Sirjan ist es bei der öffentlichen Hinrichtung zweier Männer durch die Regimepolizei zu heftigen Protesten gekommen. Eine aufgebrachte Menge vertrieb die Henker mit Steinwürfen und schnitt die Deliquenten, die bereits am Galgen hingen, wieder los. Mindestens einer der beiden Männer soll noch am Leben gewesen sein.

Die Polizei kehrte kurz darauf mit Verstärkung zurück und eröffnete das Feuer auf die Protestierer, wobei mehrere Personen getötet wurden. Nach nicht bestätigten Berichten sollen auch die befreiten Gefangenen erneut festgenommen und gehenkt worden sein.

Der Vorfall wurde von einem Beteiligten im Video festgehalten und bei Youtube veröffentlicht. PI zeigt das Zeitdokument mit der ausdrücklichen Warnung, dass hier extrem grausame Bilder zu sehen sind. Wir bitten unsere Leser, selbst zu entscheiden, ob sie sich diese zumuten wollen:

(Quelle: Gateway Pundit)