Print Friendly, PDF & Email

Heute Nachmittag ist es soweit: Die Bürgerrechtsbewegung Pax Europa und die PI-Gruppe Berlin laden um 14 Uhr in Berlin zu einer Kundgebung unter dem Motto: “Meinungsfreiheit ist ein Grundrecht – Solidarität mit Geert Wilders” vor der niederländischen Botschaft (Klosterstr. 50, 10179 Berlin-Mitte). Wir hoffen, dass zahlreiche PI-Leser den Weg nach Berlin finden werden, um ein sichtbares Zeichen für die Meinungsfreiheit, die das Fundament jeder Demokratie bildet, zu setzen. Wer nicht persönlich anwesend sein kann, hat die Möglichkeit, ab 14 Uhr per Live-Stream vom PC aus am Geschehen Teil zu nehmen.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

46 KOMMENTARE

  1. Ich gehe hin !!!!!!

    Ich werde ca. um 11 Uhr hier losgehen. (wohne in Erkner bei Berlin).

    Werde so gegen 12:30 Uhr vor der NL-Botschaft (niederländischen Botschaft) sein.

    Ich tippe mal es kommen 500 auf unsere Seite und 200 Gegendemonstranten.

    LG
    Thomas Lachetta

    PS. habe auf meinvz auch oft Werbung für diese Demo gemacht 🙂

    Wurde aber auch deswegen ein oder zweimal gelöscht.

    (Insgesamt wurde ich seit 20. März 2009 schon 27 mal auf VZ gelöscht! ; weil ich REP und Pro-NRW-Gruppen eröffnet habe)

    Das hier ist mein 28. Profil auf VZ !

    http://www.meinvz.net/Profile/M8cesUYF3yPa45UZtgAQutUTtukj7PmuEZJMnqWSWUw/tid/102

    (in ca 2 Wochen ist auch das wieder weg^^)

  2. Nunja schade das es in Berlin ist.

    Ich tippe wie bei PRO NRW in Duisburg auf geringste Teilnahme.

  3. http://newstime.co.nz/2010/goody-two-shoes%e2%84%a2-and-liar-emily-maitlis-bbc-will-get-living-in-dhimmitude.html
    Goody two-shoes™ (Gutmensch™) and LIAR (Lügner) Emily Maitlis (BBC), will get living in dhimmitude (9:29)

    02:25 Ms Emily Maitlis is so stupid or just followed the commands of the BBC, that she can only quoted an ancient Bible verse of the Old Testament (about stoning), written about 1,000 years before Jesus Christ, that he cancled

    … but main thing, the hairstyle is sitting! (Aber Hauptsache die Frisur sitzt!)

    Jesus said in John 8:3-9 “… “If any one of you is without sin, let him be the first to throw a stone at her.” …”

    Stoning Adulterers (Ehebrecher)
    http://www.thereligionofpeace.com/Quran/001-adultery_punishment.htm

  4. @ KeineSorge:

    Ich hoffe, du täuschst dich. Zumal hier auf PI sonst wesentlich mehr los ist (User online).

    @ Thomas Lachetta:

    Dann sehen wir uns ja nachher. 🙂

  5. Geert Wilders hat vollkommen recht, wenn er fordert, dass die kriminellen Musels aus Europa abgeschoben werden müssen. Wir müssen alles tun, damit wir die Hochverräter von Politikern, die für die Kulturbereicherung verantwortlich sind, in den Knast bringen.

    Hier überfällt ein Türke mehrere Schlecker-Märkte. Eine Verkäuferin erzählt, wie es ihr dabei ging. Der Türke hielt ihr eine Pistole an den Hals.

    http://www.stimme.de/hohenlohe/nachrichten/sonstige;art1919,1817723

    Auf diesen Fall aus Würzburg möchte ich noch einmal hinweisen, bei dem offensichtlich wird, wie die bayrische Polizei vertuscht, verharmlost und verfälscht, wenn es um Kulturbereicherungen geht, und wie die Polizei praktisch nichts tut, um die Kulturbereicherer zu fassen.

    Am Sonntagmorgen um drei Uhr wurden die jeweils 19-jährigen Christian, Benedikt und Lucas in der Würzburger Innenstadt von sechs Kulturbereicherern attackiert. Die Kulturbereicherer schlugen mit Fäusten unvermittelt auf sie ein. Die Polizei berichtete darüber und bezeichnete das ganze als Schlägerei, obwohl es eine Attacke der Kulturbereicherer war. Lucas wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Er erlitt einen Schädelbasisbruch und eine Vene in seinem Gehirn war geplatzt. Die Polizei verharmloste das in ihrer Meldung als eine Platzwunde.

    Christian und Benedikt wurden nicht so schwer verletzt. Erst fünf Tage nach der Tat wurden sie von der Polizei vernommen. Christian sagt, er würde mindestens einen der Kulturbereicherer erkennen, wenn ihm die Polizei Fotos registrierter Kulturbereicherer zeige. Auch das hat die Polizei bisher nicht gemacht. Man kann wieder einmal nur zu dem Schluss kommen, dass die bayrische Polizei bei Kulturbereicherungen unwillens ist, die Täter zu ermitteln.

    Es ist tatsächlich so, dass unsere Jugend von Politik und Polizei im Stich gelassen wird. Die innere Sicherheit ist in Bayern nicht mehr gegeben. Die Polizeiarbeit dreht sich fast nur noch darum, die Kulturbereicherung vor dem Bürger zu vertuschen, zu verharmlosen oder bewusst falsch darzustellen. Das ist ein Skandal.

    http://www.mainpost.de/lokales/wuerzburg/Platzwunde-war-lebensgefaehrlich-Polizei-entschuldigt-sich;art735,5540008

  6. http://www.libertiesalliance.org/2010/04/11/%E2%80%9Csolidarity-with-geert-wilders-%E2%80%94-against-the-islamisation-of-western-europe%E2%80%9C-%E2%80%93-demonstration-in-berlin-on-saturday-17-april-2010/
    „Solidarity with Geert Wilders — Against the Islamisation of Western Europe!“ – Demonstration in Berlin on Saturday 17 April 2010

    Following the overwhelming success of the London demonstration in support of Geert Wilders that was organised by the English Defence League, Pax Europa Citizen Initiative and the Berlin PI Group have organised the 17 April Berlin demonstration. …“

  7. @vossy

    Ja 🙂

    bin gespannt wie es ablaufen wird 🙂

    Für alle die nicht wissen wie man hinkommt:

    Hier eine kleine Wegbeschreibung (ohne Auto):

    Fahrt bis zur S-Bahnstation „Jannowitzbrücke“ und von da sind es zu Fuß mur noch 400 Meter bis zur niederländischen Botschaft !

    Oder:
    Fahrt bis zur U-Bahnstation „Klosterstraße“ und von dort sind es nur noch ca. 200 Meter bis zur niederländischen Botschaft!

    Hier ist eine Karte!
    Einfach klicken:

    http://www.fahrinfo-berlin.de/Stadtplan/index?language=d&client=fahrinfo&mode=show&zoom=1&ld=0.1&seqnr=3&ident=ek.0163641.1271489699&location=,ADR,WGS84,13.412121,52.515314&label=10179%20Bln%20Mitte,%20Klosterstr.%2050

    Beste Grüße
    Thomas Lachetta 🙂

  8. Verdammt, bei mir war es sicher, dass ich hinfahre, war alles schon geplant und nun sitze ich zu Hause total krank. Was für ein Pech, ich könnte heulen!!! Ich hatte mich wochenlang darauf gefreut, ich wollte auch gerne andere PI-Leser kennenlernen. Ich hoffe, ich kann bei der nächsten Gelegenheit dabei sein.
    Hat jemand die E-Mail Adresse von der hollendischen Botschaft? Ich möchte schreiben, dass ich nicht anwesend bin aber Sie müssen mich mitzählen, weil ich Geert Wilders 100% unterstütze. Ich wünsche den Demonstranten viel Erfolg!!!

  9. OT:

    Bülent Ciftlik: Der nächste Eklat!
    Scheinehe-Verfahren gegen Ex-SPD-Sprecher Bülent Ciftlik (37): Gefälschte E-Mail der Ex-Freundin sorgt für Skandal. Star-Verteidiger legt sein Mandat nieder.

    http://www.mopo.de/2010/20100417/hamburg/politik/buelent_ciftlik_der_naechste_eklat.html

    OT:

    Nun wird der 25-Jährige verdächtigt, dem Kellner Marco V. (23) am 22. März im Restaurant „Vagueira“ ein Messer in die Schulter gerammt zu haben. Doch in Untersuchungshaft sitzt Adam C. nicht. „Die Begründung soll sein, dass er Familie habe“

    http://www.mopo.de/2010/20100417/hamburg/panorama/der_messerstecher_bleibt_frei.html

    Er hat Familie. Wie beruhigend. Dann wird er jetzt bestimmt nie, nie wieder böses tun…

    OT:

    Erneuter Selbstmord in Abschiebehaft: Am Freitagmorgen hat sich eine 34-jährige Indonesierin in ihrer Zelle erhängt. Dies ist der zweite Suizid in sechs Wochen. CDU und GAL wollen jetzt Alternativen zur Abschiebehaft beraten.

    http://www.mopo.de/2010/20100417/hamburg/panorama/abschiebehaft_frau_erhaengt_sich_mit_guertel.html

    Am besten kriegen die Leute ein Zimmer im 4 Sterne Hotel und werden einfach gar nicht mehr abgeschoben. Zum Kotzen! An verschärfte Sicherheitsvorkehrungen denkt anscheinend niemand.

  10. #5 talkingkraut (17. Apr 2010 09:32)

    unter dem von Dir geposteten Mainpost-Artikel erschien inzwischen einer dieser schleimigen Relativierer- und Beschwichtiger-Kommentare:

    von riskassessment am 16.04.2010 20:30
    Typisch GrHo…
    Kommentar melden
    manche sagen auch reflexhaft: „der*******wars“…, aus welchen Gründen auch immer. Außerdem wer sagt denn eigentlich, dass man als „südländischer Typ“ kein Deutscher sein kann?

    Zu solchen „Bedenkenträgern“ fällt mir nur noch Bert Brecht ein:

    Unter der Axt des Mörders Fragen sie sich, ob er nicht auch ein Mensch ist.
    Mit der gemurmelten Bemerkung, daß die Sache noch nicht durchdacht ist, steigen sie ins Bett.

  11. @Marmor 9

    Geh mir bloss weg mit Bertolt Brecht ! Der Typ lebte freiwillig in der DDR und hat den Sowjet-Panzern zugejubelt, die den Volksaufstand am 17. Juni in der DDR niedergeknüppelt haben.

    Bertolt Brecht, der offenbar nicht in der Lage ist „Demokratie“ von „Diktatur“ zu unterscheiden, ist mit Sicherheit kein Freund von mir.

    Was Berlin angeht: Ich werde leider nicht da sein. Ich kann es mir finanziell nicht leisten 100 Euro für 2 Stunden herumstehen zu verblasen; davon lebe ich eine Woche. Allen, die aus der Nähe kommen oder tatsächlich die Anreise auf sich nehmen: Viel Erfolg !!

    Ansonsten bin ich der Meinung, dass anders wählen im Endeffekt effektiver ist als jede Demo. Für jeden Vertreter von uns (sei es BiW oder pro-NRW, …) sitzt einer der etablierten Parteien draussen. Wenn man auf einmal nicht mehr im Landtag sietzt, bringt das die „Herrschenden“ bei weitem mehr zum nachdenken als 1000 oder auch 10.000 Leute, die 2 Stunden vor der niederländischen Botschaft stehen.

    Wer beides macht, natürlich um so besser !

  12. „Wurde aber auch deswegen ein oder zweimal gelöscht.“

    Frechheit. Aber schön dass du mithilfst die mods zu überlasten (28. Profil, respekt :)). Bei mir ist es erst mein 2., da muss ich mich anstrengen…

    Grüsse,

    Arent

  13. #10 Verlassen Sie Europa – solange es noch geht! (17. Apr 2010 10:19)

    Objekt nicht (mehr) gefunden!

    Es gibt das Multimedia-Objekt im Angebot von 3sat.online nicht oder nicht mehr. Da unsere Seiten regelmäßig aktualisiert werden, kann es sein, dass Sie über einen veralteten Link oder Suchmaschineneintrag zu dieser Seite gekommen sind. Manche unserer Videos stehen nicht unbegrenzt zur Verfügung.

    Verwenden Sie unsere Volltextsuche oder suchen Sie innerhalb der Sendungsbereiche

  14. Schnell ein paar Grüße an pi.

    Wir sind gerade in Berlin angekommen, mit Kleinbus, 8 Personen aus Baden-Baden, schreibe von Lap-top mit Top-lapp, super Stimmung.
    Leider wurden wir wegen unseres Aufklebers schon von der Purzelei überprüft.
    Vielleicht dann bis später?
    Kennzeichen: Grüne Burka.

  15. Ich werde auch gleich losfahren. Bitte kommt und unterstützt uns!!!

    Wir haben alles menschenmögliche getan, um viele Menschen zu mobilisieren.
    Tausende Flyer verteilt, in Foren und Netzwerken geworben, Mundpropaganda und vieles mehr.

    Das Wetter ist wunderbar, also was hält Euch noch drin?

    Vielen Dank an alle, die anreisen und einen weiten Weg und Mühen auf sich genommen haben.
    Vielen Dank an alle Unterstützer!!!

    Liebe Grüße
    NachdenklichBerlin

  16. hätte gerne teilgenommen, jedoch 700 kilometer luftlinie sind ein bisschen viel.
    trotzdem viel erfolg in berlin !

    gruss kosak

  17. #8 sasha (17. Apr 2010 09:43)

    Berliner Wetter sieht auch gut aus bis jetzt. Allah ist mit uns.

    ——————————————————
    Allah ???
    Das ist doch der Terroristengötze nicht wahr ??

  18. #8 sasha (17. Apr 2010 09:43)
    Berliner Wetter sieht auch gut aus bis jetzt. Allah ist mit uns.
    Der wohl nicht!!! Viel Erfolg und viel Spaß!

  19. #14 killerbee (17. Apr 2010 10:29)

    @Marmor
    Geh mir bloss weg mit Bertolt Brecht ! Der Typ lebte freiwillig in der DDR und hat den Sowjet-Panzern zugejubelt, die den Volksaufstand am 17. Juni in der DDR niedergeknüppelt haben.

    killerbee, tut mir leid, aber dir fehlt es schlicht und ergreifend an VORSTELLUNGSKRAFT.

    Auch das Gedicht von Brecht zum Volksaufstand passt auf unser heutiges gesamtdeutsches Verhältnis von den Regierenden zum deutschen Volk. Das Gedicht lautet bekanntlich so:

    Nach dem Aufstand des 17. Juni
    Ließ der Sekretär des Schriftstellerverbands
    In der Stalinallee Flugblätter verteilen
    Auf denen zu lesen war, daß das Volk
    Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe
    Und es nur durch verdoppelte Arbeit
    zurückerobern könne. Wäre es da
    Nicht doch einfacher, die Regierung
    Löste das Volk auf und
    Wählte ein anderes?

    Was trifft besser auf die volksverräterische Immigrationspraxis unserer Herrschaften zu als diese „Lösung“?

    SIE LÖSEN DAS VOLK AUF UND HOLEN SICH EIN ANDERES!

    Brecht ist geil!

  20. Euch allen viel Glück und eine tolle Demo!

    Wohne über 800 km weg, bin aber in Gedanken bei euch. e-mail an die Botschaft ist raus.

    Toi, toi, toi.

  21. Sehr geehrte Damen und Herren,

    leider kann ich an der Unterstützungsveranstaltung für Herrn Wilders nicht persönlich teilnehmen. In Gedanken aber bin ich sowohl bei den Demonstranten als auch bei Herrn Wilders. Bitte, sollten Sie die Möglichkeit haben positiv auf die Situation des Herrn Wilders einzwirken nutzen Sie Sie.

    Mit Herrn Wilders haben die Niederlande den ersten paneuropäischen Volkshelden in der Geschichte der Union. Zeigen Sie sich seiner würdig.

    mit freundlichen Grüßen

    Fink

  22. Das ist in einem Teil von Berlin, in dem gerade am Samstagnachmittag mit sehr vielen Passanten zu rechnen ist. Also alles auf in die Klosterstraße! Wir sehen uns!

  23. An die Baden-Badener Gruppe:
    Mensch, hättet Ihr nicht was sagen können??
    Ich komme aus KA und hätte mich von mir aus noch in den Kofferraum gequetscht 😉
    Gebt mal nen mobilen Lagebericht, hoffentlich wirds keine Schlappe so wie einst in Köln… so en jämmerliches Häuflein und 2000 Gegenrotfaschisten…viel Erfolg Euch allen dort!!!

  24. Die besten Frühlingsgrüße aus Bayern sende ich Euch lieben PI’Getreuen und wünsche allen die aktiv daran teilnehmen viel Erfolg für eine Gute Sache …

    Kommt wieder gesund und munter nach Hause!

  25. @#14 killerbee (17. Apr 2010 10:29)

    Ich kann es mir finanziell nicht leisten 100 Euro für 2 Stunden herumstehen zu verblasen;

    Diese Aussage fetzt nicht, weil kein sinnloses Rumstehen stattfindet, sondern für unsere Kultur, Werte auf die Straße gegangen wird.

  26. Ich grüsse alle PI-Freaks die den Arsch nach Berlin hochgekriegt haben, insbes. die KollegINNEN von PI-Köln/Bonn/Aachen! 😉

    Viel Spaß & Erfolg!

    PS: beim nächsten Event 2011, der Begrüssungsfeier Geert Wilders als neuen Ministerpräsidenten der Niederlande bin ich mit dabei!

  27. Viel Spaß bei dieser sinnlosen Veranstaltung. Wer meint Wilders ist der neue Messias rennt wohl jedem Propheten hinterher. Wilders ist ein mutiger Mann und seine Aussagen sind zutreffend. Aber er macht, was richtig ist, Politik in Holland. Und Holland hat nicht so eine verlogene Presse wie Deutschland wo die PVV einfach totgeschwiegen wird. Holland wird bald wählen und Wilders wird seine Landsleute schon auf Kurs bringen. Ich wünsche ihm alles Gute.

    Wir müssen unseren deutschen Arsch schon selber bewegen. Kündigen wir die Abos unserer roten Qualitätsmedien, boykottieren wir unseren Rotfunk indem wir die GEZ abmelden, gehen wir zusammen zu den PRO Kundgebungen und Antiislamisierungskundgebungen. Wählen wir „Rechts“ um den Herrschaften zu zeigen: „Nicht mit uns“. Wenn wir das nicht hinkriegen, braucht es keinen Geert Wilders. Dann heißt es hier: „Land unter“.

  28. Ich werde mich gleich auf mein Fahrrad schwingen und vorbei fahren.

    Ich hoffe auf rege Beteiligung!

    Bis gleich‘!

  29. #33 unrein (17. Apr 2010 13:07)

    Wieso willst Du bis 2011 warten? Die Wahlen in Holland sind am 09.06.2010. Wenn er Ministerpräsident werden sollte, kannst Du nach Holland fahren und ihm gratulieren.

  30. #9 ellai (17. Apr 2010 09:55) Verdammt, bei mir war es sicher, dass ich hinfahre, war alles schon geplant und nun sitze ich zu Hause total krank. Was für ein Pech, ich könnte heulen!!! Ich hatte mich wochenlang darauf gefreut, ich wollte auch gerne andere PI-Leser kennenlernen. Ich hoffe, ich kann bei der nächsten Gelegenheit dabei sein.

    Dito! Genauso gehts mir grad. War auch schon auf dem Sprung. Meine (nun wertlosen) Tickets liegen vor mir auf dem Schreibtisch. Nun muss ich das Geschehen am Computer verfolgen. Na bravo.
    !Ҥ$%&/ Aschewolke!

  31. „…Allah ist nach Island geflogen, um dort Gift und Asche zu spucken, um viele an der Anreise zu hindern…“ 🙂

  32. #36 mel gibs ihm

    Die Wahlen in Holland sind am 09.06.2010. Wenn er Ministerpräsident werden sollte,

    Das ist extrem unwahrscheinlich, weil er mangels Koalitionspartner die absolute Mehrheit brauchen würde.

    Letzte Umfragewerte von gestern: 14% Wilders (PVV)
    Tendenz leicht fallend.

  33. #39 Aaron (17. Apr 2010 16:55)

    Ich habe dem obigen Kollegen geschrieben „sollte“. Das Wilders Ministerpresident wird halte ich auch für unwahrscheinlich. Außerdem geht mir der Wilders Hype so langsam auf den Keks. Die Debatten hier von einigen Bloggern schon bei der Diskussion über die FDP und ihre Wählbarkeit, ging mir schon gehörig auf den Sack. Ich möchte gar nicht wissen wieviele hier Geert Wilders Fans sind und wieviele davon im Endeffekt unsere Altparteien wählen.

  34. Leider war ich am heutigen Tag verhindert, sonst wäre ich auch mit nach Berlin gefahren. Trotzdem, dass was ihr da auf die Beine gestellt habt, ist schon eine gute Sache. Herzlichen Glückwunsch und weiter so.

  35. Hallo 🙂

    ich war heute dagewesen !! 🙂

    War schön 😉
    Es waren so ca 200 Leute da =)

    Und von Gegendemonstranten, KEINE Spur 🙂

    Die Rede von dem CDU-Politiker Marc Doll war ABSOLUT GEIL ! WAR HAMMER GEIL SOGAR !
    Werde mir alles nochmal angucken,
    Meine Bitte an PI:
    PI bitte bereitet alle Reden nochmal auf und stellt sie hier rein!

    Die die für einen Redner von der EDL (Eglish Defence League) übersetzt hatte war auch schon für Robert Spencer am 3. Oktober 2009 als Übersetzerin tätig^^ xD
    Ich war damals auch mit dabei xD Die ist knuffig (die hat auch n süßen Wuff wuff, der heute mit nem anderen Waui kommuniziert hat, war drollig xD)

    Die Engländer die da waren von der EDL waren cool drauf! Junge Junge die waren 17 oder 18 Stunden unterwegs! Die kamen extra aus England mit dem Auto nach Berlin !!
    Da kann sich manch einer ne Scheibe von denen abschneiden!

    Die Gedenkminute für die deutschen Bundeswehr Soldaten war auch gut!

    Ich möchte jetzt aber EISERNE KRITIK ausüben!
    Und zwar an alle die die hier so DUMMES Zeug screiben wie … „ich konnte heute nicht kommen weil ich arbeiten musste“, oder „ich konnte nicht kommen weil ich krank bin“ oder was auch immer.
    SO EINEN MÜLL lese ich JEDESMAL !!!!!!!!!
    JEDES MAL DAS GLEICHE !!!!!!!!!!
    MAN, AUF SOLCHE ANGSTHASEN kann PI gut verzichten !
    So ein Müll labern die !

    Ihr habt einfach KEINE EIER in der Hose !
    weil ihr Angst habt dass euer Gesicht bald in den Zeitungen ist, so what???? STEHT ZU EURER MEINUNG !!!!!)

    FUCK !!!!!!!

    So genug aufgeregt.
    Der Stefan von PI hats ja auch schon gesagt, er wünscht sich künftig auch mehr Leute, ihr sollt euch endlich mal trauen euzer Gesicht zu zeigen und nicht dauernd nur am PC sitzen und auf PI schreiben sondern selbst aktiv sein !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Gruß
    Thomas Lachetta

  36. mal was anderes jetzt 🙂

    —————————

    Zum Wahlomaten zur NRW-Landtagswahl 2010
    http://www.wahl-o-mat.de/nrw2010/
    Mein (Thomas Lachetta) Ergebnis

    84 von 106 Punkten
    pro NRW

    70 von 106 Punkten
    REP

    66 von 106 Punkten
    ZENTRUM

    50 von 106 Punkten
    FAMILIE

    45 von 106 Punkten
    CDU

    41 von 106 Punkten
    FDP

    34 von 106 Punkten
    GRÜNE

    33 von 106 Punkten
    SPD

    Meine einzelnen Meinungen:
    (XXX steht für Doppelgewichtung)

    verkaufsoffene Sonntage verkaufsoffene Sonntage In Nordrhein-Westfalen sollen die verkaufsoffenen Sonntage abgeschafft werden.
    Ich stimme zu
    XXX

    Schulsystem Schulsystem Das dreigliedrige Schulsystem (Hauptschule, Realschule, Gymnasium) soll erhalten bleiben.
    Ich stimme zu
    XXX

    Rauchverbot Rauchverbot Absolutes Rauchverbot in Gaststätten und Restaurants!
    Ich stehe neutral dazu

    Migranten im öffentl. Dienst Migranten im öffentl. Dienst Es sollen mehr Menschen mit Zuwanderungsgeschichte im öffentlichen Dienst beschäftigt werden.
    Ich stimme nicht zu
    XXX

    Kita-Platz-Ausgleich Kita-Platz-Ausgleich Eltern, die für ihre Kinder unter drei Jahren keinen Kita-Platz in Anspruch nehmen, sollen eine zusätzliche finanzielle Unterstützung erhalten.
    Ich stimme nicht zu

    Kopfnoten Kopfnoten Die Kopfnoten für Schülerinnen und Schüler sollen beibehalten werden.
    Ich habe die These übersprungen

    Studiengebühren Studiengebühren Die Gebühren für das Erststudium an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen sollen wieder abgeschafft werden.
    Ich stimme zu
    XXX

    Autobahnnetz Autobahnnetz Das Autobahnnetz in Nordrhein-Westfalen soll ausgebaut werden.
    Ich stimme nicht zu

    Internetsperre Internetsperre Der Staat soll Internetseiten mit strafbaren Inhalten sperren dürfen.
    Ich stimme nicht zu
    XXX

    Kulturprojekte von Zuwanderern Kulturprojekte von Zuwanderern Das Land soll Kulturprojekte von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte weiterhin fördern.
    Ich stimme nicht zu

    Geldhilfe an Unternehmen Geldhilfe an Unternehmen Wenn das Land Unternehmen mit Geld direkt hilft, soll es auch Mitspracherechte bei Unternehmensentscheidungen erhalten.
    Ich stimme nicht zu

    Kernkraft Kernkraft Die Laufzeiten der Kernkraftwerke sollen verlängert werden.
    Ich stimme zu
    XXX

    Gentechnik Gentechnik Die Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen soll ausnahmslos gentechnikfrei sein.
    Ich stehe neutral dazu

    Kommunales Wahlrecht Kommunales Wahlrecht Alle Menschen, die dauerhaft in Nordrhein-Westfalen leben, sollen bei Kommunalwahlen wählen dürfen.
    Ich stimme nicht zu
    XXX

    Gewerbesteuer Gewerbesteuer Die Gewerbesteuer der Kommunen soll erhalten bleiben.
    Ich stimme zu

    Sozialleistungen für Deutsche Sozialleistungen für Deutsche Nur Deutsche sollen einen Anspruch auf Sozialleistungen haben.
    Ich stimme zu
    XXX

    Mindestlohn Mindestlohn Es soll ein flächendeckender gesetzlicher Mindestlohn eingeführt werden.
    Ich stehe neutral dazu

    Frauenquote Frauenquote Einführung einer gesetzlichen Frauenquote für Aufsichtsräte!
    Ich stimme nicht zu
    XXX

    Eherecht Eherecht Die Ehe zwischen Mann und Frau soll weiterhin mit mehr Rechten verbunden sein als andere Lebenspartnerschaften.
    Ich stimme zu
    XXX

    islamischer Religionsunterricht islamischer Religionsunterricht An den Schulen Nordrhein-Westfalens soll islamischer Religionsunterricht in deutscher Sprache angeboten werden.
    Ich stimme nicht zu
    XXX

    Abitur Abitur An Gymnasien soll das Abitur weiterhin nach 12 Jahren abgelegt werden.
    Ich stimme nicht zu

    Schuldenbremse Schuldenbremse In der Landesverfassung Nordrhein-Westfalens soll eine Begrenzung staatlicher Schulden („Schuldenbremse“) verankert werden.
    Ich stimme zu

    Uni-Forschung Uni-Forschung Die universitäre Forschung soll sich stärker am Bedarf der Wirtschaft orientieren.
    Ich habe die These übersprungen

    Bleiberecht Bleiberecht Ausländerinnen und Ausländer, die bereits seit vielen Jahren geduldet in Nordrhein-Westfalen leben, sollen ein dauerhaftes Bleiberecht erhalten.
    Ich stimme nicht zu
    XXX

    Spitzensteuersatz Spitzensteuersatz Der Spitzensteuersatz soll gesenkt werden.
    Ich stimme zu

    kommunale Grundversorgung kommunale Grundversorgung Die kommunale Grundversorgung (Wasser, Strom, Gas, Abfall) soll in öffentlicher Hand sein.
    Ich stimme zu

    Krankenhäuser Krankenhäuser Weitere Privatisierung von Krankenhäusern!
    Ich stimme nicht zu

    Rechtsextremismus Rechtsextremismus Das Land soll weiterhin Projekte gegen Rechtsextremismus fördern.
    Ich stimme nicht zu
    XXX

    Kürzung Sozialleistungen Kürzung Sozialleistungen Wenn Arbeitslose ein Jobangebot ablehnen, sollen ihnen die Sozialleistungen stärker gekürzt werden.
    Ich stimme zu
    XXX

    Polizeipräsenz Polizeipräsenz Die Polizeipräsenz in der Öffentlichkeit soll erhöht werden.
    Ich stimme zu
    XXX

    Jugendstrafrecht Jugendstrafrecht Das Jugendstrafrecht soll nur bis zum 18. Lebensjahr angewendet werden dürfen.
    Ich stimme zu
    XXX

    Nachtflugverbot Nachtflugverbot Generelles Nachtflugverbot auf allen Flughäfen in Nordrhein-Westfalen!
    Ich stehe neutral dazu

    Ausbildungsplatzabgabe Ausbildungsplatzabgabe Unternehmen, die keine Ausbildungsplätze anbieten, sollen eine Abgabe zahlen.
    Ich stimme zu
    XXX

    Minarett-Verbot Minarett-Verbot In Nordrhein-Westfalen soll der Bau von Minaretten verboten werden.
    Ich stimme zu
    XXX

    Privatschulen Privatschulen Die Gründung weiterer Privatschulen in Nordrhein-Westfalen soll gefördert werden.
    Ich stimme nicht zu

    Parteispenden Parteispenden Unternehmen sollen auch weiterhin an Parteien spenden dürfen.
    Ich stehe neutral dazu

    Wählen ab 16 Wählen ab 16 Jugendliche ab 16 Jahren sollen bei Landtagswahlen wählen dürfen.
    Ich stimme nicht zu

    Steinkohle-Bergbau Steinkohle-Bergbau Das Land soll den Steinkohle-Bergbau in Nordrhein-Westfalen weiterhin finanziell unterstützen.
    Ich stimme zu

    Beste Grüße
    Thomas Lachetta 🙂

  37. @Erststimme_Thomas_Lachetta: Marc Doll war wirklich extrem gut (der hat echt das Zeug, ein ganz Großer zu werden), echt mitreißend. Und mit deinem Appell an die faulen PI-Leser hast du ebenfalls recht. 250 Leute sind deinitiv zu wenig.

  38. #43 Erststimme_Thomas_Lachetta

    MAN, AUF SOLCHE ANGSTHASEN kann PI gut verzichten !
    So ein Müll labern die !

    Ihr habt einfach KEINE EIER in der Hose !
    weil ihr Angst habt dass euer Gesicht bald in den Zeitungen ist, so what???? STEHT ZU EURER MEINUNG !!!!!)

    Jetzt beruhige dich wieder mal. Von mir nach Berlin wären es über 800 km (Eine Strecke), aber auch wenn es nur 200 wären würde ich wahrscheinlich nur kommen wenn es organisiert wäre (Bus) und entsprechen viele mitfahren. Wie viele hier sind aus Österreicher, der Schweiz oder Auslandsdeutsche sonst wo auf der Welt.
    Bei mir bedeutet das nicht, dass ich in meinem Umfeld für meine harsche Kritik unbekannt bin. Bei anderen ist es ähnlich.
    Viele sind hier ziemlich, aktiv die nicht zum Kernteam von PI gehören und die erledigen einen wichtigen Job (andere Foren usw.) ob die nun in Berlin waren oder nicht.

    Nicht umsonst hat es sich schon bis in die oberen Politikeretagen herumgesprochen, dass es da ein par unbeugsame Gallier gibt mit denen zu rechnen ist.
    Dann gibt es hier viele Mitleser, und da bin ich für jeden einzelnen froh, die sich informieren und nicht so aktiv sind.
    Natürlich wäre es toll wenn mehr aus dem Berliner Umfeld gekommen wären aber ich sage dir „Die Bewegung wächst“. Als ich hier zugestoßen bin dudelten wir bei 12.000 Lesern pro Tag darum.

    Mein persönlicher täglicher Aufwand war auch so schon hoch genug, dass ich hin und wieder was erzählt bekam und es auch selbst spürte, dass es zuviel wird. Ich musste schon aktiv runterfahren.
    Sei dir mal sicher, ohne uns Aktiven, die heute nicht da waren, würde es ziemlich übel aussehen.

Comments are closed.