Satellitenschüsseln nur für Ausländer


Marc Orstadt möchte nur seine Satellitenschüssel auf dem Balkon behalten, um HD-Fernsehen empfangen zu können. Sein Pech: Er ist Deutscher in Deutschland. Wäre er Ausländer, wäre die Schüssel kein Problem. So aber verschandelt er die Wohnanlage, sagt sein Vermieter, die Soka-Bau. Mehr hier…

(Spürnase: Basti)