„Das Leben ist leichter, wenn es eine Bank gibt, der Sie vertrauen können, die Ihre Sprache spricht und Sie versteht. Eine Bank mit Leistungen und Produkten, die speziell auf ihre individuelle Lebenssituation zugeschnitten sind. Genau das ist nun möglich – mit Bankamiz“, heißt es auf einer Webseite der Deutschen Bank, die die Bank speziell für ihre türkische Kundschaft in Deutschland ins Leben gerufen hat. Wie die Hilfe in der Realität aussieht, steht auf dem Flipchart. Bilder sagen mehr als 1000 Worte…

» deutsche.bank@db.com

(Am 17.6. gefunden von PI-Leser AgatheBauer in der Deutsche Bank-Filiale Nürnberg, Landgrabenstr. 144, Telefon: 0911-94463-0)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

67 KOMMENTARE

  1. Warum denn noch die deutsche Sprache erlernen?
    Warum sich integrieren?
    Läuft doch alles bestens.

    Ob die deutsche Bank auch eine Website in vietnamesischer Sprache hat?
    Ach nein, die Vietnamesen lernen blitzschnell die deutsche Sprache.

    Der Islam ist das Problem.

  2. Das ist Unterstützung der Nichtintegrierbaren. Und wie immer, nur auf türkisch.
    Wenn jetzt viele deutsche Deutsche-Bank Kunden ihre Konten kündigen……..

  3. Hab ich das jetzt schon richtig gelesen, Invormationsveranstaltung „halal“ über staatliche Förderung!

  4. Spitze! Sehr schönes Beispiel, wie gut die Deutsche Bank schon integriert ist.

    Auch das Thema, sehr passend gewählt! Nun aber hurtig zum Amt und neue Forderungen stellen, nicht das die dort noch einem mit „arbeiten“ oder so kommen…

  5. Die Deutsche Bank handelt pragmatisch, die Bank wird die wahren Bevölkerungsstatistiken bezüglich türkischer Einwanderer in der BRD kennen. Vorallem wird man da wissen, wieviele bald noch kommen werden, wenn die EU-Fanatiker erst die Türkei in die eU geholt haben.

  6. Ich frag mich immer wieder, warum die Türken millionefach hier sind und warum wir Ausländern Kindergeld, Erziehungsgeld, Hartz IV, Sozialhilfe usw. zahlen. Das sind alles Steuer finanzierte Leistungen!! Als Deutscher hat man hier die 100% ige Arschjarte gezogen. Und nimmt man alles, vorallem die Heimat.

  7. Wundert mich jetzt nicht. Ich habe bei der früheren Citibank (heute TargoBank) mein Konto gekündigt. Auf die Warum- Frage der Türkischen Bankangestellten hab ich geantwortet: „Weil ich keiner Bank mein Geld anvertraue die Integrationsunwillige fördert, indem sie nur noch Türken an den Bankschalter setzt.“ Sind sie ein Nazi oder was? „Nein, ich bin Deutscher und stolz darauf!!!“

    G G GDL G G GDL

  8. „Der Kapitalist ist so gierig, dass er mir auch noch den Strick verkauft, an dem ich ihn aufhängen werde.“

    W.I. Lenin

  9. „Die Kapitalisten werden uns den Strick verkaufen, an denen wir sie aufhängen“ …

    Wladimir Iljitsch Uljanow genannt Lenin

  10. Ihre Vorteile bei Bankamiz der halal Bank:
    30 Millionen Euro für die Kontoneueröffnung von Türkisstämmigen „Geschäftsmännern“ nur bei erbrachten Hartz IV nachweiß,
    Unbegrenzter Dispositionskredit ohne Zinsen und ohne Rückzahlungsverpflichtungen,
    Gratis dazu: Platinkreditkarte der Bankamiz,
    Für jede Kontoneueröffnung männlicher Kontoinhaber mit Migrationshintergrund wird gleichzeitig ein Terrorkit zur Verfügung gestellt; bestehend aus: Atomsprengköpfen, Autobomben, 10 Sprengstoffgürteln, Schusswaffen inkl. unbegrenzten Munitionskontingent aus deutscher Manufaktur, Schlagstöcken, Molotowcocktails, etc.
    Privatjet, Oberklassefahrzeug nach wunsch und diverse weitere vergünstigungen sind selbstverständlich bei der Kontoeröffnung enthalten!
    Frauen ist es leider nicht gestattet, bei der Bankamiz Ihr eigenes Konto zu führen aus Religiösen gründen!

  11. Die Deutsche Bank weis genau was sie tut. Die sind nicht blöde. Die wissen längst, was hier abgeht.

    Nicht Russen, Polen, Chinesen, Inder, Vietnamesen brauchen eine Bank, die sie versteht. Nein, Türken brauchen eine.

    Warum? Weil türkisch in wenigen Jahren hier als zweite Amtssprache eingeführt wird.
    Ein Schelm, der böses dabei denkt.

  12. Fundstück ausm Netz:

    Sorry wegen Überlänge 😉

    Suheyla, meine liebe Frau,

    ich nix mehr Arbeit hab auf Bau.

    Auch ist Kollege schon entlassen,

    Polier sagt; Nix mehr Geld in Kassen.

    Doch Du nicht denken, das sei schlimm.

    Ich trotzdem froh und munter bin.

    Denn Allah hat mich nicht verdammt,

    Ich gestern war bei Arbeitsamt.

    Weil ich noch ein Jahr Aufenthalt,

    nicht kommen kann nach Hause bald.

    Muss missen, noch Moschee und Tempel,

    Zeig Arbeitsamt Papier – macht Stempel.

    Keine viele Arbeit, nix mehr bücken

    Und kann doch immer Geld Dir schicken.

    Hier mir scheint alles wie verhext,

    Brauch nur zu schlafen – Konto wächst.

    Und ganz bestimmt bis nächsten Winter,

    Zahlt Arbeitsamt mir Geld für Kinder.

    Ich jetzt schon bin drei Jahre fort,

    Vielleicht hast Du noch Kinder dort,

    Wo ich nix weiss? Ist ganz egal,

    Du musst mir melden nur die Zahl.

    Und schleunigst schicken mir nach hier

    Von Arzt beglaubigtes Papier.

    Du sehen sollst, wie dann munter,

    Einkommen gehen rauf und Steuern runter.

    Heute Zahnarzt sagen: Ganz gewiss,

    Bis Montag hast Du neu Gebiss,

    Bis andern Mittwoch neue Brille,

    Für alles Wehweh gute Pille.

    Das mir macht wirklich sehr viel Spass,

    Weil alles zahlt die Krankenkass.

    Is Deutschland schönstes Land der Welt,

    Nix Arbeit und viel Stempelgeld.

    Hast Du auch unser Zelt geflickt

    Von Geld, was ich Dir hab geschickt?

    Halt Einsamkeit noch ein Jahr aus,

    Dann bring ich Geld und bauen Haus.

    Vermiete Zelt dann mit viel List

    An Deutsche, die dann als Tourist

    Wollen wohnen im Nomadenzelt,

    Weil ihnen das so gut gefällt.

    Wollen wandern auch in weiten Sand,

    Wissen nicht, wie schön ist eigenes Land.

    So mit Brief ich mach jetzt Schluss,

    Schicken Dir ganz lieben Kuss.

    Bleib gesund, grüss alle Lieben,

    Sag Ihnen: Ali hat geschrieben

    Aus Deutschland, dem schönsten Land der Welt,

    Wo man für Faulheit kriegen Geld.

  13. #10 wasp (18. Jun 2010 17:57)

    Frauen ist es leider nicht gestattet, bei der Bankamiz Ihr eigenes Konto zu führen aus Religiösen gründen! t

    Ausnahme:
    Sie kommen als Ehefrau, mit ihrem Besitzer 😉

  14. Ist das jetzt ein Vergehen der Deutschen Bank, sich an Verhältnisse anzupassen; oder ist es die Schuld des deutschen Wahlvolks, dass bei jeder Wahl mehrheitlich dafür gestimmt hat, dass genau diese Verhältnisse hier herrschen?

  15. So können die Türken unser geraubtes Steuergeld, das ihnen vom Staat geschenkt wurde, anlegen.

    2050 heißt die Sensation „Bankberatung in deutscher Sprache!“

  16. Die Karte mit den Standorten der türkischsprachigen Beratung sollte man sich mal abspeichern. Sie dürfte recht genau den Zustand der türkischen Landnahme hier widerspiegeln. Da weiss man später genau, wo man die letzten verbliebenen eigenen Truppen zuerst hinschicken muss.

  17. # 19 Rocksau:
    Nicht mehr lange, dann ist das Thema vom Tisch. Dann weht auf dem Reichstag die türkische Mörder-Fahne und was jahrhundertelang versucht wurde, findet ein Ende; blutig oder unblutig.

    Man stelle sich vor: irgendwo im Muselland hißt jemand eine Europäisch/Deutsche Eroberungsflagge. Wahrscheinlich war`s das, weil dieses Volk nicht lange fragt, da wird zugestochen, habe fertig.
    Hier geht die Landnahme so schnell, so furchtbar schnell. Deutschland, was machst Du ?

    Und bitte, die nicht so viel lesen mögen: Bitte, bitte !!! lest, linker Rand, Modell Nigeria.
    Klarer und wahrer geht´s nicht.

    Wenn es so weiter geht, dann sind wir bald wieder Tiere.
    Da wallt dem Deutschen auch sein Blut …

  18. #7

    Die Targobank bietet auch wie die DB so was für Musels an.

    Da liegt es doch nahe wenn die direkt beraten werden können 🙂

    PS : Einer muss Ihnen doch auch erklären das wenn sie einen Kredit abschliessen , auch direkt die Versicherung für Arbeitslosigkeit und Krankheit abschliessen – so wurde schon mancher BMW bezahlt !

  19. @Antimusel

    du warst bei der Citibank??Ist das nicht die bank wo die ganzen Kunden mit negativen Bonitäten abgeschoben werden?:))

  20. #20 AngstvorderZukunft:
    >> Ach ja, die Deutsche Bank. Haben Banken nicht schon oft das jeweilige Volk belogen und betrogen ? <<

    Machst Du jetzt den Peter Sodann? — Da die Deutsche Bank nicht gewählt wird, kann sie das sog. Volk auch nicht betrügen. Im Übrigen weise ich mal darauf hin, dass insbesondere die Deutsche Bank (wie die allermeisten Privatbanken) keinerlei Staatsbürgschaften oder gar Steuergelder benötigte, aber insbesondere für’s letzte Geschäftsjahr für eine satte Steuereinnahme in diesem Land geleistet, gesorgt und gearbeitet hat.

  21. #27 Graue Eminenz:

    Ich glaube, mir kommen gleich die Tränen und ich denke über eine Spende nach.

    Natürlich kann eine Bank den Kunden betrügen. Oder wir formulieren es vornehm: Übervorteilen, damit es deutlicher wird. Ich denke, das passiert jeden Tag x mal.

  22. „Grüss Gott, ich hätt gern ein Sparschwein“
    :mrgreen:

    Aber im Ernst, wer glaubt noch die offiziellen Zahlen?
    Wegen den paar Türken würde keine Bank der Welt so einen Aufwand treiben.

  23. Bankvorstände sind Menschen ohne Seele und Moral. Sie passen sich den wirtschaftlichen Möglichkeiten an. Schließlich waren sie ganz vorne dabei, als jüdisches Eigentum „arisiert“ wurde. Man verdiente prächtig dabei.

  24. Ergänzend zu #31

    Bankadas“: Neuer Service bei der Targobank für türkische Kunden

    Bankadas-Servicepunkte in 60 Filialen
    In 60 deutschen Targobank-Filialen werden spezielle Bankadas-Servicepunkte errichtet. Dort sollen zweisprachige Berater in türkischer und deutscher Sprache mit Bankberatungen zu den Themen Konto, Finanzierung und Geldanlage neue Kunden gewinnen. Die Kunden werden für ein Beratungsgespräch auf Wunsch aber auch zu Hause besucht.

    Überweisungen und Daueraufträge, die von einem Girokonto bei der Targobank vorgenommen werden, können im Rahmen des Bankadas-Angebots ab sofort kostenlos und in unbegrenzter Höhe in die Türkei angewiesen werden. Dort kooperiert die Targobank mit der türkischen AK Bank. Das kostenlose „Aktiv-Girokonto“ kann bei einem regelmäßigen monatlichen Mindestgeldeingang von 600 Euro in Anspruch genommen werden. Weitere Services sind ein kostenloser SMS-Ticker, der auch in der Türkei aktiv ist und auf Wunsch über sämtliche Kontobewegungen oder Orders informiert sowie Kreditkarten, die mit speziellen türkischen Landschaftsmotiven ausgestattet sind. Der Marktstart des Bankadas-Konzepts wird mit einer in der Türkei gedrehten Kampagne in TV und Printmedien begleitet.

    Kostenlos die hier ergaunerten Sozialleistungen in die Türkei überweisen wenn das mal kein Service ist !!!!

  25. #27 AngstvorderZukunft:
    >> Natürlich kann eine Bank den Kunden betrügen. <<

    Natürlich kann sie das. Ein Bankkunde kann auch seine Bank betrügen. Allerdings ist im Betrugsfall weder der Kunde noch die Bank DAS VOLK.

    Remember:

    #20 AngstvorderZukunft:Ach ja, die Deutsche Bank. Haben Banken nicht schon oft das jeweilige Volk belogen und betrogen?

    Also bitte nicht wieder die Parolen der KPD, man müsse endlich mal den Ackermann verhaften und das internationale Finanzjudentum Kapital mal mächtig abstrafen. … Diese Lügengeschichtchen machen sich gut, weil sie komplizierte Dinge dem Dummmichel scheinbar erklärbar und verständlich machen, treffen aber leider nicht den Kern der Dinge sondern sind sogar nichts weiter als hohle kommunistische Propaganda.

    Solche kannst Du in den mainstream Medien à la Süddeutsche und DER SPIEGEL gerne hoch und runter kauen aber (so meine Meinung) bitte nicht hier und bitte nicht in meiner Gegenwart.

  26. #30 Aufpasser:
    >> Deutsche kündigt Euer Konto bei der Deutschen Bank! <<

    Das halte ich für einen richtigen und auch konsequenten Vorschlag!

  27. #28 nicht die mama:
    >> Wegen den paar Türken würde keine Bank der Welt so einen Aufwand treiben. <<

    Sondern weswegen? … Im Übrigen darf ich vielleicht mal darauf hinweisen, dass es sich leider durchaus nicht nur um ein par oder eine Handvoll Mohammedaner in diesem Land handelt, die ihre mohammedanischen Wahnvorstellungen auszuleben berechtigt sind. Meiner Erkenntnis nach geht es hierzulande dabei um ein paar Millionen. 🙁

  28. Die Mohammedaner brauchen ja schließlich Komplizen um unsere Steuergelder in die Heimat schicken zu können. Und so ein Verein bezeichnet sich als deutsch! Einfach nur erbärmlich.

  29. „“Die Kapitalisten werden uns den Strick verkaufen, an denen wir sie aufhängen” …

    Wladimir Iljitsch Uljanow genannt Lenin“

    Soso jetzt sind kommunistische Sprüche scheinbar in Ordnung….

  30. Die Deutsche Bank wirbt schon sehr offensiv um türkische Kunden. Übersetzt klingt das so:

    sechs Kinokarten für jeden neuen Kunden
    Unsere Bank, für jedes neue Konto eröffnet werden Ihnen und Ihren Freunden für Kinokarten. Unser Bestand ist begrenzt!

    und

    Die Deutsche Bank jetzt hat für die türkisch-sprechenden Kunden einen neuen Bank-Service – unsere Bank.

    Möchten Sie tüürkisch sprechen? Jetzt in unseren Filialen, der Berater, der Ihre Sprache spricht und Sie versteht, steht zu Ihren Diensten

    und

    Konten-Paket, das in jedes Wohnzimmer passt
    Bedingungen
    Für die täglichen Bankgeschäfte bietet“Bankkonto“attraktive und kostengünstige Lösungen.

    – 5 Jahre ablösefrei in die Türkei1
    –50% Rabatt auf den Konten der Familienmitglieder
    Klicken Sie hier für weitere Informationen

    Türkische Motive Kreditkarte und Debitkarte

    Nun können Sie Ihre Träume ohne Verzögerung verwirklichen:

    Angefangen von 5000 bis 50.000 Euro

    Schnelle und einfache Darlehen

    – Die erste Zahlung bis zu sechs Monaten ausgesetzt (Zahlpause)

    – einen Monat pro Jahr tilgungsfrei

    Klicken Sie hier für weitere Informationen

    die Sonderkonditionen noch einmal angedeutet:

    Achten Sie auf Ihr Geld

    Ab 2500 Euro und einem attraktiven festen Zinssatz für Beträge:

    die Laufzeit ist frei: für sechs Monate bis acht Jahre und einem festen Zinssatz

    Sparen von 7 bis 10 Jahren mit attraktivem Zinssatz von 3%!…
    Möglichkeit zusätzlicher Anreize durch den Staat…

    Private Telefonleitung
    Unsere spezielle Telefonleitung steht von Montag bis Freitag, 08.00 bis 20.00 Uhr 0 18 18-1 0090

  31. Nen bischen OT aber eigentlich auch nicht:

    Deutschland ist verblödet.
    Kabel 1 Videotext: Seite 125

    Umfrage:

    Linke-Kandidatin Joachimsin: DDR war kein Unrechtsstaat. Stimmt das ?

    Ergebnisse: Stand 20:00h

    Ja 156 Stimmen 52,5%

    Nein 135 Stimmen 45,5%

    weis nicht 3 Stimmen 1%

    mir egal 3 Stimmen 1%

    Soweit ist es also jetzt.

    Man müsste tatsächlich mal fragen ob… ( die 156 noch alle Nadeln an der Tanne haben und ob der Iran Nord Korea das 3te Reich die Rhoten Khmer usw ….)

  32. #35 Graue Eminenz (18. Jun 2010 19:31)

    Na, eben deswegen, weil Deine Einschätzung über die Zahlen der Türken in Deutschland identisch ist:
    Die Zahlen sind getürkt.

  33. #37 Brennus (18. Jun 2010 19:47)

    Die Mohammedaner brauchen ja schließlich Komplizen um unsere Steuergelder in die Heimat schicken zu können. Und so ein Verein bezeichnet sich als deutsch! Einfach nur erbärmlich.

    Nicht nur. Es gibt zwar auch die, die ihre abgezockte Kohle rüberschicken, aber ein nicht grade kleiner Teil nistet sich hier richtig ein. Ich komme ursprünglich aus einer Kleinstadt. Es gibt da eine Strasse, in der hat stehen Einfamileienreihenhäuser. Mittlerweile ist die Strase fast komplett türkisch. Und die wohnen da nicht zur Miete sondern denen gehören die Hütten. Zusätzlich zu den Hartz 4 Türken gibt es auch die, die mehr oder weniger gute Jobs hatten, mit zig leuten in ner 2 Zimmer Wohnung gewohnt haben und kohle auf die Hohe Kante gelegt hatten. Die Sippen schmeissen dann für die Häuser zusammen und erobern Haus um Haus. Die kleine Fleischrei, in der meine Oma immer Wurstreste für den Kater bekommen hat, ist jetzt ne Halal Klitsche. Die Leute aus der Stadt machen nen riesen Bogen um die Strasse, und meine Mutter, die früher anders geredet hat, will die nur noch raus haben.

  34. #41 nicht die mama:
    >> Na, eben deswegen, weil Deine Einschätzung über die Zahlen der Türken in Deutschland identisch ist: Die Zahlen sind getürkt. <<

    Ach so! 😆 … Es sind also doch noch viel mehr Mohammedaner hier, gell? … Na, dann ist es doch nur richtig, wenn die Deutsche Bank darauf reagiert, oder? Die Verantwortung dafür trägt sie jedenfalls nun wahrlich nicht. — Und selbstverständlich ist es dann auch normal, dass wir darauf reagieren, indem wir unser Konto bei dieser Bank kündigen.
    .
    Am Ende kann sich die Deutsche Bank dann ja aussuchen, was für sie Kunden sie will. Aus rein pragmatisch, rationalen Gründen wird sie sich für die für sie besseren entscheiden. Dagegen ist auch absolut nichts einzuwenden, denn man kann es drehen und wenden wie man will: Geld stinkt nicht und hat nunmal keine Moral. Das ist auch nicht schlimm, man muss es eben nur wissen. Alles Echauffieren darüber wäre quasi ebenso unmoralisch.

  35. Sarkasmus: Ich bin schon immer dafür, dass man in Frankreich Deutsch spricht, oder Französisch gänzlich abschafft.

    initiant

    PS: ???

    Domain: bankamiz.de
    Domain-Ace: bankamiz.de
    Nserver: ns.domainnetwork.se
    Nserver: ns2.domainnetwork.se
    Status: connect
    Changed: 2006-03-09T13:21:23+01:00

    [Tech-C]
    Type: PERSON
    Name: CBS Registry
    Address: Melbourne IT CBS AB Box 3396
    Pcode: SE-103 68
    City: Stockholm
    Country: SE
    Phone: +46.855340200
    Fax: +46.855340201
    Email:
    Changed: 2006-03-02T15:58:19+01:00

    [Zone-C]
    Type: PERSON
    Name: CBS Registry
    Address: Melbourne IT CBS AB Box 3396
    Pcode: SE-103 68
    City: Stockholm
    Country: SE
    Phone: +46.855340200
    Fax: +46.855340201
    Email:
    Changed: 2006-03-02T15:58:19+01:00

  36. Ob die Gelder über die deutsche oder türkische Einlagensicherung abgesichert sind.. ? *g*

  37. nicht die mama

    “Grüss Gott, ich hätt gern ein Sparschwein”

    Du Provakateur!
    Bei einer Bank habe ich neulich „Sparkühe“ gesehen.
    Noch halaller wären allerdings „Sparkamele“

  38. #43 Graue Eminenz (18. Jun 2010 20:29)

    selbstverständlich ist es dann auch normal, dass wir darauf reagieren, indem wir unser Konto bei dieser Bank kündigen

    Richtig.

    Nur, es werden die wenigsten Kunden tun.

    Dazu hat der normale Michel nicht das Zeug. Die Deutsche Bank kann daher durchaus gelassen auf die paar Kündigungen deutscher Kunden reagieren. Der Zugewinn an Bereicherern ist ungleich grösser.

    Verdenken kann man es der DB nicht daß sie so handelt. Sie denkt eben an die Zukunft und da sind die Bereicherer langfristig in der Mehrheit.

  39. Besser die Muselmanen legen ihr Geld auf eine „Deutsche Bank“ wie auf eine „Hallalbank“, oder?

  40. Die Postbank ist „indirekt“ auch nicht besser

    Schaut euch mal die manipulative Werbung hier an:

    Weltweiter Geldtransfer ab 4,90 Euro
    Sie unterstützen Ihre Familie oder Freunde im Ausland oder Sie befinden sich selbst im Ausland und benötigen dringend Geld? Mit Western Union direkt erreicht Ihr Geld minutenschnell* das Ziel – ob als Geschenk, regelmäßige Unterstützung oder als schnelle Hilfe.

    rest hier und das Bild „weltweit“ schön geniessen … unter Weltweit würde ich Sidney, Rio, San Francisco Tokyo usw verstehen aber in Germanistan ist die Erde eine Scheibe und alle Wege führen na Istanbul oder wie ?

    http://img580.imageshack.us/img580/1189/postbank01062010.jpg

  41. @ #48 comeback
    Ja, und? Sollen deutsche Unternehmen jetzt Ausländern nichts mehr anbieten? Welches Weltbild haben Sie denn?
    Viel Spaß übrigens, wenn in Ihrem nächsten Urlaub mal die Karte defekt ist – dann sind Sie vielleicht froh, dass es so leicht ist, Geld überwiesen zu bekommen von daheim.

  42. @#29 Industrializer
    „Bankvorstände sind Menschen ohne Seele und Moral. Sie passen sich den wirtschaftlichen Möglichkeiten an. Schließlich waren sie ganz vorne dabei, als jüdisches Eigentum “arisiert” wurde. Man verdiente prächtig dabei.“

    Hübsch differenzierte und fundierte Aussage…
    könnte auch von Kipping und Wagenknecht stammen.
    Kennen Sie auch nur EINEN Bankvorstand persönlich? Nein, aber Sie glauben über alle urteilen zu dürfen. Toll.
    Und die heutigen sind auch die selben, die in der Nazizeit kollaboriert haben?
    Bei solchen Kommentatoren wie Ihnen hüpft einem wirklich das Herz…

  43. @#50 Voice of Reason (18. Jun 2010 21:33)

    Sie Oberschlauer, das war kein spezielles „Ausländerangebot“ das war für alle Kunden der Postbank und falls es Ihnen in Ihrem „Gutieweltbild“ nicht auffällt, es geht um die Darstellung von „aller Welt“ denn ganz offenbar soll auch hier in Richtung „pro islam und/bzw pro Türkei“ manipuliert wird ich hab noch ein anders Beispiel.

    Die Fa. Calgon sendet zur Zeit einen Werbespot der ursprünglich für die Türkei produziert wurde und jetzt einfach einmal „eingedeutscht wurde“ sprich schlecht synchronisiert.

    Es geht Stück umd Stück weiter und Sie schlafen mit offenen Augen … aber was wil ich erwarten es ist Freitag abend….

    nomalerweile meide ich das WE bei PI zu viele Trolle , got it ?

    case closed btw:

  44. #50 Voice of Reason (18. Jun 2010 21:33)

    Ja, und? Sollen deutsche Unternehmen jetzt Ausländern nichts mehr anbieten? Welches Weltbild haben Sie denn?
    Viel Spaß übrigens, wenn in Ihrem nächsten Urlaub mal die Karte defekt ist – dann sind Sie vielleicht froh, dass es so leicht ist, Geld überwiesen zu bekommen von daheim

    Türken, die teilweise bereits in der 3. Generation hier leben und z.T. deutsche Pässe haben, sind keine Urlauber. Daher muss man für diese Gruppe nicht unbedingt einen Bankservice in türkisch anbieten. Wenn doch, hat was mit der Integration nicht funktioniert. (sind wir natürlich dran schuld)

    Warum gibt es denn keinen Bankservice in russisch, polnisch, vietnamesisch oder chinesisch? Sind die es nicht wert oder können die einfach besser deutsch, weil sie hierhergekommen sind um wirklich hier anzukommen?

    Ausländern, die in Deutschland Urlaub machen oder eine begrenzte Zeit hier leben, sollte man natürlich diesen Service anbieten.

  45. #47 FluxKompensator:
    >> Nur, es werden die wenigsten Kunden tun. <<

    Tja, die Mehrheit dieses Volkes will ja auch Rot, röter und Grün sowie Multi-Kulti und findet das gaaaanz toll. Siehe das jüngste Wahlergebnis in NRW!

  46. wozu das denn? die türken schleppen doch „ihr“ geld aus ragwürdigen quellen an der ganzen sippe verteilt rüber nach türkei!!

  47. GELD stinkt nicht! … und wer ist denn schon bei der größten Ausländerbank Deutschlands??!!!

    Bank of Mohammeds

  48. @26
    da bis Du aber den Märchen der MSM aufgesessen.
    Die Deutsche Bank hat -wie alle Banken- eine geringe Eignekapitalquote. Sie hat viel Geld, was sie nicht besaß, in viele Firmen investiert.
    DIESE FIRMEN haben dann, oh Wunder des Essens mit Erika, Staatsknete ohne Ende bekommen, nach Intervention von Joe dem Sieger.

  49. @51
    UNrecht hat er nicht.
    1. Semester VWL, erste Vorlesung.
    Was sind die drei Ziele eines Untermehmers?
    1. Gewinnmaximierung.
    2. Gewinnmaximierung und
    3. ….
    von „Gerechtigkeit“, „sozialem Tralala“ oder dergleichen vernahm ich nichts.
    Und ich denke nicht, dass ein Vorstand, der einen Teil des Gewinns zugunsten irgendwelcher Umwelt/Sozial/you name it opfern würde wollen, noch lange Vorstand wäre.
    Mit einer solchen Haltung wäre er nicht einmal in die Nähe eines Vorstandsessels gekommen.

  50. @50
    „Ja, und? Sollen deutsche Unternehmen jetzt Ausländern nichts mehr anbieten? Welches Weltbild haben Sie denn?
    Viel Spaß übrigens, wenn in Ihrem nächsten Urlaub mal die Karte defekt ist – dann sind Sie vielleicht froh, dass es so leicht ist, Geld überwiesen zu bekommen von daheim.“

    Reden wir von hier lebenden Ausländern oder Urlaubern?

  51. @ PI: Vor einiger Zeit hatte ich euch neue Fotos zur Entwicklung der Kieler Volksbank (siehe „Banken machen den Weg frei“) geschickt, die türkische Flagge und die Shisha wurden inzwischen aus dem Schaufenster entfernt und durch ein neues, z.T. türkischsprachiges Plakat ersetzt.

  52. Die Deutsche Bank übt sich an der Geldwäsche :mrgreen:

    Lehrmeister sind die üblen Banken …wie Pamukbank, istsch oder wie sie heißen.

    Geldwäsche pur ist das seid Jahrzehnten, das wissen und wußten sehr Viele, aber nichts nennenswertes geschah. 😥

    Gruß

  53. # 33 Graue Eminenz:

    Gut, wir können uns nun in Spitzfindigkeiten verlieren, ob die Summe aller Bankkunden denn das Volk ist, oder nicht.

    Zum Verhältnis, wie oft eine Bank den Kunden und wie oft Kunden die jeweilige Bank betrügen, kann ich, da Ihnen unbekannter beruflicher Hintergrund, sicher mehr aussagen, als Sie ahnen.

    Und dumme Märchen a la Ackermann verhaften, habe ich weder gedacht, noch geschrieben und daraus den kühnen ( und nicht gerade sachlichen ) Schluß zu ziehen, daß ich Anhänger der MSM bin, das ist schon ein starkes Stück.
    Ich denke, die dargelegten Ansichten meiner
    ( geschätzt ) letzten 500 Beiträge hier widerlegt das eineindeutig und so bitte ich einfach um überlegtes Niederschreiben.

  54. #4 scholle (18. Jun 2010 17:38)

    Spitze! Sehr schönes Beispiel, wie gut die Deutsche Bank schon integriert ist.

    Das ist ja noch nicht alles. Habe mal irgendwo – ich glaube sogar hier bei PI – gelesen, daß die Deutsche Bank Türken mit Krediten für Importbräute bevorzugt.

    1996 wollte meine Frau von ihrem Konto bei der Deutschen Bank in Absurdistan Geld über die Deutsche Bank Bangkok holen. Klappte leider nicht, weil die kein Internet hatten.

    Von wegen, „die Deutsche Bank zahlt aus in bar“ (Marius Müller-Westernhagen).

  55. In Wien gibts ne Bank, die bietet Kredite für Hochzeiten an… extra an Balkanesen und Türken gerichtet.. tja, ist doch ein großer Kundenstamm, der da erschlossen werden kann..

  56. #58 red cross knight:
    >> Wann eröffnet endlich eine PI-Bank? <<

    Das wäre wirklich mal `ne tolle Idee!!! Nach dem Motto: Wir investieren nur in Atomstrom, nur in israelische und US-amerikanische Produkte und alle unsere Produkte sind 100% haram. Im Übrigen drucken wir unsere Kontoauszüge auf Pergament aus Schweinehaut 😉

  57. @ Ausgewanderter

    Die Kredite für Importbräute werden nicht Kredite für Importbräute genannt, sondern fallen unter Verbraucherkredite. Die Deutsche Bank wirbt (ich hatte in meinem Kommentar * 39 von der Internetpräsenz der Deutschen Bank (Link PI) übersetzt) dafür folgendermaßen:

    Verzögerung verwirklichen:

    Angefangen von 5000 bis 50.000 Euro

    Schnelle und einfache Darlehen

    – Die erste Zahlung bis zu sechs Monaten ausgesetzt (Zahlpause)

    – einen Monat pro Jahr tilgungsfrei

    Ein sogenannter „vereinfachter“ Verbraucherkredit mit Tilgungspause von einem halben Jahr und einem Monat pro Jahr (zum Ramadan?) tilgungsfrei. Besondere Liquiditätsprüfungen entfallen.

    Ist eigentlich bekannt (ich beziehe mich wieder auf meine Übersetzung der türkischen Werbung der Deuschen Bank ins Deutsche), ob deutschen Neueröffnern eines Bankkontos bei der DB auch sechs Kinokarten geschenkt werden und Familienmitglieder Rabatte erhalten?

Comments are closed.