Print Friendly, PDF & Email

Der Vorstand der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus / Landtag hat sich jetzt – einstimmig – dafür ausgesprochen, der Fraktion zu empfehlen, das ehemalige CDU-Mitglied René Stadtkewitz (45, Foto) aus der CDU-Fraktion auszuschließen. Die nötige Abstimmung über den endgültigen „Rauswurf“ von Stadtkewitz wurde auf den 7. September terminiert.

Das Newsportal BerlinOnline berichtet:

Der Vorstand der CDU-Fraktion hat sich für den Ausschluss des islamkritischen parteilosen Abgeordneten René Stadtkewitz aus der Fraktion ausgesprochen. Das Gremium beschloss am Montagabend nach eingehender Diskussion einstimmig, der Fraktion eine entsprechende Empfehlung zu geben, wie der Parlamentarische Geschäftsführer Uwe Goetze der Nachrichtenagentur ddp sagte. Die Entscheidung soll am 7. September fallen.

Fraktionschef Frank Henkel hatte bereits vor Wochen einen Ausschlussantrag vorgelegt. Hintergrund ist, dass Stadtkewitz sich weigerte, eine Einladung des islamfeindlichen niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders zu einer Veranstaltung nach Berlin zurückzuziehen. Zudem sollte sich der Abgeordnete wieder zu den Werten der Union bekennen. Stadtkewitz lehnte die Ausladung und einen «Gesinnungstest» ab und ließ ein von Henkel gestelltes Ultimatum verstreichen.

In der Sache habe sich seither nichts geändert, sagte Goetze. Stadtkewitz sollte in der Vorstandssitzung angehört werden, habe seine Teilnahme aber aus Termingründen abgesagt.

Um einen Ausschluss zu erreichen, müssen in der Fraktionssitzung laut Satzung 24 der 36 Abgeordneten anwesend sein und für den Antrag stimmen. Stadtkewitz war bereits im Herbst 2009 aus der CDU ausgetreten, weil er sich ungenügend unterstützt fühlte. Er hatte sich wiederholt kritisch gegen islamische Einflüsse ausgesprochen. Aufsehen erregte der 45-Jährige, der auch Vorstandsmitglied der islamkritischen Bürgerbewegung «Pax Europa» ist, durch seinen Einsatz gegen den Bau einer Moschee in Heinersdorf.

Eine andere Entscheidung hat auch wirklich niemand erwartet!

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

91 KOMMENTARE

  1. Ist das der Anfang einer neuen Säuberungswelle in den „Volksparteien“ ?
    Erst Clement und Sarrazin in der SPD, jetzt Stadtkewitz in der C*DU….

    Der nächste bitte !

    Die Spiele mögen beginnen !

  2. Lieber Rene, diese Verabschiedung aus der CDU-Fraktion solltest du dir als Ehrenabzeichen aufs Lapel heften. Die neue deutsche Partei der Freiheit braucht ab dem 2. Oktober eh einen Vorstehenden – das ist DEIN Job!

  3. * um an das Ufer dess sinnreichen zu gelangen, muß zuerst das Meer dess Sinnlosen durchschritten werden.*

    Gruß… :mrgreen:

  4. Beim Morgenfernsehen redet schon eine wie beim DDR Fernsehen, ich Lüge aber ich bin . :mrgreen:

    Gruß

  5. Es wird Zeit, dass dieser Mann endlich Abstand von der Verräterpartei C*DU nimmt. Er wird woanders mehr gebraucht!

    Im Hinblick auf die Perspektiver einer neuen deutschen politischen Kraft ist offenbar Panik am Futtertrog ausgebrochen der Landesverräter ausgebrochen.

    Schön so!

  6. #8 David08 (31. Aug 2010 06:16) Es wird Zeit, dass dieser Mann endlich Abstand von der Verräterpartei C*DU nimmt. Er wird woanders mehr gebraucht!

    Im Hinblick auf die Perspektiver einer neuen deutschen politischen Kraft ist offenbar Panik am Futtertrog ausgebrochen der Landesverräter ausgebrochen.

    Schön so!
    @@
    Die Drängelei am Futtertrog..nimmt schon Formen der Abscheuerung an….und dies in jeder Form.!

    Gruß 😆

  7. #9 Indianer Jones (31. Aug 2010 06:22)
    #8 David08 (31. Aug 2010 06:16)

    Die Drängelei am Futtertrog..nimmt schon Formen der Abscheuerung an….und dies in jeder Form.!

    —————————

    Ou, ou, ou, wenn das mal nicht Wundfieber gibt…. 🙂

    Guten Morgen allerseits

  8. Noch mal..
    !!!!!!Deutschland schafft sich selbst und die Demokratie ab und huldigt unterworfen den faschistisch imperialistischen Islamismus…………….oh Gott oh Gott oder oh Mann oh Mann. Es ist nicht zu fassen… so blöd könne doch so viele Politiker, Journalisten und Bösmenschen eigentlich nicht sein. Rennen die alle einen perversen Religionsfantasten ( Mohamed ) hinterher.
    Milliarden Volksverblödete….

  9. Bitte verwirren sie mich nicht mit Tatsachen – ich habe meine eigene Meinung!
    @@

    So wird Merkel eingehen. wer trauert….wenn sie weg ist, hatt sie die islamische Wahrheit. :mrgreen:

    Gruß

  10. Es ist eine Schande für Deutschland wie mit den
    Menschen Sarrazin und Stadtkewitz umgegangen wird.
    Versuche mal bei den MSM meine Kommentare abzugeben.
    Inzwischen wir in Deutschland schon wieder so viel zensiert und manipuliert das wir DDR2 und noch schlimmeres haben.
    So geht das nicht weiter!!!!!!!!!!!!!

  11. Herr Thilo Sarrazin muß aufpassen das er nicht Geheisigt wird!!!!!!!?!!!!!!!
    Soweit sind wir schon in Absurdistan Alemanistan!!!!!!!

  12. Deutscher Exorzismus am Beispiel Sarrazin
    Sarrazin wird als Sündenbock in die Wüste verjagt

    „…Sie stören sich nicht so sehr an seiner verschrobenen Argumentation, sondern sind froh, dass hier einer Klartext redet. Und sie haben ein feines Gespür dafür, dass die medialen und politischen Eliten die Schwachstellen in Sarrazins Buch als Vorwand nehmen, um seine vielen faktengestützten Argumente zu ignorieren.
    Und so verstärkt sich bei vielen der Eindruck, die Politik wolle diese Probleme gar nicht ernsthaft angehen. Das ist der eigentliche Schaden der Sarrazin-Debatte…“

    UMFRAGE
    Soll die Bundesbank ihr Vorstandsmitglied Sarrazin ausschließen?

    Ergebnis
    Antwort 1: Ja
    9%
    Antwort 2: Nein
    91%

    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article9293817/Deutscher-Exorzismus-am-Beispiel-Sarrazin.html

  13. Ich habe Stadtkewitz nie verstanden das er Austritt ohne die Option einer Neugründung oder eines Beitrits zu einer bestehenden Partei!
    Er hätte der CDU richtig den Sarrazin machen können und wer weiß wieviel Unterstützer er in Verlin gehabt hätte! Aber Nein er mußte austreten und ist damit Parteipolitisch für die CDU tot und für die Antiislanscene keine große Hilfe!
    Hier alle News ständig auf neuesten Stand
    Große Presseschau zum Thema Sarrazin ständig Aktuell

    Gruß Andre
    Patriotisch,Antiislamisch,Proisrae lisch

  14. Guten Morgen liebes PI-Team: Schade, dass man zur Sendung „Thilo gegen den Rest der Welt“ die Kommentare nicht mehr sehen kann bzw. öffnen kann. Ist ein Splitting der Antworten auf eurem Server möglich oder woran liegt das?

  15. #20 Stolze Kartoffel (31. Aug 2010 07:17)
    Hier könnt ihr euch zur unsäglichen Böhmer auskot…

    ———————————-
    Oj, oj, oj…
    Die kinderlose, alte Vettel Böhmer, ähnelt immer mehr einer Glucke, die wie in diesem Falle, blindlings ihrem eingebildeten Instinkt folgend, die Flügel über ihren verlorenen migrantischen Küken ausbreiten will.

  16. OT: schon mal ordentlich Steuern zahlen!

    Der libysche Staatschef Muammar al-Gaddafi hat von der Europäischen Union mindestens fünf Milliarden Euro pro Jahr zur Bekämpfung der illegalen Einwanderung aus Afrika gefordert.

    http://www.dw-world.de/dw/function/0,,12356_cid_5957754,00.html

  17. Leute, die die Wahrheit ansprechen, werden in Deutschland entweder aus der Poltik entfernt, oder werden solange diffamiert, bis sie selbst aufgeben – meist aus Rücksicht auf ihre Familie, die darunter zu leiden hat. Dies sind unwürdige Methoden in einer Demokratie und waren einmal die Methoden von Diktaturen wie der DDR. Die Politiker die noch Politik für die Menschen machen und Werte vertreten werden immer weniger. Der schwarz-rot-grün-gelbe Einheitsbrei zerstört unser Land und Menschen wie Herr Stadtkewitz bleiben der einsame Rufer in der Wüste. Die paar Leute wie er oder Sarrazin können leider nicht viel ausrichten, da die Mehrheit der Deutschen mit einem Brett vor dem Kopf rumläuft. Am frühen Morgen bin ich schon wieder frustriert!

  18. #21 Ferkel a.D. (31. Aug 2010 07:33)

    Guten Morgen liebes PI-Team: Schade, dass man zur Sendung “Thilo gegen den Rest der Welt” die Kommentare nicht mehr sehen kann bzw. öffnen kann. Ist ein Splitting der Antworten auf eurem Server möglich oder woran liegt das?

    —————————–

    Wirklich jammerschade, wenn ich den Artikel „anklicke“, werde ich auf eine Blanko- Seite umgeleitet. Wurde der „Thread“ gekapert ?

  19. Böhmer:….“Wir haben durchaus auch viele Migranten muslimischen Glaubens, die es zu sehr guten Schulergebnissen bringen.“

    Dann soll dies unsympathische Nudel doch endlich mal konkrete Zahlen auf den Tisch legen und nicht immer alle Migranten in einen Topf werfen. Ebenso sind wir Deutsche deutsch und nicht Multi-Kulti! Einfach Hackfresse zu !

  20. #25 Nikephoros II.

    Sarrazin konnte sich das ganze nur leisten, weil er mit 65 im Pensionsalter ist und auch finanziell ausgesorgt hat.

    die relativ junge Heisig ist wohl dran zugrunde gegangen. Hätte sie aber noch miterlebt, dass sie gar nicht die einzige ist und 90% der Bevölkerung hinter ihr stehen…

    Und Menschen wie Ulfkotte leben halt in dieser Nische.

  21. Das Geschwurbel der hyperventlierenden, sich und deutschlandhassenden Künarscht von gestern Abend gibt den geistigen Durchschnitt der Grünen wieder: Die wollen sich garnicht mit der Realität befassen, die leben in ihrer Traumwelt. Was diese Steinzeitmenschen noch nicht begriffen haben, ebensowenig wie die meisten unserer muslim. Mitbürger, dass ich ein bestehendes Problem erst einmal genauestens analen muss, damit ich es lösen kann. In diesem Fall Ross und Reiter nennen, die Unsummen der Bevölkerung verschlingen und dafür keine Gegenleistung erbringen. Unsere roten-grünen Körnerfresser und Birkenstock-Stolperer haben immer eine Lösung für ALLES und schaffen sich im Nachhinein ihr Problem dazu. IQ und Allgemeinbildungstests für Politiker!

    Die reden immer alle von Integration. Wer von den DEUTSCHEN möchte denn überhaupt die Musels integrieren? ….. dass ist eine kleine Gruppe im Land!….dann gefälligst aber mit ihrem Geld und nicht unsere Steuern dazu verschwenden!

  22. Wer nicht für den Parteivorsitzenden Mao war,
    wurde aus der Partei entfernt, so machte es Stalin, Lenin und Hitler. So ergeht es Stadtkewitz in der CDU und Sarrazin in der SPD.
    Sie werden aus der Partei entfernt.
    Das ist sozialistisch-kommunistisches Verhalten und Tradition und hat mit Demokratie nichts zu tun.

    Politiker aller Parteien liefern uns über Sarrazin und Stadtkewitz haufenweise Beispiele ihres demokratie-und meinungsfeindlichen Verhaltens.

    „Die leise Diktatur.“
    Dieses Buch suche ich seit Wochen in den Bücheregalen vergeblich, wird es von den Buchhandlungen verhindert, oder ist es noch nicht erschienen?

    Es ist wie vor der Zeit des Buchdrucks.

    Gutenberg hat den Menschen das Buch ermöglicht und mit ihm Informationen und unbequeme Wahrheiten, das war eine Revolution.

    Das Volk kann lesen, schlägt ein Buch auf und erfährt die Wahrheit. Den Buchdruck können sie nicht rückgängig machen, aber das Menschen Bücher in denen die Wahrheit steht, lesen.
    Daraus ergibt sich die Frage: Werden in Zukunft unbequeme Bücher überhaupt noch von den Buchhandlungen angeboten?

    Um genau das geht es: Menschen wie Sarrazin, Wilders und Stadtkewitz sollen für jedermann zum Unmenschen gebrandtmarkt werden.
    Wie das geht haben uns die Nazis vor 70 Jahren schon vorgeführt, sie haben die Bücher verbrannt, im 21. Jahrhundert werden die Bücher nicht mehr gedruckt, oder von keiner Buchhandlung angenommen.

  23. Die Partei heißt CDU. Nur weil ich gegen einen Moschebau bin, darf ich in keiner christl. Partei / Fraktion mehr sein.

    Liebe christlichen Freunde: Schaut EUCH allesamt mal in den Spiegel!

  24. Schauprozesse, Parteiausschlüsse, Säuberungsaktionen, Unterdrückung der Meinungs- und Pressefreiheit, Parallelgesellschaften, Moscheen, Minarette, Burkas, geduldete Islamgewalt, Aufgabe des staatlichen Gewaltmonopols und der freiheitlich demokratischen Grundordnung, realitätsfremdeund verantwortungslose Politiker, Politik gegen den Willen des Volkes – Deutschland im Herbst 2010

  25. #31 Van Helsing (31. Aug 2010 08:03)
    Daraus ergibt sich die Frage: Werden in Zukunft unbequeme Bücher überhaupt noch von den Buchhandlungen angeboten?

    Hast DU schon einmal einen Ulfkotte in irgendeiner Buchhandlung gesehen. Muss immer erst bestellt werden!!!

  26. #33 Heimat (31. Aug 2010 08:04)
    Nicht zu vergessen, die geldgeile (Multi-Kulti) globalagierende Großindustrie, die hat uns die ganze Sch… erst eingebrockt!

  27. #21 Ferkel a.D. (31. Aug 2010 07:33) Guten Morgen liebes PI-Team: Schade, dass man zur Sendung “Thilo gegen den Rest der Welt” die Kommentare nicht mehr sehen kann bzw. öffnen kann. Ist ein Splitting der Antworten auf eurem Server möglich oder woran liegt das?

    Ja, schade auch ich kann nichts lesen.

  28. Ausgrenzung – kommt auch noch dazu.
    Gerade Cem Özdemir im ARD Morgenmagazin:
    „Wir müssen eine Diskussion führen – aber ohne Herrn Sarazin“ „Wir brauchen Herrn Sarazin dazu nicht“

    Was nimmt sich dieser Miles-And-More-„Vorzeigepolitiker“ da eigentlich raus ?

  29. Der ganze Hype um Sarrazin, der jahrelang Wowereit und den extrem Roten zugerbeitet hat, ohne zu murren, stinkt mir.
    Trotzdem ich sein Buch mehrfach gekauft und verschenkt habe, schätze ich, der olle Zahlenenmeister, wird auf Rene spucken, sich von Wilders distanzieren.
    Analyse und Aktion werden wieder auseienanderklaffen.

  30. Er hätte der CDU richtig den Sarrazin machen können und wer weiß wieviel Unterstützer er in Verlin gehabt hätte! Aber Nein er mußte austreten und ist damit Parteipolitisch für die CDU tot und für die Antiislanscene keine große Hilfe!

    Du bist ein echter Komiker. Stadtkewitz ist die führende Figur der Islamkritik in Deutschland. Er holt gerade Wilders nach Berlin (!), ist ständig in den Medien, fliegt nun dafür aus der Fraktion, und ganz sicher geht es weiter mit ihm.

    Und wem hätte er beitreten sollen deiner Meinung nach? Den Spinnern von Pro D, die NPD-Funktionäre aufnehmen und sofort in Spitzenpositionen packen und damit der Islamkritik mehr Schaden anrichten als alle Moslems zusammen? Damit hätte er sich sofort verbrannt und wäre zurecht platt gemacht worden.

    Die 0,0001% Splitterparteien, die nie etwas zuwege bringen werden? Damit wäre er umgehend in der Bedeutungslosigkeit versunken.

    Und eine neue Partei gründen ist nicht mal eben so gemacht. Wenn in D etwas Neues beginnt, das Hoffnung in sich trägt, dann geht es von René Stadtkewitz aus.

  31. #15 ratio2010 (31. Aug 2010 06:37)
    Gestern gab es in der Schweiz schöne Gratiswerbung für PI bei der Gratiszeitung “Blick am Abend” (Auflage: 339’000)
    http://i37.tinypic.com/143zwd5.jpg

    „Politically Incorrect“ wird auch im aktuellen SPIEGEL erwähnt

    S.92, natürlich nur im negativen Zusammenhang (der „böse“ Leserkommentarbereich), auf die Artikel, die nichts anderes als eine gut gemachte tägliche Presseschau sind, geht der SPIEGEL natürlich nicht ein.

  32. Ich schlage ein parteiübergreifendes Inquisitionstribunal für alle Feinde der PC und dem linken Meinungskartell vor. Das Tribunal unter Führung anerkannter Gutmenschen und Multikultiillusionisten sollte aus folgenden Personen bestehen:

    CDU: Özkan, Wulff, Böhmer, Schavan und Schäuble
    SPD: Gabriele und Nahles
    FDP: Westerwelle
    Grüne: Künast, Roth und Trittihn
    Linke: Wagenknecht und Lafontaine
    Kirchen: Käßmann und Jim Beam

    Nur ausgewiesene und ambitionierte Hysteriker, Hyperventilatoren und Schaum-vor-der-Fresse tragende Persönlichkeiten des öffentlichen Partei-Lebens können den anstehenden Ausschlussverfahren Gerechtigkeit verschaffen!

  33. Diese ganze Veranstaltung der CDU erinnert mich an an Hitler`s Machtergreifung im Parlament im Jahre 1933. Im damaligen Parlament grölten und drohten die Nazis alle Parlamentarier und alle, außer die SPD, knickten ein und die Bahn war frei für Deutschlands Untergang.

  34. Erstaunliche Einsichten aus der WELT:

    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article9293817/Deutscher-Exorzismus-am-Beispiel-Sarrazin.html

    Sarrazin wird als Sündenbock in die Wüste verjagt

    Vieles hat er sich selbst zuzuschreiben. Es kommt einem aber auch wie ein Exorzismus vor: Als würden die Probleme verschwinden, wenn Sarrazin als Sündenbock in die Wüste verjagt wird. Nur, das werden sie eben nicht. Und das bringt viele Bürger auf. Sie haben in ihrer überwiegenden Mehrheit das Gefühl, dass Sarrazin Fehlentwicklungen benennt, die seit Jahren nicht angegangen werden.

    Sie stören sich nicht so sehr an seiner verschrobenen Argumentation, sondern sind froh, dass hier einer Klartext redet. Und sie haben ein feines Gespür dafür, dass die medialen und politischen Eliten die Schwachstellen in Sarrazins Buch als Vorwand nehmen, um seine vielen faktengestützten Argumente zu ignorieren.

    Und so verstärkt sich bei vielen der Eindruck, die Politik wolle diese Probleme gar nicht ernsthaft angehen. Das ist der eigentliche Schaden der Sarrazin-Debatte.

  35. CSU wirft sich selbst aus Reichstag

    … so werden bald die Schlagzeilen lauten, die eine lüsterne Presse mit Schadenfreude über die heute Regierung „schwarz-gelb“ berichten wird.

    … weiter … Merkel hinterlässt ein muslimisch/deutsches Chaos und ein nicht wieder gut füllbares finanzielles Loch in der Finanzstruktur des Landes …

    Wenn wir in Deutschland nicht aufpassen und überlegt handeln, nicht nur schreiben und ‚drauflos reden, werden wir uns mittelfristig in einem „Neuen System“ des Europäischen Demokratischen Kommunismus wiederfinden, dessen Geist heute noch, bzw. wieder über dem Land schwebt und die Demokratie in einen politischen Suizid verstrickt. Wir werden uns niemals wieder von dem Schock erholen, der all‘ unser Vermögen auffrisst und und Deutsche als Arbeitssklaven – schlimmer noch als heute – in die Finanzierung der sozialen Armut der Welt einbindet.

    Manchmal frage ich mich, warum die Menschen in diesem Land nicht aufstehen und kämpfen?
    Ich renne mir jeden Tag den Kopf an den Türen der Menschen ein, die sich sorglos um die Wahrheit betrügen lassen und im Geiste wie im Herzen verschlossen, bzw. unempfindlich geworden sind.
    Wir sind zu einer Spaßgesellschaft verkommen. Gestern Abend hat kaum einer den Ernst der Beckmann-Diskussion erkannt. Auf der einen Seite die Schadenfreude zusammen mit der Unwissenheit, auf der anderen die Hilflosigkeit in der Argumentation und die fehlende Flexibilität im Handeln. Viele können einfach nicht mehr die Meinung anderer zu verstehen versuchen, mit zu denken, mit zu entscheiden, etwas zu Ende zu lesen … danke, dass Du es wenigstens tust … wer sein Haus auf einem Misthaufen baut, bekommt den Gestank niemals los. Unsere Politik hat aus diesem Land einen Misthaufen geschaffen. Den Gestank aber erkennen die Nasen der Menschen nicht mehr, denn er wird von den Lügen und Heimlichkeiten der Politiker und der Medien übertüncht.
    Was hat das mit Herrn Stadtkewitz zu tun ?

    Er ist nicht das Opfer, wie die CDU es meint. Für ihn ist es keine Schande, wenn er der CDU den Rücken kehrt. In der heutigen Lage rennen die Parteien blind an die Wand und glauben tatsächlich, dass sie mit den Drohungen über Ausschlussverfahren bei den Wählern punkten können. Die Realität wird sie aber einholen und die Tritte der Bürger bei den Wahlen sind schmerzhafter als ein paar Zugeständnisse an die Meinungs- und Handlungsfreiheit einiger aus den KInderschuhen herausgewachsener Politiker, wie Herr Stadtkewitz. Er ist kein Verlierer. Er ist ein Gewinner, denn wir alle, die wir uns mit den Problemen dieser Gesellschaft auseinander setzen, sind letztlich gemeinsam Gewinner.

    CDU – Lasst sie nur hupfen, Gott wird sie schon rupfen. Fröhliches Gegackere in politischen Hühnerstall.

  36. Hallo PI, die Kommentare unter dem Thema Thilo gegen den Rest der Welt lassen sich nicht aufrufen!!!

  37. Morgen liebes PI-Team: Schade, dass man zur Sendung “Thilo gegen den Rest der Welt” die Kommentare nicht mehr sehen kann bzw. öffnen kann. Ist ein Splitting der Antworten auf eurem Server möglich oder woran liegt das?

    Ja, schade auch ich kann nichts lesen.

    Kann denn da keiner einen Tipp geben?

  38. ES WIRD ZEIT, dass es eine Spaltung der Christdemokratie, ähnlich wie bei der sozialdemokratie gibt. Neue Parteien braucht das Land…

  39. #37 Heimat (31. Aug 2010 08:20)
    Gerade Cem Özdemir sollte seinen Mund halten, was Fliegen angeht!! Er ist und bleibt ein Gen-Clown!

  40. # 23 Karl Friedrich der letzte

    Die Ansichten der Iraner sind soweit verständlich, als dass man tatsächlich in Frauen nur noch Huren sieht, wenn man sich tagtäglich, wie die meisten konservativ gläubigen Muslime, mit ihnen umgibt.

  41. Zur gestrigen Sendung:

    Da war doch dieser Gutmensch Sonnenburg, der durch Rappen aus einem Messer-Murat einen Nobelpreisträger konvertieren kann.

    Er schickt sein Kind auf ein Gymnasium. Kann die PI-Gemeinde einmal rechericherein, ob es eine IGS mit hohem Rütli-Anteil ist oder doch wieder eine autochtone Einrichtung wie bei Ypsilanti-Kraft?

  42. Ich muss das jetzt hier loswerden, die Seite über Thilo Sarrazin kann ich leider nicht abrufen. Ich habe das Bild, sobald ich aber den ganzen Text und die Kommentare lesen will bleibt die Seite leer.
    Ich habe mir diese Sendung „angetan“ weil Herr Sarrazin dabei war. Und weil ich dachte dass wenigstens 1 Vertreter dabei ist, der Sarrazins Thesen mitträgt.
    Danke an das pi-team für dieses treffende Bild. Besser könnte man nicht ausdrücken, was gestern in dieser Talk-Show abging. ALLE gegen einen, Sarrazin-Bashing vom Allerfeinsten. Fehlte nur noch dass die Künast ihn als Hitler betitelte. Aber auch ohne diesen Namen auszusprechen hat man herausgehört, dass die Künast nahe dabei war dies zu tun. Sogar die Zugeschaltete durfte munter im Bashing mitmachen und auch Hr. Sonnenberg haute in die gleiche Kerbe !
    Soweit ist es also schon gekommen in der Demokratie Deutschlands. Man darf seine Meinung nicht mehr aussprechen geschweige denn ein Buch darüber schreiben. Die Strafe folgt auf dem Fuss : Ausschluss aus der Partei, weil nur gleichgeschaltete Meinungen gelten.
    Ein Lob an Herr Sarrazin, er blieb ruhig obwohl auch Beckmann ihm immer wieder in’s Wort fiel wenn er am Reden war.
    Und noch etwas gegen den Schluss was mein Gemüt wieder etwas beruhigte. Bei einer Umfrage gaben 70% der Stimmenden Thilo Sarrazin recht. Es grenzt quasi an ein Wunder dass dieses Resultat nicht gefälscht und dem Zuschauer mitgeteilt wurde.

  43. # 45 Haar

    Ja bei mir ist das auch der Fall, deshalb habe ich den Kommentar über Herr Sarrazin hier geschrieben.

  44. C*DU = Anti Christliche Deutsche Union, das ist wieder der Beweis das die C*DU jeden
    und alles für 30 Silberlinge verkauft.

    +++
    WICHTIG
    Wenn nur 10.000 Leute aus diesen BLOG jeden Tag 1 Geldschein mit Kugelschreiber etc… markiert mit http://www.pi-news.net – macht das in Monat 300.000 Geldscheine das ist eine Riesenwerbung und macht auch Druck auf unsere Politiker bei so einer Menge wird die Bundesbank es bestimmt an die Politiker melden

  45. Sarrazin und Stadtkewitz wird demnächst von unserer FDJ/FDP-Regierung der Prozess wegen „Sozialdemokratismus“ gemacht werden:

    http://library.fes.de/FDGB-Lexikon/texte/sachteil/s/Sozialdemokratismus.html

    Sozialdemokratismus.

    Der Begriff S. kam in der SED-Propaganda gegen Ende der 1940er Jahre auf und bezeichnete jene Grundhaltung von aus der SPD stammenden SED- und auch FDGB-Mitgliedern, die – entsprechend dem sowj. Referenzmodell – der Verwandlung der SED in eine zentralist. „Partei neuen Typus“ und der Unterwerfung des FDGB unter diese skeptisch gegenüberstanden und mit traditionellen SPD-Werten und freigewerkschaftlichen Prinzipien sowie der West-SPD sympathisierten. S. galt als eine gefährliche Spielart des Opportunismus und wurde von der SED- und FDGB-Spitze mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln bekämpft. Des S. bezichtigt, drohte einem nicht nur der Ausschluss aus Partei und Gewerkschaft, sondern durchaus auch die Inhaftierung. Die „Säuberungen“ wurden in der SED unter diesem Schlagwort und im FDGB unter dem des Nurgewerkschaftertums durchgeführt. Nachdem die Kommunisten sich in SED und FDGB nachhaltig durchgesetzt hatten, verschwanden beide Begriffe im Laufe der 1950er Jahre aus der Propaganda.

  46. #16 paxi (31. Aug 2010 06:40)

    „Herr Thilo Sarrazin muß aufpassen das er nicht Geheisigt wird!!!!!!!?!!!!!!!“

    Würde Frau Heisig noch leben, könnte sie neben Sarrazin in den Talkshows sitzen. Wollte man das vermeiden?

  47. „Sarrazin gegen den Abschaum der Republik“
    Souveräner Sieg Sarrazins.

    Eine verantwortunsbewußte Regierung würde Konsequenzen ziehen.

    1) „Südländische“ Asylbetrüger, Sozialschmarotzer, Wirtschaftsflüchtlinge, Gangster und verbrechererische Großfamilien zu 100 % draußen halten.

    2) „Südländische“ Asylbetrüger, Sozialschmarotzer, Wirtschaftsflüchtlinge, Gangster und verbrecherische Großfamilien zu 100 % ausschaffen.

    Zwei conditiones sine qua non, die Deutschland vom Abgrund reißen könnten.

  48. Leute, daß die Türken hier sind ist ein abgekartertes Spiel der politiker. mann will sie nicht in der EU weill sie ein finanzielles Fass ohne Boden sind.
    Dafür verspricht Ihnen unsere DDR-lerin eine
    „PRIVILEGIERTE PARTNERSCHAFT“
    Dies sieht im Klartext so aus, daß wir die türkischen Sozialsysteme entlassten indem wir ungefiltert den ganzen Schrott nach Deutschland holen der diesen Herren auf der Tasche liegt.
    Wir entlasten mit unserem sauer verdienten Geld das türkische Sozialsystem.
    Zum Kotzen.
    Das ist politisch so gewollt und deshalb darf es auch keinen Sarrazin geben.
    Die wollen das problem Einwanderung doch gar nicht lösen weil dies ein teil der finanziellen Zusagen ist die man der Türkei gemacht hat damit dort irgendwelche militärischen Stützpunkte für die sog. westliche Welt offen gehalten werden.
    Alle unsere Politiker tragen dies mit, das sieht man an dem scheinheiligen kommentar von Schäuble.
    Pfui Deubel!

  49. Diese blindwütige, hirnlose Meute will uns glauben machen, daß, wenn sie Stadtkewitz oder Sarrazin mundtod prügeln, rauswerfen oder ans Kreuz nageln, sind die Probleme weg.
    HA HA, IRRTUM!

  50. #42 Eurabier (31. Aug 2010 08:28)
    Erstaunliche Einsichten aus der WELT:
    ——-
    Kommen die sich bei der Welt nicht langsam selber blöd vor: Kommentarbereich bereits geschlossen.

  51. Manchmal frage ich mich, warum die Menschen in diesem Land nicht aufstehen und kämpfen?

    Weil Brot und Spiele noch funktionieren.
    Darauf kommt es den meisten an, und die Moral kommt ja bekanntlich auch erst nach dem Fressen.

  52. Das Kartell wirft die ersten unliebsamen Leute raus – sowas hätte ich mir vor ein paar Jahrzehnten niemals träumen lassen…

  53. Ich hoffe, dass diese ganzen klugen und erwachten Menschen sich zusammen tun und Geert Wilders´Partei anschließen.
    Im Übrigen würde ich auch ganz gerne unliebsame Leute hinaus werfen.

  54. #49 Karl Friedrich der letzte

    “Ich hab noch keine Pläne, sondern jetzt bin ich erstmal dabei, die Auflage zu steigern.“ (Thilo Sarrazin)

    Damit sind 2 Aspekte verbunden. Den einen nutzen Sarrazins Kritiker natürlich sofort zur weiteren Diffamierung, nämlich den Aspekt der Gewinnmaximierung. Je mehr Bücher verkauft werden, umso mehr Geld bekommt Sarrazin. Der 2. Punkt ist aber viel bedeutsamer. Die Steigerung der Auflage macht auch Sarrazins Ansichten immer bekannter und trägt seine Meinungen bis in die hinterste Ecke der Republik. Wer sein Buch kauft, der liest es auch. 🙂

    Letzteres wird von seinen Gegnern am meisten gefürchtet.

  55. Das ganze Dilemma ist NICHT nur eine verpfuschte Ausländerpolitik,sondern gleichzeitig eine total verpfuschte Familienpolitik,die die eigene demographische Katastrophe unter
    den Tisch gekehrt hat.

    Diese Kombination ist brandgefährlich.

    Herr Biedenkopf hat das den beiden „Volksparteien“ (=Anmaßung) bei Christiansen schon damals gesagt und sie dafür gerügt,weil schon damals „ABSURDE DEBATTEN“ geführt wurden,so wie sie eben auch heute noch als Ablenkungsmanöver und Blengranaten geführt werden,aber NICHT gehandelt wird,was zur Problemverschleppung führt und letztlich zu Enttäuschung und Wut führen muss,weil die Politiker ihre Hausaufgaben nicht gemacht haben.Daraus kann eine echte Systemkriese erwachsen.

    http://www.youtube.com/watch?v=iefwZHM8Mwg

  56. #44 provernunft (31. Aug 2010 08:30)

    Vieles ist in diesem Land nicht mehr nachvollziehbar.
    Demokratie, Rechtsstaat, Pluralistische Gesellschaft, Bundesrepublik Deutschland u.s.w. ? Alles nur noch Worthülsen und von der Politik gründlich ausgehöhlt.
    Eigennutz vor Gemeinwohl. Wer an der Quelle sitzt, kann auch ordentlich abschöpfen – so das Credo vieler Amtsträger.
    Die Zerstörung der Grundwerte erfolgte bewußt in den letzten Jahrzehnten.
    Genau deshalb ist diese Gesellschaft hohl und schwach. Der Bürger hat sich abgewandt und verfolgt oft nur noch Eigeninteressen.

    Wer Erklärungen dazu sucht, lese nach bei Udo Ulfkotte, Jürgen Roth, Kirsten Heisig, Hans Herbert von Arnim, Gerhard Wisnewski, Andreas von Bülow, Thilo Sarrazin u.a.

    Alle Diskussionen mit Sarrazin dienen dazu, ihn zu widerlegen (X Leute gegen einen!). Da man es nicht bei den Kernaussagen schafft, versteht man ihn bewußt falsch, zerrt ihn in Nazinähe und relativiert seine Aussagen.
    Als Schlußwort zur Diskussion gestern abend zitiert Beckmann Schäuble nach der Methode: „Basta“ !
    Wer nicht mit den Wölfen heult, wird ausgestoßen !

  57. Wir haben neben der aufgeblähten Regierung eine Nebenregierung die nir aus Migrationsbeauftrgten und Integrationdbeaufragten besteht. Würde man all diese verschluderten Gelder in Schulen und Bildung stecken, währe uns allen gedient. Aber so ernähren wir nur ein Heer von Soziologen, die keinen Bock zum arbeiten haben.Eben die nullbock Generation,

  58. Wird mit Verfassungsfeinden, Betrügern, Hehlern, Zuträgern fremder Nationen in der CDU gleichermaßen verfahren. Sind MG Mitgleider und mit den graun Wölfen verbandelte Personen eigentlich auch von Parteiausschluß in dieser „Partei“ oder anderen „bedroht … :o)

    Die CDU muß sich neu gründen. Was Schröder für die SPD ist noch nahchhaltiger Merkel und ihre Seilschaften aus der Regimezeit für die CDU. Dieser Partei muß komplett aus dem System gefegt werden. Es bleibt zu hoffen dass es Multiplikatoren gibt die diese Aufgabe übernehmen.

  59. Den Machteliten bleibt Volkes Meinung nicht verborgen. Querdenker in den eigenen Reihen müssen daher möglichst schnell ausgeschlossen werden oder zumindest mundtot, wenn nicht gleich ganz totgemacht werden.
    Das Motto heißt seit alter Zeit:
    Bestrafe einen, erziehe hundert(vom größten Massenmörder des 20. Jahrhunderts).
    Dann wird die neue deutsche Einheitspartei angestrebt und unter dem Namen UCSPD installiert.
    Das ebenfalls alte Motto wird lauten:
    Die Partei hat immer Recht.

  60. @all,

    mein vorschlag. gründung der PFF(Partei für die Freiheit), nach niederländischem muster. gemeinsam mit stadtkevitz, sarazin, hans-olaf henkel, prof. sinn, prof. kirchhoff, merz, eva herman, schachtschneider, michael stürzenberger, wolfgang grupp, oswald metzger, clement, raddatz, uvm.

    diese partei bekäme wohl auf anhieb 40-50%+

    deutschland bzw. europa wären damit gerettet.

    lg melli

  61. Es war nicht anders zu erwarten, Henkel hat ja schon im Vorfeld „ganze Arbeit“ geleistet. Aber ich bin mir sicher, daß wir selbst nach einem Ausschluß von René Stadtkewitz noch viel von ihm hören werden.

    René, ich wünsche dir alles erdenklich Gute, daß alles nach deinen Vorstellungen läuft. 😉 Viele Menschen stehen hinter dir.

  62. Böhmer:….”Wir haben durchaus auch viele Migranten muslimischen Glaubens, die es zu sehr guten Schulergebnissen bringen.”
    Für jemanden, der offensichtlich nicht bis drei zählen kann, sind zwei schon sehr viele

  63. #33 Ferkel a.D. (31. Aug 2010 08:05)

    #31 Van Helsing (31. Aug 2010 08:03)
    Daraus ergibt sich die Frage: Werden in Zukunft unbequeme Bücher überhaupt noch von den Buchhandlungen angeboten?

    Hast DU schon einmal einen Ulfkotte in irgendeiner Buchhandlung gesehen. Muss immer erst bestellt werden!!!
    _______________________________________________
    weltbil.de und weltbild.at haben all diese kritischen bücher immmer im sortiment und sind bestellbar.

    lg melli

  64. Ich sage nur eines zu all diesen Irrsinn:

    wir befinden uns im tiefsten Mittelalter, dank unserer politischen und medialen Realitätsverweigerer!

    Politiker, was wollt Ihr Eurem Volk noch alles antun?

    Ihr seid eine Schande für u n s er Land.

  65. OT
    Herr Stadtkewitz verschickt zur Zeit erste Einladungen zur Anmeldung für den 2. Oktober.
    Auf geht’s!

  66. Was Not tut, ist eine neue Partei der Mitte.

    Im Sinne von Wilders.

    Das ganze verlogene, heuchlerische, dumpfdumme, faschistioid-islamische, „politisch korrekte“ linke Gesocks muss einen Widerpart erhalten.

    Merz, Ulfkotte, Sarazin, Herre, Koch, Stadtkewitz, Buschkowski, Kelek und Seelenverwandte – das wäre die Spitze einer Rückkehr der Jedi-Demokratie.

    Ich habe mir zwar geschworen, nach 20 Jahren SPD (Stop! Bis 1992! Wer konnte danach noch in dieser kruden Scheinpartei Mitglied sein, ohne Anstand und Verstand an der Garderobe abzugeben?) nie mehr in eine Partei einzutreten, aber das wäre dann doch verlockend.

    :mrgreen:
    Islam verkörpert DAS BÖSE schlechthin.
    Türkei raus aus Europa!

  67. Die ehemaligen „Volksparteien“ entledigen sich ihrer besten Leute. Die Gründung einer neuen Partei des Volkes liegt in der Luft wie ein Frühlingsaroma.

  68. Du meine Güte. Alles soll seitwärts in die Büsche entsorgt werden, was noch eigenständig denkt.
    Und über allem krähen Wulff, Kolat und Mazyek:
    Ihr müßt, ihr sollt, wir wollen

    Gepfiffen…….

  69. Gesetzesvorschläge für eine neue rechtskonservative Partei.
    Kriminelle Ausländer werden bereits nach der ersten Straftat (auch Bewährung) in ihr Herkunftsland abgeschoben. Bei doppelter Staatsbürgerschaft, ist die deutsche Staatsbürgerschaft unverzüglich zu entziehen. Es wird ein lebenslanges Einreiseverbot für den Straftäter verhängt. Die Kosten der Abschiebung sind vom Straftäter zu tragen. Hierzu werden Wertgegenstände und Konten gepfändet, sowie bei unzureichender Deckung, die in der BRD lebenden Familien, der Betroffenen zur Deckung der Kosten herangezogen.
    Bei minderjährigen Straftätern werden die Eltern ebenfalls ausgewiesen, da sie für die Erziehung ihres Kindes verantwortlich sind und als mitschuldig angesehen werden.
    Kriminelle Ausländer die durch die alte Regierung der BRD die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten haben, also so genannte Passdeutsche, können wieder ausgebürgert werden, wenn sie mehrfach Straftaten, oder besonders schwere Straftaten verüben, insbesondere wenn diese Delikte aufgrund ihrer Art, erkennen lassen, daß diese Person sich nicht in das Wertesystem Deutschlands integriert hat (Sog. Ehrenmord, islamischer Terrorismus, internationaler Drogenhandel)
    Ausländer können frühestens nach 15 Jahren die Deutsche Staatsbürgerschaft beantragen. Hierzu ist es notwendig, daß mindestens 12 Jahre eine sozialpflichtige Beschäftigung in der BRD bestanden hat. Ferner sind die Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift, sowie der Eid auf die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland ein unabdingbares Kriterium für die Antragsstellung. Eine doppelte Staatsbürgerschaft ist zukünftig ausgeschlossen.
    Die dauerhafte Einreise für Menschen aus nicht EU-Staaten ist nur bei einem gültigen Arbeitsvertrag erlaubt. Ferner sind Geldmittel in Höhe von 20.000 Euro und ausreichende deutsche Sprachkenntnisse nachzuweisen. Wird der betreffenden Person gekündigt, oder kündigt die betreffende Person ihr Arbeitsverhältnis und findet innerhalb von 3 Monaten keine neue Anstellung, hat die Person das Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland nach Ablauf dieser Frist umgehend und auf auf eigene Kosten zu verlassen. Transferleistungen jeglicher Art werden ausgeschlossen. Die Verletzung dieser Regelung zieht ein lebenslanges Einreiseverbot nach sich.
    Personen aus nicht EU-Staaten haben nach 3 Monatiger Arbeitslosigkeit das Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland unaufgefordert zu verlassen. Eventuelle Transferleistungen werden nach diesem Zeitraum automatisch eingestellt. Bei bestehender längerer Arbeitslosigkeit bei Bekanntgabe dieses Gesetzes, wird eine Frist für die Vorbereitung der Ausreise von 6 Wochen gewährt. Nach dieser Frist werden die Transferleistungen automatisch eingestellt. Die betreffenden Personen haben das Land nach dieser Frist unverzüglich und auf eigene Kosten zu verlassen. Verstöße gegen dieses Gesetz werden mit Zwangsabschiebung und einem lebenslangen Einreiseverbot geahndet.
    Ausländer haben im Abstand von jeweils zwei Jahren, insgesamt drei Prüfungen über ihre Deutschkenntnisse abzulegen. Dabei erhöht sich der Schwierigkeitsgrad der Prüfungen so wie es geboten ist und erwartet werden kann. Die Kosten und die Verantwortung für die sprachliche Weiterbildung hat der Ausländer zu tragen. Verweigert er die Prüfung oder fällt nach zweimaliger Nachprüfung durch, hat die Person das Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland nach Ablauf einer Frist von 3 Monaten umgehend und auf auf eigene Kosten zu verlassen.
    Ausländern und Passdeutschen die sich in einem geregelten Arbeitsverhältnis befinden, jedoch aufgrund mangelnder Qualifikation und mangelhafter Sprachkenntnisse im Falle einer Arbeitslosigkeit schwer vermittelbar wären, werden Rückkehrprämien angeboten. Diese werden auch Ausländern und Passdeutschen angeboten die aufgrund ihres Auftretens mangelnde Intergrationsbereitschaft in unser Wertesystem und unsere Rechtsordnung erkennen lassen, also speziell funamentalistsiche Muslime. Deutschstämmigen Konvertiten erhalten bei der Auswanderung in ein islamisches Land ihrer Wahl ebenfalls, zumindest beratende, Unterstützung durch den Staat.
    Gegen Drogensüchtige oder Alkoholsüchtige Personen, kann zukünftig ohne deren Einwilligung per Schnellgerichtsverfahren eine Zwangstherapie angeordnet werden. Diese Therapie findet in Form von starker körperlicher Arbeit in einem geschlossenen Lager bei kaltem Entzug statt.
    Um die Kosten des Strafvollzugs zu minimieren und einen höheren Erziehungseffekt zu erreichen wird Lagerhaft mit Zwangsarbeit die übliche Form des Strafvollzugs sein. Es wird darauf geachtet, daß durch die Arbeitsseinsätze der Delinquenten eine Kostendeckung erreicht wird.
    Sexualstraftäter werden auf Antrag der Staatsanwaltschaft physisch kastriert
    Das Alter für Strafmündiigkeit wird auf 12 Jahre herabgesetzt. Ab dem 16. Geburtstag werden Jugendliche zwingend nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt. Hanftanordnungen für Jugendliche finden ausschließlich in einem sogenannten „Boot-Camp“ statt. Also scharfe Siziplinierung durch harte Arbeit, Befehl und Gehorsam.
    Nicht strafmündige Kinder die Verbrechen begehen können auf Anordnung des Gerichts in geschlossene Kinderheime eingewiesen werden.
    Vor wichtigen, zukunftweisenden Entscheidungen, werden Volksbefragungen durchgeführt. Eine entsprechende Grundgesetzänderung wird vorgenommen.
    Das Recht auf Religionsfreiheit nach Art. 4 GG erhält einen ergänzenden Passus, daß diese Recht nur gilt, solange die Religionsausübung oder die praktizierten Religionslehren nicht der freiheitlich demokratische Grundordnung entgegenstehen.(In diesem Zusammenhang ist mit einem Verbot des Koran zu rechnen und damit einem weitgehenden Verbot des Islam an sich)
    Der Straftatbestand der Volksverhetzung wird ergänzt, um Äußerungen die die Verbrechen der Sowjetunion oder der DDR verharmlosen, oder explizit antideutsch sind, oder das deutsche Volk herabwürdigen und schwer beleidigen.
    Ergänzend wird der Straftatbestand der Volksverdummung eingeführt. Wer wissentlich gezielte Falschinformationen, nicht beweisbare Erkenntnisse oder esotherisch religiöse Standpunkte als Wahrheit oder wissenschaftliche Tatsache verbreitet, wird mit Freiheitsentzug nicht unter 2 Jahren verurteilt.
    Eltern nicht in der Lage sind ihre Kinder finanziell wie erzieherisch ausreichend zu versorgen, können behördlich als „asozial“ eingestuft werden. Zusätzlich zur Inobhutnahme der Kinder durch staatliche Einrichtungen, können als asozial eingestufte Personen per Gerichtsbeschluß sterilisiert werden.
    Aufgrund der Tatsache daß 2/3 aller sexuell mißbrauchten Kinder Jungen sind, obwohl der Anteil schwuler Männer in der Bevölkerung bei 2% liegt, ergibt sich, daß der Anteil pädophil veranlagter homosexueller Männer um ein zehnfaches höher ist, als bei Heterosexuellen. Unter diesem Hintergrund wird der §175 wieder eingeführt. Danach sind homosexuelle Handlungen verboten, bleiben jedoch straffrei, sofern sie zwischen Erwachsenen in gegenseitigem Einvernehmen und ohne finanziellen Zwang oder Anreiz stattfanden. Die Homosexuellen werden jedoch im Rahmen einer polizeilichen Untersuchung zu einem DNA-Abgleich herangezogen, auf HIV getestet und in einer Datenbank für Sexualstraftäter gesondert erfasst. Geschehen homosexuelle Handlungen in Verbindung mit der Erregung öffentlichen Ärgernisses, wozu auch die Teilnahme an Demonstrationen und Paraden zählt, oder in Verbindung mit Prostitution und Mißbrauch Minderjähriger oder liegt eine HIV Erkrankung vor, erhöht sich die Strafandrohung um eine Mindestfreiheitsstrafe von zwei Jahren.
    Jedem Bürger der Bundesrepublik ist der Erwerb nicht verbotener Waffen im Handel gestattet, sofern sie einen Waffenerwerbsschein vorweisen können. Dieser wird in der Regel erteilt, sofern die Person mindestens 18 Jahre alt und nicht entmündigt oder einschlägig vorbestraft ist. (Vorbild: Schweizer Waffenrecht)
    In Zukunft kann die Bundeswehr zur Sicherung des Inneren Friedens der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen einer Amtshilfe angefordert werden.

    Es wird eine allgemeine Dienstpflicht von 12 Monaten für alle Jugendlichen eingeführt. Dieser Dienst kann abgeleistet werden bei: Bundeswehr, Bundesgrenzschutz, Polizei, Feuerwehr, THW, Kindertagesstätten, Krankenhäusern und sonstigen sozialen und karitativen Einrichtungen
    Durch die allgemeine Dienstpflicht auch für Mädchen kann ein flächendeckendes KiTa eingeführt werden.
    Die Gesamtschule wird abgeschafft, ebenfalls werden Abschlüsse von Waldorfschulen nicht mehr als schulische Qualifikation anerkannt. Es wird stattdessen ein 5-gliedriges Schulsystem eingeführt. Die Hauptschule soll wieder eine Schule für lernwillige Praktiker werden, da Deutschland gute Handwerker braucht. Verhaltensauffällige, faule, schwer beschulbare Jugendliche mit asozialen Tendenzen kommen auf eine Sonderschule in Internatsform, wo sie eine strenge Erziehung und autoritäre Vermittlung von Werten, wie Fleiß, Ordnung und Disziplin erhalten. Den Eltern die bei der Erziehung offensichtlich versagt haben, wird für diese Kinder das Kindergeld gestrichen und ggf. der HartzIV Anteil.
    Es werden weiterhin Eliteschule für Hochbegabte oberhalb des Gymnasiums eingerichtet. Der Zugang zu diesen Schulen steht ausschließlich Hochbegabten Kindern zur Verfügung unabhängig vom sozialen Status der Eltern.
    Aufgrund mangelnder männlicher Vorbilder in der Grundschule wird ausnahmsweise eine „Männerquote“ von 30% für den Lehrkörper eingeführt.
    Im Lehrplan aller Schulen werden wieder verstärkt technische Themen verankert. Auch im Deutschunterricht werden verstärkt Texte besprochen die auch Jungen interessieren können. Der Sachkundeunterricht in der Grundschule wird ausgebaut und flächendeckend Werkunterricht eingeführt.
    Im Gymnasium werden wirtschaftlich nicht nutzbare geisteswissenschaftliche Fächer reduziert. Insbesondere Sozialwissenschaft, Religion, Musik, Kunst, Sport. Ersetzt werden diese Fächer durch einen politechnischen Unterricht, Jura und Wirtschaftswissenschaften. Latein und Altgriechisch werden ersetzt durch Französisch, Spanisch, ggf. Chinesisch als zweite und dritte Fremdsprache
    Jedem Deutschen(!) steht eine bedingungslose Grundsicherung zu.
    Die Höhe der Grundsicherung steigt zunächst linear mit dem Lebensalter von 0 bei der Geburt bis zum 15. Lebensjahr. Sie wird mit Erreichen eines Schlußabschlusses, einer Ausbildung oder einem Hochschulabschluß weiter erhöht Danach steigt die Grundsicherung mit jedem steuerpflichtigen Jahr. Die Höhe ist alleine vom jährlich zu versteuerten Einkommen abhängig. Die Grundsicherung wird über ein radikal vereinfachtes Steuersystem und eine erhöte Mehrwertsteuer finanziert. Letzteres verbilligt die Arbeit in Deutschland und erhöht die Preise für Importware. Das Ende der Erwerbstätigkeit kann frei gestalten werden, wenn man genug Grundsicherung und Rente aus Privatversicherung oder anderen Einkünften hat.
    Kranke, Invalide, Behinderte bekommen die Grundsicherung durch Krankengeld aufgestockt.
    Die Arbeitslosenversicherung besteht weiterhin und leistet je nach Einzahlungsdauer und Höhe einen Aufschlag auf die Grundsicherung.
    Die Sozialbürokratie wird auf ein Minimum zurückgefahren.
    Alle Waren werden einer strengen und umfassenden Norm- und Sicherheitsprüfung unterzogen. Es findet durch das Verbraucherministerium eine Qualitätseinstufung statt aus der sich für den Verbraucher das Preis- Leistungsverhältnis, sowie der Nutzwert und die durchschnittliche Lebensdauer der Ware ablesen läßt. Darüberhinaus hat ein Importeur ausländischer Waren nachzuweisen, daß die Ware unter umweltpolitischen, sozialpolitischen und ethischen Gesichtspunkten hergestellt wird, die unserer Werteordnung entspricht. Tut sie das nicht, werden Strafzölle oder sogar ein Importverbot verhängt. Bereits im Land befindliche Ware wird in letzterem Fall auf Kosten des Importeurs vernichtet.
    Es wird ein verstärktes Produkthaftungsgesetz verabschiedet, mit höheren und weiterreichenden Strafzahlungen bei Fertigungs- und Konstruktionsfehlern

    Ansonsten: Burkaverbot in der Öffentlichkeit, Schleierverbot in der Schule. Keine Sonderregelungen mehr aus religiösen Gründen. Moscheebauverbot. Abschaffung aller Quotenregelungen außer der Männerquote in der Grundschule für 10 Jahre.
    Abschaffung der Umweltzonen. Abschaffung der Kfz-Steuer und Umlage auf den Kraftstoff.

  70. Wann merken die „Volksparteien“, dass sie auf dem völlig falschen Dampfer sind?
    Grade die derzeitigen öffentlichen Meinungen zu Sarrazin müsste sie doch nachdenken lassen!

    Ist mir alles zu hoch.

  71. In der SPD schaffen es ja sogar welche zu Vorsitzenden der Jugendorganisationen die Mitglieder in linksextremistischen Vereinen sind (Drohsel – Rote Hilfe), die zu Straftaten gegen den Staat aufrufen und die ihren Schützlingen bei der Durchsetzung des „Klassenkampfes“ zur Abschaffung des „kapitalistischen Schweinesystems“ finanziell unter die Arme greifen und sie juristisch unterstützen.

    Aber das ist ja nichts, als wenn man sich als SPD oder CDU Mitglied kritisch gegen den Islam oder die mittlerweile ja kaum zu übersehende Überfremdung des eigenen Landes auszusprechen. Schließlich ist ja das Ziel die bunte Republik, wie unser Kapser Wulff verlauten ließe.

  72. #87 Schweinchen_Mohammed

    ja es ist Erschreckend wenn man sieht, wie weit die Parteien politisch ins linksextreme Lager abgedriftet ist.

  73. #85 H. W. Tuhell (31. Aug 2010 15:03)

    ____________________________________________

    @.W. Tuhell

    fast 100% zustimung. alle vorschläge könnte durchaus EU-verfassungstauglich sein. nur eine kleine kritik darf angebracht sein:
    ich bin durchaus dafür, dass auch schöngeistige Fächer (ethik, sozialkunde, ö.ä.) gelehrt werden müssen. und selbstverständlich auch genügend sport. würde man nurmehr fächer unterrichten, die von monetären nutzen, zöge man dann nur wieder egoistische, menschenverachtende roboter groß, die nur auf der börse, zum schaden aller, unser geld verzocken.

    das kann auch nicht richtig sein
    ansonsten, guter kommentar. so eine partei wäre durchaus wählbar.

  74. #85 H. W. Tuhell (31. Aug 2010 15:03)

    Aufgrund der Tatsache daß 2/3 aller sexuell mißbrauchten Kinder Jungen sind, obwohl der Anteil schwuler Männer in der Bevölkerung bei 2% liegt, ergibt sich, daß der Anteil pädophil veranlagter homosexueller Männer um ein zehnfaches höher ist, als bei Heterosexuellen. Unter diesem Hintergrund wird der §175 wieder eingeführt. Danach sind homosexuelle Handlungen verboten, bleiben jedoch straffrei, sofern sie zwischen Erwachsenen in gegenseitigem Einvernehmen und ohne finanziellen Zwang oder Anreiz stattfanden. Die Homosexuellen werden jedoch im Rahmen einer polizeilichen Untersuchung zu einem DNA-Abgleich herangezogen, auf HIV getestet und in einer Datenbank für Sexualstraftäter gesondert erfasst. Geschehen homosexuelle Handlungen in Verbindung mit der Erregung öffentlichen Ärgernisses, wozu auch die Teilnahme an Demonstrationen und Paraden zählt, oder in Verbindung mit Prostitution und Mißbrauch Minderjähriger oder liegt eine HIV Erkrankung vor, erhöht sich die Strafandrohung um eine Mindestfreiheitsstrafe von zwei Jahren

    Schwul, lesbisch, hetero- oder transsexuell – bei PI willkommen!

    Sorry, aber deine mehr als kruden Ergüsse über „Asoziale“ und die vermeintlichen Zusammenhänge von Homoerotik und Kindesmißbrauch haben nix mit rechtskonservativ zu tun. Bist Du Ü60? Da ist Deine Einstellung noch durch die sexualfeindliche und verklemmte Erziehung zu Deinen Jugendzeiten zu erklären, aber nicht zu entschuldigen.

    Ich bin Mitglied bei einer PI-Gruppe und kann Dir versichern, daß wir a) offen schwule Mitglieder haben
    und b) es aber eben KEIN Thema ist.

    Uns eint der Kampf gegen die Islamisierung Europas. Da sind von Christen, Agnostikern und Atheisten alles dabei. Und die sexuelle Orientierung interessiert uns definitiv nicht.

    Einen schönen Abend im Puff wünscht

    Bernd das Brot

  75. Heute hat das Türkenschmierblatt die hürriyet als Hauptschlagzeile:

    Merkel mach es endlich! Erteile Sarrazin Berufsverbot für seine türkenfeindlichen Äußerungen!

    Kann man dieses Rotzblatt nicht einfach in Deutschland verbieten!

Comments are closed.