Jeder weiß es, sprechen darf man darüber nicht: Zwangsheiraten, die man aber keinesfalls mit dem Islam in Verbindung bringen darf. Schließlich hatten wir sowas früher auch. Es werden komischerweise aber immer moslemische Familien als Beispiel gebracht, wo das Phänomen doch in allen Gesellschaften zu beobachten ist.

Man spricht dann gerne von „patriachalen Strukturen“, aber was ist patriarchaler als der Islam, wo Frauen nur die Hälfte wert sind, einen männlichen Vormund haben und aus der Öffentlichkeit verbannt werden? Ja, auch von dem im Westen sehr beliebten Erdogan. Und mit dem Islam kamen die Zwangsehen auch wieder zu uns. Es ist so gruselig, man mag sich das gar nicht vorstellen. Zwangssex mit einem Partner, den man nicht liebt, oft nicht mal kennt. Und Kinder, die aus solchen Vergewaltigungen entstehen, dürften hier abgetrieben werden!

N-tv berichet:

Über das Ausmaß von Zwangsverheiratungen existieren in Deutschland keine repräsentativen Erhebungen. Experten gehen aber vor dem Hintergrund von Studien in einzelnen Ländern von weit über Tausend Opfern bundesweit pro Jahr aus. Nur wenige wehren sich.

Nach einer Studie des Instituts für Menschenrechte müssen 29 Prozent der zwangsverheirateten Frauen wegen der Familienehre heiraten, fast alle stammen aus patriarchalen Familien. Nicht irgendwo, sondern mitten in Deutschland. Junge Mädchen fahren in den Sommerurlaub in das Land ihrer Eltern und kehren als verheiratete Frauen zurück, mit einem Mann an der Seite, den sie selbst nie gewählt hätten.

Doch fehlende Liebe ist dann das kleinste Problem. Oft erleben die Frauen psychische und sexuelle Misshandlungen. Güner Yasemin Balci, in Berlin-Neukölln geboren und aufgewachsen, kennt sich in dieser Welt gut aus. Sie hat Erziehungs- und Literaturwissenschaft studiert und im Modellprojekt „Kiezorientierte Gewalt- und Kriminalitätsprävention“ und im Mädchentreff MaDonna Mädchenkult.Ur. e.V. mit Jugendlichen aus türkischen und arabischen Familien gearbeitet. Da lag ein Buch über Zwangsehen möglicherweise nahe.

Wo bleiben die linken und grünen Schreihälse, die sonst bei jeder Gelegenheit die Menschenrechte verletzt sehen? Sie sins unhörbar und erheben nur dann ihre Stimme, wenn jemand diese Zustände anspricht. Verlogener geht’s nicht!

(Spürnase: aufmerksam)

image_pdfimage_print

 

52 KOMMENTARE

  1. Dieser komische Sender bringt auch Nachrichten? Ich dachte die senden nur niveaulose Reportagen die sie bei den Amis einkaufen? Oder verwechsel ich das?

  2. „Und Kinder, die aus solchen Vergewaltigungen entstehen, dürften hier abgetrieben werden!“

    Nix da, jedes Kind zählt, wenns ums Ziel geht Europa zu überwuchern!

  3. Massenhochzeit in Gaza: 450 kleine Kinder (6-9 jahre alt) wurden Zwangsverheiratet

    http://newstime.co.nz/mass-wedding-6-9-years-young-pre-puberty-girls.html

    Only immitating the “excellent example” (33:21)
    and the pedophile mass murderer Muhammad 51
    vs. Aisha 6

    http://schnellmann.org/pre-puberty.html

    01:05 Dr. Ahamad Al-Mu’bi
    Saudi Marriage Officiant

    LBC TV (Lebanon)
    June 19, 2008

    Das ist der wahre Islam von echten Muslimen nach “besten und exellenten Beispiel” von Muhammad (Quran 33:21) befolgt.

    newstime.co.nz/islam-is-a-pervert-men-club.html

    Kotztüten sind ausverkauft

  4. Wie oft kommt es zu Inzucht?
    Welche Kosten entstehen den Krankenkassen und damit uns Beitragszahlern?
    Wie viele Inzuchteltern gehen nicht arbeiten und kassieren HartzIV weil sie kranke Kinder pflegen müssen?
    Was tut die Staatsanwaltschaft dagegen?

  5. OT

    Heute 29.08.2010 22:10 Uhr
    RTL “Spiegel TV Magazin”

    u.a. mit dem Thema:

    “Duisburg-Marxloh zwischen Getto und Integration”

  6. „Junge Mädchen fahren auf Sommerurlaub in das Land ihrer Eltern und kehren als verheiratete Frauen zurück, mit einem Mann an der Seite, den sie selbst nie gewählt hätten.“

    Und in Deutschland hat dieser neue Besitzer der Frau im Zuge der „Familienzusammenführung“ sofort ein Bleiberecht und erhält eine lebenslange finanzielle Versorgung mit allem, was dazugehört.

    Arbeiten muß er nicht. Er muß die Frau lediglich soweit zurechtprügeln, daß sie ihm Jahr für Jahr ein Kind schenkt. Vielleicht auch zwei oder drei jedes Jahr. Dazu verabreicht der Arzt eine Hormonspritze, die das bewerkstelligen kann. Ärzte in den „Problembezirken“ kennen die täglich vorgebrachten Wünsche….

    ARMES DEUTSCHLAND — DUMMES DEUTSCHLAND !

  7. Aus dem SpOn Forum.
    Zur Sarazin Debatte, von muslimischem Benutzer.

    Was wollt ihr mit Rassismus erreichen? Das bringt euch doch überhaupt nicht weiter. Wie sehr wollt ihr uns leiden sehen? Was bringt es euch Feinde statt Freunde zu haben. Wenn ich mir dieses Thread durchlese, kommen mir die tränen und ich frage mich, warum sind diese Menschen so Hasserfüllt. Ihr deutschen solltet euch wirklich schämen, ihr habt anscheinend aus eurer eigenen Geschichte überhaupt nichts gelernt. Und einst solltet ihr euch gut merken, weder Islam noch irgendeine Rasse werdet ihr jemals schaffen zu löschen. Islam hat um die 2 Milliarden Anhänger, ihr werdet niemals schaffen uns alle aufzuhalten. In Moment habt ihr das sagen, glaubt mir aber irgendwann mal werden wir wieder die starken sein, dann werdet ihr wissen, wie es sich anfühlt wenn man jeden Tag nicht akzeptiert und diskriminiert wird. Ihr kennt doch die Gaußsche Kurve am besten,zurzeit befindet ihr euch an der Spitze, bald wird es bergab mit euch gehen. Also beleidigt uns so viel ihr es könnt, schließt uns alle Türen zu, aber glaubt mir ihr werdet es schon bald alles zurückzahlen. Gibt uns nur 100 Jahre, dann werden wir euch überholen.
    Mein Kommentar wird sowieso nicht durchkommen, aber wenigstens einer von euch soll das lesen.

  8. Auch das ist eigendlich ei Fall für die Genetik (siehe Sarrazin) aber das darf bei uns ja nicht angesprochen werden! Früher auf dem Dorfe bei uns wenn in der 6 oder noch mehr Generation der Cousin die Cousine geheiratet hatte damit der Hof in der Familie blieb gab es auch schon aus diesem Grund die Dorftrottel die wurden dann die Knechte!
    Heute gibts das nur noch im Islam mit den gleichen Fatalen folgen oder sogar mehr da weiter verbreitet!

    Presseschau zur bevorstehenden Reichstagswahl in Schweden

    Gruß Andre
    __________________
    Patriotisch,Antiislamisch,Proisraelisch

  9. Wenn Muslima‘s sich versklaven oder Moslems Ihre Frau vergewaltigen interessiert mich das nicht, sind doch alle so stolz auf ihre Herkunft und Ihre Tradition.

    Und hoffentlich Heiraten Sie Ihren Cousin oder Ihre Cousine damit erledigt sich der Islam von alleine 🙂

    +++
    WICHTIG
    Wenn nur 10.000 Leute aus diesen BLOG jeden Tag 1 Geldschein mit Kugelschreiber etc… markiert mit http://www.pi-news.net – macht das in Monat 300.000 Geldscheine das ist eine Riesenwerbung und macht auch Druck auf unsere Politiker bei so einer Menge wird die Bundesbank es bestimmt an die Politiker melden

  10. Kinder, die solchen Zwangsehen entstammt, sind vermutlich von Anfang an psychisch vorgeschädigt, weil sie aus einer Vergewaltigung entstanden sind. Solche meist ungeliebten Kinder bilden nicht selten den Nachwuchs für die brutalen moslemischen Jugendgangs in den Großstädten, auf deren Konto wiederum eigene Vergewaltigungstaten gehen.

  11. Liebe Frauen!

    (Ich glaube ich werde böse und entschuldige mich schon vorher!)

    Die ihr euch um Politik in Wirklichkeit einen Scheißdreck kümmert, Hauptsache nackt auf dem Tisch tanzen und als emanzipiert gelten wollt um nicht als Nutte freiheitlich diffamiert zu werden? Für euch habe ich als Juso Flyer verteilt: „Gleichberechtigung für Frau und Mann ist Staatsprinzip!“

    In allen politischen Bereichen sind maximal 20% Frauen aktiv aber stellen mittlerweile über 50% Meinungsführerschaft, das kann nicht funktionieren!

    Keine Frau braucht sich deswegen angepisst zu fühlen, denn es ist doch so!

    Da wundert mich auch nicht die verhaltene Debatte über Zwangsehe, Burka, Vergewaltigung mehr! Männer wären diesbzgl. wesentlich unfreundlicher gegenüber dem Islam!

  12. In der WO wurden wir wegen Mixa angefeindet.
    Von wegen pädophil und so.

    Wollt nur mal kurz daran erinnern!

  13. #8 maria D. (29. Aug 2010 20:47)
    Aus dem SpOn Forum.
    Zur Sarazin Debatte, von muslimischem Benutzer.

    „…Wenn ich mir dieses Thread durchlese, kommen mir die tränen und ich frage mich, warum sind diese Menschen so Hasserfüllt. Ihr deutschen solltet euch wirklich schämen, ihr habt anscheinend aus eurer eigenen Geschichte überhaupt nichts gelernt. Und einst solltet ihr euch gut merken, weder Islam noch irgendeine Rasse werdet ihr jemals schaffen zu löschen. “

    ————————–

    Oahhhhhhh ! Mir kommen die Tränchen, unter die Strähnchen. Haben sie sich wieder in die Opferrolle bugsiert….

    „…Islam hat um die 2 Milliarden Anhänger, ihr werdet niemals schaffen uns alle aufzuhalten…“

    Vielleicht wollten wir das bis jetzt gar nicht. Jedoch fürchtet euch nicht:
    Wo ein Wille, da ist auch ein Weg.

    „… Gibt uns nur 100 Jahre, dann werden wir euch überholen…“

    Keine Angst liebe Muselmedaner, bis dahin hat euch die Inzucht überholt.

    🙂 🙂 🙂

  14. #3 milkman (29. Aug 2010 20:37)

    Sorry, aber diese Bilder sind steinalt und die gezeigten Kinder nicht die Bräute, sondern Brautjungfrauen. Das wurde hier bereits vor Ewigkeiten diskutiert…

  15. Die Partei der Schwedischen Demokraten artikuliert in Vorbereitung der Reichstagswahl in allen ihren öffentlichen Auftritten das Thema Zwangsheirat, Vergewaltigung, Kinderschändung und Burka.

    Hier ein Wahlspot-Video der Partei, das jeder gesehen haben sollte.

    http://tinyurl.com/2uvuecv

    http://www.kybeline.com/2010/08/29/die-antiburka-wahlkampagne-der-schwedischen-demokraten/

    Das VIDEO ist mit deutschen Untertiteln versehen, sodaß jeder inhaltlich folgen kann.

  16. Keiner unserer links rot grünen Politiker, die Sarrazin so verteufeln, hat versucht seine Fakten zu wiederlegen. Und das obwohl sie ja Zugang zu allen Zahlen und Statistiken haben. Warum wohl? Wäre doch ein Leichtes ihn als rechten Spinner zu entlarven. Warum tun sie es nicht??

    Weil Sarrazin die Wahrheit sagt!!!

  17. Was wollt ihr mit Rassismus erreichen? Das bringt euch doch überhaupt nicht weiter. Wie sehr wollt ihr uns leiden sehen? Was bringt es euch Feinde statt Freunde zu haben. Wenn ich mir dieses Thread durchlese, kommen mir die tränen und ich frage mich, warum sind diese Menschen so Hasserfüllt. Ihr deutschen solltet euch wirklich schämen, ihr habt anscheinend aus eurer eigenen Geschichte überhaupt nichts gelernt. Und einst solltet ihr euch gut merken, weder Islam noch irgendeine Rasse werdet ihr jemals schaffen zu löschen. Islam hat um die 2 Milliarden Anhänger, ihr werdet niemals schaffen uns alle aufzuhalten. In Moment habt ihr das sagen, glaubt mir aber irgendwann mal werden wir wieder die starken sein, dann werdet ihr wissen, wie es sich anfühlt wenn man jeden Tag nicht akzeptiert und diskriminiert wird. Ihr kennt doch die Gaußsche Kurve am besten,zurzeit befindet ihr euch an der Spitze, bald wird es bergab mit euch gehen. Also beleidigt uns so viel ihr es könnt, schließt uns alle Türen zu, aber glaubt mir ihr werdet es schon bald alles zurückzahlen. Gibt uns nur 100 Jahre, dann werden wir euch überholen.
    Mein Kommentar wird sowieso nicht durchkommen, aber wenigstens einer von euch soll das lesen.

    Ein sehr gutes Beispiel wie Dumm diese Menschen sind. So reden aber alle, in 100 jahren haben wir euch überholt, was ist das für ein geistiger Müll? Das hat ihm sein scheiss Mohamed gesagt bzw. er hats nachgelsen in diesem Pädophilenratgeber Namens Koran.

  18. #21 Mario Alesi

    „Ihr deutschen solltet euch wirklich schämen, ihr habt anscheinend aus eurer eigenen Geschichte überhaupt nichts gelernt. “

    offenbar haben die Deutschen was draus gelernt, aber der Rest der Welt?

    Ich erspare mir weiteres

    dieser Versuch zeigt, das es genügend aufgeklärte gibt:

    Italien-Besuch – Gaddafi gibt Models Islam-Unterricht
    http://www.space-times.de/panorama/72166-italien-besuch-gaddafi-gibt-models-islam-unterricht.html

  19. #21 Mario Alesi; Die Gauss Kurve ist ein gutes Beispiel wegen der Intelligenzverteilung. Momentan haben wir noch DurchschnittsIQ von 107, je mehr die Moslems werden, umso niedriger wird der. Damit hat der Schreiberling durchaus recht, wobei Rechtschreibung nicht unbedingt seine Stärke ist, womit er natürlich seine Behauptung gleich mal am eigenen Beispiel beweist.

  20. Zwangsehen, Gesichtschleier, Burkas, Kopftücher, Kitzlerabschneiden und Frauensteinigungen sind eine kulturelle Bereicherung unserer Gesellschaft.

    Claudi Rotz, (Bündnis 90, die Gehirnamputierten)

  21. Moslemische kleine Mädchen tragen gerne einen Burka, lassen sich gerne den Kitzler abschneiden und lassen sich gerne mit 40 Jahren ältern Männern verheiraten.

    Und das machen die alle freiwillig.

    Claudi Rotz, (Bündnis 90, die Gehirnamputierten)

  22. wichtiger Programmhinweis

    Morgen, Montag, Deutschlandfunk:

    10:10 Uhr
    Journal am Vormittag
    Kontrovers
    Wird Deutschland dümmer und
    ärmer? Die Diskussion um
    Thilo Sarrazin

    Studiogäste:
    – Lamya Kaddor, Islamwissen-
    schaftlerin Vorsitzende
    Liberal-Islamischer Bund e.V.
    – Johannes Kahrs, SPD-MdB, stv.
    Vorsitzender der Deutsch-
    Türkischen Parlamentarier
    – Prof. Michael Stürmer, Chef-
    korrespondent Die Welt
    Moderation: Dirk Müller
    Hörertel.: 00800-44644464
    Hörerfax: 00800-44644465
    dlf.kontrovers(a)dradio.de

  23. So traurig es auch für die betroffenen Frauen ist, aber Zwangsheiraten gehören nun mal zur „Kultur“ und „Tradition“ und sind außerdem ein „Menschenrecht“, welches ggf. auch noch beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eingeklagt und durchgesetzt wird. Das sind Absurdistan und Eurabien im Jahr 2010. 🙁

  24. Ich berufe mich aufs Gleichheitsprinzip;bin verheiratet u.habe noch zwei Frauen,welche ich ehelichen möchte,den Moslems ist es gestattet,ich will auch drei Frauen u.der Deutsche Staat soll mich mit dem Unterhalt der Frauen auch unterstützen,auch wenn ich Deutscher bin,ansonsten muss ich zum Islam übertreten um mein Recht durchzusetzen

  25. Selbstbestimmung ist ein Menschenrecht.

    Gilt nur nicht für Mohammedaner_Innen, die haben das Menschenrecht auf Unterdrückung.

  26. Um mal meine „Haßliebe“, Alice Schwarzer ins Spiel zu bringen:

    Sie weist schon länger, ganz richtig, darauf hin, daß nicht nur die unwürdigen Zwangsehen ein großes Problem sind, sondern auch die „arrangierte Ehe“, ein tief in der muslimischen „Kultur“ verwurzelter Brauch, nachdem die Tochter unter verschiedenen „angebotenen“ Männern wählen darf, sich aber mittelfristig für einen entscheiden muß.

    Das verhindert zum einen die Selbstbestimmung des Lebenswegs (Studieren, Single bleiben, lesbisch leben, etc.), zum anderen bleiben die Gene „reinrassig“; eine Durchmischung, z.B. mit einem deutschen, polnischen, asiatischen Partner, kann unmöglich stattfinden.

    Wer ist hier also rassistisch, hm?

  27. #21 Mario Alesi (29. Aug 2010 21:55)

    Soviel Traurigkeit und Verzweiflung bedingt eine ehrlich und aufrechte Antwort!

    Was wollt ihr mit Rassismus erreichen?

    Bitte genauer? Rassismus ist doch eher Islamismus! Dafür sollte es einen Nobelpreis geben!

    Das bringt euch doch überhaupt nicht weiter.

    Wohin weiter? Zum Islam nicht, zur Freiheit schon!

    Wie sehr wollt ihr uns leiden sehen?

    Überhaupt nicht! Ich will euch Lachen und nicht beleidigt sehen!

    Was bringt es euch Feinde statt Freunde zu haben.

    Was bringt es mir Feinde statt Freunde zu haben? Häeh! Also ich liebe alle! Auch dich! Wieso fängst du mit Freund und Feind an, während wir über Versklavung und Freiheit reden?

    Wenn ich mir dieses Thread durchlese, kommen mir die tränen und ich frage mich, warum sind diese Menschen so Hasserfüllt.

    Och nee, wenn ich mir den Koran durchlese und den Islam ansehe kommen mir die Tränen und frage mich, warum sind die Menschen so Hasserfüllt?

    Ihr deutschen solltet euch wirklich schämen, ihr habt anscheinend aus eurer eigenen Geschichte überhaupt nichts gelernt.

    Na dann, wie klug, wenn Gegenwart nicht funktioniert, dann aber die Vergangenheit! Hallo!!! Euer Mondschein war kein Sonnenstrahl! Und euere Gegenwart ist politisch fraglich! P.S. Versteckte Nazi-Schelte prallt bei mir persönlich einfach ab!

    Und einst solltet ihr euch gut merken, weder Islam noch irgendeine Rasse werdet ihr jemals schaffen zu löschen.

    Erstens ist Islam keine Rasse, sondern im größten Zugeständnis meiner Überzeugung eine verabscheuungswürdige Einstellung und zweitens außer Islam gibt es kein Problem, bestenfalls Diskussionsbedarf!

    Islam hat um die 2 Milliarden Anhänger, ihr werdet niemals schaffen uns alle aufzuhalten.

    Quantität ist kein Beweis für Qualität! Oder Wahrheit! Oder Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Liebe, Ehre!

    Und Drohung kein Beweis für eigener Überzeugung!

    In Moment habt ihr das sagen, glaubt mir aber irgendwann mal werden wir wieder die starken sein, dann werdet ihr wissen, wie es sich anfühlt wenn man jeden Tag nicht akzeptiert und diskriminiert wird.

    Erstens ward ihr niemals die „Starken“, ihr ward immer nur die Unterdrückten, entweder durch Islam, Kultur oder Dummheit! Das ist aber euer Problem! Das müsst ihr selber lösen! Ihr werdet nur durch euch selber diskriminiert! Und da wo ihr „Starkt“ war, war es Unterwerfung! Wie es euer „Glauben“ geheißt!

    Ihr kennt doch die Gaußsche Kurve am besten, zurzeit befindet ihr euch an der Spitze, bald wird es bergab mit euch gehen.

    Du anscheinend nicht! Hohl dir mal einen alten 10 DM-Schein. Da steht sie geschrieben! Das hat was mit links und rechts zu tun und Wahrscheinlichkeit! Man nennt es auch Normalverteilung! Das war mit Abstand das Blödeste!

    Also beleidigt uns so viel ihr es könnt, schließt uns alle Türen zu, aber glaubt mir ihr werdet es schon bald alles zurückzahlen.

    Zurückzahlen? Was denn? Doofheit und Ignoranz kann man nicht zurück zahlen! Und die Türen die wir euch offen halten, wollt ihr nicht sehen und werft uns vor, nicht in den Abgrund zu gehen! Wir bauen Brücken und Tore, doch ihr verschließt euer Herz und euren Verstand!
    Entweder besitzt ihr beides nicht oder wollt beides nicht wahr haben, weil vorgegeben durch einen einzigen falschen Propheten!

    Gibt uns nur 100 Jahre, dann werden wir euch überholen.

    Womit denn? Was denn? Du kannst doch hier nur schreiben und denken wegen unseres Systems, wärest du in deinem gewünschten System gebe es das freie Denken doch gar nicht! Weder Dich noch Mich! Kapiert???

    Mein Kommentar wird sowieso nicht durchkommen, aber wenigstens einer von euch soll das lesen.

    Ich werde ihn in Ehren halten! In meinen und Deinen Ehren! Bruder kehre ab vom Teufel und werde Frei in deinem Geist und in Verbundenheit aller freien Wahrheiten!

    Du stellst die richtigen Fragen aber bist von Antworten verdorben!

  28. Das passt nicht zu unserer fortschrittlichen, liberalen, sozialen Gesellschaft.
    Entweder sie passen sich an, oder sie können gehen.

  29. Solche Kommentare von Moslems sind nicht ernst gemeint.
    So wie alles im Islam ist auch solches GELABER Heuchelei.
    Mit diesen Leuten braucht man nicht mehr diskutieren,wie müssen nur sehen wie wir dieses Problem lösen.
    Christen aus Konstantinopel sagen ;

    „Die sind mindestens 100 Jahre zurückgeblieben“.

    Und wo stehen sie jetzt?
    Alles Bullshitgelaber,wen interessieren schon die Befindlichkeiten solcher Spinner.
    Das Geheule ist immer gespielt,später lachen die sich einen,so war es immer gewesen,und so wird es immer bleiben!
    Wir müssen nur zusehen diese Krankheit loszuwerden,geimpft sind wir schon aber das reicht noch nicht.Wer das Problem noch nicht erkannt hat,den kann man einfach nicht helfen.
    Wir Gesunde müssen die Arbeit machen!

    Erst vernichten wir den Islam(1,2Mrd Parasiten),dann schaffen wir neue alternative Energiequellen,besiegen den Hunger und auch die anderen Krankheiten dieser Welt,dann werden wir den Kosmos besiedeln,und danach legen wir uns auf die Couch und rauchen eine gute Zigarre.

    Guter Vorschlag ?

    Übrigens:

    “ AN IHRE NAMEN,WERDET IHR SIE ERKENNEN“

  30. #13 WSD und
    #33 WSD

    Liebe Frauen sind wir doch mal ehrlich! Ihr würdet viel verständnisvoller auf Arschlöscher eingehen, wenn ich es nun nicht gerade bin! 😉

    Gönnt mir einfach diese puenktierte „Frauenfeindlichkeit“, es ist nicht meine, aber von Frauen bevorzugte! Leider immer falsch interpretiert…

    Selber Schuld! Genauso wie die Schwulen!

  31. Lieber WSD, ich bin eine Frau und der Hauptgrund, weswegen ich gegen den Islam bin ist: Wenn der an die Macht kommt, bin ich nicht mehr lange am Leben. Du darfst nicht vergessen, dass unzählige schon ihr Leben deswegen verloren haben.
    Denke auch in Saudi-Arabien ist etwas im Gang, wenn schon die 44-jährige Ärztin, die noch Jungfrau ist, ihren Vater verklagt, dass sie nicht heiraten darf (hat den Mann auf der Arbeit kennengelernt.) Muss auch ihr ganzes Gehalt (über 4000 Euro) bis auf 21 Euro im Monat an den Vater abgeben, deswegen will er nicht.
    Also bitte, was meinst du müssen manche Frauen ertragen, wenn’s ums ÜBERLEBEN geht.
    Hier in Deutschland ist es glaube ich bei manchen Deutschen Frauen „inn“, Muslima zu sein, weil man da so schön schocken kann. Die wissen gar nicht, was es bedeutet.
    Andere wiederum beschäftigen sich nicht damit, weil sie meinen, es geht sie nichts an.
    Die sind es gewohnt so zu leben.
    Die identifizieren sich nicht damit.
    Habe viele Berührungspunkte mit Migrantinnen, da ich mit Kind in stark bevölkerten Viertel lebe.
    Kotzt mich an, wenn ich die Kopftuchweiber rauchend mit ihren Thermoskannen voll Tee in großer Zahl auf dem Spielplatz sitzen sehe, um ihre Kinder kümmern sie sich nicht, schreien sie nur ab und zu auf türkisch an.
    Komme mir manchmal blöd vor als einzige Deutsche. Bin immer froh über die Russinnen, die sind wenigstens integriert.

  32. #41 angel03 (30. Aug 2010 00:22)

    Sei mir nicht böse! Aber genau das will ich!

    Ehrlichkeit, Offenheit und auch Wut!

    Und es verzweifelt mich, das die Wut so gering ist oder das die Wut so schweigend ist!

    Danke!

  33. zwangsverheirateten Frauen wegen der Familienehre heiraten, fast alle stammen aus patriarchalen Familien….. Junge Mädchen fahren in den Sommerurlaub in das Land ihrer Eltern und kehren als verheiratete Frauen zurück, mit einem Mann an der Seite, den sie selbst nie gewählt hätten.

    Interessant , wie sich der N-TV doch 180 Grad verbiegt …. um nicht das Wort Islam , Muslime… oder Türkei zu benützen ….

    es hndelt sich wahrscheinlich um Japaner ….

  34. Der Gauß-Spezialist war ja wirklich rührend, jaja, Gauß und seine berühmte Kurve, links ist die Vergangenheit, und rechts ist die Zukunft, und unten ist die Hölle, in der die Ungläubigen schmoren.
    Es gibt aber auch eine eigene mathematische Kurve, die die geistige Entwicklung der Mohammed-Anhänger darstellt, nennt sich „die X-Achse“. 😐

  35. Ja, ja, und schon wieder die nazi-keule, denn jeden tag wird in alle welt posaunt, dass wir das allererbärmlichste volk sind.

    Viele deutsche Autoren scheinen eine Art perversen Vergnügens daran zu finden, ihrem Volk eine einzigartige Schlechtigkeit zuzuschreiben, die es von der übrigen Menschheit unterscheidet.
    (David P. Calleo, Historiker an der John Hopkins-Universität, Washington, DC)

    Und jeder hergelaufene schmarotzer kann uns als nazi beschimpfen – weil wir uns von den vasallenpolitikern mit ihren lohnschreibern das alles gefallen lassen.

  36. Guten Morgen, Leute.
    Bild will wissen:
    “Thilo Sarrazin,Ist er ein Hetzer oder ein Held? Heute haben die BILD-Leser in der grossen Debatte um die harten Thesen des SPD-Politikers das Wort”
    Freunde, ich zähl auf Euch!
    http://www.bild.de/BILD/politik/2010/08/30/sarrazin/ist-sarrazin-ein-hetzer-oder-ein-held.html

    p.s. Die meisten Kommentare sind schon positiv! Der Hammer ist allerdings der von so einer Moslemmatratze, die bei 12 Jährigen Mädchen von muslimischen Frauen spricht-gibt zu denken….

  37. Junge Mädchen fahren in den Sommerurlaub in das Land ihrer Eltern und kehren als verheiratete Frauen zurück…

    heute ist erster Schultag in NRW! …da wird wohl wieder die ein oder andere Schulbank leer bleiben.

  38. #4 Stolze Kartoffel (29. Aug 2010 20:38)

    Wie oft kommt es zu Inzucht?
    Welche Kosten entstehen den Krankenkassen und damit uns Beitragszahlern?
    Wie viele Inzuchteltern gehen nicht arbeiten und kassieren HartzIV weil sie kranke Kinder pflegen müssen?
    Was tut die Staatsanwaltschaft dagegen?

    ————————————————–
    Diese Fragen drängen sich natürlich auf!

    Sie wären aber überflüssig, wenn man das ganze Pack in ihre angestammten Länder zurückführt!

  39. #4 Stolze Kartoffel (29. Aug 2010 20:38)

    Ich gehe mal davon aus, dass die eine odere andere Frage in Ulfkottes neuem Buch Schwarz Rot Gold beantwortet werden dürfe! 😉

  40. Arrangierte Ehe sind in der Tat kein Musel-Monopol. In Indien sind die unter den Hindus völlig normal. Auch darf man nur in der eigenen Kaste heiraten; wer die Kastengrenze überschreitet, muß damit rechnen, zur Wiederherstellung der Familienehre ermordet zu werden – Mann wie Frau gleichermaßen.

    Ich habe im Bekanntenkreis hier in Deutschland ein solches Paar, die seit der Heirat nicht mehr wagen, nach Indien zu fahren und sich bei Besuchen von hier in Deutschland nur in Restaurants, auf öffentlichen Plätzen usw. mit den Verwandten zu treffen wagen.

  41. Ich zweifele an der Zahl, überprüfen kann
    man die eh nicht.
    Fragrbogen…
    Zwamgsehe-JA / NEIN gibt es nunmal nicht!

Comments are closed.