Kundgebung für Meinungsfreiheit in Hannover

Am 24. September um 18 Uhr wird mitten im Zentrum der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover eine Kundgebung für die Meinungsfreiheit stattfinden. Die Initiatoren hoffen, dass viele von denen, die sich in den letzten Wochen in Umfragen, Leserbriefen oder im persönlichen Gespräch für mehr Meinungsfreiheit und für einen offeneren Umgang mit politisch inkorrekten Themen ausgesprochen haben, nun auch den Mut haben, öffentlich Gesicht für die Meinungsfreiheit zu zeigen. Mehr Infos hier…

(Spürnase: Michael P.)