(RTL-Sendung vom 8.5.2011, 22.20 Uhr)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

69 KOMMENTARE

  1. Na Herr Bundes-Scharia-Wulff & Co., wie gefällt Euch der Islam in Deutschland?

    Ja wir haben gelernt: es hat eine Bereicherung für uns alle zu sein.

  2. Dieser Beitrag,so müsste man meinen, sollte ja nun wirklich den letzten Zweifler in diesem Land, aufwachen lassen !

  3. Pierre Vogel heute live um 22 Uhr 30 auf Puls4!

    Kotztüten bereithalten!

    „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“
    Am Montag, 9. Mai um 22:30 Uhr auf PULS 4
    Thema: „Schwächt der Tod Osama Bin Ladens radikale Islamisten?
    Moderation: Manuela Raidl
    Gäste:
    Heather de Lisle – US Fernsehmoderatorin, bekennende Republikanerin
    Pierre Vogel – Konvertit, islamischer Prediger
    Fritz Edlinger – Generalsekretär der Gesellschaft für
    Österreichisch-Arabische Beziehungen
    Eric Frey – Redakteur, Der Standard

  4. Wie ich mich wegekel.
    Gut das Spiegeltv für deutsche Verhältnisse so knallhart berichtet damit auch der letzte
    trottel merkt was hier vor sich geht.

  5. Rot-grüne Gesetzgebung erlaubt Aufruf zum Dschihad! Salafisten-Rapper für Munition angeklagt statt für Dschihad

    Rot-grüne Gesetzgebung erlaubt Aufruf zum Dschihad! Salafisten-Rapper für Munition angeklagt statt für Dschihad

    Die gute Nachricht: Dschihad-Rapper Deso Dogg ist mit Munition in seiner Wohnung erwischt worden, bevor er irgendetwas damit angerichtet hat. Damit entfällt er (wahrscheinlich kurzfristig) als rappendes Aushängeschild für die „friedliebenden“ Brüder mit den Bärten und den Häkel-Käppis aus der Salafisten-Szene. Bei „Einladung zum Paradies“ und „Die wahre Religion“ war er gerne gesehener, singender Koran-Interpret.

    Weitere Aussichten: Sicherlich wird Deso Dogg einen Gutachter finden, der bescheinigt, dass der Salafisten-Rapper „nicht mehr von dieser Welt“ ist (zum Beispiel wegen übermäßiger afghanischer Kulturbereicherung).

    Die schlechte Nachricht: Siehe hier…
    http://religionsbehoerde.wordpress.com/2011/04/17/anklage-gegen-salafisten-rapper-und-gesetzeslage/

  6. Leider werden solche Sendungen von sehr vielen unbedarften Mitmenschen nicht gesehen.
    Oder die Inhalte werden nicht geglaubt.

    @theAnti2007

    Danke für das Video! Kann man es irgendwo in höherer Auflösung herunterladen?

  7. Ich bin zu tiefst erschrocken was Justiz, Politik und das demokratische Volk mit sich machen lässt. Für die Demokratie wurde viel Blut vergossen und sie muss verteidigt werden!!!

  8. niemand, der diesen beitrag gesehen hat, wird sich später herausreden können, „wir haben ja nicht gewußt, was auf uns zukommt“.
    npd-aufmärsche sind ein kindergeburtstag im vergleich zu den salafisten-veranstaltungen.

  9. Das ist doch der Hammer. Dieser Vogel baut sich vor den Augen des Staates ein Terrornetzwerk auf und der Staat, der sicherlich keine wehrhafte Demokratie darstellt, ist nicht im Stande dazu dies wirkungsvoll zu unterbinden. Es wird einem so langsam Höllenangst. Die mutige Frau, welche im Video ihrem Unmut freien Lauf lässt, sie hat vollkommen Recht. Es ist eine Schande, was hier abgeht. Man möchte fast glauben, was die Linksextremisten sagen: „Deutschland verrecke!“ Und so weit sind wir augenscheinlich gar nicht mehr weit davon entfernt? Mir wird jetzt schon am Morgen aufs übelste schlecht. So was … . In was für einem suizidalen Staat leben wir eigentlich? Ich schäme mich für diese Politiker. Ehrlich.

  10. Ganz am Anfang des Videos könnte man meinen das die alle ihre Hände zum Hitlergruß hochheben…

    Furchtbar das ganze Salatfrittenpack… *kopfschüttel*

  11. Dieses Land kann nicht mehr mein Land sein!
    Als ich gestern abend den kompletten Bericht gesehen habe, habe ich die nackte Angst verspürt. Wie kann es möglich sein, das es deutsche Richter gibt, die solchen islamistischen und freiheitlich-demokratiefeindlichen Subjekten noch eine Plattform bieten.1000 Moslems, die auf dem Frankfurter Roßmarkt „allahu akbar“ skandieren und die Polizei schaut zu, wie eine deutsche Bürgerin als Kuffar und blöde Ungläubige betitelt wird.
    Um einmal einen linken Slogan zu verwenden: „Wehret den Anfängen“!!!! Aber dazu scheint es in Deutschland zu spät zu sein. Wir sind schon mittendrin. Ich habe Angst und unfaßbare Wut. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

  12. Pierre Vogel übt eine Ventil Funktion aus. Ich glaube das diese Leute bewusst auf die Strasse geschickt werden um eine Drohkulisse aufzubauen. Ich bin der Felsenfesten Überzeugung, das der Staat(ich persönlich habe Hammer Respekt vor deutschen Staat )) alles aber auch alles kontrolliert. Überall hat der Staat seine Finger. Mal sind es die Salafisten von Vogel, mal ist es der Ditib, mal Milli Görüs. Und das der Spiegel auf den Pierre hetzt hat eine Vorgeschichte

    http://www.youtube.com/watch?v=G23iXV9g3b0&feature=related

    Auf dem Video kann mann sehen wie ein Salafist Auszüge aus der Bibel liest und der Spiegel Mensch Dumm aus der Röhre schaut!!!!

  13. Entschuldigt das OT, aber heute wird das Urteil über die angebliche Koranschändung im Elsaß erwartet:

    „Urteil im Straßburger Prozess um Koran-Schändung erwartet

    09.05.2011 – Ein 30-Jähriger aus Bischheim soll aus »Lust an der Provokation« im vergangenen Jahr einen Koran zerrissen, angezündet und darauf uriniert haben. Ein Video davon soll er ins Internet gestellt haben. Der Mann wurde wegen Anstiftung zu religiöser Diskriminierung angeklagt. Die französische Staatsanwaltschaft forderte drei Monate auf Bewährung und 1.000 Euro Geldstrafe. (as)“

    Quelle:
    http://www.baden-online.de/ticker.phtml?id=21429

  14. @ #18 Turkiye Cumhuriyeti (09. Mai 2011 10:14)

    Warum nennst Du dich Republik Türkei?
    Du bist doch Türke.

  15. Hallo Antifa,

    habt ihr das Video gesehen ??

    Was meinst ihr was diese Leute mit euch machen, wenn sie wirklich zu Macht und Einfluss gewinnen können und hier einen Staat nach ihren Vorstellungen errichen würden?
    Uns Spiesbürgern würde zunächst nicht viel passieren (erst mal…), weil sie unser Geld und unsere Arbeitskraft brauchen, aber ihr wärt die ersten die sie von der Straße holen würden.

  16. @#23 Klaus Kinski (09. Mai 2011 11:00)

    Die machen uns platt Herr Kinski, genau so wie sie Israel platt machen wollen.

  17. FREUDE! FREUDE! FREUDE!

    Freispruch!!!

    „Angeklagter im Straßburger Prozess um Koran-Schändung freigesprochen

    09.05.2011 – Er habe nicht zum Rassenhass anstiften wollen, so die Begründung des Gerichts. Der 30-Jährige aus Bischheim hatte aus »Lust an der Provokation« Seiten eines Korans herausgerissen, in Brand gesteckt und darauf uriniert. Den Film hatte er ins Internet gestellt. Die Staatsanwaltschaft hatte wegen Anstiftung zu religiöser Diskriminierung eine Bewährungsstrafe gefordert.(as)“

    Quelle:
    http://www.baden-online.de/ticker.phtml?id=21438

  18. Spiegel Reporter du lügst: Lange bevor das „Salafismus“ ist ist das KORANISMUS……….

  19. Und du lügender Spiegel-Reporter: Der Salafismus ist nur eine schwächere Form des Koranismus …..

  20. @ JeSuis

    richtig.

    Ich habe ja auch ERST MAL geschrieben, wobei dieses erst mal wirklich nicht von langer Dauer wäre.

  21. Das Tor durch welches das „Paradies“ des Allah mit koranischer Garantie erreicht wird darüber steht: Andersgläubige morden.

    Sure 9/Vers 111

    Dort ist die „Spitze“ der Pyramide an welcher Salafisten, Wahabiten, El Quaida, Aleviten, Derwische, Sunniten, Schiiten …….. herumkraxeln …. manche näher an der Spitze, manche weiter unten ……

    Doch alle um die selbe Götzenwahnvorstellung !

  22. Und jetzt denkt mal 10 Jahre in die Zukunft !

    Das tolle ist ja, das sind echte Moslems 😉

    Sie tun das was im Koran steht !

    Und jetzt alle im Chor:

    DAS IST EINE BERREICHERUNG, WIR SIND TOLERANT, ISLAM IST FRIEDEN, HEIL ROTH !

  23. ……und der Sammelbegriff für alle die an dieser „Pyramide“ herumkraxeln und von dort herumkraakeeln ist „Muslim“ und das Buch an dessen inhalte sie glauben heißt: KORAN !

    Moscheebauverbot in Europa.
    Moscheenabrisse aller Moscheen in Europa.

    Stoppt den Islam !

    Kein Platz für Angehöriger einer totalitären Regierungsform in Europa !

  24. Welcher dummblöde Spruch einer abgehobenen weltfremden Multi-Kulti-Tussi fällt einem ein, wenn man das Video von Spiegel-Tv anschaut?

    Na?

    „Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle!“

    (Maria Böhmer, CDU-Integrationsbeaufragte)

  25. …….schade, dass Korananalyse.de vom Netz ist, denn dort sind SEITENWEISE KORANZITATE in welchen andere Religionen beschimpft werden ….. bis hin zu den bekannten koranischen Mordaufrufen gegen die altarabischen Kulte und insbesondere gegen Christen und Juden.

    Und noch gegen die Typen die den Koran nur „historisierend“ lesen wollen. Dies ist falsch, denn der Koran gilt – laut Koran – als das unveränderliche Wort, ewig gültige Wort ihres Allah, für alle Zeiten und für alle Zukunft.
    Und wo in vielen Passagen in den Mekkasuren Hochachtung für Juden und Christen verlangt wurde wurde diese in nachfolgenden Suren aufgehoben …. und dies als Anweisung von „Allah“.

    Übrigens gibts auch in den Mekkasuren bereits erste Brutalitätsaufforderungen gegen Juden und Christen !

    Die Biografie des Mohammed ist eine von einem Karawanenbegleiter zu einen Kaufmann zu einem MÖrder und Plünderer und Vergewaltiger ……. so ist ihr Idol.

  26. Eine Sendung die eigentlich den letzten schlafenden Ungläubigen aufwecken müsste! Von sPIegel-tv habe ich solch eine islamkritische Sendung nicht erwartet. Interessanter Weise waren viele Bilder aus Beiträgen zu sehen die schon lange vorher bei PI liefen. Aber die MSM hinken ja in Punkto Aktualität sowieso hinterher denn umfassende Informationen bekommt man ja im allgemeinen nur noch aus dem Internet.

  27. An die Staatsanwälte und Staatsanwältinnen in der BRD: Das wäre doch mal was den Koran auf Aufrufe zu Straftatbeständen des geltenden Strafrechts zu checken ?

    Wenn Mordaufrufe in einem Staat unter „Religionsfreiheit“ fallen, was ist so ein Staat wert ?

  28. Der eigentliche Skandal ist doch, dass diese moslemischen Herrenmenschen, die sich über Menschen anderer Religion stellen und zur Ermordung von ihnen so genannten „Ungläubigen“ aufrufen von dem deutschen Steuerzahler mit Hartz4 durchgefüttert und vollversorgt werden.

    Unsere naivdoofen Gutmenschen haben es sogar fertig gebracht, dass diese Islamsiten sogar ihre bis zu vier Frauen von uns mitversichert werden und volle Hatz4-Zuwendungen bekommen. Damit haben unsere Dumm-Gutmenschen sogar die Steinzeitscharia indirekt anerkannt.

    Und unsere grünen Gutmenschen halten auch noch schützend die Hände über deutschhassende und frauenverachtende Islamisten und nennen jeden der Kritik an diesem Steinzeitislam übt einen Rassisten.

    Dabei ist der Rassismus von diesen Islamisten, ihre Religionsapartheit, ihren Hass auf alles Nicht-Moslemische auf moderne westliche Frauen nicht mehr zu überbieten.

    Wir sollten diese Islamisten aus unserem Land sofort rausschmeißen. Die sind eine reale Gefahr für unsere Freiheit, unsere Demokratie und für unsere Verfassung!

  29. Hat man den Anwohnnern auch geraten, die Rolladen runter zu lassen wie es Roters den Kölnern wegen der Demo von pro Köln getan hat?

    Das ist alles so ekelhaft und macht so mutlos!

    Heidi, Sie sind die Größte!!!

  30. aber einerseits bewundere ich die Frauen die eine Burka oder Kopftuch tragen. Oder im Sommer vollbekleidet laufen. Das ist eine riesen Disziplin. Nicht so dumme Bitches wie bei uns. Bei uns koennten sich die Frauen auch etwas disziplinierten kleiden.

  31. „…..junge Muslime, die noch nicht gefestigt sind …..“

    Welch ambivalenter Satz ……. wo eigene Meinung durch Feigheit für die zuhörenden Muslime zur Aufforderung wird sich mehr im Koranismus zu festigen.

  32. Für unsere Sozialisten, grün-linke Politiker, so genannte Menschenrechts-Kämpfer, für unsere liberalen Journalisten und Juristen, unsere toleranten Kirchenvertreter, all den Asylanten-NGOs , für all die Zuwandererlobbyisten in der Wirtschaft und Politik, alle Mutlikulti-Träumer, ……..
    folgenden Film widmen wir Euch:
    http://www.youtube.com/watch?v=Ooe6Ym_4yLo

  33. #11 kongomüller (09. Mai 2011 09:43)

    niemand, der diesen beitrag gesehen hat, wird sich später herausreden können, “wir haben ja nicht gewußt, was auf uns zukommt”.
    npd-aufmärsche sind ein kindergeburtstag im vergleich zu den salafisten-veranstaltungen.

    Richtig !
    Zitat: Reinhold Schiffers der Bezirksvorsteher Mönchengladbach-Mitte(SPD Mitglied) meinte sogar
    „Ich dachte das wäre ein Folkloreverein“

  34. spargelTV macht auf PI. gleichzeitig wird PI als rechts eingestuft.
    ist somit spargelTV auch rechts, müssen sie sich jetzt selbst „bekämpfen“?
    ach wie kompliziert… :mrgreen:

    schade, dass spargelTV nicht näher auf die trivialität eingeht, dass die „radikalen“ korananhänger nur dem koran befolgen.

    marg bar eslam

  35. Und Heide bekommt mal ein Denkmal! Wie auch der „Danke-Thilo-Mann“ (hab gerade den Vornamen vergessen.

    Keiner wird zum Helden geboren, aber plötzlich stand man da und war der Fels und selbst der Sturm bekundete Respekt!

  36. Hätten die Kreuzritter früher bloß den Job richtig zu Ende gemacht!! Was wäre uns heute erspart geblieben.

  37. #48 weber, oder so theo, oder so

    „spargelTV macht auf PI. gleichzeitig wird PI als rechts eingestuft.
    ist somit spargelTV auch rechts, müssen sie sich jetzt selbst “bekämpfen”?
    ach wie kompliziert… „

    Extremismusexperte klärt:

    „Nichts ist uns verhaßter als der rechtsstehende nationale Besitzbürgerblock!“
    – Joseph Goebbels

    Damit sollten letzte Zweifel beseitigt sein. 🙂

  38. Mit der vogel-kritik hat der spiegel nur weisse salbe verteilt. Zur volksberuhigung, aber es ändert sich nichts.
    Schliesslich kann vogel auftreten wo er will.

    Man stelle sich vor, ein rep- oder npd-mann würde eine werbeveranstaltung dieses ausmasses durchführen wollen.

    Wenn man die bilder sieht, diese aufgeputschte masse, hasserfüllt, dann hat man eine vorstellung vom lynchen. Wehe, jemand von uns gerät zwischen diese bestien.

  39. #39 Cherub Ahaoel

    An die Staatsanwälte und Staatsanwältinnen in der BRD: Das wäre doch mal was den Koran auf Aufrufe zu Straftatbeständen des geltenden Strafrechts zu checken ?

    Gaaanz heißes Thema. 🙂
    Das wird von BRD-Juristen gerne weitergereicht, und Politmafiosi labern dann von „historisch“ …

    Sure 9,29: „Kämpft mit Waffen gegen diejenigen, die nicht an Allah glauben, noch an den jüngsten Tag glauben, und die nicht für verboten erklären, was Allah und sein Gesandter Mohammed für verboten erklärt haben, und die sich nicht nach der rechten Religion (dem Islam) richten – von denen, die die Schrift erhalten haben (d. h. Juden und Christen) – kämpft mit der Waffe gegen diese, bis sie die Minderheitensteuer abgeben als Erniedrigte!“

    Amen.

  40. Es ist ein Teufelskreis. Wer nach Deutschland kommt, aber das Erlernen der Sprache so wie auch eine berufliche Ausbildung verweigert, wird in dem Gefühl bestärkt, hier fremd zu sein und auf der untersten Stufe der sozialen Leiter zu stehen. Für einen stolzen Südländer nicht zu ertragen. Die Reaktion ist Frustration, Minderwertigkeitsgefühl und Hass, der die Abneigung auf das fremde Land und seine Bewohner verstärkt. Da wirken die Reden von Vogel bei vielen wie eine Droge, was die Salafisten so gefährlich macht. Da müsste in den Medien viel häufiger und deutlicher aufgeklärt werden, nicht nur bei RTL und nach zehn, sondern im ersten und zweiten um viertel nach acht. Viele tausend Migranten mit rudimentären Deutschkenntnissen und mangelnder Ausbildung stellen die Politik vor eine schier unlösbare Aufgabe. Und den noch wenigen vernünftigen Rufern in der Wüste fällt zu allem Überfluss eine ideologisch verblendete Linksgutmenscheria mit ihrem dummem Deutschenhass in den Rücken. Während die Ausländer letztlich Deutsche hassen, einfach weil sie ihnen fremd sind und weil sie ein vermeintlich besseres und leichteres Leben führen, hassen die Linken Deutsche, weil die Deutschen die ewigen Nazis sind und die Welt in alle Ewigkeit mit ihrem Nazitum heimsuchen. Ansonsten haben die Linken natürlich am Wohlstand im Lande teil, ja sie sind die verwöhnten, ewigen Kinder, die sonst nichts auf die Reihe gebracht haben als das System zu hassen. Und die übrigen Parteien sind zu feige und zu opportunistisch auf Quote bei den Wählern aus, um die Wahrheit zu sagen. Welche Partei auch immer in Zukunft vielleicht noch das Ruder herumreißen mag, sie muss zuallererst damit anfangen, die Wahrheit zu sagen, offen und schonungslos.

  41. Bilal Phillips wurde des Landes verwiesen!!!! Eine luxemburgische Boulevardzeitung meldete am Freitag dass er Unterschlupf in Luxemburg fand!!!

  42. Was für Opfer! Mehr fällt mir dazu nicht mehr ein.
    Aber irgendwann wird ihre Stunde schlagen… Irgendwann wird sich der Wind in unserem Lande gewaltig drehen, davon bin ich überzeugt… Wenn auch der letzte Hinterwäldler erkannt hat, was für eine verachtenswerte Ideologie wir uns ins Land geholt haben, wird auch endlich massiv gegen solche Leute vorgegangen werden. Das, was den Westen ausmacht und was er an Freiheit hervorgebracht hat, ist viel zu stark, als dass son paar testosterongesteuerte Neandertaler das alles mal eben wegfegen könnten.
    Ich bin da zuversichtlich, unsere Zeit wird wieder kommen…

  43. #58 KarstenD meint:

    „1. Wenn auch der letzte Hinterwäldler erkannt hat, was für eine verachtenswerte Ideologie wir uns ins Land geholt haben, wird auch endlich massiv gegen solche Leute vorgegangen werden.
    2. Das, was den Westen ausmacht und was er an Freiheit hervorgebracht hat, ist viel zu stark, als dass son paar testosterongesteuerte…“

    1. Wenn es soweit ist, dann herrscht hier die scharia und die rübe der ungläubigen kommt ab!

    2. Der westen hat bis jetzt aus uns blöde lämmer gemacht, die vor lauter irremachende TOLLERANZ jeden hergelaufenen die füsse küssen müssen.
    Da wird dann gleich wieder die nazi-rassen-theorie herangezogen, der wir doch so verfallen sind und deshalb die besten aller menschen aus dem lande treiben wollen.

    Wetten?

  44. #59
    Ich hab da nicht so negative Zukunftsvisionen, da ich weiß das unsere Zivilisation die überlegene ist, könnte natürlich nen unschöner Kampf werden, wenn es zum Bürgerkrieg o.Ä. kommen sollte, aber so lautlos wird unser Land nicht untergehen. Wenns hart auf hart kommt, werden die Amis ihre Drohnen schicken und uns unterstützen, da bin ich mir sicher.
    Wie gesagt, friedlich wird es nicht ablaufen, aber ich teile keine Weltuntergangsszenarien, bei der weiteren Entwicklung denke ich, dass sich auf internationaler Ebene auch neue Bündnisse zwischen nicht-muslimischen Länder verstärken werden, denke da grade an Indien mit seiner großen muslimischen Minderheit, irgendwann wird es so oder so auf den Weltkrieg zwischen westlich geprägten und islamischen Ländern hinauslaufen, dann wird abgerechnet…
    Aber mit so einer negativen Einstellung wie bei dir haben die Moslems schon nen Stück weit gewonnen, sorry

  45. zum glück gibt es spiegel tv
    Auf prosieben geht mal wieder das Schreckgespenst „rechte Gewalt“ um
    Davon gab es im gesamten Bundesgebiet unter 200 Gewalttaten

  46. Die Europäer haben sich immer in letzter Not sich retten können, wie z.B früher gegen die Islamisierung, Faschismus und Kommunismus.

  47. Ob sich der Hassprediger seinen neuen Mercedes selbst erarbeitet hat?

    Da freut man sich doch, dass auch solche Leute in diesem Land im gehobenen Wohlstand leben können…

  48. Ich finde es beängstigend in welche Richtung der Wind bläst und dass die Situation in Deutschland von vielen noch nicht richtig wahrgenommen wurde. Mein Respekt gebührt der Frau, welche den Mut hat öffentlich zu sagen was Sache ist. Ich hätte den Mut nicht, ganz ehrlich und dafür schäme ich mich.
    Ich kann auch dieses peinliche Argument ein Nazi zu sein, wenn man seine Meinung öffentlich sagt so langsam nicht mehr hören, bzw. wird mir davon schlecht.

  49. #43 eurowatch (09. Mai 2011 13:21)

    aber einerseits bewundere ich die Frauen die eine Burka oder Kopftuch tragen. Oder im Sommer vollbekleidet laufen. Das ist eine riesen Disziplin. Nicht so dumme Bitches wie bei uns. Bei uns koennten sich die Frauen auch etwas disziplinierten kleiden.

    ————————————-

    Der einzige der hier dumm ist, bist du…am besten ziehst du dir einen Sack über den Kopf und verschonst uns mit deinen selten dämlichen Sympathiebekundungen!
    Das fänd´ich echt diszipliniert und bewundernswert!

  50. Wer gegen ´ne handvoll homos hetzt, wird ausgewiesen, wern ein ganzen volk abmurksen will, kassiert hier stütze oder hartz 4.

    Wie lange noch…..die frau in FFM hat es auf den punkt gebracht!

  51. #66 KarstenD (09. Mai 2011 23:21)

    #65
    man nennt es auch Ironie^^

    ———————————

    Ironie zeichnet sich durch eine zumindest subtile Pointe aus, welche ich nicht wirklich erkennen kann……manche Leute sind halt nicht witzig!

Comments are closed.