Eilt: Merkel will Goldschatz der Bundesbank

Merkel und die ganze Euroretter-Kamarilla,  die jetzt schon Deutschland ruinieren und unseren Kindern die  Zukunft stehlen, wollen nun definitiv ans Gold der Bundesbank! Mithilfe der Goldreserven der Bank soll die Haftung Deutschlands in der Schuldenkrise um mehr als 15 Milliarden Euro erhöht werden. Dies berichtet kein Boulevardblatt, sondern die FAS in ihrer morgigen Sonntagsausgabe!

Die relativ kleine Summe wäre dann wohl der Anfang, denn ist die Tresortür erstmal offen, kann man den Rest auch noch holen. Vorabmeldung hier! Der CSU-Abgeordnete Gauweiler hatte bereits vor Jahresfrist nachgefragt, wo das Gold der Bundesbank eigentlich sei. Antwort: in den USA. Manche haben Zweifel, ob es dieses Gold überhaupt noch gibt.

(Dank an Spürnase johann!)