Video: ARTE-Doku „Maria, Mutter Christi“

Am 4. November zeigte der Fernsehsender ARTE den Film Maria, Mutter Christi. Die Dokumentation enthält unter anderem politisch inkorrekte Passagen wie zum Beispiel ab Minute 22:20. Zitat: „In manchen Dörfern werden heute noch Mädchen getötet. Manche werden von ihren Vätern oder Brüdern mißbraucht. So ist das in unserer muslimischen Gesellschaft. Hier wird nur die Frau bestraft.“

Hier die interessante Doku, die noch in der ARD-Mediathek verfügbar ist:

(Spürnase: johann)