Santorum: Obamas Koran-Entschuldigung falsch

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Rick Santorum (r.) hat die Entschuldigung Obamas wegen der versehentlichen Koran-Verbrennunen durch US-Soldaten kritisiert. Stattdessen verurteilte der konservative Christ die barbarischen Attacken gegen die amerikanischen Soldaten.

“There was nothing deliberately done wrong here. This was something that happened as a mistake. Killing Americans in uniform is not a mistake”, sagte Santorum in einem Interview für den Sender ABC. Auch warf er dem amtierenden Präsidenten Obama diesbezüglich Schwäche in der Amtsführung vor.

Sehen Sie in dem nachfolgenden Video die klaren Worte des GOP-Kandidaten:

Das komplette Interview von Rick Santorum bei ABC´s “This Week” gibts hier:

Mehr Informationen hierzu auf  The Blaze.