Jeder Deutsche ein Nazi-Sympathisant!?!

„[Man kann] jeder in Deutschland lebenden Person nachweisen […], er oder sie sei ein Nazi-Sympathisant, vorausgesetzt, man verfügt über ein gewisses Maß an argumentativer Entschlossenheit“, schreibt der Journalist und Autor Harald Martenstein in seiner aktuellen, sehr lesenswerten ZEITmagazin-Kolumne. Und führt dann als Beispiele prominente Deutsche wie Richard von Weizsäcker oder Roberto Blanco auf, die nur auf den ersten Blick unverdächtig erscheinen. Bleibt die Frage, ob Martenstein nach dieser Satire künftig vom ZEIT-Ableger netz-gegen-nazis.de als verkappter Rechter ins Visier genommen wird.

(Spürnase: WahrerSozialDemokrat)