Das fragt sich zurecht heute die BILD in der Überschrift zu diesem Foto, bei dem der deutsche Innenminister Hans-Peter Friedrich den Arm um Gewalt-Rapper Bushido legt, so als wären die beiden beste Kumpel. Was meinen unsere Leser dazu? Ist im Zeitalter des totalen Werterelativismus mittlerweile alles erlaubt?

image_pdfimage_print

 

130 KOMMENTARE

  1. Zunächst Horst Seehofer und nun Hans-Peter Friedrich.
    Da fehlt nur noch Volker Beck und die neue Allianz ist perfekt.

  2. So ist das eben in unserer hochgelobten Gefälligkeitsdemokratie. Im „Sieb“ bleiben für höhere politische Ämter letztlich nur diejenigen „Gummipuppen“ übrig, die prinzipienlos, charakterlos und rückgratlos sich wie Quallen der Tagesopportunität anbiedern.

  3. Was meinen unsere Leser dazu?

    Man kann es Anbiederung, oder besser Ar… Pardon – Afterkriecherei nennen.

  4. Er ist hochinteressiert und hochintelligent“, so sein Chef, Christian Freiherr von Stetten (41) zur B.Z.

    Der Mittelstandsvorsitzende der CDU gab Berlins Skandal-Musiker eine Praktikantenstelle in seinem Bundestagsbüro: „Wir kennen und schätzen uns.

    Ich werde wahnsinnig!

    Der „Stetten“ hat keinen Stolz im Leib.

  5. Er ist hochinteressiert und hochintelligent“, so sein Chef, Christian Freiherr von Stetten (41) zur B.Z.

    Der Mittelstandsvorsitzende der CDU gab Berlins Skandal-Musiker eine Praktikantenstelle in seinem Bundestagsbüro: „Wir kennen und schätzen uns.

    Es scheint eben einigen Leuten im Bundestag hochintelligent, wenn man Frauen als Fotzen bezeichnet, die gefickt gehören und mit mafiosen Leuten der Stadt kooperiert.
    Vielleicht sind sie der Meinung, von ihm noch etwas lernen zu können.

  6. Ein bildhafter Beweis,auf welchem Niveau sich derzeit „unsere Politelite“ befindet.

  7. V – Die BesucherInnen:

    http://www.zeitgeistlos.de/tveinschalten/v/v.html

    Oberflächlich betrachtet war V eine Sci-Fi Unterhaltungsserie, in der es um böse Außerirdische ging, welche mit überlegener Alien-Technologie die Welt erobern und ausbeuten wollten. Schaut man jedoch genauer hin, so ist der schrittweise Übergang zu einem totalitären System sehr gut nachgezeichnet worden. Die Macher der Serie haben sich bewusst an den aufkommenden Nationalsozialismus im Jahre 1933 in Deutschland orientiert. Bis ins kleinste Detail bekommt der Zuschauer zu sehen, wie sich der Totalitarismus »anfühlt«. Eingeschränkte Bürgerrechte, eine propagandistische Presse sowie das Ausrufen des Kriegsrechtes sind nur einige Elemente, die nach und nach umgesetzt werden. Statt den Juden werden diesmal Ärzte und Wissenschaftler verfolgt und zum »verschwinden« gebracht. Denn die Besucher fürchten sich davor, dass diese eine biologische Waffe gegen sie entwickeln könnten. Auch alle anderen Menschen, die Widerstand leisten werden gnadenlos verfolgt und umgebracht. Statt der Hitlerjugend gibt es die sogenannten »Freunde der Besucher« – eine Organisation, die dem Aufbau eines faschistischen Staates dienen soll und besonders bei Jugendlichen beliebt ist. Die schrittweise Negierung der Individualität hin zur Konformität wird besonders durch viele »gesichtslose Besucher« zum Ausdruck gebracht. Denn viele Besucher haben Helme auf, die das Gesicht verbergen. Das Logo der Besucher ist dem des Hakenkreuzes erschreckend ähnlich.

    Die Charaktere sind zwar nicht besonders facettenreich gezeichnet, erfüllen jedoch ihren Zweck. Die vielen unterschiedlichen Charaktere zeigen den unterschiedlichen Umgang der Menschen mit dem aufkommenden Faschismus auf. Einige verleugnen oder ignorieren einfach die Tatsachen (»Es wird schon nicht so schlimm werden«), andere sind misstrauisch, wieder andere begrüßen die Besucher voller Euphorie und einige machen sogar gemeinsame Sache mit den neuen Faschisten, da sie sich dadurch persönliche Vorteile erhoffen.

  8. Aber natürlich ist heute einem Innenminister alles erlaubt – Moral gibt es in der deutschen Politik doch nicht mehr!
    Und dem Herrn Bushido ist auch alles erlaubt, schließlich ist er doch Ausländer und Moslem und genießt somit Sonderrechte. Also darf er das, was Deutsche nicht dürfen: Ungeniert gegen Frauen und Schwule hetzen.

    So ist das im Jahre 2012…

  9. Leute wie Bushido bezeichnete man früher als Arrivierte ( = Angekommene ). Heute ist dieses G´sindel tatsächlich „in der Mitte der Gesellschaft“( Polit-Rotwelsch ) angekommen.

  10. #6 Wilhelmine (28. Jun 2012 08:01)

    Vielleicht lässt sich dieser Vorgang ja auch ganz anders erklären – nämlich dadurch:

    Letzte Woche hatte er noch proletet, er wolle mit der Regierungschefin schlafen

    Würde jedenfalls die folgende Einschätzung Bushidos verständlich machen:

    Die komplette Partei ist in Bushidos Augen ganz cool geworden

  11. In ihrer Verzweifeltheit klammern sich unsere Politiker(unsere Elite)an so ziemlich alles, was nur irgend ein paar Wählerstimmen mehr bringen könnte.

    Was soll ich meinen Kindern mit auf ihren Lebensweg geben,welche Ideale zählen heute noch, welchen Umgang dürfen sie pflegen.

    Einfach erbärmlich !!!

  12. @ #11 Stefan Cel Mare (28. Jun 2012 08:17)

    Ich sage nur so viel:

    Über die sexuelle Orientierung „Christian von Stettens“ hatte es in den vergangenen Jahren viele Gerüchte gegeben.

    Ein Grund dafür – unter anderen – war, dass sein lange Jahre engster Mitarbeiter und Vertrauter schwul ist.

    Dieser Ex-Mitarbeiter und frühere Wahlkampfmanager Christian v0n Stettens sitzt seit Frühjahr 2009 wegen Beihilfe zum Heroinschmuggel in Haft.

    http://www.hohenlohe-ungefiltert.de/?p=7810

  13. Bullshido braucht halt noch etwas Nachhilfe in Sachen Integration.
    Oder sollte man es Inklusion nennen?

  14. leute löscht diesen beitrag bitte. ernsthaft. das dient doch nur der ablenkung vor dringenden themen. und wir tun denen auch noch den gefallen !!!

  15. @ #16 section31 (28. Jun 2012 08:37)

    NEIN!

    Warum sollte dieser Artikel gelöscht werden?

    Diese anschleimerei an diesen Bushido langt.

    Der Heino hat es doch schon gesagt, in welchem Land leben wir eigentlich ?

    WERTEVERFALL!

    Schnell auf sat1 wird es gerade besprochen.

  16. O-Ton Sibylle Weischenberger: Jeder der sich mit Bushido gemein macht, macht sich zum Clown!

  17. O-Ton Sibylle Weischenberger zum Bushido-Bild Innenminister Friedrich : Texte von Bushido sind keine Petitesse!

  18. Die Musik dises Azzlack-Rapper würde ich nie hören. Und mich in die Nähe dieser Person würde ich nie gehen.

  19. tja aber der bushido hat ’ne menge fans! die finden den ganz toll. und wenn der wirklich ne partei gründen will…

    und wie gesagt. wir sollten mal zusehen für morgen mehr leute vor den reichstag zu bekommen anstatt hier über so nen schwachkopprapper zu lamentieren

  20. Der Mittelstandsvorsitzende der CDU gab Berlins Skandal-Musiker eine Praktikantenstelle in seinem Bundestagsbüro: „Wir kennen und schätzen uns. Haben uns mal flüchtig über gemeinsame Bekannte kennengelernt.

    Über Herrn XXX Abou-Chaker ?

  21. Für GewaltrapperInnen sind Frauen „Votzen“ und Gewalt ist cool. In Köln setzt man dann die Lieder in die Realität um:

    http://www.ksta.de/muelheim/rachetat-zeugin-weint-bei-aussage-vor-gericht,15187568,16474126.html

    Zeugin weint bei Aussage vor Gericht

    Erstellt 22.06.2012

    Anja K. dachte an spielende Kinder, als sie morgens gegen 8.30 Uhr immer wieder Schreie hörte. Die 44-Jährige arbeitete in ihrem Imbiss auf der Ackerstraße in Buchheim. „Aber dann war da ein Schrei, der ging mir durch Mark und Bein“, erzählt sie am Montag im Zeugenstand des Landgerichts.

    Sie ging vor ihren Imbiss und sah, wie Recep K., der wegen versuchten Mordes angeklagt ist, seine Ex-Frau (25) anschrie. „Die Frau lag vor ihm auf dem Boden – er war so aggressiv.“ Die Zeugin beobachtete, wie der 26-Jährige mit zwei Messern auf die Frau einstach, insgesamt zehn Mal – in Rücken, Oberkörper und Oberschenkel. Anja K. (Name geändert) steht auch mehr als sechs Monate nach der Tat noch unter dem Eindruck des Erlebten. Sie zittert und wird immer wieder von Weinkrämpfen geschüttelt. „Ich mache mir heute noch Vorwürfe, dass ich nicht dazwischen gegangen bin“, sagt sie leise. Aus ein paar Metern Entfernung schrie sie den Täter an, ließ ihn nicht aus den Augen und wählte den Notruf der Polizei. „Ich hatte das Gefühl, wenn ich den Blickkontakt abbreche ist es vorbei, dann bringt er sie um.“#

    Der Vorsitzende Richter muss die weinende Zeugin immer wieder beruhigen. „Sie müssen sich keine Vorwürfe machen“, sagt er. „Es ist gut gegangen, die Frau hat Glück gehabt.“ Mit einer Notoperation konnte die zweifache Mutter damals gerettet werden.

    Naja, waren nur verbotsirttumsinduzierte „Warnstiche“!

  22. Eine Farce, mehr ist zu diesem Bild nicht zu sagen.

    Hier wird die deutsche Unterwürfigkeit in Vollendung demonstriert.

    Ob Friedrichs auch einen deutschen Vorbestraften so zärtlich in den Armen halten würde, bleibt fraglich.

  23. Warum schmeißt sich der Innenminister so an Gewalt-Rapper Bushido ran?

    Gestern haben sich vor einer Schule fünf „Südländer“ mit islamischem Migrationshintergrund brüllend darüber unterhalten, wie sie eine deutsche Schlampe gef**** haben.
    Dabei stand debil lächelnd und stolz integrativ ein deutscher Lehrer mit Verständnis.

    Die Taktik:

    INTEGREATION durch bedingungsloses Love-Bombing.

    (früher nannte man das „Arschkriechen“)

  24. Verbesserung zu (28. Jun 2012 08:57):

    Es soll natürlich heissen „fünf “Südländer” mit islamischem MigrationsVORDERgrund“!
    Die mit MigratinonsHINTERgund sind zumeist nicht das Problem.

  25. #27 Selberdenker (28. Jun 2012 09:00)

    Die mit dem MigrationsVORDERgrund sind oft auch die mit dem MigrationsFORDERgrund! 🙂

  26. Auch ein Friedrich ist Mediengeil! Er würde sich genau so mit Assad oder Piere Vogel ablichten lassen.
    Jeder sollte dieses Foto hier im Kopf behalten wenn es in Zukunft um die Worte und fehlenden Taten des Herrn Friedrich geht.

    Dieser Mann ist Schauspieler und nicht Innenminister!!!

  27. Nach Steinmeier jetzt unser Innenminister. So viel zum Geisteszustand unserer Polit-Nieten.

  28. Ich weiss nicht was ihr habt.
    Ich kenne Deutsche Politiker nicht anders, für mehr Stimmen gehen sie auf strich oder konvertieren zum Islam.
    War das nicht immer so. „Für die Interesse des landes“

    Das letzte was du machen sollst, dein Politiker vertrauen. Du bist nur ein werkzeug, braucht man dich nicht mehr legt man dich in der werkzeugkiste. Seit Merkel regiert kam keine gute Tat für eigene Bevölkerung sondern nur gegen
    as Volk. Wenn aber wählen sind, sind sie nur noch unter ihren Volk und belügen sie von a-z. War das nicht immer so. Deutschland regiert nicht von Bundestag sondern von Ausland.

  29. @ #35 Achot (28. Jun 2012 09:20)

    Die werden trotzdem NIEMALS CDU/CSU wählen!

    Verlorene Liebesmüh von „v. Stetten“ und „Friedrich“!

  30. Wikipedia zu den Texten von Bushido:

    Häufiger Diskussionsgegenstand sind auch Inhalte, die als schwulen- und frauenverachtend sowie sexistisch und gewaltverherrlichend interpretiert werden können. Beispielsweise ist in dem Lied Nutte Bounce die herabsetzende Bezeichnung „Nutte“ das am häufigsten verwendete Wort überhaupt.

    Dementsprechend gab es auch Kritik an Bushidos Teilnahme an einem von Bravo und VIVA organisierten Konzert Ende August 2007 gegen Gewalt an Schulen im Rahmen der Kampagne „Schau nicht weg“. Bushido könne aufgrund seiner „homophoben und frauenfeindlichen Texte“ nicht als Vorbild fungieren.

    Des Weiteren wurden Texte von Bushido als islamistisch, antisemitisch und antiamerikanisch kritisiert. Bushido hatte zuvor im Jahre 2005 in einem Interview bestritten, rechtsradikale oder antisemitische Tendenzen zu propagieren, und gesagt, dass er kein Nazi, Judenhasser, Schwulenhasser oder Frauenfeind sei. Allerdings distanzierte er sich nicht von den betreffenden Textpassagen

  31. Erst schämt er sich für Deutsche Fußballfans , die im Station riefen “ Sieg , Sieg “ wärend der EM und jetzt so ein Foto…….Das Wort “ Sieg “ ist sofort auf den Index zu setzen.

    Denen ist nichts heilig, wahrscheinlich hängt sich jetzt, jeder Migrant das Foto in sein Zimmer als Beispiel, für die unterwürfige , zum Teil total verblö….. Politikerkaste in diesem „bunten“ Land.

    Innenminister ?????? Das Volk lacht….

    BRD- GmbH

  32. Auch die CDU muß neue Wählergruppen ansprechen, und da passt einer wie Busch-Guido gut ins Bild..

  33. @ #37 Abendland 01 (28. Jun 2012 09:33)

    zum Teil total verblö….. Politikerkaste in diesem “bunten” Land.

    Innenminister ?????? Das Volk lacht….

    BRD- GmbH

    Politik ist ein dreckiges Geschäft.

  34. Tiefer kann man als Politiker fast nicht mehr sinken, aber Anstand, Würde und Moral ist der Mehrheit der sogenannten Volksvertreter ohnehin abhanden gekommen.

  35. Ist doch ganz einfach zu erklären: Geistig Behinderte genießen besonderen Schutz. Friedrich ist ein prima Sozialarbeiter!

  36. Der kleine Drogenhändler wird von dieser selbsternannten Elite verachtet . Wird der kleine Drogenhändler durch seine “ Geschäfte “ zum Millionär , stehen alle Türen von Wirtschaft bis Politik offen . Da die Integration der Moslem in den Straßen der deutschen Ballungsgebiete gescheitert ist , muß man auf solche Kreaturen wie diesen Gossenrapper und Fußballmillionären wie Özil zurückgreifen , um von den wirklichen Problemen abzulenken . Der moralsche Verfall dieses Landes zeigt sich an diesen Dingen deutlich . Ich kann mir nicht vorstellen , dass sich Politiker wie Helmut Schmidt oder Herbert Wehner mit einem Abschaum wie Bushido hätten ablichten lassen . Das dieser Mann zur Vergasung von Schwulen aufruft und es erfolgt keine Reaktion , ist für mich nicht nur als Schwuler unbegreiflich . Wo bleibt denn der “ mutige Kämpfer “ Volker Beck im Schlepptau mit der “ Betroffenheitsluise “ Claudia Roth ? Wo bleiben die Vertreter der Schwulen – und Lesbenverbände ? Bei jeden Vertreter der christlichen Kirchen , die nur leiseste Kritik an Homosexualität vom Stapel lassen , sind diese Allesversteher sehr rührig und es hagelt Anzeigen .

  37. Ich kenne diesen „Bushido“ nur von Bildern – habe ihn nie im Film oder Fernsehen gesehen und weiß nicht, welchen Eindruck er macht, wenn er spricht oder Musik zu machen versucht. Ich weiß auch sonst nichts über ihn – ist nicht mein Thema und mein Interessengebiet.

    Aber von den Fotos her finde ich ihn recht sympathisch, der Mann gefällt mir. Vielleicht ist er ja wirklich nicht so übel. Vielleicht ist er halt einfach nur ein Sympathieträger – davon gibt es ja heute nicht allzuviel.

    Nachtrag: Habe mir soeben den Text über Bushido auf Wikipedia durchgelesen. Ich glaube, der Mann hat auch „Biß“. Das ist ja schon mal etwas heutzutage 🙂

  38. Warum fallen mir bei diesem Bild Männer wie Theodor Heuss, Konrad Adenauer, Carlo Schmid, Kurt Schumacher, Erich Mende ein?

  39. @Leserin (28. Jun 2012 09:50)

    Vielleicht solltest du dich doch noch etwas kundiger machen, bevor du dich „sympathischen“ Typen von dieser Sorte in die Arme wirfst. 🙂
    Ist ein Rat fürs Leben.

  40. Hat dieser Mann (Friedrich) eigentlich keine Schamgefühle mehr ???

    Es wird ja immer peinlicher.

  41. Wahrscheinlich will Buschido mit seiner Berliner Araberclan-Mafia den Rechtsstaat unterwandern, so wie die italienischen Mafiosos, die auch in Politik und Polizei ihre Kontakte und Leute haben.
    Innenminister Friedrich scheint ihm schon auf den Leim gegangen zu sein, wie BILD richtig moniert.

  42. # 47 Leserin

    Dann scheinen Sie bisher ein sehr behütetes Leben geführt zu haben . Wenn eine Frau diesen Abschaum gut findet , muß ich – mit Verlaub – am Verstand zweifeln . Es sei denn , dass jemanden die Betitelung als Nutte und Votze gefällt .

  43. Warum er sich ranschmeißt ist leicht zu beantworten.

    Gefahrenabwehr, Terrorbekämpfung.

    Nach einem Bericht der BBC zittert man in London gewaltig vor moslemischen Anschlägen während der Olympiade: „Der Schlüssel zur Sicherheit liegt in den moslemischen Communities“. Also muss man den moslemischen Communities geben was sie fordern.

    Wenn wir in Deutschland sicher leben wollen, muss Buschido Kanzler werden.

    Friedrich ist zukunftsfähig, er hat das verstanden.

  44. ficken mit Dir ich will ficken mit Dir… das ist der einzige Bushido Refrain den ich im Kopf habe…..

    Ob er das Bndesverdienstkreuz für die Beischlafabsichten mit der „eiernden“ Kanzlerin erhält?

    Die CDU Konservativ zu nennen sollte sich nun wirklich erledigt haben.

  45. Wenn man asozial und moralisch verkommen genug ist, dann kann man es entweder als „Gangster-Rapper“ probieren, wenn das nicht so gut klappt, dann ist man in der Politik wohl am besten aufgehoben.

    2040 – Bushido wird Bundepräsident

  46. #40 Abendland 01 (28. Jun 2012 09:33)

    Erst schämt er sich für Deutsche Fußballfans , die im Station riefen ” Sieg , Sieg ” wärend der EM und jetzt so ein Foto…….Das Wort ” Sieg ” ist sofort auf den Index zu setzen.

    Wir brauchen dringend neue Lieder und Sprechchöre – aber die fallen mir schon ein:

    „NIEDERLAGE, NIEDERLAGE – HE! HE! HE!“

  47. @ #46 pellworm (28. Jun 2012 09:50)

    Das dieser Mann zur Vergasung von Schwulen aufruft und es erfolgt keine Reaktion , ist für mich nicht nur als Schwuler unbegreiflich .

    Scheint dem „schwulen“ Edelmann v. Stetten aber auch nicht zu stören!

  48. Was mir bei dem Bild nicht ganz klar ist, wer ist da Alfa- und wer da der Beta-Hund…?

    Das Armumschlagen könnte auf Alfa-Dominanz deuten, allerdings auch eine Beta-Anschmiegung sein…

    Zumindest ist der Rechte der Agierende und der Linke der Genießende…

  49. #46 pellworm (28. Jun 2012 09:50)

    Da die Integration der Moslem in den Straßen der deutschen Ballungsgebiete gescheitert ist , muß man auf solche Kreaturen wie diesen Gossenrapper und Fußballmillionären wie Özil zurückgreifen , um von den wirklichen Problemen abzulenken

    Wer auch immer es aktuell ist – Melek AKA Anna-Maria Lagerblom lag schon unter ihm.

    http://www.welt.de/vermischtes/prominente/article106368777/Bushido-heiratet-schwangere-Anna-Maria-Lagerblom.html

    Im Prinzip ist Melek die ideale Merkel-Nachfolgerin: niemand sonst ist so „weltoffen“ für alles „Bunte“. Und Bushido kann dann jeden Tag die Bundeskanzlerin ficken.

  50. Was regt ihr euch denn so auf. schließlich hat doch buschido schon einen integrationspreis bekommen……. 🙂

  51. Papa Muslim, Mama zum Islam konvertiert, also ist es klar, weshalb sich unser Innenphilister so anbiedert. Gehört Anis Mohamed Youssef Ferchichi alias Bushido doch der „wahren Religion des Friedens“ von Geburt wegen an.

  52. Das ist einfach nur peinlich…
    Ich meine mir fehlen die Worte, ausgerechnet Bullshido der mit seinen dummen und gewaltverherrlichenden Liedern eine auf dicke Hose macht, geht in die Politik.
    Zwar nur als Praktikant aber er wird von jedem großen Politiker umgarnt wie ein Stück Scheiße von Fliegen. Ich glaube ein normaler Deutscher Praktikant wie Klaus, oder Sandra würden nicht so empfangen werden. Das mit dem Integrationspreis war ja schon peinlich, genauso wie Obama und der Friedensnobelpreis. Da frag ich mich nur, wird die Menschheit immer Blöder, oder wollen sich diese Menschen bei einem einschleimen um mögliche neue Wählerschaften bzw. Verbündete zu gewinnen?
    „Seelig sind die Dummen, denn Sie wissen nicht was Sie tun“

  53. Wer regiert wirklich Deutschland?

    Lobbyisten der Banken, Pharma-, Gesundheits, Einwanderungs- und Waffenindustrie, Islamverbände, Medien und Imagemacher(TV, PR-Firmen, Spin-Doctors)

  54. Ich bin auch hochintelligent, kaue sogar mit geschlossenem Mund und spucke nicht auf die Straße.

  55. Hihi – mit Kommentaren wie 51 und 56 habe ich gerechnet. Ist doch nett, daß ich mich wieder einmal nicht getäuscht habe.

    Aber hier will mir doch niemand vorschreiben, welche Männer ich attraktiv finde, gell? 🙂 Und die Gefahr, daß ich mich ihm „in die Arme werfe“ (genau ihm, und nicht Typen wie er, denn solche Typen kann ich sonst so leiden wie ein Krebsgeschwür!) ist wirklich gering, denn er würde kaum die Arme ausbreiten, wenn ich daherkäme.

    Schadeeeeee 🙁

    Bushido ist ein Kind seiner Zeit und seiner Umwelt. Dafür kann er nichts. Vielleicht hat er etwas mehr Grips im Kopf als die anderen aus diesem Milieu. Dafür kann Bushido auch nichts, aber das ist ja nichts Schlechtes.

  56. OT: Neues von der NSU

    Der Bundesverfassungsschutz hat wohl unmittelbar nach der Auflösung der Terrorgruppe durch Suizid (???) „aus Versehen“ Ermittlungsakten vernichtet!
    Es ist wirklich unglaublich, wie hier die Leute für dumm verkauft werden! Früher hätte man sowas ganz heimlich gemacht, aber heute ist es kein Problem, wenn das alles in der Zeitung steht.

  57. Diesen Politikern sollte man ernsthaft die Bushido- Texte zukommen lassen sowie eine Liste der Machenschaften seiner kriminellen Freunde.
    Texte:
    http://www.allthelyrics.com/de/lyrics/bushido/

    Dass man sich in D mit menschenverachtenden fäkaltexten, die nur so vor abscheulichem Sexismus überlaufen, an die vorderste Promi-Front rotzen kann sieht den linksverseuchten Mediendeppen gleich.

    Interview in Bild.de
    http://www.bild.de/unterhaltung/leute/bushido/ruepel-rapper-will-eigene-partei-gruenden-24643364.bild.html

  58. @ #76 Leserin (28. Jun 2012 12:23)

    Offensichtlich haben Sie keine Menschenkenntnis! Können Freund und Feind nicht unterscheiden!

    Hier etwas Nachhilfe:

    Für angeborene Körperlichkeiten(z.B. große Nase, Augen- und Haarfarbe, Statur usw.) kann man nichts.

    Aber seinen Gesichtsausdruck hat man immer selbst erworben! Und der ist bei Bushido selbstgefällig, hinterlistig und brutal.

    Seine Texte sind sexistisch und menschenverachtend. Er könnte vordergründig noch so schön wirken, bei mir könnte so einer keinen Fuß zwischen die Tür bekommen. Solche Typen sind abtörnend.

    Und ja, ich stehe auch auf dunkle Typen. Doch auf solche eines Schlages Bushido keinesfalls.

  59. Hinter diesem Heranschmeißen steht eine bestimmte Logik:

    Verhält sich der Normale normal wird es nicht belohnt.

    Verhält sich ein Bösewicht normal, so gilt er als großer Erfolg.

    Wenn der Bösewicht dann noch einer vermeintlich diskriminierten Randgruppe wie Frauen, Ausländer, Muslime oder am besten gleich mehreren Randgruppen zugleich (man denke an das arrogante Auftreten einer Lady Bitch Ray, die ihren Frauen + Ausländer + Muslimbonus schmalos ausnutzt) angehört, dann geht den Linksintelektuellen hierzulande das Herz über.

    Somit wird normverletzendes Verhalten sogar zu einem lohnenden Spiel in Deutschland, da man dafür nicht angemessen bestraft, gegebenenfalls aber sogar belohnt wird.

  60. Bushido kann als V-Mann im islamistischen Milieu einen wichtige Rolle für den Verfassungsschutz spielen.

  61. Tiefer kann ein Innenminister gar nicht mehr fallen, als sich gemeinsam mit einem kriminellen Fäkal-Rapper ablichten zu lassen.
    Es geht noch schlimmer, der Fäkal-Rapper Bushido will in die Politik. Als was denn, als ideenloser tätowierter Hampelmann der Steuergelder vergeudet? Davon gibt es bereits reichlich.

    #81 pidding (28. Jun 2012 13:20)

    Interessant wird es ab Kontroverse.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Bushido_%28Rapper%29

  62. #78 rene44:
    „Diesen Politikern sollte man ernsthaft die Bushido- Texte zukommen lassen sowie eine Liste der Machenschaften seiner kriminellen Freunde.“
    Es ist diesen Politikern längst völlig wurscht, was da nachweislich geäußert wird. Hauptsche ist, es werden die richtigen (= linken, gutmenschlichen) Pawlowschen Reflexe ausgelöst. Ein kluger, loyaler, grundgesetztreuer Bürger wie zum Beispiel Dieter Stein, der Chefredakteur der Jungen Freiheit, wird wie ein Paria behandelt, ein halbseidener Unterschichtler wird geherzt und gehalst. Das ist deutsche Staatsräson im 21. Jahrhundert.

  63. @ #47 Leserin (28. Jun 2012 09:50)

    Ja, eine tollen „Biss“ hat der der!

    Dem hat einer ins Gehirn gesch*ß&%§.. !

    Bushido: Pussy Lyrics
    Send „Pussy“ Ringtone to your Cell lol

    Ich ficke deine Mutter, dein Rap und dein Dorf. Warum kackt ihr euch ein. Es ist mein Reim. Nutte hohl die Kinder rein.

    Es ist Crimetime. Wo du eben noch warst is jetz ein Loch. Rede über mich doch du Rapst wie ein Frosch. Hör auf den beat. Sag mir nicht er geht schon so… Wer macht Stress? Kommt mit aufs Mädchenklo. Ihr wollt Romantik? Ich ficke mit der Faust! Ich mag es wenn du weinst. Komm Nutte bounce. Spar dir deine Blumen. Hoch mit dem Rock. Komm in mein Bezirk. Ich jag‘ dich um den Block. Du bist eine Schwuchtel, wie dreck auf dem Boden. Rap und die Drogen. Ihr wart mal Helden? Her mit den Felgen, ich boxe deine Reifen breit. Ihr braucht nicht Fluchen, als ob ihr so wie Tyson seit. Wer soll glauben das du jetz hart geworden bist?

    Jeder weiß das du im Einmarsch gestorben bist. Deine Tracks sind nur rosa und Kitsch! Ich bleibe dabei: Deutscher Rap ist eine Bitch

    http://www.lyricstime.com/bushido-pussy-lyrics.html

  64. Tja, was dem Steinmeier Recht war, ist dem Friedrich nur billig.

    Das ist billigste Anbiederung an „neue Wählerzielgruppen“ einerseits und niveaulose Integrationspropaganda andererseits: „Guckt mal, soooo schlimm ist der Bub doch gar nicht, die paar Fic*- und Gewalttexte sind doch ganz nett und ausserdem mag der bloss spielen, ihr müsst den ganz doll liebhaben und respektieren, auch wenn er sagt, er fic*t eure Mütter, Töchter und Schwestern“.

    Blöd nur, dass ein Friedrich nicht den Bushido nach oben sondern der Umgang mit einem Bushido den Friedrich nach unten zieht.

    In einer gesunden Gesellschaft werden Bushidos, Muhabbets und deren Freunde geschnitten.
    Mit Gesochse will keiner was zu tun haben.

    Unsere Gesellschaft hingegen toleriert sich zu Tode.

    Nein, ich will und werde Pack wie Bushido und Freunde nicht tolerieren auch wenn sich hundert Friedrichs, Steinmeiers und sonstige Möchtegern-Vorbilder medienwirksam anbiedern.
    Friedrich sollte sich also nicht wundern, wenn er mit Flöhen aufsteht, nachdem er sich zu den Hunden gelegt hat.

  65. #88 Wilhelmine (28. Jun 2012 14:08)

    Demgegenüber gibt es den eher dicklichen, aber bodenständigen Fouad Raa, den „Marokkaner mit deutschem Pass“, der einen Opel Corsa fährt und daher – zum Glück für ihn – niemals bei Schlampen wie Melek landen wird. Dafür schreibt er Texte wie diesen hier:

    Deutschland ist nicht das, was es einmal war.
    Seit der Euro da ist, ist das Leben nicht mehr normal.
    Jeder Dritte, der hier ist, kämpft um das nackte Überleben.
    Ich werd nicht lang überlegen,
    Raus aus dieser Stadt,
    Weg aus diesem Land,
    Weit weg aus diesem Land,
    denn die deutsche Politik hat mir die Träume verbrannt.

    Refrain:
    Für mich heisst es immer noch: Entweder – Oder,
    Entweder wirst du was, Oder wirst ein Opfer.
    Für mich heisst es immer noch: Alles oder Nichts,
    Entweder kämpfst du, oder wirst gefickt.

    Der gute Fouad ist deutscher, als er selbst glaubt.

  66. Ach ja….wann trifft sich Friedrich eigentlich mit den netten Buben von Bands wie Landser, Absurd oder mit Luni?

    Die sind vieleicht auch nett, intelligent und sympathisch?

  67. # 76 Leserin

    Also ich persönlich halte unsere “ Leserin “ für zu intelligent , dass sie sich diesem Abschaum an den Hals werfen würde . Nein , Grips hat er nicht sondern eher den Intelligenzquotienten einer verschimmelten Kartoffel . Er hat den Zeitgeist erkannt und ist aufgesprungen . Er hat Millionen bekommen , die bekommt ein Fußballprofi aber auch . In einer werteorientierten Gesellschaft , wäre ein Gossenrapper mit oder ohne Migrationshintergrund überflüssig wie ein Kropf . Die Gesellschaft würde sich angewidert abwenden und allenfalls die Staatsanwaltschaft hätte Interesse an den Texten .

  68. #91 Stefan Cel Mare

    „Für mich heisst es immer noch: Alles oder Nichts,
    Entweder kämpfst du, oder wirst gefickt.“

    Sehr gut der MANN, besser als unser BUNTER Philosoph Habermas, Fouad hat instinktiv das Wesentliche erfaßt, ganz genauso funktioniert das Leben in Wirklichkeit, klasse!
    Auch wenn es mir aus Prinzip nicht paßt, das nennte ich einmal kulturelle Bereicherung.

  69. @Wilhelmine
    „Scheint dem “schwulen” Edelmann v. Stetten aber auch nicht zu stören!“
    —–
    Jetzt ist mir auch endlich klar, warum dieser gut aussehende Typ mit 40+ immer noch nicht verheiratet ist. Haha…wofür PI alles gut ist 😉

  70. #11 Eurabier (28. Jun 2012 08:10)

    V – Die BesucherInnen:

    http://www.zeitgeistlos.de/tveinschalten/v/v.html********************************************************************************
    vielen Dank für den Tip, ich habe mir das damals gar nicht angeschaut.

    die roten Khmer haben in Kambodscha auch Jeden umgebracht, der lesen und schreiben konnte, um das Land in einen Steinzeitkommunismus zu führen. Besonders Lehrer gehörten zu den ersten Opfern.
    Ca. 2 Mio. Menschen wurden durch das „Experiment“ der Kommis getötet.
    Ironischer weise haben andere, nicht so verbohrte Kommunisten, nämlich die Vietnamesen, dem grausamen Spuk dann ein Ende bereitet. Auch 30 Jahre danach hat das Land die Vergangenheit noch nicht bewältigt.

  71. #21 Wilhelmine (28. Jun 2012 08:41)

    O-Ton Sibylle Weischenberger: Jeder der sich mit Bushido gemein macht, macht sich zum Clown!
    *************************************

    na, ich weiß nicht, diese Weischenberger erzählt doch auch manchmal sehr viel komisches Zeugs, ob das alles stimmt?
    Heute morgen meinte sie, jeder in Hollywood wüßte, das John Travolta schwul sei, er es aber wegen seiner hohen Stellung bei Scientologie ( da geht es wohl nach Hierachie) nicht öffentlich zugeben kann.

  72. @ #99 zarizin (28. Jun 2012 15:17)

    Unter Insidern ist es schon lange bekannt das Travolta einen schwulen Hang hat..

    Nichts Neues! Er wäre ja nicht der Erste!

    Nur kam es nie an die Öffentlichkeit, warum man ihn jetzt so in die Pfanne haut, verstehe ich allerdings nicht.

    Vielleicht hat er sich Feinde in Hollywood gemacht, keine Ahnung.

    Siehe Foto!

    http://www.edgesanfrancisco.com/entertainment/celebrities/news//133052/people_magazine_reports_::_john_travolta_will_face_%E2%80%99hell_of_a_fight%E2%80%99_from_second_accuser

  73. IM Friedrich Arm in Arm mit Frank Hanebuth, das wärs doch !!( Hanebuth ist quasi der deutsche „Chef“ der Hells Angels, jedenfalls wollen unsere Hauptstrom Medien und die Innen-Behörden uns das glauben machen, und buddeln jetzt mit riesen Aufwand nach einem türkischen Kriminellen, welchen Hanebuth angeblich hat ermorden lassen )

  74. #95 Stefan Cel Mare (28. Jun 2012 14:57)

    Danke, Von Thronstahl kannte ich nicht.
    Muss ich mich mal reinhören.

    Der Schussatz in #92 war nichtmal übermässig ironisch, interessanterweise bekommen es von den „bösen“ Bands einige hin, anspruchsvolle und intelligente Texte zu verfassen und sich nicht, wie viele unserer integrativen Rap-„Talente“, in stupiden Hassgesängen zu ergehen.

  75. @ #90 nicht die mama (28. Jun 2012 14:21)

    Das ist billigste Anbiederung an “neue Wählerzielgruppen”

    Diese „Wählerzielgruppe“ kostet uns ganz schön viel Knete!

    Elternintegrationskurs (FN)

    alle Neu-Zuwanderer und Bleibeberechtigten

    Integrationskurs

    Für Menschen mit Migrationshintergrund, die Eltern von schulpflichtigen Kindern in Deutschland sind und neben der deutschen Sprache die Schulen und Kindergärten ihrer Kinder und das Bildungssystem in Deutschland kennen lernen wollen.

    Das CJD ist Ihnen bei der Beantragung der Teilnahmeberechtigung beim zuständigen Ausländer- oder Bundesamt gerne behilflich.

    Zusätzlich bieten wir Ihnen für Ihre Kleinsten (0 bis 3 Jahre) eine Kleinkinderbetreuung mit qualifizierten Fachkräften während den Vormittagsunterrichtszeiten an.

    Mit effektivem Wortschatztraining, Übungen zur Aussprache, nützlichen Redewendungen und Grammatikübungen werden Sie auf das Zertifikat Deutsch als Zweitsprache vorbereitet.

    Teil 1:
    Deutsch-Sprachkurs Basissprachkurs + Aufbausprachkurs 900 UE

    Teil 2:
    Orientierungskurs Staats- und Gesellschaftskunde 45 UE (mit Prüfung)

    Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag je 4 UE

    Kurskosten: 1,-€ pro UE

    http://kurse.fortbildung-bw.de/Kurs/22799656

  76. @ #91 Stefan Cel Mare (28. Jun 2012 14:27)
    #88 Wilhelmine (28. Jun 2012 14:08)

    Demgegenüber gibt es den eher dicklichen, aber bodenständigen Fouad Raa

    Den „Fouad Raa “ kenne ich! Der wurde hier auf PI schon einmal thematisiert.

  77. #94 abendlaender11 (28. Jun 2012 14:43)
    #91 Stefan Cel Mare

    “Für mich heisst es immer noch: Alles oder Nichts,
    Entweder kämpfst du, oder wirst gefickt.”

    Sehr gut der MANN, besser als unser BUNTER Philosoph Habermas, Fouad hat instinktiv das Wesentliche erfaßt, ganz genauso funktioniert das Leben in Wirklichkeit, klasse!
    Auch wenn es mir aus Prinzip nicht paßt, das nennte ich einmal kulturelle Bereicherung.

    Klar ist er das – obwohl er eigentlich nur urdeutsche Tugenden mit einem Bekenntnis zu seinen Wurzeln verbindet:

    Ich werd mein Leben lang immer bodenständig bleiben.
    Ich glaube fest daran, den Weg nach oben zu erreichen.
    Ich bleib ein Optimist, der Junge mit dem Löwenherz.

    oder auch:

    Was wär ich ohne Papa, ohne Mama, ohne Brüder, ohne Schwestern?
    Jugendlicher Schwerverbrecher oder doch ein Messerstecher?

  78. @ #101 zarizin (28. Jun 2012 15:39)

    Der Frank Hanebuth ist mir 10000 X lieber als der Bullshito!

  79. #104 Wilhelmine (28. Jun 2012 15:49)

    Den “Fouad Raa ” kenne ich! Der wurde hier auf PI schon einmal thematisiert.

    Yep, und natürlich leider ziemlich undifferenziert gebasht.

  80. #104 Wilhelmine (28. Jun 2012 15:49)

    „Gangsta-Rap ist für mich NO GO!“
    (Fouad Raa)

  81. @ #108 Stefan Cel Mare (28. Jun 2012 15:55)

    Gegen amerikansichen Gangsta Rap habe ich gar nichts, das passt dort hin, aber hier ist es so künstlich, affektiert, aufgesetzt und lächerlich.

  82. #109 Wilhelmine (28. Jun 2012 15:58)

    Die einen nennen es Getto.
    Für die anderen ist es einfach ein – Kinderzimmer.

  83. #103 Wilhelmine (28. Jun 2012 15:46)

    Die Wählerzielgruppe kostet aber nur unsere Knete, nicht die Knete Friedrichs oder der Parteien.

    Im Gegenteil, jeder Neuwähler aus dieser Zielgruppe bringt einer Partei-GmbH Geld ein.

    Die Politik zeigt ja, dass Geld, das die Politiker nicht haben, kein Problem darstellt.
    Mal flugs neue Schulden gemacht, die Abgaben erhöht und mit Zwangsinvestitionen die Konjunktur angekurbelt und weiter gehts im Programm auf Kosten der Bürger und ihrer Kinder und Kindeskinder.

  84. @ #107 Stefan Cel Mare (28. Jun 2012 15:53)
    #104 Wilhelmine (28. Jun 2012 15:49)

    Yep, und natürlich leider ziemlich undifferenziert gebasht.

    Aber nicht von mir 😉

  85. @ #111 nicht die mama (28. Jun 2012 16:07)

    Wie kann man bei uns am schnellsten Karriere machen?

    Es gibt drei Möglichkeiten:
    Man redet einem Politiker nach dem Mund (orale Methode)
    Man kriecht einem Politiker hinten rein (anale Methode)

    Ansonsten halte ich es lieber mit Loriot:

    „Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“

  86. Was das alles kostet – das zahlt sich NIEMALS aus!

    Tuttlingen

    Mentoren begleiten ausländische Auszubildende

    Häufig finden Jugendliche mit Migrationshintergrund keinen Ausbildungsplatz“, heißt es im Konzeptpapier, was in den meisten Fällen auf fehlende Schulabschlüsse und mangelnde schulische Leistungen zurückzuführen sei:

    http://www.schwaebische.de/region/sigmaringen-tuttlingen/tuttlingen/stadtnachrichten-tuttlingen_artikel,-Mentoren-begleiten-auslaendische-Auszubildende-_arid,5240868.html

  87. 1. Er kennt bestimmt nicht die Qualität der Texte seines höfischen, ritterlichen Minegesangs und

    2. er macht ein Praktikum bei der CDU

    Will die Union „cool“ erscheinen???

    Also deshalb…

  88. oberpeinlich! lächerlicher innenminister…
    es zeigt nur noch mal:
    1. die deutsche politiker sind perverse
    2. sie verstehen ueberhaupt nicht was sie machen!! und welche schaden fuer deutschland mitbringen
    3. nächstes jahr kommen sehr viele muslime an deutschlandpolitikwahl und wird noch schlimmer…

  89. Der Parteikollege von Innenminister Friedrich (CSU), der bayerische Minister Söder (CSU): „Der Islam ist ein Teil Bayerns!“

    Früher – vor nicht langer Zeit – war er noch strikt dagegen …

  90. @ #101 zarizin & #106 Wilhelmine

    Charter von Chef Frank Hanebuth Hells Angels Hannover haben sich aufgelöst

    http://www.bild.de/news/inland/hells-angels/charter-hannover-aufgeloest-24899608.bild.html

    das Hells Angels-Charter Hannover hat sich offenbar offiziell aufgelöst!

    Das verkündet das PR-Team 81 auf seiner Webseite. Der schlichte Text: „Mit dem heutigen Datum, 27.06.2012, hat sich der H.A.M.C. Hannover aufgelöst! Pr-Team 81“. Die Homepage der Hells Angels Hannover scheint bereits abgeschaltet.

    Hintergründe der Aktion sind noch unklar. Möglicherweise wollen die Angels einem behördlichen Verbot zuvorkommen. Dann droht nämlich auch der Verlust des Vereinsvermögens.

  91. #79 Schweinsbraten (28. Jun 2012 13:09)

    Seine Texte sind sexistisch und menschenverachtend. Er könnte vordergründig noch so schön wirken, bei mir könnte so einer keinen Fuß zwischen die Tür bekommen. Solche Typen sind abtörnend.

    Jeder hat für „sexistisch“ und „menschenverachtend“ seine eigene Interpretation.

    Als ich den strammen, berockten Hintern meiner Herz-Dame auf mein Facebook-Profil stellte, meinte ich zu ihr auch, jetzt werden mich die in Absurdistan „sexistisch“ nennen. Tatsächlich wagte auch nur ein fast 80-Jähriger das toll zu finden, der Rest schwieg betreten.

    Die Thais, Männlein wie Weiblein, finden das Bild cool. So viel zur Sichtweise.

    Die „Leserin“ meint etwas ganz anderes, den Typen – ein Alpha-Tier, was es in Absurdistan heute kaum noch gibt. Joseph und Gerhard sind Beispiele dafür, die ihrerseits niemals Kochen oder im Sitzen pinkeln würden.

    Frauen, die mit Alpha-Tieren ins Bett hüpfen, werden von denen oft geschwängert und legen das Kuckucksei dann ihr Hausschuhakrobaten ins Nest. Das meint die „Leserin“.

    Frauen merken das, wenn sie auf solche Männer treffen. Auch ich zähle mich zu den Alpha-Tieren und hatte Anfang des Monats ein Erlebnis der besonderen Art: Da kam eine 21-jährige mit Mutter zu mir (57 J.) ins Büro und verklickert mir, mich heiraten zu wollen. Über einen Vorfall von vor einer Woche will ich mal lieber ganz schweigen.

    Aber wer sich für die Krone der Schöpfung hält, der übersieht eben, das der Mensch nur ein Tier mit mehr Intelligenz ist.

  92. Warum schmeißt sich der Innenminister so an Gewalt-Rapper Bushido ran?

    Weil Bushido ein Migrant ist, wie sich die Bunte Regierung es wünscht.

    So wird ein neuer „Bürger“ nach der Vorstellungen der politischen Klasse erschaffen.
    Je hirnloser desto besser.
    Kotz.

  93. Autofahrer, aufgepasst: Ab sofort macht Rapper Bushido wieder die Straßen unsicher.

    Der 33-Jährige hat den sogenannten „Idiotentest“ bestanden!

    „So liebe Leute ich darf folgendes verkünden: Habe heute offiziell die MPU gemeistert!!!“, verkündete Bushido am Mittwoch per Twitter.

    Endlich hat Buh – shido es bescheinigt bekommen : er hat den Idiotentest bestanden, also ist er zweifellos ein solcher.

    Ich wusste es schon immer!

    Willkommen im Club der Idioten! Glückwunsch!

    http://www.welt.de/vermischtes/prominente/article106646204/Bushido-stundenlang-beim-Idiotentest.html

  94. @ #121 Ausgewanderter (28. Jun 2012 20:46)

    Thaifrauen haben meistens deutsche Männer die hier keinen Erfolg haben (keine abkriegen) !

    Sie tun mir leid sich mit alten deutschen Knackern einlassen zu müssen .

    Die Osteuropäerinnen sind ja mittlerweile sehr sehr anspruchsvoll .

  95. @ #119 netto (28. Jun 2012 18:48)

    Schade, der Frank Hagebuth ist mein Traummann! Ich wünsche ihm ALLES GUTE!

  96. Oft hat man gedacht: tiefer gehts nicht mehr! Aber doch, auch der Sumpf hat mehrere Schichten; nun ist wieder gerade ein neuer Tiefstand erreicht worden! Es ist beschämend, von solchen Politikern regiert zu werden! Ist denn jedes Maß an Ehrbarkeit verloren gegangen?

  97. Herr Friedrich und der „liebe, gute“ Junge Bushido – ach wie nett oder was !? Wie herzlich die beiden da sind. Bushido von Saulus zu Paulus gewandelt ? Kennt Friedrich überhaupt auch nur EIN Lied von Bushido ? Ich befürchte keines (ist im Grunde ja auch gut, doch zur Info-Zwecken sollte er es hören) Es geht um Gewalt, einer Verherrlichung der Ghetto-„Kultur“ und sexuelle Übergriffe.Die Frau wird als Objekt von ihm gesehen. Was dieser Bushido hier abzieht und welche Intentionen er hat – (Politik?) weiss ich nicht. Ich halte es aber für sehr bedenklich, wie er hofiert wird.

  98. #61 Peter Blum (28. Jun 2012 10:37)
    ficken mit Dir ich will ficken mit Dir… das ist der einzige Bushido Refrain den ich im Kopf habe…..

    Ob er das Bndesverdienstkreuz für die Beischlafabsichten mit der “eiernden” Kanzlerin erhält?

    Die CDU Konservativ zu nennen sollte sich nun wirklich erledigt haben.

    Eben, das sollten sich auch die ins Stammbuch schreiben, die immer mal wieder meinen, uns auch in diesem Forum den plappernden Hosenanzug namens Merkel als „gar nicht sooooo verkehrt“ oder „kleineres Übel“ anpreisen zu müssen. Wenn man sieht, mit welchem Abschaum sich die Merkel-CDU längst gemein macht, sollte das endlich von der llusion kurieren, es handele sich um eine im Grunde konservative Partei. Die CDU steht für prinzipienlose,schleimige Anbiederung an den Zeitgeist – und für nichts sonst.

  99. #126 Wilhelmine (28. Jun 2012 22:23)

    @ #121 Ausgewanderter (28. Jun 2012 20:46)

    Thaifrauen haben meistens deutsche Männer die hier keinen Erfolg haben (keine abkriegen) !

    Sie tun mir leid sich mit alten deutschen Knackern einlassen zu müssen .

    Kennst Dich das aus, gelle?

    Leider muß ich Dich enttäuschen: Ich hatte auch in Absurdistan genug Frauen. Wohlbemerkt Frauen, was es in Absurdistan heute ja kaum noch gibt.

Comments are closed.