News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

Archiv für den August, 2012:

Auch Information und Instruktionen bzgl. Gebet und Menstruation (!) sind Sache des Gatten seiner Frau gegenüber [denn das „Reinheitsgebot“ für das Gebet (salat), das Nachholgebot für das Fasten (saum) und Verbot des Coitus - und nur dessen! - hängen mit der Periode zusammen]. Ghazali mahnt hierzu: „Er hat ja den Auftrag, sie vor der Hölle […]

Bei der letzten Kundgebung der FREIHEIT in München am vergangenen Samstag, den 24. August gab es wieder Angriffe von extremen Linken. Offensichtlich kommen diese Personenkreise nicht damit klar, dass immer mehr Münchner das Bürgerbegehren gegen das geplante Zentrum für Islam in Europa unterschreiben. Der neue Pavillon mit den weithin sichtbaren Bannern trägt Früchte: 360 Unterschriften […]

Möchten Sie von einer Schlampe geboren werden, die noch im neunten Schwangerschaftsmonat, ein paar Tage vor Ihrer Geburt, während einer Gruppensex-Orgie jeden ranläßt? Nadjeschda Tolokonnikowa, eine der drei Säulenheiligen des “Mösen-Aufstands”, der von der westlichen Idiotenpresse angehimmelt wird, hat genau das 2008 getan und sich dabei filmen lassen. Eine andere Schlampe der Gruppe klaute im […]

In Schwabing zündete man gestern notgedrungen eine der perfiden Bomben aus dem letzten Krieg, die einen Langzeitzünder hatte. Sie sollten noch Stunden oder Tage nach dem Luftangriff explodieren, um die Lösch- und Rettungsarbeiten zu behindern. In München herrschte große Aufregung, Fensterscheiben gingen zu Bruch, es brannte ein bißchen, ob ein paar nahe Häuser Schäden haben, […]

Der CDU-Fraktionschef Volker Kauder hat die Moslems in Deutschland ermuntert, noch mehr islamische Kasernen Moscheen zu bauen. Gegenüber der WELT sagte Kauder am Mittwoch: “Wer für Religionsfreiheit eintritt, muss anderen Religionen ihren Spielraum lassen. Deshalb sollen Muslime in Deutschland Moscheen bauen.” Auch sollten es nach seiner Ansicht Arbeitgeber oder Schulen einrichten, dass Moslems sich auf […]

Er soll die hübsche junge Türkin bloß angelächelt haben. Mehr nicht. Doch eben dieses Lächeln soll es gewesen sein, das Lars H. beinahe tödliche Verletzungen einbrachte. Der 27-Jährige war im vergangenen Februar vor dem Steintorklub „Havanna“ niedergestochen worden. Der Täter, Gökhan M., hatte mit einem Messer sein Herz durchbohrt, das hat er bereits gestanden.

Mitte des Monats war es in Pakistan zur Verhaftung eines elfjährigen Mädchens namens Rimsha gekommen. Rimsha hat vermutlich Down Syndrom. Ihr wird vorgeworfen, Koranblätter verbrannt zu haben. Das Mädchen gehört zu einer christlichen Familie und lebte in einem Slum der Hauptstadt Islamabad. N24 berichtet, dass die Christen aus dem Slum fliehen mussten.

Der britische Islamistenführer und bekennende Bin-Laden-Sympathisant Anjem Choudary (Bild Mitte) will am Mittwoch vor dem Gebäude des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe einen Vortrag zum Thema “Göttliches (islamisches) Gesetz oder deutsches Gesetz?” halten.

Die Kriminalstatistik Berlin differenziert seit einigen Jahren nach 95 Stadtteilen, um regionale Kriminalitätsschwerpunkte sichtbar zu machen. Eingetragen werden die Ergebnisse in einen Kriminalitätsatlas. Was nicht im Kriminalitätsatlas sichtbar ist: Wer sind die Täter? Wir haben in der Kriminalstatistik nachgesehen…

“A Muslim woman … is truly a well-guarded treasure”, schwärmt die Islamapologetin und US-Konvertitin Iman Daglas und behauptet: “Islam is the first religion to give women their rights“. So oder so ähnlich lautet auch die Propaganda islamischer Missionierer wie z.B. Pierre Vogel alias Abu Hamza. Seiner Darstellung nach würden im Islam die Frauen „geehrt und […]

Tausend neue Windräder will Grün-Rot bis 2020 in Baden-Württemberg bauen lassen. Aber wo? In der Bürgerschaft herrscht noch immer Unsicherheit darüber, ob die Energiemaschinen auch an ihrem Horizont auftauchen. Keine Gemeinde, die nicht über Verspargelung, Landschafts- und Naturschutz diskutiert… » Weiterlesen bei den Stuttgarter Nachrichten

Die Zahl der Asylbewerber hat sich weiter erhöht. In NRW platzen die vier Anlaufstationen für Asylbewerber aus allen Nähten. In Pforzheim verzweifelt man am Familiennachzug irakischer Jesiden-Clans. Bundesweit reichten im Juli 4.498 Personen einen Asylerstantrag ein. Im Juni waren es 3.901 Anträge (Steigerung 15,3 Prozent). Dazu gab es 882 Folgeanträge (Steigerung zum Vormonat um 16,1 […]

“Auch wir bescheißen gelegentlich” (Wolfgang Schäuble) Und wir merken das gelegentlich!

Diese reizend gestaltete Anlage befindet sich in Berlin am Columbiadamm. Problem: Überfüllung. Ursache: Urnenbestattung nicht zulässig, unbegrenzte Liegefrist erforderlich. Den Ausführungen eines Hodschas zufolge (interreligiöse Veranstaltung!) beginnt das ewige Leben nach islamischem Glauben unmittelbar nach der Bestattung und vollzieht sich mit dem bestatteten Körper. Folglich muss die Grabstelle von ewiger Dauer sein. Nun gibt es […]

Alexander Gauland (Jurist und Publizist) hat in der Welt einen ausführlichen Kommentar zum Unterschied zwischen Konservativen und linken Mainstream-Ideologen geschrieben. Unter anderem sagt er dort, die “linksliberalen Mainstream-Helden” würden die Konservativen als “widersprüchlich, weltfremd, vormodern” diffamieren. Zu Unrecht findet Alexander Gauland:

Bekanntlich soll die Türkei in die EU. Beliebte und türkei-erfahrene Politiker_innen wie Claudia Roth oder Ruprecht Polenz, werben immer wieder dafür. Wir hatten uns schon fast an den Gedanken gewöhnt, da wurden wir hellhörig! Ein türkischer Junge mit Namen Deniz (16) ließ über die Bildzeitung mitteilen, er wolle lieber wieder zu Mama nach Hamburg. Die […]

Der TV-Sender 3sat war am Montag ab 17:15 fast bis Mitternacht voll auf Islam gebürstet. Unter dem Motto “Islam unverschleiert” wurden fünf (!) Reportagen, ein Spielfilm und eine Talkrunde gesendet. Dem Zuschauer wurde natürlich kein “unverschleierter” Blick auf den wahren Islam gestattet. Bereits bei der ersten Reportage über die Pilgerreise nach Mekka sprang einen bereits […]

Die Partei DIE LINKE ist offiziell Rechtsnachfolgerin der SED (Sozialistische Einheitspartei Deutschlands). Dies hat man höchstrichterlich erstritten. Und so sieht sich DIE LINKE auch dem antizionistischen Kampf verpflichtet, der schon von der SED betrieben wurde. So unterstützte die DDR die RAF-Terroristen und die arabischen Feinde Israels mit Waffen. Anette Groth von DIE LINKE befindet sich […]

Die Salafisten verteilten am vergangenen Wochenende in Hannover und Schorndorf  den Koran. Bei solchen Anlässen geben sie sich gerne friedlich. Ihr wahres Gesicht kommt zum Vorschein, wenn sie freie Bahn haben: In der libyschen Hauptstadt Tripolis und in Sleitan sind sie mit Bulldozern und Sprengstoff unterwegs gewesen, um Heiligenschreine dem Erdboden gleichzumachen.

Die Taliban machen weiter wie bisher. Keine Armee der Welt kann sie daran hindern. Im Süden Afghanistans kam es am Sonntag zur Enthauptung von 17 Menschen, die es gewagt hatten, eine Feier zu veranstalten, auf der auch getanzt wurde. Das gilt als uninslamisch. Also wurden sie kurzerhand geköpft. Welt online berichtet zudem, dass bereits 42 […]

Das sogenannte Schanzenfest hatte auch in diesem Jahr wieder bis zu 10.000 Menschen in das Gebiet rund um die Rote Flora im Hamburger Schanzenviertel gelockt. Mit 600 Flohmarkt,- Verkaufs,- und Infoständen war die Sternschanze am Samstag gut gefüllt. Das autonome Fest, dessen einziger Zweck es ist, gegen Kapitalismus und Staat, gegen Bürgertum und Wohlstand zu […]

Das erste weltweite Counterjihad-Treffen in Stockholm war von kämpferischen Reden und dem Willen zum kompromisslosen Widerstand gegen die Verlogenheit der Mainstream-Medien sowie der etablierten Politiker geprägt. Nachdem immer klarer wird, dass Mainstream-Politiker auch durch ihre unkritische Haltung zum Islam nur ihre Macht erhalten wollen, braucht man nicht an ihren gesunden Menschenverstand appellieren und ihnen einen […]

Wie sieht es eigentlich mit der sogenannten “negativen Religionsfreiheit” im geplanten Hamburger Islam-Staatsvertrag aus? Für Glaubensgeneinschaften, die als Körperschaften öffentlichen Rechts organisiert sind, muss eine konkrete staatliche Stelle benannt werden, bei der der Austritt erklärt werden kann. In Hamburg ist die hierfür zuständige Stelle das Standesamt. Ein solcher amtlicher Vorgang ist notwendig, wenn eine Religionsgemeinschaft […]

Ihre Ruhe!

Weil seine Ehefrau den gemeinsamen Kindern trotz Ramadan Mittagessen machen wollte, hat ihr ein 24-jähriger Moslem im brandenburgischen Henningsdorf zwei Finger gebrochen. Diese Strafe sollte die Angetraute offensichtlich von weiterer “Frevelei” abhalten. Damit, dass die Frau sich dies nicht gefallen lassen und er kurz darauf von der Polizei in ein anderes Asylantenheim gebracht würde, hatte […]

Bei der Kundgebung der FREIHEIT in der Münchner Fußgängerzone am Freitag, den 17. August wurde die Flagge der in Deutschland seit 2003 verbotenen internationalen sunnitischen Organisation Hizb ut-Tahrir gezeigt. Diese pan-islamische Bewegung breitete sich bereits in über 40 Ländern aus, hat etwa eine Million Mitglieder, strebt ein umfassendes Kalifat aller islamischen Länder unter der Scharia […]

Die CDU, unsere treibende Islam-gehört-zu-Deutschland-Partei, bekommt Konkurrenz! Die “Muslimisch Demokratische Union” möchte 2013 zur Landtagswahl in Niedersachsen antreten und 2014 zur Europawahl. Sie hatte schon 2011 an der Kommunalwahl in Niedersachsen teilgenommen. Der Verfassungsschutz hat Bedenken wegen “islamistischer Bestrebungen”. Die Rede ist von einer “islamistischen” (!?) Fatwa, in der vor der Demokratie gewarnt wird, weil […]

Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel, die leider unsere Bundeskanzlerin ist, hat es nicht so mit der Demokratie. Sie will noch schnell vor der nächsten Bundestagswahl Fakten schaffen. Damit wir noch nicht einmal INDIREKT abstimmen können. Man darf gar nicht daran denken, was sie schon alles an Themen abgearbeitet hat, die nie Bestandteil des CDU-Wahlprogramms waren… Und […]

« zurückweiter »
Suche...


Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Kategorien