- Politically Incorrect - / -

Islam und Atheisten

Posted By kewil On 25. November 2012 @ 16:55 In Islam,Islam ist Frieden™ | Comments Disabled

Der Economist hat einen Artikel über Atheists and Islam, No God, not even Allah geschrieben, daraus ein paar Einzelheiten: In der Türkei und im Libanon könne man als Atheist ruhig leben, in Indonesien kann man in Behördenbogen sechs Religionen ankreuzen, “keine” ist nicht dabei. In Ägypten gibt es nur drei Religionen, Christ, Jude, Islam, sonst nichts, Atheismus nicht vorgesehen. In acht islamischen Staaten steht auf Atheismus die Todesstrafe, darunter Iran, Saudi Arabien, Mauretanien und der Sudan. 

Das Problem sind natürlich nicht nur offizielle Gesetze, sondern die Nachbarn. Möchte mal wissen, wie lange ein Türke in Anatolien am Leben bleibt, wenn er jedem im Dorf erzählt, er sei Atheist. (Weiteres beim Economist [1].)


Article printed from Politically Incorrect: /

URL to article: /2012/11/islam-und-atheisten/

URLs in this post:

[1] beim Economist: http://www.economist.com/news/international/21567059-ex-muslim-atheists-are-becoming-more-outspoken-tolerance-still-rare-no-god-not