- Politically Incorrect - / -

Geert Wilders besucht Nordrhein-Westfalen

Posted By PI On 13. Dezember 2012 @ 17:22 In Deutschland,Islamisierung Europas,Niederlande | Comments Disabled

[1]Geert Wilders wird am 2. Februar 2013 anlässlich der Vorstellung seines Buches “Zum Abschuss freigegeben” [2] (Original: “Marked for death”) auf Einladung der Bürgerbewegung Pax Europa [3] nach Nordrhein-Westfalen kommen. “Ich freue mich sehr, wieder ein mal Deutschland zu besuchen”, so Wilders gegenüber PI. Der Vorsitzende der Partij voor de Vrijheid, war im Oktober 2010 und im September 2011 jeweils auf Einladung von René Stadtkewitz in Berlin zu Gast.

Wilders, dessen PVV laut neuesten Umfragen mit 24 Sitzen derzeit wieder stärkste politische Kraft in den Niederlanden [4] wäre (PvdA 23 Sitze, VVD und SP je 22 Sitze), wird bei der Veranstaltung sein Buch persönlich vorstellen und signieren. Im Anschluss wird eine Pressekonferenz stattfinden. Der genaue Ort wird aus Sicherheitsgründen allen vorab angemeldeten Gästen und Journalisten erst kurzfristig bekanntgegeben.

Wilders hatte in den letzten Tagen nach seiner Äußerung, dass der Tod des Linienrichters Richard Nieuwenhuizen nicht nur ein Fußball-, sondern in erster Linie ein Marokkanerproblem [5] ist, mehrere Morddrohungen erhalten [6].

PI-Leser, die sich für die Veranstaltung mit Geert Wilders in NRW anmelden möchten (Beginn: 14 Uhr), können dies per Email unter Nennung ihres Namens, ihrer Adresse und Handynummer an die BPE-Bundesgeschäftsstelle [7], z.H. Herrn Conny Axel Meier, machen:

» c.meier@bpe-online.net [8]

Zur Deckung der Unkosten (Saalmiete, Getränke, Security etc.) wird ein Eintrittspreis von 15 Euro, für BPE-Mitglieder 10 Euro erhoben. Bitte überweisen Sie den Betrag auf folgendes Konto:

Voba Main-Tauber
BLZ 673 900 00
Kto.-Nr.4333012
BIC: GENODE61WTH
IBAN: DE616739 0000 0004 3330 12
Stichwort: Wilders-Besuch NRW

Nachdem beides, Email mit Name, Adresse und Handynr. und Geldeingang abgeschlossen sind, gibt es eine namentliche Anmeldebestätigung der BPE per Email.


Article printed from Politically Incorrect: /

URL to article: /2012/12/geert-wilders-besucht-nordrhein-westfalen/

URLs in this post:

[1] Image: /2012/12/geert-wilders-besucht-nordrhein-westfalen/

[2] “Zum Abschuss freigegeben”: http://www.hjb-fakten.de/

[3] Bürgerbewegung Pax Europa: http://www.buergerbewegungen.de/news/detail.php?nid=129

[4] stärkste politische Kraft in den Niederlanden: / http://www.telegraaf.nl/binnenland/21143133/__PVV_is_grootste_partij__.html

[5] ein Marokkanerproblem: /2012/12/wilders-das-ist-ein-marokkanerproblem/

[6] mehrere Morddrohungen erhalten: http://www.telegraaf.nl/binnenland/21153665/__Wilders_bedreigd__.html

[7] BPE-Bundesgeschäftsstelle: http://www.buergerbewegungen.de/veranst/detail.php?vid=89

[8] c.meier@bpe-online.net: /c.meier@bpe-online.net?subject=Anmeldung für Wilders-Besuch in NRW