Wenn es keinen Gott gibt, dann ist alles erlaubt

Fjodor Michailowitsch Dostojewski„Wenn es keinen Gott gibt, dann ist alles erlaubt.“ Das schrieb Fjodor Michailowitsch Dostojewski (1821-1881) in einem seiner Romane. Ich habe dieses Zitat schon einmal ins Internet gestellt und viele Kommentare, viel Widerspruch dafür bekommen, aber eigentlich hat mich nichts so richtig überzeugt. Vielleicht wird es dieses Mal anders?