- Politically Incorrect - / -

“Muslim Patrol von Rechtsextremen inszeniert”

Posted By PI On 22. Januar 2013 @ 15:21 In Islamisierung Europas,Kampf gegen Rechts™,Scharia | Comments Disabled

Vor fünf Tagen berichteten wir [1] unter Bezug auf den englischen Blog The Commentator über ein Video, das eine Moslem-Patrouille auf den Straßen Londons zeigt, die Passanten u.a. wegen ihres mit sich geführten Alkohols ermahnt. Vier Tage später fand das Thema auch seinen Weg in die WELT [2] und heute schließlich ins Schweizer 20 Minuten [3]. Das Gratisblatt lässt es sich dabei nicht nehmen, das Video und die “Muslim-Patrol” als großes Fake darzustellen. Wörtlich heißt es am Ende des Artikels: “Es wird vermutet, dass die rechtsextreme Szene dahinter steckt, die mit den gefälschten Videos den Hass gegen Muslime schüren wollen.” Die Phantasie der islamofilen Realitätsverweigerer in den Redaktionsstuben ist wirklich grenzenlos!

» feedback@20minuten.ch [4]


Article printed from Politically Incorrect: /

URL to article: /2013/01/muslim-patrol-von-rechtsextremen-inszeniert/

URLs in this post:

[1] Vor fünf Tagen berichteten wir: /2013/01/video-scharia-patrouille-in-londonistan/

[2] WELT: http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article112996346/Muslime-in-London-auf-Scharia-Patrouille.html

[3] 20 Minuten: http://www.20min.ch/ausland/news/story/Scharia-Waechter-wollen-London--saeubern--15321096

[4] feedback@20minuten.ch: mailto:feedback@20minuten.ch