Ägypten-Fatwas: Opposition Killen okay!

Arabischer Frühling? Das größte westliche Demokratie-Blahblah der letzten Jahre. Islamische Kleriker in Ägypten haben Fatwas herausgegeben, welche die Vergewaltigungen von Frauen auf dem Tahrir-Platz erlauben und das Killen von Oppositionspolitikern fordern. Bundesrepublikanische Presse: null Reaktion bislang! Es ist unerträglich, was unsere Presse islampolitisch absondert oder eben beschweigt.