PIWartung1 -Liebe Leser, wie alles bedarf auch PI der Pflege und Wartung. Aus diesem Grund kommt es derzeit zu einigen kleineren technischen Problemen, wie zum Beispiel der Zuteilung falscher Usernamen. Wir bedauern diese Unannehmlichkeiten und sind bemüht, so schnell wie möglich wieder einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
Ihr PI-Team

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

49 KOMMENTARE

  1. Danke für diese Information.

    Man sieht es klappt, auf Euch kann man zählen 🙂

    Habe eigentlich nichts anderes erwartet 🙂

  2. #4 WahrerSozialDemokrat (07. Dez 2013 16:50)

    #2 lorbas

    Ich hoffe du hast was sinnvolles geschrieben!

    Gruß WSD 😆

    Dein hohes Niveau erreiche ich nicht. Demutsvoll habe ich mich sofort wieder abgemeldet.

  3. #8 reinhard (07. Dez 2013 16:58)

    bin gerade lorbas..

    liebe grüsse in die schweiz

    Der Lorbas ist ein Hesse. 😉

    Aktuell bin ich Thore Feuerbach. 😀

  4. Danke für euren Service und trotzdem ein schönes Wochenende.

    Weiß gar nicht, was noch schlimmer ist? Falsch zugeordnete Usernamen oder falsche Inhalte 😀
    Ich will gleich in die Moschee eine Adventskerze anzünden
    und abends kommt „das Supertalent aber fair“ mit einem Duett von Bernd Lucke und Jürgen Trittin. Sie singen „10 kleine Negerlein“.
    Allen Prost allah zum Wochenende und ich wünsche allen ein Stück weit Sieg!

  5. #2 lorbas (07. Dez 2013 16:46)

    Spass muss sein 😆

    Mit allen dreien könnte ich mich identifizieren…. 😆

    Und mit Dir wären es 4 ! Auch dagegen hätte ich ja nichts einzuwenden 😆

  6. #13 lorbas (07. Dez 2013 17:03)

    Kein Problem 😆 Du darfst schon eine Weile „Simbo“ spielen.

    Wieso auch nicht. ??? Manchmal möchte ich lorbas sein. Wegen Deinen guten Kommentaren.. 🙂

  7. #10 WahrerSozialDemokrat (07. Dez 2013 17:00)

    #7 lorbas (07. Dez 2013 16:55)

    ich war eben auch lorbas 😉

    Ist nicht jede/r/In von uns ein wenig lorbas?

    Kein Mensch ist illegal und kein lorbas schon gar nicht!

    Alles klar (?_??)

    Euer WSD

  8. Haha.. ist das lustig. Danke Pi für diesen Gag 😆

    15 MR-Zelle (07. Dez 2013 17:05)

    Wusste gar nicht, dass sich hier so viele Simbo’s herumtummeln.

    Mein verstorbener Kater (sein Name war Simbo) wäre stolz, soviele Namensvettern zu haben 😆 😆

    Werde ihm das an seinem Grab (er ist in unserem Garten als Asche begraben) zuflüstern..

    Hätte wirklich nie gedacht, dass Simbo so bekannt wird….

  9. Hallo PI… wenn das technisch möglich ist.. macht doch mal so eine Funktion das man unter die Kommentare der einzelnen PI-Leser und -Schreiber ein „Gefällt mir“ oder ein „Gefällt mir nicht“-Button einbaut..

    Sonst macht weiter so.. treuer PI-Nutzer 🙂

  10. Tja, die Technik.
    Manchmal hatte ich das Gefühl durch technische Fehler, dass ich übermäßig moderiert wurde.
    Obwohl ich mir das bei meinen höchstschlauen Kommentaren gar nicht vorstellen konnte! 😉

  11. #23 Simbo (07. Dez 2013 17:23)

    Mein verstorbener Kater…

    Lass mich raten, der war schwarz!? 😉

    #18 Simbo (07. Dez 2013 17:14)

    #13 lorbas (07. Dez 2013 17:03)

    Manchmal möchte ich lorbas sein. Wegen Deinen guten Kommentaren.. 🙂

    Danke, ich bin Applaus gewöhnt. 🙄

    Ehre, wem Ehre gebührt. 😀

    #19 rotgold (07. Dez 2013 17:14)

    Ist nicht eine uns beiden bekannte Person_In, /in, *in, -in hier bei PI Moderator?

  12. OT

    Verdacht auf Betrug – Ermittlungen gegen Wallraff wurden mit Zahlung einer Geldbuße in Höhe von 8.000 € eingestellt!

    Die Behörde hatte ein Jahr lang wegen des Verdachts auf versuchten Prozessbetrug, Beihilfe zum Sozialbetrug und Vorenthalten von Arbeitnehmerentgelt ermittelt. Ein früherer Mitarbeiter hatte ihn beschuldigt. Wallraff hatte die Vorwürfe stets zurückgewiesen und von einem „reinen Gewissen“ gesprochen.

    Eine Verfahrenseinstellung gegen Geldauflage bedeute „keine Schuldfeststellung“ hatte die Staatsanwaltschaft bereits im August erklärt, als sie die mögliche Einstellung des Verfahrens ankündigt hatte.

    Ein gesondertes Ermittlungsverfahren wegen Steuerhinterziehungsverdacht gehe aber weiter, sagte Sprecher Ulrich Bremer .

    http://www.express.de/koeln/verdacht-auf-betrug-geldbusse–ermittlungen-gegen-wallraff-eingestellt,2856,25554734.html

  13. #26 reinhard (07. Dez 2013 17:50)

    Bei türkischen Mulimen freut sich der Morgenpost-Zeitgeist, wären es aber deutsche Christen, würden sie zu bösen Rechtspopulisten abgestempelt werden, die bestimmt ganz viel böses mit ihren Kindern vor haben…

  14. #26 reinhard (07. Dez 2013 17:50)

    Meinen Glückwunsch an die Eheleute Emine und Halit ?ahin und ihre 11 Kinder_Innen, darunter auch die zuletzt geborenen Ruken, Dariya, Ronahi und Diyar.
    Bei so vielen Kinder_Innen dürfte auch Herr Gauck als nichtweiblicher Patenonkel_Innen demnächst an der Tür der ?ahin`s klingeln.
    Bei zu befürchtendem Hartz IV Bezug, reisst die Familie ?ahin ein großes Loch in die Berliner Stadtkasse und das Monat für Monat.

  15. #27 reinhard (07. Dez 2013 17:50)
    lasst uns froh und munter sein…
    nun sind sie 13 mal hartzIVpositiv.
    ++++

    Doitschelan sein ein sär guttes Land!

    Du nich abbeiten brauchst und trotzedemm jedden Monnat 1000 € kriegen.
    Un für die Kinner auch!

  16. #27 lorbas (07. Dez 2013 18:03)
    Ich mag Deine Kommentare 😉

    Nein, der Kater Simbo war rot… nicht politisch 😆

    Hatte auch einen schwarzen Kater (aber auch nicht nicht politisch, hatte mit der Merkel und Schäuble nichts am Hut) der hiess aber Shoki. Jetzt habe ich eine Katerin (pardon Katze) die schwarz ist und Minnie heisst.
    Und einen Kater, der Maxi heisst und dem Kater Felix fast aufs Haar gleicht (siehe die entsprechenden Werbesendungen)

    Und wir haben noch einen Whisky, weil er die Farbe von Whisky hat. Diesen Namen haben wir beibehalten, als wir ihn adoptiert haben.

    Übrigens alle drei, Minnie, Maxi und Whisky wurden von uns adoptiert.

    Und zuvor Mitzi (und ihre Junges Sheba), die ich von Kanada in die Schweiz mitgenommen hatte. Mitzi wurde 20, Sheba 18 Jahre alt.
    Und natürlich noch Boxer (mit seinem Bruder Rocky, der leider, als er etwas mehr als ein Jahr alt war) überfahren wurde.

    Boxer hatte Krebs und ist inzwischen leider verstorben 🙁

  17. # 23 Simbo

    Das ist ja niedlich.

    Ich werde morgen für Rasmus – wurde nur 11 – eine Kerze anzünden und für 5 seiner Freunde.

  18. #29 reinhard

    11 (!) Kinder ist einfach asozial!
    Die türkische Gebärmaschine kann jetzt jeden Monat 2.494 €

    in Worten:
    – zweitausendvierhundertvierundneunzig –

    Kindergeld kassieren!!!

    Und falls die Mütterrente kommen sollte, werden ihr pro Monat 285€ monatlich pro Kind an Rente ausbezahlt.

    Kinder sind richtige Goldesel, die Geld scheißen!

  19. #37 rasmus (07. Dez 2013 19:10)

    Scheint auch ein Kater/Katze gewesen zu sein 🙁

    Auch ich werde diesem/Deinem Kater gedenken..

    Und halt noch eine Kerze mehr anzünden—-

  20. #39 freitag (07. Dez 2013 19:28)
    #29 reinhard
    11 (!) Kinder ist einfach asozial!
    Die türkische Gebärmaschine kann jetzt jeden Monat 2.494 €
    in Worten:
    – zweitausendvierhundertvierundneunzig –
    Kindergeld kassieren!!!
    Und falls die Mütterrente kommen sollte, werden ihr pro Monat 285€ monatlich pro Kind an Rente ausbezahlt.
    Kinder sind richtige Goldesel, die Geld scheißen.
    ++++

    Noch teurer wird es dann später, weil voraussichtlich alle Kinder Hartz-4-Empfänger werden!
    Und diese Hartz-4ler werden wiederum neue Hartz-4ler erzeugen!
    Bis Deutschland total pleite ist! 🙁

  21. # 40 Simbo # 41 Lorbas

    Ja, Rasmus war ein sehr feiner Kater, der leider zu früh an den Folgen von FIV verstarb.

    Lorbas, Simbo, Rasmus – hier leben sie weiter …

    Nun höre ich auf, bevor jemand schreibt:

    Wir sind hier gefälligst bei PI und nicht bei mietzmietz :-))

  22. #27 Drohnenpilot (07. Dez 2013 17:37)

    Hallo PI… wenn das technisch möglich ist.. macht doch mal so eine Funktion das man unter die Kommentare der einzelnen PI-Leser und -Schreiber ein “Gefällt mir” oder ein “Gefällt mir nicht”-Button einbaut..

    ,

    Das gefällt mir nicht. Läuft nur aus dem Ruder; dient der Sache nicht.

  23. Da bekommt das Wort „Einigkeit“ eine ganz neue
    Bedeutung. „LoL“

    Ein Dickes DANKE!!
    für Euch liebes PI-Team für Eure jahrelangen Bemühungen diese äusserst wichtige Seite am Laufen zu halten!

    DANKE

    Ich und Tausende Leser stehen hinter Euch!!

    LG:
    Perser

  24. @Simbo und Rasmus Schön, dass es hier Katzenfreunde gibt. Meine Kleine ist am 21.Dez vorigen Jahres mit 17 Jahren verstorben. 🙁

  25. # 48 Grazer

    Hier sind vermutlich viel mehr Katzen-und Hundefreunde und eine wichtige Pferdefreundin (Babieca) als sonstwo.

    Eine Katze nach 17 Jahren zu verlieren ist schlimm, jedoch ist der Verlust nach 4 oder 6 Jahren ebenso grausam, nur weil niemand sich an die StVO hält.

    Ja, Grazer, irgendwann nehmen sie uns unsere Haustiere und Häuser weg.

    Wir müssen kämpfen!

Comments are closed.