VOSAN – Netzwerk für die Opfer der Scharia

Die International Civil Liberties Alliance (ICLA) hat eine Initiative namens VOSAN ins Leben gerufen, um zu verfolgen, wo auf der Welt im Namen der Scharia gegen die Menschenrechte verstoßen wird.

Auf der ICLA-Webseite heißt es dazu:

Wenn Sie ein Opfer der Scharia sind oder Ihnen ein Fall bekannt ist, dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Mehr Informationen über das Projekt VOSAN finden Sie unter dem Eingabefeld. Das Victims of Sharia Action Network identifiziert Fälle von Menschenrechtsverletzungen und Fälle von Verweigerung von Bürgerrechten aufgrund der Durchsetzung der Scharia-Doktrin. Wir werden regelmäßig von Menschenrechtsaktivisten, Anwälten, Opfern und Familienmitgliedern per E-Mail kontaktiert. Über das Formular können Sie uns die notwendigen Informationen zukommen lassen, die wir benötigen, um Ihren Fall aufzuklären und, wenn möglich, weitere Schritte einzuleiten.

Hier gehts zum VOSAN-Formular.