image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

160 KOMMENTARE

  1. Offensichtlich passen die Grünen ihre Werbevideos jetzt dem Durchschnitts-IQ ihrer Wähler an. Eigentlich nur konsequent…

  2. ….und das ist wirklich echt?

    PI: Ja, es stammt von Landesverband Niedersachsen. Was dieser damit aussagen will, wissen wir allerdings auch nicht so genau.

  3. Bohr ey, die haben mich damit voll überzeugt ey, die sind voll gegen Rechts ey, die werd ich wählen…

    …. wenn man mir ins Gehirn geschissen hätte.

  4. Wieso verstörend? Absolut ehrlich zeigt es das Wahlklientel der Sozialisten. Berufswähler deren Lebensunterhalt die Umverteilung von Reichtum ist und deren Stimme durch die demokratische Pipapo Gleichstellung von Pöbel mit Profession genauso viel zählt wie deine oder meine Stimme.

    Danke Grüne für soviel Ehrlichkeit.

  5. @PI: Ja, es stammt von Landesverband Niedersachsen. Was dieser damit aussagen will wissen wir allerdings auch nicht.

    Na Berufswählen. Geh diese Typen wählen und du kannst weiterhin mit deinem Obamaphone auf dem Sofa versauern.

  6. Haha, das ist ein kleiner Vorgeschmack auf die „Neudeutsche“ Gesellschaft. Was wird wohl passieren wenn es keine fleißigen, autochthonen Deutsche mehr gibt, die bis dato solche Leute finanziert haben?

  7. Möge den Grünen allein dieser Spot ein bis zwei Abgeordnete im Europaparlament kosten. Dagegen ist ja der Spot von PRO mit den Zigeunern ein Kunstwerk. 😉

  8. ey alda. ja vol krass alda, isch ge jez wehlen da misch des vol ansprischt. die grünen sind gut für misch und doitschland

    Da sieht man mal wieder das der IQ der Bevölkerung sehr niedrig sein muß, wenn man solche „Blamagen“ erstellt und es Bürger gibt (und die gibt es auf jeden Fall, weil nicht umsonst haben die Grünen immer wieder so viele Prozente) die diesen Mist auch immer wieder wählen gehen.

  9. Ische gäh 100% Europpawahl, damiitt Frau aus Video mussen fliegen nach Hause wiederr, auff Teppisch!

  10. Das ASSI-TV hat es also schon in die Wahlspot(t)s geschafft. Hahaha. Die Tante scheint zu hartzen, und das geht gar nicht, in soziale Hängematten gestolperte Ausländer dürfen laut grünem Menschenrechtsverständnis weiter untätig sein und die Patschehändchen aufhalten.

  11. Hmmm ….. ich hab die Hälfte ausgehalten , wurd mir zu doof.

    Ist das nicht diese komische Rapperin ?

  12. Hahaha, ich kann nicht mehr, erst dieser alberne WahlspotT mit den Rutscheautos, jetzt die Telefonsextante… HAHAHA!!!!!!!!!

  13. Typische grüne Propaganda für asoziales, analphabetisches und islamisches Klientel!

    Linker Ökofaschismus-Propaganda auf niedrigsten und untersten Niveau!

    Orginalzitat grüner Irren-Ideologie-Propaganda-Film:

    „Aus mir macht ihr keine Tasche!“

    Grüne Ideologen tun unsere minderbemittelten IQ-Meister aus dem Morgenland vermitteln, dass alle Parteien außer der grünen Irren-Partei aus Menschenhaut wieder Mäntel herstellen wollen. Alle Einheimische seien minderwertiger und unreine Ungläubige, die man ungestraft Nazi nennen darf.

    Deshalb dürfen Moslems in der grünen Irren-Ideologie auch Einheimische tottreten.

    Unglaublich aber wahr!

    Einfach nur irre und grüner Faschismus-Propaganda pur! Dieser Spot zeigt das ganze irre und krude grüne Weltbild! 😉

  14. Von Geisteskranken für Geisteskranke!Ein wirklich verstörender Einblick in die Grüne Gedankenwelt.Auch Leipzig wütet die Kinderschänderpartei.

    Paintball-Anlage neben Asylbewerberheim

    „Wir sehen das grundsätzlich kritisch, wenn Kriegsspiele dort stattfinden“, so Grünen-Abgeordneter Norman Volger gegenüber LVZ-Online. In einer Mitteilung der Fraktion ist von rund 80 zum Teil von Kriegstreiben traumatisierten Flüchtlingen die Rede, die in der Unterkunft Pansastraße leben.“

    Noch mehr irres aus Leipzig!Man beachte die bezahlte Kaltmiete! 7,72 Euro pro Quadratmeter!!

    http://www.bild.de/regional/leipzig/asyl/wegen-asylheim-elektroladen-muss-raus-35830442.bild.html

  15. … eine stammelnde, sabbernde und adipöse Hartz IV Anatolin, mit einem IQ nahe null, plärrt in folkloristischer Weise ihr Hirnwürstchen an die Wand.
    Die Pladderkuh scheint ja einer neuer Stern
    in Schlandland zu sein. Dick, doof und Anatolin. Damit sind die Grundlagen für eine Karriere als Blödbratze in der GEZ Glotze erfüllt.

  16. Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, daß die Männer in weißen Kitteln kommen und dem tobenden Klops eine Beruhigungsspritze verpassen. Die kamen aber nicht…

    🙁

  17. Hat denn Ayse auch genug Batterien für die vielen Fernbedienungen, wenn es keinen Strom mehr geben wird?

    http://www.taz.de/Energiewende-in-Deutschland/!138410/

    Energiewende in Deutschland

    45 fossile Kraftwerke vor dem Aus

    Trendwende auf dem Strommarkt: Die Produktion etwa mit Kohle ist in den ersten vier Monaten des Jahres deutlich gefallen. Das hat Konsequenzen.

  18. Ein echtes Prachtstück! 100% „Generation Grün“. Das sind die Leute, die in den nächsten 10-20 Jahren endlich unseren Exportüberschuss unter Kontrolle bringen werden, durch demographisches Abschmelzen unserer bisherigen Wettbewerbsvorteile…

    Wenn ich sehe, was für klasse Leute in diesem Land jedes Jahr sterben und was für ein Gesoxxx nachwächst, es ist zum heulen…

  19. #2 BerndLoessl (14. Mai 2014 08:55)

    Offensichtlich passen die Grünen ihre Werbevideos jetzt dem Durchschnitts-IQ ihrer Wähler an. Eigentlich nur konsequent…

    Genau so ist es.

  20. Jetzt verstehe ich warum Türken ihre Weiber am liebsten in Müllsäcke stopfen.

    Fuck the EU™

  21. Das war abends um 12 Uhr, völlig entspannt im Hier und Jetzt.
    Noch lustiger ist der Surengesang des Kopflappens während der Uniformierung, da kommt richtig Stimmung auf in Europa.

  22. Aus
    http://de.wikipedia.org/wiki/Idil_Baydar

    Die Zeit schrieb über die Schauspielerin: „Keine Ahnung, wo diese Frau herkommt, aber sie ist ein verdammtes Genie.“

    Also wenn Zeit das schon schreibt muss es ja stimmen(sic) und ich dachte schon Leute wie Goethe , Zuse oder Einstein wären Genies.

  23. #27 Babieca
    Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, daß die Männer in weißen Kitteln kommen und dem tobenden Klops eine Beruhigungsspritze verpassen. Die kamen aber nicht…

    Ayse hieß eben nicht Günther und hat keinen biodeutschen Paß.
    Ansonsten hätten die selben Grünen wahrscheinlich gleich „SEK“´s in schwarz aus der Flora geschickt.

    „Alda, geh EUROPA wählen“.
    Ich wett meinen schmalen Hintern, daß die geistig hochqualifizierten „Facharbeiter“ am 25. verzweifelt eine Partei mit dem Namen auf dem Wahlschein suchen.

    Insgesamt schließe ich mich an und es ist schön zu sehen, welche Klientel Claudia-Fatma, Cem Deutschenhasser und Konsorten so alles hinter sich sammelt.
    Da sind ihre „Burn-out-Lehrer“ ja noch Elite gegen. ^^

  24. Dank den Grünen für diese glasklare Positionierung zur Wahl. What you see is what you get if you vote for europe.

    Der Witz ist, dass z.B. PRO den Spot exakt so wie er ist übernehmen könnte, halt nur mit anderem Parteienbanner am Ende … und sie würden dafür mit Rassismusvorwürfen überhäuft.

    P.S.: Warum denkt die Protagonistin, man wolle sie „auf einem Teppich nach hause schicken“? So ein Unsinn! Da muss schon ein Tieflader her 😉

  25. Noch besser wäre das Video mit der Schwuchtel C. Wurst geworden!

    Unterschicht vergrößern!
    DESHALB GRÜN WÄHLEN!
    😉

  26. Ausgererechnet diese Klientel, werben für die Grünen!

    Denen ist doch Umweltschutz und für was die Grünen noch so stehen so scheissegal!! Regelmäßig sind die beim Müll wegwerfen farbenblind (gelbe Tonne, isch weiss nischt, was ist der? Müllabfuhr muss holen, egal der!) Ne, klar nur die deutschen Bürger zahlen für immer höhere Müll Gebühren!

    Und dann noch eine Türkin. In die EU wollen die nur, um sich noch mehr auszubreiten. Auf dem Sofa, europaweit!

  27. „Wir, die Grünen, müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen.
    Wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen.
    Wenn wir das erreicht haben, werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern.“

    Daniel Cohn-Bendit, Bündnis90/Die Grünen

  28. #2 BerndLoessl (14. Mai 2014 08:55)
    Offensichtlich passen die Grünen ihre Werbevideos jetzt dem Durchschnitts-IQ ihrer Wähler an. Eigentlich nur konsequent…
    ++++

    Dank der vielen türkischen Wähler dürfte der Durchschnitts-IQ realistisch eingeschätzt so ca. bei 85 liegen!

  29. Na, jetzt stellt euch nicht absichtlich blöd. Der Spot soll solche Leute ansprechen die arm sind, vor allem solche die auch noch einen Migrationshintergrund haben, also einer Gruppe angehören die oft gar nicht wählen geht. Außerdem soll damit denen mit höherer Bildung und Einkommen vermittelt werden, dass es sogar so jemand verstanden hat warum „Europa“ und die Wahl wichtig sind.

    Leider glaube ich das der Spot gut funktionieren wird, wenn er denn gesendet wird. 🙁

    OT – So was ließt man doch gerne am Morgen beim Kaffee, oder nicht: http://www.welt.de/politik/deutschland/article127970233/Deutschland-will-wesentlich-mehr-Syrer-aufnehmen.html
    Jene die kommen reichen nicht, wir müssen noch Leute einladen. Warum eigentlich? Mit dem Geld das dies gerade auch langfristig kostet könnte man genauso gut die Situation der Flüchtlinge in irgendwelchen Lagern verbessern, oder einfach den Ländern die maulen das Geld zustecken. Ist wohl zu weit gedacht, oder zu sehr im Interesse der Deutschen und Deutschländer.

  30. #43 Eule53 (14. Mai 2014 09:46)

    #2 BerndLoessl (14. Mai 2014 08:55)
    Offensichtlich passen die Grünen ihre Werbevideos jetzt dem Durchschnitts-IQ ihrer Wähler an. Eigentlich nur konsequent…
    ++++

    Dank der vielen türkischen Wähler dürfte der Durchschnitts-IQ realistisch eingeschätzt so ca. bei 85 liegen!

    – 85 ist zu hoch, geh mal von 60 aus.

  31. Jede Partei versucht halt nur ihr Wählerpotential zu erreichen.Das ist voll legitim.

  32. Die gute Dame im Werbespot heißt Jilet Ayse und ist so etwas wie die türkische Ausgabe von Cindy aus Marzahn…

    Sie tritt übrigens in Berlin in der „Bar jeder Vernunft“ auf.

    Ein Spielort, der schon etwas bekannteren Darsteller jeder Couleur.

    Ihre Homepage: http://jiletayse.de/

  33. Nun ja, damit möchte man wohl seine geistige Behinderung offen zum Ausdruck bringen.

  34. Verstörend, na ja?!

    Vielmehr war ich entsetzt oder auch verstört als ich neulich die Europa-Kandidaten der Grünen in der Sendung „hart aber fair“ erleben durfte. Mein Gott Walter und diese Lotte will uns im Europa-Parlament vertreten. Ich danke vielmals!

    Zum Filmchen möchte ich anmerken, da haben die Grünen wohl auch nicht so richtig aufgepasst, welche Volksgruppe dürfen wir täglich in Adidas Klamotten bewundern.

    Sollen sie lieber Veggie Tage veranstalten, aber nicht die Hartz4-Empfänger vergessen. Die brauchen auch Gemüse!

  35. … die grünenInnen sind ja voll die Rassisten !
    Das ist doch beschämend, daß die ihre Wähler, repräsentiert durch Ayse, als geistig behinderte Soziopahten einstufen, die sich nur schwer sabbernd in gebrochenem Deutsch artikulieren können. tststststssss….

  36. Verstörend, na ja?!

    Vielmehr war ich entsetzt oder auch verstört als ich neulich die Europa-Kandidatin der Grünen in der Sendung „hart aber fair“ erleben durfte. Mein Gott Walter und diese Lotte will uns im Europa-Parlament vertreten. Ich danke vielmals!

    Zum Filmchen möchte ich anmerken, da haben die Grünen wohl auch nicht so richtig aufgepasst, welche Volksgruppe dürfen wir täglich in Adidas Klamotten bewundern.

    Sollen sie lieber Veggie Tage veranstalten, aber nicht die Hartz4-Empfänger vergessen. Die brauchen auch Gemüse!

  37. Jilet Ayse kann man auch als Kanaksprak-Aufforderung zum Rasieren weiblicher Behaarung – wo auch immer – deuten (u.a. als „türkischer Imperativ“ bekannt):

    „Gilette, Aische!“

  38. Ich würde mal gerne wissen, ob Jilet Ayse ihr Einverständnis dazu gegeben hat, das Video für die Grünen zu verwenden.

    Denn es ist doch ganz offensichtlich Satire und passt eher zu den mir sonst bekannten Videos (Isch bin voll hübsch: https://www.youtube.com/watch?v=OqnTNsKKswc) inkl. des Spruchs „Aus mir macht ihr keine Tasche“, die doch die „Bereicherungskultur“ der grünen Lieblingsklientel wunderbar zur Kenntlichkeit entstellt.

    Erst wenn sie offiziell ihr Einverständnis erklärt hat, dann würde ich mich ärgern. Oder auch nicht: denn der Witz des Videos ist doch, dass nur Vollbekloppte EU-Grüne wählen…

  39. OT oder vielleicht doch nicht ganz

    Wie unwichtig den EU-Politikern der Wille des Volkes ist, sieht man jetzt an den Enthüllungen des amerikanischen Ex-Ministers Geithner in seinem Buch „Stress Test“, wo er beschreibt, daß die EU-Politiker 2011 den Sturz Silvio Berlusconis gezielt vorangetriebn hätten. Die EU Funktionäre hätten die amerikanische Regierung gebeten, sich eventuellen Finanzhilfen des IWF entgegenzustellen, solange der „Cavaliere“ im Amt ist.
    EU Politiker wie Barroso leugnen das natürlich und behaupten sogar, sie hätten Italien sogar vor der kommisarischen Verwaltung durch den IWF bewahrt.
    Berlusconi selbst zeigt sich wenig überrascht, er hat das ja lange schon vermutet.
    In Italien berichten sogar linke Zeitungen ausgiebig darüber und selbst Feinde Berlusconis verlangen offizielle Aufklärung.
    Ich habe leider auf die Schnelle keine deutsche Quelle gefunden und deshalb nur italienische Berichte zusammengefasst, aber das Thema dürfte definitiv für die Leser von PI interessant sein…

  40. ein syrischer in Deutschland zum Doktor promovierter Arzt sagte zu meinem Mann auch: „Ja, jetzt sind wir Freunde, aber wenn Allah’s Aufruf käme, KANN ich das nicht mehr so sein.“

    Tschüß

  41. Grüne Proll-Türkin Marke Lumpenproletariat – SO SEHEN DIE HOCHNÄSIGEN GRÜNEN AUSLÄNDER UND ANDERE MOSLEMS, TOLL!

    Da sieht man, was für diskriminierende Vorstellungen die Grünen(Lehrer, Rechtsanwälte, PfarrerInnen, Journalisten, Studenten) von Fremdwurzeligen haben, hihihi! Aber uns als intolerante Rassisten hinstellen.

    Mit diesem Video entlarvt sich die abgehobene arrogante grüne Lehrer-, Pharisäer- und Verbotspartei! Die Ausländer, wie Türken und Moslems sind den Grünen nur fette Schlampen, die sie für ihre Zwecke, Deutschland zu zerstören, einspannen!

    BESSER, ALS MIT DIESEM VIDEO, HABEN SICH DIE EITLEN GRÜNEN SCHON LANGE NICHT MEHR ENTLARVT!
    WEITER SO!

  42. Und die politische Aussage? Gleich Null. Ich weiß nicht, jeder über 60 müsste sich angesichts dieser Kleidung und Sprache doch die Kugel geben wollen. So sind Menschen im 19. Jahrhundert nicht mal aufs Klo gegangen und heute läuft man so offen durch die Gegend.

  43. für die „Alte“ wäre ein Weiterleben als Tasche ein Evolutionsfortschritt 🙂

    die spinnen die Grünen…der PR-Manager wollte wahrscheinlich nur einen Spaß machen. Stattdessen gehn die damit auf Sendung!

    die Grünen haben Angst vor den Rechten! Gut so!!!

  44. Noch als Ergänzung: Bei aller mehr als berechtigter Kritik bzgl. der hier bei PI immer wieder besprochenen Missstände, sollte bei einigen Beiträgen/Artikeln sorgfältiger recherchiert werden.

    Mein Humor ist solch eine (überzeichnete) Prolltante nicht, so wie ich auch über besagte Cindy aus Marzahn und sonstige „Comedians“ NICHT lachen kann – aber über Geschmack und Humor kann man diskutieren – oder besser nicht.

    Die Dame ist ein KUNSTFIGUR – ob uns das nun gefällt oder nicht!

    Ob sich die Grünen mit ihr und ihrer Darbietung einen Gefallen tun – da habe ich allerdings so meine Zweifel…

  45. Man sieht eindeutig, welche Bevölkerungsgruppe der Grünen wichtig ist. Nichtwichtig sind wohl die angestammten Deutschen. Die Message ist klar: Die Grünen sind die Partei, die für Interessen der orientalischen Migranten eintreten. Und der deutsche Gutmenschentrottel grinst dazu und findet das so toll. Was ich toll finde: Die Grünen mitsamt der SPD und CDU beknien ein Publikum, dem das ganze Gutmenschengehabe am Arsch vorbei geht. Es wird der Tag kommen, wo diese Grün-Idioten den Schuh in den Arsch bekommen. Umweltschutz, soziale Gerechtigkeit, Menschenrechte – da lach ich mich krumm. Die LinksGrünen werden ihre Niderlage einfahren, wenn wir Zustände wie in der Türkei haben. Dann heißts auch Abschied vom intersexuell verseuchten ESC – so wie die Türkei es jetzt schon macht. Die LinksGrünen werfen sich denen an den Hals, die ihre Gesinnung am meisten verachten. Nur schad um Deutschland – das ist dann irreversibel verändert – zum Negativen.

  46. MOD:

    Jacks Spine ist ein Troll und wurde in anderen Themen von heute bereits gelöscht.

  47. Da ich in Österreich wohne, habe ich die Möglichkeit dort an den EU-Wahlen teilzunehmen. Das kann man ja als EU-Ausländer. Ich werde die Rekos (Ewald Stadler) wählen.

  48. Wahnwitzig witzig, um mal mit Fred Feuerstein zu sprechen. Sieht so der typische Grünen-Wähler aus? Oder hält die Partei ihre Wähler für asoziale Vollproleten? Wie dem auch sei, das Video ist eher Antiwerbung als Wahlwerbung, nicht Satire, sondern Realsatire.
    Ich bezweifle, dass sich die Grünen damit einen Gefallen tun.

  49. „Du Tasche! “ gefällt mir. Um keine Beleidigung auszusprechen “ Sie Tasche!‘ oder “ Tasche“.

  50. Ich dachte erst, das ist die Spitzenkandidatin der Grünen für die EU-Wahl.

    Interessant, dass selbst die Gesprächspartnerin am Ende der Leitung offensichtlich aufgelegt hat zum Schluß des „Gesprächs“.
    Der Anruf war vielleicht doch nicht so überzeugend…….

  51. @ #26 WutImBauch (14. Mai 2014 09:21)

    Mir zeigt dieses Video vor allem die Arroganz der grünen Oberlehrer, die sich so gerne mit ausländisch-wurzeligen Intellektuellen schmücken.
    So stellen sich Grüne Bonzen TürkenInnen vor.

    Gibt es noch mehr Rassismus?

    Nicht mal ich, die 99% Türken und andere Moslems für unintegrierbar hält, stellt sich alle Fremdlinge so verschlampt und debil vor, wie die Mimim in obigem Video darstellt.

    Dieses Grünen-Video ist hochgradig diskriminierend und rassistisch! Pfui, grüne Bonzenpartei!

  52. Schön zu sehen, wie die Grünen sich Deutsche vorstellen – ganz anders natürlich, als die `edlen Wilden` aus Ziganien und Lampedusa 🙂

  53. bedienen Ihr Klientel, und dass ist auch gut so!
    Wenigstens fühlt man sich nicht getäuscht! Wo doof draufsteht ist auch doof drin.

  54. Tja, da die Grünen immer mehr Ihrer alten Stammwähler verlieren (gut verdienende Gutmenschen), dachten sie sich wohl, dass mal andere Wählerschichten angesprochen werden sollten. Wenn dafür noch mehr bürgerliche anderweitig wählen, egal! Die Sozialschmarotzer werden den Platz schon füllen, schließlich wollen die ja weiter gemütlich an der Sozialstaatsbrust nuckelm.

  55. @ #55 DieFrau (14. Mai 2014 09:58)

    So stellen sich die grünen OberlehrerInnen, RechtsanwälteInnen, PastorenInnen und ewige StudentenInnen ausländisch-wurzelige Frauen vor. Toll!

  56. @22 Powerboy

    Oh Mann – das ist mir erst gar nicht aufgefallen, dass der doofe Spruch mit der Tasche sich auf die Geschichte mit der Haut von Juden beziehen könnte!

    Wie weit kann diese Partei eigentlich noch verblöden? Wie zynisch muss man sein, um so einen Spruch zu machen?

  57. So soll nach dem Willen der Grünchaoten in spätestens 20 Jahren unser Volk sich artikulieren. Eine der genauesten Sprachen der Welt verschwindet. Eine Sprache die von Goethe, Hölderlin und H.Heine geschätzt wurde und diese Liste von Namen könnte noch erweitert werden, wenn hier genug Platz wäre.
    Was für ein Kauderwelsch von Sprache würde in „Europa“ gesprochen, wenn dieses EU-Ungeheuer und die ungezügelte Einwanderung nicht aufhört? Das möchte ich mir garnicht vorstellen.
    D raus aus der EU, raus aus Brüssel und Straßburg.
    Hoffentlich haben genug USER sich diesen Spot angeschaut und ziehen bei den EU-Wahlen ihre Konsequenzen.

  58. „Ey, Alder, isch weis escht konkret wo dein Haus wohnt!“
    Wer hat denn DIESEN Idioten-Spot gedreht? Schantall und Schackeline?
    Hauptsache gegen „Rrrrrrräääääächtzz!“, oder was?!

  59. Ich kann da nur noch den Kopf schütteln. Was haben die aus unserem Land gemacht. Ne türkische Ausgabe von Frau Flodder macht Wahlwerbung. Heimatland hat abgebrannt ….Mann oh Mann

  60. Wenn ich die zahlreichen, auf dem Wohn­zimmer­tisch dra­pier­ten Requi­siten sehe, kommen mir ganz auto­ma­tisch die täglichen Polizei-Presse­berichte in den Sinn.

    Wenn der Schuss also nicht mal nach hinten los geht.

  61. #43 Eule53 IQ von ca 85 mag ja stimmen in der Türkei,hier in Deutschland liegen der deutlich darunter,hier haben wir grösstenteils die Baumschulen Abiturienten aus Anatolien.

  62. grüne niedersachsen

    Dies ist der Grünen-Landesvorstand Niedersachsen, Okt. 2013, IM KAMPF GEGEN DIE GRÜNE PÄDOPHILIE-VERGANGENHEIT:
    http://www.gruene-niedersachsen.de/fileadmin/images/pressemeldungen/Landesvorstand.jpg

    EIN GRÜNES SCHWEIN FÜR INZEST:
    Helge Limburg, verfassungsschutzpolitischer Sprecher, der würde die Türkenschlampe vom Grünen-Video nicht mal mit der Kneifzange anfassen, DENN ER MÖCHTE ES LIEBER IN DER EIGENEN FAMILIE TREIBEN. Die Grünen gebrauchen die türkischen Prolls, um Deutschland zu zerstören!
    http://www.fraktion.gruene-niedersachsen.de/typo3temp/pics/a19752c459.jpg
    „“Helge Limburg wuchs als SOHN eines lutherischen PASTORS in Holzminden auf. Nach dem Abitur 2002 am Campe-Gymnasium Holzminden leistete er zunächst seinen Zivildienst in der ambulanten Altenpflege in Bevern-Stadtoldendorf.

    Limburg studierte sodann Rechtswissenschaften und absolvierte in diesem Rahmen 2005/2006 ein Auslandssemester an der Yeditepe Üniversitesi in Istanbul. Im Mai 2008 schloss er sein Studium an der Universität Bremen mit dem ersten juristischen Staatsexamen ab. Die Schwerpunkte seiner Ausbildung lagen im Bereich Arbeits- und Sozialrecht.

    Am 20. Januar 2013 wurde Limburg erneut in den niedersächsischen Landtag gewählt. Er ist Mitglied im Fraktionsvorstand, sowie parlamentarischer Geschäftsführer und Sprecher für Rechtspolitik, Verfassungsfragen, Verfassungsschutz und QUEERpolitik seiner Fraktion.[2]

    +++Im Jahre 2008 setzte sich Limburg für die Abschaffung der Strafbarkeit einvernehmlichen Geschlechtsverkehrs zwischen erwachsenen Verwandten ein.““ (WIKIPEDIA)

  63. #16 Eurabier

    Conchita Wurst for president!

    Der Damenbart hat es ja mühelos geschafft, die Türkei aus dem ESC zu ekeln. Auch die Ukraine ist nicht mehr ganz so scharf auf die EU.

    Jetzt noch den Islam aus Europa vergraulen … *träum*

  64. Die Handys vor ihr auf dem Tisch stammen bestimmt von abgezogenen Klassenkameraden ihrer Söhne.
    Mir wird immer wieder Bewusst welch Geistes Kind diese Deutschenfeindliche-Inzest befürwortenden-Kinderficker Partei diese Grünen sind.Einfach nur abartig diese Grünen.

  65. Nur mal so:

    Die Grünen haben nicht nur ´ne Finca(Claudia Roth, Bodrum) und Ferienwohnung(Monika Herrmann, Istanbul) in der Türkei, nein sie studierten dort auch:

    +Franziska „Ska“ Keller, Islamwissenschaftlerin,
    Ska Keller studierte Islamwissenschaft, Turkologie und Judaistik an der FU Berlin und der Sabanci Üniversitesi in Istanbul

    +Pastorensohn Helge Limburg, Limburg studierte sodann Rechtswissenschaften und absolvierte in diesem Rahmen 2005/2006 ein Auslandssemester an der Yeditepe Üniversitesi in Istanbul

  66. Nach den Werbespots der Grünen aus Weingarten ( im Internet als schlechtester Image Film überhaupt betitelt) hätte ich wirklich nicht geglaubt, dass es noch schlechter geht. So kann man sich täuschen…

  67. Das ist der Menschentyp von welchem rot-grün-links lebt. Der kennt die Schicht wo man sich zuhause fühlt und freut sich, mit der gebotenen Aufmerksamkeit direkt angesprochen zu werden.

    Wenn das rechtlich möglich wäre, könnte man leicht den Spieß umdrehen und ein Wahlplakat für die AfD basteln, mit der groß herausgebrachten Frage darüber:
    Wollen wir die bei uns haben?

  68. Sehr schlau!
    Schaut euch um, ich sehe fast nur noch diese Gestalten, die seit über 30 Jahren in Deutschland herangezüchtet werden!
    Die Rechnung von diesen grünen Siffköpfen könnte aufgehen!

  69. OK, auch mit SOL-chen Leuten muss ein Staat gebildet und zusammengehalten werden, aber ich will nicht, dass solche Leute auch noch impor-TIERT werden, denn mit einer großen Zahl solcher Leute wäre selbst der bestfunktionierende und stärkste aller Staaten heillos überfordert.

  70. @ #87 TWT

    Also: Jenseits aller moralische Etikette ficken Moslems so ziemlich alles, was Puls hat, wenn keiner zusieht.

    Daher würden die auch über eine bärtige Tunte rübersteigen, zumal der Bart ja sowieso beliebt ist im Islam und die meisten Moslem-Weibchen auch einen Schnurrbart ihr Eigen nennen.

  71. Das ist linkes EU-Wahl-Werbe-Programm.
    Der sozialdemokratische Parlamentspräsident in Dänemark hat ein noch viel schickeres Video gebracht, um Junge Leute an die EU-Wahlurne zu locken.
    In dem Cartoon spielt ein Rocker die Hauptrolle, der mit Muskeln bepackt ist. Als junger Mann verpasste „Voteman“ selbst die Europawahl und konnte nicht mitentscheiden. Jetzt zahlt er es offensichtlich allen Nichtwählern heim. In gerade einmal 90 Sekunden wirft „Voteman“ Menschen aus dem Fernster und reißt Nichtwählern den Kopf ab. Porno ist auch dabei.
    Das Ziel des Videos sei es gewesen, junge Leute für die Europawahl zu interessieren, sagt der Präsident des dänischen Parlaments, des Folketings, Mogens Lykketoft, der Zeitung „Extra Bladet“. Das ist doch nur derber, aber akzeptabler Humor. Leider wurde es inzwischen als Wahlwerbung eingestellt. So schätzt man halt die Jugend ein:
    http://www.youtube.com/watch?v=FjbBSLZlpsQ

  72. „Die wolln mich nach Hause schicken“ sagt diese „Dame“.
    Also ich bin gern Zuhause.

  73. „Follkorreggde Wärbung, Alda! Da waiste was wählst, ned?“

    Ganz genau so MUSS „Wahlwerbung“ aussehen, wenn man auf Wählerstimmen verzichten möchte!

    Hoffentlich sehen den ,“Wahlwerbespot“, möglichst viele Menschen?!

  74. Die Angesprochenen, die auf ihrem Sofa versackt sind, sehen dieses Video eh nicht.
    Bei denen läuft Tag und Nacht Türkei-TV.

  75. Zielgruppengerecht. Allerdings fehlen noch die Zielgruppen der Kinderliebenden und Geschlechtsneutralen. Hier wären eventuell Marc Dutroux und Conchita Wurst geeignete Werbefiguren.

  76. Cool !! Dieser Clip leistet den GRÜNen einen Bärendienst und spielt deren politischen ‚Gegnern‘ geradewegs in die Hände. Er zeigt haargenau das, wogegen er wohl eigentlich gedacht sein soll.

    GENAU SO erlebe ich abends zum Eintreffen der Dunkelkeit bestimmte Bevölkerungsgrupen den ganzen Bürgersteig belagernd. Da geht man instinktiv schon auf die andere Straßenseite. Ansonsten klauen solche Tussi’s einem auch noch das Handy.

    (Liegt meines nicht etwa auch schon bei der da auf dem Tisch…?? Muss gleich mal schnell nachschauen!)

  77. Oweh, voll durchgeknallt, frisch aus der Klapse entwichen und schon bei den Grünen in der Wahlwerbung – TOLL!

    Dat nennt man Arbeitsbeschaffung!
    Jetzt werden hoffentlich nicht alle Rotations-Europäer auf die TV-Zuschauer losgelassen!

    – Will man uns mit dieser Chaoten-Schmonzette verbraten?

    Ich hab’s:

    EU-Wahl – Stimme für Linke & Blockflöten – nur für Durchgeknallte!

  78. @Roter Senat genehmigt zusätzliche Wasserwerfer.

    Die rüsten nicht auf gegen den linken Mob die betreiben Vetternwirtschaft. Die Wasserwerfer werden gebraucht wenn ein Zustand erreicht ist, der bereits vorher verhindert hätte werden können. Die könnten jeder Zeit die Überwachung der linken Szene verstärken, Türen eintreten und Leute wegsperren. Machen sie aber nicht. Stattdessen Millionen für grottige Wasserwerfer.

    @Allgaeuer Alpen
    Deine Mudda trollt du Hirni.


  79. Mann – hat sich die Roth verändert ! ! !

    Also ich habse garnicht wiedererkannt

    (vielleicht wärs doch besser, wenn sie wieder als

    Burka-Tarnkappen-Bomber aufträte)

  80. es ist bitter das die Grünen überhaupt noch da sind es wäre besser für Deutschland wenn die verschwinden und es mit ihrer Politik in der Türkei versuchen

  81. Die schaut wahrscheinlich wirklich so aus.

    Anscheinend haben die Grünen es nicht geschafft Kinderwahlrecht und Ausländerwahlrecht durchzubekommen. Jetzt konzentrieren sie sich auf den dümmsten Bodensatz der Gesellschaft in der Hoffnung das die ihren skruden verwirrten Thesen noch Glauben schenken.

    Nur mit der Parole „gegen Rechts“ wirds langsam eng, die glauben mittlerweile nicht mal mehr die Dümmsten unter ihnen; obwohl?

  82. Meine Bitte an die Marketingabteilung der Grünen:
    Dieser Spot gehört zur besten Sendezeit auf allen Kanälen ausgestrahlt; optimal in einer Art Endlosschleife- und das sage ich als überzeugter Rechtsaußen.
    Ich habe selten eine brillantere Darstellung einer tyischen Grünenwählerin gesehen; dieses Erlebnis möchte ich mit allen teilen!

    Wirklich; Hut ab!
    😉

  83. #16 Eurabier (14. Mai 2014 09:09)

    Wird Conchita Wurst auch grün wählen, wie Aise?

    http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/erdogans-staatssender-boykottiert-esc-conchita-wurst-beendet-eurovisions-teilnahme-der-tuerkei/9885756.html

    Der Bart ist ab: Das war für Recep Tayyip Erdogan dann wohl doch zu viel. Nach dem Sieg von Conchita Wurst beim ESC verabschiedet sich die Türkei aus dem Wettbewerb. Für immer.

    Ähm – na dann:

    Berlin, 2033

    Nach dem Erdrutschsieg von Ska Keller und Terry Reintke bei den Bundestagswahlen verabschiedet sich die Türkei aus Deutschland. Für immer.

  84. #46 Tatze (14. Mai 2014 09:51)
    #43 Eule53 (14. Mai 2014 09:46)
    #2 BerndLoessl (14. Mai 2014 08:55)
    Dank der vielen türkischen Wähler dürfte der Durchschnitts-IQ realistisch eingeschätzt so ca. bei 85 liegen!
    ———-
    – 85 ist zu hoch, geh mal von 60 aus.
    ++++

    Hm – ich glaube, dass zumindest für die türkischen Wähler IQ 85 eher zutrifft.
    IQ 60 ist schon verdammt niedrig.
    Das wäre bei uns in etwa Behinderten-Status!

    Von Equatorial Guinea mal abgesehen, schaffen es sogar die meisten Negerländer auf > 60.

    http://www.statisticbrain.com/countries-with-the-highest-lowest-average-iq/

  85. PI-Leser werden nicht überrascht sein:

    Islamismus an Hamburger Schulen
    Salafisten im Klassenzimmer

    An Hamburger Schulen verhalten sich immer mehr Jugendliche streng muslimisch. Lehrer werden zu ihrer Zielscheibe. Bildungssenator Ties Rabe bringt den Einsatz von Verfassungsschutz und Polizei ins Spiel.
    14.05.2014, von Frank Pergande, Hamburg

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/das-islamistisch-extremistische-verhalten-an-hamburger-schulen-nimmt-zu-12937792.html

  86. #68 germanica (14. Mai 2014 10:09)

    …aber immer doch!

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article127970233/Deutschland-will-wesentlich-mehr-Syrer-aufnehmen.html#disqus_thread

    …man beachte die einstimmigen Leser-Kommentar…“
    ———————————————————

    Ist doch offensichtlich, jetzt wo Regierungstruppen die terrorisierten Städte und Regionen zurückgewinnen, muSS das „verfolgte“ Terroristen- Gehotlich ja eine sichere Operationsbasis haben. Warum nicht in Doischelan, wo wir gerade jetzt so an „Fachkräftemangel“ leiden ??

    :mrgreen:

  87. Die Linksgrünen wollen eine Woche vor der Wahl noch ein Video als Trumpf As aus dem Ärmel mit Cohn-Bendit, Edathy und Tauss im TV als Wahlspot senden lassen.

    Slogan:

    EU-KINDERN SOLL ES ZUKÜNFTIG BESSER GEHEN!

    …deshalb SPD und Grüne wählen!

  88. jilet ist eine kunstfigur in der comedyscene.
    ihre videos entlarven den proll-türken , und sie begegenen dir in hauptschulen,realschulen,bushaltestellen,u-bahnen
    ischwör, voll die opfa alle.
    jilet : sie ist ein eulenspiegel, leider ist nur ein bißchen überspitzt, weißtu, guckstu in internetz ey, auch antifa paßt und die grüne soße. voll geil ey. krass, alder.
    paßt für alle, denen man ins gehirn geschissen aber vergessen hat,umzurühren.
    man kan auch ab und zu darüber lachen…man muß halt hart im nehmen sein.
    aber das sind wir doch! oder?
    und für geld macht aishe alles, ich hoffe die grünen zahlen anständig, aber öko bitte schön.

    so isset
    allehammelnurinlilla

  89. @ Vielfalt (#110)

    Wie zu erwarten war, wurde die Kommentarfunktion aufgrund zu vieler unkorrekter Meinungen abgeschaltet. Tja, die Wahrheit über unsere migrantösen Goldstücke ist manches Mal ernüchternd…
    Ich nehme aber an, die Zeitung bewirbt sich um den „Karl- Eduard von Schnitzler- Verdienstorden am Bande“, der für die politisch gesäubertste Kommentarspalte verliehen wird.

  90. Eine Botschaft kommt bei mir an:
    Für die meisten MiHiGrus gibt es nichts Schlimmeres, als wieder „nach Hause“ (in ihr Herkunftsland) zu müssen!
    .
    Fazit: So schlecht, wie einige immer behaupten, scheint es ihnen in D nicht zu gehen!

  91. Genau so stelle ich mir den Sozialkunde Unterricht in Berliner Schulen vor 😀

  92. Maßgeschneidert für die avisierte Wählerschaft der Grün_Innen: das migrantische Sub-Proletariat.

  93. Wenn die Grünen meinen, mit diesem Wahlspot ihre türkischen Wähler zu erreichen, wäre ich als Türke beleidigt und diese Partei unwählbar, weil die Grünen die Türken für unterbelichtete Vollidioten halten, mit denen man nur auf dem dem Niveau geistig Minderbemittelter kommunizieren kann.

  94. Nicht das Werbevideo an sich ist verstörend, es ist entlarvend.
    Verstörend ist die Erkenntnis, daß dies die Wähler sind: Witzfiguren aus dem Buch: „Schantall tu ma die Omma winken“
    Diese Unterschichten-Schrapnells sind es, die
    das EU-Imperium des Martin Schulz (Buchhändler, nicht Postkartenmaler) durchwinken werden.

  95. #116 johann (14. Mai 2014 13:06)

    Demnächst kommt die „Diren-Dede-Gesamtschule Hamburg-Altona“.

  96. Sprachlich halte ich die mehr für Roma oder Sinti jedenfalls für irgendeine Zigeunervariante weniger türkisch, das Gelaber ist dermaßen schlecht zu verstehen, da wird es die Zielgruppe eh nicht verstehen.wenn die überhaupt deutsches TV anschauen..

  97. Die Partei „Die Partei“
    hat gestern zur besten Sendezeit kommentarlos einen stöhnenden Porno gezeigt.
    Am Ende dann eingeblendet: JA Europa / NEIN Europa.

    Habe mir keine Gedanken über den tieferen Sinn des Zusammenhangs gemacht – lediglich festgestellt, daß es außer Bildungsferne noch die Unendliche Weite des Horizonts gibt.

  98. Der neue Mensch!

    Das Ergebnis „Grüner“ Züchtung!

    Wirkt abschreckend!

    Deshalb liebe Grüne, bitte mehr von solchen „Werbebotschaften“!

  99. Genau das ist die Realität.
    Die Wähler der Grünen gehören überwiegend der intellektuellen Unterschicht an.
    Ein Mensch mit etwas Bildung würde dieses Video gar nicht verstehen.

  100. Die Trulla verkörpert doch 75% der Dinge die in diesem Land falsch laufen. Außerdem irgendwie 1000 mal so rassistisch wie Zigeunerschnitzel mit Negerkußbeilage, aber die Kleriker von den Grünen dürfen das, oder wie? Ekelhaft.
    Wenn die Grünen so eine Werbung schalten, wollen sie sich wohl neuerdings selbst abschaffen? Find ich gut.

  101. Noch ein Video

    http://www.theguardian.com/world/video/2014/may/13/danish-parliament-cartoon-sex-violence-european-elections-video

    Das Gruenenvideo ist richtig gut gelungen. Es spricht eine Zielgruppe an, es ist provozierend, es ist tuerkisch und deutschtuemelnd zugleich wegen Tuerkin die deutschen Dialekt spricht und sozusagen integriert und normal ist, es zeigt E-Zigaretten also indirekt Drogenparaphenalia, dann haufenweise Mobiltel. damit werden Technikorientierte zu den Gruenen gelenkt, es ist satirisch und beruhigt damit gruene Deutschgruene

  102. Hey alte!
    foll krasse werbung Für grüne.
    mache x dann bei grüne foll klar, mann
    nix anderes

    och vergesse nix kreuz mache, weil Ich nix deutsche sonndern, schweize!

  103. Jetzt ist die Katze aus dem Sack.
    Noch mehr Asylanten noch mehr Bereicherer ,Geisteskranke,Krüppel und Zigeuner.
    Den deutschen Pass als Zugabe und dann ab zur Wahl.
    Das ist die Botschaft,wer richtig, also gegen rechts wählt darf hier bleiben.
    Nur sicher ist eins,bald gründen die ihre eigenen Parteien ,dagegen wird die NPD wie die Heilsarmee wirken.
    „Liebe Volksverräter,“das ist Vaterlandsverrat !

  104. Das Video der Grünen ist ja „rassistisch“, die Darstellerin bestätigt ja wirklich jedes sogenannte Vorurteil über Ausländer_Innen aus dem islmisch-südländischen Kulturkreis:

    Prollisch, analphabetisch, harzisch. 😀

  105. #134
    hadschi halef omar ben hadschi abul abbas ibn hadschi dawud al gossara
    dankt Kara Ben Nemsi

  106. Du kannst ja weiter auf dem Sofa…
    Das schreit die, die macht Briefwahl
    vom Sofa aus die Schnarchtüte.

  107. Eine Assi-Migrantin im Trainingsanzug macht sich Sorgen, wer ihr in Zukunft ihre acht vor ihr liegenden Handys finanzieren könnte, wenn die AfD Stimmen kriegt.

    Genau so ist die Realität. Gut getroffen, Grüne.

  108. Wieso „verstörend“? Aus Linksversifftengrünhirnen kommt einfach nur Scheisse raus. So gesehen einfach Realität. Deutschland von Sinnen ;-)!

  109. Grüne sind Rattenfänger, an der Rattenfängerei erkennt man Ideologen/Faschisten sehr gut.

  110. Mein letzter Beitrag war, daß ich die Polizei verteidigt habe, weil sie ausgelacht wurde in dem thread mit den 2 Kindern die 5 Beamte körperverletzt haben.
    Da war ich noch freigeschaltet und seit diesem Artikel bin ich auf auf Moderation ? Was ist falsch die Polizei gegen Häme zu verteidigen ?

    Weil ich gesagt habe von wegen Antifa-Niveau ? Polizisten Weicheier zu nennen ist Antifa-Niveau, auf wessen Seite stehen wir ?

  111. Erinnert mich irgend wie an „Britt deckt auf“ oder „Vera am Mittag“, wo die ganzen Intelligenzbefreiten und Bildungsresistenten sich wichtig machten!! Passt zu den Grünen!

  112. Ehrlich gesagt – ich habe die, vollkommen paranoide, Aussage „Aus mir macht Ihr keine Tasche!“ immer noch nicht verkraftet. Bisher ist es offenbar nur Powerboy hier in den Kommentaren aufgefallen, was diese Person damit andeuten möchte. Ich denke, das hat schon psychiatrischen Wert, was die Grünen in Niedersachsen da salbadern. Nebst all den erfundenen -phobien der letzten Zeit wäre in dem Fall eine neue Diagnose für den psychiatrischen Kodex auf jeden Fall angebracht! Naziphobie.

  113. #156 Sebastian_Nobile (14. Mai 2014 22:12)

    Bin mir da nicht sicher , könnte sich aber auf dieaussenseiter aus ein sehr böser Traum 2 (einfach mal youtube gucken „Apfeltasche“) beziehen, da die Grünen extrem im jungen Wählerkreis , genau wie die dumme Nuss die den Spot „geschauspielert“ hat fischen.
    Siehe auch die anderen Wahlspots , der mit dem älteren Grünen ist sehr auffällig.

    Und das ist ja nun für eine Partei nur noch billig, solch junge Leute so für eigene Intressen zu manipulieren, um eigene Vorteile zu schaffen und jene Wähler dann fallenzulassen.

  114. Nu wird mir klar, woher die Grünfaschisten die vielen Stimmen haben.
    Deutschland richtet sich selbst hin.

  115. Darum geht es, die Botschaft lautet, ihr müsst Euch DEM DA unterwerfen, vollkommen egal, wie gehirnamputiert es daherkommt. Und wenn ihr das nicht tut, dann wird Euer Leben zerstört.

    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass es z.B. in der Kölner Innenstadt nicht mehr möglich ist zu leben, ohne sich komplett der grünen Ideologie zu unterwerfen. Die Kader der Grünen fischen jednen Disssidenten heraus und zerstören dessen Leben systematisch. Das glauben sie nicht, das ist so.

Comments are closed.