Video: Moslems und Linksextreme verachten, beleidigen und attackieren Polizisten

Linksextreme und fundamentale Moslems haben in ihren Weltanschauungen zwei Gemeinsamkeiten: Ablehnung des demokratischen Rechtsstaats und Nichtanerkennung der Polizei als Ordnungsmacht. Diese TV-Reportage von RTL extra, gesendet am 19. Mai, zeigt sogar punktuelle Zusammenarbeit beider Gruppen in der Bekämpfung der Polizei, beispielweise bei den Krawallen am 1. Mai.

(Von Michael Stürzenberger)

Bei unserer letzten Kundgebung am Münchner Rotkreuplatz gegen das geplante Islamzentrum haben wir dies ebenfalls thematisiert und ein Tondokument abgespielt, das den abgrundtiefen Hass und die Verachtung von Berliner Moslems auf die Polizei dokumentiert:

(Kamera: Shalom Hatikva)