Video: Der Kreislauf des Lebens in Gaza

Israel sollte die Hamas komplett entwaffnen und unschädlich machen. Keine einzige Rakete darf mehr auf jüdisches Gebiet fliegen. Die Indoktrinierung der Bevölkerung mit islamischer Kriegsideologie ist unverzüglich zu beenden. Und das sollten nur die ersten Schritte einer umfassenden Ent-Islamifizierung sein..

(Von Michael Stürzenberger)

Mit solch verlogenen, hinterhältigen und menschenverachtenden Typen haben es die Israelis zu tun:

hamas

Ein zivilisiertes und demokratisches Land hat alles Recht der Welt, sich gegen eine solch üble Terrorbande zu wehren:

Solange die Hamas in ihrem Parteiprogramm das Töten von Juden und die Vernichtung Israels als Hauptziele bezeichnet und auch täglich an diesem Ziel arbeitet, sollte die EU sämtliche Hilfszahlungen an Gaza einstellen. Schließlich hat die Bevölkerung die Hamas mehrheitlich gewählt, also sollte sie auch die Zeche dafür bezahlen.

Hamas Kinder

Das nächste Video zeigt einen musizierenden israelischen Soldat auf seinem Panzer. Und das mitten in einem Krieg, der Israel von einer fanatischen islamischen judenhassenden Terrorbande aufgezwungen wurde:

So sieht jüdischer Einfallsreichtum, Kreativität und Musikalität aus. Mit diesem Geist haben Juden das vertrocknete Land Israel bewässert, Sümpfe trockengelegt, 500 Millionen Bäume gepflanzt und einen modernen Staat mit Spitzentechnologie geformt. Die knapp 200 jüdischen Nobelpreise stehen für sich. Die Moslems in Gaza hingegen wenden ihre Zeit auf, um Tunnel zu buddeln und Raketen abzuschießen. Um die Stellungen herum postieren sie Frauen und Kinder. Selbstmordattentäter können sie wegen der Mauer gottseidank nicht mehr rüberschicken. Und was machen UNO und Weltpresse? Israel verurteilen. Der Verlogenheit, Idiotie und Absurdität sind momentan keine Grenzen gesetzt..

(Videobearbeitung: theAnti 2007)