Nur 170 Fachkräfte wollten nach Deutschland

imageTrotz Erleichterungen beim Zuwanderungsrecht kommen nach einem Zeitungsbericht kaum Ausländer von außerhalb der Europäischen Union (EU) nach Deutschland, die eine berufliche Qualifikation haben. Nur 170 (wirkliche!) Fachkräfte sind zwischen Juli 2013 und Juli 2014 über die sogenannte Positivliste gekommen, wie laut WELT Zahlen der Bundesagentur für Arbeit belegen. PI-Leser Eurabier stellt im Beitrag „Der islamische Judenhass“ zurecht die Frage: Wenn Deutschland so viele Fachkräfte benötigt, aber nur 170 kamen, was machen dann die Millionen Antisemiten bei uns? Studienabbrecherin Claudia Fatima Roth, was hast Du nur angerichtet?