polizeinachtIn Gelsenkirchen wurde eine ältere Frau von mehreren Türken belästigt. Eine 18-Jährige aus Haltern, die das Szenario beobachtet hatte, zeigte daraufhin Zivilcourage und wollte der Frau helfen. Nun liegt sie dank Faustschlägen und Schlagstockattacken eines der Türken schwer verletzt im Krankenhaus, der sich beim Bereichern der älteren Dame durch die Halternerin gestört fühlte.

Die WAZ schreibt:

Eine 18-Jährige Frau aus Haltern ist an der Haltestelle Musiktheater in der Gelsenkirchener Altstadt schwer verprügelt worden. Als die junge Frau die Straßenbahn verließ, beleidigte sie ein unbekannter Täter, der mit vier weiteren Männern unterwegs war. Als die Gruppe sich anschließend einer älteren Frau zuwandte und sie belästigte, wollte die 18-Jährige helfen. Der Unbekannte, der sie zuvor beleidigt hatte, schlug daraufhin mit der Faust auf die Halternerin ein, holte dann einen Teleskopschlagstock hervor und prügelte auf Kopf und Oberarm des Opfers ein.

Die schwer verletzte Frau musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Da sie unter Schock stand, meldete sich erst geraume Zeit später bei der Polizei, so dass die Fahndung nach dem Täter bisher ergebnislos blieb. Der Schläger soll 15 bis 17 Jahre alt, ca. 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank sein. Er trug ein weißes T-Shirt und eine Baseballkappe. Mit der seinen Begleitern sprach er türkisch.

Noch Fragen?

image_pdfimage_print

 

68 KOMMENTARE

  1. Ich will ja nicht Klugscheissen aber das gehört zur Norm in türkischen Familien. Die Frau an sich hat die Klappe zu halten. Gegenüber türkischen Männern. Das gehört zur Rangordnung.

    Ich bin aber sicher, es war ein integrierter Türke. Einer, auf den unsere Politiker so stolz sind. Weswegen sie auch immer wieder gewählt werden. Unsere Politiker. Vom verprügelten Wahlvolk.

  2. Stimmt, in moslemischen Familien ist das ganz normal, da werden Frauen und Mädchen von den männlichen Familienoberhäuptern täglich drangsaliert und ohne Bedenken verprügelt, dafür sind sie ja da und zum Dienen – naja, ist auch besser, wenn wir deutschen Frauen uns beizeiten auch daran gewöhnen, denn unsere Regierung hat mit uns noch v i e l vor.
    Wo die deutschen Männer aber dann bleiben ist mir schleierhaft.

  3. Hallo Türke Baseballkappe, Schlagstock bitte melde dich!
    Frau Merkel möchte dir einen Preis für vorbildliche Integration überreichen.

    Der mutigen jungen Dame beste Genesungswünsche!!!!

  4. sicherlich haben die Damen provoziert, der Türke an sich ist freundlich und höflich. Sie fragen grundsätzlich, ob man/frau ein Problem hätte und wenn ja, wollen immer ganz viele helfen. Ehrlich mir fällt die Wahl extrem schwer, wen ich lieber habe: Türken, Araber oder mittlerweile auch Afrikaner. Auf alle Fälle bereichern sie die Deutschen enorm. Halleluja

  5. Welche Legitimität hat ein anarchistisches System, das sich mit dem Attribut “demokratisch” schmückt:…
    – das jede Perversion zur Normalität erhebt
    – das kulturbereichernde Zivil-Okkupanten mit Steuern des deutschen Arbeiters und Mittelständlers durchfüttert
    – und das Geld des deutschen Steuerzahlers in der Welt verschenkt
    – das Rechtsbrecher gewähren läßt
    – das seine Bürger ausplündert,
    – das die Sicherheit und das Eigentum seiner Bürger nicht schützen kann und will?
    – das den Rassenkrieg, Klassenkampf und Zersetzung auf allen Ebenen – und damit das Endzeit-Chaos organisiert?

    Und warum das alles?
    Etwa – um aus dem Chaos die NWO zu schaffen?
    Wann willst auch Du die Systemfrage zu stellen?

    Was Du schon immer über die Westliche-Werte-Demokratie wissen wolltest – bisher aber nicht zu fragen wagtest…:
    „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“.
    http://www.gehirnwaesche.info

  6. Die junge Dame hatte bestimmt keine Vorurteile. Genausowenig wie Manfred Kleine-Hartlage, als er zum afrikanischen Nachbarn ging wegen dessen überlauter Musik, und daraufhin überaus herzlich und lebensfroh bereichert wurde.

    Gesunde Vorurteile verleiten zur Vorsicht und schützen Leib und Leben!

  7. OT

    Sagt mal, hat jemand von euch diese unsäglich dumme Sendung am Sonntag, so um 21 Uhr in ZDFNeo gesehen? Wie man aus Unterdrückten (Braunäugigen) Unterdrücker macht und aus Unterdrückern (Blauäugigen) Unterdrückte manipuliert? Ich kann es gar nicht in Worte fassen, aber für solche verlogenen „Wordshops“, für so einen Dreck werden wir gezwungen unser sauer verdientes Geld zu zahlen. Mit dieser Sendung sollten wir uns echt mal befassen.

  8. Wo die deutschen Männer bleiben?

    Du musst wissen, dass die Motivation der durchschnittlichen abgehobenen, eingebildeten Europäerin heutzutage zu helfen sich in Grenzen hält, mal ganz abgesehen davon, sein Leben für diese aufs Spiel zu setzen.

  9. Warum sind die eigentlich fast immer in einer Horde von 5 Herrenmenschen unterwegs, um den Ungläubigen ihre ganz besondere Meinung über diese Untermenschen schlagkräftig zu diktieren.
    Steht das so im Koran?

  10. Na, dann bin ich ja gespannt, wann dieser schwere Übergriff im Fernsehen und der deutschen Qualitätspresse thematisiert werden. Ach!
    Entschuldigung!
    Gewalt aus dieser Richtung ist ja kein Thema.

  11. @ #3 Eurabier

    Wenn am nächsten Sonntag Bundestagsqualen wären:
    http://www.wahlrecht.de/umfragen/insa.htm

    AfD 8.5%, neuer Höchststand!

    …und wie wir alle wissen, das stimmt nicht. Rechnen wir noch locker 3 bis 4% drauf, dann wird ein Schuh draus. 😉

    Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast.

  12. OT

    UMSTRITTENER TALKSHOW-AUFTRITT

    Ist Jauchs Quassel-Imam gut oder böse?
    Verheiratet mit einer Deutschen • Er arbeitete bei der Deutschen Bahn • Ein Ermittler zu BILD: „Er hat zwei Gesichter“


    Wer ist dieser Quassel-Imam aus Berlin eigentlich?
    Sicher ist: Der Mann wird vom Verfassungsschutz beobachtet und gilt als Star-Prediger der Salafisten.


    Ist er wirklich geläutert oder doch ein gefährlicher Hass-Prediger?
    Ein langjähriger Ermittler zu BILD: „Kamouss hat seit langer Zeit einen sehr großen Einfluss auf die Berliner Islamisten-Szene. Während er sich vor Jahren noch offen sehr aggressiv und extremistisch äußerte, ist er mittlerweile öffentlich gemäßigter.

    Gerade Kinder und Jugendliche sind von ihm und seiner Art zu sprechen fasziniert. Jede Woche bewegt er bis zu fünf Jugendliche zum Konvertieren.“

    http://www.bild.de/politik/inland/imam/ist-jauchs-quassel-imam-gut-oder-boese-37947694.bild.html, Bild Zeitung, 29.09.2014 – 23:30 Uhr

  13. Wir brauchen Bürgerwehren und Freikorps – das BRD-System hat kein Interesse am Schutz deutscher Bürger.

    Dafür erhält es nämlich keine Petrodollars und kein Zentralrat setzt sich laut wehklagend für sie ein.

    Theodor Körner, 24. 4. 1813

    Was glänzt dort vom Walde im Sonnenschein?
    Hör’s näher und näher brausen.
    Es zieht sich herunter in düsteren Reihn,
    Und gellende Hörner schallen darein,
    Erfüllen die Seele mir Grausen.
    Und wenn ihr die schwarzen Gesellen fragt:
    Das ist,
    |: Das ist Lützows wilde, verwegene Jagd. 😐

    2. Was zieht dort rasch durch den finstern Wald
    Und streift von Bergen zu Bergen?
    Es legt sich in nächtlichen Hinterhalt,
    Das Hurra jauchzt, und die Büchse knallt,
    Es fallen die m************ (gelöscht) Schergen.
    Und wenn ihr die schwarzen Jäger fragt:
    Das ist,
    |: Das ist Lützows wilde, verwegene Jagd. 😐

    3. Wo die Reben dort glühen dort braust der Rhein,
    Der Wütrich geborgen sich meinte;
    Da naht es schnell mit Gewitterschein
    Und wirft sich mit rüstigen Armen hinein
    Und springt an das Ufer der Feinde.
    Und wenn ihr die schwarzen Schwimmer fragt:
    Das ist,
    |: Das ist Lützows wilde, verwegene Jagd! 😐

    4. Was braust dort im Tale die laute Schlacht,
    Was schlagen die Schwerter zusammen?
    Wildherzige Reiter schlagen die Schlacht,
    Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht
    Und lodert in blutigen Flammen.
    Und wenn ihr die schwarzen Reiter fragt:
    Das ist,
    |: Das ist Lützows wilde, verwegene Jagd! 😐

    5. Was scheidet dort röchelnd vom Sonnenlicht,
    Unter winselnden Feinde Gebettet?
    Es zucket der Tod auf dem Angesicht,
    Doch die wackern Herzen erzittern nicht,
    Das Vaterland ist ja gerettet!
    Und wenn ihr die schwarzen Gefallnen fragt:
    Das war,
    |: Das war Lützows wilde, verwegene Jagd. 😐

    6.. Die wilde Jagd und die deutsche Jagd
    Auf Henkersblut und Tyrannen!
    Drum, die ihr uns liebt, nicht geweint und geklagt!
    Das Land ist ja frei, und der Morgen tagt,
    Wenn wir’s auch nur sterbend gewannen.
    Und von Enkeln zu Enkeln sei’s nachgesagt:
    Das war,
    |: Das war Lützows wilde, verwegene Jagd. 😐

    Auf, deutscher Mann, schütze Frau und Kind!

    MOD: Bei allem Verständnis, aber dieser Begrifff könnte an dieser Stelle zu „Mißverständnissen“ führen….

  14. Die dekadente CDU/CSU kriegt das nicht mehr hin.
    Frei nach Mutti: Die Partei des gesunden Menschenverstandes ist für Deutschland alternativlos.

  15. 15 – 17 Jahre und mit einem Schlagstock unterwegs.
    Unfassbarer Alltag auf deutschen Straßen.

    Erinnert mich an 2 Begebenheiten in der Grundschule
    Befreundete Lehrerin findet ein Messer bei einem Drittklässler.
    Der Vater regt sich tierisch auf das dem Sohn das Messer weggenommen wurde und dieser nicht mehr mit dem Messer zu Schule darf.
    Der Junge müsse sich doch verteidigen können!!!!

    Mein Sohn ( jetzt6. klasse) hatte ein “ schönes“ Erlebnis in der 1!!!! Klaase.
    Der türkische Mitschüler wurde von der Lehrerin ermahnt.
    Er darauf: Fick dich Alte , sonst kriegste…..

    Ohne Worte.

    Das Bereichert uns

  16. Gesunde Vorurteile verleiten zur Vorsicht und schützen Leib und Leben!

    Vorurteile sind eine Errungenschaft der Evolution und schützen davor, schlechte Erfahrungen, die einem selbst, oder die Anderen widerfahren sind, nicht nochmals machen zu müssen.

    Man frisst ja auch nicht politisch korrekt Knollenblätterpilze, weil der Zentralrat der Pilze ansonsten am Rad dreht.

    Das Ausblenden von Vorurteilen ist ein Zeichen von Blödheit.

    Wird man dazu gezwungen, oder werden diese unter Zwang abtrainiert, so ist das hochgradig widernatürlich und der eigenen Art gegenüber kriminell.

  17. “Das Miteinander der verschiedenen Kulturen hat uns doch kulturell und menschlich so viel positive Erfahrungen beschert, daß wir dafür ganz bewußt das schöne Wort “Bereicherung” verwenden dürfen.”
    Joachim Gauck
    22.5.2014

  18. Hier bei uns sind es auch immer wieder die ach so netten Türken die Stress machen. Auch vor der Polizei haben die kein Respekt.Warum auch,die Polizei darf nicht handeln,und das wissen die.

  19. Erst mal fragen, wen haben die Damen bei den letzten Wahlen gewählt?
    Wenn in unseren Augen falsch, dann haben sie die Quittung. Dann werden sie bei den nächsten Wahlen zumindestens nachdenken.
    Wenn „richtig“, dann bestärkt sie dieser typische Bereicherungsfall weiter an ihrer Wahlentscheidung.
    Wie es zur Zeit aussieht, steuert unser Land auf Bürgerkriegsähnliche Zustände hin.Unsere Volkszertreter merken es schon, aber sie haben sich ihre Werkzeuge gegen ihr eigenes Volk schon mit der EU geschaffen. Jederzeit können Polizei und Armee-Einheiten von EU-Mitgliedsstaaten hier einmarschieren und für „Ordnung“ sorgen. Das mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln. Die Todesstrafe ist ja schon in der EU eingeführt!
    Fragt sich nur, welche EU-Mitgliedstaaten hier für Ordnung sorgen wollen? Mir fällt vordergründig erstmal ein Land ein, welches ö..lich der Oder liegt. Die hatten schon in den 20er Jahren Ideen, ihre Staatsgrenzen bis fast nach Bremen zu verlegen.
    Also schaun wir mal.

  20. #21 rufus (30. Sep 2014 10:00)

    “Das Miteinander der verschiedenen Kulturen hat uns doch kulturell und menschlich so viel positive Erfahrungen beschert, daß wir dafür ganz bewußt das schöne Wort “Bereicherung” verwenden dürfen.”
    Joachim Gauck
    22.5.2014

    Ob das

    schöne Wort „Bereicherung“

    mittlerweile noch schöne Konnotationen hat?

  21. Das diese Oma und ein 18 jähriges Mädel von Türken tätlich angegriffen worden ist haben wir nur den sich an die Macht gelogenen Politikern zu verdanken !

    Solche gemein gefährlichen Politiker sind eine Gefahr.

    Scheiß auf demokratische Spielregeln wenn Gefahr in Vollzug ist dafür gibt es die Widerstandsmöglichkeit im GG Artikel 20 !

  22. @#23 Manzony (30. Sep 2014 10:03),

    Die Damen werden definitiv (wenn überhaupt diese bei einer Wahl waren) das falsche gewählt haben.

    Gerade Frauen sind in unserem Land mitunter leider die, sorry aber es ist so, die dümmsten, was die ganze Sachlage betrifft. Es gibt Ausnahmen, ja, keine Frage, aber leider zu wenige. Gerade die Frauen sind die, die sich auf diesen Lügenpropaganda einlasssen, alles ganz toll finden, jeden und alles ins Land lassen würden und lieber mit so einem DING ins Bett gehen würden, als mit einem DEUTSCHEN. Selbst wenn Sie „bereichert“ werden, empfinden sie es als normal, als Einzelfall und finden dann weiterhin so nen DING ganz wunderbar und toll. Solche werden bevorzugt.

    Dies sieht man, weiß man und es ist traurig, wie das hier generell so abgeht. Sie lernen nie daraus und es wird wohl auch noch eine ganze Weile dauern, bis sie es evtl. doch mal tun.

    Es gibt auch Männer die so sind, kein Thema, aber die sind beiweiten nicht so blöd und massig vertreten, wie die Frauen, was dies betrifft.

  23. #10 DeutscherSchweizer (30. Sep 2014 09:26)

    Wo die deutschen Männer bleiben?

    Du musst wissen, dass die Motivation der durchschnittlichen abgehobenen, eingebildeten Europäerin heutzutage zu helfen sich in Grenzen hält, mal ganz abgesehen davon, sein Leben für diese aufs Spiel zu setzen.

    Aus dem Beitrag hört man ein wenig Frustration raus. Ich hatte vor einiger Zeit auch ein nettes Erlebnis, als ich eine minusdeutsche Dame kennenlernte. War dann schnell zu Ende, das Interesse. Wie ich von ihr hörte, sei ich „spirituell einfach noch nicht so weit“. Den kannte ich noch nicht.

  24. Marie Luise Beck:
    -Das müssen wir aushalten!
    -Deutschland ist auch das Land der Muslime

    Tony Blair:
    -Islam is a great religion.

    José Manuel Barroso:
    -Europa ist gross, da ist auch noch Platz für den Islam.
    -Die Muslime in Europa haben viel zum Fortschritt der europäischen Gesellschaft beigetragen.

    Wolfgang Schäuble:
    -Der Islam gehört zu Europa.
    -Muslime sind für uns alles andere als eine Bedrohung, sie sind eine Bereicherung, machen unsere Ordnung vielfältiger, sie sind erwünscht und gewollt.

    Alpaslan Sürücü, der Bruder des Todesschützen von Hatun Sürücü.
    -Siehst du diese Menschen? Wenn man die umbringt, ist das keine Sünde.Das sind alles Ungläubige.

    Hans-Peter Uhl:
    -Wer den Islam verteufelt und bekämpft, muss isoliert werden.

    Claudia Roth:
    -Deutsche sind Nichtmigranten, mehr nicht.
    -Islam heißt Frieden.

    Volker Beck:
    -Der Islam darf nicht diskriminiert werden.
    -Kindersex ist Menschenrecht.

    Barack Obama:
    -Der Islam hat so viel Gutes über die Welt gebracht.
    -Germany is an occupied country and it will stay that way…

    Recep Tayyip Erdogan   
    -Wir müssen die europäische Kultur mit der
    türkischen impfen.
    -Die Demokratie ist der Zug auf den wir
    aufspringen, und das GG gilt nur so lange wir in
    der Minderheit sind.
    -Unsere Religion ist ohne Fehler.
    -Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette
    unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die
    Gläubigen unsere Soldaten.

    Kennt wohl mittlerweile jeder von uns, aber trotzdem zur Erinnerung mal wieder.

  25. Die tag täglichen Übergriffe der Moslem Machos gehören mittlerweile zum Alltag.

    Bekommt aber der Muselmann Gegewehr zu spüren und das wird publik, dann wird sofort der Ruf nach einem runden Tisch gegen rechts laut.

    Armes Deutschland wo sind wir nur gelandet.

  26. Vom „Aufschrei“ über die angeblichen Misshandlungen von „Flüchtlingen“ Asylanten durch Wachdienste ist heute kaum noch etwas auf den Titelseiten zu sehen.
    Vermutlich weil sich herausstellte, dass der Asylant nicht ohne Grund fixiert wurde und der Wachmann (wahrscheinlich) Türke war

  27. #35 Der blonde Hans (30. Sep 2014 10:51)
    Marie Luise Beck:
    -Das müssen wir aushalten!
    -Deutschland ist auch das Land der Muslime

    Tony Blair:
    -Islam is a great religion.
    […]

    Dass in diesem und all den zahllosen anderen Fällen, in denen Einheimische von Türken krankenhausreif oder gar tot geprügelt werden, die Täter fromme Moslems waren, denke ich nicht.
    Es ist eher so, dass sie sich als Besatzer und Eroberer sehen und somit hemmungslos ihre Verachtung gegenüber den Deutschen ausleben – weil sie es dürfen, ohne ernsthafte Konsequenzen befürchten zu müssen.

  28. Die junge Frau kommt aus Haltern? Ein nettes linksversifftes Kuschelstädtchen zwischen Ruhrpott u dem beschaulichen Münsterland. Vermutlich Abiturientin. Naja,mit dem Rüstzeug kommt man mitten im Ruhrpott schon mal schnell unter die Räder..ääh den osmanischen Knüppel. Multikulti in seiner reinsten Form! Ist hier nicht ungewöhnlich.

  29. #11 Made in Germany West (30. Sep 2014 09:26)

    Da wünscht man sich, als Kind in den Zaubertrank geplumpst zu sein.

    Das ist eine Ausrede für Trägheit. Was hält dich ab, stattdessen Gewichte zu heben, macht auch stark.
    Ich bin 58 J alt und hebe 3-4x/Woche, dazu gelegentlich Kampftraining.

    http://stronglifts.com/

  30. #33 chemikusBLN (30. Sep 2014 10:51)

    …ein nettes Erlebnis, als ich eine minusdeutsche Dame kennenlernte. War dann schnell zu Ende, das Interesse. Wie ich von ihr hörte, sei ich “spirituell einfach noch nicht so weit”. Den kannte ich noch nicht…zitatende

    Wem sagen Sie das..man kann heutzutage kein normales Gespraech mehr fuehren, nur mit ganz Wenigen.

    Dieser New Age Esoqautsch hat so um sich gegriffen, die raffen nichts mehr.

    Wahrscheinlich meinen die Esotanten, dass beim kommenden Zusammenbruch sie zusammen mit den „Bereicherern“ Ringelreihn tanzen und froehlich in die Diemension der Rosa ( Volldidioten) Einheitsneutrums aufsteigen.

    Schlimm- das geht von Jugendlich bis ins hohe Alter dieser Wahn.

  31. @ #41 rookie
    …und soll jetzt @ #11 Made in Germany West durch die Straße rennen und alles vermöbeln? 😉

    Der Staat hat die Pflicht seine Bürger zu schützen, das tut er nicht, als muss es bald die Allgemeinheit machen.

  32. #38 Das_Sanfte_Lamm

    Es ist eher so, dass sie sich als Besatzer und Eroberer sehen und somit hemmungslos ihre Verachtung gegenüber den Deutschen ausleben –….

    Ich war beruflich viel in den Mus*l Ländern unterwegs. Sogar öfters in Saudi Arabien.
    Die benehmen sich den Ungläubigen und den unteren Kasten ihresgleichen gegenüber ebenso wie hier.
    Darauf angesprochen kommt immer der Hinweis auf den Glauben an Al**a der ihnen dieses so vorschreibt.
    Sie sind der Chef, wo sie auch auftreten.
    Ein philippinischer Ingenieur ist einem strunzdoofen Kamelhirten unterstellt der dem Ing. sagt was er zu tun hat. Dass das in die Hose geht ist klar und mein ehemaliger Arbeitgeber lebt gut davon.

  33. Ach ja und ich vergas, wo ist eigentlich Claudia und Cem? Die haben sich wohl nach Jauch verkrochen und halten endlich die Fresse!

  34. Würde ich meine Tochter von einem Moslem zusammenschlagen lassen?

    Sicher nicht.

    Zum einen wüsste meine Tochter, wie man diese Frauenverachter und Frauenschläger zu sehen hätte.

    Und sollte es doch einmal passieren, hätte der besagte Moslem kein ruhiges Leben mehr. Er würde sich fragen warum auf einmal so viele Unglücke ihn ereilen und würde nicht wissen wo es herkommt. Gerne lasse ich mir den Aufwand für solche Aktionen über Jahre richtig viel kosten.

  35. Warum fuehlen sich Halbmenschen immer als Ubermenschen? Weil Allah es so sagt!

    Die Politiker sind unsere Feinde!

  36. @Marija
    #9
    Das wurde von PI thematisiert:

    /2014/07/tv-tipp-der-gute-rassismus-weisse-raus-und-mit-dem-zweiten-sieht-man-schlechter/
    LG

  37. @Marija
    neuer Versuch:
    /2014/07/tv-tipp-der-gute-rassismus-weisse-raus-und-mit-dem-zweiten-sieht-man-schlechter/

  38. Der Durchschnittsmichel wählt CDUSPDGrüne. Wenn ALLE Deutschen mal Partein wie Freiheit oder Pro NRW wählen würden dann wäre dieser Abschaum schon längst wieder in Hinter-Anatolien

  39. JEDER einzelne Faustschlag wurde durch Angela Merkel persönlich ausgeführt.
    Sie hat es ermöglicht, dass Millionen Integrationsverweigerer, Frauenhasser und Deutschenhasser hier angesiedelt werden, mit Hartz IV und Kindergeld gefüttert werden, Sonderrechte bekommen und bei Gericht den Mohammedanerbonus bekommen.

  40. #27 Manzony (30. Sep 2014 10:03)

    Erst mal fragen, wen haben die Damen bei den letzten Wahlen gewählt?

    Ich kann diesen unausgegorenen kindischen Quatsch „du bist selbst schuld, weil du nicht richtig gewählt hast“ (fehlt nur noch das „Ätsch“ vorneweg) nicht mehr hören!
    Jeder, der überfallen, beraubt oder
    mißhandelt wird, hat unser Mitgefühl verdient! Egal, ob der Betroffene rot, grün oder blau gewählt hat!

    Und übrigens, wen soll man denn wählen? Die Piraten? Oder vielleicht sogar die NPD?

    Die AfD gibt es noch nicht lange. Und wie die im Falle von mehr Macht handeln würden, ist
    ganz und gar nicht sicher. Bei dem Verteilen
    von Vorschußlorbeeren ist immer eine gesunde Portion Vorsicht angebracht. Bestes Beispiel ist der Friedensnobelpreis für Obama.

    Aber es gibt noch eine Option: Wenn man nicht wählt, trifft man auch eine Wahl. Und die bevorzuge ich zur Zeit.

  41. #39 Beaker (30. Sep 2014 11:15)

    Die junge Frau kommt aus Haltern? Ein nettes linksversifftes Kuschelstädtchen zwischen Ruhrpott u dem beschaulichen Münsterland. Vermutlich Abiturientin.

    Und jede Frau die einen Minirock trägt und ein Spaghettiträgertop ist auch selbst schuld, wenn sie vergewaltigt wird…
    …ist dieselbe Einstellung wie: Vermutlich Abiturientin…

    Erst hat das arme Mädchen falsch gewählt, jetzt hat sie dummerweise auch noch das Abitur abgelegt. Ja daraus erfolgt doch als logische Konsequenz, daß sie irgendwann mal zusammengeschlagen wird. Gut so! Selbst schuld, die dumme Kuh! Was muß sie auch Abitur machen…
    Und vermutlich frißt sie auch noch kleine Kinder und lackiert sich die Nägel neongrün.

    Geht’s eigentlich noch???

  42. #54 FrauM (30. Sep 2014 15:27)

    JA VERDAMMT NOCHMAL, dann wählt man eben erst mal NPD (oder eine der PRO Parteien).. Aber nun mal keine der Drecksparteien die derzeit an der Macht sind. Die sind die die alles zerstören und zulassen.

  43. Habe gerade ein Urteil in der Zeitung gelesen.
    Bei einer Festnahme umringten 7 Muslime 2 Polizisten und drohten Schläge an wenn diese den festgenommenen nicht freilassen.
    Mit Müh und Not und unterhilfenahme von Pfefferspray konnten die beiden sich solange wehren bis Kollegen zu Hilfe kamen .
    Einer wurde zu 7 Monaten aufs Bewährung der andere zu 9 Monaten ohne B. Verurteilt.

    In dem Zeitungsbericht stand schon in der Überschrift :
    Bubis wollten Gefangene Befreien.

    Was soll diese Verniedlichung?
    Bubis sind kleine dumme Jungs. 12,13, 14

    Bei den Tätern handelte es sich um 20 und 21 Jährige Muslimische Schlägetypen und nicht um kleine , niedliche Bubis die einen Dummen Jungenstreich durchführen.
    Wer dazu noch für 9 Monate einfährt, hat mit Sicherheit schon Masse Vorstrafen.

    Mich kotzt so eine Berichterstattung nur noch an.
    Leider finde ich keinen Link

  44. Und , wo ist der aufschrei in der presse und in allen nachrichtensendungen ? Ach so , ging ja nur gegen eine deutsche. Verlogene presse. Auch bei allen anderen widerlichen taten gegen uns „gastgeber“ ist das interesse nicht allzu groß. Aber wehe ein deutscher wehrt sich. Deutschhassende presse .

  45. #6 Angelina (30. Sep 2014 09:19)

    sicherlich haben die Damen provoziert, der Türke an sich ist freundlich und höflich. Sie fragen grundsätzlich, ob man/frau ein Problem hätte und wenn ja, wollen immer ganz viele helfen. Ehrlich mir fällt die Wahl extrem schwer, wen ich lieber habe: Türken, Araber oder mittlerweile auch Afrikaner. Auf alle Fälle bereichern sie die Deutschen enorm. Halleluja

    Halluja mein Schwester, leider hast Du die widerlichsten vergessen: Kurden, Libanesen und Yesiden. Die schlagen Frauen, am liebsten auch noch tot. Frauen haben bei denen nichts zu sagen und nur dem „Oberhaupt“ der Familie zu folgen. Wenn nicht setzt es was. Und weiße Schlampen haben da schon gar nichts zwischen zu sabbeln. Immerhin hat unsere Polizei schon kapiert, dass sie da nichts mehr zu sagen hat. P.S.: Es gibt Bürgerkrieg aber viel früher als CIA und ich vermutet haben. Ab Ende 2015 können sich alle Deutschen und alle Anhänger des Kinderfixkers warm anziehen. Es kommt die Zeit, die ich mir wirklich nicht gewünscht habe. Schade um die Kultur in unserem Land. Aber seit 30 Jahren gildet ja der Mammon als der neue Gott, und das nicht nur in der Neuen Welt. Halleluja meine Schwester ich wünsche Dir noch einen schönen Abend, trotz alledem!

  46. @ #49 hoppsala (30. Sep 2014 12:35)

    Die Politiker sind unsere Feinde!
    ———————————————
    Tja,dann wüsste ich gerne,WER die dann wählt ????
    Aber zum Thema,da sieht man wo „courage“ hinführt!
    Wenn die Frau nun zum Krüppel geprügelt worden
    wäre,hätte da der Staat ihr eine Rente oder lieber
    dem Türke einen neuen Schlagstock bezahlt? Na,wer
    kennt die Antwort? Eines dürfte klar sein,wenn ich
    meinen Schlagstock (der mir ja verboten ist) zur
    erfolgreichen Verteidigung einsetze, bekomme ich
    vom Staat eins mit der Nazikeule drüber und darf
    brav auch noch schmerzensgeld bezahlen 🙁 Tue
    ich das nicht, muss ich mit schäden der Gesundheit
    oder mit dem Tod rechnen.So gesehen ist man hier
    immer der Verlierer….perfiederweise wissen die
    „Bereicherer“ das auch 🙁

  47. #46 Realist

    Momentan halten so ziemlich alle die Fresse. Wann hat man z.B. Merkel zum letzten Mal gesehen oder gehört? Mir ist das auch schon aufgefallen.
    Deutschland ist wieder auf Autopilot.

  48. Bereicherung halt. Einzelfall. Wird den Eklat schon provoziert haben. Hat vielleicht „geguckt“? Nur bei Anwesenheit am Tatort kann man Opfer von Gewalt werden! Deshalb: in Zukunft einfach nicht da sein! Letztendlich wohl selber schuld!
    (Für die etwas einfacher Strukturierten: Achtung, Satire!)

  49. Findet den Fehler !!!!

    „Da sie unter Schock stand konnte sie sich erst später bei der Polizei melden“

    Krankenhäuser/Krankenwagen sind verpflichtet bei Verdacht auf einer Straftat die Polizei zu informieren.

    Das die Polizei nicht automatisch gerufen wurde, wenn eine Frau auf offener Strasse zusammengeknüppelt wird – ist ein Witz !

    Wenigstens die ältere Frau hätte ja ganz sicher als Zeugin sofort zur Verfügung gestanden, daß auch eine Fahndung nach den Schläger sofort beginnen könnte.

    Man stelle sich einmal vor, die Frau würde nun im Koma liegen.
    Dan wäre bis sie aus dem Koma erwacht und sich dann hoffentlich erinnern kann absolut nichts von Seiten der Polizei jemals unternommen worden?

  50. Das war doch nur ein Einzelfall…Leute kommt mal runter die Täter hatten bestimmt eine schwierige Kindheit!

  51. @# hoppsala

    Wer die Waehlt? Ganz einfach! Fahre mal durch Gebiete mit einem hohen Kulturbereicherungs Anteil. Was grinst dich auf den Wahlplakaten an?
    Moslems! Richtig. Du entfernst Dich aus diesem Gebiet was grinst Dich an? Politiker OHNE Imigrationshintergrund. Also Fazit= Eigentlich brauch die Tuerkei nicht in die EU. Weil die schoenredner und Weltverdreher haben sie ja bereits vor die Tuer. Sie brauchen ja diese nur zu waehlen.
    (Bei mir geht die Umlauttaste nicht…) Also Die Gruenen sowie die SPD und bald sicherlich auch die CDU setzt auf moslems um den hoeheren Stimmenanteil zu bekommen. Ganz einfach! Und Ali waehlt bestimmt wenn er zur Wahl geht keinen unglaeubigen… Nun weist Du wer die waehlt.

  52. @# hoppsala

    Wer die Waehlt? Ganz einfach! Fahre mal durch Gebiete mit einem hohen kulturbereicherungs Anteil. Was grinst dich auf den Wahlplakaten an?
    Musels! Richtig. Du entfernst Dich aus diesem Gebiet was grinst Dich an? Politiker OHNE Imigrationshintergrund. Also Fazit= Eigentlich brauch die Tuerkei nicht in die EU. Weil die schoenredner und Weltverdreher haben sie ja bereits vor der Tuer. Sie brauchen ja diese nur zu waehlen.
    Bei mir geht die Umlauttaste nicht… Also Die Gruenen sowie die SPD und bald sicherlich auch die CDU setzt auf musels um den hoeheren Stimmenanteil zu bekommen. Ganz einfach! Und Ali waehlt bestimmt wenn er zur wahl geht keinen unglaeubigen… Nun weist Du wer die waehlt.

Comments are closed.