Putin droht mit Einmarsch in Berlin und Paris!!

putin_poroschenko Der russische Präsident Wladimir Putin hat nach Darstellung des ukrainischen Staatschefs Petro Poroschenko Drohungen geäußert, die sich gegen Mitgliedsländer der Nato und der Europäischen Union richten. Laut einer Gesprächszusammenfassung des Auswärtigen Dienstes der Europäischen Union, die der Süddeutschen Zeitung vorliegt, berichtete Poroschenko dem EU-Kommissionspräsidenten José Manuel Barroso am vergangenen Freitag während dessen Besuchs in Kiew von den Drohungen. Wörtlich habe Putin zu ihm, Poroschenko, gesagt: „Wenn ich wollte, könnten russische Truppen in zwei Tagen nicht nur in Kiew, sondern auch in Berlin, Rom, Paris, Madrid oder Brüssel sein.“

Poroschenko ist ein sehr glaubwürdiger Zeuge. Auch Merkel schätzt ihn sehr! (Quelle Süddeutsche, die Meldung wurde von der ganzen Qualitätspresse heute morgen geprüft und wiederholt. Oh, wenn sie doch nur wahr wäre und wir das erleben dürften!)