Video: „Talk im Hangar-7“ zum Thema Islam

hangarAm Donnerstag Abend um 22.15 Uhr lief im österreichischen Privatsender Servus TV in der Sendung „Talk im Hangar-7“ eine interessante Diskussion unter dem Titel „Angst vor dem Islam – Droht eine Spaltung der Gesellschaft?“. Zu Gast waren unter anderem Necla Kelek und Hamed Abdel Samad. PI-Leserin Heta kommentiert den Talk im Ortner-Beitrag wie folgt:

Carla Amina Baghajati, Konvertitin, Sprecherin der Islamischen Glaubensgemeinschaft, ist Gattin von Tarafa Baghajati, Obmann der „Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen“, der uns gestern im „Talk im Hangar“ bei „Servus TV“ auf die Nerven gegangen ist, Thema „Angst vor dem Islam. Droht eine Spaltung der Gesellschaft?“; neben ihm: der stark adipöse Religions-lehrer Ramazan Demir, Generalsekretär der Islamischen Gefängnisseelsorge in Österreich.

Das bewährte Muselrezept dazwischenquatschen, wenn Islamkritiker sprechen, funktionierte diesmal nur begrenzt, denn Hamed Abdel-Samad hat sich in der 44. Minute endlich mal aufgerafft, die beiden Herrschaften wie Schulbuben zurechtzuweisen. Am schlimmsten jedoch: Rainer-Maria Schiesser, katholisch, der „bekannteste Pfarrer Bayerns“ (Insert), der alle nur lieb haben möchte: „Religionen können nur Religionen der Liebe sein“, sagte er (Studiobeifall).

Wer die Sendung verpasst hat, kann sie sich hier oder im eingebetteten Livingscoop-Video noch einmal anschauen: