Einer, der frei nach dem Motto – „Konvertieren oder es passiert etwas!“ – sagt, was Moslems in Deutschland so denken: „Wir werden die Botschaft (des Islams) verbreiten, wem es nicht passt, der soll aus Deutschland ausreisen und soll sich sein eigenes Land schaffen.“ Wir dachten, wir hätten ein eigenes Land.

(Spürnase: German Defence League, Videobearbeitung: theAnti2007)

image_pdfimage_print

 

117 KOMMENTARE

  1. Der Gott der Eisen wachsen ließ,
    Der wollte keine Knechte;
    Drum gab er Säbel, Schwert und Spieß
    dem Mann in seine Rechte.
    Drum gab er ihm den kühnen Mut,
    Den Zorn der freien Rede,
    Das er bestände bis aufs Blut,
    Bis in den Tod die Fehde.
    …..
    Laßt brausen, was nur brausen kann
    in hellen, lichten Flammen!
    Ihr Deutschen alle, Mann für Mann
    fürs Vaterland zusammen!
    Und hebt die Herzen himmelan
    und himmelan die Hände.
    Und rufet alle, Mann für Mann
    Die Knechtschaft hat ein Ende!

    (Ernst Moritz Arndt)

  2. Und wenn wir auswandern, dann folgen uns diese Hinterwäldler hinterher, weil sie nicht selber für sich sorgen können

  3. Ist der Typ echt? Der Bart sieht sowas von aufgeklebt aus….

    Aber falls der Typ echt ist: das Video wurde erst gestern bei yt eingestellt. Spätestens am Montag sitzt der Typ dann doch hoffentlich in U-Haft, oder?

  4. Hey Du „Abbild der Kulturbereicherung“,

    wer so den Schnabel aufreißt wie Du, sollte sich vorsehen. In Deutschland gibt es noch genug Männer, die nur darauf warten, Subjekte wie Dich auf ihre Rennesel zu setzen und aus unserem Land zu jagen.
    Stänkerer sind hier nicht willkommen.

    Pass Dich an unsere Gesetze an und Du kannst hier in Frieden alt werden.
    Aber mit Deinen albernen Drohungen schaffst Du Dir mehr Probleme als Du lösen kannst.


  5. * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
    Ja wat denn nu, Abu el Kabanossi
    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    wir sollen gehen und uns unser eigenes Land bauen ! ?

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
    Ja das haben die Juden doch gemacht – UND ????

    ZUFRIEDEN ???
    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Gell Leute – solche Bartträger sehen doch echt ’shice‘ aus !

    Also ich schließ nix mehr ab, ich kleb einfach sonn
    Poster hin – Echt COOL

  6. Warum ist der Penner noch nicht in Syrien?

    In welcher Dimmitown kann man den Wicht mal zu näheren Details befragen?

  7. So sieht islamische Toleranz aus….. töten!!

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Wie haben die Muslime die Ungläubigen zu behandeln?

    Eine der am meisten verehrten Autoritäten des Islams – Sahih Muslim – gibt die Antwort:

    „Du solltest ihnen drei Möglichkeiten lassen: Fordere sie auf, sich zum Islam zu bekennen. Wenn sie sich weigern, zwinge sie, eine Sondersteuer, die Jizya, zu zahlen und sich der islamischen Herrschaft zu unterwerfen. Wenn sie auch das verweigern, dann bringe sie um.“ (Sahih Muslim (19:4294) )

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Das sollte auch der DÜMMSTE verstehen!

  8. #1 Diedeldie (11. Okt 2014 18:28)

    ….Hatte ich doch letztens schon gepostet:
    Die Deutschen brauchen einen eigenen Staat!
    _______________________________________________

    Quatsch. Der ist schon lang da, Mensch.
    Hmm. Ist jetzt schwierig, dies hier so zu sagen.

    Ich versuch’s mal:

    Also, wenn ich die Fahne der German Defence League sehe, fallen mir dazu ein paar Namen ein…oder so. Wenn’s halt verständlich war…

  9. Gute Idee , ich denke ich werde nach Saudi Arabien auswandern und in Mekka eine Schweinefarm aufziehen. Stinkt zwar aber da werden sich die Tiere dran gewöhnen müssen.

  10. @#6 Gedankenfreiheit (11. Okt 2014 18:34)

    Und wenn wir auswandern, dann folgen uns diese Hinterwäldler hinterher, weil sie nicht selber für sich sorgen können

    Wie wahr! Es sei denn wir schaffen in unserem neuem Land alle Werte ab, soziale und materielle. Denn wo es nichts zu holen gibt, kommen die auch nicht hin.

  11. Tja, Deutschland ist unser Land, das unser Volk für sich aufgebaut hat.

    Aber man sieht, wo immer islamosche Einwanderer und der Islam geduldet werden, werden Mohammedaner früher oder später immer die Machtfrage und Besitzansprüche stellen.
    Ein friedliches Zusammenleben ist mit Mohammedanern nie möglich.

    Ab hier zensiere ich mich selber.
    😉

  12. Zum Thema habe ich zwei Zitate von Friedrich Engels gefunden. Er muß Hellseher gewesen sein, gab es doch damals noch nicht so viele Fremde, daß es sich gelohnt hätte, sie so zu kritisieren:

    “Wir wollen heimjagen, woher sie gekommen sind, alle die verrückten ausländischen Gebräuche und Moden, alle die überflüssigen Fremdwörter. Wir wollen aufhören, die Narren der Fremden zu sein und zusammenhalten zu einem einzigen, unteilbaren, starken, freien deutschen Volke.”

    „Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.“

    Der Typ in dem Film erinnert mich irgendwie an das Wort – SCHMIERLAPPEN

  13. #1 Diedeldie (11. Okt 2014 18:28)
    ….Hatte ich doch letztens schon gepostet:
    Die Deutschen brauchen einen eigenen Staat!

    Die Deutschen kriegen irgendwann Reservate zugewiesen. Mal schauen, was passiert, wenn sie sich weigern, in sie umzusiedeln.

  14. #15 Mark von Buch.

    Nee….ist nicht klar.
    Aber ich weiß deinen Versuch zu schätzen.
    🙂
    Manchmal ist es besser, wenn s nicht ganz so klar ist, gell?!

  15. Wir dachten, wir hätten ein eigenes Land.

    Tja, so ist das, wenn verräterische Politiker das Land des eigenen Volkes verschachern.

  16. Also Leute, ich war heut mal auswärts und habe mir mit meinem Mann einen schönen Tag gemacht..die letzten Sonnenstrahlen genießen..
    Da kommt man nachhause und muss sich so einen MÜLL von diesem Zauselbart anhören??
    DROHT DER UNS DEUTSCHEN???
    HABE ICH DAS RICHTIG VERSTANDEN????
    WO IST DER „VERFASSUNGSSCHUTZ“?????

  17. #25 FanvonMichaelS. (11. Okt 2014 19:02)

    WO IST DER “VERFASSUNGSSCHUTZ”?????
    ________________________________________________

    Der versucht gerade herauszufinden, wer SIE sind, um Sie dann wegen Haßverbrechen auf den Stuhl zu setzen…

  18. #22 Das sanfte Lamm.

    Ist mir egal, Hauptsache, sie wehren sich!

    Dieses Gutmenschgegrinse täglich in der Stadt halte Ich nämlich nicht mehr aus.

  19. Dieses Axxxxgesicht wird der Erste sein, der rennend über seine Pluderhosen stolpert, ….. wenn ihm nur unser Technisches Hilfwerk begegnet 🙂

  20. #13 Bruder Tuck (11. Okt 2014 18:43)

    Warum ist der Penner noch nicht in Syrien?

    Das verstehe ich auch nicht. Der Typ hat sicher keine Lust zu kämpfen um dann als Mehrtürer zu sterben. Vielleicht hat er aber auch keinen Bedarf an den 72 Jungfrauen, wer weiß? :mrgreen:

    Apropos kämpfen – In Düsseldorf waren heute über 20.000 Kurden versammelt! 😯
    Wieso sind die alle hier in Deutschland, warum sind sie nicht bei ihren Glaubensbrüdern im wilden Kurdistan und helfen ihnen wo immer sie können?

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/ueber-20000-kurden-bei-friedlicher-demo-aid-1.4589035

  21. OT – passt aber auch zum Thema Islam, denn es zeigt auch auf, was für schwerwiegende Folgen „islamische Bereicherung“ für Europa hat bzw. haben wird. Hier einige Auszüge :

    Inzestehen werden im Westen akzeptiert

    Inzucht liegt laut Definition dann vor, wenn zwei genetisch enge Verwandte Nachkommen haben, im Gegensatz zu Menschen, die nicht miteinander verwandt sind. Dieser Begriff wird dann verwendet wenn man über inzestuöse menschliche Beziehungen spricht. Generell hat Inzucht signifikante Konsequenzen:

    „Geringere Ernten, kleiner und schwächere Nachkommen bei Tieren, Anomalien und Deformationen, Krankheiten und Behinderungen.“

    Im Christentum gibt es, wie im Judentum, ein direktes Verbot der Inzucht. – Aber nicht im Islam! – Daraus ergibt sich, dass nach konservativen Schätzungen über die Hälfte aller Ehen in der islamischen Welt inzestuös sind.

    Es wird also mehr Kinder mit Abnormalitäten und pathologischen Befunden geben. Mehr dumme Jungen und Mädchen mit Problem – sich der Gesellschaft anzupassen.

    ———————————-

    Den ganzen Text nebst prozentualen Angaben zu einzelnen islamischen Staaten gibt es neben weiteren interessanten Links hier zu lesen :

    http://europenews.dk/de/node/84717

  22. Wieso ermittelt der Staatsschutz nicht gegen solche Leute? Angst?
    Diese Muslime sind so extrem laestig. Er kann seine Botschaft in diese Laender tragen wo dank dem Scheixx Islam schon kaputt sind!

  23. #29 WahrerSozialDemokrat (11. Okt 2014 19:10)

    Ehrliche Feinde wie der Moslem im Video, sind mir lieber wie verlogene Freunde z.B. blu-News.

    Also, lieber WSD, der Islam-Konvertit Dr. Frank Berghaus ist doch nicht blu-News!

  24. #26 Mark von Buch (11. Okt 2014 19:07)
    #25 FanvonMichaelS. (11. Okt 2014 19:02)

    WO IST DER “VERFASSUNGSSCHUTZ”?????
    ________________________________________________

    Der versucht gerade herauszufinden, wer SIE sind, um Sie dann wegen Haßverbrechen auf den Stuhl zu setzen…
    ____________________________

    Kreisch!!!

  25. Wo dieser Moslemheini jetzt die Scharia quasi ausgerufen hat und den reinrassig islam-monotheistischen Staat, sonst unter dem Stichwort Kalifat gepriesen, sollten wir alle je einzeln mal bei Bundesmutti Merkel anfragen, am besten per Einschreibebrief, was sie für uns vorgesehen hat als unser rettendes Asylland ab 2015, wir bräuchten jetzt dringend mal konkrete Adressen und vielleicht militärischen Begleitschutz falls die Bundeswehr nicht auch das ferne Asylin Anspruch nehmen soll nach dem weisen 5Jahresplan ihrer DDR 2.0. Danach würden wir sie nie wieder in Anspruch nehmen wollen. Ehrlich!

    Unterschrieben dann mit: Deine unter-und überwanderten einheimisch fremden Asylanten formerly known as Wähler!
    Ob wir bis zum Abmarsch dann auch freie Fahrt im deutschen Nahverkehr haben werden, HartzIV fürs Bauchgepinseltwerden und das tägliche Schweinebackefresschen und iphone inklusive?

  26. Ich für meinen Teil bin ich nach dem obigen Film etwas verunsichert, ist der irre da oben der verkleidete Güter Wallraff auf konspirativer Mission, oder etwa ein Halloween Gespenst das jeden Angst machen will und Süßigkeiten braucht das der von seinen Drohungen ablässt, oder ist das der Wütend zornige Weihnachtsmann der die Deutsche Politiker Elite bestrafen will für alle diesjährig praktizierten Untaten. Einfach nur Lachhaft der Typ ! :mrgreen:

  27. Die Salafisten warten nur auf den Startschuss um hier in Deutschlanistan mit den Ungläubigen aufzuräumen, da darf dann die angebliche „Hetze“ gegen sie gern als Vorwand dienen.

  28. Gute Werbung für die „Islamophobie“.
    Schlechte Taktik, jetzt fängt der Sofafernsehtrinkbumbs-Deutsche das Denken an.

  29. #26 Mark von Buch (11. Okt 2014 19:07)

    #25 FanvonMichaelS. (11. Okt 2014 19:02)

    WO IST DER “VERFASSUNGSSCHUTZ”?????
    ________________________________________________

    Der versucht gerade herauszufinden, wer SIE sind, um Sie dann wegen Haßverbrechen auf den Stuhl zu setzen…

    erst musste ich laut lachen, aber ist mir dann im hals steckengeblieben, denn ich befürchte sie haben recht.
    unsere wahren feinde sind unter UNS. wie die „christlichen“ verräter die konstantinopel auf dem gewissen haben. diese moslems (ohne westliche hilfe) waren und sind noch nie wirkliche gegner gewesen.

  30. #31 Heinz Ketchup (11. Okt 2014 19:14)

    Apropos kämpfen – In Düsseldorf waren heute über 20.000 Kurden versammelt! 😯
    Wieso sind die alle hier in Deutschland, warum sind sie nicht bei ihren Glaubensbrüdern im wilden Kurdistan und helfen ihnen wo immer sie können?

    Sie helfen ihren Glaubensbrüdern indem sie hier die Lobbyarbeit machen und Waffenlieferungen und andersweitige Unterstützung fordern. Zum Beispiel durch Besetzung von Straßen, Schienen und Gebäuden 😀

  31. Da wird sich kein Verfassungsschutz drum kümmern. Wenn allerdings ein Deutscher dazu aufrufen würde, dass die Muslime gehen sollen, wäre der Verfassungsschutz sehr schnell da. Aber warum ist das so?

  32. Es wird Zeit das wir diese strunzdoofen Zottelbartmaulhelden endlich zurück in die Wüste schicken.Die letzten Wochen waren absolut kontraproduktiv für das Pack.An allen Ecken brodelt es.Der Michel erwacht.Wir wollen keine abgeschnittenen Köpfe mehr sehen.Diese erbärmlichen Bückebeter werden das deutsche Volk noch kennenlernen.Die Zeit ist reif!Weg von der Tastatur.Wir sehen uns auf der Straße.

  33. Das ist Konschita Wurst da oben im Film, die hat nun endgültige Höhenflüge gekriegt und will die Herrschaft hier im Land an sich reißen. Hilfe ! 😀

  34. #50 Lappe (11. Okt 2014 19:45)

    Da wird sich kein Verfassungsschutz drum kümmern. Wenn allerdings ein Deutscher dazu aufrufen würde, dass die Muslime gehen sollen, wäre der Verfassungsschutz sehr schnell da. Aber warum ist das so?
    _______________________________________________

    Weil die Mehrheit der Deutschen damit einverstanden ist…

  35. Wenn es kein Gag war, dem passiert weniger, als wenn ich ein Parkverbotsticket nicht bezahle.
    Nun „wird er beobachtet“, schlimm…schlimm :mrgreen:

    Andererseits nehme ich das durchaus ernst. Zeigt es doch, dass Minderheiten, nur entschlossen und fanatisch genug, über Mehrheiten locker siegen können. Hatten wir doch alles schon und passiert in der Menschheitsgeschichte immer wieder.

  36. Meine Vorfahren haben für mein Land gelebt, gelitten, gekämpft, geblutet, gearbeitet, sind dafür gestorben. Den möchte ich sehen, der mich vertreibt, solange noch ein Tropfen Blut in mir ist.

    Es wird die Zeit des Gerichts kommen. Die Verantwortlichen für die gegenwärtigen Zustände werden sich verantworten müssen.

  37. #51 vonPaul (11. Okt 2014 19:46)

    Die Zeit ist reif!Weg von der Tastatur.Wir sehen uns auf der Straße.
    __________________________

    WO und WANN??????????????????????

  38. Ich weiß auch schon wo ich dann wohnen werde.
    .. im „Neuland“.

    Das hat Erika ausgerufen, wohnt aber selber nicht dort, .. wie guut!

  39. Immer wenn man denkt es geht nicht mehr bescheuerter, kommt noch ein Sahnehäubchen…und dann noch die Kaffeebohne…und dann noch die Amarenakirsche…

  40. Ob sich der noch die Geburtsumrandung Tragende da mal nicht täuscht.

    Kleiner OT 😀

    Jesus statt Dschihad – Jährlich konvertieren sechs Millionen Moslems zum Christentum

    Islamistische Gewalt nimmt in Afrika rapide zu. Moslemische Terrorgruppen operieren vermehrt in Ländern, die noch vor kurzem als ruhig und stabil galten. Der islamistische Flächenbrand weitet sich aus. Der Soziologe Massimo Introvigne, der 2011 OSZE-Repräsentant gegen Verfolgung und Diskriminierung von Christen war, sieht hinter dem islamischen Gewaltphänomen eine gezielte Strategie. „Die Islamisten sind überzeugt, daß die entscheidende Schlacht darum, ob die Welt moslemisch oder christlich sein wird, in Afrika stattfindet.“ Noch entscheidender sei dabei, so Introvigne, „daß der Islam dabei ist, diese Schlacht zu verlieren. Deshalb reagiert er mit Bomben.“

    Es war der libysche Islamgelehrte und Leiter einer Ausbildungsstätte für Imame und Koranprediger, Scheich Ahmad Al-Qataani, der bereits vor wenigen Jahren in einem Interview mit dem arabisch-moslemischen Fernsehsender Al-Jazeera Alarm schlug. Er tat es mit einer im Westen kaum beachteten, hochexplosiven Aussage: „Allein in Afrika konvertieren jede Stunde 667 Moslems zum Christentum, 16.000 jeden Tag, sechs Millionen im Jahr“. Introvigne bestätigt die Zahlenangaben, die heute genauso wie 2006 gelten, als Al-Qataani Alarm schlug. In Afrika habe das Christentum eine große innere Kraft. Der Kontakt von Moslems mit dem Christentum führe Millionen Moslems zur Taufe. Man könne sagen, daß sie „fluchtartig“ den Islam verlassen, trotz der damit verbundenen Gefahren an Leib und Leben.

    Konversionsbewegung vom Islam zum Christentum nicht nur in Afrika

    Die Konversionsbewegung vom Islam zum Christentum finde aber nicht nur in Afrika statt. Die Taufe des ehemaligen ägyptischen Moslems Magdi Allam durch Papst Benedikt XVI. in der Osternacht 2008 war nur das aufsehenerregendste und sichtbarste Moment dieser Bewegung. Allam legte sich, wie viele islamische Konvertiten, zusätzlich einen typisch christlichen Namen zu. Er entschied sich für Cristiano. Gemeint ist der Personenname Christian. In seinem Fall ging es Allam jedoch um eine weitergehende Botschaft, die besagen will: Magdi „der Christ“ Allam, nicht mehr der Moslem…

    http://www.katholisches.info/2013/03/02/jesus-statt-dschihad-jahrlich-konvertieren-sechs-millionen-moslems-zum-christentum/

  41. Ob man dieses Video verwenden kann, wenn man nach Kanada, Australien oder Neuseeland auswandern will. Die haben dort inzwischen ja auch sehr strenge Kriterien und nehmen auch nicht mehr jeden. Das Video wäre doch der Beweis für eine Notlage und Anspruch auf Asyl.

  42. Was ist denn das für eine lästige Scheißhausfliege? Bei Pierre Vogel aus dem Hintern gekrochen? Mannomann. Was es nicht alles gibt.

  43. Irgendwie habe dich den Eindruck das der Verfassungsschutz gar nichts macht..
    Sonst würden solche Moslems hier gar nicht erst deutsche Luft atmen..
    Sind wohl gerade Betriebsferien 🙂

    Muss man sich wohl immer alles selber kümmern 😉

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Was genau macht der Verfassungsschutz?

    Bestrebungen, die

    – gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung oder
    – gegen den Bestand und die Sicherheit des Bundes oder eines Landes gerichtet sind oder
    – durch Anwendung von Gewalt oder darauf gerichtete Vorbereitungshandlungen auswärtige Belange der Bundesrepublik Deutschland gefährden oder
    – gegen den Gedanken der Völkerverständigung (Art. 9 Abs. 2 GG), insbesondere gegen das friedliche Zusammenleben der Völker gerichtet sind,

    http://www.verfassungsschutz.de/de/das-bfv/aufgaben/was-genau-macht-der-verfassungsschutz

  44. #50 Lappe

    Weil es zur Religionsfreiheit einer gewissen Religion gehört, und die Religionsfreiheit einer gewissen Religion ist ein weit höheres Gut als die Freiheit und Unversehrtheit der deutschen Bürger. Außerdem gebietet es die Toleranz, solche Sprüche zu ertragen, während es umgekeht Rassismus und Rechtsextremismus wäre, und das wäre viel viel schlimmer.

  45. „Wir dachten, wir hätten ein eigenes Land.“

    Genau das haben die Grünen, Linken, SPD und Co. doch in den letzten Jahren geändert.
    Das fing an, als, ich glaube es war 1999, das Staatsbürgerschaftsrecht geändert wurde, bis hin zur heutigen Multi-Kulti-Politik.
    Die Leute dieser Parteien sehen Deutschland nicht mehr als Land der Deutschen, in dem zusätzlich Zuwanderer leben, sondern als eine Art Weltland, in dem jeder einfach wohnen und in die Kassen greifen darf.
    Deswegen fantasieren sie ja schon mit Wahlrecht für Türken, labern etwas von Teilhabe und Multi-Kulti heißt ja auch, dass jeder alles mitbringen darf, selbst wenn es der älteste Steinzeitkult ist, und es hier verbreiten darf. Nur alles Deutsche soll natürlich geringer werden, denn das ist ja immer Böse und Nazi.

    Es wird definitiv Zeit das zu ändern. Natürlich dürfen und sollten hier auch Zuwanderer leben. Allerdings gehört der „Hauptschlüssel des Landes“ wieder in die Hände des deutschen Volkes.

    So wie es jetzt läuft, wird Deutschland nämlich zerfallen. Warum? Durch Multi-Kulti wird Deutschland zu einem Vielvölkerstaat. Es werden sich einzelne Grüppchen bilden und jeder wird versuchen, Deutschland nach seinem Bild gestalten und ändern zu wollen. Das könnte sich auf Dauer so hochschaukeln, dass man sich gegenseitig bekämpft. Irgendwann werden sich dann einzelne Gebiete abgrenzen wollen usw. So sehe ich die Gefahr als sehr hoch an, dass es eben in 50 oder 100 Jahren kein geeintes Deutschland mehr gibt. Kann sein, dass ich es zu negativ sehen, aber möglich wäre es.

    Dieser Irrsinn scheint ja jetzt schon zu beginnen. Hab gestern gelesen, dass ein Stadtviertel in Mannheim schon einen türkischen Namen bekommen soll. Was kommt dann in den nächsten Jahren/Jahrzehnten? Irgendwann eine ganze türkische/muslimische Stadt? Ein ganzes Bundesland in deren Hand? Werden die Forderungen kommen, dann dort türkisch als Amtssprache einzuführen?
    Diese Entwicklung ist jedenfalls sehr gefährlich. Diese irrsinnigen Politiker sorgen dafür, dass uns systematisch unser Land immer mehr aus den Händen gleitet, fremdbestimmt wird. Irgendwann haben wir als Deutsche in einigen Gebieten nichts mehr zu melden, dann ist dort alles türkisch/arabisch/muslimisch geprägt.

  46. #34 Made in Germany West (11. Okt 2014 19:16)

    Hat der noch alle aufm Christbaum?

    An dem Typen sieht man doch, dass Inzest nicht sehr gesund sein kann! :mrgreen:

  47. #54 Marie-Belen (11. Okt 2014 19:48)

    Hepatitis! Auch da gibt es Neues zu berichten. Wer die wohl anspuckt, wenn die teure, drogenfinanzierte Karren im absoluten Halteverbot aufschreiben? 🙄

    http://www.bild.de/regional/berlin/ordnungsamt/hepatitis-impfung-fuer-knoellchen-schreiber-38106280.bild.html

    Hier ein Hinweis:

    In Berlin-Charlottenburg ist ein Mann von mehreren Angreifern geschlagen und gebissen worden. Wie die Polizei am Samstagabend mitteilte, gab der Attackierte in einer zweiten Befragung an, die Angreifer vom Freitagabend seien verschiedener Nationaliät gewesen. Zunächst habe er gesagt, er sei als Deutschkurde von Türken angegriffen worden. Der für politisch motivierte Taten zuständige Polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. Laut Polizei war der 30-Jährige mit fünf oder sechs Männern zunächst verbal aneinandergeraten. Mindestens einer aus der Gruppe soll den Mann auch körperlich angegriffen haben. Das Opfer trug neben Hämatomen, Schwellungen und Platzwunden auch Bisswunden am Kopf davon. Er wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Die Angreifer flüchteten, bevor die Polizei eintraf.

    http://www.berlin.de/aktuelles/berlin/3648625-958092-mann-von-mehreren-angreifern-geschlagen-.html

    RAUS! Alle!

  48. #59 FanvonMichaelS.
    Wo in Deutschland Du dich einbringst,ist egal.Es wird überall brennen.Wann es soweit ist,wird Dir nicht verborgen bleiben.Was zählt ist,das Du da bist!Deutschland braucht Dich.

  49. Sagt mal, wenn der Verfassungsschutz oder die strafverfolgenden Behörden die Ausländer einfach nicht ernst nehmen, wenn sie Todesdrohungen ausstoßen, ist das nicht auch eine Art Rassismus?

    Wir sollten die deswegen verklagen!

  50. Diese Steckbriefhackfresse muß ich mir merken;
    ich werde das Video an Bekannte und Freunde weiterleiten!

    Was erzählst Du Salafikasper?
    Ihr seid viele Moslems?

    Haha, wir sind eindeutig in der Mehrheit.
    Der Orient-Express wartet schon auf Euch!
    Dauert nicht mehr lange! Versprochen^^!

  51. Terror in Pakistan: Extremisten bedrohen Nobelpreisträgerin Malala

    Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai: „Scharfe und gewetzte Messer“

    Friedensnobelpreisträgerin Malala will eigentlich zurück in ihre Heimat Pakistan – doch dort droht Gefahr. Eine Splittergruppe der Taliban verkündet via Twitter: „Wir haben scharfe und gewetzte Messer.“

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/malala-friedensnobelpreistraegerin-von-taliban-bedroht-a-996623.html

    War eben auch ein Meldung in der Aktuellen Kamera. Der islam macht sich zunehmend „Freunde“ und das Weltweit.
    Weiter so ❗

    Der Terror kommt aus dem Herzen des Islam

    Auch wenn die meisten Muslime es nicht wahrhaben wollen, der Terror kommt aus dem Herzen des Islam, er kommt direkt aus dem Koran.

    http://www.welt.de/politik/article1500196/Der-Terror-kommt-aus-dem-Herzen-des-Islam.html

  52. @#54 Waldorf und Statler (11. Okt 2014 19:48)

    Das ist Konschita Wurst da oben im Film, die hat nun endgültige Höhenflüge gekriegt und will die Herrschaft hier im Land an sich reißen. Hilfe ! 😀

    Österreicher mit Höhenflug? Hatten wir doch schon mal. Bitte nicht schon wieder.

  53. #79 lorbas (11. Okt 2014 20:09)

    Terror in Pakistan: Extremisten bedrohen Nobelpreisträgerin Malala
    ________________________________________________

    Is‘ gut nun. Ich merke nämlich, Sie versuchen nur wieder ganz niederträchtig den durchaus und ausnahmslos friedfertigen und liebenswerten Muslimen ans Bein zu pixxen.

    Ich denke die Gefahr droht von durchgeknallten Neuseeländern, denen man auf infame Weise die Integration verweigert!

  54. #59 FanvonMichaelS. (11. Okt 2014 19:52)
    #51 vonPaul (11. Okt 2014 19:46)

    Die Zeit ist reif!Weg von der Tastatur.Wir sehen uns auf der Straße.
    __________________________

    WO und WANN??????????????????????

    Auf jeden Fall werden sich die Deutschen auf der Strasse treffen, deren Häuser und Wohnungen beschlagnahmt wurden, um sie für „Flüchtlinge“ freizumachen.

  55. @ #80 Klara Himmel (11. Okt 2014 20:16)

    Österreicher mit Höhenflug?….. 😀 Der war gut, schön gelacht

  56. #32 fichte8 (11. Okt 2014 19:14)
    Nicht umsonst steht hinter diesen Spakkes linksoben
    FOSSIL !

    @ Ein lebendes Fossil! :mrgreen:

    Das Volk steht auf – der Sturm bricht los

    Das Volk steht auf, der Sturm bricht los.
    Wer legt noch die Hände feig in den Schoß
    Pfui über dich Buben hinter dem Ofen
    Unter den Schranzen und unter den Zofen
    Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht
    Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht
    Ein deutsches Lied erfreut dich nicht
    Und deutscher Wein erquickt dich nicht
    Stoßt mit an
    Mann für Mann,
    Wer den Flamberg schwingen kann

    Wenn wir die Schauer der Regennacht
    Unter Sturmespfeifen wachend vollbracht
    Kannst du freilich auf üppigen Pfühlen
    Wollüstig träumend die Glieder fühlen
    Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht
    Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht
    Ein deutsches Lied erfreut dich nicht
    Und deutscher Wein erquickt dich nicht
    Stoßt mit an
    Mann für Mann,
    Wer den Flamberg schwingen kann

    Wenn uns der Trompeten rauher Klang
    Wie Donner Gottes zum Herzen drang
    Magst du im Theater die Nase wetzen
    Und dich an Trillern und Läufen ergötzen
    Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht
    Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht
    Ein deutsches Lied erfreut dich nicht
    Und deutscher Wein erquickt dich nicht
    Stoßt mit an
    Mann für Mann,
    Wer den Flamberg schwingen kann

    Wenn die Glut des Tags versengend drückt
    Und uns kaum ein Tropfen Wasser erquickt
    Kannst du Champagner springen lassen
    Kannst du bei brechenden Tafeln prassen
    Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht
    Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht
    Ein deutsches Lied erfreut dich nicht
    Und deutscher Wein erquickt dich nicht
    Stoßt mit an
    Mann für Mann,
    Wer den Flamberg schwingen kann

    Wenn wir vorm Drange der würgenden Schlacht
    Zum Abschied ans ferne Liebchen gedacht
    Magst du zu deinen Mätressen laufen
    Und dir mit Golde die Lust erkaufen
    Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht
    Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht
    Ein deutsches Lied erfreut dich nicht
    Und deutscher Wein erquickt dich nicht
    Stoßt mit an
    Mann für Mann,
    Wer den Flamberg schwingen kann

    Wenn die Kugel pfeift, wenn die Lanze saust
    Wenn der Tod uns in tausend Gestalten umbraust
    Kannst du am Spieltisch dein Septleva brechen
    Und mit der Spadille die Könige stechen
    Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht
    Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht
    Ein deutsches Lied erfreut dich nicht
    Und deutscher Wein erquickt dich nicht
    Stoßt mit an
    Mann für Mann,
    Wer den Flamberg schwingen kann

    Und schlägt unser Stündlein im Schlachtenrot
    Willkommen dann, sel´ger Soldatentod
    Du verkriechst dich in seidene Decken
    Winselnd vor der Vernichtung Schrecken
    Bist doch ein ehrlos erbärmlicher Wicht
    Ein deutsches Mädchen küßt dich nicht
    Ein deutsches Lied erfreut dich nicht
    Und deutscher Wein erquickt dich nicht
    Stoßt mit an
    Mann für Mann,
    Wer den Flamberg schwingen kann

    Theodor Körner (1791-1813)

  57. #76 Babieca (11. Okt 2014 20:06)

    Kein-Wetter-Taft auf islamisch:

    “Aortenriss, Herz-OP, Notkaiserschnitt gleichzeitig. Das Kopftuch sitzt!”

    Babieca – oft kopiert, doch nie erreicht!
    😀 😀 😀

    Es wurde aber auch höchste Zeit für die 37jährige Rechtsanwaltsfachangestellte! (Wow, was für ein Titel) Bei diesem Alter wird sich ihre Kinderschar ja wohl in Grenzen halten. 😉

  58. #80 Mark von Buch (11. Okt 2014 20:17)

    #79 lorbas (11. Okt 2014 20:09)


    Is’ gut nun. Ich merke nämlich, Sie versuchen nur wieder ganz niederträchtig den durchaus und ausnahmslos friedfertigen und liebenswerten Muslimen ans Bein zu pixxen.

    Ich gebe mich geschlagen und senke voller Demut mein Haupt. 😀

  59. Solche Teppichkriecher müssen verschwinden. Werde dieses Video mal an Politiker schicken und sie fragen wie lange sie solche Leute noch tolerieren wollen

  60. Zweiundsiebzig ist sein Name,es fürchten sich Imame,denn sie wissen nicht,kennen nicht den Preis ihrer Lügen nicht.Zwei Engel Schrecklich und Höllenbrand,Schatten binden sich,Sieben die Deutschland halten, weil der Salafist das Gebet nicht hält,drei Säulen die schon gebrochen sind.So erhebt sich das Schwarze empor,islamische Gemeinden werden fallen,stürzen allesamt,ihre Eide mit denen sie Blutgetränkt sich kleiden,vergewaltigt das Kind das die wahren Suren singt. Mit Schuld haben sie sich beladen,verflucht ihr Fleisch und ihre Taten.

  61. #81 Das_Sanfte_Lamm (11. Okt 2014 20:18)
    …und selbst diese Deutsche werden noch „Verständnis“ haben…

  62. Die Salatfistel kann also für nichts garantieren und wem die Islamisierung nicht passt soll Deutschland verlassen?

    Nun einmal zu den Fakten. In Deutschland leben, laut Statistischem Bundesamt, 80.8 Millionen Menschen:
    https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/GesellschaftStaat/Bevoelkerung/Bevoelkerungsstand/Tabellen/Zensus_Geschlecht_Staatsangehoerigkeit.html

    Hiervon rund 4 Millionen Muslime.

    Damit sind rund 76 Millionen Bürger Nicht-Muslime. Ich wage die Prognose dass 4 Millionen Muslime gegen 76 Millionen Nicht-Muslime eher den kürzeren ziehen werden.

    Dem Großmaul aus dem Video ist deshalb schon jetzt eine Ausreise zu empfehlen oder die Einreise in’s Paradies.

  63. „Wir werden die Botschaft (des Islams) verbreiten, wem es nicht passt, der soll aus Deutschland ausreisen und soll sich sein eigenes Land schaffen.“
    ———————————–
    So wirds kommen!

    Mal sehen, wann die ersten Schächtungen an Deutschen vorgenommen werden.

    Aber die Schlimmsten aller Schlimmsten sind die sog. Rechten!
    Eben kam auf ZDFinfo

    „Europas rechte Hetzer
    Rechtsextremisten auf dem Vormarsch“

    Ja, es ist ein Grauen, …. wie eng
    eine enge europäische Zusammenarbeit der verfassungsfeindlichen Gruppen bspw. in Schweden, Tschechien oder in der Schweiz… ist.

    Das sind sie, die Neonazis und Rechspopulisten….

    Ein „Professor“ Patzelt aus Dresden, eingewandert aus Bayern, ein übler Deutschenhasser, erklärt, dass diese Bösen folgendes vorhaben:

    Eine kulturelle Neustrukturierung in Europa – statt Multikulti….

    Noch ist es nicht soweit, denn die Völker sind noch nicht sosehr vernichtet, dass sie ihre Kulturen neu erfinden müssen. Noch leben sie, die Sprachen, die Lieder, die Musik, die Wesensarten….

    Es ist aber deutlicher als deutlich:

    Egal, wer Europa zerstört, Hauptsache weg damit!

  64. Da haben wir ja nochmal Glück gehabt, daß wir das Land unversehrt verlassen dürfen. Herzlichen Dank dafür, lieber Muselmann.

  65. mal eine frage in die Runde: Was ist mit dem Zähler los? Zeigt er ca. 10.000 täglich, ist das korrekt? Meiner Meinung nach würde es die richtige Zahl der user sein, aber früher waren es jam immer 60.000 plus. Gibt es da eine Erklärung für?

  66. …macht doch mal langsam…Leute…keine vorschnellen Verurteilungen…JEDER würde doch so ausrasten, wenn ER(dieser) die HAUPTROLLE im NEUEN Werbespot vom NEUEN Superrasierer FJ 19 NICHT bekommen hätte….
    ….statt dessen gibts Schneeweisschen und Rosenrot`s christlichen Zwerg zum rasieren….und das im Morgenland?????
    Wie geht DAS denn???????
    Ironie aus…..oder ist DAS auch ein Hilferuf?????????????
    Kopf-Tisch….Kopf-Tisch…

  67. Das Schöne ist doch, daß nichts, aber auch überhaupt nichts, was dieser Neandertaler zum Verbreiten seiner Botschaft brauchte, in einem islamischen Umfeld erfunden wurde (außer dem verlausten Bart ;-))

    Weder das Handy, die Aufnahmetechnik, den Speicher, die Software, die Übertragungs- oder Empfangstechnik; weder das Internet noch Abspielprogramme… weder Displaytechnik noch Komprimierungssoftware… nichts außer religiösem Gestammel kommt aus ihren kranken Hirnen.

    Von daher bin ich zuversichtlich, daß die westliche Gesellschaft aufgrund der Fähigkeit der Intelligenznutzung und der Kreativität diesen Amöben IMMER voraus sein wird, sie müssen uns folgen und von unserem Wohlstand schmarotzen; sonst können sie nichts; sonst leben sie in verdienter, bitterster Armut.

    Das Wissen um diese grundsätzliche Überlegenheit stimmt mich außerordentlich zufrieden.

  68. #19 Hessenossi

    „Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.“

    Sie sind leider ausweislich Ihres Pseudonyms selbst nicht konsequent, so ideologisch faszinierend es gegenüber Wählern der SED 4.0 sein mag, den Marx-Spezi Engels, nach dem in der UdSSR immerhin eine Stadt benannt wurde, als Befürworter von Patriotismus und Abwehr überflüssiger Fremdwörter (wie wahr!) zu zitieren.

    Denn zur ‚eigenen Nationalität‘, deren Vergessen Friedrich Engels hier mit Fremdherrschaft gleichsetzt, gehört, worauf ich IMMER mit Nachdruck bestehen werde, ohne dass daraus konkrete weitergehende Forderungen erwüchsen, auch das Dreivierteljahrtausend der isg. weit über 100 Mio. Schlesier, Hinterpommern und Ostpreußen.

    Alles klar, Hessenmitti?

  69. #94 Gedankenfreiheit (11. Okt 2014 21:18)

    Rammstein – Mein Land

    Dieses Video ist leider nicht verfügbar!

    Das tut uns leid. 🙁

  70. Danke, Mod. Offenbar darf man nicht mal hier sagen, was man diesem Arschgesicht antworten würde und wie es dann weiterzugehen hat. Nun, konzentrieren wir uns auf den wirklichen Feind. Ein Staatsschutz, der solches Gewürm sich hier frei ausbreiten läßt, der ist keiner… oder hat einen ganz finsteren Auftrag.

  71. Der Typ ist ganz klar geistesgestört. Deutsche aus Deutschland ausweisen… Seine Eltern sind bestimmt Geschwister.

    Aber das ist eben das Resultat von der grünen multi-kulti Lüge.

    Diese Leute brauchen von den deutschen Männern mal eine klare Ansprache.

  72. Nun, Ich stehe wohl nicht allein: Das ist eine direkte Drohung gegen uns und natürlich am Ende auch noch unsere Schuld!
    Herr Schäuble, Ihr Politiker, Ihr Medien: Ihr seid eine Schande und Hochverräter, was fällt Euch eigentlich ein?
    Ihr Lügner! Ihr werdet so viel Blut an Euren Händen kleben haben, wie kaum ein anderer vor Euch!
    Kehrt um!

  73. Hey Zauselbart,“LIES“ mal in den Geschichtsbüchern
    über die Germanen. Dann hast du auch was im „Rücken“
    Möchte wetten,das einige von denen aus Berlin die sowas hier hofieren ne Latte bei diesem Video bekommen.Aber wie gesagt… LIES Zauselbart !!!

  74. SPD-Generalsekretärin schimpft im FR-interview über die AfD, soweit nichts neues. Der Hammer ist aber ihre Aussage zur inneren Sicherheit, der die gigantische Entfernung der SPD von der Realität zeigt (man beachte den Gebrauch des Nazi-Wortes „Überfremdung“):

    Reicht es, Wähler, die sich von Ihnen abgewandt haben, mit Inhalten zurückzugewinnen?

    Vielleicht haben wir eine Zeitlang zu sehr auf Inhalte gesetzt und dabei anderes vernachlässigt. Deshalb haben wir jetzt unsere Nachbarschaftskampagne begonnen. Wir gehen direkt in die Stadtteile und Kieze und reden mit den Menschen. Wir müssen stärker die Sprache der Menschen sprechen. Ich scheue vor einem Begriff wie „Heimat“ nicht zurück. Denn auch wir sorgen dafür, dass die Menschen ein sicheres Zuhause haben, in dem sie sich wohlfühlen. Die SPD stellt die Hälfte der Innenminister in den Ländern, innere Sicherheit ist also kein Neuland für uns. Für uns gehört dazu aber selbstverständlich, dass Flüchtlinge bei uns willkommen sind und gut aufgenommen werden, damit das Gefühl einer Überfremdung gar nicht erst aufkommt.

    http://www.fr-online.de/politik/spd-generalsekretaerin-fahimi–ein-gefaehrlicher-haufen-,1472596,28704472.html

  75. Ich sage es immer wieder: Geht in den Schützenverein, lernt schießen und trefft neue Freunde, eben einen wie den im Video. :mrgreen:

    Aber ernsthaft, ich bin in einem, und die Menschen dort sind meist sehr konservativ. Und eine Knifte daheim im Stahlschrank ist auch nicht schlecht. Was glaubt ihr, warum das Grün_Linksreaktionäre Gutmenschenpack Schützenvereine abschaffen und die Schützen entwaffnen wollen, hm?

  76. Nun, man hätte ihn vielleicht doch öfter und vor Allem nachhaltiger mit der Kultur seines Aufnahmelandes bereichern müssen.

    Vale Imperator!

    Vale, senex Imperator,
    Barbablanca, triumphator,
    Reddidisti gloriam
    Qui coronae Germanorum
    Post viduvium saeculorum
    Et creasti patriam!

    Lebe wohl nun, Imperator,
    Barbablanca, Triumphator,
    Der da frischen Lorbeer wand
    Um die Krone der Germanen,
    Witwe längst des Ruhms der Ahnen,
    Und uns schuf ein Vaterland! –

    Quoniam diu non sensere,
    Ferrugatum putavere
    Germanorum gladium:
    Ecce quam stupebant, spretum
    Cum tu corruscares fretum
    Spumans per Alsenicum!

    Weil sie’s lang nicht mehr gekostet,
    Galt das deutsche Schwert verrostet,
    In das Spinnwebeck gestellt:
    Hei, wie hell es plötzlich blitzte,
    Dort, wo Alsens Schaumflut spritzte,
    Durch die überraschte Welt!

    Petulanter lacessitus
    Iusto clypeo munitus
    Heeribannum excitas:
    Ecce surgunt quotquot gentes
    Oras incolunt stridentes
    Alpes usque niveas.

    Dann, vom Übermut beleidigt,
    Mit dem Schild des Rechts verteidigt,
    Riefst den Heerbann du ins Feld:
    Sieh, da griff vom Fels zum Meere
    Klirrend alles Volk zur Wehre, –
    Eine deutsche Waffenwelt.

    Et fiebat opus Martis
    Quasi pulchrum opus artis,
    Quo triumphat Nemesis,
    Cum coronam Germanorum
    Tu in »oeco speculorum«
    Induis Versaliis.

    Und es ward die Weltgeschichte
    Wie zum Kunstwerk, zum Gedichte,
    Wo die Nemesis versöhnt,
    Als Versailles vor Ludwigs Throne
    Mit des Deutschen Reiches Krone
    Sah Luisens Sohn gekrönt.

    Ante te occubuerunt
    Strenue qui succurrerunt
    Tibi, sicut pacti lex:
    Principes Obodritarum,
    Saxonum et – quam amarum! –
    Ludovich, dolorum rex –

    Mancher von den Kampfgenossen,
    Die dir, Schild an Schild geschlossen,
    Damals folgten ohne Wank,
    Sank zu Grab vor dir, dem Greise:
    Mecklenburg – Johann der Weise –
    König Ludwig – wehekrank!

    Sed non satis praedicaris
    Tubis bellicis perclaris:
    Haec est summa gloria:
    Nunquam homines sprevisti,
    Quamvis vulnera sensisti
    Tela per sicarica.

    Aber nicht in Heerhornweisen
    Ist dein bestes Lob zu preisen:
    Das ist höchstes Ruhmeswort,
    Daß mit väterlichem Lieben
    Treu du deinem Volk geblieben,
    Trotz dem Undank, trotz dem Mord.

    Senem, quem coronae tantum
    Aurum non ornavit, quantum
    Capitis canities, –
    Homicida hunc petivit!
    Qua vindicta ultum ivit?
    Adoptavit pauperes!

    Diesen Greis, dem auf dem Throne
    Schöner als die goldne Krone
    Stand des Weißhaars Silberband,
    Traf der Mordschuß! – Und zur Rache
    Schloß er sich ins Herz die Sache
    Aller Darbenden im Land! –

    Huic heroi, qui Gallorum
    Equitum cataphractorum
    Fractas turmas perculit,
    Pacis orbis custoditae
    Et foederibus munitae
    Mundus grates obtulit.

    Und der Held in jeder Ader,
    Der die stolzen Stahlgeschwader
    Frankreichs in den Staub gefällt,
    Ihn, den nie besiegten Fechter, –
    Als des Friedens Hort und Wächter
    Pries ihn dankentzückt die Welt.

    Macte voti compos factus!
    Non pugnare est coactus
    Post triumphum Gallicum.
    In vagina, non nudatum,
    Deponamus laureatum
    Gladium Sedanicum.

    Heil ihm! denn ihm ward bescheret,
    Was so innig er begehret:
    Niemals mußt‘ er kämpfen mehr!
    Eingescheidet können legen
    Auf den Sarg wir ihm den Degen,
    Noch vom Lorbeer Sedans schwer!

    Plangunt hodie Ingvaeones,
    Istvaeones, Herminones,
    Thule electrifera
    Mainau et Amisiae fontes,
    Plangunt in Gasteina montes,
    Saxa rupicaprica.

    Ach nun trauern die Millionen,
    Die vom Fels zum Meere wohnen:
    Von Alt-Thules Bernsteinstrand
    Bis zu dem Gasteiner Berge,
    Und es klagt der Mainau Ferge
    Und der Schütz der Gemsenwand.

    Zugspitz plangit Bavarorum,
    Ubi terra Germanorum
    Proxima sideribus,
    Plangunt barbaris vicini
    Arenarum inquilini,
    Alluit quas Guttalus.

    Wo die höchste deutsche Hütte
    An der Zugspitz Felsgeschütte
    Einsam, nah den Sternen, ragt,
    Wo vom Haff das Fischersegel
    Trachtet nach dem breiten Pregel, –
    Trauernd steht das Volk und klagt!

    Immo plangit infra palmas
    Latifolias et almas
    Africum tugurium,
    Postquam nuntius invitus
    Navigaverit contritus
    Mare per caeruleum.

    Ja, wo jenseit blauer Meere
    Eine deutsche Hofeswehre
    Träumend unter Palmen liegt,
    Wird nach Monden Wehruf klingen,
    Wann dahin auf dunkeln Schwingen
    Diese Trauerkunde fliegt.

    Atque ambo illi torvi
    Velut Wodani te corvi
    Comitati: – lacrimas
    Fundit Moltke et dolore
    Solvitur austerus ore
    Bismarck, ingens, adamas!

    Und die beiden greisen Knaben,
    Welche treu, wie Odhins Raben,
    Seinen Siegesgang umschwebt, –
    Moltke läßt die Zähre rinnen
    Und das Herz, durchzuckt tief innen,
    Dem gewaltgen Bismarck bebt. –

    Sed per omnes atras nubes
    Surget Germanorum pubes,
    Moritur, non trepidat:
    Quod oportet, – faciamus,
    Patriae nos voveamus,
    Ut Wilhelmus voverat.

    Aber dräut auch unserm Volke
    Rings manch dunkle Wetterwolke: –
    Schmach dem Mann, dem Kleinmut naht:
    Laßt uns wacker unsre Pflicht tun,
    Laßt sie schweigend uns und schlicht tun: –
    Wie sie Kaiser Wilhelm tat.

    Umbra viva tunc durabit,
    Supra galeas volabit,
    Tutelaris genius:
    Nunc quod docuit, probatur:
    Friederich nos consolatur,
    Tartari non pavidus –

    Dann wird er, ob tot, uns leben,
    Über unsern Helmen schweben,
    Unser Schutzgeist, niemals fern:
    Wollt ihr ehren ihn, so zagt nicht:
    Deutsche Treu‘ und Kraft versagt nicht
    Und der Hohenzollern Stern!

    Felix Dahn

    Es ist immer wieder eine Freude, hier etwas zu blättern.
    http://gedichte.xbib.de/Dahn%2C+Felix_gedicht_Vale+Imperator!.htm

    ———————–

    #95 Beteigeuze (11. Okt 2014 21:21)

    Prinzipiell stimme ich Ihnen ja zu, aber man muss schon etwas aufpassen, da zum Beispiel Viren oder Bandwürmer durchaus in der Lage sind, ihre Wirte zu zerstören.
    Dass mit dem Wirt auch die niedere Lebensform zu Grunde geht, ist auch der nicht vorhandenen Intelligenz der Schädlinge geschuldet und dem Wirt trotzdem kein Trost.

  77. Was sind das für Volksvertreter, die Gesetze verabschieden, die solchen Tieren ein Aufenthaltsrecht garantieren?
    Pfui Teufel ❗

  78. Na schön. Und wenn ihr mich noch mal und noch mal zensiert, deshalb bleibt es doch die Wahrheit:
    Nein, wie nett hier doch alle Empörung machen.
    Der Typ hat Recht!
    Deutschland hat fertig!
    Und wenn ihr glaubt, dass die amorphe Masse der auf dem Gebiet des ehemaligen Deutschland wohnenden Zweibeiner sich gegen die Kolonialisierung wehren wird, seid ihr verblendet.
    Ein Land, das einen Kretschmann zum MP wählt?
    Lasst euch nicht auslachen.

    Vielleicht gibt es Hoffnung bei den Sachsen. Vielleicht keimt ja hier etwas Neues, ein neues Deutschland.

    Ich lasse mich gern eines Besseren belehren, aber bis dahin sage ich zum deutschen Volk: Mene mene tekel upharsin.

  79. #90 martin67 (11. Okt 2014 20:48)

    Mal sehen, wann die ersten Schächtungen an Deutschen vorgenommen werden.

    schon längst, 100+ mal, passiert. und viele dieser mörder sind, dank der linksgrünen „justiz“, schon wieder auf freien fuß.

  80. „In JEDER Stadt in Deutschland …“

    Wenn ich wüsste, wer der nette Herr ist,
    würde ich ihm gern ein paar Städte vorschlagen:

    Hier in Gotha oder Ohrdruf würde der ganz schnell begreifen, wer jetzt ausreisen „darf“ …
    falls er es noch schafft! 😀

  81. Kommentar bei Facebook:

    Veysel U. C. Ich bin hier geboren und aufgewachsen bin sogar deutscher Staatsbürger genauso wie du gehirnamputiertes Individuum, mir geht es hier gut hier lässt es sich gut leben und solche vollpfosten wie dich die brauchen wir hier nicht, also kannst du falls es dir hier in der Bundesrepublik nicht so gut geht auswandern Versuch doch mal dein Glück im Ausland wie meine Großeltern damals 1965 vielleicht findest du ja genau das was wir gefunden haben kannst ja in die Türkei dort gibst ein heftigen Wirtschaftswachstum die nehmen bestimmt auch unqualifizierte mongos wie dich auf damit du die kacke der Ziegen aufsammeln und rund Formen kannst unter der Sonne lässt man die dann stehen daraus wird Brennmaterial hergestellt kannste dann deiner Verwandten in Deutschland dies schicken damit diese Heizkosten sparen können du scheiß Hartzer

  82. Wer sich den Irren mal genau ansieht,

    kann erkennen, dass der beim Passieren des Geburtskanals um eine halbe Chromosomenbreite am Mongoloismus vorbeigeschrammt ist.

    Also Nachsicht üben mit der albernen Figur.

  83. Sollte er sich in meiner Stadt Blick lassen, wäre es besser er kann schwimmen. Lange und ausdauernd, mit dem Kloran zwischen den Pobacken :mrgreen:

  84. #99 paul stanley

    Diese Leute brauchen von den deutschen Männern mal eine klare Ansprache.
    —————————-
    Die kriegen sie gerade vom C*SU-Minister Müller, der will die Völker in Nahen Osten retten….

    Und dann erinnert er uns an die Care-Pakete – nur vergisst er dabei, wie Millionen andere, dass diese erst nach dem Appell von
    Reverend Ludwig A. Fritsch
    Amerikas Verantwortung für das Verbrechen am deutschen Volk
    von 1947 durch Truman erlaubt wurden.
    http://www.horst-koch.de/joomla_new/content/view/463/510/

    Der Senator von North-Dakota, Langer, schrieb an Fritsch:
    „Du hast mit Deinem mutigen und aufklärenden Buch beim Präsidenten mehr erreicht, als alle Bittsteller und Abordnungen zusammengenommen, denn Du hast ihm ins Gewissen gerufen.“

    Und nun ruft uns der Müller-Bazi auf, ein Prozent unseres Eigentums zu spenden…..

    Soll er mal anfangen – und vorher nimmt er noch so Stücker 50 Moslems, Neger und Zigeuner auf! 🙂

  85. #77 gegendenstrom (11. Okt 2014 20:07)
    Diese Steckbriefhackfresse muß ich mir merken;
    ich werde das Video an Bekannte und Freunde weiterleiten!

    Was erzählst Du Salafikasper?
    Ihr seid viele Moslems?

    Haha, wir sind eindeutig in der Mehrheit.
    Der Orient-Express wartet schon auf Euch!
    Dauert nicht mehr lange! Versprochen^^!
    —————–
    Orient- Express???
    Viehanhänger mit zugeschweisster Türverriegelung, Taigatrommel davor und ab Heimat. Wenn man sie nicht in diese reinlässt, Taigatrommel abhängen und die Wagen stehenlassen. PS: Man kann noch ein paar besonders verdiente Grüne beipacken…..

Comments are closed.