Nach Angaben des türkischen Fernsehpredigers Mücahid Cihad Han (Foto r.) müssen masturbierende Männer damit rechnen, im Jenseits ihrer „schwangeren Hand“ zu begegnen, die ihre Rechte einfordert. Nach Angaben von „Hürriyet Daily News“ löste der fromme Moslem damit in den sozialen Medien der Türkei einen Sturm aus.

Der Fernsehprediger machte seine Äußerungen in Beantwortung von Fragen von Zusehern. Einer berichtete, er sei verheiratet und masturbiere noch immer, auch während der Umrah, der „kleinen“ Pilgerfahrt nach Mekka. Der zuerst etwas perplexe Han antwortete, der Islam verbiete Masturbation als „haram“.

Außerdem verwies der TV-Imam auf eine „Hadith“ (Überlieferung von Aussagen des Propheten Mohammed), in der es heiße, wer sexuellen Verkehr mit seinen Händen habe, werde diese im Jenseits schwanger vorfinden. Sie würden gegenüber Gott ihre Rechte einfordern. Er könne dem Zuseher nur raten, den Versuchungen des Satans zu widerstehen.

Die Behauptungen Hans lösten heftige Reaktionen in den sozialen Medien der Türkei aus. Dort hieß es unter anderem, dass der Koran zum Thema Masturbation keine klare Aussage treffe. Nur eine begrenzte Zahl von Islam-Gelehrten würden die arabisch „Istimna“ genannte Selbstbefriedigung als „haram“ (verboten) einstufen, die meisten würden von „makruh“ (unerwünscht) sprechen. Zudem sei die Authentizität vieler Hadithe fragwürdig. Einige Islam-Gelehrte gehen laut „Hürriyet“ sogar soweit, Masturbation zu empfehlen, wenn man dadurch außereheliche Affären vermeiden könne.

Zahlreiche Twitter-User machten sich über Han lustig. „Gibt es Hand-Gynäkologen im Paradies? Ist dort Abtreibung erlaubt?“, meinte einer. Ein anderer fragte Han: „Glaubst du, dass Schwangerschaft eine Strafe Gottes ist?“

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

134 KOMMENTARE

  1. Manchmal denke ich mir, dass ich das, was diese Leute geraucht haben, auch gerne einmal rauchen würde!
    Muss Hammer sein, das Zeug!

  2. 41-jähriger nach Disco-Schlägerei in Frankfurt gestorben

    Der in Untersuchungshaft sitzende Tatverdächtige ist der Polizei zufolge Mitglied in einem Boxklub, hat aber in Deutschland keinen festen Wohnsitz.

    http://www.ffh.de/news-service/ffh-nachrichten/nController/News/nAction/show/nCategory/rheinmain/nId/58300/nItem/schlaegerei-in-frankfurter-disko-mann-schwebt-in-lebensgefahr.html

    Elitepolizisten stürmen ein Café in Frankfurt: Festnahme von Serkan O. (25)! Er soll einer der drei Schläger aus dem Gibson sein…

    http://www.bild.de/bild-plus/regional/frankfurt/schlaegerei/hier-wird-ein-gibson-schlaeger-abgefuehrt-41099858,var=a,view=conversionToLogin.bild.html

  3. Makruh oder haram? Das ist hier die Frage. HEHE – hab selten so gelacht. Das letzte Mal bei der Frage, wer Amerika zuerst entdeckt habe.

  4. Ach schau. Ich dachte immer, davon wachsen einem Haare auf der Handinnenfläche 😉

  5. Ich weis nur das vom masturbieren Haare auf den Fingern bekommt. Deswegen bei Männern immer auf die Hände schauen.
    Was werden da die Jungfrauen sagen wenn noch eine schwangere Hand auftaucht. Das gibt Ärger!

  6. Herzliche Grüße aus dem Mittelalter. Und immer Obacht geben, dass ihr nicht am Ende der Erdenscheibe runter fallt.

  7. Einfaeltig, primitiv, gefaehrlich und einmalig, was Muslime in ihren grauen Zellen da zusammenbrauen.

    Natuerlich gehoert der Islam da zu Deutschland,

    abgesegnet durch Merkel, Gauck, Wulff

    den unzaehligen Unterstuetzern der pc vereinigten Blockparteien, denen D nicht schnell genug untergehen kann, als Gesellschaft und als Nation.

  8. Und nach dieser Fernsehansprache bekam dieser Kerl wieder die „Ich-habe-mich-ganz-doll-lieb-Jacke“ angezogen und kam zurück in die Gummizelle.
    In vorislamischer Zeit waren diese Länder mal führend in Wissenschaft und Forschung und heute wird nur noch Unsinn verzapft von denen.

  9. Das wäre doch für unsere evangelischen Gutmensch-Doppelnamen-Pastorinnen DIE heiß ersehnte Vorlage für bunt-toleranten-DiaLÜG mit der DITIB!

  10. Wieder ein Beweis, daß Gehirn im Islam nicht nötig ist.Das nennt sich dann „21. Jahrhundert“.

  11. Da kommt doch unsere Frühsexualisierung im Unterricht gerade rechtzeitig, um peinliche Situationen mit einer schwangeren Hand von vorne herein ausschließen zu können.

    Dort wird den Schülerinnen u.a. die „Taschenmuschi“ empfohlen. Ich gebe zu, ich mußte mir die Funktion dieses Sexartikels erst einmal ergoogeln.
    Es handelt sich dabei um einen „Vibrator“ für Männer, so könnte man die „Taschenmuschi“ auch als Handersatz empfehlen.
    Damit wäre ein Schwängern der Hand ausgeschlossen.
    Dem Hersteller von diesen Muschis empfehle ich dringend, seine Verkaufsaktivitäten in Richtung Orient auszuweiten, an die Börse zu gehen….. und ich werde diese Aktien dann kaufen.

    Übrigens, es wird noch zur Homo-Ehe abgestimmt.
    Runterscrollen.
    http://www.haz.de/

  12. Masturbieren verboten!
    Vergewaltigen erlaubt!

    Dieser türkische Dr. Sommer
    hat echt ein Rad ab!

  13. Natürlich kann eine Schwangeschaft eine Strafe Gottes sein, wenn so ein Typ wie der obige Imam dabei herauskommt – leider hat nicht er die Strafe abzubüßen, sondern sein Umfeld…

  14. Außerdem verwies der TV-Imam auf eine “Hadith” (Überlieferung von Aussagen des Propheten Mohammed), in der es heiße, wer sexuellen Verkehr mit seinen Händen habe, werde diese im Jenseits schwanger vorfinden.
    ————————————————–
    Und was sagt der falsche Prophet über das Kamel-Ficken, dem er bekanntermaßen reichlich nachgeganen ist? Wird er im Paradies dafür mit 72 Kamelen belohnt? 🙂

  15. Für Erdogan ist Onanie sicher ein Verbrechen, weil es dem demographischen Dschihad nicht dient…

  16. Eins muß man dem Islam lassen: Er kümmert sich wirklich um alles, was das Leben seiner Anhänger betrifft. Die Verlockung, sein Gehirn komplett abgeben zu dürfen und sich um nichts mehr kümmern zu müssen als darum, den Schriften und Gelehrten so buchstabengetreu wie möglich zu folgen, muß unwiderstehlich sein. Respekt habe ich für solche eine „Kultur“ nicht, egal unter welche Strafe es gestellt wird das offen auszusprechen.

  17. Es gibt auch Imame, die behaupten, wer regelmäßig Schweinefleisch isst, wird selbst zum Schwein.
    Wenn der dann noch masturbiert……was bekommt der dann im Paradies ?
    Etwa die schwangere Haxe ?

  18. Ist denn jetzt die Produktion einer der Zutaten zur Döner-Sauce (der Sauce für die ungläubigen Dhimmis) jetzt auch haram und nicht erlaubt?

    Da müssen aber einige Dönerbuden-Betreiber jetzt etwas umdisponieren.

  19. OT

    Noch ein Off Topic von mir, wo ich fast vom Stuhl gefallen wäre, als ich das las:

    400 Teilnehmer kommen zur Schweigeminute für Harun Aydurmus am Bahnhof

    Löhner halten fest zusammen

    »Harun hätte das heute hier riesig gefunden. Das war, was er liebte: Gesellschaft«, ist sich Saynur Seval, die Schwägerin des getöteten Vaters, nach der Schweigeminute sicher. Der Tot von Harun Aydurmus ist für viele Löhner nach wie vor ein großer Schock.In einem großen Kreis haben sich die Menschen am Sonntagmittag auf dem Vorplatz des Löhner Bahnhofs aufgestellt.

    …In ihrer Ansprache betonte sie, dass das Verbrechen auch jeden anderen hätte treffen können, der »zur falschen Zeit am falschen Ort« war….

    …. Yasmine Aydurmus, die Witwe, richtete einige Worte und ihren Dank für die große Anteilnahme an die Anwesenden. Sie nahm Eltern in die Verantwortung, ihre Kinder zu Gewaltfreiheit zu erziehen….

    …. »Solche Verbrechen entstehen durch Langeweile, niemand muss seiner Wut so Luft machen.« ……

    …..Das alles auch im Andenken an Harun Aydurmus, der in Löhne für seine Gastfreundschaft, Hilfsbereitschaft und Offenheit bekannt war. »Dass findet man heute nicht mehr so oft, dass ein Mensch so offenherzig ist«….

    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Herford/Loehne/1987894-400-Teilnehmer-kommen-zur-Schweigeminute-fuer-Harun-Aydurmus-am-Bahnhof-Loehner-halten-fest-zusammen

    ——-

    Wenn man obigen Artikel liest, ist man natürlich dazu geneigt, die Tat gedanklich zu rekonstruieren:

    Hilfsbereiter, gut integrierter Deutsch-Türke wurde ohne Grund von Alkoholisierten niedergeschlagen und starb, als er am Bahnhof spazieren ging.
    Das war zumindest mein Bild, bis ich diesen Artikel von der Tat las:

    Nach einem in tödlicher Gewalt geendeten Vatertagsausflug mit vier Freunden sitzt ein 26-jähriger Heizungsbauer aus Bad Salzuflen seit Freitag in Untersuchungshaft.

    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Herford/Loehne/1978464-49-Jaehriger-erliegt-Kopfverletzungen-Toedlicher-Streit-vor-dem-Bahnhof

    —–

    Für mich, ganz klar Notwehr, die durch unglücklich Umstände so endete. Was machen die Löhner daraus ?

  20. Wenn die Islamisten masturbieren machen die, das mit der unreinen Hand oder der anderen. Wahrscheinlich mit der reinen rechten Hand. Und wenn einer Linkshänder ist dann wird es schwierig. Arme Kerle können nicht mal Handwechsel machen.

  21. ja die welt ist eine scheibe.
    wer was anderes sagt ist islamophob.
    dann kommt man nicht in den himmel.

  22. Soviel zum Thema „Wissenschaftlicher Islam“.

    Wobei die Frage auftaucht: Womit beschäftigen sich Islamwissenschaftler?

    Interessanter noch: IslamwissenschaftlerInnen?

    Also, die Bandbreite zwischen den Alternativen, darf der Gläubige den selbstbestiegenen Esel auch selbst fressen und muß ich meiner rechten Hand Unterhalt zahlen übertrifft am intellektuellen Anspruch selbst das Parteiprogramm der GRÜNEN.

  23. Hand ab hacken ? …. im Paradies? Und wer zieht dann das Kind auf? Eine von den Jungfrauen? Kommt das Kind dann im Jenseits zur Welt? Da muß die Käsfrau mal nachfragen. Und wenn der Moslem, dem die schwangerne Hand gehört, in Deutschland gelebt hat? Muß das Deutsche Sozialamt zahlen?
    Fragen über Fragen.

  24. Hat der Imam sich auch zu Sex mit Tieren geäußert?
    Wer weiß, welchem Viech manch einer im Paradies noch begegnen könnte!
    Peinlich, peinlich!

  25. #10 Marie-Belen (26. Mai 2015 18:14)

    Daraus ergeben sich sofort jede Menge Fragen.

    1. Kann ich meine Taschenmuschi auch heiraten? Und am wichtigsten: gilt dann das Ehegattensplitting?

    2. Eine Frage an den Imam: kann ich meine Taschenmuschi auch schwängern?

    3. Nächste Frage an den Imam: könnte es sein, dass meine Taschenmuschi im Paradies auf mich wartet und ihre Rechte – welche auch immer das sein mögen – einfordert?

    Alles gar nicht so einfach.

  26. #21 Polomarco (26. Mai 2015 18:28)

    warum mußte ich beim Lesen ausgerechnet
    an Eiskaltes Händchen denken

    War auch mein erster Gedanke.

  27. und bei uns wurden die jungs früher gewarnt, dass masturbieren blind mache, oder das rückgrat erweiche und ähnliches. darüber sind wir ja hinaus, zum glück…. war ja fast zu erwarten, dass im islam ähnliche absurditäten als wahrheit gelten.

  28. Wer ist denn die holde Kichererbse neben dem „Rechtgeleiteten“ Muck ?
    Ist das Lea Sophie aus Castrop-Rauxel, die gerade dabei ist den iSSlam „anzunehmen“ ?

    👿

  29. Ein anderer fragte Han: “Glaubst du, dass Schwangerschaft eine Strafe Gottes ist?”

    Das sollte man mal die Mutter von dem Trottel fragen!

    Dann noch: „Islam-Gelehrte“!!!
    (eigentlich ein Widerspruch in sich)

    Wenn ich das Telefonbuch auswendig lerne, bin ich dann ein Telefon-Gelehrter???

  30. Ich mag diese widerlichen Eindringlinge nicht mehr sehen, weder in Realitas noch auf bunten Fotos.

    Sie sind hier, um unser Land in Besitz zu nehmen. Sie sind hier, um uns zu zerstören. Jeder weiß das und dennoch werden die Invasoren nicht des Landes verwiesen, sondern neuerdings auf Landes-und Kreisebene hofiert auf Befehl von Merkel.

    Dass die Merkel beliebt sein soll ist ein von den Staatssendern entworfenes Märchen.

    Tatsächlich ist die Merkel verhasst. Das ergeben echte Umfragen.

  31. #28 alles-so-schoen-bunt-hier (26. Mai 2015 18:34)

    … und bei uns wurden die jungs früher gewarnt, dass masturbieren blind mache, oder das rückgrat erweiche …

    Fragt man im Zuge der Islamisierung unseres Landes nach Gegenwehr … hmm, muß an der letztgenannten These was dran sein.

    Anscheinend haben die Geschlechtsgenossen meiner Generation gew….t wie die Kesselflicker.

  32. Dank den Mohammedanern, daß sie Amerika entdeckt haben, sonst wüßten wir bis heute nicht, daß Onanie schädlich ist. Angeblich wächst davon eine grüne Kopfwindel aus den Ohren.

  33. #24 Mark von Buch

    Im Internet habe ich auch mal eine
    richtig wichtige Frage eines
    Mohammedaners gelesen,Wahnsinn :

    Mohammedaner:
    Darf ich Sex mit meiner Toten Frau haben ?

    Iman:
    Ja,aber nur solange sie noch warm ist !

    P.S.Beim Lachen bin ich vom Stuhl gefallen

  34. Erdowahns Türkei auf dem stark beschleunigten Weg zum islamischen Volliditen-Staat !

  35. Merkel schaft sich ab. Deren Stern verglüht wie eine Supernova. Aber wer kommt dann. Da ist doch nix da. Gabriel (Schweinebacke) ist der Untergang Deutschlands wie der Rest.

  36. Menschenrechtsverletzung! Türkischer Fernsehprediger muss als Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Spielstein herumstehen! Was sagt Amnesty dazu? ????
    Akif Pirinci schreibt ja schon, ein Großteil der religiösen Verbote handelt von der Sexualmoral, diese „frommen“ Leute müssen sexbesessen sein.
    „Zum Glück“ droht einem ja nur eine schwangere Hand, bisher hieß es doch immer, man bekäme vom Masturbieren Rückenmarksschwund und würde blind werden und im Rollstuhl landen?
    Immer sind es ältere Männer in albernen Trachten mit albernen Mützen und Zottelbärten, egal welche orthodoxen Verteter welcher „Weltreligion“, die einem Vorschriften für das eigene Leben machen wollen und die leider nicht einfach ausgelacht werden.

  37. Scheinbar gehört Handabhacken in islamischen Staaten zur Familienplanung.
    Haben wir ihnen Unrecht angetan ?!?

  38. Außerdem, SPON versuchte doch die BND/NSA Wahlverwandtschaft über Tage am köcheln zu halten …

    Nun kommt nichts mehr und die Merkel taucht schon lange nicht mehr auf.

    Irgendwie eine Republik der vernetzten Sargträger.

    Die Merkel verschwindet persönlich auf ihre 12 HA in Paraguay, wenn hier sich die Luft bewegt.

  39. #39 Polomarco (26. Mai 2015 18:43)

    Im Internet habe ich auch mal eine
    richtig wichtige Frage eines
    Mohammedaners gelesen,Wahnsinn :

    Mohammedaner:
    Darf ich Sex mit meiner Toten Frau haben ?

    Iman:
    Ja,aber nur solange sie noch warm ist !

    Diese Regelung sorgt in Arabien für ein langes ausgeglichenes Sexualleben.

  40. OT: Toller Weltartikel: „Der IS, das sind die Nazis des Mittleren Ostens“

    -> http://www.welt.de/debatte/kommentare/article141446633/Der-IS-das-sind-die-Nazis-des-Mittleren-Ostens.html

    Da der IS ja nichts anderes macht, als möglihstwortgetreu das Leben ihres Propheten Mohammed nachzuleben kann man folgenden stringenten, logischen Schluss ziehen zur (internen) Ansiht der Weltredaktion bzgl Islam:

    Da
    IS = Nazis
    und da
    Nazis = Hitler
    und da
    IS = Mohammed
    ist auch…
    Mohammed = Hitler!

    Bewegt sich da etwa was beim Thema „Diskussion der fragwürdigen Teile des Themenkomplexes Islam und seine Sharia Gesetzgebung“, oder war das nur mal wieder ein Versehen??

  41. Aha! Ist mal was neues!

    Und ich war mir sicher das macht blind oder schädigt das Rückenmark.
    Die Paulusbriefe sind in der Beziehung ja nicht ganz eindeutig aber schon sehr warnend.

    Früher hat es die unkeuschen zahlend und kriechend gemacht. Heute leert es nur noch die Kirchen.
    Nur kriminelle und arme Irre glauben auch noch die Hormone gegen zu knechtenden Menschen verwerten zu können.

    Ich will lieber nicht wissen wie viel abartigste Perversion dieses Verbot im Kopfkino erst hochwachsen hat lassen.

  42. Es gibt doch Gummihandschuhe, die können die Muselmänner doch nutzen. Dann gibt es keine unerwünschte „Handschwangerschaft“. Vor allen was sollen die 77 Jungfrauen im Paradies denken, wenn da ein Sprenggläubiger mit einer schwangeren Hand kommt.

  43. #36 alles-so-schoen-bunt-hier
    #42 Mark von Buch
    #47 mischpacha

    Hinter all dem steckt der gleiche Verbrechergeist,
    daher vertragen die sich aus erst mal.

    Tschador wurde übrigens von den Nonnen abgeschaut, den gab es vorher nicht. Mann fand die Nonnen sehr fromm und zwang dann die eigenen Töchter darein.

  44. wenn der TV-Imam seine Mutti mal fragt, auf welche Weise Sie selbst schwanger und er selbst somit gezeugt wurde, kann seine Mutter den Satz “ Onanieren schwängert die Hand “ mit einem schüchternen Blick auf ihn bestätigen, in der Besenkammer gezeugte Kinder, sind ja schließlich auch Kinder der Liebe, würde die Mutti dann sagen

  45. Oh, manno,
    ich onanniere beidhändig.
    Na, das wird ein Spaß im Paradies…

    Frage an die Schariajuristen unter uns:
    Gibt es eigentlich Vollstreckungschutz für schwangere Hände bei Strafe des Handabschlagens?

  46. http://im.haberturk.com/2015/01/22/ver1422016099/1033577_39be0d9c78d396d2e4b8e7d7d751c3a2.jpg

    :mrgreen: Imams Name: Mücahid Cihad Han

    Also: Mudschahid* Dschihad** Khan***

    *Heiliger Kämpfer/Krieger, (Pl.: Mudschahidin), abgeleitet von

    **Dschihad, Djihad, Jihad: Heiliger Kampf/Krieg

    ***Herrschertitel; türkisch, mongolisch

    Er sieht genauso aus, wie einer aus den Turkvölkern, die definitiv nicht ins Byzantinische Reich gehören, sondern bloß Besatzer sind. Türkei = Besatzerstaat.

    Imam Mudschahid Dschihad Khan mag keine Mohammedkarikaturen. Hier zerreißt er ein Charlie-Hebdo-Heft:
    http://img.haberler.com/haber/764/ehlisunnet-tv-muhabiri-taksim-de-charlie-hebdo-6849764_2976_m.jpg

  47. Deshalb: Nie ohne Kondom masturbieren. Oder der Hand vorher die Spirale oder ein Pessar einsetzen. Oder erst die Pille in die Hand nehmen.

    (Übrigens: Es soll auch Frauen geben, die masturbieren. Hab‘ ich zumindest mal gehört.)

  48. Deshalb: Nie ohne Kondom masturbieren. Oder der Hand vorher die Spirale oder ein Pessar einsetzen. Oder erst die Pille in die Hand nehmen. :mrgreen:

    (Übrigens: Es soll auch Frauen geben, die masturbieren. Hab‘ ich zumindest mal gehört.)

  49. Bleibt die Hand im Paradies dann für ewig schwanger oder gebärt sie irgendwann mal – und wenn ja, was?
    Ein hochintellektuelles Problem, dessen Lösung vielleicht den ersten moslemischen Nobelpreis verspricht 😉

  50. #54 Dortmunder1   (26. Mai 2015 18:58)

    Der Osten will keine Moslem-Terroristen!

    Der Osten hat von der dämlichen entarteten westlichen Dekadenz gelernt und will nicht den gleichen Fehler machen.

    Dämliche westliche Politiker haben Millionen Moslems ins Land gelassen und gleichzeitig hunderttausende Moslem-Terroristen..

    Östliche Politiker schützen ihr Volk noch.. westliche Politiker verraten und verkaufen es an den Islam..

    Der Osten braucht solche Moslems nicht und sagt NEIN.. Richtig so!!!!
    .

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Der Osten der EU sagt Nein zu Flüchtlingsquoten

    Tschechien schürt Ängste vor Islamisten

    In Tschechien werden Ängste vor Islamisten geschürt: „Nicht jeder Muslim ist ein Terrorist, aber die meisten Terroristen sind Muslime“, sagte Präsident Milos Zeman einmal. Der slowakische Innenminister Robert Kalinak in Bratislava meint zu Quoten: „Das wäre zugleich ein Sicherheitsrisiko wie auch wirtschaftlich sehr riskant.“ Auch Polen will sich nicht an feste Quoten binden lassen und nur freiwillig Menschen aufnehmen.

    http://www.derwesten.de/politik/der-osten-der-eu-sagt-nein-zu-fluechtlingsquoten-id10714588.html

  51. Wuerden alle Islamer masturbieren waere der Welt grosses Leid erspart!
    Aber der Sinn des Imam liegt natuerlich auf einer anderen Basis, denn wenn jemand masturbiert kann es sein dass er verpasst die Frau zu schwaengern und dies ist natuerlich nicht gut. Darum sehen sie es lieber verboten!
    Denn der Dschihad soll doch nicht unterbrochen werden!
    Die Islamer mit ihren Trieben… Muss alles im Buch stehen, alleine denken Fehlanzeige!!

  52. Deshalb NIE einen Diabetiker in den Finger sticksen. Es konnte dem Baby schaden.

  53. Das Riesenproblem des Islams: Auf immer verpflichtet, Mos Schwachsinn zu reproduzieren. Denn ohne Mos Dünnfug ist es kein Islam. Besonders bemerkenswert, da Islamis zeitgleich seit 1400 Jahren neben recht passablen Kulturen – naja -, ungeniert wüten (genau wie Afrikaner).

    Wer es schafft, im Westen den mörderischen Irrsinn „aus dem Islam“ zu ziehen, tötet – so alle Islamis – den Islam. Und wer Afrikanern ihr mörderisches Voodoo – auch von hoffnungsvollen Negern „im Westen“ ausreden will, ist ebenfalls blöd:

    http://www.abendblatt.de/hamburg/article128786039/Hamburger-entwendet-13-000-Euro-fuer-einen-Voodoo-Priester.html

    Willkommen im neuen finsteren Zeitalter.

  54. Übrigens, in jedem im Kochbuch ähmm… im Backbuch Handbuch für ungeschickte Selbermacher steht geschrieben das Hände nach der Methode
    “ Knaus Ogino “ bewiesener Maßen nicht schwanger werden künnen ähmm….können

  55. Solche Sachen waeren doch der Hammer an einem Buettenabend!
    Das ist alles so ein Witz dieser ganze Islam!

  56. Kann jemand den entsprechenden Hadith nennen?
    In Zeitungsartikeln wird der Imam leider nur zitiert, dass dies „in einem Hadith“ steht. Er nennt ihn aber nicht. Konnte den Hadith auf die Schnelle leider nicht finden.

  57. Die Frage, ob der Islam Selbstbefriedigung erlaubt oder nicht ist doch irrelevant.
    Eine Hand kann nicht schwanger werden.Punkt!.

    Das Problem ist doch, dass der Imam einfach nur doof ist – wenn ihm dann viele mental Benachteiligte hinterherlaufen muss die Gesamtsituation als menschliches Drama gewertet werden.
    Auf der anderen Seite: Doof ist „in“!
    Die europäischen Regierungen glauben, man könne Schulden mit noch mehr Schulden bekämpfen – das dünkt mir auch nicht weiser als die Gefahren befruchteter Hände heraufzubeschwören.

  58. Haha, sehr geil. Diese Feststellung ist ein weiteres Beispiel dass der Islam nicht nur Gewalttätig und Geisteskrank macht, sondern auch noch eine unfreiwillig humporvolle Blödheit erzeugt. Zur Gewalt brauche ich hier keine Beispiele aufzuführen, da diese täglich berichtet werden.

    Zu psychischen Störungen:
    http://www.jurawelt.com/gerichtsurteile/oerecht/overwg/7445

    Zur Blödheit und Bildungsferne:
    http://english.alarabiya.net/en/webtv/reports/2015/02/16/Saudi-cleric-rejects-that-Earth-revolves-around-the-Sun.html

    Zum Umgang mit Frauen:
    https://www.youtube.com/watch?v=vkWVdAfXbXI

    Die Unglaubwürdigkeit im Islam:
    https://www.youtube.com/watch?v=9pD6tZ6dzM8

    Das sind ja nur einige Beispiele vom Islam im 21.Jahrhundert. Was jetzt genau dann bereichernd für unsere Gesellschaft sein soll, hat sich mir bisher nicht erschlossen.

  59. #72 loherian (26. Mai 2015 19:40)

    Auf der anderen Seite: Doof ist “in”!
    Die europäischen Regierungen glauben, man könne Schulden mit noch mehr Schulden bekämpfen – das dünkt mir auch nicht weiser als die Gefahren befruchteter Hände heraufzubeschwören.

    Dieses Argument ist mehr als naheliegend.

    Schon allein deshalb sind sicher Islam und EU so überaus kompatibel.

  60. Schon allein der Name von diesem Herrn ist sehr aufschlussreich: Mücahid Cihad Han.

    „Mücahid“ ist die türkische Form des arabischen Wortes mudschahid, Mehrzahl meist mudschahidin, das Kämpfer im Dschihad bedeutet.

    „Cihad“ ist die türkische Form von Dschihad und

    „Han“ ist die türkische Form von „Khan“ wie in „Dschingis Khan“. Das Wort bedeutet „Befehlshaber“, „Anführer“, „Herrscher“.

    Der Namen dedeutet also: Dschihad-Kämpfer Dschihad Herrscher.

  61. OT

    In Frankfurter Disco:
    Türken prügeln Gast zu tode.

    Bei der Schlägerei in der Diskothek auf der Frankfurter Zeil war am frühen Sonntagmorgen ein 41-Jähriger lebensgefährlich am Kopf verletzt worden.

    Nach Angaben der Beamten sind die Angreifer Mitglieder des Boxerclubs „Osmanen“. Einem Bericht der „Frankfurter Neuen Presse“ zufolge steht dieser mit den türkischen „Hells Angels“ im Bunde.

    http://www.hr-online.de/website/rubriken/nachrichten/indexhessen34938.jsp?rubrik=36082&key=standard_document_55522957

    Gast (41) hirntot geprügelt

    Elitepolizisten stürmen ein Café in Frankfurt: Festnahme von Serkan O. (25)!

    http://www.bild.de/bild-plus/regional/frankfurt/schlaegerei/hier-wird-ein-gibson-schlaeger-abgefuehrt-41099858,var=a,view=conversionToLogin.bild.html

  62. # 62 thomas paine

    mohammedanische frauen, die masturbieren? ich bezweifle, dass es dazu eine sure oder hadith gibt. konnte sich mohammed wohl nicht vorstellen, dass ein acker selbständig eine furche pflügt 🙂 aber wahrscheinlich war es ihm einfach egal, schließlich sind frauen für ihn ja nur wesen 2. klasse

  63. OT
    Gast (41) hirntot geprügelt | Hier wird ein Disco-
    Schläger abgeführt

    Frankfurt – Mit MPs stürmen Elitepolizisten ein Café nahe der Galluswarte: Festnahme von Serkan O. (25). Er ist einer der drei Schläger aus dem „Gibson“, mitverantwortlich für den Hirntod eines 41 Jahre alten Mainzers.
    Samstag, 3.45 Uhr: Während die Eintracht den Saison-Abschluss in dem Musik-Club auf der Zeil feiert, bricht an der Tanzfläche Streit aus.

    Aus nichtigem Anlass – laut Polizei eine typische „Was guckst du?“-Situation. Drei Männer, offenbar alle Mitglieder des rockermäßig auftretenden „Boxclub Osmanen“, gehen auf den Mainzer und seinen Begleiter (43) los.
    Ein paar Sekunden später gehen die beiden Männer zu Boden. Der 41-Jährige wird dabei so schwer verletzt, dass er nur noch von Maschinen am Leben gehalten wird. Die Schläger flüchten.
    Bei der anschließenden Gäste-Befragung durch die Polizei beleidigt Eintracht-Star Nelson Valdez (31) die Beamten, attackiert seine Begleiterin. Er wird in Handschellen abgeführt
    Dank Video-Aufzeichnungen aus dem „Gibson“ kann die Polizei die Identität des Schläger-Trios schnell ermitteln. Sonntag um 20.15 Uhr fasst ein Spezialeinsatzkommando (SEK) einen von ihnen. Murat Ö. (38) kommt gerade von einer Grillparty in Langen, wird auf der Straße überwältigt. U-Haftbefehl wegen Totschlags.
    Montag gegen 16.20 Uhr der zweite Fahndungserfolg. Beamte der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit (BFE) legen Serkan O. im „Café Kral“ in der Frankenallee Handschellen an.

    Kurz darauf stellt sich der dritte „Osmane“ (29). Er und Serkan O. kommen ebenfalls zum Haftrichter.

    Quelle Bild. Ich verlinke nicht, weil ohne Abo geht da nichts!

    Wir es jetzt einen Aufschrei der Medien geben?

  64. Ohohohohooo und dann noch die ganzen traechtigen Kamele, Ziegen, Schafe und Thermoskannen usw.

  65. Ihr könnt mir gratulieren, bei mir sieht alles nach eineiigen Zwillingen aus.

  66. Der ORF meldet heute:

    Dschihadismus: 14-Jähriger schuldig gesprochen

    In St. Pölten ist heute ein 14-Jähriger vor Gericht gestanden, der in den „Dschihad“ ziehen wollte. Nach kurzer Verhandlung wurde er schuldig gesprochen. Laut Staatsanwalt zeigte der Jugendliche keinerlei Reue und Schuldbewusstsein. Er erhielt zwei Jahre Freiheitsstrafe, davon acht Monate unbedingt.

    Die Strafe zu Hauses in der Türkei absitzen und nie wieder einreisen lassen!

  67. OT,-
    Meldung vom 26.05.15 um 19:03 Uhr, mit Bild

    IS-Propagandamagazin rühmt deutsche Zwillinge als Märtyer nach Selbsmordattentat
    In dem IS-Propagandamagazin „Dabiq“ ist ein Bild von Zwillingen aus Kassel zu sehen, die darin als Märtyrer gerühmt werden. Die Brüder seien für die Terrormiliz gestorben, einer habe ein Selbstmordattentat begangen. Angeblich handelt es sich bei den deutschen Islamisten um ehemalige Bundeswehrsoldaten.
    http://www.shortnews.de/id/1157529/is-propagandamagazin-ruehmt-deutsche-zwillinge-als-maertyer-nach-selbsmordattentat

  68. #57 Dortmunder1

    Es gibt doch Gummihandschuhe, die können die Muselmänner doch nutzen. Dann gibt es keine unerwünschte “Handschwangerschaft”.

    —-

    Das ist gut! Safer sex auf muslimisch!

  69. #68 Bert Engel

    Und Handabhacken wird zum Kindermord !

    —-

    Nein, Handabhacken wäre nach dieser Logik Geburtenkontrolle!

  70. Hat die Frau am Bild oben etwa einen dicken Zeigefinger? Sie wird doch nicht etwa …….

  71. #46 ArmesDeutschland (26. Mai 2015 18:44)

    Merkel schaft sich ab. Deren Stern verglüht wie eine Supernova. Aber wer kommt dann. Da ist doch nix da. Gabriel (Schweinebacke) ist der Untergang Deutschlands wie der Rest.
    —————————————–
    So ist es leider ! Gut erkannt. Lieber Merkel als Hollande & Co. auch wenn sich bei mir der Magen umdreht.

  72. @ #71 Roger1701 (26. Mai 2015 19:38)

    Suchwort-Set für Google: hadith selbstbefriedigung

    ahlu-sunnah.com/threads/33951-Selbstbefriedigung

    Hab´s nur überflogen. Grad keine Zeit…

  73. Na hoffentlich lesen das die Antifanten auch!

    So von wegen „Wi…en gegen rechts“.
    Nicht das die armen Schlucker noch Alimente
    zahlen müssen…

  74. wie ist denn das, wenn zwei schwule Moslems sich gegenseitig ??? Fragen über Fragen.

  75. Also, wenn die Hand schwanger wird, ist sie weiblich.

    Ich stell mir grad all die Wxxxxer im Islam vor, die im Himmel vor Allah ne Burka über ihre Pfötchen tragen müssen.

    Bei der Masse braucht´s dann lcoker ne Sparversion

  76. ???
    Kann eine Hand auch mehrmals schwanger werden?
    Der Vater von der Fachkraft hätte mal lieber nur seine Hand geschwängert und sich von jedweder Frau fern gehalten.
    Überhaupt sollten alle Moslems nur noch ihre Hand schwängern und sich von Frauen fern halten. Das wäre eine super Lösung vieler Probleme. Und die Kinder würden direkt im Paradies geboren.

  77. Tja so sind die Muselmanen.
    Einfach sehr schlicht gestrickt, dabei aber immer gefährlich wenn etwas nicht in ihr Weltbild passt.
    Jetzt weiß ich endlich, wo meine ganzen Handschuhe herkommen

  78. Passt ja zum geistenkranken Zeitgeist. Die SPD war in ähnlicherweise schon Ende der 60er aktiv:

    Ende der 1960er Jahre vermittelte die Westberliner Senatsverwaltung für Jugend minderjährige Heimausreißer an pädophile Männner. Der Sex zwischen Schutzbefohlenen und Betreuern gehörte, obwohl gesetzlich verboten, zum pädagogischen Konzept: Er sollte die Jugendlichen stabilisieren.

    http://www.taz.de/!5059153/

  79. Na gut zu wissen.
    Dann werde ich mir ab sofort beim W…… lieber einen Latex Handschuh überziehen.
    Safer sex sozusagen.
    habe keine lust irgendwann im jenseits von meiner Hand auf Alimente verklagt zu werden.
    Wenn wir die moslems und ihre bahnbrechenden wissenschaftlichen Erkenntnisse nicht hätten….

  80. Was für eine sexbesessene Idologie ist der Islam nur???

    😈 SEX haben mit 72 Jungfrauen, mit wie vielen auf einmal?😝 😝 😝

  81. Kein Wunder dass der islam dumm macht. Die „Gelehrten“ machen es ja vor! Darum landen Moslems in DE ja meist im Sozialhilfeschmarotzertum.

  82. #2 Muthig_und_Deutsch (26. Mai 2015 17:53)

    Manchmal denke ich mir, dass ich das, was diese Leute geraucht haben, auch gerne einmal rauchen würde!
    Muss Hammer sein, das Zeug!

    Finger weg!
    http://abload.de/img/islam-notevenonce5tska.png

    Rauch lieber mal nen Joint, das verhindert das Abgleiten in die Islam-Abhängikeit 😉

  83. Die Weisheit des Imams kollidiert in eklatanter Weise mit dem Bildungsplan von Baden-Württemberg. Wie der BW Bildungsminister der Konflikt lösen wird, ist nicht klar.

    Die in BW lebenden Türken sollen sich sicherheitshalber bei ihm erkündigen, sonst kommen ihre Kinder mit schwangeren Händen aus der Schule.

  84. #94 deutschlandsterben (26. Mai 2015 21:59)
    Was für eine sexbesessene Idologie ist der Islam nur???

    SEX haben mit 72 Jungfrauen, mit wie vielen auf einmal?
    —————————————————-
    Und zwar so besessen: Es macht aus den ursprünglichen 72 WEINTRAUBEN 72 Jungfrauen! Geht’s noch freudianischer? Und die meist ungebildete Mehrheit glaubt’s!

  85. Islam scheint nur was für geistig Verwirrte zu sein. Bei so einem „Prophet“ ist das auch nicht weiter verwunderlich.

  86. Kein Junge/Mann im Islam ist gezwungen zu Masturbieren, solange im Stall was meckert, blökt oder der Bruder schneller als die Schwester ist.

  87. #108 ridgleylisp

    Und zwar so besessen: Es macht aus den ursprünglichen 72 WEINTRAUBEN 72 Jungfrauen! Geht’s noch freudianischer? Und die meist ungebildete Mehrheit glaubt’s!

    Hört auf, halt, sofort!
    Dabei handelt sich um einen groben Übersetzungs,-Auslegungsfehlerfehler meines irren Gelabers!
    Man bekommt hier nur 72jährige Jungfrauen.

    Viele Grüße aus der Hölle
    Euer Mohammed.
    PS: Ganz schön heiß hier unten.

  88. Man sollte ja mal bedenken,wen dieser Jallergeselle ansprechen will,die unterbelichteten und Bildungsfernen Mitgesellen.
    Denen kann man sowas ja noch erzählen und beim Islam ist es auch nicht anders,je dümmer und ungebildeter die Menschen,desto leichter sind sie zu führen…
    Der Erdowahn wäre auch nicht das,was er ist,wenn er das ungebildete in Riten gefangene Hinterland nicht hätte.
    Aber gut zu wissen,ich wird dann auch ab heute n Kondom über die Hand ziehen,man weiss ja nie,aber ich komm ja in keinen Himmel oder Paradies,würde mir auch zu langweilig und zu eintönig…

  89. Meine Hacke (= Fingergrepe einfach)! Mohammedaner lassen auch keine Gelegenheit aus, sich mit ihrem wörtlich überlieferten Schwachfug aus dem Jahr ~ 700 täglich 2015 weltweit zum Ei zu machen!

  90. Hier ein weitere Stilblüte aus der unerschöpflichen Quelle für Weisheit und Vernunft
    Video: Mohammed soll Mittel gegen Aids liefern

    In dem folgenden Video erzählt der palästinensische “Experte für koranische Wissenschaft” Dr. Ahmad Al-Muzain ganz ernsthaft folgende Geschichte: Der Prophet Mohammed habe laut eines Hadith gelehrt, man solle ein Getränk, in dem eine Fliege gelandet sei, nicht wegschütten, sondern die Fliege darin eintunken und dann trinken. Denn auf dem einen Flügel der Fliege befänden sich Krankheiten, auf dem anderen deren Heilung. Daraus strickt der gelehrte Moslem die frohe Botschaft, der Prophet hätte damit eine wissenschaftliche Erkenntnis verkündet.

  91. #34 Stefan Cel Mare „könnte es sein, dass meine Taschenmuschi im Paradies auf mich wartet und ihre Rechte – welche auch immer das sein mögen – einfordert?“

    Bin zwar kein Religionswissenschaftler, aber nach allem, was ich weiß, verhält es sich wohl folgendermaßen:

    Wenn Sie sich im Diesseits nach Gebrauch Ihrer Taschenmuschi zusätzlich zusammen mit unbeteiligten Dritten in die Luft sprengten, dann wäre es sogar wahrscheinlich, dass anschließend im Paradies 72 fabrikneue Taschenmuschis auf Sie warteten.

    Deal?

  92. Das könnte eine neue Ausrede muslimischer Schüler werden: „Herr Lehrer, ich konnte die Klassenarbeit nicht mitschreiben, meine Hand war schwanger.“

  93. mich wundert das nicht, Istanbul die Hauptstadt der Kinderpornogucker ! Hier werden weltweit die meißten Kinderpornos gegückt. Könnte nur sein dass die von den Grünen noch getoppt werden..

  94. Haha, hatte vor kurzem mal gelesen, in München wurde ein Türke von einem Polizisten verhaftet, der es in seinem Auto mit Hühnern getrieben hat. Hat sich dann rausgestellt ist nicht mal strafbar solange dem Huhn nicht passiert..

  95. #119 alexandros (26. Mai 2015 23:33)

    Das mit der Fliege und den Flügeln ist eines der bekanntesten Hadithen unter den Robotislamiks.

    http://www.tauhid.net/fliege.html

    Daraus haben die Knallo-Mohammedaner bereits gefolgert, worauf Bayers Erfolg u.a. bei Krebsmedikamenten beruht: Auf islamischen gigantischen Flügelfliegenfarmen, weil Bayer den Islam anerkennt und sich ihm unterwirft. *Pruuuuust*

    https://www.google.de/#q=fliege+fl%C3%BCgel+hadith+bayer+aids

    Die haben echt einen am Saugrüssel an der Waffel!

  96. OT

    Auf dem Fahndungsfoto sieht man einen wahrscheinlich typischen Bonner der nahen Zukunft, vorausgesetzt die aktuelle Asylantenflut inklusvive Islamisierung hält ungefähr so an:

    Suche nach Bankkartenbetrüger
    Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto und hofft auf Hinweise

    Bonn. Im Zuge der Ermittlungen gegen Tatverdächtige, die im Laufe des vergangenen Jahres mit ergaunerten Debit-Karten diverse Bankkunden um mehrere zehntausend Euro gebracht haben sollen, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

    Suche nach Bankkartenbetrüger: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto und hofft auf Hinweise | GA-Bonn – Lesen Sie mehr auf:
    http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bonn/Polizei-veroeffentlicht-Fahndungsfoto-und-hofft-auf-Hinweise-article1636338.html#plx1150603294

  97. #122 nairobi2020 (27. Mai 2015 00:15)

    mich wundert das nicht, Istanbul die Hauptstadt der Kinderpornogucker ! Hier werden weltweit die meißten Kinderpornos gegückt. Könnte nur sein dass die von den Grünen noch getoppt werden..
    __________

    ich vermute schon seit langem, dass das der grund für die (eigentlich absurde) liebe der grünen für moslems ist.

  98. Das ist ja noch besser als „Tausend Schuss, dann ist Schluss“ und „onanieren macht blind“. Diese islamischen Gelehrten und Wissenschaftler haben schon manchmal Unterhaltungswert.

  99. @ Marie-Belen (gestern, 18.14 Uhr)
    @ Stefan Cel Mare (gestern, 18.32 Uhr):

    Ein anderer, äußerst effektiver Handersatz ist zweifellos „Miss Pinky“. Frank Zappa hat ihr ein Lied gewidmet, welches mit folgenden Zeilen beginnt:

    I got a girl with a little rubber head
    Rinse her out every night just before I go to bed
    She never talked back like a lady might do
    And she looks like she loves it every time I get through
    And her name is P-I-N-K-Y……..

    https://www.youtube.com/watch?v=SisZbmIoVwM

    Ungeachtet dessen gilt nach wie vor die alte deutsche Volksweisheit:

    Hoch lebe sie,
    die Onanie –
    sie stärkt das Hemd und schwächt die Knie.

  100. Die grüne Schwuchtel Beck aktuell auf Phoenix:

    “ … wenn die Kanzlerin die Homoehe ablehnt, dann ist das konservativ und unmodern und sie will damit die wenigen Konservativen in ihrer Partei stärken, um eine Ausfransung nach rechts verhindern… „

  101. Oh mein Gott, sind diese Türken-Imame blöd. Onanieren schwängert anscheinend nicht nur die Hand sondern auch das HIRN. Und die wollen uns bekehren? Zu was? Jetzt raffe ich auch warum die diesen „Koran-Schmöker“ als LIES anbieten. Ja, alles LÜGEN. Zeigt doch, dass unsere Kultur diesen Steinzeitmenschen um Jahrhunderte voraus ist. Aber was nutzt uns das? Nichts, die werden uns eines Tages trotzdem mit ihrem an Anzahl hohen Nachwuchs unterbuttern und auf das Niveau Mittelalter heruntermorden (ist so von den Amis geplant (Barnett und George Friedman)). Also, liebe Türken, bitte weiter onanieren bis der Notarzt kommt. Hilft uns und der EU.

  102. #10 Watschel (26. Mai 2015 18:07)
    Und nach dieser Fernsehansprache bekam dieser Kerl wieder die “Ich-habe-mich-ganz-doll-lieb-Jacke” angezogen und kam zurück in die Gummizelle.
    In vorislamischer Zeit waren diese Länder mal führend in Wissenschaft und Forschung und heute wird nur noch Unsinn verzapft von denen.
    ********************************************************************************************
    Führend durch den Raub ganzer Bibliotheken z.B in Griechenland und Entführung und Zwangsarbeit von ausländischen Wissenschaftlern. Die einzige islamische Erfindung ist der fliegende Teppich, mit dem die Vorfahren von Erdogan noch vor Kolumbus und den Wikingern Amerika entdeckt haben will. Der gesamte Popanz ist sooo lächerlich.
    Islam und Wissenschaft??? Alles Quatsch!
    H.R

  103. Das ganze ist viel ernster als man denken mag. Dadurch dass sich die Muselmanen nicht erleichtern dürfen, weil Todsünde, ist die Gier auf alles unverschleierte natürlich ernorm. Also Musels machts euch selbst und laßt die westlichen Frauen in Ruhe.

  104. Das ist islamistisches Gedankengut. Um das zu verstehen muss man entweder total verblödet sein oder mehrere Jahre in der der Klapse zugebracht haben. Überhaupt ist dieser ganze Islam ein Psychopathischer Verein ohnegleichen.

Comments are closed.