Endlich wieder Sommer in Berlin-Neukoelln

columbiabad-neukoelln„Wegen der Hitze des Sommers“ kommt es an speziellen Hotspots alljährlich zu polizeilichen Schwimmbadräumungen, berichtet die B.Z. Den 60 Tätern, die das Berliner Columbiabad (Foto) am Sonntag in landfriedensbrecherischer Manier aufmischten, gelang es, im afro-arabischen Gewimmel unterzutauchen. Pech für die 6000 unschuldigen deutschen Kartoffeln restlichen Badegäste, die bei subtropischen Temperaturen ebenfalls das Freibad verlassen mussten.

» Eigentlich sollten derartige Tumulte der Vergangenheit angehören
» Auch in den Freibädern in Pankow und Mariendorf wurde die Polizei gerufen, weil „Jugendliche und junge Männer aggressiv waren und provozierten“
» Spiegel-TV-Reportage Freibad Offenbach