imageSelten hat sich die absolute Blödsinnigkeit und Ignoranz unserer obersten Politiker und die Rasanz der Smartphones besser gezeigt als gestern. Eine Bilder-Geschichte:

Syrer mit Smartphone in BudapestDa hält unsere Mutti eine Rede, dass sie syrische Asylanten unter Bruch des Dublin-Abkommens nicht mehr zurückschickt, und schon machten sich in Budapest Tausende auf den Weg

Budapest

und standen gestern abend über Wien,

Wien Westbahnhof

das ihnen nicht mehr gut genug war, bereits in München!

München Hbf

Nachdem gestern am Budapester Bahnhof Keleti bekannt wurde, dass Merkel in ihrer Hassrede auf kritische Deutsche sagte, wir schaffen 800.000 Asylanten und wir können alle Syrer aufnehmen und brechen das Dublin-Abkommen und schicken keinen mehr zurück, zog sich die ungarische Polizei sofort zurück, und die Flüchtlinge stürmten den Railjet und kriegten Sonderzüge. Kontrolle null!

Die Route führte die 3650 Flüchtlinge zum Wiener Westbahnhof, aber die österreichische Polizei zog sich ebenfalls dankbar zurück, und die Flüchtlinge fuhren ohne jede Kontrolle weiter nach Deutschland. Gleich in Rosenheim beim ersten Halt kapitulierte die bayrische Polizei auch, und die allermeisten fuhren gleich nach München! Dort sind sie jetzt! Und heute morgen geht es weiter! Und das Merkel kriegt syrische Liebesbriefe! Ach ja, und die Grünen halten Smartphones für Flüchtlinge wichtig, und in den Asylheimen ist es kostenlos!

Geht es noch dümmer?

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

241 KOMMENTARE

  1. Der Orban zeigt der EUdsSR was ne Harke ist.
    Auch wenn das jetzt unser Volk trifft, finde ich den Ungarn spitze und habe volles Verständnis für sein Handeln.

  2. Geht es noch dümmer?

    Ja, gewiß doch! Diese Dummheit von gestern wird sicher noch heute getopt werden. Schlimmer geht immer!!!

  3. Damit hätte aber auch niemand rechnen können.

    Aber durch die „kostenlose“ Gesundheitskarte werden keine Gesundheitssystembetrüger kommen, das ist sicher…

  4. Die Aufnahme dieser Einwanderer verstößt gegen zahlreiche deutsche Gesetze, gegen viele europäische Verträge und Abmachungen und vor allem auch extrem gegen unser geltendes Grundgesetzes.

    Das ganze kann man mit dem Wort „Rechtsbeugung“ zusammenfassen. Es ist nur zu hoffen dass nach einer kommenden Abwahl von Merkel die neue Regierung die Schuldigen strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden.

  5. Geht es noch dümmer?

    Alle anderen Regierungschefs in Europa verschärfen derzeit die Asylgesetze, lassen Illegale rigoros abschieben oder schließlich die Grenzen.

    Merkel ist vollkommen isoliert, der einzige Staatschef der Welt, der sein Land ungebremst fluten lässt.

  6. Das „zeitweilige Ausetzen“ von Gesetzen und internationalen Abkommen aus Opportunität wird zum Markenzeichen der Regierung Merkel.

    Und die Bürger müssen alles bezshlen…

  7. #6 Gast100100 (01. Sep 2015 09:49)

    Frankfurt/Oder mietet das Ramada-Hotel für Flüchtlinge an

    http://www.moz.de/nachrichten/brandenburg/artikel-ansicht/dg/0/1/1417883/?res=0

    Vor ein oder zwei Jahren waren wir für eine Übernachtung in genau diesem Hotel.
    Normales Zimmer knapp 100 Euro zuzüglich Frühstück.

    Mit 150 komfortabel eingerichteten Zimmern und Juniorsuiten, inklusive Arbeitsbereich und WLAN, wirbt das nahe der Autobahn A12 gelegene Vier-Sterne-Hotel „Ramada“ auf seiner Homepage. Am Freitagabend sind nach Aussagen des Hotelpersonals erste Flüchtlingsfamilien in die vierte Etage eingezogen. Das Brandenburger Innenministerium kündigte am Montag an, dass das Land ab 1. Oktober das komplette Hotel angemietet hat und dadurch bis zu 350 Asylbewerber in dem Haus unterbringen kann. Über die Kosten ist Stillschweigen vereinbart. „Wir haben uns auf eine Pauschale geeinigt, die auch die Verpflegung beinhaltet“, sagt Ministeriumssprecher Ingo Decker.

  8. Die holen Phrasen von unserer „Islam-gehört-zu-Deutschland-Merkel“ erinnern erschreckend an die Durchhalteparolen der Nazis im Dritten Reich kurz vor dem Einmarsch der Roten Armee in Berlin.

    Asyl-Merkel sagt es wird schon irgendwie funktionieren und Augen zu und weiter wie bisher.

    Dabei tut die durchgeknallte Merkel unser Land teilweise unser Land mit dem Abschaum der Dritten Welt fluten. Mit islamischen Fanatikern, Raubnomaden und mit Asozialen.

    Da kommen Millionen und das ist doch erst der Anfang. Ich hoffe die Bevölkerung fegt das Merkel-Regime weg und Uruguay liefert Asyl-Merkel aus, wenn sich diese unsägliche Kanzlerin nach dem Kollaps Deutschlands auf ihre Hazienda zurückziehen wird.

  9. Das ist nur konsequent von den Ungarn: erst müssen sie sich die typische oberlehrerhafte Attitüde deutscher Politiker anhören, weil sie einen Zaun gebaut haben (von dem Deutschland letztlich mehr profitiert als die Ungarn selbst, die damit nur Kosten haben, weil kaum ein Syrer in Ungarn bleiben will und ohnehin nur durchreist).

    Und da haben sie sich wohl logischerweise gedacht, wenn Deutschland die Abgrenzung für so bescheuert hält: bitte sehr, dann alle mal rin hier und gute Weiterreise nach Germany!

    Mir fällt immer mehr auf, wie massiv deutsche Politiker, die teilweise nicht mal gewählt sind, anderen europäischen Ländern ihre Ideologie aufzwängen müssen. Erst sendet man von hier aus Signale in alle Welt, dass hier alle herkommen und auch bleiben können (egal ob abgelehnt oder nicht). Jetzt, wo man nicht mehr weiß wohin mit den ganzen Leuten versucht man einige tausend den Nachbarländern, die sich diesem Irrsinn von Anfang an nicht angeschlossen, aufzudrängen und dabei den Moralapostel zu spielen.

    Und selbst wenn die Nachbarländer Deutschland etliche zehntausend Asylbewerber „abnehmen“ würden: das würde keine Entlastung schaffen, weil der freie Raum sofort wieder für andere verwendet, weil man unverdrossen weiter in alle Welt hinausposaunt, dass hier jeder herkommen soll.

    Die Politik hat komplett die Kontrolle über das Geschehen verloren. Einigen dämmert das wohl, aber keiner will derjenige sein, der sich da aus dem Fenster hängt. Das ist wie beim EURO-Beitritt Griechenlands: einige haben genau gesehen, was sich da für ein Drama für alle Beteiligten anbahnt, aber keiner wollte derjenige sein, der dann als Spielverderber dasteht. Mal abgesehen davon, dass diejenigen, die auf drohendes Unheil hinweise und davor warnen, zwar oft Recht haben, aber auch sehr oft schlicht ihren Job verlieren. Wie jetzt kürzlich Bundesanwalt Range.

    Was mich fast noch mehr anwidert als das politische Phlegma, das ist diese ewige Feigheit gepaart mit endloser Selbstdarstellerei. Wir haben halt keine Anpacker mehr in der Politik, sondern fast ausschließlich Selbstdarsteller, die meinen, Probleme einfach solange zuzubabbeln, bis sie sich von alleine gelöst haben. Das funktioniert in so krassen Situationen aber nicht immer.

  10. Die Nichtanwendung der Dublin-Übereinkunft für Syrien-Flüchtlinge hatte das BAMF schon vor einer Woche verkündet:

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/syrien-fluechtlinge-deutschland-setzt-dublin-verfahren-aus-a-1049639.html

    Diese Ankündigung ist aus meiner Sicht ein wichtiger Grund für den Massenansturm von „Flüchtlingen“ über die Balkan-Route.

    Mit ihrer unverantwortlichen Politik flutet Merkel Deutschland mit schwer integrierbaren und auf dem deutschen Arbeitsmarkt kaum verwendbaren muslimischen Zuwanderern, von denen die meisten zu dauerhaften Kostgängern des deutschen Sozialstaats werden. Und dann erdreistet sich diese Person auch noch, bürgerliche Kritiker dieses Wahnsinns als gesellschaftliche Außenseiter und Rechtsradikale abzuqualifizieren!

  11. Die wirkliche Frage ist: WANN tun wir endlich was, anstatt nur zu kommentieren? Die derzeitige Situation gleicht einem Putsch! Frau Merkel hat kein Mandat für diese Art der Politik, es ist ein Verbrechen.

    Große Teile der Bevölkerung sind dagegen, aber was tun wir gegen diese Politik? Wann reden wir darüber was man tun kann? Es kann so nicht weiter gehen, auch nicht für wenige Monate!

    Ich wohne derzeit im Ausland, und kann daher nur im Internet oder mit kleinen Spenden helfen. Das ist nicht viel, aber besser als nur Kommentare raus zu lassen.
    Zur letzten Wahl habe ich Wurfzettel zum selber Ausdrucken bereit gestellt, mit Werbung für diverse Seiten und Organisationen. Nur einige hundert haben sie sich angeschaut, keine Ahnung wie viele davon dann verteilt wurden. Ich habe damals in Deutschland einige Tausend verteilt. Auf Seiten wie hier und auf FB wird nur Wut abgelassen, nur wer tut auch nur ein wenig mehr als das?

    Das Mindeste wäre aus Kirchen, Gewerkschaften und anderen Organisationen aus zu treten welche diesen Irrsinn hier freundlich begleiten oder gar befürworten, und natürlich den Grund des Austritts mitzuteilen.

    Wenn jemand aus der Gegend um Österreich Aktionen macht, wie die Atomkraftgegner gegen Züge, ich spende gerne per Bitcoin falls Geldbußen bezahlt werden müssen.

    Wer bessere Vorschläge hat, nur her damit. Es reicht mit dem sinnlosen Gerede und Gegeifer!

  12. Ich hatte die Nacht einen bösen Alptraum: Der Bundestag ist nach einem Erdbeben eingestürzt und alle Parlamentarier und Regierungsmitglieder kamen ums Leben. Außer Angela Merkel, weil sie kurz vorher wegen eines wichtigen Termins das Gebäude verlasssen hatte… 🙂

  13. Der Islam gehört zu Deutschland ist doch inzwischen der Standardsatz unserer Politiker (Merkel erst im Juli wiederholt). Also geradezu eine Einladung für die Moslems ein Land zu finden wo die Herren der Schöpfung westlichen Lebensstil für sich mit ihrer weiblichen Islamvorstellungen vereinbaren können. Es gibt kein Land in Europa das sich so klar zum Islam bekennt und deshalb haben die Damen auch kein Problem mit Burka und Kopftuch die Frauen in Deutschland zu provozieren.

  14. #15 lorbas; Offenbar ist dieses Hotel so vollkommen auf den Hund gekommen, dass sich selbst ein offizieller Abriss nicht mehr lohnt. Da wartet man lieber bis die aremen traumatisierten Asylbetrüger die Bruchbude anstecken.

    Was hab ich gestern erst gesagt, die 1600/Tag für ganz Bayern dürften schon längst überschritten sein. Heute sinds gleich 3500 in München. Das ist so ungefähr ne verfünffachung innerhalb 3 Wochen. Ungefähr so lange ists her, dass es hiess es kommen täglich 740.

  15. diese abgehalfterte SED Schabracke ist eine Meisterin im Abrülpsen von sinnlosen Leerfloskeln, strunzdummen Gewäsch und abgefeimten Betrugsparolen. Operation pédalo.

  16. 3500 Asylforderer?
    Das ist zu wenig!
    hoffentlich kommen zum Wintereinbruch 3,5 Millionen, damit es mal so richtigen Krawall gibt und der Dumm-Deutsche Gutmichel bald merkt, wen er bei der Bundestagswahl 2013 gewählt hat!
    Für dieses, auf obigen Bildern abgebildete Mosl*mges*ndel haben unsere Großeltern, um 1950 aus der Kriegsgefangenschaft zurückgekehrt, sich nicht mit nichts in der Hand abgemüht, unser Land aufzubauen.

  17. Buntes Mulit-Kulti schlägt sich gegenseitig aufs Maul. Das sei so toll diese Vielfalt und und alles so schön bunt. Das ist Dritte Welt pur!

    Verletzte bei Streit unter Flüchtlingen – Leiter will Aufnahmestopp

    Bei einer Auseinandersetzung in der Nacht zum Sonntag sind in der Flüchtlingserstaufnahme in Ellwangen (Ostalbkreis) rund 40 Menschen verschiedener Nationalitäten aneinandergeraten. Mindestens drei Menschen, darunter ein 13-Jähriger, wurden nach Polizeiangaben vom Montag verletzt. Zwei erwachsene Verletzte kamen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus, bei dem Jungen genügte eine ambulante Versorgung.

    http://www.pz-news.de/baden-wuerttemberg_artikel,-Verletzte-bei-Streit-unter-Fluechtlingen-Leiter-will-Aufnahmestopp-_arid,1043869.html

  18. Merkel wird als die grösste Volksverräterin aller Zeiten in die deutsche Geschichte eingehen . Die brd ist der Untergang Deutschlands . Entweder die antideutsche Diktatur brd geht unter – oder das war es mit Deutschland .

    NS: ich würde es genauso machen wie Ungarn … .

  19. #16 AfD unter Petry ist prima (01. Sep 2015 09:57)

    Wir haben bis vor zwei Jahren jährlich eine Städtereise nach München gemacht.
    Doch vor zwei Jahren sind wir schon entnervt an den Chiemsee geflüchtet; der soll aber jetzt auch noch zusätzlich kulturell bereichert sein.

    Die AfD wird u.a. unsere Rettung sein.
    Die Deutschen suchen verzweifelt nach einer Partei, die ihre Interessen vertritt und die Gesetze beachtet. DEM DEUTSCHEN VOLK.
    Aber sie wird ja so gut wie immer totgeschwiegen. Siehe: Schweigespirale:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Schweigespirale

  20. Wir werden überrannt von EINdringlingen, die aus SICHEREN Ländern zu uns kommen (z.B. Türkei -> Nachbarland von Syrien, Ungarn) — damit ihre Kinder in Deutschland studieren können 🙂

  21. Das einzige Mittel sehe ich in der Umsetzung von 20/4 GG. Diese Regierung müsste sofort verhaftet werden und durch eine provisorische ersetzt werden, welche strikt die in diesem Fall geltenden Gesetze umsetzt und weitere kriminelle Aktionen zum Schaden des deutschen Volkes unterbindet. Leider gibt es derzeit aber keine entschlossenen Freiheitskämpfer hier, die sich diesen verbrecherischen Umtrieben entgegenstellen. Europa steht der schwersten Krise seit dem 2.Weltkrieg gegenüber und wird, wenn es hier so weiter läuft, in den nächsten Jahren in Flammen stehen – wieder einmal in erster Linie dank einer deutschen Regierung.
    Bin schon gespannt, wie die Katastrophe diesmal historisch aufgearbeitet werden wird…

  22. Ich schaue nur noch hyper-entspannt dem regen Treiben zu!

    Warum soll ich mir noch Gedanken machen, wenn die Wahl-Michels es so wollen? Sie kuschen vor völlig durchgeknallten Politikern und Medienhuren, anstatt zu demonstrieren.

    Bitte, wie gewählt, so geliefert.

    Ich habe nur noch tiefste Verachtung vor so einem Volk mit Präsidenten mit multiplen Star.

  23. #27 uli12us (01. Sep 2015 10:03)

    #15 lorbas;

    Offenbar ist dieses Hotel so vollkommen auf den Hund gekommen, dass sich selbst ein offizieller Abriss nicht mehr lohnt.

    Also einen „baufälligen“ Eindruck machte das Hotel auf mich nicht. Einzig eine Klimaanlage hat gefehlt, es war zu unserem Aufenthalt in Frankfurt/Oder recht warm.
    Auch war das Hotel gut besucht, es liegt günstig an der Autobahn. Auf dem Parkplatz standen überwiegend hochpreisige Luxusfahrzeuge aus deutscher Produktion.
    Mein Edel-SUV aus nichtdeutscher Produktion aber dennoch europäischer Herkunft stach auf dem Kameraüberwachten Parkplatz angenehm hervor.

  24. „#7 Religion_ist_ein_Gendefekt (01. Sep 2015 09:49)
    Welches Rechtsinstrument wäre geeignet, die Regierung auf den Kurs abgeschlossener Verträge zurückzuzwingen?“

    Diese Regierung hat ja wohl genügend Rechtsbrüche begangen ohne Behinderung durch die Rechtsprechung. Sie sind an der Macht und sie tun was ihnen gefällt und nützlich erscheint. So ist es und alles andere ist Illusion.
    Das einzige das hilft ist die Abwahl. Daher AFD wählen, sich als Einzelner mit anderen Demokraten vernetzen, sowie Pegida stärken.

  25. Als „Genschman“ im September 1989 in der Prager Botschaft einen historischen Satz sagte, war es das Ende des Gysi-Staates „DDR“.

    Hat FDJ-Merkel gestern Deutschland BRDigt?

  26. Der wohl 🙂 integrierte Muslim (mit Frau und Kindern) der mich letztes Jahre ansprach, hat Recht, „In spätestens 20 Jahren werden WIR hier das Sagen haben.“

  27. Wann kommen denn die Enteignungs-Verfügungen, Zwangseinweisungen, Gesetze zur Verhinderung von Kapitaltransfers ins Ausland?
    Ich fühle mich wie ein Jude, der in den 30er Jahren spürt, dass es Zeit wird, Deutschland zu verlassen, aber nicht genau weiss, wann die Möglichkeit dazu verspielt sein könnte – und möglicherweise zu lange wartet…

  28. Die Merkel ist nicht „blöd“ ! Die weis genau welche Auswirkungen das hat, so etwas zu sagen!

    Es ist tragisch: Sozialisten und Kommunisten, der Islam, die Wirtschaft und „Weltverbesserungs“-Ideologien wie die Freimaurer, zu denen diese Frau wahrscheinlich gehört, streben Hand in Hand nach einem Globalstaat. Dazu müssen starke Völker wie das Deutsche geschwächt werden, damit man weltweit homogene Völker bekommt. An dieser Agenda arbeiten Merkel, Schäuble, die Misere, …, wahrscheinlich der größte Teil der Abgeordneten.

    Sie wurden gewählt um uns zu vertreten,
    sie nutzen die Macht um uns zu zertreten!

  29. Wenn jemand ernsthaft denkt, dass einer unserer Politiker dumm ist, der muss selber einen IQ wie´n Brot haben.

    Das ist keine Dummheit, keine Unfähigkeit, kein zufall, sondern ein lang gehegter Plan der jetzt im Zeitraffer durchgeführt wird!

    Checkt es endlich!

    Und weil ich sooft lese, bei der nächsten Wahl….!?

    Ihr glaubt wirklich ans Wahlsystem? Und das wahrscheinlich schon die letzten 50 Jahre! Seit ihr eigentlich nur bescheuert?

    Zum lamentieren und diskutieren ist es längst zu spät! Das deutsche Volk wird gerade unumkehrbar aufgelöst! Es ist bereits im Gange!

  30. Wir haben noch viel zu wenige Scheinasylanten und Asylbetrüger in Deutschland.

    Hoffenlich kommen dieses Jahr nooch mindestens zwei Millionen Asylschmarotzer nach Deutschland.

    Das ganze irre Gutmenschen-System muss in sich kollabieren. Jeder Einheimische muss persönlich von diesem Abschaum der Dritten Welt betroffen sein.

    Erst dann wird sich etwas ändern. Vorher leider nicht!

    🙂

  31. Macht bitte noch mindestens 2 Jahre lang mindestens genauso dumm weiter. AfD Tendenz steigend, nach der Aufspaltung 3%, dann 4%, jetzt 4,5% und damit schon fast drin. Lucke brauchen wir definitiv nicht dafür.

  32. #35 sxe (01. Sep 2015 10:09)
    Merkel wird als die grösste Volksverräterin aller Zeiten in die deutsche Geschichte eingehen .

    Das setzt voraus, daß in- sagen wir 50-100 Jahren- überhaupt noch nenneswert DEUTSCHE Siedlungsgebiete nebst „Ureinwohnern“+ zugehörige Sprache/Kultur usw. vorhanden sind!

    und nicht – von „Pack-reservaten“ nebst umerziehungslagern für „ewiggestrige“ abgesehen der großteil des heutigen Deutschlands(sowie die meisten seiner Nachbarländer) aufgegangen ist in die multikulti-diktatur Brüssel, nebst autonomen Gebieten für ganz bes. Shariagläubigen….

  33. Der Versprecher gleich am Anfang hat mich doch sehr stutzig gemacht

    Zitat
    “ Wir wenden uns mit der ganzen Härte unseres Rechtsstaates gegen die,…..Zitat des Versprechers Merkel ….

    “ die Unsere Menschen „

    ähhmm, äähhmm,…… die ANDERE Menschen anpöbeln, die ANDERE Menschen angreifen “ …u.s.w.
    hier noch mal ab ab der 4,05 Minute https://www.youtube.com/watch?v=TQgaXHMMkwM

    Es geht nicht um uns, von wegen … “ Dem Deutschen Volke “ Überschrift über dem Reichstag

  34. Wer hat etwas anderes erwartet. Das Merkel ist zu eigenen Gedanken doch gar nicht fähig. Da hat Sie von einem Lobbyistenschreiberling halt etwas auswendig gelernt.

  35. Rot,Grün,Links, Gutmenschen,Moralapostel,
    Kirchenschwätzer, alles Suppenkasper die bald von der Realität eingeholt werden. Dann kommt das Große Heulen und wer solls dann richten?.
    Die bestimmt nicht.

  36. Plötzlich nehmen unsere „Spitzen“-Politiker das Wort „Nation“ in den Mund. Da redet Merkel, bei der Flüchtlingsbewältigung, von einer nationalen Aufgabe. Sie sagt aber nicht, welche Nation sie meint. Doch nicht etwa die Deutsche ?
    Ist sie plötzlich Nationalistin ?

    Gauck will die Nation neu definieren !

    (Gauck: „Ich meine, wir müssen Nation neu definieren: als eine Gemeinschaft der Verschiedenen, die allerdings eine gemeinsame Wertebasis zu akzeptieren hat.“)

    Ich dachte, wir sollen uns in der EU auflösen und Nationen braucht man nicht mehr, sind total „ewiggestrig“? Was denn nun ?

    Den verwirrten Opa sollte man mal neu kalibrieren. Der hat den Kompass ja total verloren !

    Das Amt, mit ihm, abschaffen, aber schnell!

  37. Alle großen Umwälzungen sind niemals durch „Wahlen“ geschehen und meist ging der Deckel völlig unvermutet vom Kessel. Diese Invasion hat auch ihr gutes. Ein ständiges Einsickern hätte nicht so eine Wirkung. Schauen wir mal, was noch so alles passiert.

  38. Man wird das, was gegenwärtig passiert, in ein paar Jahren als eine Zeit des kollektiven Wahnsinns bezeichnen.

  39. #23 Thorben Arminius (01. Sep 2015 09:58)

    Die derzeitige Situation gleicht einem Putsch! Frau Merkel hat kein Mandat für diese Art der Politik, es ist ein Verbrechen.

    Dies ist ein schwerer Schlag von „Oben“ gegen Rechtsstaat und Sozialstaat und gefährdet unsere Demokratie.
    So langsam muss man in der Tat schon das gefürchtete Wort in den Mund nehmen.

  40. Die Deutschen, die gegen Einwanderer sind. werden als Rassisten abgestempelt. Sind die Migranten (meistens die jungen Muslime) die Nichtmuslime (Ungläubige) beschimpfen sind keine Rassisten???

  41. Mein Gott, findet sich kein professioneller Anwalt, der gegen diese Volksverräter Strafanzeige wegen Hochverrates – Hochverrat greift den inneren Bestand oder die verfassungsmäßige Ordnung eines Staates an.
    Klassische Beispiele sind die Teilnahme an Kriegshandlungen gegen das eigene Land, der Versuch eines Staatsstreichs … – gegen die ganze Merkelpest stellt.

    Merkel ruft zu Gesetzesbrüchen auf, die den Bestand Deutschlands in Frage stellen. Auch Ulbig (IQ<70) hat gestern im MDR "Fakt ist …" dazu aufgerufen, bestehende Rechte zu umgehen.

  42. Terminhinweis:

    11. September 2085, 15:00, Michael-Stürzenberger-Universität, Straße der Opfer der Sozialdemokratie 12, Buenos Aires, Historische Fakultät, Raum 1308:

    Disputationsvortrag Björn-Thorben Bredehorst:

    Hitler, Honecker, Merkel: Unterschiedliche Wege – Ein Ziel: Deutschlands Untergang

  43. Und die haben unter Garantie alle ein gültiges und bezahltes Ticket für die Fahrt nach Deutschland.
    Wohl eher kaum.
    Als erste Tat fahren die einfach schwarz. Als zweite Tat haben die Asyl nicht im ersten sicheren Land beantragt. Als dritte Tat kommt noch das Erschleichen von Sozialleistungen bei den meisten Vögeln hinzu, was eben Betrug nach §263 Strafgesetzbuch ist.
    (Nebenbei: sind die alle so sauer gekleidet oder meine ich das nur ??)
    Als Dank dafür sagt die IM Erika, das die Herren einreisen dürfen und Dublin für Syrer nicht gilt. Woher kommt dann wohl der Kosovo-Albaner usw. oder auch der schwarze Mann (das ist ja eine Steilvorlage für alle Flüchtlinge) ?Weiter begeht IM Erika Beihilfe zu 990.000 facher Straftat des Betruges. Denn 99 Prozent werden nicht anerkannt und sind Betrüger. Eigentlich ist es egal, ob die Kanzlerin Dublin aussetzt, weil Dublin eh nicht angewendet wird.

    In jedem normalen Land würde die Grenzpolizei diese Vögel eben an der Grenze stoppen. Mit allen dazugehörigen Massnahmen. Dann aufgrund der Straftat Erschleichen von Leistungen nach §265a Strafgesetzbuch ein Verfahren mit ebenfalls allen Maßnahmen einleiten, weil die eben alle sehr wahrscheinlich schwarz gefahren sind.

    Aber in der JVA Gelsenkirchen wurde eine 87 Jahre alte Oma wegen 400 Euro Schulden aus 22 Schwarzfahrten (leider rechtlich vollkommen in Ordnung) eingesperrt. Das ist auch wichtiger. Dafür drücken viele Betreiber bei Schatz fahrenden Flüchtlingen ein Auge zu. Ich glaube kaum, dass die in der U-Bahn alle legal fahren. Am Kartenautomaten sehe ich die kaum. Und ob die wirklich alle das Sozialticket in der Tasche haben, bezweifle ich stark. Aber den Deutschen fassen se an den Allerwertesten.

  44. #32 lorbas

    Kleiner OT

    Kein Witz! Schenken Sie #Flüchtlingen eine #Zukunft – mit ihrem #Testament!

    Mal im Ernst, ist das nicht eine wirklich konsequente Entscheidung, wenn ich mir die überbeleibten deutschen Weiber plus glockentragenden Janas so anschaue?

    Sie betreiben doch ihren biologisch-sozialen Biozid auf Raten, warum brauchen die dann noch ein Erbe.

    Dann doch besser das Geld für die kraftstrotzenden Einreisenden, denen damit Konsum ohne Arbeit ermöglicht wird.

    Ich denke darüber nach.

  45. #20 Jackson (01. Sep 2015 09:58)

    Die Nichtanwendung der Dublin-Übereinkunft für Syrien-Flüchtlinge hatte das BAMF schon vor einer Woche verkündet:

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/syrien-fluechtlinge-deutschland-setzt-dublin-verfahren-aus-a-1049639.html

    Diese Ankündigung ist aus meiner Sicht ein wichtiger Grund für den Massenansturm von „Flüchtlingen“ über die Balkan-Route.

    Genau! Und wo gibt es eine Diskussion darüber ob man gegen diese Entscheidung klagen kann, und wer mitmacht?

  46. Erika zeigt harte Kante

    Wer widerrechtlich in unseren Staat einbricht wird alternativlos mit Sozialleistungen und zuvorkommender Behandlung nicht unter lebenslänglich bestraft …
    Jeder kommt hier eine Wohnhaft.

    Angela Merkel

  47. die nächste Wahl bin ich NCIHTWÄHLER damit die Politiker merken das ich mit ihrer Politik nicht einverstanden bin und es nicht legitimiere. 🙂

  48. Wirklich fies von diesen rassistischen Deutschen. Dabei will man doch nur der lieben Verwandschaft mitteilen, dass sie sich ebenfalls auf die Socken machen sollen.

    W-Lan in Heimen Störerhaftung wirkt wie Kontaktsperre für Flüchtlinge

    In vielen Flüchtlingsheimen gibt es kein W-Lan. Dabei ist das Smartphone für Asylsuchende oft überlebenswichtig. Die Rechtslage ist kompliziert, Initiativen bauen Netze auf.

    http://www.tagesspiegel.de/medien/w-lan-in-heimen-stoererhaftung-wirkt-wie-kontaktsperre-fuer-fluechtlinge/12258716.html

  49. Trittihn hat sich neulich einige Poster von Merkel in seiner Wohnung aufgehängt, vor denen er abends mit ausgestrecktem linken Arm andächtig salutiert:

    „Oh Führerin,
    Oh Schwester mein,
    Befiehl, ich folge Dir!
    Du schaffest Deutschland ab im Nuh,
    Mach es kaputt, kaputt, kaputt!“

    Die erste Bundeskanzlerin, die 100% grün-rote Politik durchpeitscht und niemand merkt es, am wenigsten die CDU-Deppen!

  50. #77 Eurabier (01. Sep 2015 10:26)

    Wobei man unbedingt erwähnen muss, dass weder Hitler noch Honecker (beide Sozialisten) den Auftrag zur Vernichtung des deutschen Volkes und Deutschlands von Kolonialherren aus den VSA erhielten. Honecker z.B. wollte nie den Untergang der deutschen Nation, er hat dafür gesorgt, dass die deutsche Bevölkerung in Mitteldeutschland durchschnittlich zunahm.

  51. So wie die Ungarn handelt eine Regierung, die IHR VOLK liebt und achtet: Sie sichert die bedrohte Grenze, in völliger Übereinstimmung mit Menschen- und Völkerrecht und den EU-Regularien, und sorgt so dafür, dass keine neuen Invasoren eindringen. Gleichzeitig entledigt sie sich der bereits eingedrungenen Invasoren in die andere Richtung, in ein Nachbarland. Erledigt!

  52. Und ich dachte immer, der Asylantrag sei in dem Land zu stellen, dessen Boden man zuerst betritt. Wer in Ungarn ankommt, bleibt in Ungarn oder wird nach Hause geschickt, Ende. Ungarn ist Mitglied der EU und sicherer Drittstaat. Nur weil sich Ungarn und Österreich richtig verhalten und diesen menschlichen Abschaum nicht wollen, soll Deutschland mal wieder den Müllschlucker machen, das auch noch völlig freiwillig, und der Herrmann lässt sie alle rein? Warum brechen unsere Politiker ständig geltendes Recht? Wem nützt es? Meine Lieblingsfrage: wieviel zahlt der Scheich von Katar? Ach ja, der Herrmann kann ja gar kein Rassist sein, wenn er illegale Syrer ins Land lässt, die unsere „solidarischen“ europäischen Nachbarn nicht wollen. Angesichts dieser Ungeheuerlichkeit ist es mir piepegal, dass er Roberto Blanco als das bezeichnet hat, was er nun mal ist.

  53. Die Zeit mit Schreiben;
    Die Zeit mit Reden;
    Die Zeit mit Zuhören;
    Die Zeit mit Abwarten;
    Die Zeit mit Verständnis;
    ist veschwendete Zeit.

    Die Zeit des Handelns muss und wird kommen,
    denn merke … das „Pack“ hat keine Zeit und KEINE Geduld mehr !

  54. #84 Heinz (01. Sep 2015 10:31)

    Nicht nur das. Er benutzt die Merkel-Poster auch als Onanievorlage. Getreu der Pädo-Devise: Onanie steift das Hemd und schwächt das Knie.

  55. Hallo München Ihr sollt noch mehr bekommen
    bis alles Zusammen bricht Eure Flüchtlinge fahren Umsonst U-S Bahn Bus etc
    Laßt doch das Oktoberfest ausfallen Ihr braucht Unterkünfte gebt Ihnen Freifahrten und Spendet fleissig
    Bei Bagida immer um 100 -150 Leute wie traurig

  56. #82 Steinadler: Mit Verlaub, nicht wählen ist das Dümmste, was du machen kannst. Warum wählst du nicht die AfD oder eine andere konservative Partei rechts der linksversifften CSU? Es gibt doch einige, die nicht verboten sind.

  57. #10 Templer (01. Sep 2015 09:51)

    Die Aufnahme dieser Einwanderer verstößt gegen zahlreiche deutsche Gesetze, gegen viele europäische Verträge und Abmachungen und vor allem auch extrem gegen unser geltendes Grundgesetzes.

    Das ganze kann man mit dem Wort „Rechtsbeugung“ zusammenfassen. Es ist nur zu hoffen dass nach einer kommenden Abwahl von Merkel die neue Regierung die Schuldigen strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden.
    ——————————————-
    Mich wundert es, dass noch kein Jurist oder wer sonst dazu ermächtigt wäre, eine Klage an die Regierung wegen Rechtsbruch gerichtet hat. Was in D passiert, ist nicht zum Wohle des Volkes.

  58. #10 Templer (01. Sep 2015 09:51)
    Die Aufnahme dieser Einwanderer verstößt gegen zahlreiche deutsche Gesetze, gegen viele europäische Verträge und Abmachungen und vor allem auch extrem gegen unser geltendes Grundgesetzes.

    ich dachte auch bis vor kurzem lange Jahre , daß da irgendwas von wegen Schwur auf

    „Das DEUTSCHE VOLK(nicht seine importierten Neubesatzer)vor Schaden zu bewahren/ Nutzen zu mehren/ Gerechtigkeit gegenüber JEDEM sichern, DEUTSCHLAND dienen(Merkel) “ usw…

    doch was lese ich da in WIKI(ich weiß, sehr linkslastig, aber für solche sachen brauchbar…)

    Der Amtseid hat jedoch laut Aussage des ehemaligen Bundestagspräsidenten Wolfgang Thierse keinerlei rechtliche Bedeutung, gegen Verletzungen des Amtseides kann nicht juristisch vorgegangen werden

    zum gauckler:
    Wie sämtliche Amtseide, die im deutschen öffentlichen Recht vorgesehen sind, ist auch der Amtseid des Bundespräsidenten in keiner denkbaren Beziehung strafbewehrt, etwa in dem Sinne, dass eine flagrante Verletzung der im Eid übernommenen Verpflichtungen strafrechtlich als Meineid o. Ä. gewertet würde.“

    kurz: Augenwischerei fürs Stimmvieh…

  59. #77 Eurabier (01. Sep 2015 10:26)

    Terminhinweis:

    11. September 2085, 15:00, Michael-Stürzenberger-Universität, Straße der Opfer der Sozialdemokratie 12, Buenos Aires, Historische Fakultät, Raum 1308:

    Disputationsvortrag Björn-Thorben Bredehorst:

    Hitler, Honecker, Merkel: Unterschiedliche Wege – Ein Ziel: Deutschlands Untergang

    Schade, da ich mit hundertprozentiger Sicherheit vorher das Zeitliche segne, kann ich den sicher interessanten Vortrag nicht wahrnehmen.

    Im Moment begnüge ich mich damit weitere Säcke mit Stimmzetteln in der Universität Duisburg-Essen zu suchen: https://www.google.de/search?q=26+s%C3%A4cke+wahlscheine&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=8ItPVeygN4mhsAGW44HQBg

  60. Ich schreibe so gut wie nichts mehr in PI, lese aber zumindest pausenlos. Heute aber schreibe ich etwas, denn heute habe ich den ersten wirklich konsequent zielgerichteten Post gelesen, und zwar den von #23 Thorben Arminius! Für mich zählen nur noch solche Aussagen, denn über das Ganze hier blos herum zu jammern… das bringt einfach nix… heutzutage sind Taten nötig, um Deutschland noch zu retten. Aber so selten wie solche Postings wie die von Thorben sind… soviel zu spät könnte es sein, bis die vielen „Helden“ am Computer ihren großen Worten endlich mal sinnvolle Taten folgen lassen. Ja, und die die jetzt an mir rumnörgeln, weil ich ja selbst grade was tippe, denen sei gesagt: A) Ich tippe sonst NIE… und B) ich boykottiere und handle längst wo es nur geht…
    Arsch hoch jetzt!

  61. #6 Gast100100 (01. Sep 2015 09:49)
    … Frankfurt/Oder mietet das Ramada-Hotel für Flüchtlinge an
    Das heist sb sofort „Ramadan Hotel“.

  62. Wenn schon – dann doch gleich „richtig“.
    Sind Flüchtlinge nicht wichtiger als ein Volksfest?

    Falls in München der Platz für Flüchtlinge ausgeht, könnte man da nicht das Oktoberfest ausfallen lassen?
    Die Festzelte schnell innen umbauen (auch mit Heizung für den Winter) und tausende
    Flüchtlinge rein.
    Die Festzelte gleich für die nächsten Jahre anmieten und das ganze Jahre stehen lassen.
    Flüchtlinge sind doch wichtiger als … !

  63. #3 Marie-Belen (01. Sep 2015 09:44)

    München hat es verdient.

    Ja!
    Und bald ist Oktoberfest.
    Seid ihr bereit für das große Schauspiel?
    Ich habe das Gefühl, der große Knall wird nicht von Berlin oder einer vergammelten Ruhrpottmetropole ausgehen.

    Aber in München treffen die Gegensätze so wundervoll grell aufeinander. Da gibt es verdammt viel zu holen und die Arroganz der Münchner läßt keine vernunftbasierte Diskussion zu.

    Ich dachte früher, dass Köln der erste Dominostein sein würde, der fällt. Inzwischen ist München mein Kandidat.

  64. #77 miss_piggy (01. Sep 2015 10:26)

    Und oh weh, es gibt Bedenken oder Kritik. Dann ist mann so oder so ein Nazi!
    Dieser Artikel ist einfach unglaublich…

    http://www.bz-berlin.de/berlin/alle-sind-sie-natuerlich-keine-nazis-aber

    Ja, das ist wirklich dreist, die schrecken vor keiner noch so offensichtlichen Lügenkonstruktion zurück. In diesem Beispiel geht die BZ nicht mal auf die konkrete Sorge von Nicole S. ein (Wohung), sondern spult einfach die üblichen „Fakt-ist“-Lügenrechnungen ab:

    Nicole S.?(40), gelernte Hauswirtschafterin aus Nauen, bezieht momentan Hartz?IV: „Ich kriege das Kotzen, wenn ich sehe, wie die Flüchtlinge und Ausländer vom Staat hofiert werden. Ich warte seit Februar darauf, dass ich eine Wohnung für mich und meine zwei Kinder bekomme. Wir sind zu fünft in einer Zweiraum-Wohnung, aber für kriminelle Großfamilien aus Rumänien gibt es sofort eine Wohnung. Statt den Flüchtlingen das ganze Geld hinterherzuwerfen, sollte man damit lieber Spielplätze und Jugendclubs für unsere Kinder bauen.“

    Fakt ist: Die Bertelsmann-Stiftung errechnete 2014, dass Menschen ohne deutschen Pass im Schnitt pro Jahr 3300?Euro mehr an Steuern zahlen, als sie an staatlichen Leistungen erhalten. Für das Jahr 2012 brachte das 22?Milliarden Euro Überschuss für den deutschen Staat. Denn Zuwanderung bedeutet nicht automatisch Asyl.

  65. Orban hat sich bei Merkel rückversichert ob er die Grenze aufmachen soll, Merkel hat ihm erklärt „daß das alle Syrer sind die hier in Deutschland automatisch Asyl bekommen“ und dann hat er die Grenze eben aufgemacht und die Züge fahren lassen.
    „Deutschland trägt wegen seiner nachgiebigen Haltung gegenüber den illegalen Einwanderen eine Mitschuld“. Genau so ist es.
    Und nun sind sie da. Und es werden noch viel, viel mehr kommen ! Und sie werden sich holen was ihnen zusteht bzw. was sie glauben und ihnen Glauben gemacht wird was ihnen zusteht.

    Die AfD bekommt langsam Aufwind, heute lt. INSA/Bild bei 4,5 % aber das genügt noch lange, lange nicht, besonders wenn die konservativen Parteien sich gegenseitig die Stimmen wegnehmen.

    TV – Tipp heute 22:45 ARD : „Wir sind das Pack“. Mit Schwulibert UmVoker Beck, Trinkerin Margot Käßmann, dem Deutschenhasser „Ich-sehe-überall-Nazis“ Olaf „Sudel“ Sundermeyer, und einem abgehalfterten Diätpillen verkaufendem Neger. Gauland von der AfD muss als Einziger dagegenhalten.
    Wenigstens ist die Maischberger noch die Sachlichste von allen Talkshow-Hexen, verglichen mit Illner und der Kampflesbe.
    http://www.daserste.de/unterhaltung/talk/menschen-bei-maischberger/sendung/menschen-bei-maischberger-640.html

  66. #84 Ralph Steinadler

    Das ändert NICHTS.

    Wenn sie etwas ändern wollen, dann dürfen sie keine ALT-Partei wählen und müssen stattdessen eine Partei wählen, die Deutschland als Nationalstaat erhalten will.

  67. Merkel, die beste Rattenfängerin aller Zeiten.
    Michel verlässt Haus und Hof und schreit dazu Hurra.

    Frauke Petry ist alternativlos!

  68. 3650 Menschen erreichten gestern den Westbahnhof

    In Zügen ließ Ungarn hunderte Flüchtlinge – durchwegs Syrer – de facto unkontrolliert ausreisen. In Österreich stellten nur sechs Personen einen Asylantrag, fast alle wollten nach Deutschland.

    Übrigens: das Bild mit der (pseudo)betenden österreichischen Bundesregierung im Stephansdom ist nach kurzer Zeit von der PRESSE entfernt worden, nur mehr im Google Cache auffindbar! Auf dem Bild ist hinter Sebastian Kurz ist auch Takiya-Baron Fuat Sanac von der IGGIÖ (Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich) zu sehen!

    http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache%3ANIewv_mhhCgJ%3Adiepresse.com%2Fhome%2Fpolitik%2Finnenpolitik%2F4810717%2FGermany-Germany_Ankunft-in-Wien-Demo-und-trostende-Worte-im+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=us

  69. Zitat

    #93 Adler (01. Sep 2015 10:39)

    Wenn schon – dann doch gleich „richtig“.
    Sind Flüchtlinge nicht wichtiger als ein Volksfest?

    Falls in München der Platz für Flüchtlinge ausgeht, könnte man da nicht das Oktoberfest ausfallen lassen?

    Zitat

    Sag´ das nicht zu laut, Du bringst die Idioten noch auf eine Idee……

    Allerdings hast Du eine wichtige Forderung vergessen und die möchte ich hier nachtragen:

    Freibier für „Asylanten“ und „Flüchtlinge!“

  70. Es wird keine 7 Monate mehr dauern, bis der Zonenwachtel wegen der Asylbetrüger die Hosenträger wegfliegen werden.
    Sie ist eine Abschiedskanzlerin!

  71. #7 Religion_ist_ein_Gendefekt (01. Sep 2015 09:49)
    Welches Rechtsinstrument wäre geeignet, die Regierung auf den Kurs abgeschlossener Verträge zurückzuzwingen? Verfassungsbeschwerde? Ich habe keine Ahnung, bitte mitlesende Juristen um Hilfe.
    *******************************
    Da bekomm ich jedesmal einen HALS!!!
    „Verfassungsbeschwerde“??`
    WANN versteht Ihr ENDLICH, dass DIESES LAND KEIN „STAAT“ ist und KEINE „VERFASSUNG“ besitzt??
    Seit der „Wiedervereinigung“ 1990 – die KEINE WAR – ist dieses Land eine NICHT REGIERUNGSORGANISATION, eine GmbH!

    #Alles, was ab dem 18.7.1990 passierte, ist nicht mehr legitimiert. Dazu gehören z.?B. die Umsatzsteuererhöhungen auf 16 und 19?%, die Rechtschreibverform, die Sozialkassenplünderung, die „Agenda 2010“ mit den Hartz?Gesetzen, die galoppierende Neuverschuldung, der EFSF und auch der ESM. Anhand der obigen Tabelle läßt sich unschwer erkennen, daß uns „unsere“ Regierung verraten und verkauft hat. Seit dem 18.7.1990 gibt es keine legitime und funktionierende Regierung im besetzten Deutschland mehr. Die BRD (das ist die Bezeichnung für die provisorische Regierung im Westteil des Deutschen Reiches) ist seitdem eine GmbH. Ist Ihnen noch nicht aufgefallen, daß alle ehemaligen Ämter zu z.?B. Agenturen umgewandelt wurden? Das Finanzamt, wie überhaupt die ganze jetzige BRiD, ist jetzt die Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH mit Sitz in Frankfurt a.?M., HRB 51411.
    Heute, über 25 Jahre nach der sogenannten Wiedervereinigung (die keine war), schalten und walten die ehemaligen Ämter nach Willkür. Schreiben werden nicht mehr klagefähig unterschrieben (vollständig ausgeschriebener und lesbarer Name, ohne Zusätze wie „i.?A.“, „u.?V.“ oder „i.?V.“, und mit Stempel der ausstellenden Stelle, s. §?49 Abs. 2 BeurkG), weil es seit dem 18.7.1990 keine Staatshaftung mehr gibt und deshalb auch jeder Vorgang rückabwickelbar ist mit allumfassender Haftung in unbegrenzter Höhe für die Akteure!
    https://wpö.de/index.php?P_Innenpolitik

  72. #105 gonger (01. Sep 2015 10:42)

    4:1, das klassische Zahlenverhältnis bei Lügen-TV-Talkshows und mohammedanischem Straßenraub!

  73. „Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul“.

    Die Demokratie wurde den Deutschen im Jahre 1949 geschenkt. Sie hatten nicht ausdrücklich danach verlangt. Die Deutschen mussten sich ihre Demokratie nicht durch jahrelange Kämpfe erarbeiten. Der Rest ist bekannt.

  74. Aber nun hieß es doch plötzlich, das sei alles nur ein Missverständnis.

    Und schwupp die wupp haben die Ungarn die nach Deutsch-land Einreisewilligen heute Morgen aus dem Bahnhof wieder heraus komplimentiert.

    Und jetzt stehen die vor dem Bahnhof und schreien: „Germany, Germany“. Ja nee, ist klar. In Germany wird am besten gezahlt. Denn wenn es ihnen einzig und allein um ihre Sicherheit ginge, könnten sie ja gleich in Ungarn oder woanders bleiben. Aber nichts da. Deutschland muss es sein.

    Wer so viele finanziellen Anreize schafft und so viele Gutmenschen mobilisiert, ist logisch das beliebteste Einreiseland der Welt. Alles for free, selbst WLAN + Taschengeld.

    Und wieder einmal ist Deutschland Weltmeister.

  75. Sehe gerade die Horrorbilder aus Budapest. Die Invasion rollt …
    „Alle Staaten machen dicht, nur die dummen Deutschen nicht“!

  76. #105 gonger

    Und nun sind sie da. Und es werden noch viel, viel mehr kommen! Und sie werden sich holen was ihnen zusteht bzw. was sie glauben und ihnen Glauben gemacht wird was ihnen zusteht.
    _______________________________________________

    Sure 33:27

    „Und Er ließ euch ihr Land erben und ihre Häuser und ihren Besitz und ein Land, in das ihr nie den Fuß gesetzt hattet.“

    Ich bin überrascht, dass das so schnell geht.
    Allah hat das voll im Griff.

  77. Jetzt noch schnell „Wahlrecht für alle, auch ohne deutschen Pass“ , dann hat die SPD Deutschland abgewickelt.

    WER HAT UNS VERRATEN – SOZIALDEMOKRATEN!

  78. #103 johann (01. Sep 2015 10:41)

    Die Bertelsmann-Stiftung muss nun den Überschuss von 3300 Euro auf 6600 Euro anheben!

  79. Nach bisher unbestätigten Gerüchten will Altstar und Altalkoholiker Udo Lindenberg für sein Comeback auf dem Rücken der „Flüchtlinge“ aus aktuellem Anlass einen seiner Uralthits umtexten:
    „Entschuldigen Sie, ist das der Sonderzug nach München?
    Ich muss mal eben dahin, wohin sich alle wünschen!“
    😈

  80. Bachmann ist Schuld !

    OT,-… Meldung vom 01.09.15 – 09:43 Uhr

    Massenschlägerei bei Fußballspiel in Berlin: Juden gegen Muslime

    In der untersten Kreisklasse in Berlin spielten am Sonntag der TuS Makkabi III und Meteor 06 III .

    Nach antisemitischen und anti-muslimischen Beschimpfungen, unter anderem „Scheiß Jude“, kam es zu einer Massenschlägerei. 21 Männer,von denen zwei verletzt wurden, waren in die Schlägerei in Berlin-Charlottenburg eingebunden. Das Spiel wurde abgebrochen. http://www.shortnews.de/id/1169999/massenschlaegerei-bei-fussballspiel-in-berlin-juden-gegen-muslime

  81. @23 Thorben Arminius

    Große Teile der Bevölkerung sind dagegen, aber was tun wir gegen diese Politik?

    Sind Sie da sicher?

    Ich nicht mehr.

    Ein großer Teil der Bevölkerung ist sich weder der Größenordnung der materiellen Konsequenzen bewusst, noch ist er aufgrund der Dauerdesinformation, nach der alle Menschen schon irgendwie gleich seien, in der Lage, die soziokulturellen Konsequenzen zu antizipieren.

    Der Leidensdruck wird noch deutlich größer werden, bevor man das alles realisiert.

    Zu spät ist es jetzt aber auch schon, von daher…

    PS: München ist im wesentlichen nur Transitstation. Die Müncher Schickimicky-Gesellschaft wird sich der Realität nicht stellen, außer vielleicht in Form für die PR inszenierter Raubtierfütterungen.

  82. Mich würde mal interessieren, ob alle diese Fachkräfte und Anhang (sind den Bildern nach alles Familien), denn auch Fahrkarten haben. Bei den komplizierten Preismodellen kann ich mir das nicht vorstellen.

    Also ist für Neger alles umsonst? Das ist Rassismus mir gegenüber!

    Ich als Kaukasier muß mir alles erarbeiten,, das muß ein Ende haben!

    tsa

  83. Wo sind die ganzen Juristen, Staatsanwälte die gegen den permanenten Rechtsbruch der Regierungen ja schon längst Schlange stehen müssten?

    Warum halten wir uns eigentlich noch an Gesetze, wenn die Verantwortlichen Politiker des Landes sich einen Dreck um geltende Gesetze scheren?

    Wozu eigentlich noch Demos anmelden? Einfach vor dem Parlament, den Rathäusern mit Transparenten versammeln und protestieren!

    Wenn tausende Illegale mit dem Zug von Ungarn nach Deutschland reisen, gibts weder Kontrollen noch Konsequenzen, Fahrscheine sind sowieso nicht nötig!

    Was will diese kriminelle Regierung denn machen, wenn zehntausende Bürger vor dem Parlament ihren Unmut äußern? Machen wir es wir die Illegalen Invasoren, scheren wir uns nicht mehr um Gesetze!

  84. 88 alles-so-schoen-bunt-hier (01. Sep 2015 10:32)

    So wie die Ungarn handelt eine Regierung, die IHR VOLK liebt und achtet:
    ———————————————

    Ja, und so wie die Ungarn wählt ein Volk, das sein Land liebt.

    Es hat also alles seine Richtigkeit und deshalb haben wir Merkel,Gauck,Gabriel…..

  85. Ich kann mir gut vorstellen, dass in den Planungsstäben von Bundeskanzleramt, Verteidigungs- und Innenministerium nun den letzten Beamten mit Verstand die Hemden durchtranspirieren, weil sie die Folgen erkannt haben. Aber als Beamter muss man loyal sein wie im April 1945 im Führerbunker!

  86. #89 Baerbelchen (01. Sep 2015 10:32)

    Und ich dachte immer, der Asylantrag sei in dem Land zu stellen, dessen Boden man zuerst betritt. Wer in Ungarn ankommt, bleibt in Ungarn oder wird nach Hause geschickt, Ende. Ungarn ist Mitglied der EU und sicherer Drittstaat.
    —————————————-
    Nein, nicht in Ungarn sondern in Griechenland, in dem ekelhaften Griechenland sind die Asylanten zuerst in die EU eingereist.
    Danach sind sie aus der EU wieder ausgereist.

    Deshalb muss man auch in Griechenland die Asylanten registrieren und dort riesige Erstaufnahmenlager einrichten ( 20.000 Inhaftierte ?) und von dort aus prüfen wer berechtigt ist Asyl zu bekommen in Europa. Auf einmal wird sich die Zahl der Syrer radikal reduzieren. Man muss nur die Smartphones checken und dann ins Meer werfen damit nicht noch mehr Asylanten angelockt werden.

  87. #105 gonger (01. Sep 2015 10:42) Die AfD bekommt langsam Aufwind, heute lt. INSA/Bild bei 4,5 % aber das genügt noch lange, lange nicht, besonders wenn die konservativen Parteien sich gegenseitig die Stimmen wegnehmen.
    *********************************************
    Ich halte alle Meinungsumfragen im Sinne der Noelle-Neumannschen „Schweigespiralen-Theorie“ für manipuliert.

    Der Mensch ist ein „Herdentier“, er möchte mit der Mehrheit sein, abweichende Meinungen kund zu tun, bereitet Angst. Und deshalb wird ihm andauernd eingeredet, daß er sich in einer Minderheit befindet.

    „Die zentralen Annahmen der Schweigespirale sind die folgenden:[1][2]
    1.Die meisten Menschen empfinden „Isolationsfurcht“, wollen nicht sozial isoliert sein („Soziale Natur des Menschen“).
    2.Menschen machen sich ständig ein Bild von der Verteilung der Meinungen in der Öffentlichkeit und von der Entwicklung dieser Verteilungen (mittels eines „Quasi-Statistischen Wahrnehmungsorgans“).
    3.Die Bereitschaft, seine Ansichten öffentlich darzustellen, ist unterschiedlich stark ausgeprägt, je nach der vom Individuum wahrgenommenen Verteilung der Meinungen und der erwarteten Entwicklung der Meinungen in der Gesellschaft. Menschen, die den Eindruck haben, ihre Meinung sei im Aufsteigen begriffen oder schon in der Mehrheit, äußern sich bereitwilliger in der Öffentlichkeit, bekennen sich eher öffentlich durch Meinungsäußerungen, Verhalten oder Symbole zu ihrer Meinung, als diejenigen, die glauben, mit ihrer Meinung zu den Verlierern oder zur Minderheit zu gehören. Die Minderheitsfraktion verfällt in Schweigen aus Furcht, sich sozial zu isolieren. Dadurch erscheint die Gruppe der ersteren noch stärker und in einem Spiralprozess scheint diese Meinung die alles beherrschende zu werden – ohne es tatsächlich sein zu müssen.
    4.Die Wahrnehmung der Menschen, welche Meinungen vorherrschend sind (oder in Zukunft sein werden), wird maßgeblich durch die in den Massenmedien vertretenen Meinungen und Argumente bestimmt.
    5.Voraussetzung für das Auftreten einer Schweigespirale ist, dass der Gegenstand, das Thema des Meinungskampfes „moralisch geladen“ ist, also das emotionale Potential hat, die Meinung der Minderheit nicht als rational falsch, sondern als moralisch schlecht erscheinen zu lassen.“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schweigespirale

  88. #111 eule54 (01. Sep 2015 10:45)

    Es wird keine 7 Monate mehr dauern, bis der Zonenwachtel wegen der Asylbetrüger die Hosenträger wegfliegen werden.
    Sie ist eine Abschiedskanzlerin!
    —————————————

    das wäre mein Wunsch, von mir aus kann’s auch etwas schnelle gehn.

  89. Heute kommt ein 55 jähriger Bosnier!!!(Moslem,bei denen ist ohnenhin Vorsicht geboten weil sie so aggressiv sind) in meine Ordination.Er ist schwer herzkrank hat einen extrem teuren Defibrillator eingebaut der ihm schon 2x das Leben rettete.ER wurde als Pflegeldbezieher abgelenht.Ist deswegen sehr wild u sagt das Burgenland ist ein Scheißland.Wollte von mir Bestätigung für Pflegegeld.
    Das hätte er bei mir aber nicht sagen dürfen.In meinem Ordinationszimmer hängen 2 Burgenlandfahnen.
    Ich sagte ihm er muß froh sein,dass er hier ist.Der teure eingebaute Defibrillator hat ihm schon 2x gerretet u.den hat er vom Burgenland.Er sagt “was ich soll diesem Scheißland dankbar sein?”.
    Darauf sage ich im, wenn das so ein Scheißland ist soll er heimgehen nach Bosnien.
    Daraufhin sagt er ich bin ein Jude,hasse Moslems,bin ein Rassist,soll nach Israel auswandern.Geht pöbelnd aus der Ordination raus. Bosnien sei schon in der Monarchie
    bei Österreich gewesen.Das damals geraubte Kulturgut stehe ihm daher historisch zu usw.

  90. #121 Eurabier

    Wie wäre es mit Generalstreik?
    Jeder Deutsche meldet sich eine Woche krank!
    Was muß noch alles passieren?

    Meine Hoffnung ist eine totale Eskalation der Lage,
    nur die kann uns überhaupt noch retten!

  91. unglaublicher Skandal!

    Joachim Herrmann hat Neger gesagt. Volksverhetzung.
    Die Presse und das Internet schäumt.

    http://www.bild.de/politik/inland/hart-aber-fair/joachim-herrmann-bezeichnet-roberto-blanco-als-wunderbaren-neger-42405080.bild.html

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/joachim-herrmann-nennt-robert-blanco-wunderbaren-neger-a-1050797.html

    Bestimm hagelt es eine Anzeige.

    Die Antifa war gestern sehr übellaunig und hat nach der Legida Polizisten durch Leipzig gejagt.

  92. Tja, die Merkel hat keinerlei Selbstrespekt. Es gibt keine Entscheidungen sondern nur den Schlangenpfad des geringsten Widerstands.
    Syrer sollen ja die neuen Ärzte, Pfleger, Ingenieure werden. Selbiges hätte man auch von den Albanern 1990+ behaupten können, denn das Ergebnis wird ähnlich aussehen.

  93. #123 Waldorf und Statler (01. Sep 2015 10:53)

    Das Kreisliga-C-Duell zwischen den Sportfreunden Katernberg II und Aufstiegsaspirant FC Stoppenberg II musste abgebrochen werden.

    Offenbar war es bereits in der ersten Hälfte zu einer Tätlichkeit durch einen Katernberger Spieler gegen einen Stoppenberger gekommen. Nach einer diskussionswürdigen Situation in der zweiten Hälfte sei die Situation – bei Stoppenberger Führung – eskaliert. Erneut soll ein Katernberger Spieler einen Gegner mit Schlägen traktiert haben.
    Auch noch, so wollen Zeugen beobachtet haben, als dieser bereits auf dem Boden lag.
    Außerdem seien geschätzte 40 Zuschauer auf den Platz gestürmt. Die Ordner und Schiedsrichter bekamen die Situation nicht in den Griff. Das Spiel musste abgebrochen werden. Auch die Polizei rückte an.
    Die Mannschaft der Sportfreunde Katernberg:
    Hüseyin Üstünsoy
    Müslüm Tas
    Mohamed Omeirat
    Karim Elmoussoui
    Ibrahim Omeirat
    Adil Begiraj
    Mümtaz Ziyansiz
    Tamer Kaz
    Medi El-Mouneim

    sowie auf der Ersatzbank
    Houssin Omeirat
    Abdessamad El Fikri
    Khalid Serhan
    Mustafa El Fikri

    und als Trainer
    Medi El-Mouneim

    Gestern wurde im mdr verkündet, dass man einen „rechten“ Fussballclub ausgesondert hätte. https://www.google.de/search?q=rechter+fussballverein+ausgeschlossen&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=FGnlVYTTDam7ygOS4oDQAQ

    Aber Hauptsache Vereine wie Katernberg II dürfen weiterhin bei Spielen auf am Boden liegende eintreten.

  94. #69 non smoking woman
    Plötzlich nehmen unsere „Spitzen“-Politiker das Wort „Nation“ in den Mund. Da redet Merkel, bei der Flüchtlingsbewältigung, von einer nationalen Aufgabe.
    Ist sie plötzlich Nationalistin ?
    ——————————–
    Exakt beobachtet. Es geht darum, mit allen Propaganda-Mitteln, eine deutsche Volksgemeinschaft zu schmieden, die sich (wiedersinnigerweise) selbst abschaffen soll. Deutsche steht fest zusammen ! Raffutschies welcome…
    http://www.sezession.de/51195/historische-aufgaben-fuer-die-volksgemeinschaft-1.html

  95. Dummes Merkel?
    Ich habe zwar nicht das Zeug zum Germanisten, aber manche PI-Autoren schreiben entweder in Rätseln oder sollten vor der Veröffentlichung ihre Texte zur Korrektur anderen vorlegen.

  96. OT

    DIE SEUCHE XENOPHILIE WÜTET IN MECK-POMM!

    WIE SICH DIE SEUCHE XENOPHILIE VERBREITET:

    10.07.2015; Neuenkirchen b. Greifsw.
    DEUTSCHE MÄNNER DIENEN FREMDEN MÄNNERN
    „In Neuenkirchen vor den Toren Greifswalds werden am Montag 20 Flüchtlinge aus Syrien aufgenommen. Sie sollen in einem Flachbau nahe des Amtsgebäudes untergebracht werden. In der Gemeinde stößt das auf Kritik, weil der Landkreis Vorpommern-Greifswald erst am Donnerstag darüber informierte…“
    http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifswald/Neuenkirchen-nimmt-20-Syrer-auf

    14.07.2015; Neuenkirchen b. Greifsw.
    BÜRGERMEISTER(MANN) DOOF WIE BROT:
    Er beschenkt die ausländischen Schmarotzer u. lehrt sie somit Unbescheidenheit und Habgier!
    „Neuenkirchens Bürgermeister Frank Weichbrodt hieß die MÄNNER aus Syrien herzlich willkommen.

    + Neuenkirchens Bürgermeister Frank Weichbrodt (parteilos)
    http://www.ostsee-zeitung.de/var/storage/images/oz/vorpommern/greifswald/ostvorpommern/fuer-mehr-sachlichkeit-und-bessere-absprachen/105353869-1-ger-DE/Fuer-mehr-Sachlichkeit-und-bessere-Absprachen_ArticleWide.jpg
    + Dorfärztin Annette Möllmann und
    + Volker Gummelt, Pastor der evangelischen Kirchgemeinde,
    http://www.theologie.uni-greifswald.de/fileadmin/mediapool/4_LS-Kuhn/Dokumente/Volker_Gummelt-1.jpg
    JUNGE MÄNNER ZUERST
    haben die ersten Flüchtlinge in ihrer Gemeinde willkommen geheißen.

    +++Es handelt sich um mehr als ein Dutzend vorwiegend JUNGE MÄNNER aus Syrien.+++

    PROPAGANDA FOLGT
    Am Freitag wollen Vertreter der Gemeinde die Einwohner über die Aufnahme von Flüchtlingen informieren und zugleich um ihr Verständnis und ihre Hilfe werben.“
    http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifswald/Neuenkirchener-heissen-Fluechtlinge-willkommen

    18.07.2015; Neuenkirchen b. Greifsw.
    Auch die 18 syrischen Asylbewerber, die seit dem 13. Juli 2015 in Neuenkirchen untergebracht sind, waren gekommen, um sich für das herzliche Willkommen zu bedanken.

    Ein großer Strauß Rosen(Anm.: Die Rose im Islam Symbol f. Mohammed; daher darf man nicht auf Rosen/-blätter treten!) und eine Karte…“ für den gerührten(!) Bürgermeister.

    Als Gäste waren
    + Christine Deutscher* (Flüchtlingsbeauftragte der ev. Kirche),

    +Ibrahim Al Najjar (Integrationsbeauftagfter des Landkreises VG) und

    +Gamal Khalil vom Integrationsverein gekommen…

    SPENDEN FÜR FREMDE

    Schnell wurde eine Liste erstellt: große Töpfe, Kochmesser, Wäscheständer, Geschirr und Fahrräder. Eine spontane Geldsammlung brachte 406,- Euro zusammen; für dieses Geld sollen Stühle und Tische für den Außenbereich und Farbe gekauft werden…“
    https://www.17498neuenkirchen.de/home/fluechtlingshilfe/1093-herzliches-willkommen-fuer-syrische-fluechtlinge

    PROPAGANDA WIRKT
    21.07.2015; Neuenkirchen b. Greifsw.
    „Hilfswelle für syrische Flüchtlinge
    In Neuenkirchen bei Greifswald haben sich mehr als 40 Bürger bereiterklärt, 18 syrischen Flüchtlingen(GESUNDE MÄNNER!) beizustehen…“
    http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifswald/Hilfswelle-fuer-syrische-Fluechtlinge

    +++++++++++++++

    Neuenkirchen b. Greifsw. hatte 2013
    2323 Einwohner, 101 pro qkm

    +++++++++++++++++

    *Christine Deutscher ev. Flüchtlingsbeauftragte in Pommern

    Islamischen Pseudo-Flüchtlingen(Männern, Kriegern) Deutschen Boden bereiten, statt Evangelium verbreiten?
    http://www.kirche-mv.de/Christine-Deutscher-ist-neue-Fluechtlingsbeauftrag.5487.0.html

  97. #103 johann

    Die Berliner BZ ist Teil der Springer-Lügenpresse (Friede Springer ist eine Freundin von Merkel).

    Der BZ-Artikel ist in der Tat unterirdisch, die übliche Volksverdummung. Beispiel:

    Fakt ist: Ohne Arbeitserlaubnis dürfen Flüchtlinge weder arbeiten noch eine Ausbildung machen. Für Asylsuchende und Geduldete ist die Arbeit in den ersten drei Monaten ihres Aufenthalts ganz verboten. Auch danach haben sie nur bedingt Chancen auf einen Job, weil es die Regel der „bevorrechtigten Arbeitnehmer“ (Deutsche, EU-Ausländer) gibt.

    Das hat die BZ (fast) wortwörtlich von der Internetseite von Pro Asyl übernommen:

    http://www.proasyl.de/de/themen/basics/basiswissen/rechte-der-fluechtlinge/

    Wohlgemerkt fast, denn bei Pro Asyl heißt es korrekt im letzten Abschnitt:

    Dies (gemeint sind bevorrechtigte Ausländer) sind Deutsche, aber auch EU-Ausländer oder anerkannte Flüchtlinge.

    Nach 15 Monaten Aufenthalt in Deutschland dürfen Asylbewerber und geduldete Flüchtlinge – ohne die oben beschriebenen Einschränkungen – arbeiten.

    Die BZ verschweigt ihren Lesern also erstens, daß anerkannte Asylbewerber ohne Einschränkungen Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt haben, was zweitens nach 15 Monaten auch für Asylantragsteller im laufenden Verfahren sowie geduldete (=ausreisepflichtige!) Ausländer gilt!

    „Lügenpresse“ ist für die BZ angesichts dieser dreisten Manipulation der Leser noch eine schmeichelhafte Bezeichnung!

    Ich könnte jetzt auch die anderen Falschbehauptungen der BZ auseinandernehmen, habe dazu aber keine Zeit und will mir auch den Tag noch weiter verderben!

  98. Wieso nehmen Sie als Bundeskanzlerin nicht mal das Grundgesetz in die Hand und lesen es durch?

    Da steht doch ausdrücklich und unmissverständlich beim Artikel 16 a GG:

    „Politisch Verfolgte genießen Asylrecht, außer wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Gemeinschaften oder aus einem sicheren Drittstaat einreisen!“

    Als Bundeskanzlerin sollte es doch möglich sein ein Grundesetz zu besorgen und es wenigstens einmal im Leben durchzulesen!

    🙂

  99. #116 omega

    Der Dummschwätzer bist du. Alles, was jetzt passiert, kannst du in den Büchern von Nathan Kaufman „Germany must perish“ und Morgethau “ Germany is our problem“ detailliert nachlesen. Beide waren keine amerikanischen Neger. Um das zu lesen musst du natürlich Englisch können. Daran hapert es wohl?

  100. @ #143 lorbas (01. Sep 2015 11:01)

    Gestern wurde im mdr verkündet, dass man einen „rechten“ Fussballclub ausgesondert hätte….u.s.w.

    genau das war mein Hintergedanke, übrigens heute schon gelacht ? die echten Nazis kommen wirklich aus Sachsen Anhalt , hier der Beweis
    —klick—>https://www.youtube.com/watch?v=ZB37mDcOkjg

  101. 32 lorbas (01. Sep 2015 10:05)

    Kleiner OT

    Kein Witz! Schenken Sie #Flüchtlingen eine #Zukunft – mit ihrem #Testament!

    ——————————————

    Die nächste Stufe ist dann:

    Schenken sie einem Flüchtling eine Wohnung.

    Bringen Sie sich um. Jetzt!

  102. @126 Waldorf und Statler

    Der Tagesspiegel hat diesen antisemitischen Vorfall zunächst als rechtsextremistischen Vorfall (natürlich, was sonst) beschrieben, dies allerdings – wohl nach Leserprotesten – „neutralisiert“. D. h. man das mit dem „rechtsextremistisch“ wurde zurückgezogen, und jetzt erfährt der geneigte und geübte Leser mehr oder weniger „durch die Blume“, was dahinter steckt.

    Jetzt ist der Artikel aber schon mehrere Tage alt und hängengeblieben ist natürlich bei den meisten Lesern die erste Version, genau wie bei den vielen „rechten Brandanschlägen“, die dann Tage später – wenn überhaupt – „korrigiert“ wurden.

    An Zufall oder miese Recherche eines Praktikanten glaube ich da schon lange nicht mehr. Das Motto der Zeitung ist übrigens „Rerum cognoscere causas“ (den Dingen auf den Grund gehen). Da sind die nun wirklich Lichtjahre von entfernt. Wenn man wissen will, wie es wirklich war, kann man genauso gut die Wahrsagerin im Bezahlfernsehen anrufen – deren Trefferquote ist wahrscheinlich noch höher.

  103. Die Anzahl ist nicht das schlimmste Problem, sondern die Intention in deren Koepfen. Die kommen um unsere abszuschneiden, teilweise im Sinne des Wortes. Das sind unsere FEINDE. Unsere Politikere sind nur noch Bollwerk zwischen den neuen Feinden und uns..

  104. Mutti soll in Rente gehen. Sie macht keinen guten Job wenn sie dem deutschen Volk nicht dient. Jedes andere Land schaut zuerst auf die eigenen Leute und danach auf alles Andere. Nur Deutschland tritt sich immer selbst in den Hintern.
    Wenn ich nicht familiär und beruflich hier gebunden wäre würde ich auswandern. Unser Land, unsere Kultur, unsere Sprache, unser Wohlstand, unsere Sicherheit…all das wird in wenigen Jahrzehnten vernichtet sein. Ich weine um die Zukunft meiner Kinder.

  105. #143 lorbas (01. Sep 2015 11:01)

    Die Aufstellung liest sich ja wie das
    „Who is Who“ der Libanesen-Clans.

    Früher, in Amerika, waren das die „Freunde der italienischen Oper“, hier sind es nun „Sportsfreunde“.

  106. #32 lorbas (01. Sep 2015 10:05)

    Kleiner OT

    Kein Witz! Schenken Sie #Flüchtlingen eine #Zukunft – mit ihrem #Testament!

    Das passiert ja sowieso automatisch, sobald es keine Erben gibt und der Staat alles kassiert. Selbst wer meint, er habe nichts zu vererben und niemanden, der erbberechtigt ist, sollte ein Testament machen und im Zweifelsfall verfügen, dass alles verbrannt oder ganz konkret zweckgebunden vererbt wird. Nur so kann man verhindern, dass sich Flüchtlinge(TM) auch noch an den Toten bereichern.

  107. #150 wolaufensie
    Ich wohne auch in München. Und ich habe nicht den linksgrünroten Mist gewählt.
    Ich habe es satt, überall Kopftücher zu sehen.
    Es gibt auch hier noch normale, denkende Menschen. Nur leider sind wir in der Unterzahl.

  108. #160 Melody (01. Sep 2015 11:27)
    Mein Beileid. Kopptücher und Neecher sieht man aber auch in Rosenheim – und zwar reichlich.
    Bald wird die Wiesn (Oktoberfest) verboten werden, da der massenhafte Konsum von Schweinefleisch und Bier unsere muselmanischen „Mitbürger“ beleidigen könnte. Die Gipfelkreuze in den bayrischen Alpen müssen auch entfernt werden.

  109. @Templer:

    Die holen Phrasen von unserer „Islam-gehört-zu-Deutschland-Merkel“ erinnern erschreckend an die Durchhalteparolen der Nazis im Dritten Reich kurz vor dem Einmarsch der Roten Armee in Berlin.

    ???

    Damals hat doch keiner gesagt, die Rote Armee wäre eine Bereicherung für uns alle, und man wäre Pack, wenn man sie nicht willkommen heißt?

    @match90

    Jeder bekommt was er verdient

    Nein.

    nur Merkel und Konsorten leider bislang nicht.

    q.e.d.

    Diese Aussage ist durch nichts empirisch belegt, aber dafür Satanismus in Reinform:

    „Du kannst tun, was du willst! Eine Oma wegen dem Geld in ihrer Handtasche massakrieren, Kinder zum Spaß mit 180 auf dem Zebrastreifen überfahren oder ein Volk vorsätzlich zerstören – alles ok, wenn du dich nicht erwischen lässt. Denn: Wenn sie’s nicht verdient hätten, würde es ja nicht funktionieren, oder?“

  110. #160 Melody
    Verstehe ich gut. Aber es gibt Regionen, auch in Deutschland, da sieht es anders aus. Auch politisch.
    Bringen Sie doch ihren Kindern bei, daß ihre Zukunft nicht im Deutsch-Libanon liegt, wo 160 Nationen in Frieden und vollkommener Harmonie leben werden – jedenfalls nach der Propaganda-Meinung.

  111. Wannn kommt der nächste Zug von Budapest nach München und wie viele kommen täglich?
    Herr OB Reiter hat bestimmt schon eine syrische Familie bei sich zu Hause aufgenommen und Herr Prantl sicher schon ein ganzes Dorf….
    Jetzt können die Dummschwätzer endlich mal zeigen, was sie drauf haben!
    Ich bin gespannt, ob es im Rotweingürtel dann endlich etwas bunter wird und man Falafel und Hummus zum Abendbrot isst.

  112. Hier die Rede dieser Volkszertreterin auf Video. https://youtu.be/TQgaXHMMkwM

    Besonders interessant der Versprecher ab min. 4:12 !!! Wie hier schon erwähnt , ein Freud’scher Versprecher . Ebenfalls sehr interessant ist , wie ausgerechnet die Deutschland-Hasserin Merkel von „nationaler Aufgabe“ phaselt . Bei „Flüchtlingen“ dürfen wir und sollen wir also national handeln . National handeln zur Auflösung Deutschlands – perfider geht es nicht .

  113. #159 Lucius (01. Sep 2015 11:26)

    In diesem ganzen Alter/Pflege/Sterbekomplex steckt mMn ganz besonders viel problematisches.

    Da werden jetzt Ärzte/Pfleger aus Staaten anerkannt, die dann doch einen etwas anderen Standard bei der Ausbildung haben. (Das kulturel/religiöse laß´ ich jetzt mal beiseite.)
    Wo werden die eingesetzt? Bei Menschen, die sich nicht mehr wehren können und keinen mehr haben, der ihre Interessen vertritt ?
    Wenn da einer „schneller“ stirbt und keine Kosten mehr verursacht freut sich der Staat.

    Auch ist dann wieder eine Wohnung mehr frei,
    für Neubürger.

  114. Wir glauben schon lange immerzu, daß es nicht noch dümmer geht. Aber wenn unsere Politiker eines können, dann ist es, sich selbst in der Dummheit immer wieder übertrumpfen.

    Ich bleibe heute zuhause, hier fühle ich mich noch einigermaßen sicher. Aber draußen holt mich die politische Dummheit immer wieder ein, manchmal wird einem das etwas mulmig und man muß zu oft auf die andere Straßenseite ausweichen.

  115. Kleiner OT

    NRW: 1.300 Polizeieinsätze in Flüchtlingsheimen

    01.09.2015

    In den ersten sieben Monaten des Jahres hat es in den Flüchtlingsunterkünften des Landes NRW 1.288 Polizeieinsätze gegeben. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der CDU-Landtagsfraktion hervor, die der „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe) vorliegt.

    Demnach gab es in den Landeseinrichtungen 499 Straftaten – meistens Körperverletzung, Diebstahl und Sachbeschädigung.

    Am häufigsten wurden die Beamten in diesem Jahr dem Bericht zufolge in die Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) in Rüthen im Kreis Soest gerufen: 111-mal musste die Polizei dorthin ausrücken. Dagegen gab es mit gerade einmal vier Polizeieinsätzen die wenigsten in einer Flüchtlingseinrichtung am Flughafen Düsseldorf.

    Nicht erfasst sind in dieser Statistik die Polizeieinsätze zur Gefahrenabwehr wie Aufklärungs- und Objektschutzmaßnahmen.

  116. 1.Rechtsbruch des Dublin Abkommens
    2.Illegale Einwanderung dieser Leute, da sie in Ungarn hätten bleiben müssen

    Wie und wo kann man die Bundesregierung hierauf juristisch belangen? Ist eine Sammelklage angedacht?

    Den echten Flüchtlingen im Rahmen der bestehenden Gesetze helfen: JA!

    Illegale Zuwanderung durch Rechtsbruch und -beugung ermöglichen: NEIN!

    Für die naiven Willkommensbürger und Gutmenschen: Der Nachrichtendienstliche Mitarbeiter Lorenz Berger war beim IS eingeschleust und berichtet dass der IS Kämpfer über die Flüchtlingsrouten nach Europa einschleust:http://m.welt.de/politik/ausland/article143186475/Das-naechste-grosse-Schlachtfeld-ist-Europa.html

    Alle Politiker und Willkommensbürgern unterstützen diese ernsthafte Bedrohung durch ihr unvernatwortliches Verhalten. Sie sind zur Rechenschaft zu ziehen.

    Bürgerdialog hierzu starten bzw. fortführen:
    https://www.gut-leben-in-deutschland.de/DE/Veranstaltungen/VeranstalterWerden/_node

  117. Leider haben sich unsere Politiker und vor allem Frau Merkel sich schon lange vom Volk und der Realität verabschiedet. Zu lange im Job macht ja bekanntlich betriebsblind. Bei der Griechenland Problematik wurde verbissen um jeden Cent gefeilt, der demokratische Wille eines Landes nach einer Vollabstimmung völlig ignoriert und hier werden nun die Kassen geöffnet und mit Milliarden Steuergeldern um sich geworfen ohne mit der Wimper zu zucken. Der Herr Innenminister will alle „Hetzer“ auf Facebook verflogen lassen aber auf die Idee Facebook mal zu ermuntern die überall präsente Werbung der schwer Kriminellen Schleuser über diese Portal und die Hilfeseiten für einen Illegalen Grenzübertritt löschen zu lassen kommt er nicht. Das nun auch noch Bandschutzverordnungen und Baurecht sowie der Mindestlohn außer Kraft gesetzt werden sollen um Deutschland noch Flexibler zu machen ist dann nur noch als weiter Hohn auf seine Bevölkerung zu sehen die sich ja dann trotzdem selbst noch so jede kleine Regel halten muss auch wenn diese für die Asylsteller nicht gelten sollen. Und das Gerde um Abschiebung, Beschleunigung etc, ist pure Augenwischerei. Mir fällt zum Thema Asyl eigentlich nur noch der Spruch „Mit Vollgas gegen die Wand“ ein. Was wir in unserm Land sofort brauchen sind Neuwahlen und zwar unter Ausschluss der diejenigen die für das Desaster und der Abschaffung des Deutschen Volkes und seiner Kultur verantwortlich sind.

  118. Hoffentlich bleiben die alle in München, die derzeit aus Ungarn kommen. Dann stört es mich nicht. Die Unterstützer stehen ja noch mit Welcome Plakaten auf dem Bahnhof, also alle nach München. Dort ist es schön.

  119. Der dümmste Merkelsatz hat es bei der FAZ gestern sogar als Schlagzeile auf die Seite 1 geschafft:

    Wer nicht in Not ist, kann nicht bei uns bleiben.

    Also sind sie alle in Not und dürfen bleiben. Welche Folgen unkontrollierte Einwanderung hat, kann man derzeit an den Nilgänsen beobachten: In Frankfurt machen sie sich mitt-lerweile sogar in Schwimmbädern breit! In den drei größten Bädern wurden 120 dieser Viecher gezählt, so dass die Schwimmbecken morgens erstmal von Gänsekot gereinigt werden müssen. Aber abschießen? Wo kämen wir da hin, wie sind schließlich umweltfreundlich, stattdessen versucht man es mit Hunden und Lärm. Dabei hat die FAZ schon vor Jahren konstatiert, dass Nilgänse eine „Delikatesse mit Migrationshintergrund“ sind.

    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/nilgaense-in-frankfurt-laerm-und-hunde-sollen-gaense-verscheuchen-13778735.html

  120. Geiler Kommentar in der WELT:

    http://m.welt.de/debatte/kommentare/article145855047/Merkel-hat-endlich-die-richtigen-Worte-gefunden.html

    zum Autor:

    Robin Alexander studierte nach dem Zivildienst Geschichte und Journalismus in Leipzig. Von 1998 bis 1999 absolvierte er ein Volontariat bei der taz in Berlin und arbeitete ab 2001 bis 2006 dort als Reporter und Redakteur.

    Ich frage mich wie diese linke Journalistenblase bei Springer untergekommen ist?!

    Paranoiderweise könnte man glatt an eine gezielte Unterwanderung glauben.

  121. Für Köln fällt sicher auch wieder etwas ab von dem jetzigen Ansturm. Hier kann ich nur sagen: Die Bürger haben das so gewollt. Pro Köln hatte im Wahlkampf – der war letztes Jahr erst! – ein Plakat mit dem Schlagwort: „Bürgermut bremst Asylantenflut“. Der Aufruhr in der Domstadt wegen diesen drei Worten war groß und das magere Wahlergebnis damals läßt nur den Schluß zu, daß die Leute das wollen oder daß es ihnen egal ist.

    Ich wage allerdings die Aussage, daß das Ergebnis anders aussehen würde, wenn jetzt Wahlen wären. Oder auch nicht. Die Leute sind einfach geil darauf, sich selbst abzuschaffen.

  122. Das geht jetzt aber wirklich holterdiepolter, da kommt man kaum noch nach.

    Am Wochenende erklärt uns Gerhard Schröder, dass Zuwanderung in die Sozialsysteme voll supi ist.
    Dann kommt der Franzose mit seiner EU-Wirtschaftsregierung samt offizieller Transferunion und heute
    Andrea Nahles mit locker 3,3 Milliarden für die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt.

    Das Projekt EU scheint kurz vorm finish, wobei das Wort,je nach Perspektive, wohl unterschiedlich übersetzt wird.

  123. #177 non smoking woman (01. Sep 2015 12:09)

    Schon mancher Sterbende hat gesagt, dass er
    DAS und JENE noch tun will!

  124. # 11 lorbashttps

    //www.youtube.com/watch?v=Yoe3sfhXE1c

    Danke für den Link, kannte ich noch nicht! Das ist ja wirklich SCHOCKIEREND, wie sie Gröhe die Deutschlandfahne entrissen und weggeschmissen hat. Und dann dieser angewiderte Blick von ihr! O Gott!

    Und jetzt ist sie offenbar die Kanzlerin der Griechen und Syrer.

    SKANDAL, ICH LIEBE MEIN LAND!
    SKANDAL, ICH LIEBE MEIN LAND!
    SKANDAL, ICH LIEBE MEIN LAND!

    Der Song sollte wirklich zu unserer Hymne werden.

  125. #48 Pedo Muhammad (01. Sep 2015 10:13)

    Der wohl 🙂 integrierte Muslim (mit Frau und Kindern) der mich letztes Jahre ansprach, hat Recht, „In spätestens 20 Jahren werden WIR hier das Sagen haben.“

    Ich bin vor ein paar Jahren zu PI gekommen als mir Moslems wörtlich erklärten:

    In ein paar Jahren haben wir in Deutschland das Sagen und dann machen wir euch Ungläubigen alle tot!

    Seit diesem Tag bin ich überzeugter Anhänger von PI!

    😉

  126. 164 EnochP (01. Sep 2015 11:43)

    Wannn kommt der nächste Zug von Budapest nach München und wie viele kommen täglich?
    ——————————————-
    Alle 2 Stunden am Nachmittag und Abend :
    Ankunft München Hbf.
    06:10 EN
    14:34 RJ
    16:31 RJ
    18:30 RJ
    20:27 RJ
    22:29 RJ

    RJ = Railjet, EN = Nachtzug
    Habe nur die Direktverbindungen aufgelistet.

    Sparpreis : € 59,-, Normalpreis : € 123,40
    Asylantenpreis : 0 €
    Für einige Zügen sind aber nur wenig Sparfahrkarten verfügbar.
    Wie kommt das denn ? 😮

  127. @ #43 Antidote

    Das unterschreibe ich so. Meine Verachtung für „das deutsche Volk“ ist in einem solchen Ausmaß gestiegen, dass ich jetzt die deutsche Staatsbürgerschaft abgebe. Da ich im Ausland lebe, kann ich das. Das Thema Rückkehr ist gestrichen. Rückkehr? Wohin.. ? Eher würde ich nach Bangladesch oder nach Anatolien ziehen… dort wäre ich sicherer.

    Gott gebe, dass da, wo ich bin, der nicht mehr zu vermeidende Untergang noch ein Jahrzehnt oder länger auf sich warten lässt…

  128. „Dummes Merkel hält dumme Rede.“
    – – –
    Man sollte sich hüten, das zu verharmlosen oder für Dummheit zu halten.
    Im Gegenteil.
    Eine gerissene und völlig skrupellose Verbrecherin sagt klar und deutlich, daß sie vorhat und dabei ist, dieses Land und seine Bewohner vor die Wand zu fahren.
    „großer Umbruch“
    „wahrlich kein Recht auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit“
    „ganze Härte des Rechtsstaats“ gegen Kritiker

  129. @Anthropos:

    Der Nachrichtendienstliche Mitarbeiter Lorenz Berger war beim IS eingeschleust und berichtet dass der IS Kämpfer über die Flüchtlingsrouten nach Europa einschleust

    Und wenn jemand einen wasserdichten Beweis liefern kann, ein echter Flüchtling, dem man helfen muss, zu sein – dann die!

  130. Es müssen wohl oder übel noch viel mehr kommen, damit es ein Umdenken gibt. Am Besten nochmal 2 Mio. dieses Jahr und dann 3 Mo.nächstes Jahr. Zu schaffen ist das, denn Merkel wird weitermachen mit den Einladungen und Ihre Wiederwahl ist eigentlich dadurch nicht gefährdet. Warum bieten wir eigentlich nicht den anderen EU Ländern an, alle nach Deutschland zu schicken ? Spätestens 2017 wird es dann zwar zu spät sein, aber man wird – sofern man dann überhaupt noch handlungsfähig ist – dann seine Fehler vielleicht erkennen und zu korrigieren versuchen. Aber wahrscheinlich ist das etwas naiv gedacht.

  131. Das Gesülze von Merkel hat mich fast umgehauen. Die glaubt doch wohl nicht selbst daran das Sie mit dieser Harakiri -Politik Deutschland rettet.
    Und ob sie einer Wiederwahl entgegen schwimmt, mag ich zu bezweifeln, denn in den nächsten Jahren werden Steuern und andere Schweinerein stark angehoben. Mit KFZ Steuern und Krankenbeiträge ist man schon dabei. Unsere Bürger werden erst wach wenn es ihnen an die Kohle geht und sie sich dann noch weniger leisten können und dann noch die ganzen Kulturbereicherer um siech herum. Ein Schrecken Szenario wird wahr.

  132. Merkel hat doch gesagt, das alle syrischen Flüchtlinge problemlos Asyl in Deutschland bekommen. Das Dublin-Verfahren wird für Syrer extra ausgesetzt.

    Syrien hat 21 Mio. Einwohner!
    (Quelle: wikipedia)

    Davon sind 4 Mio. schon ins Ausland geflüchtet.

    Nun werden die restlichen 17 Mio. Einwohner sich auch auf den Weg in Richtung Europa bzw. hauptsächlich Germany machen……unser Wohnungsmarkt und das Sozialsystem wird bei der Masse an Menschen kollabieren.

  133. @protector:

    Das Gesülze von Merkel hat mich fast umgehauen.

    Das ist ihr Job: Aufrechterhaltung der herrschenden Ideologie. Und so tun, als ob sie Regierungschefin wäre.

    Die glaubt doch wohl nicht selbst daran das Sie mit dieser Harakiri -Politik Deutschland rettet.

    Nein, natürlich glaubt sie das nicht.

    Und ob sie einer Wiederwahl entgegen schwimmt, mag ich zu bezweifeln.

    Das ist auch nicht ihr Ziel. Sie hat den Job doch jetzt lange und linientreu genug gemacht, um sich ein ruhiges Beraterpöstchen verdient zu haben, bei dem sie fürs absolute Nichtstun und völlig aus dem Blickfeld von lästigem „Pack“ entschwunden, ein Vielfaches von dem einnimmt, was sie jetzt bekommt.

    Warum sollte sie an einer Wiederwahl interessiert sein? Wahlen interessieren niemanden außer Wählern.

  134. @166 non smoking woman:

    Du triffst den Nagel auf den Kopf.

    Russische Ärzte werden nachts auf Notfallstationen eingesetzt, wenn die Patienten weder weglaufen, noch sich den Arzt aussuchen können.

    Eine russische Ärztin hat meine Mutter sterben lassen, ohne vorher rechtzeitig notwendige Untersuchungen oder die Verlegung in ein Spezialkrankenhaus zu veranlassen.
    Die Russin hat verhindert, mich rechtzeitig über die Einlieferung zu verständigen, und hat sich abfällig über meine Mutter geäußert, und sich mir gegenüber am Telefon respektlos verhalten.

    Eine russische Arzthelferin, die im selben Haus wie meine Mutter wohnte, hat sich abfällig über meine Mutter geäußert, und sich beleidigend mir gegenüber verhalten.

    Genauso wie einige andere Russen.

    Ich verstehe nicht, wieso Russen hier auf PI als heilig gelten.

  135. #170 tomtom_MA (01. Sep 2015 11:50)

    Leider haben sich unsere Politiker und vor allem Frau Merkel sich schon lange vom Volk und der Realität verabschiedet.
    – – –
    Sie waren nie beim Volk. Konnten sie gar nicht sein. Sie handeln im Auftrag. Wer ihnen aufmerksam zuhört, versteht das auch.
    K. Maurer, Die „BRD“-GmbH, Siedler-Verlag

  136. #178 5to12 (01. Sep 2015 12:11)

    Man wird ja bescheiden.

    Ich bin schon froh, daß Nahles nur 3,3 Milliarden EURO für Flüchtlinge fordert und nicht 3,3 Milliarden Flüchtlinge.

  137. Als ich heute die Nachrichten gelesen habe und erfahren habe, wie viele Tausende Flüchtlinge an einem einzigen Tag per Zug einreisen, wurde mir klar: Ich muss jetzt recherchieren, wohin ich notfalls mit meiner Familie abhauen kann. In Deutschland zu bleiben, stellt eigentlich keine Alternative mehr dar.
    Es wäre schön, wenn man hier ein Forum etablieren könnte, wo sich die User austauschen können. Von mir aus ein Smalltalk-Bereich. Ich denke, vielen anderen wäre es auch daran gelegen, Informationen auszutauschen oder Strategien zu entwickeln, wie man sich noch verhalten soll in Zukunft!

  138. #19 Templer (01. Sep 2015 09:57)

    Die holen Phrasen von unserer „Islam-gehört-zu-Deutschland-Merkel“ erinnern erschreckend an die Durchhalteparolen der Nazis im Dritten Reich kurz vor dem Einmarsch der Roten Armee in Berlin.

    Nur mit dem Unterschied, daß die Nazis wussten, was auf das Volk zukommt, wenn die Russen kommen.
    Die Alliierten hatten alle Friedensangebote ausgeschlagen und wollten die bedingungslose Kapitulation, weshalb im Anschluß die Deutschen nur noch die Möglichkeit des „totalen Krieges“ hatte – mit den bekannten Folgen.
    Merkel könnte den Ansturm mit einem Federstrich verhindern, indem die Anreize abgeschafft und die illegal Eingereisten in Lager gesperrt würden, bis ihr Status geklärt ist.
    Auch das würde sich über die Smartphones sofort verbreiten!

  139. #6 Gast100100 (01. Sep 2015 09:49)

    Frankfurt/Oder mietet das Ramada-Hotel für Flüchtlinge an

    http://www.moz.de/nachrichten/brandenburg/artikel-ansicht/dg/0/1/1417883/?res=0

    Die hauen die Kohle raus. Kostet was es wolle…Kann sich einer vorstellen wie der Handyanruf nach Hause geht was die erzählen. Da machen sich wieder 100 Invasoren auf den Weg. Das ist alles nicht nachzuvollziehen. Wie bescheuert sind diese Politiker.
    http://www.haushaltssteuerung.de/verschuldung-land-brandenburg.html

  140. Handschlag!

    Mit Freuden, Kara Ben Nemsi.

    Sie waren nie beim Volk. Konnten sie gar nicht sein. Sie handeln im Auftrag. Wer ihnen aufmerksam zuhört, versteht das auch.

    Richtig!

    Man muss nur einen kleinen Schalter im Kopf umlegen – und Aussagen von Politikern und anderen Meinungsbildnern sind sehr aufschlussreich. Selbstverständlich lügen sie auch manchmal einfach nur, aber sehr häufig schlagen sie uns die hässliche Wahrheit wie mit einem nassen Waschlappen ins Gesicht.

    Leider merken es viele nicht. Das liegt aber nur daran, dass der kleine Schalter nicht umgelegt ist. Aber das ist eigentlich gar nicht schwer, es ist nur ein bisschen schmerzlich, weil man danach denkt: „Oh Gott, was war ich für ein unfassbarer Vollidiot!“ Aber da muss jeder durch, und der Trost dabei ist: Anderen ging’s und geht’s genauso!

    Ein erster Schritt ist der, nicht zu glauben, sie würden das deutsche Volk meinen, wenn sie „wir“ sagen.

    Ich kann nur jedem raten, das mit dem „wir“ einfach mal testhalber im Hinterkopf zu behalten, wenn er Nachrichten hört, Zeitungen liest oder auf PI empörende Zitate von Politikern/Meinungsbildnern liest…

  141. #197 Wahr Sager (01. Sep 2015 13:28)

    #127 aenderung
    wenigsten Eine/r d/er/ie mitliest UND mitdenkt… bitte mehr von uns beiden!
    ———————————————-

    Mal Charles Dickens „Tale of two citys“ , besonders den vorrevolutionären Teil und die Stimmungsbeschreibungen lesen. Nicht nur zum Zeitvertreib.

    Gut, die Sache in Frankreich ist dann zum Schluß etwas außer Kontrolle geraten – ich würd´s auch nicht 1:1 übernehmen

    Parallelen sehe da aber schon, gerade wo versucht wird, über indirekte Maßnahmen die Presse/Meinungsfreiheit einzuschränken.

    Und, rollende Köpfe haben wir ja schon.

  142. Germany, Germany, Germany!!!

    Allein in Bayern stranden täglich rund 4000 Menschen. Macht für die nächsten 4 Monate 480000 Personen. Eine Million Flüchtlinge dieses Jahr wird wohl deutlich untertrieben sein.

  143. Der Leiter der Lea Ellwangen fordert einen Aufnahmestopp für seine Einrichtung!!!
    Dabei stößt er beim Integrationsministerium aber auf Granit, das kann ihm keine Zusagen machen!!
    (ergo: ES SOLLEN WEITERE KOMMEN!!-lt.Rot-gruen!)
    Der Leiter der Einrichtung, Berthold Weiß, hatte am Montag in der SWR-Sendung „Landesschau aktuell“ einen sofortigen Aufnahmestopp gefordert.

    http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.landeserstaufnahmeeinrichtung-ellwangen-keine-zusagen-fuer-aufnahmestopp.c2b6d77f-b37b-47f4-b424-dae976e19c1a.html
    (Die Lea war ursprünglich für 500 bis maximal 1000 Menschen geplant, am Dienstagmorgen lebten dort rund 3400 Hilfesuchende!!!)
    DAZU:
    Polizei und Rettungsdienst mit Dauerpräsenz in der LEA
    STRAFTATEN-OHNE-ENDE!!!
    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/3109736
    =====================
    PROGNOSE:
    AUSUFERNDE
    KRAWALLE
    DIESEN
    MONAT….

  144. Angela Merkel (CDU) schmeißt Deutschland-Fahne weg – Armes Deutschland.

    https://www.youtube.com/watch?v=Yoe3sfhXE1c

    Der alten ist ja nix mehr heilig. Die Museltante muss weg. Deutschland kann sich diese Trulla nicht mehr leisten. Die weis doch was eine Fahne bedeutet. Hat es doch jahrelang mitbekommen und praktiziert. Ist die Trulla schon Moslemin? Auf jeden Fall ist diese Dame brandgefährlich.
    Ihr verhalten dem deutschen Volk gegenüber und ihr Umgang ist es nicht mehr würdig Deutschland als Kanzlerin zu vertreten. Die muss weg.
    Kann PI keine Umfrage machen.

  145. #7 Religion_ist_ein_Gendefekt (01. Sep 2015 09:49)

    Welches Rechtsinstrument wäre geeignet, die Regierung auf den Kurs abgeschlossener Verträge zurückzuzwingen? Verfassungsbeschwerde? Ich habe keine Ahnung, bitte mitlesende Juristen um Hilfe.
    – – –
    Bin kein Jurist.
    Aber offenbar gibt es kein Rechtsinstrument.
    Die BRD GmbH ist nach geltendem Völkerrecht kein Staat, sondern eine Kolonialverwaltung der Besatzungsmächte (kein Friedensvertrag, in der UN-Charta als Feindstaaat gelistet, d.h. wir stehen im latenten Kriegszustand). Das gesamte Besatzungsrecht ist weiterhin vollumfänglich in Kraft als voll wirksames Bundesrecht (auch nach den 2+4-Verträgen).
    Die BRD GmbH untersteht Handelsrecht. Behörden und Ämter sind keine solchen in dem von uns begriffenen Sinne, sondern Unterfirmen, wie sich inzwischen deutlich in ihren Selbstbezeichnungen zeigt (Post AG, Agentur für Arbeit, ARGE GmbH, Bürgerservice/Kundenzentrum (statt Einwohnermeldeamt). Auch der Bundestag ist als private Firma mit – aktuell – Norbert Lammert als Hauptverantwortlichem gelistet: https://1truth2prevail.wordpress.com/2014/06/03/upik-eintrag-der-bundesrepublik-deutschland/).
    Das hat weitestreichende Auswirkungen auf alles.
    Mehr dazu:
    K. Maurer, Die „BRD“-GmbH, Siedler-Verlag.

  146. #50 KDL (01. Sep 2015 10:13)

    Merkel kann machen was sie will, es tut ihrer Beliebtheit keinen Abbruch. Bei allen Meinungsforschungsinstiuten liegt die CDU ziemlich konstant bei 41,5% – auch gestern noch: http://www.wahlrecht.de/umfragen/
    – – –
    Ich halte sowas – wie auch die Wahlen (die ja bekanntlich nicht der Wähler, sondern der Zähler entscheidet) – für 100pro getürkt.
    Sicherlich gibt es einen erklecklichen Prozentsatz, der die Umvolkung nicht als das erkennt, was sie ist, daß sie nämlich auch ihn ganz persönlich erreichen wird, und erst mal weiterjubelt, aber insgesamt soll der Eindruck erweckt werden, man steht mit seinen kritischen Fragen bzw. Ansichten auf verlorenem Posten bzw. gehört zum Pack. Es soll entmutigen und demoralisieren.
    Ich würde denen nicht mal die Uhrzeit, geschweige denn irgendwelche Zahlen glauben, egal welchem dieser Institute.

  147. „Liebe“ Frau Merkel !
    Bei der nächsten Wahl wird das Kreuzchen bei der AFD gemacht und sonst nirgendwo.

  148. #140 Anusuk (01. Sep 2015 11:00)

    #121 Eurabier

    Wie wäre es mit Generalstreik?
    Jeder Deutsche meldet sich eine Woche krank!
    Was muß noch alles passieren?
    – – –
    Eurabier: Wir sind keineswegs mitten im Frieden. Wir haben nicht mal einen Friedensvertag.
    Anusuk: Generalstreik ist gut, aber dazu braucht man Einigkeit. Für Individualisten: Geld von der Bank holen. Massenhaft.

  149. #154 non smoking woman (01. Sep 2015 11:14)

    32 lorbas (01. Sep 2015 10:05)

    Kleiner OT

    Kein Witz! Schenken Sie #Flüchtlingen eine #Zukunft – mit ihrem #Testament!

    ——————————————

    Die nächste Stufe ist dann:

    Schenken sie einem Flüchtling eine Wohnung.

    Bringen Sie sich um. Jetzt!
    – – –
    :mrgreen:
    [Der frühere Zynismus-Smiley war schöner. Den will ich zurück!]

  150. @Woldemort

    der Trend ist massiv in Bewegung, auch wenn die gefälschten Umfragen etwas Anderes behaupten.

    Frau Petry aus Talkshows auszuladen spricht Bände, die Wahrheit soll niemand erfahren!

  151. Die Dämme sind gebrochen,jetzt wird Buntland richtig geflutet.
    Was solls,je eher der Kollaps kommt,desto besser.
    Diese Politschergen müssten mit Invasoren zugesch***** werden,bis sie nicht mehr wissen wo oben und unten ist.
    Das System muss sich selbst zerlegen,eine Pol. Alternative haben wir ja zur Zeit nicht…

  152. Til Schweigers Meinung zur Merkel-Rede – er findet sie gut. Naja wenn ich auch nur ein Erbsenhirn hätte und auf dem Niveau seines Manta Filmes geblieben wäre. Ja, gut !
    Der soll sich erst mal Manieren beibringen der Assi !

  153. #113 FanvonMichaelS. (01. Sep 2015 10:46)
    #213 Kara Ben Nemsi (01. Sep 2015 14:33)

    Ich meine damit auch nicht, daß ich mit Erfolg rechne. Nur damit zu beweisen, daß alles versucht wurde. Erst „wenn andere Abhilfe nicht möglich ist“, tritt das Widerstandsrecht in Kraft. Egal ob Staat oder Verfassung oder nicht, das spielt dann keine Rolle mehr. Nur die dann historische Tatsache, daß es keinen anderen Ausweg gegeben haben wird (was für eine seltene Gelegenheit, mal Futur II anzuwenden).

  154. Nicht jeder, der von sich behauptet , ein Syrer zu sein ist es auch, macht nix, Papiere vernichten und behaupten:
    Ich bin ein Syrer!

  155. Verlasst euch drauf: Gerade die Studierten in unserem Land wählen weiter die etablierten Parteien!
    Die sind ganz heiß auf dieses Multikulti. Wahrscheinlich, weil sie daheim in ihrer Designerwohnung in einem Bezirk wohnen, wo es keinen von dem Pack gibt! Und wenn sie in ihrem schicken SUV in den Bio-Markt fahren, sehen sie auch keinen usw.
    Die kurven von ihrer Designerwohnung in ihr Desinger-Büro, in feine Lebensmittelmärkte, zu In-Friseuren und In-Lokalen. Da kann man dann schön plärren, wie toll das alles ist. Die haben halt noch genug Knete auf der hohen Kante.
    Und genau deshalb wird der Widerstand wenn, von der normalen Bevölkerung aus gehen! Von all denen, die Monat für Monat merken, wie die Kohle knapper wird, denen morgens auf dem Weg zur Arbeit schon das Pack übern Weg läuft.
    Aber derzeit ist man in Gefahr, wenn man seine Meinung auf öffentlichen Plattformen kund tut. Es hat immerhin schon Kündigungen gegeben. Noch ist also äußerste Vorsicht geboten, was das angeht. Nicht jeder kann es sich leisten, deshalb seinen Job zu verlieren.
    Ehrlich gesagt wartet man förmlich auf jemanden, der es sich leisten kann, aus der Masse hervor zu treten und endlich eine vernünftige Partei/Organisation zu günden.
    Die Zeit und die Zustände werden es bringen.
    Denn eins ist sicher: Die Zugereisten werden sich nicht mit 399 Euro ALG II Leistungen zufrieden geben und ein bisschen Kindergeld. Und die werden sich nicht mit alten und vergammelten Wohnungen zufrieden geben! Was die sehen, wollen die haben. Seien es Häuser, Autos oder andere Luxusartikel. Und über eins können wir uns sicher sein: Sie werden es sich nehmen.

  156. Geht es noch dümmer?

    Es ist nicht nur selbstmörderisch dumm, sondern offen KRIMINELL.
    Das Grundgesetzt wird mit Füssen getreten.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Asylrecht_%28Deutschland%29

    Ausländer, welche über einen Staat der Europäischen Union oder einen sonstigen sicheren Drittstaat einreisen, können sich nicht auf das Asylrecht berufen (Art. 16a Abs. 2 GG).

    Die Verantwortlichen für diesen Wahn machen sich STRAFBAR.
    Auch diejenigen, die widerrechtliche Befehle ausführen und ihre saublöden freiwilligen Helfer machen sich ebenso strafbar und bringen das Land zum Kollaps.
    Man kann davon ausgehen, dass nach dem Kollaps die Abrechnung unweigerlich folgen wird.

    Ich würde auf der Stelle der Verantwortlichen nicht mehr schlaffen können und die Notbremse ziehen, bevor es zu spät ist.
    Aber Degeneraten an der Macht sind blind und taub und laufen unbeirrt in den Abgrund.

  157. #19 Templer (01. Sep 2015 09:57)

    Da kommen Millionen und das ist doch erst der Anfang. Ich hoffe die Bevölkerung fegt das Merkel-Regime weg und Uruguay liefert Asyl-Merkel aus, wenn sich diese unsägliche Kanzlerin nach dem Kollaps Deutschlands auf ihre Hazienda zurückziehen wird.

    Es ist Paraguay.

    Und ich setze da eher auf meine speziellen Freunde in der einheimischen Tierwelt.
    Etwa die Paraguay-Anakonda oder den Kaiman.
    Je nach Grösse und Lage des Anwesens verirren die sich schnell mal auf das Gelände.

    Giftschlangen kann es da ebenfalls geben.

  158. Die Merkelscher Botschaft von gestern lautet:
    DIE KATASSTROPHE GEHT WEITER.
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_75250562/fluechtlinge-angela-merkel-richtet-klare-worte-gegen-rechte-hetzer.html

    Trotz unglaublicher 800 000 – 1 Mio. Invasoren wird die Notbremse nicht gezogen.
    Statt beim Rohrbruch das Wasser abzuklemmen, wird überlegt, wie das Wasser in der Wohnung verteilt werden soll (Notstandsgesetzte für Aufnahme / Unterbringung der Invasoren).
    Dafür ist Geld plötzlich da (obwohl für Kindergärtnerinnen, Lehrer, Schulen, Straßen usw. weiter kein Geld vorhanden ist).

    Allerdings würde Merkel gerne Invasoren in ganz Europa verteilen. Das Problem ist nur, dass es zu wenig Länder gibt, die so blöd wie BRD sind.

    Wer sich gegen den totalen Asyl-Wahn stellt, wird mit der „ganzen Härte unseres Rechtsstaates“ rechnen müssen.

    Fazit:
    Die bunt-deutschen „Eliten“ sind vollständig wahnsinnig geworden und laufen weiter Asyl-Amok.
    Sie zerstören BRD mit zunehmendem Tempo.
    Alle Voraussicht nach werden sie BRD zum Kollaps bringen und das in ein Paar Jahren (optimistische Prognose, vielleicht kollabiert das Land schon 2016).

    JEDER VERNÜNFTIGE MENSCH SOLL ÜBER EIGENE RETTUNG NACHDENKEN.

  159. @#224 Stefan Cel Mare (01. Sep 2015 15:47)

    Es wird viel einfacher und schneller gehen.

    Falls die Verantwortlichen nach dem BRD-Kollaps abhauen, werden sie auch in den anderen Ländern Besuche von den deutschen Auswanderern bekommen, die ihnen Dank aussprechen.

    Die Welt ist klein geworden – man / frau ist nirgends vom Dank des Volkes sicher.
    Eichmann hat man ja auch in Argentinien gekriegt.

    Das sollen die Verantwortlichen schon bedenken.
    Das Problem ist, dass Degeneraten so weit nicht denken können.

  160. #223 derhimmelmusswarten (01. Sep 2015 15:17)
    ….Aber derzeit ist man in Gefahr, wenn man seine Meinung auf öffentlichen Plattformen kund tut. Es hat immerhin schon Kündigungen gegeben. Noch ist also äußerste Vorsicht geboten, was das angeht. Nicht jeder kann es sich leisten, deshalb seinen Job zu verlieren.

    Die Hexenjagd geht los. Und Merkel ist die Oberhexe. Gibt es denn keine Paragraphen dieses Objekt aus Deutschland zu werfen. Oder ist die Dame Geisteskrank ? Normal ist sie auf jeden Fall nicht mehr. Weil wenn ich 800.000 reinlasse , die Familienzusammenführung noch nicht mitgerechnet kommen Minimum nochmal das zweifache. Ich habs schizophren, realitätsfremd. Liebe Doktoren da geht doch was zu machen !

  161. Geht es noch dümmer?

    Na ja, Dummheit ist ein zu harmloses Wort dafür, was Merkel gestern abgesondert hat.
    Das grenzt schon an Debilität.

    Sie sagte: „Wir schaffen das“,
    http://www.faz.net/aktuell/politik/angela-merkels-sommerpressekonferenz-13778484.html
    hat aber vergessen zu sagen, WAS sie schaffen will.

    Wie viele Invasoren darf es noch sein?
    2014: 200 000, 2015: 1 000 000, 2016: 5 000 000, 2017: 25 000 000 usw.
    Das Ende ist nicht abzusehen, da keine Maßnahmen zu Beendigung der Masseninvasion erwähnt wurden.

    Also, WAS will Merkel schaffen?
    Wann ist der Endsieg? Wenn ganz Afrika und halb Asien in der BRD auf Asyl sitzen?
    Sicher würde sie sich darüber freuen, es gibt aber in Problem: Neger vermehren sich schneller, als man sie aufnehmen kann.
    http://www.pi-news.net/2015/07/video-zu-voll-kann-es-bei-uns-nicht-werden/

  162. #222 derhimmelmusswarten (01. Sep 2015 15:17)

    Verlasst euch drauf: Gerade die Studierten in unserem Land wählen weiter die etablierten Parteien!

    Nö, ich nicht!
    Es sind nur die Geschwätzwissenschaftler, die nichts begreifen.
    Ich hoffe ja immer noch auf einen Putsch durch die Polizei. Die armen Hunde werden durch die Politik an den Rand der Leistungsgrenzen gebracht.

    Übrigens gingen schon am Freitag in Heidenau den Ausschreitungen außerhalb des Heimes Schlägereien im Heim voraus, so daß die Polizei doppelt belastet war.
    Gestern hat es ja schon wieder im Praktiker Heidenau gerumst. Aber es dringen keine Nachrichten nach draußen.

  163. #199 christ (01. Sep 2015 13:34)

    Wer mit solchen Leuten wie Nurjana Arslanova aus der Plasberg Gästeliste zu tun hat, klann getrost davon ausgehen, dass das keine Russen sind. Das sind moslemische Kaukasusbeglücker. Die sind schlimmer als die Muselmanen aus Nordafrika.

  164. Ich habe das Gefühl, Frau Merkel wird bis zur nächsten regulären Bundestagswahl nicht mehr durchhalten.
    Die Ereignisse werden uns überrollen.
    Aber, wer hilft uns dann, wenn hier Chaos und Anarchie ausbrechen?
    Vielleicht werden wir uns mit den Österreichern zusammentun.
    Die sind uns kulturell am nächsten und haben die gleichen Probleme wie wir.
    Irgendwie spricht – wie aus meinem – aus vielen Kommentaren, hier und anderswo, schon die Verzweiflung und die Angst.

  165. #235 Hoffnungsschimmer (01. Sep 2015 17:07)

    Befürchtest du nicht, dass die Österreicher dann wieder behaupten werden, wir hätten sie überfallen und okkupiert?

  166. 116 omega „DUMMSCHWÄTZER!“
    87 Vladimir Schmidt
    77 Eurabier

    Vladimir Schmidt hat natürlich recht.
    Jeder des Lesens und Denkens mächtige
    kann die angloamerikanischen Ziele kennen.

    Eine Anregung für omega:

    Winston Curchill
    „Sie müssen sich darüber im klaren sein,
    dass dieser Krieg nicht gegen Hitler
    oder den Nationalsozialismus geht,
    sondern gegen die Kraft des Deutschen Volkes,
    die man für immer zerschlagen will, gleichgültig,
    ob sie in den Händen Hitlers oder
    eines Jesuitenpaters liegt.“

    Emrys Hughes, Winston Churchill,
    His Career in War and Peace Seite 145

  167. München ist immer noch schön bunt. Im Radio kam die Meldung man solle nichts mehr spenden, da die Verantwortlichen mittlerweile nicht mehr wissen wohin mit all dem Zeug.

    Weiter ob hieß es in einem Post, dass Merkel im Juli mal wieder gesagt hätte: „Der Islam gehört zu Deutschland!“.
    Sie hat es auch gestern wieder in der Pressekonferenz gesagt.

    Merkel muss weg.

  168. Ich weis nicht ob diese Agitation und Propaganda ihren Zweck erfüllt.
    Vielleicht geht der Schußnach hinten los. Leider wir man immer wütender und treibt einen zu Positionen, die man vorher vielleicht nicht vertreten hätte. Druck erzeugt Gegendruck, den wo Recht zu Unrecht wird, wird Wiederstand zur Pflicht. Es geht nicht nur mir so, sondern immer mehr Menschen in unserem Land.

  169. #3 Marie-Belen (01. Sep 2015 09:44)

    München hat es verdient.
    Würde mich interessieren warum???
    Hat dann jede rot regierte Stadt tausende Schmarotzer verdient??
    Oder ist es eher eine persönliche Abneigung gegen die Bayuwaren?
    Übrigens ich bin waschechter Münchener und ich habe dieses …….. nicht verdient!!

  170. #228 Schüfeli (01. Sep 2015 16:16)

    Geht es noch dümmer?

    Na ja, Dummheit ist ein zu harmloses Wort dafür, was Merkel gestern abgesondert hat.
    Das grenzt schon an Debilität.

    Sie sagte: „Wir schaffen das“,
    http://www.faz.net/aktuell/politik/angela-merkels-sommerpressekonferenz-13778484.html
    hat aber vergessen zu sagen, WAS sie schaffen will.
    – – –
    Nein, meines Erachtens sagt sie die Wahrheit.
    Sie meint allerdings mit „wir“ nicht das „wir“, das wir meinen, wenn wir „wir“ sagen.
    Und dann erhält der Satz das gruselige Gesicht, das er in Wahrheit hat: Wir schaffen es, die Deutschen abzuschaffen.
    https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2015/das-eigene-verschwinden-beschleunigen/
    Es ist das „wir“ der Bilderberger, der NWO, der Hochfinanz.

  171. Merkel ist nicht dumm

    Sie ist weit überdurchschnittlich intelligent.
    Sie bewegt sich im vorgegebenen Rahmen.

    Dieser wird von den reichsten
    8 Familien bestimmt.

    Unter Einhaltung der Rangfolge.
    8 Familien > Washington > Berlin

    Wer dies außer acht lässt,
    kann das System nicht verstehen.

    Der Aufruf Merkel weg oder Grüne weg
    oder Neger und Mohammedaner weg,
    geht weit am Problem vorbei.

  172. Der Drops ist gelutscht! Deutschland hat fertig. Wer glaubt denn allen Ernstes, daß auch nur ein einziger das Land wieder verlässt, selbst bei einer Abschiebungsverfügung?! Wer sich bis hierher durchgekämpft hat, bleibt!

  173. @ #23 Thorben Arminius (01. Sep 2015 09:58)

    Mehr als Abo kündigen, Kirche austreten, an PI spenden kann man leider nicht.

    Wenn man in einer rotz-gröl versifften Stadt wohnt, dann ist das Flugblatt verteilen schon gefährlich.
    Und an eine Pegida ist hier im Westen fast nicht zu denken.
    Lebensgefahr !
    Da kommen dann einige 100 km um in Leipzig oder Dresden mitlaufen zu können.

    Es bleibt fast nur zu hoffen das Otto-Ignorant-Michel was schlimmes widerfährt und er aufwacht.

  174. Unsere Innenministerin in Ö kann auf die Frage wie viele Asylanten abgeschoben wurden keine Antwort geben. Am Innsbrucker Hauptbahnhof lungern dutzende Marrokaner herum – keine „Kriegsflüchtlinge“. Niemand wird abgeschoben!!! Drogenhändler, Vergewaltiger. Gute Nacht Europa! Wir erleben ähnliche Zeiten wie beim Untergang der Antike

  175. #239 der dumme August (01. Sep 2015 18:34)

    Merkel ist nicht dumm
    Sie ist weit überdurchschnittlich intelligent.
    Sie bewegt sich im vorgegebenen Rahmen.
    Dieser wird von den reichsten
    8 Familien bestimmt.

    Um nur als Marionette dieser genannten globalen Schattenregierung zu fungieren, deren Befehle zu empfangen und diese Befehle 1:1 auszuführen muss man überhaupt nicht intelligent sein!

    Nur skrupellos genug.

  176. #36 Renitenz

    Eigentlich hätte ich mich „Nihilist“ nennen sollen, denn ich prophezeie, dass der Hosenanzug auch nach der nächsten Wahl dranbleiben wird.

    Das dachte von sich ein gewisser Walther R. 1922 auch – es durchkreuzte seine Pläne die Organisation Consul.

    Consul
    Consyl
    Cosyl
    Casyl
    . . .

  177. #238 Kara Ben Nemsi (01. Sep 2015 18:14)

    #228 Schüfeli (01. Sep 2015 16:16)

    Nein, meines Erachtens sagt sie die Wahrheit.
    Sie meint allerdings mit „wir“ nicht das „wir“, das wir meinen, wenn wir „wir“ sagen.
    Und dann erhält der Satz das gruselige Gesicht, das er in Wahrheit hat: Wir schaffen es, die Deutschen abzuschaffen.
    https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2015/das-eigene-verschwinden-beschleunigen/
    Es ist das „wir“ der Bilderberger, der NWO, der Hochfinanz.

    Es bleibt nur die Frage nach dem Sinn der Übung.
    Darüber gab es vor kurzem schon eine Diskussion, siehe

    http://www.pi-news.net/2015/08/vaclav-klaus-europa-muss-eindeutig-nein-zu-den-hierherkommenden-fluechtlingen-sagen/

    #66 Schüfeli (15. Aug 2015 23:01)
    #70 Midsummer (15. Aug 2015 23:34)
    #73 PSI (16. Aug 2015 00:02)
    und weiter von diesen Autoren.

  178. Merkel ist Profidemagogin, schon in der FDJ Expertin für Agitation und Propaganda.
    Was sie sagt, ist berechnet, was sie nicht sagt, ist berechnet.
    Um sie herum fallen alle, die ihrer Macht gefährlich werden könnten.
    Diese Person, diese Persönlichkeit ist nicht, wie sie scheint, die spielt ihre Rolle und zieht im Hintergrund ihre Machtfäden, an denen austauschbare Funktionspuppen hängen.
    Doch das Volk liebt sie in ihrer Rolle.
    Was und wie sie etwas von sich gibt, kann man floskelhaft, steif, einseitig und auch naiv oder gar dümmlich nennen – aber dumm ist Merkel sicher nicht.
    Merkel hat die CDU zerstört, hat erfolgreich den konservativen Widerstand in Deutschland gebrochen – es wird schwer werden ihn wieder neu zu errichten.
    Konservativismus wird in diesen Zeiten immer wichtiger, denn wenn wir nicht versuchen, zu erhalten, dann werden wir kulturell und ethnisch immer weiter ausgedünnt und am Ende aus dem eigenen Land, der eigenen und einzigen Heimat gespült.

  179. #241 Senetto (01. Sep 2015 19:51)

    Der Drops ist gelutscht! Deutschland hat fertig. Wer glaubt denn allen Ernstes, daß auch nur ein einziger das Land wieder verlässt, selbst bei einer Abschiebungsverfügung?! Wer sich bis hierher durchgekämpft hat, bleibt!
    —-
    Und zieht noch ein ganzes Dorf oder Clan nach.

    Wenn in diesem Jahr 1 Million kommt, haben wir in ein paar Jahren allein davon eineinhalb Millionen. Fertilitätsrate noch nicht mitgerechnet.

  180. #239 der dumme August (01. Sep 2015 18:34)

    Merkel ist nicht dumm

    Sie ist weit überdurchschnittlich intelligent.
    Sie bewegt sich im vorgegebenen Rahmen.

    Dieser wird von den reichsten
    8 Familien bestimmt.

    Unter Einhaltung der Rangfolge.
    8 Familien > Washington > Berlin

    Wer dies außer acht lässt,
    kann das System nicht verstehen.

    Der Aufruf Merkel weg oder Grüne weg
    oder Neger und Mohammedaner weg,
    geht weit am Problem vorbei.
    – – –
    Genau so ist es.

Comments are closed.