Print Friendly, PDF & Email

angela_merkelBundeskanzlerin Angela Merkel hat mit ihrer Zusage, die Illegalen aus Ungarn nach Deutschland weiterreisen zu lassen, nicht nur gegen geltendes Recht verstoßen, wie ihr auch der ungarische Regierungschef Viktor Orban bescheinigte, sie hat auch die Büchse der Pandora geöffnet. ARD-Korrespondent Volker Schwenck berichtet im ARD-Weltspiegel (siehe Video unten), in den Krisenregionen werde Merkels Entschluss als Einladung aufgefasst. Viele, die es bislang gar nicht vor hatten, machten sich nun auf den Weg nach Deutschland. In den sozialen Netzwerken werde die deutsche Kanzlerin seither unter Moslems verehrt wie eine Heilige. Sie sei die „Mutter aller Gläubigen“ (gilt als hohe Auszeichnung im Islam), könne man derzeit dort immer wieder lesen, erklärt Volker Schwenck.

Selbst die Araber fassen sich zum Teil schon an den Kopf, denn die Golfstaaten selber sagen klar, dass sie diese Leute nicht ins Land ließen. Sie hätten Angst davor, so auch Terroristen einzulassen.

Hier nur ein Beispiel von vielen:

jihadrefugees

Die europäischen Dämme sind dank dieser Entscheidung nicht bloß aufgeweicht, sie sind gebrochen. Die nicht einschätzbare, auf uns zurollende Flut jetzt noch aufzuhalten, wird wohl ein Kraftakt, den wir möglicherweise nicht zu leisten im Stande sein werden. Was hier geschieht ist nicht nur überbordender Wahnwitz, es ist ein Verbrechen am eigenen Volk. Aber vielleicht wird der Kanzlerin dafür ja einmal das Goldene Kopftuch verliehen. (lsg)

Hier das Video:

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

345 KOMMENTARE

  1. Ich will mein altes Deutschland wieder haben.

    Wie schön war die Jugend in den 70er und 80er Jahren.

    Ich könnt heulen wenn ich sehe was mit unserem Land passiert.

    Freunde aus den USA fragen mich nur warum lasst Ihr das so passieren.

  2. Seit wann können „Äcker“ im Islam heilig sein?

    Frauen haben im Islam nichts zu sagen! Und die blöde Merkel fällt auch noch auf die Taqiyya rein. Wenn aber genug Invasoren in Deutschland sind, wird die Schnepfe zu spüren bekommen, daß sie nur eine Frau ist!

    Wenn Muslime ihr Ziel erreicht haben, wird unter den Steigbügelhalterixen ausgemistet und die entsprechenden Positionen mit Islamisten besetzt. Sollte Merkel stiftengehen, weil sie die Kopf-Ab-Ehrungen nicht entgegennehmen will, wird schnell eine Todesfatwa ausgeschrieben.

    Merkel, Du blödeste Kuh aller blöden Kühe!!!!

  3. Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider – Europa geht unter

    Die Revolution wird blutig niedergeschlagen. Elend und Hunger kommt. Europa wird erzwungen. Die ziehen das bis zum Ende durch.
    Prof. Schachtschneider bietet ein Einblick in die Zukunft und gibt Tipps für die Vorsorge.Währungsfragen, Europa, ESM, Vermögenssicherung und die allgemeine Krisenvorsorge waren unter anderem Themen auf unserem Kongress „Crash, Chaos, Chance! Teil II“ am 08. und 09. September in Fulda.
    Einer der Referenten: Der Staatsrechtler und Euro-Kläger Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider.
    SHC hat mit ihm über die aktuelle Situation in Deutschland und Europa, die Folgen der Euro-„Rettungs“-Politik für die Bürger sowie die Möglichkeiten gesprochen und sich vor all dem zu schützen.

  4. Nach einem Gespräch mit dem Malteser Hilfsdienst zeigte sich der Präsident der Regierung von Oberbayern besorgt. Die Malteser hätten ihm gesagt, dass in Athen derzeit pro Tag 30 000 Flüchtlinge auf Fähren anlegten. Ebenso viele Menschen machten sich täglich auf den Weg nach Westeuropa. „Das sind nicht meine Worte“, sagte Hillenbrand, „aber nach diesen Informationen herrscht im Nahen Osten Euphorie und Aufbruchstimmung.“ Auch die Dolmetscher in München, die mit den Flüchtlingen reden, erzählten, dass die Menschen in Syrien und Irak in den sozialen Medien über die Nachrichten aus Deutschland jubelten und sich deshalb Tausende neue Flüchtlinge auf den Weg machten.

    Bayern erwartet alleine heute 10.000 weitere Flüchtlinge. Ich bin kein Pessimist, aber so langsam denke ich…Deutschland hat fertig.

    http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ankunft-am-hauptbahnhof-muenchen-erwartet-erneut-fluechtlinge-1.2637245

  5. Nicht, dass Merkel nun demnächst unter das Abbildungsverbot fällt! 🙂

    Man stelle sich vor, sie würde nun den Propheten in der Rangfolge ablösen und Templin bekäme einen Tempel mit einem Meteoriten aus der Uckermark.

    Ich halte seit letztem Wochenende nichts mehr für undenkbar in diesem (noch) unserem Lande!

    2020 –

  6. Das goldene Kopftuch würde ich ihr nun nicht verleihen. Ich hoffe immer noch darauf, dass es vielleicht ja in nicht allzu ferner Zukunft, Gerichte geben wird, die diese Frau und ihre politischen Vasallen zur Verantwortung ziehen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt!

  7. Die Frau hat ihre Befugnisse und Kompetenzen weit überschritten und dabei geltendes Recht schwer verletzt. Zu kümmern scheint sie es nicht.
    Es wird die beste Seite Europas, seine Hilfsbereitschaft, auf schändliche Weise missbraucht für einen kollektiven europäischen Suizid.

    Wie kann man jetzt einschreiten?
    Wer könnte ein Misstrauensvotum stellen oder klagen?

    Davon abgesehen ist ja eine solche Destabilisierung Europas geplant.

  8. Na dann ,Herzlich Willkommen in der Bundesmekkablik Deutschland.Könnt euch alle bei den ganzen Politclowns, angeführt von Muslimamerkel bedanken.

  9. Wenn Frau Murksel nun offizielle Mutter aller „Gläubigen“ ist, kann sie wahrlich nicht die Kanzlerin der Deutschen sein. Sie und alle anderen schäbigen Lumpen ihres Kabinettes solten folgerichtig mit sofortiger Wirkung zurücktreten, oder besser zurückgetreten werden.

  10. Ich darf zu dieser „Kanzlerin“ nichts mehr posten, da ich dann wohl alle Paragraphen im Strafgesetzbuch zum Thema Beleidigung vollumfänglich treffen würde.

    WER HAT DIE GEWÄHLT?????

  11. Aber, die oberste islamische Autorität im Lande wäre nun von der C*DU!

    Ob die StudienabbrecherIn der Theaterwissenschaften es verkraften wird, dass der Kölner Dom doch nicht nach ihr sondern nach einem Engel benannt werden wird?

    Nebenbei, der Erzengel hieß „Gabriel“! 🙂

    Was für verrückte ZeitInnen!

  12. „Frau Merkel ist unsere gute Mutter, sie wird für uns sorgen. Deutschland ist ein gutes Land, Allahuakbar!“ (Zitat syrischer Asylerschleicher)

    „Die Merkel ist eine Volksverräterin ersten Güte, sie presst das Volk aus bis aufs Blut und führt unser Land in den Untergang.
    Deutschland war ein schönes und friedliches Land, Gott sei uns gnädig!“ ( Meine Version)

  13. Wenn heute nicht 100 000 Leute mit
    PEGIDA auf die Strasse gehen…..?

    DANN legt TODES-ANGELINA Europa in Asche und Schutt!

  14. #20 5to12 (07. Sep 2015 11:17)

    Warum nicht gleich nach Berlin in den Reichstag? Mit Laufen alleine erreichen wir nichts mehr. Das prallt alles an dieser „Teflon-Tante“ ab!

    Die hört erst auf, wenn sie vom Thron gezogen wird samt ihrer Lakaien oder wenn Europa in Schutt und Asche liegt! Mich erinnert Merkel an eine ungezogene Göre, die einen solange triezelt, bis dem Geschaßten der Kragen platzt und er der Göre eine langt!

    Solange es keine Ohrwatsche gibt, macht die Göre weiter…

  15. Liebe Deutsche, viele Schweizer drücken euch die Daumen. Gleichzeitig stellen wir — und das macht uns Angst — bei den Patrioten eine enorme Passivität fest. Ihr habt noch wenige Jahre Zeit, um die Vollislamidierung — unser isl. Wiss. Assistent spricht von der mit Abstand schnellsten Islamisierung der Geschichte — zu verhindern. Dies geht nur durch Zusammenzug aller Patriotischen Kräfte im zurzeit noch wehrhaften Osten! So könnten sich MV und Sachsen gegen die Ansiedlung von Millionen Moslems wehren. Doch statt Haus und Hof im Westen aufzugeben und im Osten Häuser zu erwerben mit dem zuzeit noch werthaltigen Geld, geht ihr weiterhin jeden Tag in Saarbrücken, Bremen und Hamburg zur Arbeit, als wäre der Krieg noch hinter dem Jordan!

    Es sind nicht die verbildeten Junglinken noch die bäsen Journalisten, sondern die patriotischen Eltern in Westdeutschland, die ihre Kinder „weil sie da halt ihre Freunde haben“ dort aufwachsen lassen und ihren Arsch nicht bewegen, die Deutschland in den Abgrund führen. Ihr habt keine strategische Führung, also denkt selber: es ist vüllig aussichtslos, das ganze BRD-Territorium halten zu wollen. „Wer sich nicht bewegt, verliert jeden Krieg“.

  16. Dass Muttis Rechtsbruch zahlreiche weitere Räfjudschies anlocken würde, war jedem klar. Noch sind alle Gutis hilfsbereit und solidarisch. Noch.

    Schon witzig, dass Orban dem deutschen Volk mehr hilft als die eigene Kanzlerin- schließlich wollte er die Invasoren stoppen- aber wenn Mutti anruft und sie ausdrücklich anfordert, ist ihm ihr Wunsch natürlich Befehl.

    Hoffentlich treten die osteuropäischen Staaten aus der EU aus, ansonsten wird Mutti sie zu Solidarität zwingen und ihnen ihre Islamisierungspolitik aufzwingen. Was die Osteuropäer, die ich kenne, dieses Krebsgeschwür EU hassen! Verdienen 450 Euro/Monat für 40-45 Std. Arbeit und dank EU sind die Lebensmittelpreise dort genauso hoch wie hier. Hoffe, die Slowaken, Ungarn etc. entziehen sich dem Einfluss unserer Bundesbirne und verteidigen sich gegen die Invasion.

  17. Und noch mal, weil es hier so schön passt.

    Kalifat Al-Schwab 1428 (A.D. 2050), kurz vor meinem Tod:

    Ich weiß nicht, was soll es bedeuten,
    Dass ich so traurig bin;
    Ein Märchen aus alten Zeiten,
    Das kommt mir nicht aus dem Sinn.

    Die Luft ist heiß, der Dom dunkel,
    Und tosend wehrt sich der Rhein;
    Der Gipfel des Berges funkelt
    Im Abendhalbmondenschein.

    Die böseste Mutti sitzet
    Dort oben wunderbar;
    Ihr Hosenanzug blitzet,
    Sie kämmt ihr strohblondes Haar.

    Sie kämmt es mit blutrotem Kamme
    Und singt ne Sure dabei;
    Die hat eine wundersame,
    arab’sche Melodei.

    Den Michel im kleinen Schiffe
    Ergreift es mit buntem Weh;
    Er schaut nicht die Felsenriffe,
    Er schaut nur hinauf in die Höh.

    Ich glaube, die Fluten verschlingen
    Am Ende Michel und Kahn;
    Und das hat mit ihrem Singen
    Die Ange-Lai getan.

  18. #28 Schwartov (07. Sep 2015 11:22)

    Als Schweizer bin ich BAFF über die
    Passivität und Lethargie der
    deutschen SCHLAFMICHEL!

    STOPPT TODES-ANGELINA!!!!!!

  19. #29 Schwartov (07. Sep 2015 11:22)

    Liebe Deutsche, viele Schweizer drücken euch die Daumen. Gleichzeitig stellen wir — und das macht uns Angst — bei den Patrioten eine enorme Passivität fest. Ihr habt noch wenige Jahre Zeit, um die Vollislamidierung — unser isl. Wiss. Assistent spricht von der mit Abstand schnellsten Islamisierung der Geschichte — zu verhindern.

    Es wird gelogen das sich die sprichwörtlichen Balken biegen, auch z.B. bei der Zahl der in Deutschland lebenden Migranten: 4 Millionen Türken in Deutschland aber allein in NRW schon 4,3 Millionen – Wie geht das denn?

    Die Lüge ist allgegenwärtig! Wenn ein sog. Volksvertreter den Mund aufmacht, können Sie getrost davon ausgehen, dass jetzt wieder gelogen wird. Ganz besonders verlogen sind die Aussagen über die Anzahl der türkischstämmigen Menschen die in Deutschland leben. Ca. 4 Millionen heißt es da meist unisono aus offiziellen Quellen. In der Welt aus Februar 2013 wird sogar von nur 2,95 Millionen Türkischstämmigen in Deutschland gesprochen. Der Rheinischen Post ist nun aber augenscheinlich ein Fehler unterlaufen. In einem Artikel zum Türkischunterricht heißt es da nämlich, dass allein in NRW etwa 4,3 Millionen türkischstämmige Menschen leben. Wollen Sie sehen wie Sie verarscht werden? Dann schauen Sie mal…

  20. „Oh loderndes Feuer! Brennendes Rom!“

    Nero ließ Rom anzünden, und sang dazu ein Lied über das Flammenmeer.
    Nun legt Merkel den Grundstein für die Zerstörung Deutschlands und die spätere Massakrierung der angestammten Bevölkerung.

    Weiß jemand näheres? Spielt sie heimlich auf der Lyra?

  21. Verbrechen oder Inkompetenz? Egal, was zutrifft, für Deutschland führt der Weg so oder so in den Untergang.

    @ #20 5to12

    „Wenn heute nicht 100 000 Leute mit
    PEGIDA auf die Strasse gehen…..?

    DANN legt TODES-ANGELINA Europa in Asche und Schutt!“

    ——–

    Volle Zustimmung, aber ich fürchte, dieses satte, träge Volk kriegt selbst dann den Arsch noch nicht hoch, wenn Morgen mehrere Millionen ankommen würden.

  22. Unsere Bundeskanzlerin Aisha Merkel ist eine Magierin, die sich auf ihre Magie verlässt, um Gegnern – in dem Falle „dem deutschen Volke“ den möglichst größten Schaden zuzufügen.

    STOPPT diese Magierin!

  23. Ich habe schon vor Jahren gesagt, dass die ehemalige SED-Funktionärin und Agitprop Beauftragte Angela Merkel einmal in die Geschichte eingehen wird, als die Kanzlerin die Deutschland am meisten geschadet hat (was bei den Vorgängern etwas heißen will).

    Aber das es derart verheerend wird, hätte nicht mal ich mir träumen lassen.

  24. Wieso schickt man die Flüchtlinge nicht auf einige Inseln Griechenlands, ethnisch sortiert ? Dort sind sie in Sicherheit. Dort kann man sie mit Lebensmitteln und medizinisch versorgen und fertig. Griechenland kann dann ein wenig für die letzen 80 Milliarden gut machen.
    Das geht aber nicht ! Weil die Flüchtlinge Wirtschaftsflüchtlinge sind. Die wollen doch nicht auf eine Insel. Dann können die auch gleich zu Hause bleiben.
    Und die Wirtschaft hier im Lande benötigt doch eine weitere Überflutung des Arbeitsmarktes und in erster Linie eine Überflutung des Wohnungsmarktes.

  25. Die Merkel muss weg!

    Die „Islam-gehört-zu Deutschland“-Merkel gehört auf ihre Hazienda nach Uruguay, aber nicht ins Bundeskanzleramt.

    🙂

  26. #26 Babieca (07. Sep 2015 11:21)

    „Sollte es je zu einer Abwahl der Islamwachtel kommen, wird sie vermutlich bis an ihr Lebensende Personenschutz brauchen.“

    Von wem denn?

  27. #42 querdenker zu #2

    „…Freunde aus den USA fragen mich nur warum lasst Ihr das so passieren…“

    Vielleicht sollten die Freunde nach dem Plan fragen, der Europa ins Chaos stürzt!
    ___________________________________________

    Vielleicht sollten die Freunde Fragen, weshalb sie einen mohammedanischen Präsidenten gewählt haben, der IS aufgebaut hat.

  28. Was für eine wunderbare Entwicklung:
    Von der ostdeutschen Pfarrerstochter zur „Mutter aller Gläubigen“, so eine Art heilige Johanna der Moslems.

    Und was ist sie nun für uns?
    Die Stief-Mutti aller Fassungslosen?

  29. Das passiert wenn man falsche Bilder in die Welt schickt. Alle Dämme sind gebrochen. Ich glaube die 20000 Neuankömmlinge in München vom Wochenende werden ins in einigen Wochen als lächerlich vorkommen. Dann kommt das doppelte.

  30. Nachdem Turnhallen, Kasernen, Jugendherbergen, Obdachlosenheime etc. größtenteils belegt sind, schießen im Münsterland jetzt die Zeltstädte aus dem Boden:

    Vinnum (ds). Jetzt bekommt auch der Kreis Coesfeld seine erste Zeltstadt für Flüchtlinge: 200 Asylsuchenden sollen auf dem Gelände der alten Ziegelei Hüning in Olfen-Vinnum untergebracht werden, bestätigte (…)

    http://www.azonline.de/Muensterland/Kreis-Coesfeld/2092569-Ziegelei-ausgeguckt-Erste-Zeltstadt-kommt-nach-Vinnum

    Aufnahme für 700 Menschen

    Die Entscheidung steht jetzt fest: Auf dem ehemaligen Militärflugplatz in Dreierwalde wird das Land Nordrhein-Westfalen eine winterfeste Notunterkunft für bis zu 700 Flüchtlinge bauen. Dies teilte die Bezirksregierung Münster am Freitag auf Anfrage mit.

    http://www.ivz-aktuell.de/lokales/hoerstel_artikel,-Aufnahme-fuer-700-Menschen-_arid,500234.html

  31. Dieses Subjekt „Mutter“ zu betiteln ist ein Schlag ins Gesicht deutscher Mütter und eine Schande fuer unser Vaterland.

  32. #22 5to12 (07. Sep 2015 11:17)

    Wenn heute nicht 100 000 Leute mit
    PEGIDA auf die Strasse gehen…..?

    DANN legt TODES-ANGELINA Europa in Asche und Schutt!

    MEINE REDE! WORAUF WARTEN?
    Aber jeder dem ich das so sage, sagt mir ich solle die Füsse still halten .. ich kapiers nicht! 🙁

  33. Man bekommt immer mehr den Eindruck das Merkel der in der Bibel gemeinte falsche Prophet ist.

    Es dauert nicht mehr lange, dann wird es Christenverfolgungen geben, da Christen der Integration der Muslime im Weg stehen.

    Wir leben in der biblischen Endzeit.

  34. Ich bin kein Fachmann in Psychologie, aber ich glaube, das ist ein bekanntes Muster oder Syndrom, aufgrund gewisser Erfahrungen oder warum auch immer diejenigen abgrundtief zu hassen, die einem am nächsten stehen und sie vernichten zu wollen. Eine Analyse unter diesem Gesichtspunkt der Beziehung zwischen Frau Merkel und ihrem Volk, das sie mit einer hohen Führungsaufgabe betraut hat, dürfte Interessantes zutage bringen.

  35. #42 querdenker (07. Sep 2015 11:31)
    Plan fragen, der Europa ins Chaos stürzt!

    SCHWACHSINN!
    Da ist kein PLAN!
    Das ist nur dumme Blödheit!

    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Dummheit der Menschen. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht so sicher.
    (ALBERT EINSTEIN „Deutscher“)

  36. #32 BenniS

    Dass Muttis Rechtsbruch zahlreiche weitere Räfjudschies anlocken würde, war jedem klar. Noch sind alle Gutis hilfsbereit und solidarisch. Noch.

    Die Gutmenschen werden noch lange hilfsbereit bleiben. Schließlich haben die „Reichen“ in Deutschland (dazu rechnet auch der normale arbeitende Mittelstand) noch jede Menge Geld, das man mittels saftiger Steuererhöhungen abgreifen und an die „Refugees“ umverteilen kann!

    Am Ende steht dann die neue sozialistische Gesellschaft, in der wir alle „solidarisch“ und damit gleich arm sein werden (mit Ausnahme der Politfunktionäre versteht sich, denn die sind im Sozialismus immer „gleicher“ als die anderen). Kein Wunder, daß sich Linkspartei-Bonze Ramelow gestern angesichts der in Thüringen einlaufenden Flüchtlingszüge gefreut hat wie ein Schneekönig!

    An PI: Wieso muß ich mich eigentlich nach jedem Kommentar, den ich absende, neu einloggen? Und warum gibt es die Kommentarvorschau nicht mehr, sondern nur noch den Button „Submit“?

  37. Bin ich schon Nazi, wenn ich das frage:

    Warum nehmen die reichen muslimischen Öl-Länder nicht ihre Mohammedaner auf? Fördern diese Staaten Schlepperboote nach Europa? Warum integriert die Türkei ihre Brüder nicht in der Türkei? Warum schickt sie sie weiter nach Norden? Soll Deutschland mit Mohammedanern geflutet werden?

  38. Ja, ja, (Dürrematts) Physiker. Vielleicht doch nicht ganz so geeignet fürs politische Geschäft?

    Einige Kommentartoren zu Artikeln in außereuropäischen Medien behaupten übrigens, dass Deutschland sich dieser Tage erneut anschicke, in und gegen Europa einen Vernichtungsfeldzug vorzubereiten. So und nicht anders werden wir allmählich wieder wahrgenommen. Merkel sei Dank.

  39. Eilnachricht-Eilnachricht-Eilnachricht-

    AKTUELL: Toter in Erstaufnahmelager in Schwarzenborn

    Schwarzenborn – Eine unklare Todesursache beschäftigt zurzeit die Polizei im Hessischen Erstaufnahmelager in Schwarzenborn (Schwalm Eder Kreis). Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort und rechnet mit Ausschreitungen. Es wird nachberichtet. (Stand: 09.20 Uhr)

    http://www.hessennews.tv/polizei-nordhessen/6728-aktuell-toter-in-erstaufnahmelager-in-schwarzenborn.html

  40. fand ich sehr passend, ein Eintrag bei mmnews:
    von #?517 Die induzierte Idiotie 5. September 2015 – 20:41
    „Da stehen sie, an Bahnhöfen und vor Asylantenunterkünften, – und schwenken Fähnchen und Transparente mit der Aufschrift „Willkommen“ und „Refugees welcome“. Meine Landsleute.
    Idiotisiert und glücksbenommen kramen sie ihre überflüssigen Habseligkeiten zusammen aus Haushalt, Dachboden und Resterampe und übergeben diese im Kniefall an die Wegelagerer und Streuner.
    Reihen sich ein und tanzen freudetrunken den afghanischen Sirtaki und den islamischen Kriegstanz im Ringelreihen.
    Keine andere Nation in Europa ist so dümmlich ideologisiert, wie der narkotisierte BRD-Deutschmichel.
    Kein stolzer Pole, Portugiese, oder auch Tscheche würde sich in der Weltöffentlichkeit so lächerlich zum Voll-Horst und Affen machen, sich vor dem überseeïschen Tsunami der Unintelligenz und Minderbemittelten euphorisiert in den Schmutz zu werfen.
    Man kann sich nur angewidert übergeben, wissend, daß mit diesen dressierten Idioten kein Staat zu machen ist.
    Ihr seid das wahrhaftige Pack, die wahrhaftige Masse an Sturmtruppen, die den biologischen Exodus an ihresgleichen vollziehen werden.
    Ihr seid mein Feind!“

  41. @#61 Wnn (07. Sep 2015 11:38)

    Bin ich schon Nazi, wenn ich das frage:

    Warum nehmen die reichen muslimischen Öl-Länder nicht ihre Mohammedaner auf?

    Schau Dir das Video bis zum Schluss an. Die haben Angst das dort Terroristen zwischen sind. Bei 2:33 Minute gehts los.

  42. Leute. Merkels „Einladung“ ist ein Riesenfehler, ja.

    Sehen wir es doch als Chance diese Menschen vom Islam wegzuholen.

    Diese Menschen in Syrien und Nordafrika bekommen den wirklichen Islam zu spüren wie es im Koran steht. Das ist keine Geschichte mehr aus 1001er Nacht oder aus der Vergangenheit. Die Befehle aus dem Koran sind Heute lebendiger denn je.

    Unsere Aufgabe besteht darin, diese Menschen jetzt aufzuklären wer Mohammed wirklich war. Den Unterschied zwischen Christentum und Islam. Jesus oder Mohammed.

    Ich kenne einige Evangelikale Christen die jetzt auf Hochtouren Missionsarbeit leisten. Sie berichten, daß viele Nordafrikaner und Syrer sehr offen sind gegenüber Jesus. Sie wollen endlich mehr wissen über das Christentum. In ihrer Heimat war das schließlich nicht möglich.

  43. Bundeslied vor der Schlacht

    Ahnungsgrauend, todesmutig
    Bricht der große Morgen an,
    Und die Sonne kalt und blutig
    Leuchtet unsrer blut’gen Bahn.
    In der nächsten Stunde Schoße
    Liegt das Schicksal einer Welt,
    Und es zittern schon die Lose,
    Und der eh’ren Würfel fällt.
    Brüder, euch mahne die dämmernde Stunde,
    Mahne euch ernst zu dem heiligsten Bunde:
    Treu so dem Tod, als zum Leben gesellt!

    Hinter uns, im Grau’n der Nächte,
    Liegt die Schande, liegt die Schmach,
    Liegt der Frevel fremder Knechte,
    Der die deutsche Eiche brach.
    Unsre Sprache ward geschändet,
    Unsre Tempel stürzen ein;
    Unsre Ehre ist verpfändet,
    Deutsche Brüder, löst sie ein!
    Brüder, die Rache flammt! Reicht euch die Hände,
    Daß sich der Fluch der Himmlischen wende!
    Löst das verlorne Palladium ein!

    Vor uns liegt ein glücklich Hoffen,
    Liegt der Zukunft goldne Zeit,
    Steht ein ganzer Himmel offen,
    Blüht der Freiheit Seligkeit.
    Deutsche Kunst und deutsche Lieder,
    Frauenhuld und Liebesglück,
    Alles Große kommt uns wieder,
    Alles Schöne kehrt zurück.
    Aber noch gilt es ein gräßliches Wagen,
    Leben und Blut in die Schanze zu schlagen;
    Nur in dem Opfertod reift und das Glück.

    Nun, mit Gott! wir wollen’s wagen,
    Fest vereint dem Schicksal stehn,
    Unser Herz zum Altar tragen
    Und dem Tod entgegen gehn.
    Vaterland! Dir woll’n wir sterben,
    Wie dein großes Wort gebeut!
    Unsre Lieben mögen’s erben,
    Was wir mit dem Blut befreit.
    Wachse, du Freiheit der deutschen Eichen,
    Wachse empor über unseren Leichen! –
    Vaterland, höre den heiligen Eid! –

    Und nun wendet eure Blicke
    Noch einmal der Liebe nach;
    Scheidet von dem Blütenglücke,
    Das der gift’ge Süden brach.
    Wird euch auch das Auge trüber –
    Keine Träne bringt euch Spott.
    Werft den letzten Kuß hinüber,
    Dann befehlt sie eurem Gott!
    Alle die Lippen, die für uns beten,
    Alle die Herzen, die wir zertreten,
    Tröste und schütze sie, ewiger Gott!

    Und nun frisch zur Schlacht gewendet,
    Aug‘ und Herz zum Licht hinauf!
    Alles Ird’sche ist vollendet,
    Und das Himmlische geht auf.
    Faßt euch an, ihr deutschen Brüder!
    Jede Nerve sei ein Held!
    Treue Herzen sehn sich wieder;
    Lebewohl für diese Welt!
    Hört ihr’s? schon jauchzt es uns donnernd entgegen!
    Brüder! Hinein in den blitzenden Regen!
    Wiedersehn in der besseren Welt!

    von Theodor Körner (1813)

    https://www.youtube.com/watch?v=j-iAfu8DFvA

  44. Aus der ‚Sonne‘ des Deutschen Kaiserreichs,
    dessen dynamische Energie auf sehr lange Zeit noch der Welt zum Segen hätte gereichen können, haben

    Frankreich, Großbritannien, Rußland und USA ,

    sowie Linke und Mohammedaner ,

    aus maßlosem Haß, wahnsinnigem Vernichtungswille und eigensüchtiger Mißgunst

    ein gigantisches bundesrepublikanisches Schwarzes Loch geschaffen,

    welches nun die gesamte zivilisierte Welt verschlingen wird.

    Wie lautete noch Obama’s legender Satz ?

    „Yes, we can “

    Leider vermied er die – von ihm gedachte – zweite Hälfte auszusprechen. Deshalb hier der Satz einmal komplett:

    „Yes, we can DESTROY WESTERN CIVILIZATION !“

  45. Letzte Meldung zum Asylwahnsinn in den BR-Nachrichten:

    Die Deutsche Bahn versucht, Züge mit Asylanten an München vorbeizuleiten.

    An München vorbei? Da werden die Jubler aber greinen. Was machen sie jetzt mit all den Brezn und den Teddybären – ist das nicht schon Rassismus?

  46. Herbst 2017 DIE WAHL Letzte Ausfahrt
    Davor die Landtagswahlen
    Wenn bis dahin der Deutsche Michel nicht aufgewacht ist,weil der ganze Dreck ja noch mindestens 30 Kilometer entfernt ist, dann war’s das.

  47. HORROR PUR

    http://www.sueddeutsche.de/muenchen/fluechtlinge-in-deutschland-muenchen-zaehlt-am-wochenende-fluechtlinge-1.2636233

    6. September 2015
    Die Polizei geht davon aus, dass am Wochenende 20 000 Asylsuchende in München angekommen sind – davon 13 000 am Sonntag.

    Das Management verlief lange Zeit problemlos. Am Sonntagabend aber war die Belastungsgrenze erreicht. Die Stadt und die Regierung von Oberbayern rufen gemeinsam um Hilfe.

    Die KfW-Bank startet ein Förderprogramm zum Bau von Flüchtlingsunterkünften.

    Grund für die Massenausreise aus Ungarn war die Ankündigung von Bundeskanzlerin Merkel, Tausende Flüchtlinge aufzunehmen. Dafür gab es massive Kritik aus den Reihen der CSU.

    http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ankunft-am-hauptbahnhof-muenchen-erwartet-erneut-fluechtlinge-1.2637245

    7. September 2015

    • Seit Mitternacht haben mehr als 2000 Flüchtlinge den Münchner Hauptbahnhof erreicht.
    • Wie viele Menschen am Montag kommen werden, ist noch unklar, die Regierung von Oberbayern stellt sich jedoch auf erneut 10 000 ein.

    Nach einem Gespräch mit dem Malteser Hilfsdienst zeigte sich der Präsident der Regierung von Oberbayern besorgt. Die Malteser hätten ihm gesagt, dass in Athen derzeit pro Tag 30 000 Flüchtlinge auf Fähren anlegten. Ebenso viele Menschen machten sich täglich auf den Weg nach Westeuropa. „Das sind nicht meine Worte“, sagte Hillenbrand, „aber nach diesen Informationen herrscht im Nahen Osten Euphorie und Aufbruchstimmung.“ Auch die Dolmetscher in München, die mit den Flüchtlingen reden, erzählten, dass die Menschen in Syrien und Irak in den sozialen Medien über die Nachrichten aus Deutschland jubelten und sich deshalb Tausende neue Flüchtlinge auf den Weg machten.

  48. OT: So schnell kann eine Nachbarschaft überrannt werden:

    29. August 2015: Berliner Innensenator kündigt Unterbringung von 600 bis 1000 „Flüchtlingen“ in Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne in Spandau an

    3. September 2015: 900 Migranten in fünf Kasernengebäuden, Zeltstadt für 700 weitere wird errichtet

    6. September: Die Zeltstadt wird belegt; Ausbau auf 1600 Plätze angekündigt.

  49. Merkel sollte den „Flüchtlingen“ mal ihr vollstes Vertrauen aussprechen. Statt dessen schwafelt sie was von Nationaler Aufgabe. Will die wirklich das die Nationalen die Aufgabe lösen?

  50. Wundere mich zwischenzeitlich nicht mehr warum die Feministinnen zu dem ganzen Allahdreck schweigen.
    Die warten auf ihren arabischen Deckhengst, einen der es ihnen so richtig knallhart bersorgt.

    Der deutsche Trottel ist nur gut für die Versorgung, der soll ihr und ihrem Besteiger den Arsch wischen.


  51. Ramelow will Soli für Flüchtlinge einsetzen

    07.09.2015

    Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will den Solidaritätszuschlag künftig für die Flüchtlingshilfe einsetzen. „Der Soli sollte weitergeführt und als Integrations- und Flüchtlingsbetreuungssoli umgebaut werden. Alle Bundesländer und Kommunen hätten mehr davon“, sagte Ramelow am Montag im „Deutschlandfunk“.

    Mit Blick auf den Plan der Bundesregierung, den Bundesländern drei Milliarden Euro für ihre mit dem Flüchtlingsstrom verbundenen Kosten zukommen zu lassen, sagte der Linken-Politiker, dass dies nicht ausreiche: Thüringen würde von den drei Milliarden Euro 78 Millionen Euro erhalten, so der Ministerpräsident des Freistaats. Dies sei allerdings nur ein „Bruchteil“ der tatsächlichen Kosten, die Ramelow mit 300 Millionen Euro für sein Bundesland bezifferte.

    …bevor ihr Soli für das Volk einführt , fordere ich euch Politiker/ Spitzenbeamte um Verzicht auf einen Teil eurer exorbitanten Bezüge / Nebeneinkünfte etc,etc …desweiteren fordere ich euch auf mit leuchtendem
    Beispiel an die Überlassung von Ferienhäusern/Villen,Zweitwohnu­ngen und derglgeichen mehr … Seid Vorbild auf allen Ebenen – nicht nur Wasser predigen und selbst Wein saufen –

  52. #5 Burka-Schere (07. Sep 2015 11:08)

    Nein, die werden die Merkel nicht anrühren. Die warten doch nur auf solche idiotischen Verräter.

  53. #36lorbas

    Ja, ja, ja!!! Wir haben eure intelligenten Analysen jetzt langsam gehört. Sie sind aber völlig irrelevant!!! Relevant sind einzig physische Bewegungen der Menschen, also bewegt euren Hintern, zieht in den Osten, und zwar jetzt und nicht in fünf Jahren!!!

    Ich halts kaum mehr aus, wir sind hier im patriotischsten Forum Deutschlands und die konstruktiven Vorschläge sind schlicht inexistent. Und wenn ich, wie seit monaten, einen mache, werde ich mit Ausreden überhäuft. Wie gesagt, IHR seid es und nicht die Sozialisten, die das Land in den Abgrund geleiten. Wenn ihr jetzt nicht vor den Wahle in den Osten zieht, ists gegessen, denn nochmal vier Jahre deutsche Einheit mit dieser Regierung und millionenfache unwidersprochene Ansiedlung im Osten wird auch diesen zur verlorenen Zone machen

  54. Bitte! Lasst uns JETZT auf die Straßen gehen und den Rücktritt dieser Wahnsinnigen fordern. Wir können nicht mehr bis 2017 warten. Es ist nicht mehr 5 vor 12, es ist bereits 12!
    Diese Wahnsinnige hat Öl ins Feuer gegossen. Bald brennt Deutschland, und dann ganz Europa. Merkel MUSS JETZT zurücktreten. Das wäre das einzige Signal, das auch von den Horden verstanden würde.

  55. deutSCHLAND hat fertig. Gesetze scheinen ausser Kraft. Bald wird es Neue gegen das deutsche Volk geben. Wenn diese Frau nicht in kürze gestürzt wird, wird dem deutschen Michel sehen und hören vergehen, das ist gewiss. Egal ob grün/rot/links oder blau, kein DEUTSCHER wird verschont bleiben.

    Heute Abend PEGIDATAG, Flagge zeigen ist angesagt.

  56. #58 5to12 (07. Sep 2015 11:37)

    SCHWACHSINN!
    Da ist kein PLAN!
    Das ist nur dumme Blödheit!

    Doch, der Plan steht eindeutig im Koran und die Saudis finanzieren ihn.
    Es ist deren Investition in die „Nach-Öl-Zeit“.
    Die Europäer verstehen nur nicht viel davon, weil sie strategisch bloß kurzfristig denken können, nicht mehrere Generationen voraus.
    Vor allem sind sie durch die lange Friedenszeit völlig weich geworden in der Birne.
    Werden die Asylschnorrer eigentlich auf Waffen untersucht?

    Übrigens muß sie Deutschland keiner „Verantwortung stellen“.
    Auf der ewigen Liste der Krieg führenden Staaten steht Deutschland ganz weit hinten, während sie angeführt wird von denen, die sich damals in Nürnberg als Richter aufgespielt haben, ergänzt noch durch Polen, das ebenfalls einen Spitzenplatz einnimmt.
    Wo bleibt deren Verantwortung?

  57. #2 Velved (07. Sep 2015 11:07)

    Ich will mein altes Deutschland wieder haben.

    Wie schön war die Jugend in den 70er und 80er Jahren.

    Ich könnt heulen wenn ich sehe was mit unserem Land passiert.

    Ganz genau dasselbe denke ich auch !

  58. Bitte! Lasst uns JETZT auf die Straßen gehen und den Rücktritt dieser Wahnsinnigen fordern. Wir können nicht mehr bis 2017 warten. Es ist nicht mehr 5 vor 12, es ist bereits 12!
    Diese Wahnsinnige hat Öl ins Feuer gegossen. Bald brennt Deutschland, und dann ganz Europa. Merkel MUSS JETZT SOFORT zurücktreten. Das wäre das einzige Signal, das von den Horden, die gerade ihre Koffer packen, verstanden würde.

  59. Und ich dachte bislang, der apokalyptische Reiter müsste männlich sein!

    Nicht „Deutschland schafft sich“, Angela schafft Deutschland ab. Bei der nächsten Bundestagswahl wird es zu spät sein!

  60. Und ich dachte bislang immer, der apokalyptische Reiter müsste männlich sein!

    Nicht „Deutschland schafft sich“, nein: Angela schafft Deutschland ab. Bei der nächsten Bundestagswahl wird es zu spät sein!

  61. #31 ha-be

    Volle Zustimmung. Habe ich auch schon gepostet gehabt. Merkel ist das schlimmste was Deutschland seit Hitler passiert ist!

  62. Merkel scheint der biblische falsche Prophet zu sein.

    Sie lästert den christlichen Gott.

    Nicht mehr lange und Christen werden auch in Deutschland verfolgt, da Sie die Integration der Muslime im Wege stehen.

    Es werden ganz harte Zeiten auf uns zu kommen, das ist sicher.

  63. #43 Tolkewitzer
    „Mütter aller Gläubigen hießen bisher nur die Frauen Mohammeds!“

    Damit wird Angela in den Harem von Mohammed aufgenommen, z.B.
    – Aische (im Alter von 6 Mondjahren mit dem pädophilen Mohammed verheiratet) oder
    – Safiya Bint Huyai, Mohammed hatte ihren Mann ermordet und sie dann als „Frau“ (oder Sexsklave?) genommen.

    Wenn Angela stirbt, wird sie dann auch als Dschihad-Märyrerin begraben wie der 3-jährige Junge, der für Propaganda mißbraucht wurde?

  64. Wenn Heute wiederum 10tsd Fachkräfte in München ankommen, sind dann die Antifanten auf Stundenlohnbasis auch wieder zum Jubeln da?
    Woher kommt das Geld für den „Rotkäppchen Sekt“
    Als Bürger mit Steuerzahler Hintergrund bitte ich den Herrn Oberbürgermeister um antworten…

  65. Nun, dann kann doch gleich Erdogan oder ein Islamisten-Prediger das Amt Merkels übernehmen! So viel Verrat am eigenen Volk gab es noch nie!

  66. #85 Watschel (07. Sep 2015 12:04)

    #2 Velved (07. Sep 2015 11:07)

    Ich will mein altes Deutschland wieder haben.
    —————————-
    Das gleiche habe ich gestern geposted. Es ist ein Jammer. Man versteht die Welt nicht mehr.

  67. #33 Baerbelchen (07. Sep 2015 11:26)

    Das ist schaurig-„schön“.

    Oder schön schaurig.

    Die Lorelei hat stets den Tod gebracht, weil die da unten wie von Sinnen waren.

  68. Mit der fatalen Entscheidung, Invasoren aus Ungarn massenweise einreisen zu lassen, HAT SICH MERKEL ENDGÜLTIG ALS KANZLERIN DISQUALIFIZIERT.
    Sie ist zum sichtlichen Symbol der Invasion und zur Mutter der Schlepper geworden.
    Sie gehört nicht zu Deutschland.

    Ob sie Volksverräterin ist, die in fremden Interessen handelt, oder nur wahnsinnig soll das Gericht klären.

    Wenn sie der Verantwortung für ihre Taten (von Euro-Rettung bis Asyl-Wahn) entkommen will, soll jetzt verschwinden. Das wäre die beste Variante für sie und für uns. Mit jedem weiteren Tag im Amt wird es nur schlimmer.
    Dieses Desaster wird sie nicht aussitzen können. Den Untergang kann man nicht aussitzen.

    MERKEL MUSS WEG!
    Die „Eliten“ müssen jetzt handeln, wenn sie überleben wollen.
    SONST GEHEN WIR ALLE UNTER.

  69. Merkel,
    die Mutter aller Terrorist-Mohammed-Verehrer

    „Gläubige“
    darunter werden im Islam die Personen verstanden, die den Terroristen Mohammed als Vorbild verehren.
    Alles andere sind Kufar oder Harbis, also Untermenschen.
    Deshalb oben die richtige Übersetzung aus dem Arabischen.

  70. @ #31 ha-be
    @ #89 Thilo S.

    Diese Rangfolge könnte sich möglicherweise noch umdrehen. Von Adolfs Herrschaft konnten wir uns wieder einigermaßen erholen (den Verlust unserer Souveränität mal außer Acht gelassen)… von GröKaz Merkels Nachwehen wird sich diese Gesellschaft und dieses Land nie wieder erholen.

  71. Hitler hinterlies ein zerstörtes Deutschland und ein zerstörtes Europa.

    Mekel wird zusätzlich auch eine zerstörte Kultur des jüdisch-christlichen Abendlandes hinterlassen!!!

    Oder könnten hier etrwa Leute wie Staufenberg helfen? – Falls ja, mit welchen Folgen?

  72. Es kann nur noch eins geben: ein gewaltiger Marsch aller patriotischen Kräfte nach Berlin, vor dem Reichstag, vor dem Bundeskanzleramt! Sonst gehen wir unter!! Vereinigt euch, vergeßt alle Differenzen, es geht um mehr, als um private Eitelkeiten!

  73. Leute, wir werden gar nichts erreichen, wenn wir nicht rausgehen und Verstärkung holen.

    Wenn dein Nachbar PI noch nicht kennt, dann ist daran niemand anderes schuld – als du!
    Schmoren im eigenen Saft ist ein Hauptmittel der Unterdrückung (Ventil zum unschädlichen Dampfablassen).
    Wir müssen raus und die verwirrte und verängstigte Mehrheit mit Informationen versorgen!

    Keine langen Diskussionen, niemals verteidigen (Ich habe nichts gegen Ausländer…), sondern massiver Angriff auf die entscheidenden Punkt:

    – Haben wir eigentlich in unserem Land das Recht zu entscheiden, wen wir reinlassen und wen nicht?
    – Haben wir das Recht, ein eigenes Volk zu sein?
    – Wie stehst du eigentlich zu deinem Vater – und deinem Vaterland?
    – Warum regst du dich über die Medien auf – und hast immer noch den antideutschen Hass- und Lügenreaktor im Wohnzimmer?
    – Kennen Sie schon PI? Das ist die böse Internetseite, die Deutsche nicht hasst.

  74. DEUTSCHLAND IM HERBST – 2017 –
    Letzte Ausfahrt.
    Liebe Landsleute,
    wenn bis zu dieser Schicksalsschlag und den da vorliegenden Landtagswahlen der „Deutsche Michel“ (und da meine ich auch insbesondere diejenigen Herrschaften, die in den bislang noch Immobilien – technisch befreiten Zonen glauben, daß sie das erst einmal nichts angehe) nicht aufwacht und sich wehrt, dann dürfte die Nachkriegszeit vorbei sein.
    Danke Gott, daß ich den größten Teil meines Lebens in dieser Zeit leben durfte.
    Es sind größere Verbrecher als Hitler.

  75. Lob aus diesen Ländern und diesen Kreisen ist eine mehr als zweifelhafte „Ehre“ und „Auszeichnung“.
    Frau Merkel hat leider vergessen, dass sie die Kanzlerin Deutschlands ist und der deutschen Verfassung und dem Wohle der deutschen Bevölkerung verpflichtet ist.

    Je suis Pack

  76. Als Rechtswähler wurde ich in Foren immer beschimpft, ich solle das „kleinere Übel“ wählen, also die CDU. Mir scheint, selbst Schröder (SPD) hätte nicht soviel Aslyanten reingeholt, wie FDJ-Merkel.

  77. Ich gebe zu, dass ich einmal (aber nur einmal!) auf einer Wahlkampfveranstaltung mit Merkel war und sogar applaudiert habe.
    Nicht weil sie mir gefallen hat (sie hat wie immer geredet, aber nichts gesagt), sondern weil ich die Abwahl Schröders wollte.

    Falls es mal wieder eine Veranstaltung mit Merkel in meiner Nähe geben wird, werde ich wieder gehen.
    Aber diesmal werde ich sie mit Hundescheiße bewerfen, die auf der Straße liegt.

  78. #65 Smile (07. Sep 2015 11:43)
    fand ich sehr passend, ein Eintrag bei mmnews:
    von #?517 Die induzierte Idiotie 5. September 2015 –
    ——————————-
    ein wundervoller Beitrag , ich hatte gestern auf einem Bild den Politverbrecher Ramelow ( wird der so geschrieben , scheiß egal ) gesehen , mit seiner Wundertüte und der Rolle Klopapier . Der weis garnicht , das die Muselmanen kein Klopapier kennen .
    Aber noch zum Beitrag , man muß sich wirlich schämen ein DEUTSCHER zu sein , was wir für Verzogene Vollidioten unter unseres Gleichen haben, ist schon traurig mit anzusehen . und die nächste Generation ist noch verzogener , einfach nicht umkehrbar !

  79. #116 martinfry (07. Sep 2015 12:18)

    2017 ist zu spät!!!!

    JETZT muß es passieren, damit die Sippschaft in Berlin und auch die Invasoren merken, daß der Bogen gebrochen ist! Je mehr Invasoren da sind, desto mehr Gegner haben wir, weil die sich auch auf die Seite der Merkel stellen, damit sie weiter islamisieren können!!!

  80. Eierladen ARD – dämliche Scheinberichterstattung wo man sich auf Aussagen eines jungen Syrers beruft mit dem man zusammen arbeitet. Daneben Verweise auf Meinungen in Facebook und Twitter. Dafür brauche ich keine Auslandskorrespondenten. Außerdem, alles nur wachsweiches Gesülze und kein Wort dass Deutschland diesen Wahn stoppen muss. Wir werden von Vollidioten regiert die absolut überfordert sind. Merkel muss sich hoffentlich einmal dafür vor einem Gericht verantworten. Ich schäme mich Deutscher zu sein.

  81. Ich sage nur PEGIDA! Aber ich bin mir sicher das auch hier von den Kommentatoren mehr als die Hälfte nicht Montags auf die Straße geht. Die Deutschen quatschen nur am Stammtisch und regen sich auf, aber sind zu faul zu demonstrieren. Jeder der also nicht auf die Straße geht unterstützt die Merkel!

  82. “ WANN wird diese WAHNSINNIGE endlich GESTOPPT?“

    Wenn Menschen wie Du aufhören diesem Universalbetrug lediglich
    mit Kommentaren zu begegnen,
    sondern ihren Arsch hochbekommen und körperlich Aktiv
    Maßnahmen ergreifen wie es momentan vereinzelte patriotische Kleingruppen vormachen.

    Allein über den PC wird keine Revolution stattfinden…jedenfalls keine die von Erfolg gekrönt sein wird. Was bringt es wenn alle der gleichen Meinung sind aber niemand aufsteht und dafür Kämpft.

    Anti Deutsche Gruppen zeigen uns seid Jahrzenten wie einfach es ist durch Masse auf der Strasse die Politik nach ihren Vorstellungen zu lenken…in deren Fall sogar bis hin zu Antidemokratischen Verhältnissen und es Funktioniert trotzdem!

    Machen wir es auf gleiche Weise,durch Masse auf der Strasse und reißen wir das Ruder welches momentan auf diktarorische Talfahrt steht wieder herum richtung Demokratie und Grundgesetzliche Verhältnisse!

    Es kann so einfach sein,man muss nur seinen Mut fassen und wirklich wollen …

  83. Jeder, der einen Freund, Bekannten oder Nachbarn hat der noch

    CDU MITGLIED

    ist, muss jetzt alles versuchen, diesen Menschen zum Austritt aus der Partei zu bewegen (mit sachlichen Informationen statt das Gegenteil bewirkenden Polemiken).

    Die CDU wird ihre verhängnisvolle Politik nicht ändern, außer wenn es an die Pfründe und die Fleischtöpfe der Funktionäre geht indem Mitgliedermassenaustritte drohen. Solcher Egoismus dieser Partei kann
    FR. MERKEL ZUM RÜCKTRITT ZWINGEN.

  84. Neuestes vom Liveticker bei der WELT – http://www.welt.de/politik/deutschland/article145529161/Noch-31-000-Migranten-fuer-Deutschland-24-000-fuer-Frankreich.html

    Kanzlerin #Merkel:Wir benötigen 150.000 zusätzliche Plätze in Erstaufnahmeeinrichtungen. Bund wird sich mit seinen Liegenschaften beteiligen

    Jetzt aber ehrlich, liebe deutsche Bürger: entweder tut ihr was gegen diese wahnsinnige Volksvernichterin, oder geht ihr alle samt Kinder, Enkel, Vermögen und Land endgültig vor die Hunde. Aber jetzt wirklich endgültig.

    Es tut mir so leid, sowas zu sehen. Das ist wirklich beispiellos in der Geschichte der Menschheit, und wird mit Sicherheit von den kommenden Generationen von Historikern und Soziologen leidenschaftlich studiert und erforscht.

    Ihr normale und vernünftige PI-Deutsche seid in Ungarn willkommen. Aber grüne/rote SCHEIßEN wollen wir keinesfalls bei uns sehen!!! IHR WERDET NACH EUREN VON EUCH SELBST ERRICHTETEN ISLAMISCHEN DAR AL-SCHEIßEN ZURÜCKGEJAGT

  85. Die Deutschen hatten schon immer einen tödlich-abartigen Geschmack bezüglich ihrer beliebtesten Politiker. – Beispiele: Hitler, „Joschka“, Merkel!

  86. #110 archijot@gmx.de (07. Sep 2015 12:14)
    Hitler hinterlies ein zerstörtes Deutschland und ein zerstörtes Europa.
    Mekel wird zusätzlich auch eine zerstörte Kultur des jüdisch-christlichen Abendlandes hinterlassen!!!

    Der wesentliche Unterschied:
    vom Krieg kann man sich erholen, von der Umvolkung – nicht.

    Merkels Zerstörung ist viel gründlicher.
    Sie ist am Abstand das Schlimmste in der deutschen Geschichte.

  87. Samstag Abend kam auf Al Jazeera (englisch) ein Bericht aus München. Der Reporter (europäischer Typ) berichtete, daß die Ankömmlinge mit „Welcome“ begrüßt werden. Im Hintergrund hörte man eine Gruppe, nach meinem Eindruck auf die Melodie von Pet Shop Boys „Go West“ singen: „You are welcome here“.

    Das wurde sicher nicht nur in der Englischen Ausgabe des Senders gebracht.

  88. Es gibt eine Petition, die sich an das Bundespräsidialamt richtet:

    Nutzung / Umbau des Schlosses Bellevue als Flüchtlingsunterkunft

    https://www.change.org/p/bundespr%C3%A4sidialamt-nutzung-umbau-des-schlosses-bellevue-als-fl%C3%BCchtlingsunterkunft-c2cd8008-c948-421d-bab1-6af6dba9f6ab?

    ================================

    Diese Forderungen sollten dringendst erweitert werden auf das Bundeskanzleramt, den Bundestag, alle Parteizentralen der BRD, Rathäuser. Alle Häuser/Wohnungen derjenigen, die bei diesem Verbrechen involviert sind; usw. u. so fort…

  89. #83 Abu Sheitan (07. Sep 2015 11:58)
    „Hell’s Angela“.
    ——————————————————

    Schmunzel – wenn’s nicht so ernst wäre!

  90. Wo sind nun die guten Vollidioten?
    Die abgehalferten Kultur/Trash Ikonen?

    Langsam schwanen sie langsam, den Prozess
    des Wahnsinnes zu begreifen?!

    Und WER ist der letzte „PROMI“ noch einmal
    zuletzt RHHÄFFFYUUUTSSCHIESS markieren will?!?

  91. #61 Wnn (07. Sep 2015 11:38)

    Bin ich schon Nazi, wenn ich das frage:

    Du bist auch Nazi, wenn Du nichts fragst!
    Bei PI sind wir alle Nazis.
    😆

  92. #113 UP36 (07. Sep 2015 12:15)

    Es kann nur noch eins geben: ein gewaltiger Marsch aller patriotischen Kräfte nach Berlin, vor dem Reichstag, vor dem Bundeskanzleramt! Sonst gehen wir unter!!

  93. OT

    Neger benehmen sich mal wieder nach Negerart. Aus dem Weltticker:

    12:15

    Afrikanische Flüchtlinge randalieren in spanischem Internierungslager

    Etwa 50 Flüchtlinge haben in Spanien versucht, aus einem Internierungslager in Valencia zu fliehen. Die Zeitungen „El País“ und „El Mundo“ beichten, die Flüchtlinge hätten am Sonntagabend einen Wachmann angegriffen und ihm seine Schlüssel abgenommen. Einige seien auf das Dach des Gebäudes geklettert und hätte Steine und Äste auf die Wärter geworfen, während andere im Freien Matratzen in Brand gesteckt hätten.

    Die Polizei habe schließlich mit Gummigeschossen auf die Flüchtlinge gefeuert und die Revolte nach zwei Stunden beendet. Den Berichten zufolge stammen die meisten in Valencia Internierten aus afrikanischen Staaten südlich der Sahara.

    Auf dem Affenfelsen bei Hagenbeck geht es gesitteter zu.

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article145529161/Noch-31-000-Migranten-fuer-Deutschland-24-000-fuer-Frankreich.html

  94. #110 UP36 (07. Sep 2015 12:15)

    ..“Es kann nur noch eins geben: ein gewaltiger Marsch “

    Die Zeit der Märsche ist vorbei. Da muß was anderes her.

  95. Merkel das Mekka aller Moslems. Das Land wird wieder von einem Kriminellenkartell regiert. Der Untergang findet diesmal nur nicht unter Bomben statt, das Volk der willigen Helfer der „Flüchtlinge“ versinkt vorher in Sümpfen von Kitsch und ist zu besoffen von seiner eigenen „Menschlichkeit“, wie die Kapitulation vor den Raubnomaden heisst, um zu merken, wo es gelandet ist.

    Der deutsche Medienmob gegen Asylkritik wird auch immer poetischer, der berauscht sich an den eigenen Gefühlsschnulzen, in denen das Hirn ersäuft; so die Stuttgarter Zeitung, der der britische Kurs gegen das deutsche EU- Oberkommando nicht passt und schreibt, Cameron habe einen Kopf aus Beton und ein Herz aus Stein. Dagegen sind die birnenweichen deutschen Schmalzköpfe doch eine wahre Wonne, an deren Wesen die Welt genesen soll. Auch das Israelbashing wird wieder ganz hemmungslos. sie kommen wieder aus allen Löchern.
    ___________

    Marine le Pen: „Deutschland will nicht nur über unsere Wirtschaft bestimmen, es will uns auch dazu zwingen, hunderttausende Asylsuchende zu akzeptieren.“ Frankreich aber habe weder den Wunsch noch die Mittel, seine Türen für „das Elend dieser Welt“ zu öffnen.
    http://www.tagesspiegel.de/politik/newsblog-zu-fluechtlingen-muenchen-stoesst-an-grenzen-seiner-aufnahmefaehigkeit/12282848.htm

    Sie sagte auch, Deutschland hole sich Sklaven ins Land; da hat sie was falsch verstanden. Deutschland holt sich eine neue Herrenmensch-population ins Land. Offenbar können gewisse Nachkommen nicht genug davon bekommen. Aber die Rolle von Grossdeutschland sieht sie schon richtig.

  96. #118 Michael2014 (07. Sep 2015 12:20)
    Verflucht sei diese Frau!

    Was sie diesem Land antut, spottet jeder Beschreibung!

    Weg mit ihr! Weg mit ihr!

    Deutschland soll nicht moslemisch werden.

    Deutschland bleibt deutsch!!!
    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

    D I T O !!!

    „Wir sind deutsch, deutsch und nochmal deutsch!“

    https://www.youtube.com/watch?v=9egJsyrCnoU

  97. Und wann wacht endlich mal der Rest der Deutschen auf?

    Wenn ich am TV sehe, wie die Invasoren bei der Ankunft beklatscht werden, dann frage ich mich, wie viel Prozent der Bevölkerung erfolgreich ins Gehirn geschissen wurde.

  98. 123#Schüfeli,
    Sie haben selbstverständlich recht.
    Selbst ein Adolf Hitler zerstörte nicht die jüdisch-christliche Kultur des Abendlandes.
    Ausschliesslich die jüdisch-christliche Kultur als Voraussetzung ermöglichte den Wiederaufbau nach Adolf Hitler.
    Nach Merkel wird es diese Kultur und auch einen Wiederaufbau nichtmehr geben.

  99. Ich frage mich jeden Tag nach Bekanntwerden immer größer werdender kulturfremder und integrationsunwilliger Menschenmassen, wer um Gottes Willen, kann diesen Albtraum noch stoppen ?
    Das ist ein derartiger katastrophfinsterlicher Wahnsinn der in unserem Land stattfindet, dass es einem nur noch die Sprache verschlägt.
    Können diese toleranzbesoffenen Refugee welcome Jubler denn nicht einmal die augenscheinlichsten Folgen dieser Massenflutung erkennen? Sind denn diese Leute wirklich komplett bescheuert ?
    Inzwischen erinnert mich die ganze Szenerie an die berüchtigte Sportpalastrede von Goebbels 1943 in Berlin. „WOLLT IHR DEN TOTALEN ASYLWAHNSINN ? WOLLT IHR IHN NOCH TOTALER UND RADIKALER ALS WIR IHN HEUTE VORSTELLEN KÖNNEN?“
    Und aus abertausenden von Kehlen wird „JAAAA“ gebrüllt. Das ist doch pathologisch ! Eine ganze Gesellschaft hat den gesunden Menschenverstand verloren anders ist die Tatsache nicht mehr zu erklären dass unser Land einen kollektiven Suizid vollzieht.

  100. Die Wachtel sollte den Bürgern bitte einmal erklären, welche Vorteile Deutschland durch islamische Asyl-Hunnen hat!

    Ich erkenne vor allem durch die islamischen Asyl-Hunnen nur Nachteile für unser Land.

    Da wären hohe zusätzliche Steuerbelastungen, Belastungen der Sozialversicherungen, höhere Kriminalität und Terror, Parallelgesellschaften, mehr Dreck, Lärm und Gestank, Verschandelung des Straßenbildes durch Burkas und Kopftücher sowie ein ständiges Theater um irgendwelche Forderungen und um zusätzliche Geldmittel.

    Deshalb darf der Islam nicht zu Deutschland gehören und alle nichtintegrierbaren Islamisten sollten unser Land schleunigst wieder verlassen!

  101. Das 1000jährige Reich eines gewissen AH währte 12 Jahre.

    Bei AM sind wir inzwischen im Jahr 10 ihrer Herrschaft. Nach 12 Jahren, zur BTW-Wahl 2017, ist, welch Koinszidenz, mal wieder finis germaniae: Deutschland in mindestens vier Bestzungszonen aufgeteilt (Sunniten, Schiiten, Neger, Zigeuner; Schnittmengen gibt es zwischen allen Gruppen), die wiederum in Clanterritorien unterteilt, zwischendrin Millionen deutsche Binnenflüchtlinge.

    Eine Frau zerstört in einer Dekade Deutschland, ohne daß ein Schuß gefallen ist (von den täglichen Schießereien der Entreicherer untereinander abgesehen). Satte Leistung.

  102. Ich habe es bereits geschrieben. WANN GIBT ES ENDLICH EINEN MASSENPROTEST VOR DEM REICHSTAG. Ich rede hier von tausenden von Menschen die zum Sturm blaßen, wie es in Griechenland gemacht wurde. Wann erhebt sich das deutsche Volk endlich?????

  103. @ #107 archijot@gmx.de

    Oder könnten hier etwa Leute wie Stauffenberg helfen?
    ————-

    Nein, solche Helden haben wir in Deutschland nicht mehr, das waren Militärs mit Mut, Entschlossenheit.

    Die Deutschen haben ein einziges Mittel, das Erfolg versprechen könnte: Den Generalstreik.
    Ich sehe ehrlich gesagt keinen anderen Ausweg mehr. Vergesst die Wahlen 2017.

    Bitte ausdrücklich um Widerspruch oder Gegenargumente!

  104. Kohl ist Kanzler der Einheit. Dann kam Gas Gerd. Jetzt haben wir Merkel, Kanzlerin der Islamisierung Europas. Was kommt ? Wird es überhaupt noch Kanzler geben?

  105. Deutschland im Herbst, 2017
    Letzte Ausfahrt.
    Liebe Landsleute,
    wenn ihr bis zu diesem Termin (die Wahl) und bei den da vorliegenden Landtagswahlen dieses längst totalitäre Züge offenbarende Regime nicht mit zwei Federstrichen (so viele braucht man nämlich um ein Kreuz zu machen)weggefegt habt, dann war’s das.
    Und das gilt auch für die Herrschaften, die bislang glaubten, das alles ginge sie erst einmal nichts an, weil der ganze Dreck ja noch
    30 km entfernt ist.
    Jedenfalls danke ich dem Herrgott, daß ich die meiste Zeit meines Lebens in der Nachkriegszeit leben durfte, denn die ist bald vorbei.
    Es sind größere Verbrecher als Hitler.

  106. #68 Klara Himmel

    „Schau Dir das Video bis zum Schluss an. Die haben Angst das dort Terroristen zwischen sind. Bei 2:33 Minute gehts los.“

    Exakt, die kennen doch ihre terroristischen Pappenheimer und deren Infiltrationswege besser wie wir, nur die BRiD ist so dermaßen bescheuert ZEHNTAUSENDE UNKONTROLLIERT einströmen zu lassen und sich so denn Terror ins Land zu holen!!!
    Und da stellt sich doch der BND-Präsident Gerhard Schindler im BLIND-Interview hin und sagt, dass er dazu derzeit keine Anzeichen sehe: „Wir haben derzeit keine konkreten Hinweise darauf, dass unter den Flüchtlingen aus dem Nahen Osten und Afrika Terroristen sind.“
    Das ist doch abartig, war nicht letzte Woche sogar offiziell von einer Polizeistelle (in Braunschweig?) verkündet worden, 5% der „Refugees“ seien gewaltbereit und immer am Ärger machen und randalieren und wieviel mehr Augenzeugenberichte und Aussagen von wahren Flüchtlingen (nämlich verfolgten Christe) braucht es denn noch, die ausgesagt haben, sie wissen, es seien IS-Terroristen unter den „Flüchtlingen“!!!
    ===============

  107. Weiter so!
    In Gespächen mit Freunden und Bekannten wird immer klarer, daß es nur wenige praktikable Lösungen gibt:

    1. Der Übertritt nach Europa wird streng limitiert, nur den Familien mit Kindern und Personen, bei denen die lebenbedrohliche Situation einer Überprüfung standhält – Also keine Typen, die sich nur vom Militärdienst drücken wollen, ihre Beisserchen und sonstiges auf Kosten der Steuerzahler sanieren oder einfach nur in der sozialen Hängematte, asoziale Dauerpenner spielen wollen.

    2. Die australische Lösung – geht aber nicht, weil wir uns per Gesetz kastriert haben.

    3. Oder – jeden Tag sollen 10- bis 15tausend Asylanten in Angelas Wohlfühlbiotop strömen, bis die Blase platzt.
    Denn…
    Die Gutmenschen und Helfershelfer werden nach der ersten Euphorie ihren skurilen Rausch nicht ewig pflegen können und abschlaffen – der soziale Burnout.

    Die Polizei, Verwaltung und anderen Ordnungskräfte sind schon jetzt am Rande ihrer Leistungfähigkeit.
    Andere hoheitliche Aufgaben können nicht mehr durchgeführt werden. Der Boden für Anarchie und Chaos.

    Nach ersten Steuer- oder Abgabenerhöhungen und dem permanenten In-die-rechte-Ecke-stellen von großen Teilen der Bevölkerung wird der Wahltermin 2017 zum Menetekel.
    Man braucht sich nur das schutzgeldfinanzierte Fernsehen der ÖR-Mafia ansehen, wo zum Teil subtil oder auch primitive-derb gegen kritische Stimmen vorgegangen wird und wichtige Informationen einfach unterschlagen werden.
    Intelligente Menschen werden sich nicht weiter am diesem Nasenring führen lassen.
    Ein paar Wochen, nachdem die Asylanten wieder zu Kräften gekommen sind und ihre Vernetzung untereinander aufgebaut haben, wird das kriminelle Potential freigesetzt – Siehe Schweden, wo Vergewaltigungen um 1400% zugenommen haben. Ganz zu schweigen von bereits ins Land gesickerte Terroristenschläfer.
    Man stelle sich vor, 20 koordinierte Anschläge deutschlandweit an einem Tag – dann bricht alles zusammen.

    Deshalb…
    Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

    Also heissgeliebte Asylumpen, kommt, kommt, aber schnell und zahlreich und bringt jeden mit, der Allah Akbar plärren kann!

  108. Ich bin eben fast vom Stuhl gefallen:

    Bei NTV meinte eben ein debiler Reporter, die Italiener seien geradezu begeistert über Deutschland.

    Hilfe…… !!!!

  109. #57 Religion_ist_ein_Gendefekt (07. Sep 2015 11:37)

    Ich bin kein Fachmann in Psychologie, aber ich glaube, das ist ein bekanntes Muster oder Syndrom, aufgrund gewisser Erfahrungen oder warum auch immer diejenigen abgrundtief zu hassen, die einem am nächsten stehen und sie vernichten zu wollen. Eine Analyse unter diesem…..

    Über diesen Punkt habe ich auch nachgedacht. Warum bejubeln die Gutmenschen die Fremden Invasoren, haben aber für ihre armen und verzweifelten Landsleute nicht nur keinen Cent, sondern auch kein Mitleid, sondern nur Hass und Vernichtungswillen übrig?
    Schon Jesus sagte: „liebe deinen Nächsten…“, denn das ist das schwerste. Den Fremden zu lieben ist einfach. Aber den Nachbarn…..
    Man muss es so sagen, die jahrzehntelange Nazikeule, die verdummenden Medien und die Grünen haben hier eine allumfassende Psychose ausgelöst. Fakten, Historie und Sachverstand kommen da gar nicht mehr (gegen) an.
    Deutschland ist ein Irrenhaus. Die Irren leiden nicht unter ihrem Wahnsinn.
    Was kann man da tun, wenn breite Bevölkerungsteile wahnsinnig geworden sind? Ich fürchte, man kann nichts tun.
    Die Kritiker des Nazi- Regimes wurden auch bedroht und verlacht. Hitler wollte immer nur „Frieden“ und hatte immer „aller letzte Forderungen“ an seine Nachbarn.
    Hitler brachte den Krieg nach außen, Merkel bringt den Krieg nach Innen.
    Das ist der einzige Unterschied.

  110. HEUTE ist ein guter Tag um TODES-ANGELINA zu verständigen, dass der
    UNTERGANG nicht toleriert!

    Heute transitiert der Mond (Volk) zu
    ihrer Mondknotenachse, wo PLUTO bereits
    residiert. (EIN GUTER MOMENT FÜR VOLKSAUFSTAND) PEGIDA

  111. #131 Schüfeli (07. Sep 2015 12:27)

    D I T O !!!

    „Wir sind deutsch, deutsch und nochmal deutsch!“

    https://www.youtube.com/watch?v=9egJsyrCnoU

    Das hat jetzt mal richtig gut getan diesem Mann zuzuhören ! Endlich mal einer der den Mund aufmacht. Ja, die Ossis haben halt noch einen A.sch in der Hose ! Die lassen sich nicht so einfach verarschen.

  112. Erst wird sie aus Saudi Arabien für ihre Islampolitik gelobt und jetzt ist sie auch noch „Mutter der Gläubigen“

  113. Zur Sontagsfrage: Wo wohl ARD und alle anderen ihre Zahlen herhaben? Bei N24, Teletext Seite 187, sieht das anders aus: AfD bei über 70%.

  114. Merkel hat wohl zu sehr unter der Gleichberechtigung in der DDR gelitten. Als Frau kostenlos Physik studieren zu können gibt’s nicht überall auf der Welt. Deshalb wird hier sicher bald, wie beim Beschneidungsgesetz, die Gleichberechtigung im GG Islamfreundlich umgeändert (Zweitfrau und Befreiung von Arbeit und Kindergartenpflicht aus religiösen Gründen). Nur dumm für die Links Grünen – nix mit Frühsexuallisierung und Homoehe – zu früh gefreut!

  115. Aus dem Welt-Ticker, weitere Endsiegpropaganda und dummes Politnik-Gelaber:

    10:56
    Gabriel fordert Zuversicht und Realismus

    SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht die Bewältigung der hohen Flüchtlingszahlen als größte Herausforderung seit der deutschen Wiedervereinigung. Darauf müsse nun mit „Zuversicht und Realismus“ reagiert werden, sagt der Vizekanzler heute im Kanzleramt. Neben der großen Hilfsbereitschaft gebe es bei den Bürgern auch Sorgen und Ängste, ob das alles zu schaffen sei. „Es wird auch Konflikte geben.“ Je offener man darüber spreche, desto leichter werde es der Politik fallen, Enttäuschungen zu vermeiden. „Zuversicht und Realismus sind die beiden Leitplanken, in denen wir uns bewegen sollten“, betont Gabriel.

    Die einzigen beiden Leitplanken, Speckbacke, zwischen denen wir uns bewegen sollten, sind „Grenzen zu“ und „Vergrämen durch Unwillkommenskultur“. Diese Heuschrecken mit „Fluchterfahrung“ sind ja außerordentlich flink, wenn es darum geht, sich rund um den Globus in die Gefilde zu begeben, die es abzufressen lohnt. Die „Fluchterfahrung“ wird ihnen dabei helfen, zu anderen, grüneren Wiesen aufzubrechen: Kein Geld, kein Essen, kein Dach über dem Kopf, keine Leistungen. Und großzügig durch Deutschland durchwinken.

    Wie man in Griechenland gesehen hat, sind die ganz alleine in der Lage, sich zu zehntausenden, hunderttausenden selbsttätig in Fähren und Züge zu verladen, um Länder zu verlassen. Geht doch.

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article145529161/Noch-31-000-Migranten-fuer-Deutschland-24-000-fuer-Frankreich.html

  116. 6 Mrd. mehr für Flüchtlinge, nichts für die Kitas und pflegebedürftige Deutsche, die dieses Land nach ´45 aufgebaut haben.

    Gott ist das ätzend!

  117. Die europäischen Dämme sind dank dieser Entscheidung nicht bloß aufgeweicht, sie sind gebrochen. … Was hier geschieht ist nicht nur überbordender Wahnwitz, es ist ein Verbrechen am eigenen Volk.

    Jetzt ist es endgültig Schluss mit Lustig.

    Wir werden von Kriminellen / Wahnsinnigen regelrecht zugrunde gerichtet.
    JEDER SOLL DIESER WAHNSINNIGEN POLITIK WIDERSTAND LEISTEN, WIE ER KANN.

    Jeder, der dem System noch dient, soll sich spätestens jetzt fragen, ob er das weiter machen soll.
    Denn WER DEN SELBSTMÖRDERN DIENT, GEWINNT NUR DEN TOD.
    WER DIESEM WAHNSINNIGEN SYSTEM DIENT, BRINGT SICH SELBST UND SEINE FAMILIE UM.
    Ganz geschweige davon, dass er sich durch Ausführung rechtswidriger Befehle strafbar macht (der ganze Asyl-Wahn ist nur durch massiven Rechtsbruch möglich).
    http://www.pi-news.net/2015/08/focus-online-grenzenloser-rechtsbruch/

    https://de.wikipedia.org/wiki/Asylrecht_%28Deutschland%29

    Ausländer, welche über einen Staat der Europäischen Union oder einen sonstigen sicheren Drittstaat einreisen, können sich nicht auf das Asylrecht berufen (Art. 16a Abs. 2 GG).

  118. #128 Rassismus-Opfer (07. Sep 2015 12:25)

    “ WANN wird diese WAHNSINNIGE endlich GESTOPPT?“

    Wenn Menschen wie Du aufhören diesem Universalbetrug lediglich
    mit Kommentaren zu begegnen,
    sondern ihren Arsch hochbekommen und körperlich Aktiv
    Maßnahmen ergreifen wie es momentan vereinzelte patriotische Kleingruppen vormachen.

    Allein über den PC wird keine Revolution stattfinden…jedenfalls keine die von Erfolg gekrönt sein wird. Was bringt es wenn alle der gleichen Meinung sind aber niemand aufsteht und dafür Kämpft.

    Anti Deutsche Gruppen zeigen uns seid Jahrzenten wie einfach es ist durch Masse auf der Strasse die Politik nach ihren Vorstellungen zu lenken…in deren Fall sogar bis hin zu Antidemokratischen Verhältnissen und es Funktioniert trotzdem!

    Machen wir es auf gleiche Weise,durch Masse auf der Strasse und reißen wir das Ruder welches momentan auf diktarorische Talfahrt steht wieder herum richtung Demokratie und Grundgesetzliche Verhältnisse!

    Es kann so einfach sein,man muss nur seinen Mut fassen und wirklich wollen …

    Du solltest vorsichtig sein mit Deinen Äuserungen. Du greifst mich hier offen an und kennst mich überhaupt nicht.

    Wann und wo gehst Du regelmäßig auf die Straße und was tust Du sonst außer hier zu kommentieren?

  119. Deutschland –
    das Pulverfass
    in der Mitte Europas.

    Wer wird die Lunte
    entzünden.

    deutscher Größenwahn
    muss nicht mehr
    entschuldigt werden.

    „wir wollten bloß helfen.“

    da gibt es doch bei den
    Rettern einen Spruch
    betreffend Eigensicherung zuerst.

  120. An alle Patrioten in Berlin und Umgebung. Demonstriert vor dem Bundeskanzleramt, schließt Euch Bärgida an oder seid sonst wie kreativ werdet aktiv.

  121. got mail:
    Hallo I’m Ali Mustafa M’g Bimba , ich bin hier in Ngomo der medical man, house with pool building engineer, goat breeder. In additiona RocketBombaSpezialusta avec Diploma de CIA with prantical experienca.
    Have here in Somalia got invitatione from Bundes des Inneren/? Dr. Misere have here . Ich solle urgent nach Gertmany komma und dort bei Mama Merkel report macha. Sie wolle Multikulti.
    Du müssen sckicken Money for Travel, auch für meine drei Frauen und 15 Minibambimbas, musst machen. Oldest Frau kann auch not too much arbeita, nur wenn sein muss.
    Send schnel 10000,- $ an Somalia National Bank
    amal-expres+25290843100
    ????? ??????? ?? ???????

  122. got mail:
    Hallo I’m Ali Mustafa M’g Bimba , ich bin hier in Ngomo der medical man, house with pool building engineer, goat breeder. In additiona RocketBombaSpezialusta avec Diploma de CIA with prantical experienca.
    Have here in Somalia got invitatione from Bundes des Inneren/? Dr. Misere have here . Ich solle urgent nach Gertmany komma und dort bei Mama Merkel report macha. Sie wolle Multikulti.
    Du müssen sckicken Money for Travel, auch für meine drei Frauen und 15 Minibambimbas, musst machen. Oldest Frau kann auch not too much arbeita, nur wenn sein muss.
    Send schnel 10000,- $ an Somalia National Bank
    amal-expres+25290843100
    ????? ??????? ?? ???????

  123. Das übliche arabisch-islamische, bombastische Geschwalle, auch gerne als „blumige Sprache des Orients“ bezeichnet. „Mutter aller Gläubigen“. Warum nur denke ich da sofort an Saddams „Mutter aller Schlachten“, arabisch „Umm al-maarik“?

    „Umm“ ist in der Tat ein Ehrentitel für Weibsen; normalerweise darf sich im islamisch-arabischen Namensrecht eine Frau erst dann mit dem Namen „Umm“, Mutter, schmücken, wenn sie das erste männliche Kind geboren hat. Es ist sozusagen ein Ehrentitel für eine Jihadi-Gebärmaschine.

    Und genau deshalb ist Merkel jetzt die „Mutter aller Gläubigen“, arabisch „Umm al mumin“.

    Widerlich.

  124. es muß noch dieses Jahr zu einem bundesweiten Referendum kommen.
    „Wollen wir in Deutschland Ausweitung und Einwurzelung des Islam?“
    Alle Kräfte dieser Republik, die noch irgendwie bei Sinnen sind müssen sich im großen Stil zusammenschließen und die Politik zu diesem Referendum zwingen. Damit hätte der ganze Spuk schnell ein Ende und könnte helfen, unvermeidliche Konfrontationen zu mildern.

  125. @ Jackson: „Die Deutschen wollen es so:
    Sonntagsfrage Bund: CDU 41%, AfD 4%“
    Genau so ist es. Das ist Demokratie. Zumindest die hohen Zustimmungswerte für Merkel und die Union halte ich nichtmals für getürkt, es gibt genug, die sich „solidarisch“ mit den „Flüchtlingen“ zeigen. Mag sein, dass die Demoskopen die AfD künstlich klein(er) halten und die FDP künstlich aufbauschen- ändert aber nichts! Merkel wird die Mehrheit bekommen, entweder wieder mit der dicken Gabi oder mit ihrer Busenfreundin von den Grünen, dem Evangelischen Kirchentag Göring regieren. Falls die AfD 10% kriegt, werden halt die AfD-wähler angepöbelt und bedroht, mehr ändert sich nicht. Sollen se so machen, das ist Demokratie. Ich krieg meinen Arsch auch im Ausland durch und wünsche den Multikultifetischisten viel Spaß!

  126. 165 Babieca (07. Sep 2015 12:51)
    Aus dem Welt-Ticker, weitere Endsiegpropaganda und dummes Politnik-Gelaber:
    10:56
    Gabriel fordert Zuversicht und Realismus
    SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht die Bewältigung der hohen Flüchtlingszahlen als größte Herausforderung seit der deutschen Wiedervereinigung. Darauf müsse nun mit „Zuversicht und Realismus“ reagiert werden, sagt der Vizekanzler heute im Kanzleramt. Neben der großen Hilfsbereitschaft gebe es bei den Bürgern auch Sorgen und Ängste, ob das alles zu schaffen sei. „Es wird auch Konflikte geben.“

    Wenn schon Siggi-Pack über Konflikte spricht und – höre und staune! – REALISMUS fordert (war bisher nie bei der Selbstmörder Partei (SPD) der Fall war),
    DANN MUSS DER KESSEL KURZ VOR EXPLOSION STEHEN.
    Sicher weiß Siggi-Pack mehr als wir.

    MERKEL MUSS WEG!
    DIE VÖLLIG WAHNSINNIGE MERKEL-REGIERUNG MUSS DRINGEND UMGEBILDET WERDEN.
    Es müssen vernünftige Leute installiert werden, die VOLLBREMSUNG vollziehen (Schließung der Grenzen, Massenabschiebungen).

    Egal wer – Politiker, Militär, VS, BND, Amerikaner – macht es endlich!
    JETZT!
    SONST GEHEN WIR ALLE UNTER!

    Wie hier jemand mal geschrieben hat:
    es ist nicht mehr Fünf vor Zwölf, sondern bereits 2 Uhr morgens und der kommende Tag wird dunkel und stürmisch sein.

  127. @ #11 Zweiflerin (07. Sep 2015 11:11)

    Merkel ist schon durch die Wechseljahre durch, daher braucht sie kein Islam-Kopftuch mehr tragen. Es sei denn, sie möchte doch noch mit ihrem schweren Fallobst auf Männerfang gehen…

    Die im Islam als Mindermenschen geltenden Muslimas geben das natürlich nicht zu. Denn wenn sie keine IslammisionareInnen(Jeder MoslemIn muß für den Islam missionieren) mehr gebären können, sind sie noch weniger wert. Daher werden sie im reiferen Alter oft verbissene Kämpferinnen für den Islam u. zurren ihre Kopftücher doppelt fest.

    ahlu-sunnah.com:

    „ältere frauen müssen kein hijab/niqab tragen…!!!

    Assalamu 3alaikum wa rahmatu Allahi wa barakatuhu liebe geschwister im islam, es wird oft gesagt dass wenn eine frau alt ist und nicht mehr auf die heirat hofft usw. dass sie dann ihr hijab/niqab ablegen darf, weiß jemand in sha Allah ob das wirklich stimmt und wenn ja ab welchem alter ist dann eine frau im islam denn überhaubt alt?! baraka Allahu feekum im voraus“

    „“as salamu aleykum,

    Es geht um Frauen, die nicht schön sind, kein Heirat mehr machen könne, ältere Frauen, Frauen die bei Männern kein Lust hervorrufen können oder selber kein Lust mehr haben.

    Schaich asSaadi sagte: „… ihnen ist es erlaubt, den Kopftuch abzulegen…“ Tafsir asSaadi

    as salamu aleykum““

    „“Der Hijab einer alten Frau
    Frage:

    Ist es einer Frau fortgeschrittenen Alters, sagen wir 70 oder 90 Jahre, erlaubt, ihr Gesicht vor Verwandten zu entblößen, die keine Maharim sind?

    Antwort:

    Allah sagt:

    „(Was nun) die älteren Frauen (betrifft), die nicht mehr auf Heirat hoffen können, so trifft sie kein Vorwurf, wenn sie ihre Übergewänder ablegen, ohne ihre Zierde zur Schau zu stellen. Aber wenn sie sich dessen enthalten, ist das besser für sie. Und Allah ist Allhörend, Allwissend.“ [An-Nur, 60]

    Also macht es nichts, wenn die Frauen, die die Wechseljahre hinter sich haben und nicht auf Heiratssuche sind und ihren Schmuck nicht zeigen, ihre Gesichter vor nichtverwandten Männern entblößen. Jedoch ist es besser für sie, bedeckt zu bleiben, denn Allah hat in dem Vers gesagt:

    „Aber wenn sie sich dessen enthalten, ist das besser für sie.“

    Dies ist, weil einige von ihnen, wenn sie gesehen werden, wegen ihrer schönen Gesichter eine Quelle der Versuchung sein könnten, obwohl sie alt sind und ihren Schmuck nicht zeigen. Wenn sie dabei jedoch Schmuck [wie Make-up und Schmuckwaren] trägt, dann darf sie ihr Übergewand nicht abnehmen. Das Tragen von Schmuck schließt das Verschönern des Gesichts mit Kohl usw. ein.

    Shaikh Abdulaziz ibn Baz

    Quelle: Islamic Fatawa Regarding Women, mit freundlicher Genehmigung vom Darussalam-Verlag““

    „“Zusatz:
    Hafsah bint Sirin legte den Niqab nicht ab, während sie eine Greisin war, woraufhin zu ihr gesagt wurde: „Allah sagte über die älteren Frauen: ([…], so trifft sie kein Vorwurf, wenn sie ihre Tücher ablegen, […].). Hierauf sagte sie: „Vollendet den Vers: (Aber wenn sie sich dessen enthalten, ist das besser für sie.).““

  128. #178 Nemesis001 (07. Sep 2015 12:57)

    got mail:
    Hallo I’m Ali Mustafa M’g Bimba , ich bin hier in Ngomo der medical man, house with pool building engineer, goat breeder. In additiona RocketBombaSpezialusta avec Diploma de CIA with prantical experienca.
    Have here in Somalia got invitatione from Bundes des Inneren/? Dr. Misere have here . Ich solle urgent nach Gertmany komma und dort bei Mama Merkel report macha. Sie wolle Multikulti.
    Du müssen sckicken Money for Travel, auch für meine drei Frauen und 15 Minibambimbas, musst machen. Oldest Frau kann auch not too much arbeita, nur wenn sein muss.
    Send schnel 10000,- $ an Somalia National Bank
    amal-expres+25290843100
    ????? ??????? ?? ???????

    Mein Gott, helft dem „Arzt“, seinen drei Frauen und den 15 Kinder_Innen.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (C*DU):
    “Wir können auf kein einziges Talent verzichten”

  129. Wie / Wo und ob überhaupt
    kann man als Privatmann bzw. dumpfer Dunkelbürger Klage gegen diese anhaltende Gesetzesbiegerei bzw. Verstoß gegen gültige Gesetze und das Asylrecht klagen? Gleich beim BVG oder geht das gar nicht?

    Oder so etwas wie eine Unterlassungsklage oder Einstweilige Verfügung gegen diese Treiben erwirken?
    Was diese Regierung hier veranstaltet ist gleichzusetzen mit einer vollgelaufenen Badewanne aus der man den Stöpsel rauszieht. Nur das die Badewanne Afrika, der Nahe Osten usw. ist. Diese Staaten entleeren sich und durch diesen Abfluß fließen 95% der Menschen nach Deutschland.
    Es liegt doch so vollkommen auf der Hand, dass in den Ursprungsländern dieser Flüchtlinge NIE MEHR etwas aufgebaut wird oder sonstwie geschieht.
    Wie auch? Die sind demnächst alle hier.
    Auf CNN-News wurde gestern eine „Refugee-Landkarte“ gezeigt. Aus Syrien, Iran, Irak, Libanon, Jordanien und Afghanistan warten insgesamt rund 20 Millionen Menschen auf ihr EU- bzw. Deutschland-Ticket. Aus Afrika befinden sich rd. 11 Millionen auf der Reise nach Norden. Alleine in Libyen und Tunesien und Ägypten warten ca. 3 Millionen auf ein Schlauchboot um sich retten zu lassen.
    Oder ist das jetzt die Welle, von der Prof. (Un-)Sinn vor ein paar Jahren sprach? Nämlich das Deutschland 32 Millionen Zuwanderer braucht.

    Dann ist diese Regierung auch noch so senil und meint, dass sich andere Staaten (Polen, baltische Staaten, Tschechien, Slowakei und Ungarn) der deutschen außer Kontrolle geratenen Asylpraxis zu unterwerfen haben.
    Die denken gar nicht daran, an einem Wochenende 20.000 Refugees mit welcome jubelnd ins Land zu lassen.

  130. #151 sator arepo
    die Mutigen und vor allem die mit Charakter sind sicher Mangelware.
    Auch wollen wir die Militärs nicht vergessen. Hier habe ich zuerst an diese Ursula von der Layen gedacht aber da habe ich sehr schnell wieder weggedacht, denn bevor wir neue Kindergärten bauen könnten wir die alten ordentlcih sanieren und unsere Kindergärtnerinnen ordfentlich bezahlen.

    Was bleibt ist tatsächlich der (auch sehr kleinteilige) Widerstand des mündigen Bürger. Hier sollte die Erkenntnis zugrunde liegen, dass unser Bürgerverfolgungsstaat sehr anfällig auch gegen Lapidarien ist.
    Hier nur einige perfide Gedanken, die keinesfalls eine Aufforderung zu irgendwelchen Straftaten sein sollen:
    1) Allen Bussgeldbescheiden wird grundsätzlich widersprochen und durch alle Instanzen bis EUGH geklagt
    2) Alle Zahlungen an Bund, Länder, Landkreise, Gemeinden und GEZ werden in bar geleistet (eventuell per Einschreiben mit Klammeraffe am Begleitschreiben befestigt, Rückgeld ist an den Zahlungspflichtigen zu überweisen)
    3) Alle Beleidigungen und Beschimpfunpfen von Politikern gegenüber Bürgern können nun auch gegen alle Politiker ausgesprochen werden, und zwar so lange bis Politiker wegen Ihrer Beleidigugnen gegenüber dem Bürger veruteilt werden.
    4) Findige Köpfe sind gefragt nach weiteren Möglichkeiten dem Schurkensttaat ans Bein zu pinkeln und zwar so lange bis wir diesen Schurkenstaat einfach weggepinkelt haben!!!

  131. Die Kanzlerin droht? Mit den von ihr „angewiesenen“ Sicherheitskräften?

    Schon mal mit denen gesprochen?!

    Auf die würde ich mich nicht verlassen.

  132. #185 BenniS (07. Sep 2015 13:02)
    @ Jackson: „Die Deutschen wollen es so:
    Sonntagsfrage Bund: CDU 41%, AfD 4%“
    Genau so ist es. Das ist Demokratie.

    HÖRT AUF MIT DIESEN UMFRAGEN.
    Die sind gefälscht wie alle politisch relevanten Statistiken.

    Das Ziel dieser Umfragen ist die unzufriedene Bevölkerung zu demoralisieren
    (den Eindruck bei jedem erwecken, dass NUR er unzufrieden ist, ansonsten alle glücklich).

    Das ist DEMOKRATUR (= Diktatur, die sich ungeschickt als Demokratie tarnt).

  133. bis 15 Milliarden jährlich kosten uns die Kulturbereicherer ,Merkel verlangt jetzt dass wir uns verändern sollen ?!! was das heisst ist klar wir sollen mehr nach den relegösen Vorstellung unserer Kulturbereicherer leben,Kopftuchpflicht,lange Röcke ,uneheliche Beziehungen und Alkohol werden strafbar usw. und
    die Lügenpresse wird weiter ihre Propagagandashows abziehen was rxtrem an DDR erinnert.

  134. @#179 unverified__5m69km02 (07. Sep 2015 12:57)

    Merkel droht den Gegnern der „Flüchtlings“-Invasion und den deutschen Patrioten:

    „Die Toleranz hat ein Ende !“

    Meine Toleranz hat auch bald ein Ende. Und wartet erst mal ab was passiert wenn die Toleranz der Toleranzbesoffenen zu Ende ist. Wenn nach der Party der Kater kommt. Falls Merkel mit solchen Aussagen ihr Volk einschwören will, falsche Adresse. Auf arabisch und Richtung Orient bitte. Da hört man noch auf sie.

  135. schon gehört,

    OT,-… Meldung vom 07.09.2015 – 11:38Uhr

    Dresden baut neues Großzelt für Flüchtlinge

    Dresden – In Dresden entsteht seit Montag eine neue Notunterkunft für Flüchtlinge – ganz in der Nähe des Hauptbahnhofs (Schnorrstraße). Das bestätigte ein Sprecher der Landesdirektion gegenüber MOPO24. Vier Laster sind am Montagmorgen in der Schnorrstraße in Dresden vorgefahren und haben tonnenweise Kies abgeladen. Auf der großen Wiese neben dem Finanzamt Süd entsteht eine neue Notunterkunft für Asylbewerber. Dazu wird innerhalb von 24 Stunden ein großes Zelt errichtet. Das THW arbeitet auf Hochtouren. „Wie viele Flüchtlinge dort unterkommen werden, ist noch unklar„, erklärt
    Landesdirektionssprecher Holm Felber gegenüber MOPO24. Damit reagiere man auf den anhaltenden Flüchtlingsstrom. „Somit könnten auch die Flüchtlinge aus Ungarn untergebracht werden, die derzeit in ganz Deutschland aufgeteilt werden“, so Felber weiter. „Wir müssen gewährleisten, dass die Flüchtlinge bei uns auch ein Dach über dem Kopf haben.“https://mopo24.de/#!nachrichten/dresden-schnorrstrassee-fluechtlinge-asyl-zelt-in-dresden-errichtet-11623

  136. Hach, „Mutter alle Gläubigen“, das wird Mutti aber freuen! Da wird sie sich in ihrem Büro in hündischer Extase am Boden wälzen, das ist fast noch schöner als wenn Obama ihr über’s Haar streicht und ihr zu ihrer wahllosen Willkommenskultur in der „Flüchtlingskrise“ gratuliert!

  137. @ PI

    Weshalb muß ich mich nach jedem Kommentar neu anmelden? Seit gestern!

    Mir fällt gleich die rechte Hand ab, höllische Schmerzen in den Gelenken wegen unnötiger Tippe- u. Klickerei. PI will mich wohl verjagen.

    🙁

    MOD: Auf keinen Fall möchten wir Sie verjagen, im Gegenteil. Besteht das Problem tatsächlich noch?

  138. Ich glaube , dass Kanzlerin Merkel unter gesetzliche Betreuung gehört.

    Sie hat es tatsächlich geschafft , Deutschland an den Abgrund eines Bürgerkrieges zu bringen.

  139. Der Satz „Bin ich nun Nazi?“ sollte in unseren Überlegungen keine Rolle mehr spielen. Da er sowieso IMMER „wie die Faust aufs Auge“ kommt, ist er völlig wertlos! Habe sowieso das Gefühl, dass wir in den Medien und von der Politik seit Tagen immer wieder genau dieselben Floskeln hören, die man in wenigen Sätzen zusammenfassen könnte. Dass das immer noch Leute glauben und auch noch wiederholen, ist unglaublich.

    Dass hinter dem Ganzen eine Planung steckt, kann niemand mehr übersehen, der sich einige der oft hoch interessanten und entlarvenden Links hier zu Gemüte führt. Und der Augen und Ohren im Kopf hat. Es kann doch nicht sein, dass hier PLÖTZLICH derartige Massen wie auf Verabredung einbrechen.
    Aber wir können uns doch dagegen wehren – das Grundgesetz ist hier schon oft zitiert worden – wenn wir auf die Straße gehen. Pegida hatte es im Winter fast geschafft, ist dann aber total abgeschmettert worden – „Folgen Sie denen nicht“ – obwohl die Leute immer friedlich waren und sind. Da IST doch schon eine Gruppe, die sich nur vermehren muss! Aber auch Freunden, denen ich das sage, tun, als ob die Aussatz wären. Das haben Politik und Medien geschafft, und wir sollten endlich mal darüber hinaus denken und uns von nichts mehr beeindrucken lassen!! Des Redens und Analysierens ist genug getan. Wenn man Augen und Ohren hat, liegt doch alles vollkommen klar zu Tage!!
    Ich möchte auch noch mal auf die Großdemo gegen TTIP und CETA am 10. Oktober in Berlin hinweisen:http://www.ttip-demo.de/home/

  140. Jemand schrieb Restdeutsche kauf euch Grundstücke und bildet einen Staat im Staat
    Kennt noch jemand den Fitzek der hats auch Probiert
    mit einem Unterschied er kennt die Gesetze genau

  141. #184 Denkanstoss (07. Sep 2015 13:01)
    es muß noch dieses Jahr zu einem bundesweiten Referendum kommen….

    Es ist keine Zeit mehr für Referendum / Wahlen / Petitionen usw.
    WIR WERDEN ÜBERFLUTET UND GEHEN UNTER.

    Nur die VOLLBREMSUNG (Schließung der Grenzen und Massenausweisungen) kann uns vom Kollaps retten.
    Dafür brauchen wir eine andere Regierung, die nur die „Eliten“ schnell installieren können.

    Ich hoffe, in den „Eliten“ sind noch nicht alle wahnsinnig, die Hoffnung schwindet allerdings jeden Tag.

  142. Neuer Amtseid von Merkel,
    der Mutter aller Terrorist Mohammed-Verehrer.

    Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohl der Umma widme,
    dessen Nutzen mehren,
    Schaden von ihm wende,
    die ungläubigen Kufar und Harbis ausbeuten, vertreiben und morden werde (wie es mein Vorbild, Mohammed getan hat),
    die Scharia wahren und verteidigen werden und
    die Ehre vom Terrorist Mohammeds gegen jederman verteidigen werde.

    Es gibt keinen Satan ausser Allah
    und Mohammed ist sein Henker!
    Allahu Akbar!

  143. Wofür hat das christliche Europa vor 500 Jahren gegen die moslemisch-türkische Invasion gekämpft, wenn man diese Leute jetzt per amtlicher Einladung ins Land und die EU holt? Offenbar hat man nichts aus der Geschichte gelernt, oder nur das, was den Politikern und ihren Hintermännern ins Konzept passt.

  144. Die Umfragen zur BTW sind gefakt. Auf N24 Teletext stand kurzzeitig eine völlig andere Version.

    Nicht repräsentativ, auf Grund der Anzahl der Stimmen, aber ein eindeutiger Trend.

    AfD z.B. 53%
    CDU im einstelligen Bereich.

    Eine gestrige Umfrage auf dem gleichen Sender hat ergeben, dass 93% keine Bereicherung unserer Kultur sehen.

  145. Gibt es denn GAR KEINE rechtliche Handhabe gegen diesen permanenten Rechtsbruch? Warum klagt denn niemand???

  146. #204 Blackwatergermany (07. Sep 2015 13:20)
    Ich glaube, dass Kanzlerin Merkel unter gesetzliche Betreuung gehört.

    Ich habe den Eindruck, dass Merkel (wie auch Gauck) nicht mehr zurechnungsfähig ist (siehe ihre Aussagen, z.B. mit afrikanischen Chemielaboranten).
    Es ist schon beängstigend, dass an der Spitze des Staates zwei Verrückte sind.

    Ob sie Volksverräterin ist, die in fremden Interessen handelt, oder nur wahnsinnig soll das Gericht klären.
    Aber so oder so muss Merkel weg!

  147. #194 watwirddat (07. Sep 2015 13:12)
    Die Kanzlerin droht? Mit den von ihr „angewiesenen“ Sicherheitskräften?
    Schon mal mit denen gesprochen?!
    Auf die würde ich mich nicht verlassen.
    ———————————–
    Ganz genau, auf die kann sie sich eben nicht verlassen, denn die sind immer noch und immer auch „der Staat“, der gerade verraten wird und damit werden auch seine Beamten in der Bürokratie verraten.
    Die Politik und die mit ihr verbündeten NGOs hassen den Staat. Die staatliche Bürokratie ist zwar voller Duckmäuser, aber nicht nur. Es besteht immerhin die Möglichkeit, dass es darin kippt, auch dass die Duckmäuser kippen.
    Diese Möglichkeit gibt es.
    Von Tag zu Tag wird diese geringe Möglichkeit sicher immer wahrscheinlicher.

  148. Die Tragödie dieses Landes wird sein, daß es keine Politiker mehr gibt, die noch selbst miterlebt haben, wie es aussieht, wenn ein Land an die Wand fährt.
    Wie den ehemaligen Rechts Populisten und NRW – MP HEINZ KÜHN (SPD),
    der schon Anfang der 80er hetzte“Wenn die Zahl der Ausländer, die als Minderheit in einer Nation leben, eine bestimmte Grenze überschreitet, gibt es überall in der Welt Stimmungen des Fremdheitsgefühls und der Ablehnung, die sich dann bis zur Feindseligkeit steigern. Allzuviel Humanität ermordet die Humanität. Wenn jedoch eine Grenze überschritten ist, wird sich die Feindseligkeit auch auf jene erstrecken, die wir sogar gern bei uns haben möchten.“ – Neue Osnabrücker Zeitung vom 13. September 1980
    Sowie:“Unsere Möglichkeiten Ausländer aufzunehmen, sind erschöpft … Übersteigt der Ausländeranteil die Zehn-Prozent-Marke, dann wird jedes Volk rebellisch.“ – Zeitschrift Quick vom 15. Januar 1981
    Wir befinden uns also in guter Gesellschaft.
    Und, Werte GenossInnen:
    Es wird alles längst in Echtzeit aufgearbeitet.
    Schon immer:Wer hat uns verraten?Sozialdemokraten.
    Früher hieß es:
    Und wer schaut zu:die CDU
    Im Jahre 2015 sitzen sie mit im Boot.

  149. @ #198 Waldorf und Statler (07. Sep 2015 13:17)
    Schaute mir soeben die Luftbildkarte an.
    Würde mich nicht wundern, wenn diese DDR-Altbauten und die anderen Büroklötze (womöglich teilweise leerstehend) dahinter und links davon im nächsten Schritt mit einbezogen werden.
    Gut gewählt: 2 Discounter, andere kleinere Geschäfte gleich in der Nähe.
    Ihr direktansässigen Dresdner:
    Dort an der Elbe findet gegenüber von Landtag und einem Luxushotel in Zelten so ein nachgemachter erbärmlicher Oktoberfestabklatsch statt. Oder?
    Darauf bestehen, die Stadt damit zuschütten, dass man dort in Sichtweite der Landtagsabgeordneten und Touristen stattdessen daraus ein Asylantenfestzelt macht.
    Es käme sicher Laune auf, wenn von dort aus alles Richtung Hotel- und Restaurantmeile und Flußufer pilgern.

  150. # 207 beobachter kritisch

    Fitzek war ein neonazistisch angehauchter Spinner und ist tot. Mit ihm wohl auch seine freie Republik.

  151. #186 Fudisere (07. Sep 2015 13:02)

    Das ist ein satirischer Artikel der taz, der offenbar die auch hier behauptete Unterstützung staatlicher Stellen für die Antifa lächerlich machen sollte.
    Diese Unterstützung gibt es tatsächlich ja auf vielfältige Weise (vor allem indirekter Art), nur nicht in der Fiktion dieses dümmlichen taz-Artikels.

  152. #145 Watschel (07. Sep 2015 12:37)

    Inzwischen erinnert mich die ganze Szenerie an die berüchtigte Sportpalastrede von Goebbels 1943 in Berlin.

    Kleiner Geschichtsexkurs (soll nicht besserwisserisch sein, aber die wenigsten kennen die Umstände):
    Die berühmte Sportpalastrede wurde gehalten, nachdem sämtliche Bemühungen seitens Deutschland um Frieden von den Alliierten ausgeschlagen worden waren und sie die bedingungslose Kapitulation Deutschlands, also die völlige Unterwerfung forderten.
    In dieser völlig ausweglosen Situation wurde seitens der Regierung vom Volke die Legitimation für den Totalen Krieg gefordert.
    Heute befinden wir uns in einer Situation, wo die Regierenden ohne Not den Totalen Krieg gegen die eigene Bevölkerung beschlossen haben und ich fürchte, wenn die Bevölkerung nicht aufwacht und die Volksverräter hinwegfegt, wird es die einmalige Situation in der Geschichte geben, daß ein Volk ohne sich zu wehren von Smartphone-bewaffneten Jugendlichen beseitigt wird!

    Arsch hoch – auf zu PEGIDA!
    Heute 18.30 Uhr Dresdner Neumarkt (an der Frauenkirche).

  153. Die Kanzlerin droht? Mit den von ihr „angewiesenen“ Sicherheitskräften?
    Schon mal mit denen gesprochen?!
    Auf die würde ich mich nicht verlassen.

    #191 watwirddat (07. Sep 2015 13:12)

    Aha, der „Satwant-Singh-Effekt“?! 🙂
    Oder heißt es besser „Satwant-Singh-Syndrom“? –>

    Satwant Singh (* 1962; † 6. Januar 1989) war ein Leibwächter der indischen Premierministerin Indira Gandhi. Am 31. Oktober 1984 ermordete er Indira Gandhi zusammen mit einer anderen ihrer Leibwachen, Beant Singh, aus religiösen Motiven.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Satwant_Singh

    Es gab ja auch mal so eine Szene, wo einer aus einer angetretenen Ehrenkompanie (oder Leibwache?) dem vorbeischreitenden Herrscher (oder Ehrengast?) mit dem Gewehrkolben ausholte und dem eins überziehen wollte. Das lief wunderschön in der „Tagesschau“ (wie sie damals noch hieß), falls ich mich richtig erinnere.

    Ich meine, dieses Attentat konnte von anderen „Sicherheitskräften“ gerade noch verhindert werden, und es war auch irgendwo „da unten“.

  154. #215 aristo (07. Sep 2015 13:25):
    Richtig:
    – Multikulti ist gescheitert. Dies schon vor 1989.
    – Der Euro ist gescheitert
    – Die EU ist gescheitert
    – Die weltweiten Friedens- und Demokratisierungsmaßnahmen, die vorzugsweise mit Bomben und Raketen ausgeliefert werden, sind gescheitert
    – Die Völkerverständigung ist gescheitert
    – Der Respekt vor nationaler Kultur, Tradition, Sitte und Anstand ist gescheitert.

    UND NUN SCHEITERT AUCH NOCH DAS GRUNDGESETZ.

  155. #195 Schüfeli (07. Sep 2015 13:14)

    #185 BenniS (07. Sep 2015 13:02)
    @ Jackson: „Die Deutschen wollen es so:
    Sonntagsfrage Bund: CDU 41%, AfD 4%“
    Genau so ist es. Das ist Demokratie.

    HÖRT AUF MIT DIESEN UMFRAGEN.
    Die sind gefälscht wie alle politisch relevanten Statistiken.

    Es gibt auch andere Zahlen, aber die sind gaaaanz bestimmt noch viel mehr gefälscht 😉 siehe
    N24 Teletext Seite 187: CDU deutlich unter 5%, AfD bei über 70%.

  156. #218 FrankfurterSchueler (07. Sep 2015 13:28)
    #194 watwirddat (07. Sep 2015 13:12)
    Die Kanzlerin droht? Mit den von ihr „angewiesenen“ Sicherheitskräften?
    Schon mal mit denen gesprochen?!
    Auf die würde ich mich nicht verlassen.
    ———————————–
    Ganz genau, auf die kann sie sich eben nicht verlassen, denn die sind immer noch und immer auch „der Staat“, der gerade verraten wird und damit werden auch seine Beamten in der Bürokratie verraten.
    Die Politik und die mit ihr verbündeten NGOs hassen den Staat. Die staatliche Bürokratie ist zwar voller Duckmäuser, …

    Auch Duckmäuser wollen leben.
    Wenn die Regierung den erweiterten Suizid begeht, der auch sie betrifft, können selbst Duckmäuser es nicht akzeptierten.
    Eigene Haut ist ja wertvoller als fremde bunte Halluzinationen.

    Jeder, der dem System noch dient, soll sich spätestens jetzt fragen, ob er das weiter machen soll.
    Denn WER DEN SELBSTMÖRDERN DIENT, GEWINNT NUR DEN TOD.
    Ganz geschweige davon, dass er sich durch Ausführung rechtswidriger Befehle strafbar macht (der ganze Asyl-Wahn ist nur durch massiver Rechtsbruch möglich).
    http://www.pi-news.net/2015/08/focus-online-grenzenloser-rechtsbruch/

  157. Das ist Wahnsinn pur! Deutschland wird von islamischen Hinterwäldlern geflutet. Ich kann jeden Flüchtling absolut verstehen. Wer jetzt nicht kommt, der ist doch wirklich selbst schuld!

  158. Es kommen ausgerechnet die dümmsten, gefährlichsten, fanatischsten und schäbigsten aller Moslems, die arabischen Moslems, zu hunderttausenden und bald millionenfach nach Deutschland. Wer das in dieser Form zulässt, ist verbrecherisch und legt es auf einen jahrzehntelangen bitteren Konflikt an, der Deutschland und auch Europa für alle Zeiten negativ verändern wird. Was für ein episches Desaster. Was für ein offensichtlicher Wahnsinn. Es ist unfassbar, was da gerade geschieht. Ausgerechnet die mieseste und am meisten gescheiterte Anti-Zivilisation, die arabisch-islamische Unkultur, wird auf uns losgelassen. Wir als deutsche Bürger sind dem völlig hilflos ausgeliefert.

  159. #224 johann (07. Sep 2015 13:32)
    Es wird immer verrückter:
    Hilfe für Flüchtlinge
    Presseschau: „Deutschland erlebt zweites Sommermärchen“
    07.09.2015, 12:20 Uhr | t-online.de, dpa
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_75329862/presseschau-zur-deutschen-fluechtlingshilfe-zweites-sommermaerchen-.html

    Da die Ausländer die reale Stimmung in BRD nicht kennen und nur solche Meldungen lesen, gibt es schon in den ausländischen Blogs solche krude Erklärungen dieses Wahnsinns wie ein Virus oder Vergiftung des Wassers.

  160. Hurra! Vielleicht erleben wir jetzt endlich die Merkel-Dämmerung. Wenn das so weiter geht, wird Merkel im Wahljahr 2017 nicht mehr Kanzlerin.

  161. @#224 johann (07. Sep 2015 13:32)

    Es wird immer verrückter:

    Hilfe für Flüchtlinge
    Presseschau: „Deutschland erlebt zweites Sommermärchen“

    Und die Märchenerzähler sitzen in Politik und Medien.

  162. „Satwant-Singh-Effekt“

    So weit würde ich gar nicht gehen wollen. Aber auch unsere Polizei ist hinreichend überfordert mit der Situation. Zu wenig Personal, Überstunden ohne Ende, eigentliche Aufgaben können nicht mehr wahr genommen werden. Nicht zu vergessen, dass sie viel mehr Erfahrungen mit „Multi-Kulti“ sammeln durften als wir uns das vorstellen können.

    Und ganz wichtig – auch das sind Mütter und Väter die denken können.

  163. #229 Schüfeli (07. Sep 2015 13:36)

    derweil fängt die Propaganda an langsam heiß zu laufen und es fehlt langsam das Wasser sie zu kühlen.

    Der Stürmer, früher die ZEIT, hat wieder einen wunderbaren Gastbeitrag des Vorsitzenden der thüringischen staatlichen Propaganda, früher Zentrale für politische Bildung, Peter Rolf-Spirek:

    Die neuen Feierabendterroristen

    Rassismus ist kein rein ostdeutsches Phänomen. Aber während Anschläge im Westen konspirativ verlaufen, gibt es im Osten mehr Täter und Dabeisteher. Ein Gastbeitrag von Peter Reif-Spirek

    Hier wird in einem Atemzug ein Bürger, der seine Meinung äussert, egal wie man darüber denken mag, gleich gesetzt, mit Personen, die ohne Vorwarnung hunderte oder tausende in die Luft sprengen, die Kulturgüter platt machen.
    Der Dampfdruck steigt gewaltig an.
    So blöd ist Michel auch nicht. Die Leute beginnen zu begreifen.

  164. #221 alles-so-schoen-bunt-hier (07. Sep 2015 13:30)

    Fitzek war ein neonazistisch angehauchter Spinner und ist tot. Mit ihm wohl auch seine freie Republik.

    Totgesagte leben länger!
    😉
    Man mag zu Fitzek stehen, wie man möchte, aber wenigstens redet er nicht nur, sondern tut etwas gegen diesen (Un)rechtsstaat.
    Auch wenn er wenig erreicht, er hat das gleiche Problem mit der Anhängerschaft wie PEGIDA, weil er in den Medien verrissen und lächerlich gemacht wird, aber er ärgert die Obrigkeit wenigstens.
    Ich bewundere den Kerl ob seines Stehvermögens (bisher konnte ihm trotz eifrigen Bemühens noch kein Rechtsbruch nachgewiesen werden), auch wenn ich mich nicht zu seinen Anhängern zähle.

  165. Haaaahahahahahahaha!“Goldenes Kopftuch“-wie geil ist DAS denn?

    Fragt sich aber nur ob ihr das nicht wieder
    aberkannt wird wenn keine Staatskohle mehr für
    die friedliebenden Mohammedaner da ist.

    Irgendwann sind die Kassen hier leer…

  166. Tut mir aber Leid das die 3 leerstehenden Häuser abgebrannt sind. Die Gutmenschen haben doch eh schon ein Problem mit den Platzmangel. Bei Gauck ist noch viel Platz.

  167. #234 Klara Himmel (07. Sep 2015 13:49)
    @#224 johann (07. Sep 2015 13:32)
    Es wird immer verrückter:
    Hilfe für Flüchtlinge
    Presseschau: „Deutschland erlebt zweites Sommermärchen“
    ————————–
    So wie das erste sogenannte Sommermärchen bloß reine Inszenierung, gigantischer Blöff war. Denkt den ganzen Mist doch noch mal durch. Es ist uns als „Sommermärchen“ verkauft worden, mehr nicht, eine Verpackung ohne wirklichen echten Inhalt.
    Nur der Verkauf dieses „Zweiten Sommermärchens“ wird nicht mehr funktionieren, denn Märchen haben irgendwie immer einen wahren Wesenskern. Das aber hat nichts mehr als reine Verarsche an sich. Sie vergreifen sich zunehmend in ihrer Begriffswahl, ein Zeichen des Untergangs fürwahr.

  168. #227 Bregenkloeterich (07. Sep 2015 13:35)

    #195 Schüfeli (07. Sep 2015 13:14)

    #185 BenniS (07. Sep 2015 13:02)

    @ Jackson: „Die Deutschen wollen es so:
    Sonntagsfrage Bund: CDU 41%, AfD 4%“
    Genau so ist es. Das ist Demokratie.

    HÖRT AUF MIT DIESEN UMFRAGEN.
    Die sind gefälscht wie alle politisch relevanten Statistiken.

    „Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie längst verboten.“ (Kurt Tucholsky)

    https://www.google.de/search?sourceid=ie7&q=wenn+wahlen+etwas+%C3%A4ndern&rls=com.microsoft:de:IE-Address&ie=UTF-8&oe=UTF-8&rlz=1I7ACAW&gfe_rd=cr&ei=n3vtVbr4C8yI8QfOiLrYCQ&gws_rd=ssl#q=essen+26+s%C3%A4cke+stimmzettel

  169. Jetzt bin ich mal richtig schockiert, die Willkommenheißerei – Willkommenskultur – Ihr Kinderlein kommet – Ihr Negerlein kommet – Ihr Araber so kommet doch herein – hat „endlich“ die Wirkung, die Angela Merkel herbeigewünscht hat, unsere böse Fee.

    SchadenSieg auf der ganzen Linie:

    Pegida – denen folgen nur die „alten“ Jünger, und diese wurden zu Dunkeldeutschen und zum Pack herabstilisiert und geächtet!

    Superschneller Turbogang beim Flüchtlingsstrom, Mutti ist nun seit neuestem unangefochtene Number One der Flüchtenden,
    ihr Rettungs- und Willkommensengel. Klare ansagen: wir sind nie voll, wir können endlos helfen, hier gibt es Massen von helfenden Gutmenschen und wenn nötig, zwingen wir jeden zur gutmenschlichen Tätigkeit!

    Ihre Vasallen (so geschehen in Thüringen, Bodo Ramelow) schwafeln von „der schönste Tag meines Lebens“ beim Bahnhofsempfang der Flüchtenden!

    Wenn die Deutschen was machen, dann aber GRÜNDLICH – wir haben jetzt Stufe 3 der Willkommenskultur! Das nennt man dann die „Maximalamwillkommenstenkultur“!
    Dass man das noch erleben darf, WAHNSINN!

    Absoluter Höhepunkt der derzeitigen BUNTKULTUR, auch Stufe 3, jetzt „MaximalamBUNTestenkultur“
    Denn es kommen nicht nur Syrische Ärzte, sonden auch Hirten aus Somalia und Nigeria.

    Widerstand im Inland: unbedeutend, kann als Neonazi-Folklore von den Medien abgetan werden.

    Islamisierung in vollem Gange, der Merkel-Spruch „Der Islam gehört zu Deutshcland“ bewahrheitet sich, totaler, als wir es uns bisher vorstellen konnten . . . auch Stufe 3 bereits erreicht . . . nun gehört Deutschland dem Islam und deshalb hat ja auch Mutti den Nobelpreis der Mohammedaner, die Auszeichnung „Mutter aller Gläubigen“ jetzt schon erhalten! Kein Kanzler hat jemals eine solche Leistung in so kurzer Zeit erzielt – ein Land mit 80 Millionen Bürgern an eine fremde Kultur zu verkaufen.

    Merkel ist unsere EKAZ, die erfolgreichste Kanzlerin ALLER Zeiten, denn sie hat es geschafft, in nur 3 Jahren OHNE Krieg ein Land bis zur Unkenntlichkeit zu zerstören.

    Weil das alles so ist, bin ich platt, sprachlos, entrüstet, vollsauer und frage mich langsam, ob das alles noch ein gutes Ende nehmen kann!

    Eines ist klar, wenn ich eine Zeit-Maschine hätte, würde ich nicht die Zukunft wählen, sondern zurück in die Vergangenheit gehen.
    Was ist dort machen würde? Dafür sorgen, dass dieser Zinnober von jetzt gar nicht mehr stattfinden könnte!

  170. Was mich interessieren täte ist, auf welcher Rechtsgrundlage Merkel den GG Artikel 16 a so einfach außer Kraft setzen kann.

  171. #208 Schüfeli (07. Sep 2015 13:22)

    #184 Denkanstoss (07. Sep 2015 13:01)
    es muß noch dieses Jahr zu einem bundesweiten Referendum kommen….

    Es ist keine Zeit mehr für Referendum / Wahlen / Petitionen usw.
    WIR WERDEN ÜBERFLUTET UND GEHEN UNTER.

    Nur die VOLLBREMSUNG (Schließung der Grenzen und Massenausweisungen) kann uns vom Kollaps retten.
    Dafür brauchen wir eine andere Regierung, die nur die „Eliten“ schnell installieren können.

    Ich hoffe, in den „Eliten“ sind noch nicht alle wahnsinnig, die Hoffnung schwindet allerdings jeden Tag.

    Genau SO seh ich das auch! WIR HABEN KEINE ZEIT MEHR. WIR MÜSSEN SIE AUS IHREN SESSELN JAGEN!!!

    PEGIDA .. JEDER MUSS ENDLICH MIT!!!

  172. BUSSE FLUTEN NRW MIT FREMDEN-MASSEN

    STUKENBROCK KRS. GT
    „“500 Flüchtlinge in der Polizeischule
    Kreis Gütersloh (ei) – Der erste Bus trifft um 12.30 Uhr ein, der zweite anderthalb Stunden später. Weitere folgen. Insgesamt haben am Sonntag 500 Flüchtlinge kurzfristig in der Polizeischule in Stukenbrock eine Notunterkunft gefunden. Über Nacht hatten rund 100 Hilfskräfte Räume der Akademie hergerichtet.

    (…)

    Nächtlicher Kraftakt von 100 Helfern

    Derweil gingen nur wenige 100 Meter entfernt auf dem Gelände der Polizeischule die Arbeiten an der für 1000 Flüchtlinge geplanten Zeltstadt weiter. Sie soll bis zum 21. September fertig sein („Die Glocke“ berichtete).

    Polizeidirektor Bernd Stienkemeier sagte, dass die in der Schule in Stukenbrock-Senne geplanten Fortbildungsmaßnahmen bis auf Weiteres ruhen würden. Ausgenommen seien die Fortbildungen der Diensthundeführer sowie die Ausbildung der Kommissaranwärter. Für letztere würden nun alternative Möglichkeiten gesucht. Anstehende Prüfungen würden wie geplant abgehalten, so der Leiter des Bildungszentrums in Stukenbrock-Senne.

    Erste medizinische Sichtung

    „Wir führen bei den Flüchtlingen zunächst eine Eingangssichtung durch“, sagte André Bechtloff von den Maltesern nach der Ankunft der ersten Flüchtlinge. Außer einen eigenen Arzt sei auch ein Mediziner des Gesundheitsamts vor Ort, so der Einsatzleiter. Es gehe vor allem darum, der Ausbreitung von Krankheiten vorzubeugen…““
    http://www.die-glocke.de/lokalnachrichten/kreisguetersloh/500-Fluechtlinge-in-der-Polizeischule-31bc8705-01d0-4ee0-a3a3-5b080f2050f0-ds

    NACHSCHUB: ALBANISCHE ZWILLINGE GEBOREN

    „“Flüchtlingspaar bekommt Zwillinge

    Gütersloh(GT) (din) – Es sind zwei Jungen. Erst hat um 8.36 Uhr Elirjon im St.-Elisabeth-Hospital das Licht der Welt erblickt, zwei Minuten später sein Bruder Edris. Das war am 31. August. Der Mutter Valdete Qaushi (31) und ihren Kindern geht es – den Umständen entsprechend – gut.

    Die Umstände: Das sind die Flucht aus Albanien, eine Odyssee durch Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland, zuletzt die Unterbringung in der Sporthalle in GT-Friedrichsdorf und dann – als es nicht mehr anders ging – die Entbindung per Kaiserschnitt im St.-Elisabeth-Hospital.““

    SCHWANGER IM AKKORD:
    „“Das ist die Kurzform dessen, was die Familie, zu der auch Vater Njazi Qaushi (29) und der zweijährige Ejnar…““

    ANGEBL. FLUCHT VOR BLUTRACHE:
    „“Die Eltern sprechen weder Deutsch noch Englisch, eine Verständigung ist nur mit einem Dolmetscher möglich. Er übersetzt, dass das Paar sich in seiner Heimat bedroht fühlte und auf ein besseres Leben in Deutschland hofft. Die Bedrohung resultiere aus einer Familienfehde. Es fällt auch das Wort „Blutrache“…““

    DIE BLUTRÄCHER SIND BESTIMMT AUCH BALD DA!
    „“Mit dem Schiff setzten die Albaner nach Italien über, von wo aus sie per Bus nach Deutschland gelangten. Vor drei Monaten meldeten sie sich in Dortmund und stellten ihren Asylantrag…““

    DEUTSCHE MICHEL, DU MUSSEN BEZAHLEN!
    „“Valdete Qaushi hofft nach eigenen Worten, dass ihnen der deutsche Staat entgegenkomme…

    Njazi Qaushi hat in Albanien acht Jahre die Schule besucht, aber keine Ausbildung. Geld verdiente er als Taxifahrer mit eigenem Auto, übersetzt der Dolmetscher. Seine Frau hat nach dem Besuch der Schule als Näherin gearbeitet. Großeltern und Geschwister leben in Albanien. In Deutschland hat das Paar weder Verwandte noch Freunde…““

    DEUTSCHE MICHEL, DU MUSSEN GEBEN WOHNUNG HER!
    „“Die Unterbringung in Friedrichsdorf, wo Männer von ihren Familien getrennt seien, empfinde sie als belastend, sagt Valdete Qaushi, während sie ihre Zwillinge im Arm wiegt. Elirjon war bei der Geburt etwas kräftiger. Er wog 2750 Gramm, sein Bruder Edris 2280. Erwartet wurden sie erst in zweieinhalb Wochen.““
    http://www.die-glocke.de/lokalnachrichten/kreisguetersloh/guetersloh/Fluechtlingspaar-bekommt-Zwillinge-ae665e98-730a-455a-b573-529c22977766-ds

    Moral von der Geschicht:
    WEINEN – SPENDEN – BEZAHLEN – ZUSAMMENRÜCKEN!

  173. Und der „Vater aller (Islam-)Gläubigen“ kann dann nur noch Adolf Hitler sein! Oder ?

    An Todes-Angies Stelle wäre mir jede Beschimpfung lieber, als von Moslems „Mutter aller Gläubigen“ genannt zu werden.

    Steiler Fall: Pastorentochter -> FDJ-Sekretärin für Agitprop -> Todes-Angie -> Hells-Angie(?)

  174. Angela Merkel hat folgenden Amtseid geschworen:

    „Ich schwöre, dass ich meine Kraft
    – dem Wohle des deutschen Volkes widmen
    – seinen Nutzen mehren
    – Schaden von ihm wenden
    – das Grundgesetz und
    – die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen
    – meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und
    – Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde.
    So wahr mir Gott helfe.“

    Sie
    – widmet Ihre Kraft nicht dem Deutschen Volke sondern fremden Völkern
    – Sie mindert unseren Nutzen und schadet uns, durch den illegalen Zuzug von Jihadisten, Kriesgverbrechern, Terroristen und gewalttätigen Muslimen und sonstigen primitiven und bildungsfernen Menschen rückständiger Islam-Gesellschaften als auch der Finanzierung parasitärer Banken und EU-Staaten aus den durch uns erarbeiteten Steuergeldern
    – Sie wahrt und verteidigt unser GG und Gesetze NICHT
    – welche Gerechtigkeit?

    Hier eine Erklärung der Kuwaitis warum Kuwait syrischen Flüchtlingen keine zuflucht gewährt:
    http://www.memritv.org/clip/en/5066.htm

    Der absolute richtige Gegenentwurf zur Rechtsbruchwillkommenskultur der Mutter aller Muslime Angelina Merkelmuslima.

    § 81 Hochverrat gegen den Bund:
    http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__81.html

    Wir werden in den kommenden Jahren den Aufstieg rechtsextremer politischer Kräfte und schwere kulturelle und innerislamsiche Konflikte in Deutschland ertragen müssem. Frau Merkel wird Ihre Politik noch bitter bereuen müssen.

  175. Wirtschaftswoche
    http://www.wiwo.de/politik/deutschland/stephans-spitzen-willkommenskultur-und-gesetzesbruch/12256874-2.html

    Stephans SpitzenDie Bürger in „Dunkeldeutschland“ sind nicht doof

    Mir fällt bei vielen Gesprächen allerdings immer wieder etwas anderes auf, das die in „Dunkeldeutschland“ lebenden zu den helleren Köpfen macht: eine besondere Empfindlichkeit gegen jede Form von „Neusprech“, ein Misstrauen gegenüber allen Beschönigungsvokabeln, eine ausgeprägte Wachsamkeit, wenn Politiker von „(unseren) Menschen“ und dem Guten und Richtigen schwadronieren oder die raue Wirklichkeit schön lügen. Sprachkosmetik macht misstrauisch, wenn man die Verschleierungsvokabeln der SED und ihrer gleichgeschalteten Presse noch im Kopf hat.
    Weitere Artikel

    Tauchsieder
    Deutschland muss sich an die eigene Nase fassen
    Zuwanderung und Flüchtlinge
    Deutschland zwischen Hass und Hilfe
    Gewalt gegen Flüchtlinge
    Symbolpolitik reicht nicht gegen den Hass

    Im Westen ist man „Fremde“ eher gewohnt, das ist sicher richtig. Aber man ist auch, Verzeihung, in vieler Hinsicht besser domestiziert. Das ist in härteren Zeiten nicht immer von Vorteil.

    Eins sollte jeder Politiker wissen: „Versöhnen statt Spalten“ gilt heute erst recht. Markiges Herumgepolter verstärkt lediglich das eh schon wachsende Misstrauen. Das aber können wir derzeit am allerwenigsten gebrauchen.

  176. #239 coolejahn
    AAh, PI-Leser sind das, die an Bahnhöfen jubeln und klatschen. Jetzt versteh ich 😉

  177. #247 null_peilung (07. Sep 2015 14:02)

    Angela Merkel wird auf lange Sicht in Europa mehr zerstören als Hitler dies je vermocht hätte!

    Ja, und wenn es danach noch Deutsche geben wird, dann werden diese dafür die nächsten 100 Jahre nur mit gesenktem Haupt rumlaufen!

  178. nun ist es amtlich

    Gauland: USA tragen große Schuld an Flüchtlingskrise

    „Die Vereinigten Staaten haben den
    gesamten Nahen Osten destabilisiert,
    aber sie selbst nehmen so gut
    wie keine Flüchtlinge aus der Region auf.
    Diese Last muß Europa und vor
    allem Deutschland schultern.“

    Auch die engsten Verbündeten
    der USA in der Region,
    wie beispielsweise Saudi-Arabien,
    zeigten derzeit kaum Engagement
    in der Flüchtlingsfrage,
    kritisierte der brandenburgische
    AfD-Fraktions- und Landeschef.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/gauland-usa-tragen-grosse-schuld-an-fluechtlingskrise/

  179. #247 null_peilung (07. Sep 2015 14:02)
    Angela Merkel wird auf lange Sicht in Europa mehr zerstören als Hitler dies je vermocht hätte!

    Die Sicht ist nicht mehr lange.
    Es geht schon um MONATE.

  180. Im alten Rom hat der Senat den wahnsinnigen Nero für seine Schandtaten zum Volksfeind erklärt – dadurch wurde er vogelfrei.

    Das war aber der römische Senat, der noch Eier in den Hosen hatte.

  181. Merkel hat Deutschland und die Zukunft unserer Kinder und Enkel mit einem Satz vernichtet.

    so effektiv hätte nicht einmal unser schlimmster Feind Deutschland ein für alle Mal zerstören können. Die ewige Untote benötigte 6 Jahre um Deutschland und Europa zu zerstören, davon konnten sich Deutschland und Europa noch einmal erholen, von dem was jetzt passiert wird sich Deutschland nie mehr erholen.

    Die Ost-Europäer sollten sich so schnell wie möglich von der EU abnabeln und die Grenzen zu Deutschland dichtmachen, wenn sie nicht im Sog des deutschen Untergangs mitgerissen werden wollen. So können sie vielleicht wenigsten Ost-Europa retten.

  182. Ich habe jetzt fast 5 Jahre nicht mehr gepostet, weil sich hier leider nur die Sofapatrioten tummeln. Wenn schon so wenige demonstrieren, dann folgender Vorschlag:

    Die beiden s.g. Volksparteien haben jeweils ca. 460t Mitglieder. Schreibt jedem CDU und SPD Ortsverband, und fragt wieviele Flüchtlinge denn die Mitglieder aufgenommen haben. Postet die Postfächer der Bundestagsabgeordneten zu mit freundlichen Nachfragen über deren eigene Aktivität. Nicht beleidigen, sondern höflich fragen. Wenn genug Mails kommen, legt das deren komplette Arbeit lahm. Jeden Tag ohne Antwort erneut nachfragen. usw. usw. Wer nicht beleidigt, kann dann seinen Klarnamen verwenden. Das gleiche gilt für die Redaktionen der Massenmedien. Die FAZ schaltet schon die Kommentare ab.

    Ohne Mail und Internet geht nix bei denen. Genug davon legen deren Orga lahm, denn abschotten können sie sich nicht. PI veröffentlicht eine Liste mit Kontaktdaten. Kostet nix und wirk, weil nur noch die Maximierung des Chaos unsere Chance ist. Erst dann wird der Michel wach.

  183. Merkel ist evangelisch.

    Wer hat 33-45 die Nuzis fröhlich und überwältigend unterstützt?

    Wer unterstützt heute die neue Herrenmenschrasse vorbehaltlos?

    Wer auf dem letzten Ev. Kirchentag in Stuttgart war, weiß, wie blind diese Kirche ihr eigenes Verderben schafft und fröhlich gläubig das Krokodil füttert, das bald zuschnappt.

  184. #252 Heinz (07. Sep 2015 14:10)
    #247 null_peilung (07. Sep 2015 14:02)
    Angela Merkel wird auf lange Sicht in Europa mehr zerstören als Hitler dies je vermocht hätte!
    Ja, und wenn es danach noch Deutsche geben wird, dann werden diese dafür die nächsten 100 Jahre nur mit gesenktem Haupt rumlaufen!
    ———————————–
    Die „Physikerin“ Merkel macht ein Experiment, das lautet: Ist die Vernichtung mit Massen effektiver als die Vernichtung mit Massenvernichtungswaffen.
    An Ende dieses Experimentes wird sie sich einen weißen Physiker Kittel anziehen, sich auf die Schultern klopfen und sagen, ich habe bewiesen, was ich wollte. So oder so. Sie wird weiterhin nichtssagend nichts sagen, auch wenn alles zu Nichts zerfallen ist.
    Mit Heidegger gesprochen ist SIE das personifizierte, seiend-gewordene nichtende absolute Nichts.

  185. Steiler Fall: Pastorentochter -> FDJ-Sekretärin für Agitprop -> Todes-Angie -> Hells-Angie(?)

    Die Karriere ist schon beachtenswert:
    FDJ-Sekretärin für Agitprop -> CDU-Vorsitzende -> „Mutter aller Gläubigen“.

    Ist nur im bunten IRRENHAUS möglich.

  186. #263 ArmesDeutschland (07. Sep 2015 14:23)

    —Die Kanzlerin betonte, dass zwar weiterhin für alle Mitgliedsstaaten der EU das Dublin-System gelte

    Erinnert mich fatal an die permanenten Aussagen derselben Personen, dass Maastrichtvertrag (no bailout) und Fiskalpakt selbstverständlich eingehalten werden müßten, aber über die Hintertür oder auch direkt durch Draghi u. Co. schon alles ausgebelt worden ist und Fakten geschaffen wurden/werden.

  187. #263 ArmesDeutschland (07. Sep 2015 14:23)
    —Gabriel sagte, auch die Aufnahme von 800 000 Flüchtlingen dieses Jahr könne Deutschland dank seiner wirtschaftlichen Stärke und solider Finanzen meistern.

    So so,
    und was ist nächstes Jahr mit 2 – 5 Mio. Invasoren?

    Weiter brauchen wir gar nicht reden, da BRD kollabieren wird.

  188. @#249 Heinz (07. Sep 2015 14:06)

    Steiler Fall: Pastorentochter -> FDJ-Sekretärin für Agitprop -> Todes-Angie -> Hells-Angie(?)

    Die Karriere ist schon beachtenswert:
    FDJ-Sekretärin für Agitprop -> CDU-Vorsitzende -> „Mutter aller Gläubigen“.

    Ist nur im bunten IRRENHAUS möglich.

  189. „#201 Bregenkloeterich (07. Sep 2015 13:18)
    Das Gutmenschentum nimmt immer skurrilere Formen an. Siehe http://www.fluchthelfer.in/

    Googlet mal zu dem Thema. Die Fluchthelfer-Seite wird von einem amerikanischen „Think Tank“ finanziert.

  190. #191 Babieca (07. Sep 2015 13:10)

    „Welch ein Bild: Schweinchen Dick und Miss Piggy Seite an Seite, vereint in Islampropaganda und Durchhalteparolen. Da gibt es nur eine Lösung: Schweine ins Weltall! ;). Vielleicht könnte man die auf der ISS endlagern, mit ein paar Bauklötzchen zum Spielen…“

    Keine Bauklötzchen, eine „Bedienungsanleitung für Kopfabschneider“ und kein Klopapier.

  191. Wenn ich die Wahl hatte, dann wäre mir eine „richtige“ Naturkatastrophe, eine Überschwemmung oder ein Tsunami aus Wasser oder auch ein Hurrikan immer noch lieber als der „Flüchtlings“-Tsunami, der im Moment stattfindet. Eine „normale“ Naturkatastrophe ist zwar auch schrecklich, aber das ist vorübergehend und man kann letzten Endes damit fertig werden.

    Aber was im Moment in Deutschland geschieht, ist ein nie endender Alptraum.

    Wenn man eine Zeitmaschine hätte, könnte man das als utopischen bzw. dystopischen Horrorfilm in die 1950er oder 1960er Jahre zurückschicken – nur dass wir diesen Horrorfilm real als Gegenwart erleben. Oder man sollte den Film gleich ins Jahr 1949 senden, damit die „Mütter und Väter des Grundgesetzes“ sehen, was sie Deutschland antun mit dem verfluchten, einklagbaren Asylrecht im Grundgesetz, was es, wie gesagt, sonst in keinem anderen Land der Welt gibt.

  192. Heute Telefon-Umfrage bei n-tv.

    Frage: Kann Deutschland die Flüchtlingswelle bewältigen?

    Ja: 9%
    Nein: 91%

    Stand 14.35 Uhr

  193. Ich sah kürzlich ein altes Plakat aus der DDR. Darauf angedeutet die Umrisse der BRD.

    DDR-Text dazu:
    =
    „BRD-Vollstrecker des Bösen“

    Umgetextet noch so etwas ähnliches:

    „Von Merkel lernen, heißt kriechen / siechen lernen“

    Der DDR Erich H. wälzt sich lachend im Grabe herum, freut sich und sagt: „Gut gemacht Angela, hast richtig was von mir gelernt.“

  194. #276 T.F. (07. Sep 2015 14:47)

    Der DDR Erich H. wälzt sich lachend im Grabe herum, freut sich und sagt: „Gut gemacht Angela, hast richtig was von mir gelernt.“

    Man soll Honecker nicht derart beleidigen – er hat das nicht verdient.
    Er war Kommunist, aber kein Volksverräter / Volksfeind.
    Er hat DDR nicht mit Invasoren überschwemmt und hat sich nach seinem bescheidenen Verstand um das Land gekümmert.

    Verglichen mit Merkel war Honecker ein anständiger und weiser Politiker (die Betonung liegt auf VERGLICHEN).

  195. Die Misere ist bekanntlich der Vater aller Rechtsgläubigen. Wenn nun Merkel die Mutter aller Gläubigen ist, dann sind die beiden demnach die Eltern aller Gläubigen.

  196. #? Jackson, #185 BenniS und andere

    „Die Deutschen wollen es so: Sonntagsfrage Bund: CDU 41%, AfD 4%“

    Genau dazu habe ich im 6-Mio-Moslems-Strang das gesagt
    (#133/144, leicht verändert):

    Diese dummen Schafe haben es nicht besser verdient. Leider müssen „wir“, die Durchblickenden, auch darunter leiden. – Man kann das in ungezählten Varianten wiederholen. Wenn die Hälfte der dummen Thüringer Schafe es nicht vorgezogen hätte, bei der Landtagswahl 2014 faul auf ihren Sofas zu hocken, sondern stattdessen Björn Höcke gewählt hätten, dann wäre ihnen auch vieles erspart geblieben, zum Beispiel das:

    „Saalfeld: Ramelow begrüßt Illegale auf Arabisch“ (unten)

    Jetzt müssen sie eben ihre Dummheit, Faulheit, Ignoranz ausbaden.

  197. #277 Schüfeli (07. Sep 2015 14:54)

    Meine Anmerkungen bitte nur ironisch / sarkastisch sehen.

    Im Vergleich zu ihr war er sicher harmlos.

  198. Der Islam bekommt also eine Doppelspitze mit Mohammed und Merkel, der moderne Euslam. Die letzten Deutschen, sofern nicht konvertiert, können im kommenden Kalifat noch in Dhimmi-reservaten überleben, wo ihre Kinder unter grüner Pädogogen-Aufsicht weiterhin in Kindergärten multisexuell abgerichtet werden für den Bedarf der moslemischen Herrenmenschen an Kinderehen, Zeitehebräuten und Mädchen, die vom moslemischen Strassenmob Verwendung zum Weiterverkauf finden.
    Linke Sexualerziehung zur Normalität von Puff und Porno und die islamische Nachfrage nach einheimischer sexueller Gratisware ergänzen sich wunderbar.

    In der Übergangsphase zum Kalifat könnte Mazyek als Bundespräsident umsetzen, was Gauck eingeleitet hat, z.b. alle Moslems aus Indien nach Allemannia holen, Ramelow wäre als Finanzminster für die Enteignungsmassnahmen an den Dhimmideutschen sowie die Festlegung des Schutzgeldes zuständig, und Göring-Eckardt kann ich mir gut als Leiterin einer kirchlichen Treuhand vorstellen, die die Ubernahme der evangelischen Restgemeinden durch die Umma abwickelt.

  199. Übrigens, erinnert sich noch jemand an das Jahr 2010?

    Integration: Merkel erklärt Multikulti für gescheitert

    Kanzlerin Merkel stellt sich in der Integrationsdebatte hinter Horst Seehofer, der mit einem „Sieben-Punkte-Plan“ die Zuwanderungsdebatte neu anstachelt. Auch in der Union regt sich Kritik gegen die Thesen des CSU-Chefs.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/integration-merkel-erklaert-multikulti-fuer-gescheitert-a-723532.html

    ___

    Video von 2010:

    Multikulti ist tot (trotzdem ist auch laut Merkel damals der Islam „ein Teil Deutschlands).

    https://www.youtube.com/watch?v=BE6dR7T-zIQ

  200. WAS, um Himmels Willen, ist der PLAN? Obama lobte Merkel für deren Flüchtlingspolitik und als wäre bei ihr ein Hirn-Knopf gedrückt, dreht diese völlig durch!!!! Jeus, schütze uns vor Merkel!

    ————————————————
    Und bitte auch dieses Video hier so weit wie möglich verbreiten (könnte von PI vielleicht ebenfalls zu einem eigenen Thema gemacht werden):

    Buschkowsky prophezeit 5-Millionen Asylanten – 4.9.2015

    http://www.youtube.com/watch?v=0Q4SaUJ7KYI
    ——————————————–

    Da wusste Buschkosky noch nix von der Übermutter aller rechtgläubigen Bedürftigen, wenn sich heute in Griechenland pro Tag 30.000 auf den Weg machen plus andere Länder – plus denen, die folgen, das sind 20 Millionen im Jahr!

    http://www.bild.de/regional/dresden/dresden/riesiges-fluechtlingszelt-in-dresden-wird-aufgebaut-42483328.bild.html

  201. @#37 Kohlenmunkpeter (07. Sep 2015 11:30)

    „Oh loderndes Feuer! Brennendes Rom!“
    Nero ließ Rom anzünden, und sang dazu ein Lied über das Flammenmeer.
    Nun legt Merkel den Grundstein für die Zerstörung Deutschlands und die spätere Massakrierung der angestammten Bevölkerung.
    Weiß jemand näheres? Spielt sie heimlich auf der Lyra?

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Danke, Sie haben es mit ihrem sehr passenden Überlegungen geschafft, mein Zwerchfell zu reizen. 🙂 :- )

  202. Einer Umfrage vom Sonntag zufolge würden in NRW 92% CDU/SPD/GRÜNE/LINKE/FDP wählen
    Nun weis man nicht, in wie weit man dieser „Umfrage“ glauben kann, doch wenn sie stimmt, dann besteht Deutschland zu 92% aus grob-dämlichen und feigen Schafen. Klar, Schafe werden erst geschert und dann geschlachtet.
    „Welcome butcher“ – sollte auf den Plakaten stehen, die diese Vollidioten hochrecken! Doch das werden sie noch ausreichend zu spüren bekommen.

  203. #275 Thomas_Paine

    Übrigens:

    Bitte oben verlinktes Video so weit wie möglich weiterverbreiten.

    Hier noch einmal der Link:

    http://www.youtube.com/watch?v=_omiFg1l7xw

    Ich habe den Hinweis auf dieses Interview bei der Welt gepostet. Das Posting stand 1 Stunde drin und wurde dann gelöscht. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

    Ich halte es für ein Gerücht, dass „die Welt“ liberaler mit Postings umgeht. Sie veröffentlicht zwar Vieles, aber nur, um es später wieder zu löschen, wenn es von den erhaltenen Vorgaben abweicht. Es gibt Infos, die dürfen nicht allzu laut verkündet werden.

  204. Wo sind die Rechtswissenschaftler, die gegen die Kanzlerin und die Regierung Klage beim Bundesverfassungsgericht einreichen? Wiso kann das Recht hier unwidersprochen gebeugt werden?
    Gibt es denn keine Patrioten mehr?

  205. @ #290 spacedrummer (07. Sep 2015 15:30)

    IN TEILBEREICHEN
    wäre dies durchaus möglich.

    In Ballungszentren, wo bereits jeder 2. oder 3. „Deutscher“ mit Auslandshintergrund ist, dürfte es viele Wähler der o. a. Heimatvernichtergruppierungen geben.

    Oder meint etwa jemand, das ein Muslim AfD oder so wählt?
    Die wählen nur Parteien, die den Flüchtlingswahn steigern und weiter fördern.

  206. Angela Merkel ist studierte Physikerin, sie weiß sehr genau, was sie tut: Ihren Teil zur Destabilisierung Europas beitragen.
    Dazu missbraucht sie das ihr übertragene Mandat.

    Das ist Hochverrat.
    Sie ist Mitglied der ‚Atlantikbrücke‘, die pro-amerikanische Lobby-Arbeit betreibt, sowie Mitglied der Bilderberger, Mitglied im Bnai-B’rith, der Söhne des Bundes.
    Öffentlich drischt sie hohle Phrasen, sodass man sich fragt, ob sie eines klaren Gedankens fähig ist und bewegt sich von einer Nebelposition zur anderen, ohne jemals irgendetwas Gutes für das deutsche Volk bewirkt zu haben.
    Hinter verschlossenen Türen gilt eine andere Agenda.
    Aber

  207. #253 ArmesDeutschland (07. Sep 2015 14:10)

    Ich bin so aufgeregt. Ich weis nicht was man machen kann. Die alte verscherbelt Deutschland an den Islam. Warum sagt den nur Orban was. Ich verstehe das nicht. Die Frau ist irre und nicht mehr zurechnungsfähig.

    Es sagt nicht nur Orban was.

    In Schweden haben sie von der Infiltration auch die Nase voll, die entsprechende Partei die diese Meinung vertritt, erhält ungeheuren Zulauf.

    Die Regierungsschefs von Polen, Tschechien, Ungarn und der Slovakei haben sich jüngst in Prag getroffen und sich von Merkel jede weitere Zumutung auf moslemische Infiltration verbeten. Diese Meinung wird mit weit über 90 % von den dort lebenden Menschen geteilt.

    Die Frechheit des deutschen Innenministers de Maziere, wie zu alten Zeiten im schnarrenden Kommis-Ton der Deutschen die Slovaken zu nötigen, sie müßten „Moscheen bauen“, um die muselmanische Infiltration zu beschleunigen, ist dort entrüstet zurückgewiesen worden.

    Auch die Tschechen erwarten in diesem Punkt wohl noch einiges von Merkel an Überraschungen, nachdem sie den GG Artikel 16 a kurzerhand außer Kraft gesetzt hat, und sie bereiten eine Anti-Einwanderungs-Petition vor, angeführt vom 10 Jahre lang amtierenden Ex-Regierungschef Klaus, der die Fehlentwicklung verursacht durch das Merkel-Gewirtschafte („Der Euro ist die größte Tragödie Europas“) bitter kommentiert.

    Klaus fordert in der Petition die „Unverletzlichkeit“ der tschechischen Grenzen und lehnt jedwede Quotenregelung zur Verteilung der Flüchtlinge innerhalb der EU abzulehnen. Der jetzige tschechische Präsident Zeman sagt dazu, er teile in diesem Punkt die Ansicht seines Vorgängers.

    Klaus hat die von Merkel massiv beförderte Einwanderung als „fundamentale Bedrohung für die Stabilität Europas“ bezeichnet. Auch erklärte er, die „künstliche Mischung von Nationen, Kulturen und verschiedenen Religionen“ birge „Risiken und Bedrohungen“.

    http://www.focus.de/politik/ausland/fluechtlingskrise-im-news-ticker-csu-kritisiert-merkels-entscheidung-fuer-fluechtlingsaufnahme_id_4926933.html

    Es ist schon wieder so weit, die Tschechen sehen als Folge der Politik von Merkel ihre nationale Souveänität bedroht.

  208. #292 hellga

    Berechtigte Frage, aber die Deutschen sind Feiglinge und ich habe auch nur eingeschränkten „Bock“ diesen Naivlingen Rettung angedeihen zulassen und zugleich als „Nazi aus Dunkeldeutschland“ zu gelten.

    Ich arbeite politisch in einer Partei, man mag sie sich denken, und im freien Gesprächsumfeld.

  209. Merkel wird enden wie einst Mussolini.Uruguay oder sonstwo, man wird sie aufspüren. Mengele konnte sich auch nicht ewig verstecken.

    Sie hat es sich verdient!!!

    tsa

  210. Ist Merkel eine Verbrecherin?

    Manchmal gibt es in der Politik noch etwas Schlimmeres als ein Verbrechen:

    eine Dummheit – mit tödlichen Folgen.

  211. Und wieder einmal wird ein blutiger Krieg in Europa von „deutschem“ Boden ausgehen.
    Gegen die politisch korrekten Verräter und gegen den Islam.
    Mutti sei Dank!

  212. #298 Kleinzschachwitzer (07. Sep 2015 16:02)

    Dazu gibt es sogar einen brühmten Ausspruch von Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord:

    „Es war schlimmer als ein Verbrechen, es war eine Dummheit.“

    Eben sehe ich aber, daß sich das offenbar so verhielt:

    Joseph Fouchéurteilte über Napoléons Entscheidung später mit dem (oft dem Außenminister Talleyrand zugeschriebenen) Aphorismus „Das war schlimmer als ein Verbrechen, das war ein Fehler“.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Louis_Antoine_Henri_de_Bourbon-Cond%C3%A9,_duc_d%E2%80%99Enghien

    Wer von beiden das auch immer wie gesagt hat, auf jeden Fall steckt eine große Portion zynischer Machiavellismus darin.

  213. #294 Chrmenn (07. Sep 2015 15:38)

    Angela Merkel ist studierte Physikerin, sie weiß sehr genau, was sie tut


    Das weiß sie nicht. Ostkollegen haben mit schon vor vielen Jahren gesagt …ZITAT aus der Erinnerung:“
    Die mußte nicht viel tun für ihren Doktor-Grad“

    Vllt. für ihren Doktor- Betreuer, ach halt, war das nicht ihr jetziger Ehemann?

    tsa

  214. @ #292 spacedrummer (07. Sep 2015 15:30)

    Wieviele echte Deutsche gehen übehaupt noch wählen?

    60 oder 65%?

  215. liebe freunde, wo finde ich den all die kämpfer, die alle kämpfen möchten!
    bin ich vielleicht immer nur am falschen platz!
    ich finde nur schreibtisch-pc figther!

  216. #22 5to12 (07. Sep 2015 11:17)

    „Wenn heute nicht 100 000 Leute mit
    PEGIDA auf die Strasse gehen…..?

    DANN legt TODES-ANGELINA Europa in Asche und Schutt!“

    Ich gehe heute das 35.Mal mit PEGIDA spazieren.
    Hoffentlich wird die Menge unübershaubar!

  217. @294 Chrmenn

    Das weiß sie nicht.

    Doch, das wird sie (leider) ganz genau wissen? Es ist völlig unerheblich, wie sie zu ihrem akademischen Grad gekommen ist, wenn sie angeblich „nicht viel dafür tun musste „„, dann würde das lediglich dokumentieren , dass sie auch schon damals sehr offen für Korruption war!

    So dumm und inkompetent kann nicht einmal eine Angela Merkel sein! Es ist daher anzunehmen, dass diese Verräterin und Gesetzesbrecherin – also diese kriminelle Verräterin, etwas anderes ist sie nicht – ganz massive persönliche Vorteile aus ihrem Handeln und Unterlassen erlangt hat oder erlangen wird!

    Diese Frau bedient sich der „nützlichen Idioten„, aber sie selbst ist eine skrupellose Frau, die über Leichen geht!
    _____

    Mit ziemlicher Sicherheit ist Merkel die „Mutter ALLAH Gläubigen„, denn die „Mutter ihres eigenen Volkes“ ist sie jedenfalls nicht!

  218. #152 Paula Sieben (07. Sep 2015 12:40)

    Kohl ist Kanzler der Einheit. Dann kam Gas Gerd. Jetzt haben wir Merkel, Kanzlerin der Islamisierung Europas. Was kommt ? Wird es überhaupt noch Kanzler geben?

    Wenn die Islamisierung im gleichen Tempo voranschreitet dann wird dieses Amt von einem Kalifen bekleidet werden.

  219. Ich bin und ich war kein Freund von Kohl.
    Aber die Art und Weise, wie „sein Mädchen“ an seiner Demontage mitgewirkt hat, ist eher ein Markenzeichen für IM Erika als für eine gütige Mutti!
    Glaubt ihr im Ernst an irgendeine Form von Dankbarkeit von ihr oder ihrem neuen Volk gegenüber den blöden Steuerzahlern?
    Wir werden verraten und verkauft, wie weiland der Fettsack.

  220. #306 „Die mußte nicht viel tun für ihren Doktor-Grad“

    Warum hat eigentlich noch niemand die Doktorarbeit von Malika Merkel untersucht? War doch mal so ein richtiges Hobby der Rotgrünen, um den politischen Gegner loszuwerden.

    Würde Deutschland unter einem Bundeskanzler KT zu Guttenberg besser dastehen? Oder ist das alles eine Illusion? Ich glaube, es ist egal, wer die CDU führt, ob Merkel oder sonst wer, die Partei hat sich schon längst von ihrem ehemaligen christlich-konservativen Profil verabschiedet und in Deutschland wirken ganz andere Kräfte, da ist Merkel auch nur eine Marionette.

    Insofern reicht es auch nicht, gemäß Art. 20 GG Malika Merkel was in den Tee zu tun, sondern man müsste schon genau wissen, wer das ganze Theater wirklich steuert, und da kommt man entweder an der amerikanischen Ostküste oder im Scheichtum Katar raus.

  221. #266 FrankfurterSchueler (07. Sep 2015 14:24)

    Als Physikerin müsste sie eigentlich wissen, dass nach Newton „Actio = Reactio“ gilt.
    Sie möge sich für ihren Verrat warm anziehen!

  222. Das häßliche Merklein hatte in ihrer letzten Neujahrsansprache, auf PRGIDA zielend, ja gesagt: “Es ist Haß in ihren Herzen”.

    Richtig muß es heißen:
    “Es ist Haß in ihrem Herzen”, und zwar Haß auf alles Deutsche, Eigene, und vor allem auf das Eigenste überhaupt: auf sich selbst.

    Wie sagte doch, ich meine, es war Maria-Belen, vor ganz kurzem so schön:

    „Jetzt zahlt es das häßliche Entlein Merkel Gott und der Welt heim, von der Natur benachteiligt worden zu sein.“

  223. Wenn ich mir vorstelle was 2 Allahschreiende Halbaffen vor ein paar Monaten in Frankreich veranstaltet haben. Nur 2 !!! Mutti importiert gerade 100 000 in einer fröhlichen Polonaise von Ungarn über Wien hier nach Dummland. Leute aufwachen …wir haben hier eine wehrunfähige Polizei und eine nicht existente Bundeswehr die mit Kaliber 22 maximal Warnschüsse abgeben darf!! Wir sind entwaffnet und einfach im Arsch wenn 100 Gotteskrieger hier mit der AK 47 aufkreuzen…und das wird passieren.

  224. liebe freunde, wo finde ich den all die kämpfer, die alle kämpfen möchten!
    … ich finde nur schreibtisch-pc figther!

    #309 deutscher looser (07. Sep 2015 16:53)

    Fühle mich nicht angesprochen. Ich bin auch dann zu PEGIDA in meiner Stadt gegangen, als es mulmig zu werden versprach (was es auch wurde: Böller, in uns hineingeschmissen, vor denen man sich wegducken mußte, eine gut volle (Plastik-) Wasserflasche, die eine Teilnehmerin traf (nicht mich), was sehr schmerzhaft für sie war, usw.). – Ich stecke AfD-Flyer in Briefkasten. Ich spende: für die beiden Michaels, mal für PRO NRW, für Ulfkotte.
    Kurz: Ich tue, was ich kann. So viel zur Klarstellung.

  225. Wurden von den Parteien jemals Zahlen genannt,
    w a n n denn nun auch für sie ein Land zu voll ist?

    Die Grenzen müssen dicht gemacht werden.

    Für Merkel:
    Nur Verachtung

    Ich meine, gut, sei sie nur eine Marionette. Eine unter mehreren.
    Aber eine einzige….Politmarionette eine einzige nur , die sich selbst nicht mehr im Spiegel ansehen mag, ob dieser Völkervergewaltigung europaweit, wird doch mal die Klappe aufmachen und den Widerstand organisieren, oder wenigstens unterstützen!

    Meine Güte.

    Ist denn alles menschliche raus aus euch, Merkel, Gabriel und wie ihr alle heißt?!

  226. Bei n-tv „duelliert“ sich gerade Alexander Gauland verbal mit Heiner Geissler.

    Letzeren könnte man zu Merkels Großwesir machen.

    Ich habe abgeschaltet, ich kann das „Gutmenschen“-Gequatsche einfach nicht mehr etragen.

  227. #89 James Cook (07. Sep 2015 12:00)
    „Wundere mich zwischenzeitlich nicht mehr warum die Feministinnen zu dem ganzen Allahdreck schweigen.
    Die warten auf ihren arabischen Deckhengst, einen der es ihnen so richtig knallhart bersorgt.

    Der deutsche Trottel ist nur gut für die Versorgung, der soll ihr und ihrem Besteiger den Arsch wischen.“

    Hehehe….;-)))

  228. #309 deutscher looser (07. Sep 2015 16:53)
    liebe freunde, wo finde ich den all die kämpfer, die alle kämpfen möchten!
    bin ich vielleicht immer nur am falschen platz!
    ich finde nur schreibtisch-pc figther!

    ################

    Hier!

    Ich bin eine Frau.

    Aber ich kämpfe, was ich kann.

    Gerade eben wieder……will mich nicht outen.

    Aber es waren heftigste Auseinandersetzungen, die viele Leute mitbekommen haben.

    Deshalb, Danke an den “Herren“ aus dem islamischen Ausland, für das typische Verhalten, das mein untypisches Verhalten hervorgekitzelt hat.

    Das hat einen guten Augenöffner gegeben.

  229. Dieses Volk wählt mit 42% Merkel
    liest Bildzeitung
    und sieht RTL.

    Es ist wie eine Sau, die einen Schlachthof für einen künstlerisch interessanten Ort hält.

    Nichts mehr zu machen!

  230. #58 5to12 (07. Sep 2015 11:37)

    SCHWACHSINN!
    Da ist kein PLAN!
    Das ist nur dumme Blödheit!

    ********************
    Wie andere Schweizer hier bin auch ich konsterniert. Jetzt muss Pegida aber wirklich einen Gang höher schalten…

    Neben dem von #97 Tolkewitzer (07. Sep 2015 12:04) erwähnten Plan Koran / Saudi Arabien gibt es noch einen näher liegenden, einen sog. „paneuropäischen“ eines Grafen Coudenhove-Kalergi:

    http://www.politaia.org/politik/europa/die-masseneinwanderung-merkel-und-der-coudenhove-kalergi-plan/

    Diesen für die „europäische Integrationsbewegung“ ausgestellten Preis haben die „Mutter aller Gläubigen“ 2010 und Jean-Claude Juncker 2014 ja bereits offiziell erhalten…

    Wie #297 Chrmenn (07. Sep 2015 15:38) ja auch erwähnt, läuft da ganz offensichtlich eine Agenda, die von gewissen Leuten eifrig inszeniert wird…

  231. #224 Tolkewitzer

    ……In dieser völlig ausweglosen Situation wurde seitens der Regierung vom Volke die Legitimation für den Totalen Krieg gefordert…..

    Sehr richtig ! Mit meinem Vergleich zur damaligen Sportpalastrede wollte ich nur verdeutlichen dass unsere Regierung die Realität genauso ausblendet wie damals die Nazis.

    Jedem der führenden Militärs war nach der Niederlage in der Luftschlacht um England, den riesigen Verlusten beim Vormarsch nach Moskau und der anschließenden sowjetischen Gegenoffensive sowie der völligen Vernichtung der 6. Armee in Stalingrad bewusst dass auch eine Generalmobilmachung und eine Umstellung auf Kriegswirtschaft die zu diesem Zeitpunkt schon klar erkennbare Niederlage nicht mehr abgewendet sondern nur noch herausgezögert werden kann.

    Wir hatten es damals schon mit dem völligen Ausblenden von Tatsachen zu tun !

    …..Heute befinden wir uns in einer Situation, wo die Regierenden ohne Not den Totalen Krieg gegen die eigene Bevölkerung beschlossen haben und ich fürchte, wenn die Bevölkerung nicht aufwacht und die Volksverräter hinwegfegt, wird es die einmalige Situation in der Geschichte geben, daß ein Volk ohne sich zu wehren von Smartphone-bewaffneten Jugendlichen beseitigt wird! ……

    Ich teile Ihre Einschätzung der Situation voll und ganz !

    Arsch hoch – auf zu PEGIDA!
    Heute 18.30 Uhr Dresdner Neumarkt (an der Frauenkirch

    Prima Aufruf !
    Das Problem ist aber wie sollen wir nach Dresden kommen ?

    Ich wohne 681 km von Dresden entfernt !

    Hier auf PI-news sollte eine Unterseite geschaffen werden mit Mitfahrgelegenheiten, denn mit der Bahn ist es für viele Leute einfach zu teuer.

    Durch Mitfahrgelegenheiten könnte man sich die Spritkosten teilen, dann würde es nur noch ¼ so
    kostspielig sein.

  232. #263 ArmesDeutschland (07. Sep 2015 14:23)

    —Gabriel sagte, auch die Aufnahme von 800 000 Flüchtlingen dieses Jahr könne Deutschland dank seiner wirtschaftlichen Stärke und solider Finanzen meistern.

    Arbeitet dieser vollgefressene Unsympath an der nächsten Büttenrede, oder was ? Das ist doch Realsatire pur.
    Deutschland ist nach den USA und Japan das am höchsten verschuldete Land der Welt.
    Denen wird doch in der Bundestagskantine irgend eine Droge in den Kaffee gekippt, anders sind solche Sprüche nicht mehr erklärbar.

  233. #263 freemind (07. Sep 2015 14:23)

    Ich habe jetzt fast 5 Jahre nicht mehr gepostet, weil sich hier leider nur die Sofapatrioten tummeln….

    „Sofapatrioten“ Haha 🙂
    Mann ist das geil.
    Ich krach echt ab vor Lachen !

  234. Um es hier noch einmal zu sagen:

    Es ist vorbei für Deutschland.

    Deutschland, wie es einmal war, wird höchstens fortleben in alten Erzählungen, Fotos und Filmen, sowie in unserer Erinnerung…

    Wie heißt es am Schluss in der „Feuerzangenbowle“?

    „Wahr sind nur die Erinnerungen, die wir mit uns tragen; die Träume, die wir spinnen, und die Sehnsüchte, die uns treiben. Damit wollen wir uns bescheiden.“

    http://www.youtube.com/watch?v=bw5b40jX_1M#t=0m42s

  235. Wollte gerade ins E_Mail_Center b. Telekom, da lese ich, dass viele ausländische Zeitungen Deutschland über den grünen Klee loben. (Italien, Gr.Brittannien, USA)Dabei sind doch gerade diese Staaten nicht gewillt, Invasoren aufzunehmen. Italien lässt schon lange keine Invasoren in die Städte (Aussage von Bekannten in Italien). USA tut so, als geht den Politikern die Flüchtlingsfrage nichts an, und GB will sich jetzt die Flüchtlinge in Syrien direkt auswählen, die wenig Probleme machen.Da kann man sich fruen, dass der verblödete Deutsche die Drecksarbeit für andere Staaten übernimmt. DE wir noch lange Opfer bringen für Europa und auf eine gerechte Lastenteilung f.d.Kosten der Invasoren bis zum St.Nimmerleinstag warten können.
    Zu was Allem die Deutschen um einer Parole willen bereit sind, erkannte schon Napoleon! Wegen einer Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute (heute das Pack)mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde!Genau so haben wir heute die Situation. Das Weib hat uns Deutschen den Kopf zertreten, doch wir werden uns ihrer Ferse nachstellen, solange bis sie geht. Es wird keine Ruhe geben in diesem Land. Seit der Reichsgründung 911 hat kein Monarch oder Regierender das deutsche Volk innerhalb von wenigen Monaten in den Abgrund geführt (dagegen ist selbst der Österreicher ein Waisenknabe)

  236. @#326 1. Advent 2009 (07. Sep 2015 18:05)
    @#97 Tolkewitzer (07. Sep 2015 12:04)
    @#297 Chrmenn (07. Sep 2015 15:38)

    Merkel kann nur den AMERIKANERN dienen, weil BRD eine amerikanische Kolonie ist.
    Außerdem wird sie von Amerikanern ja sehr eng überwacht.

    Ich sehe keinen Grund, warum die Amerikaner ihre Kolonie BRD durch Masseneinwanderung zerstören wollen (mit dem Kollaps der BRD kollabiert auch der amerikanische Vasall EU).
    Dagegen spricht auch, dass sich die ost-europäischen Vasallen der USA erfolgreich gegen Masseneinwanderung wehren dürfen.

    Es scheint, dass die Einwanderung die Amerikaner nicht besonderes interessiert (da ihre Interessen nicht direkt betrifft) und von Vasallen frei gestaltet werden kann.

    Die Erklärung ist also:
    die Rabenmutti ist ahnungslos, prinzipienlos, blöd, und ihr ist alles auch ziemlich egal außer ihrer Macht. Sie wird in Einwanderungsfragen von den degenerierten deutschen „Eliten“ gesteuert (vor allem Wirtschaft), die kurzfristige Vorteile wollen nach dem Motto NACH UNS DIE SINTFLUT.
    Das ist natürlich Selbstmord, ist aber bei Degeneraten üblich.
    Das alles ist selbstverständlich nicht normal, sondern hochgradig wahnsinnig.

    Mehr siehe unter:
    http://www.pi-news.net/2011/11/ist-der-niedergang-europas-noch-zu-stoppen/

    Es besteht deshalb die Hoffnung, dass die Kolonialherren (Amerikaner) die völlig wahnsinnig gewordene Kolonialadministration (= den oberen Teil der bunt-deutschen politische Klasse) austauschen, bevor sie die Kolonie BRD zerstört hat (was zum kostspieligen Einsatz der amerikanischen Armee führen wird).
    Vorausgesetzt, dass die Amerikaner es noch können – sie selbst sind ja viel zu bunt geworden.

  237. Propaganda-Fernsehen in DDR2 mit dem runden Gabriel. … wir brauchen auch junge Menschen, Volksbereicherer, ausgebildete Fachkräfte und wir sterben ja aus.

    Und das sind die Muslime aus überall und von überall.

  238. #93 Toetet Allah (07. Sep 2015 12:02)

    Bitte! Lasst uns JETZT auf die Straßen gehen und den Rücktritt dieser Wahnsinnigen fordern. Wir können nicht mehr bis 2017 warten. Es ist nicht mehr 5 vor 12, es ist bereits 12!
    Diese Wahnsinnige hat Öl ins Feuer gegossen. Bald brennt Deutschland, und dann ganz Europa. Merkel MUSS JETZT zurücktreten. Das wäre das einzige Signal, das auch von den Horden verstanden würde.

    Ja!!!!

    Also eine Demo nur mit Thema: Merkel muß zurücktreten. Nichts anderes. Unabhängig von PEGIDA und anderen. Dann kann kein Teilnehmer fürs mitmachen gemobbt werden. Und es kann sich jeder anschließen der mit irgendwas an ihrer Politik unzufieden ist. Egal ob links, rechts, oben unten. Oder ist auch das rechts, rassitisch oder sowas?

    Und würde sich die Antifa die Blöße geben, offen als Merkelverteidiger aufzutreten?

    Mit dem gemeinsamen Nenner muß man doch endlich hunderttausende nach Berlin mobilsieren können!

  239. 333 Schüfeli
    „kein Grund, warum die Amerikaner ihre Kolonie
    BRD durch Masseneinwanderung zerstören wollen“

    nicht zerstören

    Deutschland hat(te) als einziges Land
    in Europa das Potential

    .zusammen mit Russland ein Europa
    als Gegenpol zu den USA zu bilden

    .den USA technologisch und
    wirtschaftlich Paroli bieten könnte.

    Durch das Abmischen der Deutschen wird
    ein Konsumentenbrei mit IQ95 angestrebt
    der noch genügend Leistungsträger
    zum Systemerhalt erzeugt,
    aber nicht mehr in der Lage ist,
    selbstständig zu existieren.

    sondern einebnen

  240. Merkel hat zwar erst in diesem Jahr die Katze aus dem Sack gelassen und deutlich gesagt, dass der Islam unbestreitbar ein Teil Deutschlands sei.

    Vorher waren es aber schon Schäubele und dann der unvergessene Kurzzeitpräsident Wulff, ein Ziehsohn von Mutti. Beide konnten das schon vor Jahren äußern, weil Merkel schon damals eine Islamisierung Deutschlands im Kopf hatte.

    Der Höhepunkt aller Bekenntnisse zu dieser mörderischen Ideologie, war jedoch, dass die ehemalige Bundeswissenschaftsministerin (Dr.) Annette Schavan mit voller Rückendeckung durch die Kanzlerin den Islam als „Wissenschaft“ an vier deutschen (!) Universitäten etablieren konnte, damit dort die zukünftigen Islam-Lehrer an öffentlichen Schulen die menschenverachtenden Lehren des Koran vermitteln können. Erstaunlich, dass sich die Professorenschaft der Universitäten nicht gegen eine derartige Unwissenschaftlichkeit wehrten!

    Obwohl Annette Schavan sich den Doktor-Titel erschummelt hatte und eigentlich zu keinen weiteren Aufgaben mehr hätte zugelassen werden sollen, hievte Angela ihre katholische Busenfreundin auf den Posten einer Botschafterin beim Vatikan. Ein unerhörter Akt, der aber zeigt, wie sehr Merkel die böse Tat der Frau Schavan schätzte.

    Nochmals zusammengefasst: Merkel plante vor diesem Hintergrund schon vor Jahren die Islamisierung unseres Landes und setzt sie nun auf ihre Art durch.

  241. Merkel hat zwar erst in diesem Jahr die Katze aus dem Sack gelassen und deutlich gesagt, dass der Islam unbestreitbar ein Teil Deutschlands sei.

    Vorher waren es aber schon Schäubele und dann der unvergessene Kurzzeitpräsident Wulff, ein Ziehsohn von Mutti. Beide konnten das schon vor Jahren ungerügt äußern, weil Merkel schon damals eine Islamisierung Deutschlands im Kopf hatte.

    Der Höhepunkt aller Bekenntnisse zu dieser mörderischen Ideologie, war jedoch, dass die ehemalige Bildungsministerin (Dr.) Annette Schavan mit voller Rückendeckung durch die Kanzlerin den Islam als „Wissenschaft“ an vier deutschen (!) Universitäten etablieren konnte, damit dort die zukünftigen Lehrer für den Islam-Unterricht an öffentlichen Schulen ausgebildet werden, um dann die menschenverachtenden Lehren des Koran vermitteln können. Erstaunlich, dass sich die Professorenschaft der Universitäten nicht gegen eine derartige Unwissenschaftlichkeit wehrten!

    Obwohl Annette Schavan sich den Doktor-Titel erschummelt hatte und eigentlich zu keinen weiteren Aufgaben mehr hätte zugelassen werden dürfen, hievte Angela ihre katholische Busenfreundin auf den gut bezahlten Posten einer Botschafterin beim Vatikan. Ein unerhörter Akt, der aber zeigt, wie sehr Merkel die Frau Schavan schätzte.

    Nochmals zusammengefasst: Merkel plante vor diesem Hintergrund schon vor Jahren die Islamisierung unseres Landes und setzt sie nun auf ihre Art durch.

  242. #158 Renitenz 1.10 (07. Sep 2015 19:49)

    Merkelova- dieser charakterliche Abfa**haufen sagt „Wir schaffen das“ und sie meint „ICH LASSE DAS SCHAFFEN- VON IHNEN, denn ICH habe ja meine Hazienda in Paraguay, wohin ich mich verkrümeln werde, wenn ich hier auftragsgemäß alles in Schutt und Asche habe legen lassen“. Man müsste die paraguayanische Botschaft mit Briefen und Mails fluten, in der wir davor warnen, eine solche Verräterin aufzunehmen, denn wer sagt den Paraguayanis, daß sie dort nicht ähnlich zerstörerisch wirkt? Man müsste einfordern, diese „Frau“ wieder auszuladen, wenn man nicht Gefahr laufen will, vorm Angesicht der Geschichte als die Nation einzugehen, die eine Volksverräterin und v.a. -mörderin beispiellosen Ausmaßes in ihrer Mitte geduldet haben.

  243. #337 john3.16 (07. Sep 2015 20:20)

    Na, sowas! Eben gerade las ich hier noch die jüngsten Kommentare und machte dann das TV an, um mal in den Plasberg (aktuell ganz oben) reinzugucken. Ich hatte zuletzt, irgendwann in den letzten Tagen, offenbar ZDF INFO gesehen. Das kam also jetzt, und was sehe ich da? Eine Sendung, in der Guttenberg zu sehen ist und dann diese bekannte Szene, wo Merkel auf ihr Handy guckt, Schavan steht daneben, und Merkel zeigt ihr mit vertraulich-verschwörerischer Mine, was da auf ihrem Handy zu sehen ist.

    War das nicht diese Geschichte, wo sie Guttenberg hinterhältig, wie das ihre Art ist, abserviert hat? Allerdings: der hatte das auch verdient, wenn vielleicht auch nicht auf die fiese Merkelsche Art.

  244. #333 Schüfeli (07. Sep 2015 19:16)

    Ich glaube eher, selbst den Amerikanern dämmert langsam, dass die Kolonie BRD mittlerweile komplett ausgequetscht, verschuldet… also nichts mehr zu holen ist. Sollte das unsägliche Euro-Konstrukt kollabieren (und ich kenne niemanden, der das bezweifelt) und alle Bürgschaften fällig gestellt werden (sprich in unsere Bilanzen übernommen werden müssen)- sind wir am Ende. Das wissen die Degeneraten, deswegen können sie unseren brutalen Untergang am schnellsten und effektivsten vollziehen, indem man fremde Invasions-Heere gegen uns auflaufen lässt- wir sind dann mit Überleben beschäftigt, die Degeneraten seilen sich ab…

  245. Diese verlogene „Hilfsbereitschaft“, die jetzt plötzlich die Einreise von bald 1.000.000 „Flüchtlingen“ ermöglicht hat, ist einfach entlarvend: Zum Ende 2013 stieg Syrien im Welt-Verfolgungsindex für Christen auf Platz 3 auf! Deutschland kontingentierte die Anzahl syrischer Flüchtlinge damals knallhart auf 10.000! Dabei wurden zaghafte Piepsgeräusche aus der CDU/CSU, man möge vorrangig syrischen Christen die Flucht nach Deutschland ermöglichen, von den Öko-Faschos, Kommunisten und Sozialisten niedergebrüllt. Die Unanständigen fanden es „ungerecht“ Christen zu „bevorzugen“! Der gesamte Westen hat der drohenden Ausrottung der syrischen und irakischen Christen auffällig gleichgültig und passiv, vielleicht sogar wohlwollend zugesehen!

    Jetzt kommen die Täter, und die Grenzen, Türen, Herzen und Beine öffnen sich ! Plötzlich spricht niemand mehr von der Notwendigkeit von Kontingenten!

    Hell’s Angela geht es nicht darum, humanitäre Hilfe zu leisten! Die verfolgt knallhart die Ziele der NWO, und opfert dafür ihr eigenes Volk, die Völker Europas, allen voran die Christen Europas!

  246. #336 der dumme August (07. Sep 2015 19:59)
    Durch das Abmischen der Deutschen wird
    ein Konsumentenbrei mit IQ95 angestrebt
    der noch genügend Leistungsträger
    zum Systemerhalt erzeugt,
    aber nicht mehr in der Lage ist,
    selbstständig zu existieren.
    sondern einebnen

    Wenn das der Plan wäre, wäre es vernünftig, langsamer vorzugehen, wie es bisher der Fall war. Mit bisheriger Politik wäre dieses Ziel spätestens 2050 erreicht und zwar ohne Turbulenzen / nennenswerten Widerstand.

    Jetzt handelt es aber um vollständige Zerstörung mit absolut unabsehbaren Folgen von anti-globalistischer Revolution bis zum Zerfall und Bürgerkrieg – alles zum Nachteil der Amerikaner.

    Wenn es tatsächlich Regisseure dieser Aktion gibt, dann muss man annehmen, dass sie völlig verrückt sind.

    #341 Renitenz 1.10 (07. Sep 2015 21:22)
    #333 Schüfeli (07. Sep 2015 19:16)
    Ich glaube eher, selbst den Amerikanern dämmert langsam, dass die Kolonie BRD mittlerweile komplett ausgequetscht, verschuldet… also nichts mehr zu holen ist.

    Solange BRD noch Geld leihen kann, ist sie noch nicht ausgelutscht.
    Es gibt noch Infrastruktur, privates / öffentliches Vermögen usw.

    Es ist nicht klar, warum man die Milchkuh schlachten muss, die noch Milch gibt.
    Außerdem bringt diese Art von Schlachtung niemandem etwas außer den wilden Horden der Invasoren.

    Fazit:
    Ich möchte gerne Verschwörungstheoretiker werden, weil die jetzige Ereignisse tatsächlich nach einem bösartigen Plan aussehen.
    Mein Problem ist, dass mich keine Verschwörungstheorie bisher überzeugt hat.

    PS
    Die Planbarkeit der historischen Ereignisse wird überhaupt maßlos überschätzt. Jede Verschwörung endet beim 2. Zug und weiter herrschen Zufälle, Eigendynamik, unvorhersehbare Ereignisse, Dummheit / Unfähigkeit der Verschwörer usw.

  247. zu #345
    (was zum Geier, PI, ist denn mit der Vorschau-Funktion passiert??)
    Anstatt froh zu sein, einfach nur überlebt zu haben, um dann so schnell wie möglich wieder in die eigene Heimat zu gehen, damit man eben nicht anderen ihr Land, ihre Häuser oder Wohnungen wegnimmt, werden diese Flüchtlinge jedoch jetzt so schnell wie möglich als „Deutsche“ in Deutschland eingebürgert. Innerhalb kürzester Zeit haben wir Iraker, Afghanen, Syrer, Libanesen, Schwarzafrikaner, Kosovo-Albaner etc.etc., die plötzlich alle Deutsche sind.
    Deutschland und die Leistung der Deutschen wird so auf verschiedene islamische Länder aufgeteilt.
    Wenn in Deutschland nur noch überwiegend Moslems leben, ist Deutschland für immer vernichtet.
    Von Deutschland bleibt nichts mehr übrig, außer ein islamisches Land.
    Genau so wird Deutschland bald aussehen. Genauso heruntergekommen und gewalttätig wie die Länder, aus denen die überwiegende Mehrheit der Scheinflüchtlinge hergekommen ist.
    Alleine, dass sie mit Gewalt bis nach Deutschland vorgedrungen sind, zeigt ihre Schuld und ihre wahre Intention.
    Sie haben sich nicht mit dem Überleben begnügt und eine gewisse Demut diesbezüglich gezeigt, sondern sie wollen an der Leistung der Fleißigsten mitschmarotzen, sich in das gemachte Nest setzen, das Friedfertige ohne ihre schmarotzende Gewalt aufbauen konnten.
    Deshalb waren sie mit dem was ihnen die ärmeren Länder zu ihrem Überleben angeboten haben auch nicht zufrieden, um von dort wieder in ihr Heimatland zurückzukehren.

    Sie sind nicht dankbar überlebt zu haben, sie wollen die Leistung eines friedfertigen leistungsstarken Volkes für sich in Anspruch nehmen und zwar für immer.
    Wahre Flüchtlinge würden niemals so handeln.
    Sie hätten Anstand, Achtung und Respekt vor der Leistung anderer und kämen niemals auf die Idee, sich so ins gemachte Nest zu setzen, wenn sie die Möglichkeiten hätten in ihr eigenes Land zurückzukehren.
    Menschen mit Anstand und Moral wollen ihr Land selbst aufbauen, so wie die Deutschen.
    Menschen mit Anstand und Moral wollen nach Kriegsende in ihr Land zurückzukehren, um dort mit ihrer Arbeitsleistung aus ihrem Land das Gleiche zu machen wie die Deutschen aus ihrem Land.

    Hätten die Deutschen nicht so viel Anstand und Moral besessen, gäbe es Deutschland nicht.
    Diese Menschen sind jedoch keine Deutschen und sie werden es auch niemals sein, das zeigt ihr Eintreffen in Deutschland unter diesen Umständen.
    Da kann die deutsche Politik sie noch so schnell zu „Deutschen“ machen.
    Sie so auf das Land zu verteilen, dass sie nicht mehr weiter auffallen.
    Sie werden immer das bleiben was sie sind, Scheinasylanten die sich Deutschland durch den Verrat der deutschen Bundesregierung unter den Nagel gerissen haben.
    Menschen die sich das reichste Land ausgesucht haben, um dort für immer zu bleiben und sich von der einheimischen Bevölkerung rundumversorgen zu lassen. Menschen die jedoch durch ihre mangelnde Moral Deutschland zugrunde richten werden.
    Dementsprechend schlecht geht es dann den restlichen Deutschen, die irgendwann so als Flüchtlinge enden, nur dass die dann wirkliche Flüchtlinge sind und nicht Scheinasylanten, die unverhohlen und kackdreist in ein Land kommen, das andere durch ihren Fleiß und ihre Lebenszeit zu so einem Juwel gemacht haben und dann gleichzeitig auch noch einem Propheten folgt, der dieses Volk abgeschlachtet und aus dem Land gejagt hätte. Solche Menschen haben kein einziges Stückchen von Deutschland verdient.
    Nicht gestern, nicht heute und auch nicht morgen.
    Die sollen bei ihren Brüdern und Schwestern im Geiste unterkommen, die alle noch vor ihrem Weg nach Deutschland lagen.

  248. Ich hatte vorhin hier einen Artikel von aljazeera verlinkt, der über fluchthelfer.in berichtete. Habe jetzt mal etwas geforscht, und siehe da, die Domain gehört dem „Escape Institute“ in San Diego, registriert von riseup, einem wohl eher republikanisch-nationalistisch geprägten amerikanischen Kollektiv, und mitnichten irgendwelchen Gutmenschen aus D. Sorry! Nun stellt sich mir die Frage, warum die lieben Freunde auf der anderen Seite des Antlantiks den Zustrom von Muslimen nach Europa forcieren. Selbstschutz? Hmmm…

  249. Um den Titel „MUTTER ALLER GLÄUBIGEN“ FÜR DEUTSCHLAND, ähm für Merkel, zu holen, muss das deutsche Volk unfassbare neue Opfer erbinrgen, das wird ein Multimilliardenversenkungsprojekt,
    denn die mit politischer Raffinesse hereingelockten Flüchtlinge werden in Deutschland eine Spur der Verwüstung und der Geldvernichtung hinterlassen.

    Wir laden uns die Zukunftslast von 4 Millionen Familiennachzüglern auf und müssen diese dann AUF DAUER mit Sozialgeld dauerunterhalten! Das wird unser Budget vernichten, die Bundesanleihen entwerten.
    CRASH wird unvermeidbar!

    Wir laden uns die Zukunftslast auf, dass in den Multi-Kulti deutschen Schulen die autochthonen Schüler in den Städten sowieso, aber nun auch in kleineren Städten und in Dörfern mit Flüchtlingsheimen zur MINDERHEIT und damit benachteiligt und gemobbt werden!

    Wir laden uns die Zukunftslast auf, dass praktisch in jedem Dorf ein (oder mehrere)Dschihad-Anhänger oder zumindest Dschihad-Sympathisant wohnen könnte(n) = Risiko-Maximierung durch Merkel-Politik!

    Wir laden uns die Zukunftslast auf, dass unsere Sozialkassen zusammenbrechen und alle anderen Aufgaben des Staates außer der Willkommenskultur drastisch vernachlässigt und unterfinanziert werden. Denn immer größere Anteile der Steuern werden zur Willkommenskultur „weggesteuert“ bzw. von ihr verbraucht!

    Umverteilung von DEUTSCH zu FLÜCHTLING!
    (kürzeste Form der Beschreibung der aktuellen Vorgänge)

    Aufzehrung der deutschen Kultur, um Platz für die FlüchtlingsBARBAREN- und IslamBARBARENkultur zu schaffen.

    Verdrängung von Autochthonen im Wohnungsmarkt durch Flüchtlinge, indem der Staat Flüchtlinge bevorzugend eingreift!

    Millionen Autochthone werden jahrzehntelang leiden müssen, weil sie unverträgliche Nachbarn aus fremden Kulturen aufgezwungen bekommen.

    BEDNEKT: Bei einem Siliziumkristall stört schon ein falsches Fremdatom auf 1 Million Siliziumatome! Er funktioniert dann eben nicht!

    Ganz so schlimm ist es bei Kulturen nicht, aber immerhin kann EIN „falscher“ Flüchtling eine ganze Siedlung in einen Alptraum verwandeln, so dass die Autochthonen von ihm wegziehen und einer Parallelkultur Platz machen, die dann tausende von Jahren Unfrieden hervorruft! Wenn wir GESETZESFOLGEN und POLITIKFOLGEN berücksichtigen würden, würden wir ganz sicher die aktuelle WILLKOMMENSKULTUR SOFORT BEENDEN wegen UNVERANTWORTLICHEKEIT!

    Last, but not least . . .
    Sanierung von 4 Millionen Gebissleisten mit Finanzierung durch dumme autochthone Steuerzahler!

    Schneller und „effizienter“ kann man einen Sozialstaat nicht vergrößern (und ruinieren)! Merkel erreicht auch hier unfassbare REKORDE.

    Aber was nützt ein Rekord, wenn der Staat daran zugrunde geht!

    Dann war alles umsonst, denn dann müssen wir die 4 Millionen Menschen leider wieder zurückschicken!

    Unser Hemd ist dann nämlich selbst für uns Autochthone zu kurz geworden! Aber das war ja vorhersehbar!

  250. „Die Mutter aller Gläubigen“ hat bewirkt, dass die tägliche Stückzahl auch morgen wieder 1000-2000 über dem heutigen Wert liegt.
    Vorhin wieder passend dazu – schön aufdrapiert:
    „Danke, danke Frau Merkel“ – „Die nächsten 2 Pinguinkostüme hielten ein Merkel-Poster hoch“ und kreischten, schluchzten und heulten herzergreifend.

    Bastelt man sich eigentlich solche Merkel-Poster während des Fußmarsches über die Autobahn?

    ALBANER und KOSOVAREN haben es begriffen. Sie erlernen ein paar syrische Dialektfetzen und erhalten in Albanien einen „originalen“ syrischen Pass. Und flüchten wieder.

  251. Ich musste eben so lachen. Mittlerweile rennen die im Irak rum und demonstrieren mit Plakaten von Merkel. Unfassbar.

    Da hat sich die arme Claudia so viel Mühe gegeben und jetzt heimst Erika die Lorbeeren ein. Wer hätte gedacht, dass die Merkel, bei Ausländern, mal beliebter sein wird, als die Grünen. Ein Brüller. 🙂

    So wählt man sich ein neues Volk.

  252. #351 furor__teutonicus (07. Sep 2015 23:35)
    Ich musste eben so lachen. Mittlerweile rennen die im Irak rum und demonstrieren mit Plakaten von Merkel. Unfassbar. …

    So wählt man sich ein neues Volk.

    Das Problem Merkels und der anderen Volksverräter ist, dass Dankbarkeit im Gesetzt des Dschungels nicht vorgesehen ist.
    Auch die Arbeit ist im Dschungel nicht üblich, nur die Jagt und das Fressen von dem, was auf dem Baum wächst.
    Und es spricht überhaupt nichts dafür, dass die Edlen Wilden ihr Verhalten den bunten Politikern zuliebe ändern werden.

    Aber die Rest-Deutschen, die den Horror überleben (z.B. im Ausland) werden es nie vergessen und nie vergeben.

  253. Beim nächsten Staatsbesuch in Chile ist sicher schon ein konspiratives Treffen im Hause Margot Honeckers vorgesehen. Bei welchem Merkel und Gauck der Vaterländische Verdienstorden in Gold verliehen wird. Kampfauftrag erfüllt.

  254. Dr. Angela Merkel; eine Politikerin, die in allen Belangen Maß- und Kopflos agierte, so wird es in den Geschichtsbüchern stehen.

    Eurokrise, Griechenlandkrise, mehrere Geheime Freihandelsabkommen, ja, die Bevölkerung ist zur Zeit ganz schön abgelenkt, nicht wahr Frau Merkel???

    20000, 30000 oder 40000 tausend „Flüchtlinge“ (eher Reisende) an einem Wochenende lassen alle Krisen in den Hintergrund treten.

    Stellt sich nur die Frage, ob SIE die Geister die SIE riefen auch wieder los werden und zwar wie???

    Nein Frau Merkel, ihr Plan ist durchschaut, als was wollen Sie noch in die Geschichte eingehen?

    Ihr „humanes Agieren“ zeugt nur von purer Heuchelei. Sie missbrauchen die „Flüchtlinge, sorry Reisende“ nur für ihre medialen Zwecke, weil Sie erkannt haben, dass Medienvertreter (sogar die SPON) in der Vergangenheit ihren Fall vorbereiteten.

    Mit Sicherheit werden SIE Ihre Macht, wie jeder andere Diktator auch, irgendwann verlieren und dann möchte ich nicht in Ihrer Haut stecken.

    Wenn unsere Wahlen nicht getürkt wären, dürften Sie schon längst Geschichte sein.

  255. #339 Renitenz 1.10 (07. Sep 2015 21:22)

    #333 Schüfeli (07. Sep 2015 19:16)

    Ich glaube eher, selbst den Amerikanern dämmert langsam, dass die Kolonie BRD mittlerweile komplett ausgequetscht, verschuldet… also nichts mehr zu holen ist. Sollte das unsägliche Euro-Konstrukt kollabieren (und ich kenne niemanden, der das bezweifelt) und alle Bürgschaften fällig gestellt werden (sprich in unsere Bilanzen übernommen werden müssen)- sind wir am Ende. Das wissen die Degeneraten, deswegen können sie unseren brutalen Untergang am schnellsten und effektivsten vollziehen, indem man fremde Invasions-Heere gegen uns auflaufen lässt- wir sind dann mit Überleben beschäftigt, die Degeneraten seilen sich ab…
    ———————–
    Ich denk die ganze Zeit, eigentlich müssten doch jetzt bald Bilder durch den Ticker gehen, wie Merkel, Gabriel & Co. verhaftet werden, Bundestag besetzt wird etc. pp.

    Dann versuche ich wieder positiv zu denken und kann das alles nur so erklären, dass die anderen Staaten lauter nach Grenzschließungen rufen werden (vielleicht gehen sie ja auch in Holland auf die Straße) und unsere Grenzen dann auch dicht gemacht werden – dass das das eigentliche Ziel war, wg. EURO-Crash und Systemkollaps. Aber viel Hoffnung habe ich nicht.

  256. #342 Schüfeli (07. Sep 2015 22:41)

    Mein Problem ist, dass mich keine Verschwörungstheorie bisher überzeugt hat.

    *****************
    Natürlich gibt es dabei immer kuriose Elemente, aber die Idee des Grafen C-K, die weisse Bevölkerung Europas etwas farbiger zu gestalten, findet doch ziemlich viele Anhänger, nicht wahr? Wenn das in Deutschland gelingen sollte, wäre schon mal viel gewonnen für Europa…
    Frankreich ist selber schuld – hatte natürlich Kolonien -, wird nicht nur islamisiert, sondern schon zügig afrikanisiert. Aushängeschild ist die frz. Fussballnationalmannschaft… Mag die Bilder nicht suchen.

Comments are closed.