Video: Pegida Dresden und Legida Leipzig

(Hinweis: Die Rede von Michael Stürzenberger in Leipzig ist zwischen 19.45 und 20.00 Uhr geplant.)

Heute werden wieder im ganzen Land Bürger auf die Straße gehen und zeigen, dass sie nicht vorhaben sich einschüchtern, kleinmachen oder gar ganz daran hindern zu lassen gegen das Merkelregime und seine Deutschlandvernichter aufzustehen. In Leipzig wird heute Abend u. a. Michael Stürzenberger für Aufklärung über die skandalösen Zustände im Land des offenbar grenzenlosen Selbstvernichtungswunsches sorgen. Wie immer wäre es aber wichtig: Jeder der es schafft sollte nicht daheim bleiben, sondern zu einer der Pegida-Kundgebungen, z. B. in Dresden, Leipzig, München, Chemnitz oder im durch sexuelle Übergriffe und Vergewaltigungen durch Illegale gebeutelten Magdeburg gehen und wenn möglich, mindestens zwei weitere Personen mitnehmen. „Alle auf die Straße“ muss die Devise der kommenden Wochen und Monate sein. Für alle anderen gibt es hier auf PI die Livestreams aus Dresden und Leipzig und wie immer den Liveticker bei epochtimes.de.