Video: PEGIDA-Dresden mit Tommy Robinson

Die Islamisierung Deutschlands schreitet stetig voran, Medien und Politik peitschen mit Pro-Islam-Dauerpropaganda das Volk ein. Die kulturbedingte Gewaltaffinität der „Gäste“ der Kanzlerin sorgt mittlerweile täglich für massive Polizeieinsätze in den Illegalenheimen. Um der sich durch die Invasion und den Islam zuspitzenden Gefahrenlage im Land Herr zu werden sprechen sich Politiker wie Wolfgang Schäuble nun schon offen für militärische Interventionen im Inneren, also bewaffnete Bundeswehrsoldaten in unseren Straßen, aus. Deutschland ist sicherheitspolitisch in bedenklicher Schieflage. Deshalb auf zu PEGIDA, nach Dresden, Duisburg, wo heute PI-Autor Michael Stürzenberger sprechen wird, nach München, Berlin oder zu einer in Ihrer Nähe. Jeder, dem die Zukunft Deutschlands am Herzen liegt, sollte montags auf der Straße sein. Alle, die nicht die Möglichkeit haben, können die Reden aus Dresden hier im Livestream oder den Liveticker bei epochtimes.de mitverfolgen.