In einem Interview mit Prof. Michael Vogt geht der ehemalige Präsident des Verfassungsschutzes in Thüringen, Helmut Roewer, mit der politischen Klasse Deutschlands hart ins Gericht. „Schwätzer und Taugenichtse“ sind Begriffe, die er für die Politiker von heute als Begriffe parat hat. Seinen früheren Amtskollegen wirft er Strafvereitelung im Amt vor. Er selbst stellt das System als ganzes (noch) nicht in Frage, beschreibt aber in Wirklichkeit seinen Niedergang. Demokratie, so immerhin seine Erkenntnis, funktioniere nur in kleinsten Einheiten. Einige wörtliche Zitate des Video-Interviews hat Oliver Janisch hier niedergeschrieben.

» Siehe auch: Rupert Scholz über Rechtsbrüche der Bundesregierung

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

119 KOMMENTARE

  1. Hurra: die Flüchtlinge – mit nix auf dem Leib als ein paar Klamotten, keinem Cent in der Tasche und irrsinnigen Erwartungen an das spendable Alemanya – kurbeln die Nachfrage an, die deutschen Einkommenssteurpflichtigen bezahlen es, der Unternehmer streicht den satten Gewinn ein, der Finanzminister die Steuern, und alle sind glücklich:

    – die Flüchtlinge, weil sie alles kostenlos in den zarten Hinterngeblasen bekommen,

    – die Unternehmer, weil Umsätze und Gewinne zulegen,

    – der Finanzminister, weil der Steuersäckel fast explodiert vor lauter Einnahmen 

    – der Politiker, weil er’s dem Wirtschaftsboss wieder so schön Recht machen konnte

      und über all‘ dem schwebt, milde lächelnd, das Lieblings-Flittchen deutscher Konzern-Bosse: Angela Merkel.

    Nur die 35 Millionen Einkommenssteuerpflichtige rumpeln weiterhin auf marroden Straßen täglich zur Maloche, wo sie das erste Halbe Jahr nur für den Finanzminister anschaffen gehen dürfen bevor überhaupt etwas für sie und die Ihren hängen bleibt, während ihre Kinder in verfallenen, schlecht beheizten Schulgebäuden ihren minderjährigen #refugeewelcomekollegen Deutsch beibringen dürfen und ihre Frauen zum Dritt-Job noch ‘nen Viert-Job suchen, weil’s Geld vorne und hinten nicht reicht.

    Und dieser feine Herr Straubhaar freucht sich angesichts all’ dessen ein Loch in den Lohnschreiber-Hintern und findet’s ganz toll.

    http://www.welt.de/wirtschaft/article150432545/Die-Fluechtlingswelle-kommt-genau-zu-rechten-Zeit.html

  2. Mir tun all die sinnlosen Gewaltopfer leid;
    was muß noch alles passieren, damit auch der letzte Schlafmichel aufwacht?

    Wer zur Zeit „dicke schwarze Handschuhe“ an hat, ist nicht an unser Klima gewöhnt und fröstelt daher schon bei niedrigeren Plusgraden!

    „Am Mittellandkanal
    Polizei sucht mutmaßlichen Vergewaltiger

    Die Polizei sucht einen mutmaßlichen Vergewaltiger, der sich am Montagabend an einer 16-Jährigen an der Vahrenwalder Straße am Mittellandkanal vergangen haben soll. Die Beamten erhoffen sich Hinweise von Zeugen.

    Hannover. Das Opfer wartete nach eigenen Angaben gegen 21.30 Uhr an der Haltestelle „Kabelkamp“ auf die Stadtbahn, als sich ihr ein Mann genähert habe. Dieser habe sie mit einem Messer bedroht und Richtung Kanal dirigiert. Dort habe er sich an der Jugendlichen vergangen und sei danach zu Fuß geflüchtet.

    Der Täter soll etwa 1,80 Meter groß sein und zur Tatzeit dicke, schwarze Handschuhe getragen haben.

    Zeugen, insbesondere ein Mann, der zur Zeit des Vorfalls an der Haltestelle „Kabelkamp“ in Richtung Sarstedt gesessen haben soll, sollen sich bei der Polizei unter Telefon (0511) 109-5555 melden.“

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-den-Stadtteilen/Vahrenwald/16-Jaehrige-in-Hannover-Vahrenwald-vergewaltigt

  3. Komme grad aus der Stadt. Kam mir vor, wie in Kabul mit einer Prise Adis Abeba. Schrecklich.

    Nur gut, dass jetzt auch die strunzbunten Blödmenschen die Folgen spüren, nachdem sie auf die heiße Herdplatte gepackt haben.

  4. Tja, schön in Pension die Welt erklären… Besser als nichts, aber Helmut Roewer reiht sich damit in die Garde der „Elderbeamtsmen“, die jenseits der Pensionsgrenze Wahrheiten verkünden, leider aber keine direkte Wirkung mehr entfalten, allenfalls hier und da ein Strohfeuerchen entzünden.
    Wie erwähnt: Besser als nichts.

  5. Siehe auch: Rupert Scholz

    Siehe auch xRatio in PI:-)
    Aus dem Strafregister der schlimmsten Kapital-Verbrecherin, die Deutschland seit Hitler gesehen hat:

    Millionenfaches, bandenmäßiges Einschleusen Illegaler, insbes. von Moslems…
    § 96 AufenthG

    Hochverrat,
    Unterstützung terroristischer Vereinigungen,
    Veruntreuung öffentlicher Mittel in Billionenhöhe…
    §§ 81, 129a, 266 … StGB)

    Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit.…
    (§§ 6, 7 VStGB)
    ———–
    MERKEL GEHÖRT MEHRFACH LEBENSLÄNGLICH EINGESPERRT.

  6. Schulkinder in der Gemeinde Loon op Zand (NL) bekommen GELEITSCHUTZ auf dem Weg zur Schule. Eltern von 50 Kindern haben dies bei der Gemeindeverwaltung durchgesetzt. Die Verwaltung beharrt dennoch darauf dass die 1200 „Flüchtlinge“ im Ferienpark „Droomgaard“ (=“Traumgarten“, eher zutreffend „Albtraumgarten“; Ortsteil Kaatsheuvel) überhaupt keine Gefahr darstellen. (Quelle: Algemeen Dagblad (NL))
    Die Holländer lassen sich nicht länger für dumm verkaufen und die Bürgerwehren sich. Lediglich die Sozial-Illusionisten von joop.nl empören sich über diese Massnahme.

  7. …komme auch gerade aus der Stadt von einem ALDI in Neukölln. Nichts Deutsches mehr- Schluss mit lustig.
    Im Sonderangebot Trennschleifer- kulturgerechtes Marketing..
    Ich fahr da nicht mehr hin!

  8. Helmut Roewer als Kronzeugen für die eigene Sache zu machen ist nicht ganz ungefährlich, auch wenn er mal einen richtigen Satz zusammengestammelt hat, der ihm aber auch als persönlich Rache ausgelegt werden kann.
    Roewer war 1994 bis 2000 Präsident des Verfassungsschutzes in Thüringen und somit maßgeblich an der Entstehung der Legende „NSU“ beteiligt. Seine zweifellos schauspielerischen Fähigkeiten, besonders was die theatralische Selbstdarstellung betraf, überdeckten sämtliche intellektuelle und menschlichen Unzulänglichkeiten bis in die heutige Zeit.
    Menschen wie Helmut Roewer, die nach der Wende vor allem in die Verwaltungen des Ostens geschickt wurden, weil sie im Westen niemand gebrauchen konnte, sind ursächlich dafür, dass es bis heute hier dass Klischee des „blöden Wessi“ gibt.
    Ich habe in 25 Jahren „Wiedervereinigung“, außerhalb von Behörden und auf dem Territorium der gebrauchten Bundesländer, nicht einen solchen Deppen, Vollversager und Klugscheißer, wie Helmut Roewer und zahlreicher Konsorten in ostdeutschen Amtsstuben kennengelernt.

  9. #9 putin2.0

    Aldi war schon immer schlecht. Zu lange Schlangen an den Kassen und zu hohe Kopftuchnazidichte. Aber als ich beim letzten Mal einen Sauerkrautbart mit ausgeprägter Gebetsbeule an der Kasse gesehen habe, ist Aldi für mich Nogoarea.

  10. Wir leben doch immer noch in einem Obrigkeitsstaat Leute.Denn nach 45 hat man den Deutschen,zu Recht oder zu Unrecht,noch nicht zugetraut, in einem demokratischen Gemeinwesen positiv zu wirken.Man meinte,die Deutschen bräuchten noch eine starke Hand an der Macht.Daher wurden die Deutschen im wesentlichen durch fehlende Plebiszite von der direkten Partizipation an existenziellen Entscheidungen ausgeschlossen und daran hat sich leider bis heute nichts geändert.Nicht mal den politisch eher unbedeutenden Bundespräsidenten dürfen wir direkt wählen.Nein, das schachern in unserem Parteienstaat die Parteien unter sich aus.Andere Völker dürfen zum Beispiel darüber abstimmen, ob sie den EURO wollen oder EU oder Zuwanderung (siehe Schweiz,eine echte Demokratie). Es ist doch wirklich nur noch zum Kotzen hier.Wir werden hier gegängelt wie kleine unmündige Kinder.Die Entfremdung von unserem Gemeinwesen nimmt leider zu, ebenso die Resignation und Politikverdrossenheit.Echte Reformen sehe ich hier schon lange nicht mehr.Ich sage frei nach Rilke: Du musst dein Leben ändern.Wir müssen unser Leben ändern.

  11. #9 putin2.0 (29. Dez 2015 16:37)

    Im neuen ALDI Prospekt sind wenigstens keine Schwarzafrikaner zu Werbezwecken abgebildet, hat sich wohl negativ ausgewirkt.

    Dafür lockt ZALANDO mit schwarzen Models nach Kunden!

  12. Gutes Interview…obwohl ich erst 10 Min gesehen habe:

    Weiterverbreiten!!

    Und jeden Polizisten den man selbst kennt darauf hinweisen das wir erwarten das sie einfach wieder ihre Arbeit machen wie es jeder Steuerzahler auch muss.

    Und irgendwelche Weisungen von ihren Chefs oder Merkel oder dem Pabst irrelevant sind wenn sie euch dazu anleiten sollen gegen das Gesetz zu verstossen.

    Also Grenze zu…Abschiebungen!!

    Ihr habt euren Eid nicht auf Merkel abgelegt!!

    Solche Zeiten sollten eigentlich vorne sein.

    Ist das zuviel verlangt das ihr einfach eure Arbeit macht??

    Ich denke nicht.

  13. @#6 18_1968:

    Tja, schön in Pension die Welt erklären… Besser als nichts, aber Helmut Roewer reiht sich damit in die Garde der „Elderbeamtsmen“, die jenseits der Pensionsgrenze Wahrheiten verkünden,

    Das war auch mein erster Gedanke. Wenn ich schon lese, dass irgendein Systemling (einschließlich AfD-Politikern) „die Wahrheit sagt“, zieht sich in mir alles voller Widerwillen und Abneigung zusammen und ich stelle mir die Frage: „Mit was für einer beschissenen Halbwahrheit hält der verlogende Drecksack die unzufrieden Werdenden jetzt wieder vom Aufwachen ab?“

    Bisher war es immer zutreffend.

    Aber nach Lesen der Ausschnitte sehe ich das anders, und ich werde mir das Interview anhören. Er fängt nicht nur das Gegrummel des Volkes auf, er geht wirklich an die Stellen, an denen es dem System wehtut.

    Zum Beispiel:

    Demokratie, so immerhin seine Erkenntnis, funktioniere nur in kleinsten Einheiten.

    Zu der Ansicht bin ich nach langer Betrachtung der menschlichen Psyche und dem Verhalten von Massen (siehe auch Gustave le Bon) auch gekommen. Schon ab größeren Städten ist das, was sich der Normalo unter Demokratie vorstellt, nicht mehr machbar.

    Ich halte das allerdings schon für ein grundlegendes Infragestellen des Systems, und habe mit dem Beharren auf dieser Ansicht auch etwas verloren, das mir sehr wertvoll war.

    Wenn es so laufen würde, wie der arglose Demokrat es sich vorstellt und gerne haben wollte, wäre es Anarchie. So wie es tatsächlich läuft, ist es Diktatur mit einer Show zum Verbergen der Diktatur. Und DAS haben wir von Anfang an. Das ist der Sinn der modernen Demokratie. Deshalb wird sie überall mit Bomben verbreitet.

    Diejenigen, die es jetzt erst merken, sind einfach nur unzufrieden mit den Handlungen der Diktatur. Während sie zufrieden waren, haben sie es nicht gemerkt. Die Zufriedenen (Gutmenschen) merken es auch jetzt noch nicht. Aber auch eine Regierung, die (subjektiv oder objektiv) richtig handelt, kann eine Diktatur sein. Tatsächlich handeln offene Ditkaturen sehr viel häufiger in Übereinstimmung mit dem Volk als hinter der Demokratie-Illusion verborgene Demokartien.

    Wenn niemand mehr zur Wahl geht, ist dieses System am Ende.

    Das vermute ich auch, kann mir aber noch nicht vorstellen, wie es konkret aussieht.

    Deshalb gehe ich nicht zur Wahl.

  14. #10 MPig (29. Dez 2015 16:43)

    Nach Helmut Roewer zu googlen lohnt sich. Wenn der was von Staatsverbrechen redet dürfte er wissen, worüber er spricht. Oder auch schweigt.

  15. Von der Selbstständigkeitskomödie im deutschen Rumpfstaat

    Die nordamerikanischen Wilden haben im deutschen Rumpfstaat einheimische Handpuppen an die Macht gebracht, damit diese, um den Widerstand gegen ihre Fremdherrschaft zu verhindern, dem Volk eine Selbstständigkeitskomödie vorspielen und so die privatwirtschaftliche Ausbeutung des deutschen Rumpfstaates durch die VS-amerikanischen Banken und Konzerne sicherstellen. Daher kommt es auch, daß der deutsche Rumpfstaat nicht nur Mitglied im VS-amerikanischen Hilfsvölkerbund NAVO ist, sondern auch sonst Freund und Feind mit den VSA gemeinsam hat. Entsprechend erhält der Levanteengel – ohne jeden ersichtlichen Grund – vom deutschen Rumpfstaat immerzu Waffen und Geld als milde Gaben, während der deutsche Rumpfstaat am VS-amerikanischen Wirtschaftskrieg gegen Rußland und Persien teilnimmt. Obwohl Deutschland mit beiden Ländern eigentlich immer recht vorteilhaften Handel betrieben hat und gerade heute auf Rohstoff- und Energiequellen im Ausland dringend angewiesen ist.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  16. @ # 10 MPig

    Naja…er hat wohl diese Gruppe als Aushorchzelle!!! gegründet.

    Er hat sie untertauchen lassen damit sie vertrauensvoll wirken und dann wurde die BMZ-Bande in die Rockerszene und zu richtigen!!! Nazivereinigungen eingeschleust.

    Wer offiziell! von der Polizei gesucht wird gewinnt schneller das Vertrauen.

    Sie haben vermutlich auch rechte BW Soldaten bespitzelt usw. Blood and Honor, Combat 18, Banditos usw.

    Allzweckwaffe von MAD, BND. LKA BKA und Verfassungsschutz.

    Das waren Agenten des Staates gegen!! Nazis!!

  17. ot

    Und Beck sollte man………

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/gruenen-politiker-volker-beck-zeigt-pegida-sympathisanten-an-13988964.html

    Pegida-Anhänger haben auf einer Facebook-Seite dazu aufgerufen, den Grünen-Abgeordneten Volker Beck zu kastrieren oder zu schächten. Der stellt Strafanzeige.<<

    .

    https://www.youtube.com/watch?v=pXrwWpl4JPs

    Arabs get out’ – Violent anti-Muslim protests spark in Corsica, France 28.12.2015

    .

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article150407595/Die-Tuerkei-gehoert-nicht-in-die-EU.html

  18. Breaking news aus der Residenzstadt Den Haag (NL).

    Nach einer Enthüllung auf telegraaf.nl plant die Haager Polizei den Einsatz eines Salafistischen Ordnungsdiensts bei den kommenden Sylvesterfeierlichkeiten. Diese Vorgehensweise steht in krasser Widerspruch mit etlichen Entschliessungen der Zweite Kammer des Parlaments. Die PVV im Haager Gemeinderat setzt sich jetzt für die Ablösung von Oberbürgemeister Jozias van Aartsen (VVD) ein. PVV Fraktionsvorsitzender Gerbrands meint: „Dies ist ein Kautau für die Radikalen und ein falsches Signal für die Stadt“.
    Dies weckt beim aufrichtigen Vaterländer gruselige Erinnerungen an den närrischen Prof. Dr. Harm Westra, den vom gehassten Reichskommissar Dr. Arthur Seys-Inquart (+ Nürnberg) eingesetzten, nationalsozialistischen Haager Oberbürgermeister und Landesverräter.

  19. Die Deutschen Politiker erinnern mich an einen Hirntoten auf der Intensivstation dem noch mal der Defibrilator auf die Brust gesetzt worden ist, und die letzten Zuckungen sind gleich zusetzten mit den völlig wirren Handlungen die sie jetzt gegen Pegida, AfD, dem Deutschen Volk usw. veranstalten…..Tot bleibt tot.

  20. tagesschau.de:
    Der Politikwissenschaftler Samuel Salzborn von der Universität Göttingen erklärt …
    Die Idee einer Volksgemeinschaft sei generell nicht mit den Vorstellungen von Demokratie vereinbar.

  21. #14 Marie-Belen (29. Dez 2015 16:51)
    #9 putin2.0 (29. Dez 2015 16:37)
    Im neuen ALDI Prospekt sind wenigstens keine Schwarzafrikaner zu Werbezwecken abgebildet, hat sich wohl negativ ausgewirkt.
    Dafür lockt ZALANDO mit schwarzen Models nach Kunden!

    Es ist ja traurig, dass man automatsich beginnt, Hautfarbe mit Pack zu assoziieren.
    Die vergangenen Wochen habe mich selber immer wieder dabei ertappt beom Gedanken „Das da ist wohl einer von den unverschaemten Halsabschneidern“.

    Aber so wird es eben, wenn alles dieses Gesocks als Fluechtlinge bezeichnet und behandelt werden.

  22. Ein tolles Video; habe ich mir mit großer Freude vollständig angesehen!

    Klasse, dass hier so sehenswerte Dinge verbreitet werden.

    Danke!

  23. #2 Ingo Cnito (29. Dez 2015 16:09) #2 Ingo Cnito (29. Dez 2015 16:09)

    Hurra: die Flüchtlinge – mit nix auf dem Leib als ein paar Klamotten, keinem Cent in der Tasche und irrsinnigen Erwartungen an das spendable Alemanya – kurbeln die Nachfrage an, die deutschen Einkommenssteurpflichtigen bezahlen es, der Unternehmer streicht den satten Gewinn ein, der Finanzminister die Steuern, und alle sind glücklich…

    Touchè!Treffender kann es nicht beschrieben werden.

    – die Flüchtlinge, weil sie alles kostenlos in den zarten Hinterngeblasen bekommen,

    – die Unternehmer, weil Umsätze und Gewinne zulegen,

    – der Finanzminister, weil der Steuersäckel fast explodiert vor lauter Einnahmen

    – der Politiker, weil er’s dem Wirtschaftsboss wieder so schön Recht machen konnte

    und über all‘ dem schwebt, milde lächelnd, das Lieblings-Flittchen deutscher Konzern-Bosse: Angela Merkel.

    Nur die 35 Millionen Einkommenssteuerpflichtige rumpeln weiterhin auf marroden Straßen täglich zur Maloche, wo sie das erste Halbe Jahr nur für den Finanzminister anschaffen gehen dürfen bevor überhaupt etwas für sie und die Ihren hängen bleibt, während ihre Kinder in verfallenen, schlecht beheizten Schulgebäuden ihren minderjährigen #refugeewelcomekollegen Deutsch beibringen dürfen und ihre Frauen zum Dritt-Job noch ‘nen Viert-Job suchen, weil’s Geld vorne und hinten nicht reicht.

    Und dieser feine Herr Straubhaar freucht sich angesichts all’ dessen ein Loch in den Lohnschreiber-Hintern und findet’s ganz toll.

    http://www.welt.de/wirtschaft/article150432545/Die-Fluechtlingswelle-kommt-genau-zu-rechten-Zeit.html

    : die Flüchtlinge – mit nix auf dem Leib als ein paar Klamotten, keinem Cent in der Tasche und irrsinnigen Erwartungen an das spendable Alemanya – kurbeln die Nachfrage an, die deutschen Einkommenssteurpflichtigen bezahlen es, der Unternehmer streicht den satten Gewinn ein, der Finanzminister die Steuern, und alle sind glücklich:

    – die Flüchtlinge, weil sie alles kostenlos in den zarten Hinterngeblasen bekommen,

    – die Unternehmer, weil Umsätze und Gewinne zulegen,

    – der Finanzminister, weil der Steuersäckel fast explodiert vor lauter Einnahmen

    – der Politiker, weil er’s dem Wirtschaftsboss wieder so schön Recht machen konnte

    und über all‘ dem schwebt, milde lächelnd, das Lieblings-Flittchen deutscher Konzern-Bosse: Angela Merkel.

    Nur die 35 Millionen Einkommenssteuerpflichtige rumpeln weiterhin auf marroden Straßen täglich zur Maloche, wo sie das erste Halbe Jahr nur für den Finanzminister anschaffen gehen dürfen bevor überhaupt etwas für sie und die Ihren hängen bleibt, während ihre Kinder in verfallenen, schlecht beheizten Schulgebäuden ihren minderjährigen #refugeewelcomekollegen Deutsch beibringen dürfen und ihre Frauen zum Dritt-Job noch ‘nen Viert-Job suchen, weil’s Geld vorne und hinten nicht reicht.

    Und dieser feine Herr Straubhaar freucht sich angesichts all’ dessen ein Loch in den Lohnschreiber-Hintern und findet’s ganz toll.

    http://www.welt.de/wirtschaft/article150432545/Die-Fluechtlingswelle-kommt-genau-zu-rechten-Zeit.html

  24. Erdrutschartige Rechtsbrüche der Bundesregierung

    Das ist richtig.

    Und ich kann mir vorstellen, wie sehr viele das schockiert. Es ist ein wunderbares Wecksignal. Annehmen! Und bloß nicht wieder einschlafen, falls der Erdrutsch langsamer werden sollte – denn das könnte sein.

    Wer schon vor diesem Erdrutsch das System erkannt hat, ist aber nicht davon schockiert. Die Regierenden (damit meine ich nicht die Schauspieler, die uns als Regierende präsentiert werden und die wir in einem Casting wie bei DSDS wählen dürfen) denken nicht im Traum daran, dass die „Gesetze“ auch für sie gelten. Da stehen sie weit drüber.
    Professor Michael Vogt:

    „Man redet ja mit dem Bürger wie mit einem Zweijährigen.“

    Ja. Kinderland. Wer andauernd wie ein Kind angesprochen wird, vefällt in die Geisteshaltung eines Kindes bzw. bleibt von Anfang an in ihr drin.

    Die Herrschenden betrachten die Gesetze (einschließlich Grundgesetz) wie eine Hausordnung im Kindergarten, z.B. „Wir dürfen nicht auf die Tische klettern.“ Daran hält sich, wenn möglich, natürlich auch die Erzieherin, zumindest während die Kinder hingucken. Wenn es aber dringend notwendig wird (z.B. um eine Birne zu wechseln), dann steigt sie selbstverständlich auf den Tisch und schert sich nicht um die alberne Hausordnung für die Kinder.

    Und ich denke, so sind die derzeitigen Rechtsbrüche zu sehen. Sie wollen etwas durchziehen, die Gesetze passen nicht dazu, also werden sie eben ignoriert.

    Die Frage ist nur: Warum haben sie die Gesetze (z.B. die Drittstaatenregelung) nicht angepasst, damit die Zweijährigen nichts merken?

    Ich vermute, sie halten es nicht mehr für notwendig.

  25. Nochmal zu dem Video:
    Als Helmut Roewer darüber spricht, dass unser politisches System viele zwielichtige Leute anzieht und vor allem solche, die nun nicht zu den Leistungsträgern gehören; dazu häufig Studienabbrecher sind und gar nichts an Qualifikation vorweise können; gar Schwätzer und Taugenichtse sind.

    An wen habe ich da wohl als allererstes gedacht?

    Richtig, an Volker Beck.

  26. Die Tragik der gegenwärtigen Situation liegt in der Tatenlosigkeit der Deutschen. Paar Zehntausende Pedida-Anhänger in Dresden sind einfach nicht genug, um die union-spd-linke-grüne Diktatur zu stürzen. Die Deutschen stehen vor der Wahl: Untergang oder Rettung dessen, was Deutschland unter Adenauer und Ludwig Erhard war. Entweder die Deutschen gehen millionfach auf die Strasse oder sie gehen unter. So einfach ist es. Denn von Oben ist nichts zu erwarten.

  27. Was Herr Roewer nicht explizit erwähnt und auch etliche der Forenschreiben hier in ihrem absurden Bestreben zum Erfinden immer neuer Beschimpfungen der Politiker nicht begreifen: SIE selbst haben diese Zustände bei den Bundes-, Landtags- und Kommunalwahlen gewählt und sind deshalb auch für diese Zustände mitverantwortlich.

  28. #37 morpheus (29. Dez 2015 17:40)

    SIE selbst haben diese Zustände bei den Bundes-, Landtags- und Kommunalwahlen gewählt und sind deshalb auch für diese Zustände mitverantwortlich.
    ————————————————
    Ach tatsächlich? Ich nicht! Und 99% der PI-User auch nicht.

  29. #37 morpheus (29. Dez 2015 17:40)

    ..“…: SIE selbst haben diese Zustände bei den Bundes-, Landtags- und Kommunalwahlen gewählt und sind deshalb auch für diese Zustände mitverantwortlich.“

    Ach ja? Ich nicht zum Beispiel. Und nu?

  30. PASST HIER GUT HIN:
    http://www.focus.de/politik/ausland/islamischer-staat/abscheuliches-dokument-fatwa-nr-64-mit-dieser-kranken-norm-regelt-der-is-die-versklavung-von-frauen_id_5180377.html#comments
    ES WERDEN ERSTE MUTMASSUNGEN LAUT, ES KÖNNTE EIN PROPAGANDA-COUP DER USA SEIN! DAS IST NATÜRLICH QUATSCH. DIE FATWA MIT DEN SKLAVEN IST SCHON LÄNGER BEKANNT. GUCKST DU HIER:
    http://www.islaminstitut.de/Anzeigen-von-Fatawa.43+M574974af2c4.0.html
    ODER HIER:http://www.islaminstitut.de/Anzeigen-von-Fatawa.43+M5e4bf7b14ed.0.html
    DIE QUELLE IST SEIT JAHREN SERIÖS:http://www.islaminstitut.de/Fatawa-Archiv.39.0.html
    *****
    UND SPÄTER BLOSS NICHT BEHAUPTEN, VON NICHTS GEWUSST ZU HABEN, WIE VIELE DEUTSCHE AM 08.MAI 1945! DAS GILT NICHT!

    H.R

  31. #33 spencer (29. Dez 2015 17:35)

    Es ist das Unterste zuoberst gekehrt worden.

    Nach 70 Jahren ist es wieder soweit „Deutschland ist kein Rechtsstaat mehr“.

  32. Pullman City oder Leipzig ? morgenländischer …“ Billy the Kid „, und mesopotamischer…“ Butch Cassidy “ ballern um sich

    OT,-.….Meldung vom 29.12.2015 – 16:10uhr
    Handy-Räuber schießt auf 19-Jährigen

    Leipzig – Die Polizei sucht bewaffnete Täter, die mit vorgehaltener Pistole einer jungen Frau das Handy geraubt haben.
    Tatzeit war Montagabend kurz vor Mitternacht im Ortseil Lindenau. Dort waren mehrere Jugendliche am Kanal unterwegs. Plötzlich bedrohten zwei unbekannte Männer ein gerade telefonierendes Mädchen, erbeuteten ihr Handy und flüchteten. Ihr Freund (19) verfolgte und stellte die Täter, es kam zu mehreren Wortgefechten – zuletzt auf der Wiprechtstraße. Dann zückte der Mann Pfefferspray, sprühte es auf die Räuber und rannte weg. Die inzwischen drei Räuber verfolgten ihn und schossen zweimal auf ihn. Daraufhin versteckte er sich in einem Gebüsch und blieb dort, bis er die Stimme einer Frau hörte. Er kam heraus und bat sie darum, die Polizei zu informieren. Durch die Schüsse wurde laut Polizei niemand verletzt. Derzeit deuten die Spuren daraufhin, dass es sich bei den abgegebenen Schüssen um Platzpatronen gehandelt haben könnte. Eine sofort eingeleitete Suche nach den Tätern blieb ergebnislos. Diese wurden vom Geschädigten wie folgt beschrieben:
    1. Täter: 25 – 30 Jahre alt 1,60 – 1,70 m groß, kräftig gebaut arabische Erscheinung, sprach gebrochenes Deutsch kurzer, gepflegter Vollbart, schwarzes, glattes Haar, seitlich abrasiert trug eine braune Lederjacke, hatte eine silberfarbene Pistole in der Hand 2. Täter: Anfang 20 Jahre alt, ca. 1,80 m groß schlanke Gestalt, schwarzes Haar, an den Seiten kurzarabische Erscheinung, sprach gutes Deutsch
    trug eine dunkle College-Jacke mit Kapuze
    hatte eine (vermutlich) Softairwaffe in der Hand
    3. Täter: Anfang 20 Jahre alt, ca. 1,80 m groß
    schlanke Gestalt, sprach perfekt Deutsch
    komplett schwarz gekleidet, ohne Waffe
    Die Polizei bittet Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben oder jene, die Hinweise zu den Tätern liefern können, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. 0341/966 4 6666, zu melden. https://mopo24.de/#!nachrichten/polizei-fahndet-nach-raeuber-36730

  33. @morpheus:

    SIE selbst haben diese Zustände bei den Bundes-, Landtags- und Kommunalwahlen gewählt

    Was Du nicht begreifst, ist, dass Wahlen keinerlei Einfluss auf diese Zustände bzw. auf die Politik haben. Ihr Zweck ist ein rein psychologischer. Wahlen sind ein Mittel der Massenmanipulation. Sie dienen dazu, die Erkenntnis der Teilnehmenden zu verhindern, die feindselige Diktatur hinter der Illusion zu verbergen, alles was, geschieht, wäre der Wille des Volkes.

    Falls dann jemand das Geschehen nicht gefällt, dann richtet er seinen Hass auf das Volk. Mission accomplished.

    Du bist ein Paradebeispiel für jemanden, der auf diese Illusion reinfällt.

    Das ist der Grund, warum Nichtwählen als Todsünde gilt und warum „Geh wählen“-Aufrufe gemacht werden.

    Das ist meiner Ansicht nach auch der Grund, aus dem die AfD installiert wurde. Es war klar, dass die aktuelle Masseninvasion (die natürlich 2013 schon längst geplant war) Ärger im Volk hervorrufen würde, dass die CDU/CSU dadurch für viele Konservative nicht mehr wählbar wird. Um diese Leute weiter im Illusions-System zu halten, musste ein Wahlersatz geschaffen werden – und natürlich auch beschimpft werden. (sonst würde er ja nicht als Alternative wahrgenommen). Was stören 10 oder 20 Prozent AfD-Abgeordnete in den Parlamenten? Sie stören die Abläufe überhaupt nicht! In Österreich sitzt die FPÖ schon seit Jahr und Tag drin, die Abläufe sind exakt dieselben.

    Vor ein paar Jahren haben sie das gleiche mit einer anderen Zielgruppe gemacht, die sich vom System abzuwenden drohte. Die Internetfreaks, die Angst vor Überwachung hatten. Für sie wurden die Piraten installiert.

    Was um Himmels Willen stellen sich eigentlich diejenigen unter dem „System“ vor, die glauben, die Piraten und/oder die AfD würden nicht dazugehören?

    Das System kann das Land mit Millionen von feindlichen Invasoren fluten, es kann erdrutschartig „Gesetze“ brechen, aber es ist nicht in der Lage, vermeintliche Systemgegner (von der AfD) aus Talkshows fernzuhalten???

    Im Leben nicht!

    System heißt System, weil es alles umfasst, was angeboten wird. Und alles heißt ALLES.

  34. #39 Viper (29. Dez 2015 17:44)

    Ach tatsächlich? Ich nicht! Und 99% der PI-User auch nicht.

    Es gibt auch hier immer noch genügend Spinner, die der Meinung sind, die Union sei das kleinere Übel, obwohl die letzten 20-30 Jahre das genaue Gegenteil bezeugen. Und auch bei der letzten Bundestagswahl haben viele von hier der Merkel immer noch ihre Stimme gegegeben, obwohl da zumindest schon der Hochverrat in Sachen Griechenlandrettung in der Sache vollzogen war.

  35. #37 morpheus (29. Dez 2015 17:40)

    Was Herr Roewer nicht explizit erwähnt und auch etliche der Forenschreiben hier in ihrem absurden Bestreben zum Erfinden immer neuer Beschimpfungen der Politiker nicht begreifen: SIE selbst haben diese Zustände bei den Bundes-, Landtags- und Kommunalwahlen gewählt und sind deshalb auch für diese Zustände mitverantwortlich.

    Stimmt. Doch mach mal Bekloppten klar, daß sie bekloppt sind.

    Kollektivismus und Totalitarismus liegt den Deutschen so tief in den Genen, daß sie das nicht einmal bemerken (können oder wollen).

    So haben sie sich wieder mal zu einer Verbrecherbande gemausert, die wieder mal ganz Europa bedroht.

  36. Nochmal zum Video:

    Ab 58:27 ist ein ganzes Stück herausgeschnitten worden. Bis 58:27 geht es noch um die Ansichten des „Volks“ und ab 58:28 plörtlich und mitten im Satz um das Verschwinden eines sicheren Landes.

  37. #8 Marnix (29. Dez 2015 16:37)

    Schulkinder in der Gemeinde Loon op Zand (NL) bekommen GELEITSCHUTZ auf dem Weg zur Schule. Eltern von 50 Kindern haben dies bei der Gemeindeverwaltung durchgesetzt. Die Verwaltung beharrt dennoch darauf dass die 1200 „Flüchtlinge“ im Ferienpark „Droomgaard“ (=“Traumgarten“, eher zutreffend „Albtraumgarten“; Ortsteil Kaatsheuvel) überhaupt keine Gefahr darstellen. (Quelle: Algemeen Dagblad (NL))
    Die Holländer lassen sich nicht länger für dumm verkaufen und die Bürgerwehren sich. Lediglich die Sozial-Illusionisten von joop.nl empören sich über diese Massnahme.
    -.-.-.-.-

    Na, dann einen herzlichen Glückwunsch denen, die dann nächstes Jahr wieder einen teuren Urlaub in den niederländischen Ferienparks verbringen möchten.
    Da ist dann alles inbegriffen 😉
    Sofern die überhaupt die „Flüchtlinge“ dann dort wieder los sind – was ja, wie hier in unseren Turnhallen – eine große Frage ist.

  38. #49 Glubschauge (29. Dez 2015 18:15)

    Es gibt auch hier immer noch genügend Spinner, die der Meinung sind, die Union sei das kleinere Übel, obwohl die letzten 20-30 Jahre das genaue Gegenteil bezeugen.
    ————————————————
    Da haben Sie schon recht. Bei 80.000 Usern sind 1% immerhin 800 Leute.

  39. #9 putin2.0 (29. Dez 2015 16:37)

    …komme auch gerade aus der Stadt von einem ALDI in Neukölln. Nichts Deutsches mehr- Schluss mit lustig.
    Im Sonderangebot Trennschleifer- kulturgerechtes Marketing..
    Ich fahr da nicht mehr hin!
    -.-.-.-.-

    Ich, bekennender ALDI-Fan seit Mitte der 60er Jahre, habe mittlerweile auch ein Riesenproblem: Morgens um acht ist für mich noch Nacht und ab Mittag sind die ALDIs und vergleichbare Läden für meinen Geschmack inzwischen auch No-Go-Areas!
    🙁

  40. #2 Ingo Cnito
    #26 Kafir avec plaisir

    Dieser Welt-Artikel ist schlicht weg eine Unverschämtheit. Für wie dumm halten die Verleger eigentlich die Leserschaft, dass sie solche Experten dort ihren Müll absondern lassen?

    Die Kommentare sprechen jedenfalls eine andere Sprache. Einer schreibt, man könne nach so einer Logik auch Hartz4 verdoppeln und der Binnenmarkt würde entsprechend angekurbelt werden und alle wären glücklich und zufrieden. Dieser Erguss sieht ganz stark nach einer Auftrags- oder Gefälligkeitsarbeit aus.

  41. Um Ausreden für seinen miesen Charakter ist das großartige deutsche Volk nie verlegen.

    Schuld sind immer die andern:

    Dahinter stecken Bilderberger, Banken, Juden, Finanzjudentum, Goldman Sachs, Freimaurer, Amerikaner, VSA, Reiche, Kapitalisten, Großkapitalisten, Raubtierkapitalisten, Atheisten, Spekulanten, Heuschrecken, Faschismus, Kommunismus, Liberale, Neoliberale, Liberalisten, Rechte, Rechtspopulisten, Ratingagenturen, Hedge-Fonds, Unternehmer, Rüstungsindustrie, Konzerne, internationale Konzerne, Ostküste, Rockefeller, NWO-Verschwörer, Multis, Börsen, Märkte, Großfinanz, Finanzmärkte, internationale Finanzmärkte, Globalisierer, Illuminaten, Tempelritter, obere Kasten, Arbeitgeber, Lohndumper, Geschäftemacher, Immobilienbesitzer, das Tavistock Institute for Medical Psychology, CIA Casino-Kapitalismus, Zockerbanken. Big Government, Big Business, Big Banking, Transnationale Großkonzerne, Siegermächte, Humanisten…..

  42. So. habe gerade der AFD einen dreistelligen Betrag gespendet.

    Die Altparteien wollen ja die AFD durch eine Änderung des Parteiengesetzes platt machen. Das muss verhindert werden. Wer das verhindern will, kann das auf der AFD-Seite machen.

    Übrigens: Spenden an eine politische Partei sind nach §34 Einkommensteuergesetz (EStG) in besonderem Maße steuerlich begünstigt. Bis zu einer Obergrenze von 1.650 Euro/ Jahr für Alleinstehende (3.300 Euro für Verheiratete) wird 50% der Spende von der Steuerschuld abgezogen.

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Merkel abgesetzt werden muss.

  43. Ach so, bitte sagt mir Bescheid, wann das Volk aufsteht und der Sturm losbricht, das lese ich nämlich jetzt schon seit 25 Jahren und nichts passiert.

    Was lässt euch glauben, das Volk stünde demnächst auf?

    Ich sehe da keine Anzeichen.

  44. Seit Monaten redet immer wiedermal a kluger, einflussreicher Mensch, dass die Regierung mit der großzügigen Hereinschaufelung der Fluchtsen gg. x Gesetze verstoßen habe. Wann aber endlich geht einer dieser klugen, einflussreichen Menschen deshalb gg. die Regierung vor!? DAS wäre endlich ´mal a gscheide Sache, die uns vllt noch vor einem Islamstaat Deutschland bewahrte, anstatt immer nur medienwirksame, wuchtige Worte!

  45. OT

    Österreich schickt Asylbetrüger nach Slowenien zurück, weil sie falsche Angaben zu ihren Herkunftsland gemacht haben!

    Nach Angaben der slowenischen Nachrichtenagentur STA schickten die österreichischen Behörden von Samstag bis Dienstagfrüh bereits 413 Personen wegen „Vorspiegelung falscher Staatsbürgerschaft“ zurück in das südliche Nachbarland.

    Laut dem slowenischen Nachrichtenportal 24ur.com handelt es sich überwiegend um Marokkaner und Iraner.

    Jetzt sind auch die österreichischen Behörden draufgekommen, dass die Flutilanten falsche Angeben machen, nur leider probieren es diese Betrüger immer wieder.

    http://kurier.at/chronik/oesterreich/oesterreich-schickte-hunderte-fluechtlinge-zurueck-nach-slowenien/172.182.058

    Schlägerei in Linzer Flüchtlingsunterkunft

    Ein Marokkaner und drei Rot-Kreuz-Helfer wurden verletzt.

    Das Verhalten von vermutlich alkoholisierten Flüchtlingen löste eine Rauferei mit anderen aus. Dabei wurden Betten zerlegt und die Kontrahenten gingen mit Eisenrohren aufeinander los. Beim Versuch, die Männer zu trennen wurden die Mitarbeiter vom Roten Kreuz verletzt. Vier verdächtige Flüchtlinge müssen mit einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft rechnen.

    Der Marokkaner hat sich übrigens verletzt, als er besoffen über ein Geländer zehr Meter in die Tiefe stürzte!

    http://kurier.at/chronik/oberoesterreich/schlaegerei-in-linzer-fluechtlingsunterkunft/172.177.990

  46. OT
    ausufernde Ausländer Kriminalität auch mal wieder in Hamburg, zweite Schiesserei innerhalb weniger Tage, aber die Deutschen sollen Waffenlos gemacht werden nach neuesten EU Plänen.( PI berichtete)

    Die moslem Rocker „Mongols“ versuchen den etablierten Hells Angels das Revier streitg zu machen.
    Mongols können nicht Motorrad fahren und verzichten daher auf Zweiräder. Einer der früheren Anführer hat es mal versucht und hat sich alsbald das Genick gebrochen.Wahrscheinlich sind die aber auch zu blöd, den Schein überhaupt erst zu machen.

    Jedenfalls wurden die jetzt , in einem Taxi fahrend, mitten auf der Reeperbahn beschossen. Alle Verdächtigen sind natürlich längst wieder frei.Hat selbsredend auch nichts mit „Flüchtlingen“ zu tun.

    “ Schüsse verletzen Rocker und durchsieben Taxi

    „Das Taxi sieht aus wie ein Sieb“, sagte ein Hamburger Polizeisprecher. Bei der Schießerei auf St. Pauli wurden mehrere Menschen verletzt. Eskaliert der Streit zwischen Mongols und Hells Angels?
    Drei Verletzte, ein zerschossenes Taxi, zwölf vorläufige Festnahmen. Das ist die vorläufige Bilanz einer Schießerei in Hamburg. Vieles spricht dafür, dass es sich um eine Auseinandersetzung zwischen Rockerbanden gehandelt hat.

    Am späten Montagabend fallen auf St. Pauli mehrere Schüsse. Sie treffen ein Taxi und verletzen einen 28-Jährigen schwer am Rücken. Er wird, wie die Polizei am Dienstagmorgen bestätigte, unter Polizeischutz ins Krankenhaus gebracht. Ein 26-Jähriger kommt mit einem Prellschuss davon. Der Taxifahrer erleidet nach Polizeiangaben einen Schock. Ein 26-Jähriger übersteht den Angriff unverletzt. „Das Taxi sieht aus wie ein Sieb“, sagte der Sprecher der Polizei.
    http://www.welt.de/regionales/hamburg/article150417418/Schuesse-verletzen-Rocker-und-durchsieben-Taxi.html

  47. #58 Heisenberg73 (29. Dez 2015 18:28)

    Ach so, bitte sagt mir Bescheid, wann das Volk aufsteht und der Sturm losbricht, das lese ich nämlich jetzt schon seit 25 Jahren und nichts passiert.
    ————————————————
    Wo Sie Recht haben, haben Sie Recht.

  48. #61 zarizyn (29. Dez 2015 18:32)

    Eine der spärlichen, guten Nachrichten. Wobei die „Angels“ auch schon von Muselmanen durchsetzt sind (gab’s früher nicht).

  49. #38 alexandros (29. Dez 2015 17:42)

    Der Staatsrechtler Karl Albrecht Schachtschneider, der aktuell eine Massenklage gegen die Asylpolitik der Bundesregierung vorbereitet.
    -.-.-.-
    Link funktioniert nicht!

    >>> ZEITmagazin
    …..
    …..
    Blog
    Störungsmelder
    Dokument nicht gefunden

    Die von Ihnen eingegebene Internetadresse verweist auf keinen aktuellen Inhalt von ZEIT ONLINE.

    Was können Sie tun?

  50. OT
    das ZDF tischt seinen Zuschauern inmitten fast täglicher neuer islam. Anschläge oder Anschlagsversuche seinen Zuschauern eine krude Anti-Islam Terroristen Story auf, welche selbst bei gutmeinenden Journalisten komplett durchfällt.
    Wie sich renomierte Schauspieler für solch einen Quatsch überhaupt her geben können bleibt schleierhaft. Aber für Geld machen die scheinbar alles. Mir wurde bereits nach wenigen Minuten schlecht, und ich habe weggezappt.
    Das ZDF läßt nichts unversucht, seine Zuschauer zu verarschen.

    „ZDF- Stralsund: Der Anschlag“
    „Ein aktenkundiger Gewalttäter wird tot aufgefunden, seine Verbindungen in eine sektenartige terroristische Vereinigung aufgedeckt. Nun, so suggeriert nicht zuletzt der Titel des Films, kann der Wettlauf gegen die Zeit beginnen – was planen die Terroristen? Doch stattdessen schleust sich Kommissarin Petersen (Katharina Wackernagel) undercover in die Psychiatrie ein, in der sich der Anführer der Terrorzelle Marohn (Peter Lohmeyer) dem polizeilichen Zugriff entzieht.

    Dieser Ausflug in die durch Vorkommnisse aus früheren „Stralsund“-Folgen schwer belastete Psyche der Heldin wirft der Zweikampfdramaturgie zwischen Terroristen und Ermittlern einen solchen Bremsklotz vor die Füße, dass sich die Geschichte erst im letzten Drittel wieder berappelt. Zu lange muss der Zuschauer Petersens ermüdenden Kampf gegen ihre posttraumatische Störung miterleben. Fast gewinnt man den Eindruck, die Macher hätten Manschetten davor gehabt, einen geradlinigen Thriller zu erzählen. „Der Anschlag“ wäre jedenfalls mit „Die Anstalt“ treffender betitelt gewesen und verschenkt die Chance das brisante Thema Terror von rechts auf spannende Weise zu erzählen.
    http://www.noz.de/deutschland-welt/medien/artikel/652555/stralsund-der-anschlag-verschenkt-seine-chance

  51. Schon verwunderlich , daß immer die EX Präsidenten
    auf einmal Rechtsbrüche aussprechen .

    ALS SIE DAS SAGEN HATTEN SIND SIE ALLE DEN POLITIKERN IN DER AR.. GEKROCHEN UND haben GESETZE GEGEN DAS VOLK GEMACHT !!

    Die gehören alle nachträglich noch vor ein Volksgericht !

  52. OT
    unsere Medien verbreiten fast täglich Horrormeldungen zum Thema „Gewalt gegen Flüchtlinge“, wann werden Meldungen wie diese in der Tagesschau vermeldet? Am Sankt Nimmerleinstag?

    „Buchholz – Polizei nimmt aggressiven Asylbewerber in Gewahrsam

    Am Montagabend kam es gegen 22:30 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Buchholzer Innenstadt. Ein offensichtlich betrunkener Asylbewerber hatte eine 19-jährige Frau in der Neuen Straße angesprochen und diese belästigt. Freunde der jungen Frau schritten ein und hielten den 19-jährigen Mann fest. Daraufhin eskalierte die Situation. Es kam zu einem Handgemenge zwischen den jungen Männern. Plötzlich schlug der Asylbewerber mit einer um die Hand gewickelten Kette auf die Freunde der 19-Jährigen ein. Trotz einiger Treffer zog sich keiner der Kontrahenten äußerliche Verletzungen zu.

    Die Polizei nahm den aufgebrachten 19-Jährigen in Gewahrsam. Zur Verhinderung weiterer Eskalationen musste der Asylbewerber die Nacht in der Zelle verbringen. Gegen ihn wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Die Beamten beschlagnahmten die bei der Tat genutzte Kette des jungen Mannes.
    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59458/3213197

  53. Wenn WIR Deutschen Ihnen charakterlich nicht gut genug sind, xRatio, dann seien Sie doch dankbar, dass die Regierenden das exakt genauso sehen.

    Genau aus dem Grund, dass sie uns für widerlich halten, füllen sie ja das Land ja mit anderen Völkerschaften auf und propagieren die Vermischung, um unseren „miesen Charakter“ rauszuzüchten.

    Was haben Sie eigentlich gegen die Regierungspolitik?

    Ich bin überzeugt, Sie werden in den zahllosen Flüchtlingsgheimen, die die Regierung fanatischen Deutschenhassern wie Ihnen großzügigerweise flächendeckend zur Verfügung stellt, Menschen finden, die Ihrem Charakter und Ihrer intellektuellen Ausstattung viel besser entsprechen als wir Deutschen. Worauf warten Sie noch? Helfer werden immer gesucht.

    WIR Deutschen brauchen Sie jedenfalls nicht!

  54. #12 kriticos (29. Dez 2015 16:46)

    Es wird immer deutlicher, das wir in einer Parteiendiktatur leben.

    Parteiendiktatur??? Diktatur ist doch, wenn es nur eine Partei und einen Führer (beide in der Regel gewalttätig) gibt. Dann schon lieber mehrere verschiedene Parteien.

  55. OT
    Deutsche Frauen sind Freiwild.
    17 jährige Joggerin bereits das 2. mal in kurzer Zeit von den gleichen Südländern angegriffen worden. Aber wenn sich Bürgerwehren bilden, werden sie in die rechte Ecke gestellt. Was muss noch alles passieren, bis etwas passiert?
    Wer schützt uns vor den „Schutzsuchenden“?

    “ POL-WL: 17-jährige Joggerin attackiert
    29.12.2015 – 12:44

    Bendestorf (ots) – Heute Morgen kam es gegen 08:45 Uhr zu einem gewaltsamen Angriff auf eine 17-jährige Joggerin in der Straße ‚An den Fischteichen‘. Bei der 17-Jährigen handelt es sich um das Opfer einer Pfefferspray-Attacke, welche sich am 23. November in der Poststraße in Bendestorf ereignet hatte. (Wir berichteten in der Pressemitteilung am 24.11.2015 über diesen Vorfall.)

    Am heutigen Morgen lief die Jugendliche an drei unbekannten Männern vorbei, die in der Straße ‚An den Fischteichen‘ nahe der Altglascontainer standen. Im Vorbeilaufen erkannte die Jugendliche zwei der Männer wieder. Es waren die Angreifer der Pfefferspray-Attacke etwa einen Monat zuvor.

    Plötzlich seien die Männer ihr gefolgt. Ein Täter habe sie zu Boden gerissen, die zwei anderen Männer traten und schlugen anschließend auf sie ein. Hierbei wurde die Jugendliche am Kopf und im Bauchbereich getroffen. Dann flüchteten die unbekannten Angreifer zu Fuß in Richtung ‚Im Alten Dorfe‘. Die 17-Jährige rief schließlich die Polizei. Eine sofortige Fahndung nach den drei flüchtigen Tätern blieb erfolglos. Beamte brachten die leicht verletzte Jugendliche nach Hause.

    Die Polizei in Jesteburg bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas beobachtet haben oder Hinweise zu den folgend beschriebenen Tätern machen können, sich unter Tel. 04183/3473 zu melden.

    Die Täter können wie folgt beschrieben werden:

    1. Täter: ca. 1,85 m groß, südländisches Aussehen, kurze, dunkle Haare, Kleidung: dunkel braune Lederjacke, dunkle Hose, schwarze „Chucks“

    2. Täter: ca. 1,80 m groß, südländisches Aussehen, schwarze, gestylte Haare, Brille, Kleidung: dunkle Jacke und Hose

    3. Täter: südländisches Aussehen, kurze, schwarze Haare, dunkle Kleidung

    In diesem Zusammenhang wird auf die Pressemitteilung vom 07.12.2015 hingewiesen: Für Hinweise, die im Falle der Pfefferspray-Attacke auf die 17-Jährige zur rechtskräftigen Verurteilung der Täter führen, werden 1.000 Euro durch private Hand ausgelobt.

    Rückfragen bitte an:

    Polizeiinspektion Harburg
    Polizeikommissar
    Lars Nickelsen
    Telefon: 0 41 81 / 285 – 104
    Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
    Fax: 0 41 81 / 285 – 150
    E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
    http://www.pi-wl.polizei-nds.de

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59458/3213426

  56. Tja…hätte Roewe mal besser gemeinsam mit Patrioten mit gegen die Anfänge gewehrt, statt „Nahtsi“ zu plärren und die Anfänge zu unterstützen.

    Jetzt wird es schwierig, die Rechtsbrecher aus Amt und Würden zu entfernen, da die Rechtsbrecher die Macht haben, ihre Richter und Staatsanwälte selber zu ernennen.
    Was das bedeutet, kann man sich vorstellen, wenn man sich überlegt, Al Capone hätte Richter und Ankläger ernennen können.

    Das Volk kann auf die Mittäter offiziellen Richter und Ankläger nicht länger vertrauen, sondern die Rechtsbrecher in der Regierung jetzt nurmehr dazu zwingen, sich der Wahl des Volkes zu beugen oder ihre Maske abzulegen und offen gegen das Volk zu agieren – und die entsprechenden Reaktionen zu erzeugen.

    Aber dazu muss man zur Wahl gehen!

  57. #22 Bruder Tuck (29. Dez 2015 17:12)

    Pegida-Anhänger haben auf einer Facebook-Seite dazu aufgerufen, den Grünen-Abgeordneten Volker Beck zu kastrieren

    Ach nöööö. Der taugt doch nicht mal zum Eunuchen.

  58. AT #12 kriticos (29. Dez 2015 16:46)

    >> Es wird immer deutlicher, das wir in einer Parteiendiktatur leben. <<

    Parteiendiktatur??? Diktatur ist doch, wenn es nur eine Partei und einen Führer gibt. Beide sind in der Regel gewalttätig. Dann schon lieber mehrere verschiedene Parteien, vom Volk gewählt.

  59. #48 sebelon
    Und?
    Verläuft im Sande.
    Ich hab auch keine Antwort bekommen,nichtmal befreundete Anwälte.

  60. @ Nuada

    Ganz so schwarz wie du sehe ich es nicht.

    Wer sagt denn das im Moment 10% der Waehler fuer die AFD sind, sondern in Wirklichkeit 60% die AFD waehlen wuerden?

    IFO?

  61. @ #57 xRatio

    Gehts dir noch ganz gut im Oberstuebchen?

    Wo bedrohen wir denn Europa? Hast du dir mal den 2 plus 4 Vertrag durchgelesen???

    Mit solchen Beschraenkungen bedrohen wir nicht mal Luxenburg?

    Und komm mir nicht mit der Marionette Merkel!

    Wir Deutschen werden seit 100 nur ausgepluendert und wollen einfach nur unsere Ruhe.

    Troll!!

  62. Das wäre eigentlich das Betätigungsfeld unseres Justizministers und einer kritischen, unparteiischen und der Wahrheit verpflichteten freien Presse!
    Herr Maas, anstatt einen Gesinnungskrieg gegen das eigene Volk zu führen, sollten sie sich um die permanenten Rechts-und Gesetzesbrüche der Regierung kümmern, da hätten sie alle Hände voll zu tun, aber da fehlt ihen wohl der Arsch in den Hosen.
    Und ihr Vertreter der „politisch korrekten“ Mainstream-Medien und Zwangsgebühren finanzierten Staats-TV-Sender solltet euch aml an euren eigenen Berufsetos erinnern, falls ihr überhaupt noch wisst, was das ist!
    Eure Aufgabe wäre es gerade jetzt, diese Rechts-und Gesetzesbrüche der Regierung zu recherchieren und aufzuklären, anstatt euch zu Helfershelfern dieser Rechtsbrecher zu machen,
    pfui Teufel!

  63. Irgendwo steht geschrieben „von deutschem Boden soll nie wieder Krieg ausgehen!“
    Also,was solls,der Krieg geht ja nicht aus,der bleint hier und die Unterstützung kommt rein,
    also alles korrekt und gesetzeskonform.
    -IchhängmichgleichaufSarkasmusaus-

  64. #85 Basti (29. Dez 2015 19:34)

    Gehts dir noch ganz gut im Oberstuebchen?

    Wo bedrohen wir denn Europa?

    Mit Sozialismus und Islamisierung

    Hast du dir mal den 2 plus 4 Vertrag durchgelesen???

    JA, nur DU Trottel kennst den nur dem Namen nach.
    Das „Besatzungstatut“ ist auch auf UN-Ebene längst aufgehoben

    Mit solchen Beschraenkungen bedrohen wir nicht mal Luxenburg?

    Wie bitte??? Lern erst mal lesen.

    Und komm mir nicht mit der Marionette Merkel!

    Wie bitte??? Lern erst mal lesen.

    Wir Deutschen werden seit 100 nur ausgepluendert und wollen einfach nur unsere Ruhe.

    Wie bitte??? Du bist ja dumm wie Bohnenstroh. Und sprichst gleich auch in meinem Namen??? Bei Dir reichts ja nicht mal für den Kindergarten.

    Aber nett, daß Du Dich so decouvriert hast 🙂

    Troll!!

  65. 90% der Deutschen,

    ihrer Rentner, Weiber, Obdachlosen, Hartzer und sonstigen Jammerlappen
    bekommen
    genau das geliefert, was sie über Jahrzehnte hinweg selbst bestellt und herbeigesehnt haben.

    Wohl bekomm’s !!

  66. #81 Cendrillon (29. Dez 2015 19:04)
    #22 Bruder Tuck (29. Dez 2015 17:12)

    Pegida-Anhänger haben auf einer Facebook-Seite dazu aufgerufen, den Grünen-Abgeordneten Volker Beck zu kastrieren

    Ach nöööö. Der taugt doch nicht mal zum Eunuchen.

    Ich dachte, der wär schon kastriert, so wie der spricht.

    Aber – jeder bösartige Depp kann sich als PEGIDA Anhänger ausgeben und Straftaten begehen oder dazu aufrufen. Und PEGIDA selbst sollte sich darum kümmern, den Laden sauber zu halten. Von Postings mit Aufrufen zu Straftaten darf man sich nicht nur, sondern MUSS man sich distanzieren. Völkerchen Beck & Co. machen sich schon selbst lächerlich genug.

  67. Ein großartiges Interview mit H. Roewer!

    Zum Schluß nennt er die sog. ROTE LINIE:

    Wenn mit Gewalt gegen das eigene Volk vorgegangen würde.

    Aber heute meldet der DLF:

    Politiker der Union dringen auf eine Grundgesetzänderung zur Ausweitung der Einsatzmöglichkeiten der Bundeswehr im Inneren.
    Noch faseln sie von der Terrorabwehr durch die BW.

    Auch davon, dass die Bundeswehr-Soldaten Flüchtlingsunterkünfte sichern können.

    Das ist sie, die Rote Linie, unsere Soldaten gegen uns einsetzen, wenn die Vaterlandsverräter uns als Terroristen abstempeln.

    Wir erleben ja jetzt schon jeden Tag, wie Front gemacht wird, wenn jemand sich kritisch äußert.
    Berufsverbote, Anzeigen, Entlassungen….

  68. #91 xRatio (29. Dez 2015 20:02)

    Die Beschimpfung lasse ich mal weg.

    Das „Besatzungstatut“ ist auch auf UN-Ebene längst aufgehoben

    Unlängst forderten Sie mich auf, eine Aussage von mir zu belegen. Ich konnte es leider nicht (trotz intensiver Suche). Jetzt fordere ich Sie dazu auf DAS zu belegen.

  69. #66 Heisenberg73 (29. Dez 2015 18:28)

    Ach so, bitte sagt mir Bescheid, wann das Volk aufsteht und der Sturm losbricht, das lese ich nämlich jetzt schon seit 25 Jahren und nichts passiert.

    Rund ums Kanzleramt in Berlin klebt immerhin schon an jeder zweiten Laterne ein großer Aufkleber mit diesem berühmten Slogan, und den Regierenden wird mulmig. So doof sind die Deutschen also nicht, mit 100 Euro Materialkosten einen Rieseneffekt zu erzielen:

    „Das Volk steht auf, der Sturm bricht los!“

  70. 93 Der boese Wolf (29. Dez 2015 20:13)

    #81 Cendrillon (29. Dez 2015 19:04)
    #22 Bruder Tuck (29. Dez 2015 17:12)

    Pegida-Anhänger haben auf einer Facebook-Seite dazu aufgerufen, den Grünen-Abgeordneten Volker Beck zu kastrieren
    ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

    FAZ-Lügenpresse – die letzte Waffe gegen PEGIDA!

    Wie der Bart von Bachmann!

  71. Die linken Volks-MÖRDR müssen weg, mit den linken Massen-MÖRDERN droht akute Kriegs-Gefahr !!!

    Deutschland gegen links !!!

  72. .
    Hier die „Hühner-Brüste-Sekte“ der „links-radikalen und Gefühlstoten, links-bunten NAZIS“ mit deren Macht-geilen An“Führer“, das gewaltbereite und Kriegstreibende Völker-MORD-Monstrum !!!

    NEUES AUS DEM GRUSELKABINETT DIE ZEUGEN ANGELAS
    https://www.youtube.com/watch?v=L38q1rdBM3M

    .

    Was macht eigentlich dieses linke „Völker-MORD-Monstrum“, das beim Deutschen Steuerzahler schmarotzt und diesen vernichten will, wenn es mal wieder zum Doktor geht? Selbst ein Tierarzt oder Veterinär wird hier überfordert sein. Vielleicht kann ein Paläontologe weiterhelfen, der sich mit solchen Prähistorischen Organismen aus der Urzeit auskennt !!!

    Wir bezahlen doch Steuern in Milliardenhöhe um hier unser Leben zu gestalten und niemals um ein linkes-buntes „Völker-MORD-Experiment“ zu erleben !!!

    Wir haben ein schönes Land und sind ein nettes Volk, aber der letzte Dreck schleicht sich immer wieder aus „Macht-Missbrauch-Besessenheit“ in die Regierung, in die „links-bunte NAZI-Lügenpresse“ und in die Arbeitnehmer-feindlichen, links-radikalen NAZI-Gewerkschaften, die NUR eigene, private Ziele verfolgen und Freude am Völker-MORD haben !!!

    Schluss damit, wir möchten endlich wieder Menschen in der Regierung haben mit Herz und Verstand, die ein friedliches Miteinanderleben garantieren können und das sind NUR die Nationalisten, die mit Herz und Verstand mit Menschen umgehen können !!!

    Der ehrenwerte Wladimir Putin ist willkommen und kann sich gerne die links-radikale Gurken-Truppe der „links-radikalen Sekte der Gefühlstoten“ hier abholen für sein Sibirien Besiedelung-Projekt. Die links-radikale Gurken-Truppe der „links-radikalen Sekte der Gefühlstoten“ kann Wladimir Putin gerne komplett geschenkt haben, bevor die hier einen neuen Bußland-Feldzug starten können mit der Truppe der hier eingeschleppten und eingeschleusten Deutschen-feindlichen Legionäre, die hier im Lande auf ihren Kriegs-Einsatz warten !!!

    Wehret den Anfängen !!!

    Deutschland gegen die links-radikale Gurken-Truppe der Kriegstreibenden „links-radikalen Sekte der Gefühlstoten“ !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

  73. Da ist sie wieder, die „180Grad-Lüge“ der gewaltbereiten „links-bunten Nazis“. Es wird IMMER genau das den arglosen Anderen Menschen vorgeworfen, was die links-kriminellen „links-bunten NAZIS“ selber absichtlich falsch machen !!!
    .

    Es gibt NUR linke NAZIS, „Damals“ und auch HEUTE wieder !!!

    „Der Idee der NSDAP entsprechend sind wir (, die linken NAZIs,) die deutsche Linke … Nichts ist uns verhasster als der rechts-stehende nationale Besitzbürgerblock.“

    Der linksradikale, Deutschen-feindliche, NAZI-Sozialist Joseph Goebbels, 1931 in „Der Angriff“
    .

    Solche Aussagen wie von den gewaltbereiten linken Dummschwätzern und auch von anderen linken Lügnern stammen nicht von den linken, gewaltbereiten Dummschwätzern selber, sondern diese dummen Aussagen werden im zentralen „NAZI-Propaganda-Ministerium“ von dortigen „Führer“ entwickelt und die Sektenmitglieder der „Sekte der Gefühllosen“ plappern die vorgegebenen Phrasen des „Führers“ immer nur nach in die Gift-Mikrofone der gewaltbereiten „links-bunten NAZI-Lügenpresse“ !!!

    Deswegen quatschen diese Sektenmitglieder der „Sekte der Gefühllosen“ IMMER NUR das Gleiche nach und es tauchen immer NUR die gleichen dummen linken Phrasen und linke Giftwörter auf wie z.B. etwas abgewandelt: -rassimuuus-, .flüchtLINKE-, -Feindlichkeit der Fremden- …. !!!

    Ein ganzes Volk zu belügen ist ein unfassbar großer und extrem brutaler Gewaltakt, zumal dem Volk die Stimmen genommen ist durch die „Sekte der Gefühlstoten“, die sich hier wieder als „links-bunte NAZIS“ an die gefährliche Alleinherrschaft schleicht wollen, genauso wie „Damals“ mit der nsdap es auch so war !!!
    .

    Der Missbrauch von Berlin durch die „links-bunte, geisteskranke, Gefühlstote NAZI-Sekte“ für ihre links-radikale NAZI-Propaganda !!!

    „Die Reichshauptstadt ist nun einmal das Zentrum des Landes; von hier aus gehen die Bewusstseinsströme ins ganze Volk hinein.“

    ? … der links-radikale, Deutschen-feindliche Joseph Goebbels !!!

    „NEIN Göbbi, du links-radikales NAZI-Spinnerchen, das hatte ja „Damals“ auch NICHT funktioniert“ !!!
    .

  74. .
    Und wieder sind die gewaltbereiten und Arbeitnahmer-feindlichen Gewerkschaften mal wieder die Keimzelle und der Brutkasten für ALLEN Terror, links wie „verkleidet als rechts“ hier in Deutschland, genauso wie „Damals“ es auch ganz genau so war !!!

    Die Arbeitnehmer-feindlichen Gewerkschaften tragen die volle, UN-auslöschbare Schuld an ALLEM, was ihre Terror-Banden verursachen, anstellen und anzünden. Die Gewerkschaften haben ein UN-auslöschbares Anrecht darauf, für ALLES sehr hart bestraft zu werden, was ihre geisteskranken, aufgehetzten NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen Terroristen anstellen, anzünden und sonst wie verursachen !!!

    Letztendlich werden die links-radikalen Gewerkschaften und ihre Leser-feindliche, gewaltbereite „links-braune NAZI-Lügenpresse“ nicht durch Menschen, sondern durch ihr eigenes Schicksal sehr, sehr hart bestraft …
    .

    „Denn die euch jagen (werden) sind nicht von dieser Welt und sie werden euch finden wo immer ihr seid. Einem jeden wird vergolten nach seinem Tun … “ !!!
    .

    So kann es aussehen, wenn das Leben linke Gewalttäter betraft ! Da gibt es dann keinen links-radikalen Rechtsanwalt von den roten Hilfen der Gewerkschaften, der einen raus boxt !!!

    Cement Mixer flips and crushes car killing 3
    http://www.liveleak.com/view?i=a19_1444852745

    Ein grausamen Tod, wie lebendig in der Schrottpresse. Das Schicksal lässt NICHT mit sich handeln. Drum kehret um, solange ihr noch könnt !!!
    .
    .
    .

  75. Das Makel-Monstrum, welches wegen Arbeitsverweigerung und Vertragsbruch durch Meineid, OHNE Arbeitsvertrag als Privatperson im „links-verseuchten Irrenhaus Reichstag“ sein Unwesen treibt, dieses Makel-Monstrum plant als Privatperson den Völker-MORD an den Deutschen !!!

    Noch gar nie konnte in der Weltgeschichte eine einzelne Privatperson OHNE Befugnisse, dennoch durch brutalsten und gewalttätigsten Macht-Missbrauch so viel Schaden anrichten wie dieses UN-menschliche Betrüger-Dingens, welches sich ohne Gegenwehr durch den Staatsschutz im „links-verseuchten Irrenhaus Reichstag“ unberechtigt herumtreiben kann, OHNE einen gültigen Arbeitsvertrag und OHNE Amtsbefugnisse zu haben !!!

    Wir erteilen als Deutscher Souverän diesem brutalen und Menschen-feindlichen Völker-MORD-Ungetüm erneut Hausverbot in ALLEN Deutschen Behörden und Staatsgebäuden außer in Haftanstalten und bitten um Festsetzung dieses Massen-mordenden Ungeheuers durch das Militär oder durch sonst jeden Staatsbürger, gemäß dem „Festnahme-Recht“ !!!

    Wer sich nicht an den Amtseid hält und mehrfach Hochverrat begeht, der ist auch keine Amtsperson sondern ein lumpiger und gefährlicher Betrüger, der trotz Hausverbot wegen Meineid, dennoch im „links-verseuchten Irrenhaus Reichstag“ sich als straffällige Privatperson herumtreibt und permanent großen Schaden anrichtet. Viel, viel schlimmer als der links-radikale, Deutschen-feindliche links-Sozialist Adolf Hitler, des sich wenigstens ein „Ermächtigungs-Gesetz“ besorgt hatte !!!

    Das Deutschen-feindliche und ganz allgemein Menschen-feindliche Völker-MORD Monstrum Merkel plant Deutschen Völkermord !!!!!!
    https://dwdpress.wordpress.com/2015/12/08/merkel-plant-deutschen-voelkermord/
    .

  76. .
    Das Deutschen-feindliche und UN-Deutsche Völker-MORD-Monstrum zeigt nun sein wahres Gesicht. Schluss mit der verlogenen und aufgesetzten, hinterhältigen Freundlichkeit !!!

    Einige haben sich leider täuschen lassen von der Leser-Feindlichen „links-braunen Lügenpresse“ und von dem Zuschauer-feindlichen „NAZI-Volksempfänger“ aus dem NUR die „verlogenen links-bunten NAZIS“ heraus giften und ihre hypnotisierende links-Medien-Gülle verteilen !!!

    The Thing ; das links-radikale Völker-MORD-Monstrum zeigt sein wahres Gesicht, nach langer Zeit der Täuschung. Nichts mit mutti sondern Völker-MORD-mutti-Mutation !!!
    https://www.youtube.com/watch?v=MYepXJu031E
    .

    :
    So wird unser Mitgefühl von der links-radikalen, Gefühlstoten Völker-MORD-Sekte und der „ links-bunten NAZI-Sekte“ auf das brutalste Missbraucht. Schuld sind die links-kriminellen, betrügerischen ANTI-menschen der Gewerkschaften und deren Terroristen, die Deutschen-feindliche Fremde Betrüger-Banden und Drogen-Kuriere heranschleppen und diese als Waffe gegen die viel zu friedliche, konkret bedrohte Deutsche Bevölkerung einsetzen !!!

    Deutschland ist in Lebensgefahr!!!!!!!!!!!!! VERBREITEN!!!!!
    https://www.youtube.com/watch?v=JKte-cv7kyg

    .

    Das könnte dein nächster Nachbar werden, von den links-radikalen Volks-MÖRDERN und „links-bunten NAZIS“ eingeschleppt und eingeschleust !!!!
    https://dwdpress.wordpress.com/2014/07/05/das-konnte-dein-nachster-nachbar-werden/
    .

  77. .
    ES gibt NUR linke NAZIS, „Damals“ wie auch HEUTE wieder und genauso wie „Damals“ die „links-braunen NAZIS“ die „links-braunen Lügenpresse-Medien“ missbraucht hatten, genauso missbrauchen nun auch die wiedergekehrten „links-bunten NAZIS“ nun HEUTE auch wieder die „links-bunte NAZI-Lügenpresse“, genauso wie es „Damals“ auch so war !!!

    Deswegen RAUS mit dem hypnotischen und Zuschauer-feindlichen NAZI-Volksempfänger aus der friedlichen Privat-Sphäre, damit die „links-verseuchte Medien-Gülle“ den Privaten Lebensbereich NIE mehr verseuchen kann !!!

    Die „links-verseuchte Medien-Gülle“ von den TOD-Feinden der Menschheit, der „links-bunten NAZI-Lügenpresse“, diese „links-bunt verseuchte Medien-Gülle“ ist giftiger als Zyankali und ZyklonB zusammen, weil man sich dieser Medien-Hypnose der links-Medien NICHT entziehen kann, genauso wie man unmöglich Zyankali schlucken kann und sagen kann, ich passe schon auf, mir geschieht nichts. NEIN das ist giftig, sobald es jemand eingenommen hat oder auch nur damit Berührung hatte !!!

    Hier die links-radikalen Experten für die ZyklonB-Medien-Gülle, die „links-bunten NAZIS“ !!!

    Die links-radikalen Nazis waren auch „Damals“ NUR Linke NAZIS !!!

    „Der Idee der NSDAP entsprechend sind wir (, die linken NAZIs,) die deutsche Linke … Nichts ist uns verhasster als der rechts-stehende nationale Besitzbürgerblock.“

    Der linksradikale, Deutschen-feindliche, NAZI-Sozialist Joseph Goebbels, 1931 in „Der Angriff“

    Auch die links-braunen NAZIS waren „Damals“ gegen den „Rechts-Staat“, genauso wie auch HEUTE wieder die noch viel gefährlicheren „links-bunten NAZIS“ auch gegen unseren „Rechts-Staat“ meutern und pöbeln !!!

    Zur ewigen HÖLLE mit dem Demokratie-feindlichen „linken NAZI-Pack“ !!!

    „Lügenpresse“ halt die Fresse !!!
    .
    .
    .

  78. „Lügenpresse“ halt die Fresse !!!
    „Lügenpresse“ halt die Fresse !!!
    „Lügenpresse“ halt die Fresse !!!

    „Lügenpresse“ halt die Fresse !!!
    „Lügenpresse“ halt die Fresse !!!
    „Lügenpresse“ halt die Fresse !!!
    .

  79. #53 Nuada (29. Dez 2015 18:05)

    „Was Du nicht begreifst, ist, dass Wahlen keinerlei Einfluss auf diese Zustände bzw. auf die Politik haben. Ihr Zweck ist ein rein psychologischer. Wahlen sind ein Mittel der Massenmanipulation. Sie dienen dazu, die Erkenntnis der Teilnehmenden zu verhindern, die feindselige Diktatur hinter der Illusion zu verbergen, alles was, geschieht, wäre der Wille des Volkes.

    Falls dann jemand das Geschehen nicht gefällt, dann richtet er seinen Hass auf das Volk. Mission accomplished.

    Du bist ein Paradebeispiel für jemanden, der auf diese Illusion reinfällt.

    Das ist der Grund, warum Nichtwählen als Todsünde gilt und warum „Geh wählen“-Aufrufe gemacht werden.

    Das ist meiner Ansicht nach auch der Grund, aus dem die AfD installiert wurde. Es war klar, dass die aktuelle Masseninvasion (die natürlich 2013 schon längst geplant war) Ärger im Volk hervorrufen würde, dass die CDU/CSU dadurch für viele Konservative nicht mehr wählbar wird. Um diese Leute weiter im Illusions-System zu halten, musste ein Wahlersatz geschaffen werden – und natürlich auch beschimpft werden. (sonst würde er ja nicht als Alternative wahrgenommen). Was stören 10 oder 20 Prozent AfD-Abgeordnete in den Parlamenten? Sie stören die Abläufe überhaupt nicht! In Österreich sitzt die FPÖ schon seit Jahr und Tag drin, die Abläufe sind exakt dieselben.

    Vor ein paar Jahren haben sie das gleiche mit einer anderen Zielgruppe gemacht, die sich vom System abzuwenden drohte. Die Internetfreaks, die Angst vor Überwachung hatten. Für sie wurden die Piraten installiert.

    Was um Himmels Willen stellen sich eigentlich diejenigen unter dem „System“ vor, die glauben, die Piraten und/oder die AfD würden nicht dazugehören?

    Das System kann das Land mit Millionen von feindlichen Invasoren fluten, es kann erdrutschartig „Gesetze“ brechen, aber es ist nicht in der Lage, vermeintliche Systemgegner (von der AfD) aus Talkshows fernzuhalten???

    Im Leben nicht!

    System heißt System, weil es alles umfasst, was angeboten wird. Und alles heißt ALLES.“

    Und genau DAS ist die „ach so simple“ Wahrheit!

    Der evolutionsdegenerierte Mensch, aber will und kann es scheinbar nicht VERSTEHEN.

  80. Selbst die FDP-Untoten lösen sich von Merkel.

    http://www.stern.de/politik/deutschland/fdp-chef-lindner-kritisiert-merkel-im-stern-fuer–chaotische-fluechtlingspolitik–6616918.html

    Lindner kritisiert Merkel für „chaotische Flüchtlingspolitik“

    Kurz vor dem traditionellen Dreikönigstreffen in Stuttgart positioniert FDP-Chef Christian Lindner seine Partei in der Flüchtlingsfrage rechts von der CDU. Deutschland stehe in der Flüchtlingskrise „auch für Irrationalität und Alleingänge in Europa“, sagte Lindner dem stern. Zugleich verlangte er eine deutliche Beschränkung des Flüchtlingsstroms. „Wir können nicht jede Woche 10.000 Flüchtlinge aufnehmen, weil wir deren Hoffnungen enttäuschen und unsere Möglichkeiten überfordern würden.“ Bei aller humanitärer Verantwortung müsse die „Sogwirkung“ reduziert werden.

    Lindner attackiert im stern die Kanzlerin auch persönlich. „Ihre Stärke lag darin, das Land in Krisen zu beruhigen. Diesen Nimbus hat sie mir ihrer chaotischen Flüchtlingspolitik verspielt“, sagte Lindner. Das Chaos habe rechtspopulistische Bewegungen wie die AfD erst nach oben gespült. „Es ist doch offensichtlich, dass Frau Merkel an Führungsstärke verloren hat“, resümierte Lindner. „Die Bundeskanzlerin neigt in bestimmten Drucksituationen zu Ad-hoc-Entscheidungen. Denen muss sie dann jahrelang hinterher regieren.“

  81. http://www.welt.de/politik/deutschland/article150410362/Laender-zahlen-17-Milliarden-Euro-fuer-Fluechtlinge.html

    Länder zahlen 17 Milliarden Euro für Flüchtlinge

    Die Asylkrise wird die Länderhaushalte 2016 stark belasten: Sie planen rund 17 Milliarden Euro ein. Doch selbst die dürften nicht reichen: 200.000 Flüchtlinge sind noch gar nicht einkalkuliert.

    Nun, jahrzehntelang war kein Geld da – nichts für kaputte Straßen, marodes Bildungswesen, Polizei, Krankenhäuser, Sozialwohnungen usw.
    Dafür hat man Blindengeld gekürzt, versuchte Studiengebühren einzuführen, alle möglichen Kommunalgebühren erhöht usw. usf.

    Und jetzt sind plötzlich Milliarden für Invasoren da, die früher fürs eigene Volk fehlten.

    Hier sieht man mit aller Deutlichkeit:
    DER BUNTE STAAT IST DER FEIND DER EIGENEN BÜRGER.
    Klar, dass solcher Staat nicht dauerhaft existieren kann.

  82. Ein tolles, rationales, kluges, unaufgeregtes Interviev, in dem trotzdem Klartext gesprochen wird. Sowas ist 2015 in Deutschland offenbar nur noch abseits der „Qualitätsmedien“ möglich.
    Herr Vogt ist ein sympathischer Verfassungsschützer mit Humor und Durchblick, dem offenbar wirklich etwas am Schutz der Verfassung liegt.
    Kritisch zu Wort melden sich aber leider nur Leute, die man nicht mehr aus ihrem Amt werfen kann.
    Trotzdem vielen Dank an Herrn Vogt für seine Bereitschaft, „nicht hinterm Berge zu halten“.

    Die deutsche Masse empfängt aber weiterhin leider nur die mehr oder weniger subtile, mehr oder weniger konzentrierte rotgrüne Staatspropaganda.
    Wenn die veröffentlichten Umfragen stimmen, stützen noch 90% der Deutschen grundsätzlich Merkels extreme, dem eigenen Volk gegenüber verantwortungslose Politik, indem sie das alte, oppositionslose Parteienkartell weiterhin wählen würden. Zwar sollen über 50% „Bedenken“ gegenüber der „Flüchtlingspolitik“ haben, den Ernst der Lage scheinen aber immernoch sehr Wenige begriffen zu haben.

    Dennoch: Wozu ist der Verfassungsschutz eigentlich da, wenn er schwere Verfassungsbrüche, auch durch die herrschende Regierung, nicht zumindest anprangert?

    Man hat das Gefühl, der Bundesrepublik Deutschland fliegen gerade alle guten Sicherungen raus – und erfahrene, ausgebildete Elektrikermeister der Handwerkskammer werden angehalten, auf politischen Befehl hin, massenhaft Überbrückungen mit Alufolie durchzuführen. Sie befolgen treu die Befehle – trotz ihres üblen Bauchgefühls gegen ihr besseres Wissen…
    Solche Führungstreue hat in Deutschland früher schon Schaden angerichtet.

    Es müsste nur ein hoher Verfassungsschützer seinen ganzen Mut aufbringen und wenigstens öffentlich Bedenken anmelden!

    Es müsste endlich ein Staatsanwalt Klage gegen Merkel erheben!

    Warum passiert es nicht?

    SAPERE AUDE!

  83. Heute kommt die Mitteilung der Krankenkasse 1% Sonderabgabe für die Flüchtlinge damit die medizinisch betreut werden. Die gesamte letzte Rentenerhöhung geht damit an die Flüchtlinge.. die Raute des Grauens hatte doch gesagt „wir schaffen das“ wieso muss ich dann zahlen ich bin doch nicht „wir“

  84. Die Logik nicht gerade weniger Menschen lautet wie folgt:

    Da die Politiker an der Macht bleiben möchten, werden diese nur Dinge tun die Wähler gut finden-> die Politiker schliesen die Grenzen nicht obwohl das Volk das nicht gut findet-> die Politiker wollen aber können die Grenzen nicht schliessen , denn wenn sie könnten würden sie es ja tun denn sie möchten ja wieder gewählt werden -> die Politiker machen gute arbeit und werden von mir wiedergewählt.

    Wenn man jetzt versucht zu erklären das diese Einstellung der Grund ist warum die Politiker machen was sie wollen und trotzdem wiedergewählt werden, dann ist das genauso aussichtslos wie der versucht einem psychisch kranken zu erklären das er krank ist….

  85. Fazit: Die Regierung und ihre Helfershelfer auf allen staatlichen Ebenen und in den Medien sind kriminelle Organisationen, die zu bekämpfen sind.

    Im Wortlaut ab 8:34 min
    HR: „Und dann gibt es ganz strikte Regeln zur Einreise in dieses Land, und diese Regeln sind aufgehoben. Es wird von Asylanten geredet, es ist überhaupt nicht der Fall. Es ist im Grunde genommen seit 1993, seit der Grundgesetz-Novelle, kaum noch möglich, legal in die Bundesrepublik einzureisen und zu sagen: Ich möchte Asyl. Es geht gar nicht. Sie kommen alle aus sogenannten sicheren Drittstaaten, und damit ist der Asylgrund nach Artikel 16, Absatz a, Grundgesetz. weggefallen. Jeder, der einreist, macht sich strafbar. So einfach ist das.“
    MV: „Und jeder, der das nicht verhindert auch.“
    HR: „Der ist Schlepper, und wenn das in großem Stil passiert, dann handelt sich das um kriminelle Organisationen, die sind zu bekämpfen.

  86. @#113 nidii:

    Die Logik nicht gerade weniger Menschen lautet wie folgt:

    Da die Politiker an der Macht bleiben möchten, werden diese nur Dinge tun die Wähler gut finden

    Diese Überzeugung ist der zentrale Stützpfeiler der demokratischen Gesinnung. Wenn Du an dem sägst, bricht sie zusammen. Nur mit dieser Überzeugung funktioniert die Vorstellung, dass in einer Demokratie die Politiker so handeln, wie es das Volk will.

    Wenn man jetzt versucht zu erklären das diese Einstellung der Grund ist warum die Politiker machen was sie wollen und trotzdem wiedergewählt werden, dann ist das genauso aussichtslos wie der versucht einem psychisch kranken zu erklären das er krank ist….

    Ja, so ist es.
    Es ist ein perfider Psychotrick.

    Es bestehen zwangsläufig starke emotionale Widerstände, das zu begreifen, weil es wirklich an den Grundfesten unseres Weltbilds rüttelt.

  87. @Selberdenker:

    Dennoch: Wozu ist der Verfassungsschutz eigentlich da, wenn er schwere Verfassungsbrüche, auch durch die herrschende Regierung, nicht zumindest anprangert?

    Es ist der Inlandsgeheimdienst der BRD. „Verfassungsschutz“ ist nur ein Name wie „CIA“ oder „KGB“. Das Grundgesetz ist keine Verfassung und ob die Weimarer Verfassung rein rechtlich eigentlich noch Gültigkeit hat – keine Ahnung. Auf jeden Fall ist klar, dass es nicht Aufgabe des VS ist, die Weimarer Verfassung zu schützen.

    Der Inlandsgeheimdienst könnte also genauso gut „Zitronenfalter“ heißen, obwohl er keine Zitronen faltet, sondern das tut, was Geheimdienste nunmal tun. Das ist i.a. nichts Nettes.

  88. #22 Bruder Tuck (29. Dez 2015 17:12)

    ot

    Und Beck sollte man………

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/gruenen-politiker-volker-beck-zeigt-pegida-sympathisanten-an-13988964.html

    Pegida-Anhänger haben auf einer Facebook-Seite dazu aufgerufen, den Grünen-Abgeordneten Volker Beck zu kastrieren oder zu schächten. Der stellt Strafanzeige.<<

    Naja. Andererseits: Was erwartet der Mann!
    Geschlechtsumwandlung auf Steuerzahlerkosten?

    Der Beck und der Maas – das ist auch mal so eine Kombination: Hühnchen und Hähnchen.

  89. „Den Welteinheitsmensch, den wird es nicht geben.“

    Herrn Roewer ist offensichtlich bewusst, welcher Gesamtplan hinter dieser Politik der kriminellen Gesetzesbrüche steckt.

  90. #114 Si vis pacem para bellum (30. Dez 2015 00:07)

    Fazit: Die Regierung und ihre Helfershelfer auf allen staatlichen Ebenen und in den Medien sind kriminelle Organisationen, die zu bekämpfen sind.

    Es findet ein Putsch von Oben (Merkel und Co) gegen den demokratischen Rechtsstaat statt, der Deutschland infolge ins Chaos treibt.

    Deshalb sind die Sicherheitsbehörden verpflichtet (!) einzuschreiben, dafür sind sie schließlich da.

  91. Gutes Video. Er sagt ja am Ende auch das die deutsche Polizei und BW nicht gegen das eigene Volk vorgehen würden.

    Das denke ich auch. Und deswegen diese Invasion.

    Um die sog. Flüchtlinge gegen uns einzusetzen.

    Grenzen zu!!!

    Und dieses Interview weiter verbreiten!

  92. Habe inzwischen den Eindruck dass die Raute des Grauens von SOROS;GOLDMAN u. SACHS ,
    usw.finanziert wird . Liege ich so falsch ??

Comments are closed.