merkelrausBjörn Höcke (AfD) hat gesagt, Merkel müsse man mit der Zwangsjacke aus dem Kanzleramt abführen – er hat völlig recht! Da sitzen 82 Millionen Deutsche zu Füßen einer blöden Kuh und tun, was die sagt. Aktuelles Beispiel Freiburg. Zu einer Veranstaltung zu Ehren von Walter Eucken, einem Vordenker der Sozialen Marktwirtschaft, lud man ausgerechnet die FDJ-Sekretärin und Rote Socke Angela Merkel – wir schaffen das – ein. Sie enttäuschte nicht:

Auf einer Ehrungsveranstaltung des Walter Eucken Instituts in Freiburg am Mittwochabend für den Vordenker der Sozialen Marktwirtschaft betonte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), dass in erster Linie die Fluchtursachen im Ausland bekämpft werden müssten. Hilfe in der Heimat der Menschen müsse in den Vordergrund rücken. „Ich glaube zutiefst, dass wir bei den Fluchtursachen beginnen müssen und dass wir die Lebensbedingungen der Menschen verbessern müssen“, sagte Merkel. „Wir können uns um diese Aufgabe nicht länger herumdrücken.“ Dies sei eine Lehre des Flüchtlingsstroms – klar sei aber auch, dass es keine schnellen Lösungen gebe.

Und das alte „Grenzkontrollregime“ hält sie für naiv (Quelle SWR). Sind diesem wahnsinnigen Weibsbild eigentlich noch nie die Resultate des Afghanistan-Krieges seit 2001, die Ergebnisse des zweiten Irakkriegs ab 2003, die Folgen des vom Westen militärisch und finanziell angezündeten „arabischen Frühlings“ seit 2010 aufgefallen. Das ist doch gerade diese Völkerwanderung, die der Westen herbeigebombt hat! Und hunderte von Milliarden für in den Sand gesetzte Entwicklungshilfe zahlten wir seit mindestens 50 Jahren.

Jetzt hat es dieses Unglücksweib fertiggebracht, seit Ende August 2015 hunderttausende Asylanten nach Deutschland zu locken, im ganzen letzten Jahr waren es 1,1 Millionen. Und da glaubt diese Verrückte doch tatsächlich, wir lassen nochmals 100 Millionen „Flüchtlinge“ herein und gucken 50 oder 100 Jahre zu, bis sie als Weltherrscherin Syrien und den ganzen Nahen und Fernen Osten (bis Indonesien seit gestern) befriedet und  Afrika vom Nil bis ans Kap zu einem blühenden Kontinent gemacht hat und wir verhungert sind!

Nochmals die Frage: Wie lange sollen und werden 82 Millionen Deutsche dieser grenzdebilen Kuh, die uns zum Gespött der ganzen Welt macht, noch folgen? Merkel, hau endlich ab!!!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

197 KOMMENTARE

  1. Die Parteiengecken sind wahrlich der Mund Saurons im deutschen Rumpfstaat

    Da man es nicht oft genug sagen kann, daß es sich bei der Gesellschaft mit beschränkter Haftung im Besitz der nordamerikanischen Wilden nicht um eine deutsche Regierung handelt, wollen wir es einmal mit dem Herrn der Ringe versuchen. Der dunkle Herrscher will dort einen seiner Knechte einsetzen, damit dieser über die Westmenschen für ihn herrsche und Mund Saurons genannt wird. Genau dies ist auch dem deutschen Rumpfstaat, jenem europäischen Indianerreservat der VSA und Vergewaltigungsfreizeitpark für Sittenstrolche aus aller Welt, widerfahren. Mit Waffengewalt setzten die VSA nach dem Sechsjährigen Krieg ihre Handpuppen ein und wie es scheint sind diese gewillt den Willen der VSA auch unbedingt zu erfüllen. Eine vernünftige Regierung hätte die Grenzen überhaupt nicht geöffnet noch alle Welt zum kommen eingeladen. Es steht also fest, daß uns die VSA mit Millionen und Abermillionen Kolonisten beglücken möchten und wir sollten diesen die Willkommenskultur der Apachen entgegen bringen…

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  2. Der Artikel gefällt mir.

    Es ist nicht zu fassen. Die CDU Bundestagsabgeordneten sind nicht im Stande, die schwerstgestörte Führerin abzusägen.
    Alles Feiglinge und Versager, aber über die „Mitläufer“ im 3. Reich herziehen.
    Diese Radfahrer sind noch viel schlimmer!

  3. Bitte nicht die veröffentlichten Zahlen mit der Realität verwechseln. 1,1Mio sind lediglich diejenigen, die offiziell erfasst wurden.
    Vor der Wiesn kamen allein in München pro WE 40.000 an. 20.000 * 365 sind 7,3 mio. Selbst wenn das zu hoch gerechnet ist, wenn erst vor ein paar Wochen in MRW jeden Tag 2000 zugegänge gemeldet wurden macht das mit dem üblichen Drittel, was sich bis es dort ankommt verflüchtigt hat 14.000 täglich aus. Wenn man da also mit 5 Mio rechnet, dürfte man der Wahrheit weit näher kommen, wie mit ner guten Mio.
    Grundsätzlich sollte man veröffentlichte Zahlen erstmal mit Pi malnehmen, um auf halbwegs glaubhafte Werte zu kommen, siehe Arbeitslose, Staatsschulden.

  4. Ich hoffe, nach den Wahlen im März wird Schluss sein mit dem Merkelismus, wenn sich die Wahlbürger endlich entschließen sollten, das Kreuz an der richtigen Stelle zu machen.

    Nach einer Umfrage sollen immer noch 44% der Bevölkerung Merkel die Stange halten (“ Wir schaffen das “) , 51% glauben das nicht mehr.

    http://www.infratest-dimap.de/umfragen-analysen/bundesweit/umfragen/aktuell/vertrauen-in-angela-merkels-wir-schaffen-das-nimmt-ab/

  5. Es geht das Gerücht um, die Wettbüros in Deutschland nehmen erste Wetten an, wann genau die irre Kanzlerin zurückreten wird.

    🙂

  6. OT – Kurznachrichten
    Die Verlinkung verursacht eine Moderation, die viel zu lange dauert. Auch die Fehlermeldungen nerven. Ich bitte um Verständnis.

    Kurznachrichten

    Grüne Woche geöffnet: Taschenkontrollen für Besucher | Berlin – Berliner Zeitung
    Unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen hat die weltgrößte Agrarmesse Grüne Woche in Berlin begonnen. An den Eingängen kontrollierten Sicherheitsleute am Freitag stichprobenartig Taschen der Besucher. Hintergrund sind die Terroranschläge der vergangenen Monate. Die Veranstalter betonen jedoch, es gebe keine besondere Gefährdungslage für die Schau.
    *http://www.berliner-zeitung.de/berlin/gruene-woche-geoeffnet–taschenkontrollen-fuer-besucher,10809148,33527024,view,asTicker.html

    Anleitung für Deutschland: Diese App soll Flüchtlingen die Ankunft in Deutschland erleichtern
    Eine neue App soll Flüchtlingen den Start in Deutschland leichter machen. Die App ‚Ankommen‘, entwickelt von Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Bundesagentur für Arbei
    *http://www.huffingtonpost.de/2016/01/15/app-fluchtlinge-deutschland-hilfe_n_8987094.html?utm_hp_ref=germany

    Gunnar Heinsohn zu den Übergriffen in Köln und den Problemen muslimischer Männer – DIE WELT
    Kein Job, kein Sex: Ein Gespräch mit dem Soziologen Gunnar Heinsohn über die Ereignisse von Köln, frustrierte männliche Flüchtlinge, unberührbare muslimische Mädchen und westliche Frauen als Beute.
    *http://www.welt.de/vermischtes/article151043934/Es-gibt-in-der-islamischen-Welt-keine-girl-friends.html

    Politbarometer – Mehrheit der Deutschen findet: “Wir schaffen das nicht” – DIE WELT
    Die Zweifel der Deutschen an der Flüchtlingspolitik der Bundesregierung nehmen weiter zu. Im “Politbarometer“ ist erstmals eine deutliche Mehrheit der Meinung, die Krise sei nicht mehr zu bewältigen.
    *http://www.welt.de/politik/deutschland/article151039344/Wir-schaffen-das-nicht-glaubt-Mehrheit-der-Deutschen.html

    Straß: Neujahrsempfang im Zeichen der Flüchtlingskrise > Kleine Zeitung
    Bürgermeister Reinhold Höflechner blickte auf das bewegte Jahr 2015 zurück und präsentierte die Pläne für 2016. Darunter auch zwei große Bauprojekte.
    *http://www.kleinezeitung.at/s/steiermark/suedsuedwest/peak_suedsuedwest/4904991/Strass_Neujahrsempfang-im-Zeichen-der-Fluchtlingskrise

    Mehr Flüchtlingskontingente?: Merkel: „Europa muss Flüchtlinge aufnehmen“
    Die Bundeskanzlerin hat die EU erneut zur solidarischen Verteilung von Flüchtlingen aufgefordert. In ihrer Rede vergleicht sie die Zahlen nicht-europäischer Länder, die Flüchtlinge aufnehmen, mit Europas Haltung.
    *http://www.handelsblatt.de/video/politik/mehr-fluechtlingskontingente-merkel-europa-muss-fluechtlinge-aufnehmen/12829372.html?nlayer=011+-+Megaaufmacher+2+-+Contenet-Box+links_11427626

    What’s right zu Flüchtlingen: Die Mehrheit will von Merkel eine Kehrtwende
    Die Uhr für Angela Merkels Kanzlerkandidatur tickt: In der Union brodelt es. Immer größere Kreise gehen auf Distanz zur Migrations-Politik von Frau Merkel. Die CSU macht nun eine dramatische Ansage.
    *http://www.handelsblatt.de/politik/deutschland/whatsright/whats-right-zu-fluechtlingen-die-mehrheit-will-von-merkel-eine-kehrtwende/12835652.html?nlayer=News_1985586

    Wider den tierischen Ernst: Abschiebung ohne Prozess – der Schenkelklopfer – Zeitung Heute – Tagesspiegel
    CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer will straffällige Flüchtlinge umgehend abschieben lassen – das müsste doch die Auslober des Ordens wider den tierischen Ernst überzeugen. Eine Glosse.
    *http://www.tagesspiegel.de/zeitung/wider-den-tierischen-ernst-abschiebung-ohne-prozess-der-schenkelklopfer/12834100.html

    Faymann bleibt mit Osteuropa-Drohung isoliert « DiePresse.com
    Faymann denkt die Kürzung von EU-Mitteln für Staaten an, die sich weigern Flüchtlinge aufzunehmen. Nach Ungarn wehrt sich nun auch Tschechien.
    *http://www.diepresse.com/home/politik/eu/4890285/Faymann-bleibt-mit-OsteuropaDrohung-isoliert?direct=4904989&_vl_backlink=/home/index.do&selChannel=104

    Politbarometer zur Flüchtlingskrise: Merkel macht ihre Sache schlecht
    Die Kritik an Kanzlerin Angela Merkel beim Thema Flüchtlinge wird immer lauter – nicht nur auf politischer Ebene. Auch die Stimmung in der Bevölkerung ist gekippt. Mittlerweile zeigt sich die Mehrheit laut Umfragen unzufrieden mit der Flüchtlingsp…
    *http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_76646910/politbarometer-zur-fluechtlingskrise-merkel-macht-ihre-sache-schlecht.html

    Kurdenkonflikt: Türkei verhaftet Akademiker nach Friedensaufruf « DiePresse.com
    Die 12 Intelektuellen haben die Regierung für ihr Vorgehen in Kurdengebieten kritisiert. Sie hätten sich auf die Seite der Terroristen gestellt, sagt Erdogan.
    *http://www.diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/4904939/Kurdenkonflikt_Turkei-verhaftet-Akademiker-nach-Friedensaufruf?from=gl.home_politik

    Unionskritiker planen Brief an Merkel – Politik | STERN.de
    Berlin – Die unionsinternen Kritiker des Flüchtlingskurses von Angela Merkel (CDU) wollen eine offene Konfrontation mit der Kanzlerin zunächst
    *http://www.stern.de/politik/unionskritiker-planen-brief-an-merkel-6650140.html

    Von Abu Dhabi nach Deutschland: Ein unfreiwilliger Flüchtling – Politik – Tagesspiegel
    2013 brach Osama al Taleb auf, um Medizin für seinen Sohn zu holen. Jetzt ist er unfreiwillig als Flüchtling in Deutschland – und sein Sohn hat keine Medikamente mehr.
    *http://www.tagesspiegel.de/politik/von-abu-dhabi-nach-deutschland-ein-unfreiwilliger-fluechtling/12773522.html

    Es braucht dringend kommunale Masterpläne für die Integration von Flüchtlingen!
    Die Ereignisse der Silvesternacht in Köln haben deutlich gemacht, dass die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und Asylanten eine langfristige Aufgabe ist.
    *http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bonn/bonn-zentrum/Es-braucht-dringend-kommunale-Masterplaene-article1802906.html

    Kretschmann vs. Wolf im TV-Duell: Zwei Spitzenkandidaten, kein klarer Sieger – N24.de
    Vor laufenden Kameras duellierten sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und der CDU-Herausforderer Guido Wolf. Zwei Monate vor der Wahl im Ländle dominiert das Thema Flüchtlinge.
    *http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/7914402/zwei-spitzenkandidaten–kein-klarer-sieger.html

    Mikl-Leitner: “SPÖ muss sich von Willkommenskultur trennen” « DiePresse.com
    Flüchtlinge, die in Österreich nicht Asyl, sondern bloß durchreisen wollen, „werden wir an der Südgrenze stoppen“, betont die Innenministerin.
    *http://www.diepresse.com/home/politik/innenpolitik/4904858/index.do

    Polizeidirektion Lübeck -Stadtgebiet /Demonstration am 16.01.2016 -Hinweise – | shz.de
    Lübeck (ots) – Für Samstag, 16.01.2016, hat das Lübecker Flüchtlingsforum in der Zeit von 10.00 bis … Hier weiterlesen!
    *http://www.shz.de/nachrichten/polizeiticker/polizeidirektion-luebeck-stadtgebiet-demonstration-am-16-01-2016-hinweise-id12459156.html

    Unionskritiker planen Brief an Merkel wegen Flüchtlingsfrage – Ticker-Nachrichten – Pforzheimer Zeitung
    Berlin (dpa) – In den Reihen von CDU und CSU wollen sich die Kritiker am Flüchtlingskurs von Kanzlerin Angela Merkel mit einem Brief an sie wenden. …
    *http://www.pz-news.de/ticker-nachrichten_artikel,-Unionskritiker-planen-Brief-an-Merkel-wegen-Fluechtlingsfrage-_arid,1072123.html

    Viele Grünflächen für Bebauung im Visier – Aktuell – WDR.de
    Essen will Grünflächen für Flüchtlinge bebauen Wird so der Landschaftsschutz ausgehebelt? Anwohner und Landwirte protestieren
    *http://www1.wdr.de/themen/aktuell/fluechtlingsunterkuenfte-gruenflaechen-essen-100.html

    Anstieg der Asylgesuche: «Schweiz unattraktiv wie noch nie» – NZZ Aktuelle Themen
    Stellt man sie in Relation zu den Zahlen in Europa, lässt sich die Zunahme an Asylgesuchen hierzulande relativieren.
    *http://www.nzz.ch/schweiz/aktuelle-themen/schweiz-unattraktiv-wie-noch-nie-ld.4223

  7. Bonn

    Politiker vertuschen und decken somit Flüchtlingsstraftaten

    Wachtberg (Rhein-Sieg-Kreis)

    Der 21-jährige marokkanische „Flüchtling“, der am Mittwoch in der Fritzdorfer Unterkunft festgenommen wurde, weil er eines seiner Handys in der Silvesternacht in Köln gestohlen hatte, ist wieder auf freiem Fuß. Warum der Haftrichter dem Antrag der Staatsanwaltschaft nicht nachgegeben hat, entzog sich gestern noch der Kenntnis des Sprechers der Kölner Staatsanwaltschaft.

    Der Fall ist aus der Sicht der Wachtberger Verwaltung die große Ausnahme. „Das ist ein schwarzes Schaf unter 385 Flüchtlingen“ sagte Markus von Wirtz vom Ordnungsamt. Auch Bürgermeisterin Renate Offergeld betonte, dass es bislang in Sachen Kriminalität ganz wenige Auffälligkeiten gegeben habe. Von angeblichen Diebestouren einiger Flüchtlinge aus Wachtberg nach Bad Godesberg (der General-Anzeiger berichtete gestern), weiß Offergeld nichts. Auch Polizeisprecher Robert Scholten sind diesbezüglich keine Auffälligkeiten bekannt. Diese beiden Lügner, politischen Komplettversager und Volksfeinde müssen umgehend zurücktreten!

    Straftäter aus einem anderen „Kulturkreis“ müssen streng bestraft werden!“ beteuern die empörten Politiker.

    Das sieht in der Praxis dann so aus:
    Nach dem sexuellen Übergriff eines 18-jährigen Syrers auf eine 54-jährige Frau am 6. Januar
    sei der Wachdienst in den Bornheimer Flüchtlingsunterkünften umgehend verstärkt worden. Wie Andreas Piastowsky, Leiter der Polizeiinspektion Bonn-Duisdorf, mitteilte, war das Sexualdelikt die einzige Tat, die in Bornheim zur Anzeige gebracht wurde.

    Der 18-jährige Syrer wurde „streng bestraft“ (100 Peitschenhiebe, wie es die Scharia vorsieht?), ist derweil wieder auf freiem Fuß und konnte in seine Unterkunft zurückkehren. Die Staatsanwaltschaft hat keinen Haftbefehl erteilt, weil keine Flucht- oder Verdunkelungsgefahr besteht. „Mit dieser Situation sind wir alles andere als glücklich, aber uns sind die Hände gebunden“, sagte der feige, linke Bürgermeister-Bückling Henseler.

    Darüber, dass Identitäre vor zwei Flüchtlingsunterkünften bekundet hatten, dass sie keine Masseneinwanderung illegaler, muslimischer Menschenrechtsablehner, Verfassungsfeinde und Frauenhasser in unsere Heimat wünschen, war die Stadt sehr wütend und will die Sicherheitsvorkehrungen verstärken, weil alle muslimischen Ficki-Fickis vor rechtsradikalen, rassistischen Übergriffen des Packs mit deutschen Wurzeln geschützt werden müssen.

    Dann gab es noch einen weiteren schwerwiegenden rechtsextremen und rassistischen Vorfall in Bornheim, der vom Hass gegen Ausländer gekennzeichnet ist: Männliche Flüchtlinge haben ab sofort keinen Zutritt mehr zum Hallenfreizeitbad!

    Der rassistische Sozialdezernent Markus Schnapka erklärte auf einer Pressekonferenz, dass gehäuft Meldungen über „chauvinistisches Verhalten“ männlicher Flüchtlinge bei der Stadt eingegangen seien. Die Stadt sprach daraufhin gestern bei einer Info-Veranstaltung für die Zuwanderer zum Thema „Sexuelle Belästigung von Frauen“ allen männlichen, über 18-jährigen Flüchtlingen aus den Unterkünften, die in der Nähe des Schwimmbads liegen, bis auf weiteres ein Besuchsverbot aus. „Ich sehe keine andere Möglichkeit, als dieses deutliche Zeichen zu setzen.“

    Diese Maßnahme ist der Willkommenskultur abträglich, denn Bornheim heißt auch alle Straftäter aus muslimischen Ländern herzlich willkommen. Auch der linksversiffte Bonner General-Anzeiger schreibt, dass durch diese Maßnahme alle muslimischen Koran-Machos unter Generalverdacht gestellt werden, die nun nicht mehr zum reduzierten Eintrittspreis schwimmen gehen dürfen.

    http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/bornheim/Stadt-spricht-Schwimmbadverbot-fuer-maennliche-Fluechtlinge-aus-article1802758.html

  8. Merkel darf nicht zurücktreten. Es muss ein Amtsenthebungsverfahren eingeleitet werden und die irre Kanzlerin muss dann unmittelbar danach vor einem ordentlichen Strafgericht wegen Hochverrats zur Verantwortung gezogen werden.

    Notfalls muss die Irre aus ihrer Flüchthazienda in Südamerika mit einem GSG9-Kommando nach Deutschland „überführt“ werden.

    🙂

  9. „Ich glaube zutiefst, dass wir bei den Fluchtursachen beginnen müssen und dass wir die Lebensbedingungen der Menschen verbessern müssen“, sagte Merkel.

    Mit der Flutung Deutschlands durch Mohammedaner verschlechtert Merkel die Lebensbedingungen in Deutschland und vernichtet Ressourcen, die für die Hilfe vor Ort, insbesondere für die Hilfe verfolgter Christen benötigt werden.

    Die einzigen, die von Merkels Politik profitieren, sind Merkels Schlepperkameraden.

    Ich glaube zutiefst, dass Merkel nicht bei Verstand ist.

  10. A propos „RAUSFLIEGEN“:

    Wie ein funktionierender (islamischer) Staat das macht, kann man sehr schön am Beispiel von BRUNEI sehen:

    Wer sich dort danebenbenimmt, sitzt bereits am nächsten Morgen im Flieger!

    Zur Not wird ein regulärer Passagier von der staatlichen Fluggesellschaft „ROYAL BRUNEI“ abgeladen und muß den darauffolgenden Flieger nehmen, Hauptsache, der Störenfried wird SCHNELLSTMÖGLICH außer Landes geschafft.

    WER SICH NICHT ANS PROGRAMM HÄLT, FLIEGT RAUS – jedenfalls im paradiesischen Brunei.

    Achso, mit der Zeit zum Kofferpacken ist es übrigens schwierig. Mir ist nur ein Fall bekannt, in dem die Ehefrau des Ausgewiesenen einen ganzen Tag später abreisen durfte. Ihr wurde diese besondere Gnade zuteil, weil sie mit einer der Nebenfrauen des Sultans befreundet gewesen war, welche beim Sultan ein gutes Wort für die arme Frau eingelegt hatte, damit diese wenigstens noch ihre Sachen zusammenpacken konnte. Denn die Sippschaft wird dort gleich mit rausgeschmissen!!

    “ B R U N E I Z E I G T , W I E ‚ S G E H T ! ! ! „

  11. „Ich glaube zutiefst, dass wir bei den Fluchtursachen beginnen müssen und dass wir die Lebensbedingungen der Menschen verbessern müssen“, sagte Merkel. „Wir können uns um diese Aufgabe nicht länger herumdrücken.“

    Genau dieser Wahnsinn Merkels ist das Problem und deswegen hat Björn Höcke vollkommen recht.

    Wenn die tatsächlich glaubt, dass sie innerhalb weniger Jahre, d.h. bevor Deutschland ins Chaos stürzt, die Fluchtursachen bekämpfen kann, also die Befriedung der arabischen Welt zu erreichen einhergehend mit einem wirtschaftlichen Aufschwung dort, dann ist sie komplett größenwahnsinnig und gehört in die Psychiatrie.

    Wenn sie das hingegen nicht glaubt, dann ist sie kriminell und gehört hinter Gitter.

  12. Sehr typisches Beispiel, an dem man wieder sieht, dass ihre Reden nicht an die Deutschen, sondern an die UNO adressiert sind.

    Mai 2014:

    Ihre Karriere soll nicht mit einer Niederlage, wie Helmut Kohl 1998, enden. Zudem wäre es schwer, das Union-Spitzenergebnis von 42 Prozent von 2013 zu verteidigen. In der UN-Vollversammlung benötigt Merkel in zwei Jahren eine absolute Mehrheit. Da sind besonders Stimmen aus Afrika wichtig. Während des EU-Afrika-Gipfels im April in Brüssel nahm sich Merkel ungewöhnlich viel Zeit für bilaterale Gespräche. „Der Nachbarkontinent Afrika gewinnt an Bedeutung“, hatte die Bundeskanzlerin während des Gipfels betont. Man könnte nun hinzufügen: Vor allem für ihre eigenen Karrierepläne.

    http://www.wort.lu/de/international/plaene-der-bundeskanzlerin-merkel-will-ban-ki-moon-beerben-537c58f0b9b398870802883c

  13. Und die drecks Bild berichtet , es wären im Januar 51000 Sozialschmarotzer gekommen !!

    Das wärenja nur 1645 am Tag.hahahaha

    IN WIRKLICHKEIT SIND MINDESTENS 105 000 Asylanten gekommen !!!!

    Es wird wegen der Wahl gelogen , das die Balken sich biegen .

    DIE VERLOGENE SCHLANGE MUSS WEG !
    Auf DIE STRASSEN oder die Blindgängerin vernichtet unser Land !!!

    Distanziert euch von ALLEN Politikern und Asylantenhelfer , SIE sind die haupt Schuldigen .

    REDET OFFEN ,EGAL WO ÜBER MERKEL UND co.
    SCHEISST AUF NAZIVERGLEICHE ; IHR SEIT PATRIOTEN KEINE NAZIS !!

    Merkels CDU im Sinkfluf !!
    Nur noch 25% WÜRDEN „CDU“ WÄHLEN !!!

    AFD steigt weiter an in Sachsen über 30%
    AFD in BW Bei 19%

    Ich stimme nicht mit allem von der AFD überein,
    aber was anderes gibt es nicht !

    ALLES ANDERE TÖTET UNS !!

  14. Bei meinen Aufenthalten im außereuropäischen Ausland werde ich sehr oft auf die deutsche Flüchtlingspolitik angesprochen. Jedes Mal wird der Verdacht geäußert, dass Frau Merkel den Verstand verloren haben könnte. Gerade neulich wieder so geschehen. Diesmal war es ein indisch-stämmiger Arzt, der in Südafrika praktiziert und Deutschland schon einige Male besucht hat. Mein Gott, ist mir das stets peinlich. Die Welt macht sich Sorgen um dieses Land. Wenigstens die.

  15. Die hat doch nichts anderes im Kopf als ihr Gesindel, das sie nach Deutschland holt. Es mag ja sein, das es den Menschen schlecht geht. Aber bevor sich die westliche Welt da eingemischt hat ging es ihnen besser. Merkel mit den anderen ist doch zu doof das zu kapieren. Ich kann in diesen Ländern nicht die Lebensform von uns implantieren. Wenn überhaupt kann sowas nur ganz, ganz langsam von statten gehen. Aber das kapieren die ja nicht. Und überhaupt ist es unverständlich warum die überhaupt noch im Bundestag sitzt. Bei den ganzen Rechtsverstößen musste die ganz woanders sitzen. Jagt das Weib doch endlich zum Teufel !!!!!
    Immer mehr der netten Menschen aus Köln kommen zu uns.
    Einwanderung: Deutlich mehr Asylbewerber aus Algerien und Marokko
    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/einwanderung-deutlich-mehr-asylbewerber-aus-algerien-und-marokko/ar-BBodRzY?li=AAaxdRI&ocid=spartanntp

    Warum lässt man die überhaupt nach Deutschland rein wo man doch weis, Marokko nimmt die nicht zurück wenn sie als Flüchtling abgelehnt werden. Daran sieht man die Dummheit unserer Regierung.

  16. Ja, liebe Angela!

    Zehn Jahre sind genug. Keinen Friedensnobelpreis und auch keine hoch bezahlte Anstellung als UNO-Generalsekretärin.

    Nur eine kleine Zelle im Hochsicherheitstrakt in Stuttgart-Stammheim.

    Und die Verachtung der deutschen Bevölkerung ist ihr lebenslänglich sicher!

    🙂

  17. BJÖRN HÖCKE IST MEIN HELD!!
    Den hat uns GOTT geschickt!!

    OT
    Dieses Foto sollten sich alle Klatschaffen und Stofftierwerfer in Deutschland ansehen. So sieht eine 75-jährige Frau aus, nachdem sie von muslimischen Flüchtlingen vergewaltigt und schwer missbraucht wurde. Was muss in Europa noch alles passieren, bis die Völker endlich aufwachen und zu Millionen auf die Strasse gehen?
    https://www.facebook.com/martin.keller.545/posts/1133484569998013

  18. #15 Critical Mind (15. Jan 2016 12:16)
    Jedes Mal wird der Verdacht geäußert, dass Frau Merkel den Verstand verloren haben könnte.

    Die Engländer sind weniger simperlich. In der Britischen Presse (Kommentare) wird die einfach Mad Merkel genannt.

  19. Fluchtursachen bekämpfen, wenn ich das höre oder lese. Wir machen den Weltfrieden, Deutschland schafft das.

  20. Warum soll die denn rausfliegen?

    Die CDU(siehe Parteitag) steht geschlossen hinter ihr.
    Die SPD steht geschlossen hinter ihr.
    Die Grünen stehen geschlossen hinter ihr.
    Die Banken und Bonzen stehen geschlossen hinter ihr.
    Die Justiz ist gleichgeschaltet.
    Die Medien sind gleichgeschaltet.
    Die Polizei ist gleichgeschaltet.
    Die AntiFa steht geschlossen hinter ihr.

    Was das Volk will hat keine Bedeutung für Frau Merkel.

  21. #21 lawless (15. Jan 2016 12:20)

    ,,,“…Fluchtursachen bekämpfen“…

    Sind die USA endlich von Rußland und China besetzt?

  22. Großer Fehler im Text!
    Es sind keine 82 Millionen Deutsche, sonder ca. 40 Millionen, der Rest ist unerwünschtes Multikulti-Zeugs und bestenfalls Passdeutsche!

  23. #26 von Politikern gehasster Deutscher (15. Jan 2016 12:24)
    Großer Fehler im Text!
    Es sind keine 82 Millionen Deutsche, sonder ca. 40 Millionen, der Rest ist unerwünschtes Multikulti-Zeugs und bestenfalls Passdeutsche!
    ****************
    Björn Höcke sprach in Erfurt Dezember 2015 von 64 Millionen (wirklichen) Deutschen.
    Das glaube ich eher, bzw. WILL ICH DAS LIEBER GLAUBEN.

  24. Der Deutsche Michel hat’s halt noch nicht geschnallt:

    DIE „IM ERIKA“ WILL DAS SO HABEN.

    Destabilisierung von Europa, damit Brüssel endlich die vollständige Regierung – mit Gewalt – übernehmen kann! Und dies wird dann eine Diktatur sein!

    Dieses ganze Geschwafel mit „Flüchtlinge müssen wir auf Europa verteilen“, dient keinem anderen Zweck, als dass schlussendlich die Staaten in die Knie gehen und dann zur Diktatur JA sagen müssen.

    Dieses Subjekt dient weder Deutschland noch den europäischen Nachbarn. Die ist fremdgesteuert oder hat eben einen (inneren?) Auftrag!

  25. Diese experimentierfreudige Atomphysikern war eine akademische Niete!

    Zu doof um zu begreifen das man Feuer und Wasser nicht in einem Topf unterbringen kann!

    Den Islam nicht mit einem Andersglauben mixen kann!

    Lieber Gott diese Frau hätte soviel Hirn gebraucht….jetzt ist es zu spät !

  26. naja,die Volkskammer in der DDR hat ja auch nicht das SED-Regime gestürzt,sondern das Volk.
    Danach wendeten sich viele in der SED und den Blockparteien,wie die CDU in der damaligen DDR und schlugen sich schnell auf Volkes Seite.

    Fazit:Hätte das Volk das SED-Regime nicht gestürzt,wäre es in der damaligen DDR auf ein WEITERSO hinausgelaufen,da die SED und die anderen Blockparteien es nicht gewagt hätten,aus ihren Reihen das zu tun,was dann das Volk übernahm.

    Heutzutage ist es ähnlich gelagert..Die Parteien unterscheiden sich nicht mehr,es sind Altparteien,die eine Einheitssoße verkörpern,also Blockparteien.
    Ab und zu bellt da mal jemand,wie der Sabbelhofer aus München,aber Taten sind bisher nicht erfolgt.
    Und wenn jemand wie der Landrat aus Landshut mal Taten folgen lässt,wird dieser von Sabbelhofer und Co . auch noch mit Konsequenzen bedroht!

    Fazit:ohne Volk geht nichts..wenn sich das Volk aber nicht bewegt,wird es ein WEITERSO geben mit ganz fatalen und schlimmen Folgen für unser Land und unsere Bürger.
    Dies heißt im Klartext:Das Volk,der Souverän hier im Lande muss diese Regierung stürzen und diese anderen Altparteien aus dem Reichstag fegen.
    Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.
    Und diese Gesetzesbrecher in der Regierung müssen wie seinerzeit Honecker,Krenz und Co .vors Gericht gestellt werden.
    Hier sollte beachtet werden,dass keinerlei der Richter ein Parteibuch der Altparteien besitzt,um eine gewisse Neutralität bei dem Prozess walten zu lassen!

  27. #27
    Ja, das stimmt. Die ist nicht klein zu kriegen wenn sie von ebenso Wahnsinnigen Bücklingen umgeben ist.
    Und ein Lee Harvey Oswald ist leider auch nicht in Sicht.
    Also geht Deutschland unter. Rette sich wer kann.

  28. …..werden 82 Millionen Deutsche dieser grenzdebilen Kuh, die uns zum Gespött der ganzen Welt macht, noch folgen? Merkel, hau endlich ab!!!
    ————————————————
    Was heißt hier „grenzdebil“. Wieso geht PI-News so zart mit dieser Kreatur um.
    Diese schwarz-lackierte rote Nu..e ist absolut irre. Da ist nichts mehr grenzwertig.
    Auch der Vergleich mit einer Kuh ist ein Beleidigung für die armen Tiere.

  29. JAWOLL kewil!

    Die Alte muss entsorgt werden. Zurücktreten darf sie aber nicht, sie muss aus ihrem Amt geworfen werden und VERURTEILT werden!

  30. Fluchtursache Nr. 1 ist der reale Islam mit Koran statt Bildung, Unterwerfung statt Freiheit, Krieg statt Frieden, Hass auf andere statt Nächstenliebe…
    Darum AFD statt Merkel, zurück zur freiheitlichen Gesellschaft statt Brüsseler Diktat, Integration kulturell kompatibler Ausländer statt staatlich geförderter Invasion von Feinden des westlichen Lebensmodelles!

  31. BIELEFELD

    SEX-MUDSCHAHIDDIN BETÄUBEN UNSERE KINDER

    u. VERGEALTIGEN SIE FAST ZU TODE:

    fr., 15.01.2016
    Polizei prüft auch, ob 14-Jährige betäubt wurde Mädchen vergewaltigt?

    Bielefeld (WB).
    „“Die Kripo möchte noch nicht viel sagen, weil ihre Ermittlungen erst ganz am Anfang stehen. Sie prüft, ob eine 14-Jährige in Bielefeld unter Drogen gesetzt und von mehreren jungen Männern vergewaltigt wurde.

    Nach unbestätigten Informationen aus dem Umfeld des mutmaßlichen Opfers könnte sich das Geschehen so abgespielt haben: Am 4. Januar sollen in einem sozialen Brennpunktviertel in Bielefeld Mädchen draußen zusammengesessen haben. Mehrere junge Männer, ihr Wortführer soll ein 18-jähriger Iraker gewesen sein, sollen dazugekommen sein und Getränke angeboten haben, möglicherweise Alkohol. Eine 14-Jährige soll dann gegen 18 Uhr zwei bis drei Männern in einen Kellerraum gefolgt sein, in dem eine Matratze gelegen haben soll.
    Vier Tage im Krankenhaus

    Eine Freundin soll die 14-Jährige später bewusstlos in dem Raum gefunden haben. Sie alarmierte den Rettungsdienst, der das Mädchen vor Ort versorgte und ins Krankenhaus brachte. Dort wurde die 14-Jährige stationär behandelt, und dort sollen auch Hinweise auf Verkehr festgestellt worden sein. Vier Tage soll die Jugendliche im Krankenhaus gelegen haben.

    Die Bewusstlosigkeit des Mädchens ist eine auffällige Parallele zu einem Fall, der am Dienstag in Wuppertal geschah. Dort entdeckte eine Fußgängerin gegen 18.30 Uhr ein 16-jähriges bewusstloses Mädchen auf einem Spielplatz und alarmierte einen Notarzt. Nach Angaben der Polizei Wuppertal wurde die Schülerin vergewaltigt und schwer verletzt. Die 16-Jährige gab an, ihr seien Drogen eingeflößt worden.
    Drei männliche Verdächtige

    Eine Sprecherin der Bielefelder Polizei sagte gestern, man ermittele im Fall der 14-Jährigen gegen drei männliche Verdächtige. Deren Identität sei aber noch nicht zweifelsfrei geklärt. Dass das Verfahren unter den Begriffen sexuelle Nötigung und Vergewaltigung geführt wird, wollte die Sprecherin nicht bestätigen. »Es geht hier auch um Opferschutz.«

    Im Umfeld des mutmaßlichen Opfers hieß es gestern, der Mann, der als Iraker beschrieben wurde, habe sich illegal in Deutschland aufgehalten und sei vor längerer Zeit zur Ausreise aufgefordert worden. Er habe von den Behörden auch schon ein Ticket bekommen, um in den Irak zurückzufliegen.““
    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Bielefeld/Bielefeld/2233214-Polizei-prueft-auch-ob-14-Jaehrige-betaeubt-wurde-Maedchen-vergewaltigt

    SEX-DSCHIHADISTEN BEHANDELN UNSERE KINDER WIE JAGDVIEH:

    Do., 07.01.2016
    „Asylbewerber sollen Kinder fotografiert haben Polizei untersucht Vorfall im Bus

    Brakel (WB/itz). Ein Vorfall während einer Busfahrt von der Grundschule Hembsen nach Bellersen wird jetzt von der Polizei untersucht. Fünf Eltern haben Anzeige erstattet.

    Vier junge Männer stehen im Verdacht, im Bus mehrere Kinder fotografiert und möglicherweise auch berührt zu haben…“
    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Hoexter/Brakel/2226378-Asylbewerber-sollen-Kinder-fotografiert-haben-Polizei-untersucht-Vorfall-im-Bus

    ALLAHS LIEBLINGE SUCHEN KORANKONFORM BEUTEVIEH:

    Di., 12.01.2016
    Unbekannter wird im Regionalzug von Bünde nach Paderborn zudringlich

    Junge Frau über eine Stunde verfolgt und bedrängt

    Bünde/Paderborn (WB). In einer Regionalbahn, auf dem Weg von Bünde nach Paderborn, ist am Donnerstag eine junge Frau sexuell belästigt worden. Bei dem Täter soll es sich um einen 18 bis 25 Jahre alten Mann handeln, der nach Aussage der Frau vermutlich aus dem Mittleren Osten stamme…
    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Herford/Buende/2230819-Unbekannter-wird-im-Regionalzug-von-Buende-nach-Paderborn-zudringlich-Junge-Frau-ueber-eine-Stunde-verfolgt-und-bedraengt

    15.01.2016
    „FLÜCHTLING“(20) AUS SOMALIA VERGEWALTIGTE BRUTAL 88-JÄHRIGE

    AUS MITLEID NUR 4J. KNAST FÜR DEN NEGER – NACH JUGENDSTRAFRECHT

    88-Jährige vergewaltigt: vier Jahre Haft
    Sechs Prozesstage am Herforder Amtsgericht waren nötig, um zu einem Urteil gegen den 20-jährigen Somalier zu kommen.

    Sechs Prozesstage am Herforder Amtsgericht waren nötig, um zu einem Urteil gegen den 20-jährigen Somalier zu kommen. Foto: Moritz Winde

    Herford (WB/hil). Wegen Vergewaltigung einer 88-jährigen Frau ist ein 20-jähriger Flüchtling aus Somalia zu vier Jahren Gefängnis verurteilt worden.

    Eine Ärztin und die Jugendgerichtshilfe hatten den Mann zwar als traumatisiert von der Flucht, als minderbegabt, reifeverzögert und völlig vereinsamt bewertet, aber dennoch als schuldfähig.

    Der Asylbewerber war 2013 nach Monaten der Flucht in einer Notunterkunft in Bad Oeynhausen untergekommen. Von dort aus hatte er immer wieder Frauen an Haustüren und auf der Straße angesprochen, ob sie mit ihm Sex machen würden.

    Er wollte nach eigenen Worten eine Frau suchen und sie heiraten, um ein Bleiberecht zu bekommen.

    Im Sommer 2015 fuhr er nachts mit dem Fahrrad nach Porta Westfalica. In einem Haus beobachtete er die alte Frau, stieg durch das offene Badezimmerfenster ein, überwältigte und vergewaltigte sie.

    Weil sich die Seniorin aus Angst vor weiteren Gewalttaten nicht groß gewehrt hatte, hatte der Flüchtling bis zuletzt behauptet, der Geschlechtsakt sei einvernehmlich erfolgt.

    Hämatome und Blutungen am Körper der Frau hat er nicht erklären können.

    MITLEID, THERAPIE u. UNTERRICHT FÜR DEN VERBRECHER:

    Das Herforder Amtsgericht verurteilte den Asylbewerber auch deshalb zu vier Jahren Haft, um ihm dadurch eine Therapie und eine Sprachschulung im Gefängnis zu ermöglichen.
    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Herford/Herford/2232277-Amtsgericht-Herford-verurteilt-Fluechtling-20-aus-Somalia-88-Jaehrige-vergewaltigt-vier-Jahre-Haft

    14.01.2016
    Sozialdezernent Ingo Nürnberger bestätigt WESTFALEN-BLATT-Bericht – Sicherheitsmaßnahmen werden geprüft

    Sexuelle Übergriffe und Gewalttaten beim Jugendkarneval 2014 u. 2015

    Ja, beim Bielefelder Jugendkarneval in den Jahren 2014 und 2015 gab es Gewalt unter jungen Männern und sexuelle Übergriffe auf Minderjährige.

    Das erklärte am Mittwoch der städtische Sozialdezernent Ingo Nürnberger. Der vom kommunalen Jugendamt, der Bezirksvertretung Mitte des Stadtrates und dem hiesigen Jugendring veranstaltete Karneval werde trotzdem in diesem Jahr wie üblich am Rosenmontag, 8. Februar, in der Diskothek Ringlokschuppen stattfinden, sagte er.

    Zuvor solle über eventuell notwendige weitere Sicherheitsmaßnahmen nachgedacht werden. Zwei Türsteher hatten in der Dienstagsausgabe dieser Zeitung schwere Vorwürfe erhoben: Es sei der Öffentlichkeit verschwiegen worden, dass es im Jahr 2014 Prügeleien unter jungen Migranten gegeben habe.

    Diese Männer sollen zudem jugendliche Besucherinnen der Karnevalsfeier (Eintritt nur von 14 bis 18 Jahren) sexuell bedrängt haben. Im Jahr darauf habe es dann sexuelle Übergriffe von vier anderen Zuwanderern auf junge Frauen gegeben, so die Schilderungen der Türsteher.

    KEINE Angaben zu den Nationalitäten

    »Es gab Vorkommnisse«, räumte nun gestern Sozialdezernent Nürnberger ein. Zehn Jugendliche seien im Jahr 2014 nach massiven Pöbeleien und gewalttätigen Übergriffen von Polizisten und Sicherheitsdienst-Mitarbeitern vor die Tür des Ringlokschuppens gesetzt worden.

    Dass die Randalierer und Schläger auch weibliche Besucher belästigt hätten, wollte der Nürnberger nicht bestätigen. Er machte keine Angaben zu den Nationalitäten der zehn Jugendlichen.

    TÄTER SIND „MIGRANTEN“, ALSO MUSELMANEN:

    „KURDEN, AFGHANEN, ALBANER, IRAKER“

    Angaben aus Sicherheitskreisen zufolge soll es sich bei der Zehnergruppe um junge Migranten unter anderem

    +++kurdischer Herkunft gehandelt haben.

    Auch im Jahr 2015 sei es beim Jugendkarneval zu Übergriffen gekommen, sagte der städtische Sozialdezernent. Zwei Jugendliche hätten zwei minderjährige Besucherinnen bedrängt und sexuell belästigt.

    Die Sextäter hätten versucht, den jungen Frauen in die Hosen zu fassen und an ihre Brüste gegriffen. Auch hier machte der Sozialdezernent keine Angaben zu den Nationalitäten.

    Angaben von Augenzeugen zufolge handelte es sich um insgesamt vier Täter:

    +++einen Afghanen, einen Albaner und zwei Iraker.

    Mindestens einer dieser Männer soll sich als 17-Jähriger ausgegeben haben, obwohl er deutlich älter wirkte…
    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Bielefeld/Bielefeld/2232393-Sozialdezernent-Ingo-Nuernberger-bestaetigt-WESTFALEN-BLATT-Bericht-Sicherheitsmassnahmen-werden-geprueft-Sexuelle-Uebergriffe-und-Gewalttaten-beim-Jugendkarneval
    BITTE AUCH LESERBRIEFE LESEN
    #96 JanPett (15. Jan 2016 12:11)

  32. Wer hat jemals das eigene Land in einer solchen Dimension verraten?
    Wir werden in der Tat von aboluten Vollidioten regiert.


    Für mehr Narren im Karneval und weniger Narren in der Politik!
    2016 MERKEL MUSS WEG !

  33. Ich würde Björn Höcke mit sofortiger Wirkung zum Bundeskanzler machen. Die wahnsinnige Kanzlerin hingegen gehört vor Gericht gestellt. Wie kann man vom Volk gesetzestreue verlangen, wenn die eigene Regierung das Recht nach Belieben bricht? Mein Vertrauen zu dieser Bananenrepublik tendiert demzufolge gegen null. Die richtige Wende muss her, sofort! Weg mit den Systemparteien, Systemmedien etc. . Unverzüglich!

  34. #2 Zwiedenk (15. Jan 2016 12:01)
    Die haut nicht ab. Die muß abgehaut werden. So sieht es leider aus.

    Richtig. Das Modell Rumänien wäre da gerade recht.Nicolae Ceau?escu und seine kranke Frau, die mich sehr an Merkel erinnert haben die Quittung vom Volk bekommen, die sie auch verdient haben. Ohne wenn und aber.
    Ohne Gericht, sofort verurteilt und Urteil sofort umgesetzt. Merkel hat nichts anderes verdient………….

  35. und dass wir die Lebensbedingungen der Menschen verbessern müssen“…….

    Dieser Satz ist der blanke Hohn für das Deutsche Volk .
    Du wiederliche Deutschland -Abschafferin ,
    Wir haben in unserem Land genug Elend und Armut!
    SORGEN SIE DAFÜR DAS HIER BESSERE BEDINGUNGEN HERRSCHEN

    Ich scheisse auf die Bedingungen in den Ländern der Sozialschmarotzer .
    Deutschland bezahlt seit 70 jahren an die ganze Welt Billionen Euro/Mark,an Aufbauhilfen und wieder gut machung .
    ES REICHT

    Wir wollen unsere sauer verdienten Steuern für UNSER Wohl , nicht für das der Restlichen Welt!

    Frau Merkel seien Sie sich sicher , sie werden vor ein Gericht gestellt , Sie und ihre ganze Verbrecherbande , das ist ALTERNATIVLOS!

    Seien sie sich nicht so sicher IHNEN könnte keiner was, das Volk hat von Ihnen die Schnauze voll, randvoll !!

    „Erika“ ,TRETEN SIE ZURÜCK ,NOCH HEUTE und nehmen Sie die „Larfe“ direkt mit.

    Es ist mir bis heute unerklärlich wie diese Gestalten an die Spitze der Regierung kommen konnten!

  36. #29 Klang der Stille (15. Jan 2016 12:22)
    Was das Volk will hat keine Bedeutung für Frau Merkel.
    ********
    Aber DAS DEUTSCHE VOLK wird an Bedeutung FÜR DIESES MONSTER gewinnen, wenn es zu Millionen Richtung BÜRLÜN marschiert!!!
    Und DAS wird PASSIEREN!!

    C. F. von Weizsäcker sagte (vor 25 Jahren), dass sein Buch, welches er als sein letztes großes Werk bezeichnete, mit Sicherheit von der Bevölkerung nicht verstanden würde und die Dinge somit ihren Lauf nehmen!
    Das deutsche Volk bewertete er wenig schmeichelhaft wie folgt:

    Absolut Obrigkeitshörig, des Denkens entwöhnt, typischer Befehlsempfänger, ein Held vor dem Feind, aber ein totaler Mangel an Zivilcourage!
    Der typische Deutsche verteidigt sich erst dann, wenn er nichts mehr hat, was sich zu verteidigen lohnt. Wenn er aber aus seinem Schlaf erwacht ist, dann schlägt er in blindem Zorn alles kurz und klein, auch das was ihm noch helfen könnte.

    https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiIpMX-3avKAhVLXRQKHZhRBgkQFggmMAE&url=http%3A%2F%2Fef-magazin.de%2F2015%2F09%2F15%2F7482-vorhersagen-immer-mehr-schreckensbilder&usg=AFQjCNG_Hl82RzoetmmtISkFy6OF3Kp72g

  37. Oj Gewalt !

    Hilfeeeeeee !

    Ausländer_feindlichkeit™ !

    Fremden_feindlichkeit™ !

    Migranten_feindlichkeit™ !

    Räfudschi_feindlichkeit™ !

    Religions_feindlichkeit™ !

    Rassismus™ !

    iSSlamophobieeeeeeee™ !!!!!

    Furcht vor Übergriffen
    Nach Belästigungen in Bornheim: Stadt erteilt Flüchtlingen Hallenbad-Verbot

    „In Bornheim soll ein Flüchtling eine Frau auf offener Straße sexuell belästigt haben. Frauen klagten außerdem darüber, im Schwimmbad verbal attackiert worden zu sein. Die Stadt hat nun Konsequenzen gezogen: Flüchtlinge dürfen in Bornheim vorerst nicht mehr schwimmen gehen.
    Volljährige männliche Flüchtlinge dürfen vorerst in Bornheim nicht mehr schwimmen gehen. Das verkündete der Erste Beigeordnete der Stadt Bornheim. Grund dafür seien Klagen über verbale Belästigungen von Besucherinnen des Schwimmbads, wie der „WDR“ berichtet. „Ich weiß, dass ich den allermeisten damit Unrecht tue“, so der Beigeordnete gegenüber dem „WDR“.
    Er sehe das jedoch als einzige Möglichkeit an, um ein deutliches Zeichen zu setzen. Körperlich belästigt wurde im städtischen Bad zwar niemand, aber ein 18-jähriger Flüchtling soll eine 54-jährige Frau auf offener Straße sexuell belästigt haben. Diesbezüglich ermittelt die Polizei.
    „Unser Wertverständnis zur Geschlechtergleichheit steht nicht zur Diskussion“
    Schnapka wolle nicht die Unschuldigen dauerhaft unter den Taten der wenigen leiden lassen. Daher veranstaltet er jetzt selbst Informationstage in Flüchtlingsheimen und will in drei Sprachen über das westliche Frauenbild aufklären, damit es jeder versteht, wie der „WDR“ berichtet. „Wir sagen da ganz klar: Unser Wertverständnis zur Geschlechtergleichheit in Deutschland steht nicht zur Diskussion“, so der Beigeordnete.“

    http://www.focus.de/regional/bonn/nach-sexueller-belaestigung-in-bornheim-fluechtlinge-bekommen-schwimmbad-verbot_id_5213069.html

    *********
    „Unser Wertverständnis zur Geschlechtergleichheit steht nicht zur Diskussion“

    Aha, das Gender meldet sich !

    Fräulein Volkan Beck bitte übernehmen sie !

    ;:grrrrrrrrrrrrr:;

  38. #6 uli12us (15. Jan 2016 12:07)

    Bitte nicht die veröffentlichten Zahlen mit der Realität verwechseln. 1,1Mio sind lediglich diejenigen, die offiziell erfasst wurden.

    Eigentlich sind es nur 220.000 Erfasste, dafür aber mit 5 Identitäten.

    Andererseits sind 880.000 nicht erfasst, also unterms Strich sind es 1.1 Millioen! 🙂

  39. Nochmals die Frage: Wie lange sollen und werden 82 Millionen Deutsche dieser grenzdebilen Kuh, die uns zum Gespött der ganzen Welt macht, noch folgen? Merkel, hau endlich ab!!!

    So lange, wie sie glauben, dies der Welt für die „Missetaten der Väter“ schuldig zu sein! Und so lange, wie sie das Gefühl haben, mit dieser selbstmörderischen Aktion, jene Taten wiedergutmachen zu können!

    @PI-Redaktion
    Ich komme mir langsam lächerlich vor, aber es besteht ja die Möglichkeit, dass meine Anfragen nicht angekommen sind: Ich würde gerne einen Gastbeitrag schreiben. Erhalte aber weder hier noch per E-Mail eine Antwort.
    Erwarte mindestens ein freundliches oder unfreundliches „Nein, danke“!

    #42 Alemao (15. Jan 2016 12:39)

    Wer hat jemals das eigene Land in einer solchen Dimension verraten?
    Wir werden in der Tat von absoluten Vollidioten regiert.

    Nein, es sind keine Vollidioten! Es sind hochintelligente boshafte Bestien!

  40. ich bin ja inhaltlich voll und ganz d’accord mit der auffassung, dass diese politik unfassbar schlecht für uns ist und ich begreife auch nicht, warum die menschen trotzdem wieder CDU wählen…

    was aber schon wirklich grotesk anmutet, ist diese weltverschwörerische art, jedem, der politik macht, die nicht im sinne von PI-NEWS ist, direkt zu unterstellen, er oder sie sei ein „sozialist“… das ist umso lächerlicher, als sich hier unter den lesern garantiert etliche finden, die ansonsten CDU/CSU gewählt haben.

    wenn nicht immer wieder auf diese imaginären feindbilder abgezielt werden würde, könnte man die texte hier sogar ernst nehmen.

    aber so schalte ich leider immer wieder an der stelle ab, an der selbst der konservativsten partei bzw. person unterstellt wird, ein „sozi“ zu sein…

    ein karl marx hatte messerscharfe einsichten. der kann doch auch nix dafür, dass es die SED gab und dass es heute menschen gibt vom schlage einer kipping oder eines özdemirs…

    und die verlogenen alt-68er haben mit dozialismus so viel zu tun wie björn höcke mit der scharia…

  41. … dass in erster Linie die Fluchtursachen im Ausland bekämpft werden müssten.

    Nicht schon wieder diese alte dumme Leier! Dieses blöde Gequatsche geht mir schon seit vielen Jahren schwerstens auf den Senkel. Und es kommt immer, IMMER von – im weitesten Sinne – LINKS, das heißt also: von Utopisten, Illusionisten, Irrealisten. Denn ein „Rechter“, ein Konservativer, der ja stets und durch und durch Realist ist, würde so einen Unfug niemals erzählen.

    Erstens haben „wir“ nur sehr begrenze Möglichkeiten, wenn überhaupt welche, irgendwo auf der Welt irgendwelche „Ursachen zu bekämpfen“. Zweitens würde das gigantische Summen kosten. Drittens ist es gar nicht „unser“ Job, uns um alle möglichen Mißstände irgendwo auf der Welt zu kümmern. Viertens würde das viel zu lange dauern (wenn es überhaupt klappen sollte, aber das tut es ja eh nicht).

  42. OT
    Flüchtlingsbus – Am Ende wollen die Flüchtlinge nicht mal in Berlin bleiben

    Peter Dreier hat sein Versprechen gehalten. Der Landrat hat die 31 syrischen Flüchtlinge aus Landshut vors Kanzleramt gebracht. Danach ging es aber nicht so weiter, wie er es sich vorgestellt hatte.

    https://www.youtube.com/watch?v=MHisKpHmLgE

  43. Deutliche Worte, aber die Wahrheit muß einfach mal gesagt werden. Nein, nicht nur „mal“, sondern wieder und immer wieder. Unterdessen tun auch andere so als würden sie kritisieren, nur um die unglaublichen Vorgänge dann doch wieder schönzureden (man bemerke, wie versucht wird, die Kritik Papiers durch eine Inkonsistenz zu relativieren):
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/papier-will-verfassungsklage-gegen-merkel-14014289.html?printPagedArticle=true

  44. #53 Grenzedicht (15. Jan 2016 12:56)

    OT
    Flüchtlingsbus – Am Ende wollen die Flüchtlinge nicht mal in Berlin bleiben

    Peter Dreier hat sein Versprechen gehalten. Der Landrat hat die 31 syrischen Flüchtlinge aus Landshut vors Kanzleramt gebracht. Danach ging es aber nicht so weiter, wie er es sich vorgestellt hatte.

    https://www.youtube.com/watch?v=MHisKpHmLgE

    Ich finde, nachdem ich gestern morgen von dieser Aktion noch hellauf begeistert war, dass sich Herr Dreier letztendlich nur lächerlich gemacht hat. Erreicht hat er nämlich gar nichts!

    Konsequent wäre gewesen, den Bus vor dem Kanzleramt auszukippen und den Bus LEER nach Bayern zurückzufahren!

  45. Im Übrigen hat es der große Ökonom Walter Eucken nicht verdient, daß sein Name im Zusammenhang mit dieser unfähigen, verhängnisvollen Trine Merkel genannt wird.

  46. „Nochmals die Frage: Wie lange sollen und werden 82 Millionen Deutsche dieser grenzdebilen Kuh, die uns zum Gespött der ganzen Welt macht, noch folgen? Merkel, hau endlich ab!!!“

    Es gibt keine 82 Mio Deutsche. Man hat in Deutschland den Vielvölkerstaat eingerichtet, man hat das Land be-völkert und jetzt hat man diese Bevölkerung. Und wieso sollen sich die vielen Völker hier gegen den Zustrom weiterer Völker wehren ? Die Deutschen selber haben sich aufgegeben und sie sind von der Altersstruktur her auch nicht mehr wehrfähig.

    Findet euch damit ab daß das deutsche Volk sich selber aufgegeben hat, es hat sich über die Reeducation von seiner eigenen Identität als Deutsche entfremdet und wird da auch nicht mehr zurückfinden. Der Deutsche ist jetzt Produzent und Konsument und seine Kultur ist das Iphone, Facebook und Google und insbesondere deren Inhalte.

    Alles läuft insofern nach Plan und an die gegenwärtigen Holpereien werden sich die Restdeutschen auch nch gewöhnen, wie sie sich ja auch an alles bisherige gewöhnt haben.

  47. ,,,“…Fluchtursachen bekämpfen“…

    Merkel könnte schon mal unsere Söldner
    zurückziehen.
    Söldner deshalb weil es keine Wehrpflichtigen
    sind.
    Was die schon an Geld verbrannt haben im
    Kampf gegen den Terror.Wahnsinn.
    Und nichts kommt dabei raus.
    Wem dient Merkel??????????

  48. Na, na, so redet man aber nicht über die Kaiserin, äh sorry, natürlich Kanzlerin.
    Und was wollen hier einige überhaupt.
    Frau Merkel liegt voll im Soll.
    Merkels Plan, Deutschland erst einmal auf Null zu fahren funktioniert bestens. Indirekt natürlich die restlichen Staaten in Europa auch.
    Wenn wir erst einmal das Zeitliche gesegnet haben, folgt der Rest.
    Schliesslich fehlt dann der Geldgeber, der alles am Laufen hält.
    Und dann, wenn Europa so richtig schön in der Scheixxe steht, passiert das Wunder. Wir schaffen den Staat „Europa“ und alles wird gut.
    Ziel erreicht, Frau Merkel.
    Und das kann alles schneller passieren, als manche glauben.
    Vielleicht sollten einige hier mal kurz ihre „Flüchtlingsbrille“ absetzen.
    Das ist nämlich nicht alles. Es kommt noch viel dicker. Wenn man einigen Fachleuten glauben darf, platzt die gigantische weltweite Finanzblase in den nächsten 2-3 Jahren. Mit China hat man schon einen kleinen Vorgeschmack. Und gegen diesen Crash wird der von 2008 ein Kindergeburtstag gewesen sein. Den haben wir die Bude hier nicht nur voller Analphabeten und Muselkriegern, sondern wir alle sind pleite. Und das ist alternativlos.

  49. @ #55 Ottonormalines

    Ich finde, nachdem ich gestern morgen von dieser Aktion noch hellauf begeistert war, dass sich Herr Dreier letztendlich nur lächerlich gemacht hat. Erreicht hat er nämlich gar nichts!

    Konsequent wäre gewesen, den Bus vor dem Kanzleramt auszukippen und den Bus LEER nach Bayern zurückzufahren!

    Na die Wachtel wird gesagt haben, Du nimmst sie mit oder bist arbeitslos.
    Die Irre muss weg!

  50. OT: @PI-Redaktion
    Ich komme mir langsam lächerlich vor, aber es besteht ja die Möglichkeit, dass meine Anfragen nicht angekommen sind: Ich würde gerne einen Gastbeitrag schreiben. Erhalte aber weder hier noch per E-Mail eine Antwort.
    Erwarte mindestens ein freundliches oder unfreundliches „Nein, danke“!

    MOD: Sie haben Post.

  51. Kleine Korrektur:

    Die offiziellen Zahlen sprechen von ca. 1,1 Millionen REGISTRIERTEN Asylanten und räumen eine Dunkelziffer ein, so dass die Zahl (sogar laut BAMF) bei ca. 1,3 Millionen liegt.

  52. #60 Grenzedicht (15. Jan 2016 13:02)

    @ #55 Ottonormalines

    Ich finde, nachdem ich gestern morgen von dieser Aktion noch hellauf begeistert war, dass sich Herr Dreier letztendlich nur lächerlich gemacht hat. Erreicht hat er nämlich gar nichts!

    Konsequent wäre gewesen, den Bus vor dem Kanzleramt auszukippen und den Bus LEER nach Bayern zurückzufahren!

    Na die Wachtel wird gesagt haben, Du nimmst sie mit oder bist arbeitslos.
    Die Irre muss weg!

    Dann ist er der falsche Mann für solche Aktionen. Ist so!

  53. Der merkelsche Trick ist doch ganz einfach. Sie macht die Politik der Opposition. Dadurch hat sie immer eine Mehrheit – mal mit der eigenen Partei und mal ohne. Man könnte es Parteiverrat nennen. Nur die CDUCSU hatte nie den Arsch in der Hose sie rauszuschmeissen. Zur Belohnung für das Parteivolk gab es eben Posten. Alles nur korrupte Leute.

  54. o t

    Test mit Cannabis-Schmerzmittel in Frankreich

    Eine Person liegt im Koma, mehrere sind in kritischem Zustand

    „Nach einem Medikamenten-Test in Frankreich sind sechs Probanden ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ein Mensch liegt im Koma, fünf sind in kritischem Zustand.

    In einem privaten Labor haben Mediziner ein Molekül an Freiwilligen getestet. Danach mussten Medienberichten zufolge sechs Menschen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Einer von ihnen soll klinisch tot sein.
    Laut Informationen des französischen Senders „iTélé“ soll es bei dem Test um ein Schmerzmittel auf der Basis von Cannabis gegangen sein. Schon Anfang der Woche seien die ersten Patienten ins Krankenhaus eingeliefert worden.
    Der medizinische Versuch sei, nach Angaben des Ministeriums unterbrochen worden. In der Pressemitteilung heißt es zum Test, es ging um „ein Medikament, das auf oralem Weg genommen wird, das gerade von einem europäischen Labor entwickelt wird“.“

    http://www.focus.de/gesundheit/news/test-mit-cannabis-schmerzmittel-in-frankreich-eine-person-liegt-im-koma-mehrere-sind-in-kritischem-zustand_id_5213649.html

    GenoSS_in Stroebele_machtdashanffrei bitte übernehmen !!!

    ;:grrrrrrrrrrrr:;

  55. Kewil spricht mir und Millionen in unserem Land aus der Seele. Wann tritt diese Irre endlich ab. Wann wird sie gestürzt. Die CSU hätte es in der Hand, aber diese Sch..ß-Politiker kleben an ihren Sesseln und ihren Privilegien. Mein Fazit: CSU nicht mehr wählbar !

  56. Immer mehr Leute wenden sich von Merkel ab, jetzt auch ex-Kanzler Schröder:

    Den unbegrenzten Zuzug von Flüchtlingen nach Deutschland bezeichnete er als Fehler. „Man muss den Eindruck gewinnen, als hätten nationale Grenzen keine Bedeutung mehr. Das ist gefährlich und das ist auch nicht richtig.“

    Die Kanzlerin habe in diesem Moment zwar „viel Herz“ bewiesen, aber auch, dass sie „keinen Plan“ hatte.

    Wobei ich dem Ausdruck „sie habe viel Herz bewiesen“ widersprechen muss, denn so was wie ein Herz (im übertragenen Sinne) hat die Frau sicher nicht. Das einzige, was sie antreibt ist Machtkalkül.

    Aber wie auch immer, es können sich noch so viele von ihr abwenden und es kann auch noch so viel passieren – aber sie wird niemals(!) freiwillig zurücktreten!

  57. #29 Klang der Stille (15. Jan 2016 12:22)

    Warum soll die denn rausfliegen?

    ———————————————–
    2 Millionen Deutsche reichen , WENN SIE AUF DIE STRASSE GEHEN ,das Volk hat die Macht .
    es nutzt sie nur nicht ( NOCH NICHT )

  58. #75 Tritt-Ihn (15. Jan 2016 13:11)

    Das wird dann wieder spannende Bundestagsdebatten geben, wenn Höcke oder Gauland als Oppositionsführer der Blockparteienregierung die Leviten lesen werden…..

  59. Als sie am Anfang stand und ich sie als linkisch wahrnahm und auch in der Presse vor den „Duell“ mit Schröder über die möglichen Versprecher spekulietrt wurde und als sie von Gabi Köster bei „Sieben Tage sieben Köpfe“ mit dem Spruch bedient wurde: „wenn man bedenkt, was die Natur der Frau angetan hat“, da tat sie mir leid und ich hoffte, dass sie cich nicht alzu oft versprechen wurde.
    Ich dachte, das kann sonst nich tgutgehen. Da wird jemands Unfähiges in das wichtigaste politische Amt gehievt und was ist wenn in aller Öffentlichkeit klar ist, dass sie em nicht gewachsen ist.

    Aber mittlerweile steht unser aller Leben auf dem Spiel und es geht nicht mehr nur darum, dass niemand in der Lage war (was bezeichnend ist für die sog. Männer die mit i der Politik tätig sind) sie schonend und gesichtswahrend aus demn Amt zu entfernen. Wenn wenogstens jetzt jemand das arrangieren könnte. Aber außer Bosbach sehe ich keinen echten Mann in der Politik.
    Aber ich wäre schon zufrieden wenn Porky oder Steinmeier vielleicht doch einen Funken Männlichkeit zeigen könnte. Irgendwie muß es gehen. Und wenn keine Frau mehr im Amt ist besteht tauch keine Notwendigkeit mehr sensibel zu sein.

  60. #58 Meineheimat (15. Jan 2016 13:01)

    Wem dient Merkel??????????
    ******************
    Morgenthau, Kaufmann und Hooton, etc. pp.
    Also: SATAN
    Die hatten sich der Vernichtung der Deutschen verschrieben. Und das passiert jetzt.

  61. Diese ekelhafte widerliche Kröte macht das ganze Land kaputt.

    Und die Medien sind mindestens genauso widerlich.
    Diese arroganten diffamierenden Lügenbarone werden sich noch wundern.

    Das muß man sich mal ALLES überlegen, erst die D-Mark, dann dieses Gendergequatsche, völlige Verdummung und Manipulation unserer Kinder.
    Zerstörung der nationalen Souveränität, Sprache, und jetzt wo die ganze Welt die Gefahr dieses widerlichen IS wahrnimmt – GENAU DANN läßt diese Kröte das Dublin2 Abkommen in die Tonne hauen SODASS Tausende einzelner gefährlicher Personen hier mühelos einreisen können , mal eben 10 Jahre polizeilicher Ermittlungsarbeit so kaputtgemacht, und will die Polizei das anmerken bekommen sie einen Maulkorb. Unfassbar.
    Tja, es herrscht Chaos, Angst, Kontrollverlust – und die LAAAAAAAAABERN immer noch weiter ihren Müll wie bereichernd doch diese Moslem Horden für uns sind, und mit ein paar Broschüren verwandeln wir die doch fix in lupenreine Demokraten und westliche Mitbürger, klar, Koran wandert dann in die nächste Tonne wenn die Reker nen Spickzettel online herausgibt.

    DAS muß man mal sich vorstellen, ÜBER 600 !!! Angriffe an EINEM Ort in EINER Nacht.
    Und dann wird vom Oktoberfest gefaselt, und Mayzek sitzt täglich zur besten Sendezeit da um Lischen Müller noch in letzter Sekunde davor zu warnen doch ja nicht den bösen Rechtspopulisten anheim zu fallen.
    Nein, Lieschen Müller solle doch wenn’s nach denen geht bitte durchhalten bis zum nächsten Silvester damit dann Lieschen Müller endgültig GEFICKT wird.

  62. Kurznachrichten
    Die Verlinkung verursacht eine Moderation, die viel zu lange dauert. Ich bitte um Verständnis.

    München: Rathaus-Koalition streitet um Sozialwohnungen – München – Süddeutsche.de
    Die Rathaus-Koalition in München streitet um Sozialwohnungen: die CSU sieht Asylbewerber als Konkurrenten – die SPD spricht von Populismus.
    *http://www.sueddeutsche.de/muenchen/wohnen-in-muenchen-rathaus-koalition-streitet-um-sozialwohnungen-1.2818786

    Juncker zur Flüchtlingsverteilung: „Ích geb’ da nicht nach“
    Rückendeckung für Deutschland: EU-Kommissionspräsident Juncker warnt vor dem Scheitern des Binnenmarktes in der Flüchtlingskrise und pocht auf eine Verteilung in der EU. Doch einige Länder stellen sich weiter quer.
    *http://www.handelsblatt.de/politik/deutschland/juncker-zur-fluechtlingsverteilung-ch-geb-da-nicht-nach/12836390.html?nlayer=News_1985586

    Flüchtlingskrise: Nur wer nach Deutschland will, darf weiter
    Flüchtlinge mit dem Ziel Deutschland dürfen rein, wer weiter will, muss zurück: Österreich will hart gegen Flüchtlinge vorgehen, die nach Nordeuropa wollen. Norwegen selbst ergreift eigene Maßnahmen gegen den Zustrom.
    *http://www.handelsblatt.de/politik/international/fluechtlingskrise-nur-wer-nach-deutschland-will-darf-weiter/12836780.html?nlayer=012+-+Megaaufmacher+2+-

    Nicht alle Marokkaner suchen Schutz, einige aber doch – Politik – Süddeutsche.de
    Nach den Angriffen auf Frauen geraten marokkanische Flüchtlinge unter Generalverdacht. Sollte Marokko als sicheres Herkunftsland gelten?
    *http://www.sueddeutsche.de/politik/uebergriffe-in-koeln-welche-marokkaner-schutz-brauchen-und-welche-nicht-1.2816207

    Horst Seehofer: “Straffällige Flüchtlinge sofort abschieben” – DIE WELT
    Seehofer gibt seinem CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer Rückendeckung. Auch Bayerns Ministerpräsident fordert, straffällige Flüchtlinge ohne Prozess abzuschieben. Er würde da „nicht lange fackeln“.
    *http://www.welt.de/regionales/bayern/article151041660/Straffaellige-Fluechtlinge-sofort-abschieben.html

    Gästehaus Moabit: Neue Chance für Berliner Wohnungslose – Berlin – Aktuelle Nachrichten – Berliner Morgenpost
    In dem Gästehaus werden Obdachlose betreut. Sie sollten weichen, um Flüchtlingen Platz zu machen. Doch in den Streit kommt Bewegung.
    *http://www.morgenpost.de/berlin/article206927255/Gaestehaus-Moabit-Neue-Chance-fuer-Berliner-Wohnungslose.html

    „Islamischer Staat“: Wie der IS mit Kunstgütern Millionen verdient – Wirtschaft – FAZ
    Die Einnahmen des sogenannten „Islamischen Staats“ werden derzeit auf etwa 2 Milliarden Euro im Jahr geschätzt. Ein erheblicher Teil…
    *http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/islamischer-staat-wie-der-is-mit-kunstguetern-millionen-verdient-14015687.html

    Möbel für Flüchtlinge – Firmen erwarten Auftragsboom – DIE WELT
    Die Möbelhersteller profitieren bereits jetzt von der Ausstattung der Flüchtlingsunterkünfte. Doch die große Nachfrage kommt erst noch. Auch die Wohnungen der Asylsuchenden müssen eingerichtet werden.
    *http://www.welt.de/wirtschaft/article151029075/Moebel-fuer-Fluechtlinge-Firmen-erwarten-Boom.html

    Buchen: Schlägerei in neuer Flüchtlingsunterkunft (aktualisiert) – Regionalticker – Rhein Neckar Zeitung
    Zwei junge Männer waren am späten Donnerstagnachmittag in Streit geraten.
    *http://www.rnz.de/nachrichten/regionalticker_artikel,-Buchen-Schlaegerei-in-neuer-Fluechtlingsunterkunft-aktualisiert-_arid,162061.html

    Wegen Problemen beim Lageso: Immer mehr Flüchtlinge wenden sich ans Sozialgericht | Berlin – Berliner Zeitung
    Fälle von Flüchtlingen waren bisher in der Statistik des Sozialgerichts eine Seltenheit. Im vergangenen Herbst stieg die Zahl jedoch rasant an. Eine Grund dafür ist das Lageso.
    *http://www.berliner-zeitung.de/berlin/wegen-problemen-beim-lageso-immer-mehr-fluechtlinge-wenden-sich-ans-sozialgericht,10809148,33530528.html

    Einsatz in Swisttal-Odendorf: LKA suchte in Odendorf nach Hinweisen auf Paris-Attentäter | GA-Bonn
    Ein Ermittlerteam des Landeskriminalamtes (LKA) hat am Donnerstag die Flüchtlingsunterkunft in Swisttal-Odendorf durchsucht. Nach Informationen des GA ging es dabei darum, Hinweise auf den Mann zu finden, der am 7. Januar bei einem Angriff auf eine
    *http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/swisttal/LKA-suchte-in-Odendorf-nach-Hinweisen-auf-Paris-Attentaeter-article1803236.html

    Video: Michael Stempfle, ARD Berlin, zur Flüchtlingsdebatte in der SPD | tagesschau.de
    tagesschau.de – die erste Adresse für Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr aktualisiert bietet tagesschau.de die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video, sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen.
    *http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-148565.html

  63. Sind Diktatoren jemals freiwillig zurückgetreten?

    Mohammed, Lenin, Stalin, Hitler usw.???

  64. Die Zahl
    von 82 Mio
    Deutschen würde
    ich doch glatt bezweifeln.
    82 Mio MiDs, also Menschen in
    Deutschland, trifft
    die Sache wohl
    besser.

  65. #71 Norbert Pillmann (15. Jan 2016 13:08)

    OK, aber woher weiß ich, dass Sie zur Redaktion gehören ?

  66. WARUM BERICHTET PI NICHT ÜBER DEN FLÜCHTLINGSBUS der in berlin vor dem Kanzleramt angekommen ist… wohnen die Flüchtlinge jetzt im Kanzleramt??

    ich dachte eigentlich das würde ein größeres echo in den medien geben aber die bundesregierung VERSCHWEIGT es auf facebook!!

  67. Abschieben! Unverzüglich abschieben!

    Alle katholischen Straftäter müssen unverzüglich in den Vatikan abgeschoben werden.

    Voraussetzung: Deklaration des Vatikans als sicheres Drittland. Daran wird’s scheitern 🙁

  68. Asylbewerber sollen Kinder fotografiert haben
    Polizei untersucht Vorfall im Bus

    Brakel (WB/itz). Ein Vorfall während einer Busfahrt von der Grundschule Hembsen nach Bellersen wird jetzt von der Polizei untersucht. Fünf Eltern haben Anzeige erstattet.

    Vier junge Männer stehen im Verdacht, im Bus mehrere Kinder fotografiert und möglicherweise auch berührt zu haben.

    Polizeisprecher Andreas Hellwig berichtete auf WESTFALEN-BLATT-Anfrage, dass es sich bei den Verdächtigen »augenscheinlich um Asylbewerber handeln könnte«.

    Das sei aber nur eine Vermutung, betonte er. Die Ermittlungen nach den Personen dauerten an.

    Die Hintergründe seien noch unklar. »Möglicherweise steht hinter dem Handeln keine böse Absicht«, erklärte der Beamte.

    Fest stehe inzwischen, dass die Kinder weder geschlagen noch getreten worden seien, sagte Hellwig. Dies gehe aus der Videoaufzeichnung des Busses hervor.
    Fotos nicht erlaubt

    Gleichzeitig stellte der Polizeisprecher klar, dass die Männer die Kinder nicht hätten fotografieren dürfen.

    Daher werde nun gegen sie wegen des Verdachts des Verstoßes gegen die Persönlichkeitsrechte der Kinder ermittelt.

    Eine betroffene Familie berichtete gegenüber dieser Zeitung, dass die Kinder am 16. Dezember nach der Schule wie gewohnt in Hembsen in den Linienbus gestiegen seien. Während der Fahrt hätten die Asylbewerber die Kinder offenbar angesprochen und Fotos von ihnen gemacht. Dies sei eindeutig auf dem Video zu sehen.

    Mindestens zweimal sei ein Blitzlicht ausgelöst worden.

    Es soll ein Kind auch in die Wange gekniffen worden sein. Dies sei auf dem Video aber nicht zu sehen.

    Die Kinder seien nach der Fahrt völlig verängstigt aus dem Bus ausgestiegen. Ein Kind habe geweint, andere hätten jetzt Angst, mit dem Bus zu fahren, berichteten die Eltern.

    Die Schulleitung sei informiert. Die zwei Fahrer im Bus hätten von den Vorgängen nichts bemerkt.

    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Hoexter/Brakel/2226378-Asylbewerber-sollen-Kinder-fotografiert-haben-Polizei-untersucht-Vorfall-im-Bus

  69. Klagen gegen Merkel bringen nichts, so lange sie vom Parlament nicht angeschossen sondern vielmehr noch „gedeckt“ wird. Klagen müssen wir gegen jeden einzelnen Abgeordneten. Sie haben auch einen Amtseid abgelegt und ihn gebrochen. Verklagen Sie die Blockparteien-Abgeordneten Ihres Wahlkeises. Hören wir auf, nur auf Merkel zu starren wie Kaninchen auf die Schlange. Viel größere Schuld als sie tragen unsere rückgratlosen „Volkszertreter“.
    Haben wir hier einen Juristen, der die Klage formulieren kann?

  70. #73 kleinerhutzelzwerg

    Danke für den Tipp, ich habe gleich mal rübergeschaut. Ich bin selbst Chemiker und verstehe die Arbeit deswegen auch einigermaßen. Sie stammt aus dem Gebiet „Physikalische Chemie“, was wie der Name auch aussagt ein Grenzgebiet zwischen Chemie und Physik ist. Wir mussten uns im Studium auch zeitweise damit rumschlagen. Ich stand damit aber immer auf dem Kriegsfuß, da mir das Gebiet viel zu mathematisch war.

    Aber: Alle Dozenten aus diesem Fachbereich waren sämtlich(!) ziemlich abgehoben und lebten irgendwie in höheren Sphären. Und das passt wiederum perfekt zu unser hochgeschätzten Bundeskanzlerin.

  71. Wer gestern die Hetze um 21:45 Uhr auf ARD gesehen hat fragte sich, ob er im falschen Film sitzt. Man merkt deutlich, das System beginnt zu taumeln und schlägt verzweifelt um sich.
    Es ist ungeheuerlich was sich diese GEZ-Knechte anmaßen ! Die ÖR-Millionäre, die Klebers, Slomkas, Reschkes und Konsorten fühlen sich vom System außerordentlich gut geschützt .
    Gebt in den Netzwerken die Privatadressen und ggf. die der Ferienhäuser dieser Herrschaften bekannt, das wirkt !
    Die Eingriffe in die Privatsphäre, die sich BILD herausnimmt, kann auch das *Pack*.

  72. #92 Michaela Deutsch (15. Jan 2016 13:23)

    Abgeordnete des Bundestages und der Landtage legen keinen Amtseid ab.

  73. Was wollt Ihr denn:

    Sie will UNO Vorsitzende werden, dafür braucht Sie die Stimmern der dritten Welt. also sorgt sie dafür dass die sie wählen.
    was mit uns in Deutschland danach ist, ist ihr doch schei.. egal .

    Ihr werdet es sehen.

  74. Paderborn
    Kirche will AfD nicht vor der Tür haben

    Kundgebungungsort sorgt für Ärger: Teile des Platzes gehören zur Herz-Jesu-Kirche, die dort keine Veranstaltung haben will. Die Gegendemonstranten ziehen im Sternmarsch zum Parkplatz Florianstraße

    Mittlerweile steht auch der Ort der Gegenkundgebung „Für Willkommenskultur – Gegen Ausgrenzung“. Vertreter von Paderbunt und Polizei einigten sich gestern auf den Parkplatz an der Florianstraße, der direkt hinter der Herz-Jesu-Kirche liegt. (…)

    http://www.nw.de/lokal/kreis_paderborn/paderborn/paderborn/20677943_Kirche-will-AfD-nicht-vor-der-Tuer-haben.html

    Also heute abend auf nach Paderborn!

    Aufruf zur Demo in Paderborn

    Unser Land steht wegen des kompletten Versagens der Altparteien in der Asylproblematik vor der größten Krise seit dem zweiten Weltkrieg. Immer mehr Bürger haben vollkommen berechtigte Sorgen vor den Konsequenzen der Politik Frau Merkels und glauben nicht mehr an ein „Wir schaffen das“.
    Deshalb ruft der Kreisverband Paderborn der Alternative für Deutschland nach der erfolgreichen Demo Anfang Dezember in Salzkotten am Freitag, den 15. Januar 2016 um 18.30 Uhr am Westerntor in Paderborn zu einer Demonstration mit Umzug unter dem Motto

    „Merkel die Rote Karte zeigen“

    http://www.afd-kv-paderborn.de/

  75. Ob es Putin wohl auf seine alten Tage noch mal richtig krachen läßt?

    Für einen Herrscher mit gut gefüllter Staatskasse, einem starken Heer, einer blühenden Rüstungsindustrie, Atomwaffen und ehrgeizigen Plänen zur Schaffung eines eurasischen Wirtschaftsraums von Lissabon bis Wladiwostok ist es ein großes Geschenk, wenn die VSA beschließen die deutsche Urbevölkerung mittels mohammedanischen Kolonisten auszurotten. Diese kann dann nämlich von besagtem Herrscher gerettet werden, wodurch dieser einen wichtigen Verbündeten und Handelspartner gewinnt, der einen Gutteil des übrigen Europas nachziehen könnte. Streit mit den VSA hat Rußland ja ohnehin und da die Türkei und Polen emsig an der Grenze zündeln, spricht nichts gegen einen solchen Zug. Einzig Putins etwas hohes Alter gibt hier zu denken, immer war Alexander der Große 20 Jahre alt als er sich an die Welteroberung machte und Friedrich der Große griff mit kaum 28 Jahren nach Schlesien. Aber das Ziel dürfte in hohem Alter noch immer verlockend sein und ohne ein Eingreifen bekäme Rußland neue Nachbarn…

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  76. #81 FanvonMichaelStürzenberger (15. Jan 2016 13:17)

    #58 Meineheimat (15. Jan 2016 13:01)

    Wem dient Merkel??????????
    ******************
    Morgenthau, Kaufmann und Hooton, etc. pp.
    Also: SATAN
    Die hatten sich der Vernichtung der Deutschen verschrieben. Und das passiert jetzt.

    SO IST ES! Der Plan läuft wie am Schnürchen!

  77. #88 Norbert Pillmann

    Ich habe zufällig NTV gesehen und dort kam ein Bericht, wonach der Bus mit den „Flüchtlingen“ direkt wieder nach Bayern zurückgeschickt wurde. Es wurden „Flüchtlinge“ zitiert, die angeblich sehr verärgert waren und sich instrumentalisiert fühlten (selten so gelacht!). Der Landrat soll von SPD und Grünen dafür beschimpft worden sein.

  78. #95 Kutte1895 (15. Jan 2016 13:24)

    Es findet ein Krieg reich gegen arm statt, die Bonzen gegen das gemeine Volk, die reichen Deutschen gegen die armen Deutschen, und der Mittelstand finanziert es, da nur er das Geld hat und immobil ist.

  79. #73 kleinerhutzelzwerg (15. Jan 2016 13:11)

    Falls jemand interessiert ist:
    hier ist die Dissertation von Frau Dr. Merkel als PDF (5.14 MB):

    http://www.file-upload.net/download-11164531/1986-01-08-AngelaMerkelsDissertation-MECHANISMUSVONZERFALLSREAKTIONENMITEINFACHEMBINDUNGSBRUCHDED160pg.pdf.html

    Ob sie das wohl wirklich ganz alleine verfaßt hat?

    ========================

    habe gerade drüber geschaut… ist fast alles falsch! wenn ich es bwerten würde würde ich es eine 5 geben. Es sind einige Fehler die so nicht stimmen…

  80. Übrigens , an alle LinksGrünen Spinner:

    Ihr seid heimatfeindlich !!!!!!!!

    Dann macht es doch folgendermaßen :
    „Verpisst Euch doch einfach in eines Eurer hochkultivierten menschenfreundlichen Länder. „

  81. #88 Norbert Pillmann (15. Jan 2016 13:21)

    WARUM BERICHTET PI NICHT ÜBER DEN FLÜCHTLINGSBUS der in berlin vor dem Kanzleramt angekommen ist… wohnen die Flüchtlinge jetzt im Kanzleramt??

    ich dachte eigentlich das würde ein größeres echo in den medien geben aber die bundesregierung VERSCHWEIGT es auf facebook!!

    Wurde doch gestern berichtet.
    http://www.pi-news.net/2016/01/landrat-schickt-fluechtlinge-zu-merkel/

    Letztendlich war die Aktion aber für die Katz. Der Herr Landrat zahlt eine Nacht Unterkunft selbst und nimmt sie brav wieder mit nach Hause. Effekt=NULL 🙁

    Ich hätte den Bus dort ausgekippt und wäre LEER zurückgefahren!

  82. #94 KDL (15. Jan 2016 13:24)

    #73 kleinerhutzelzwerg

    Danke für den Tipp, ich habe gleich mal rübergeschaut. Ich bin selbst Chemiker und verstehe die Arbeit deswegen auch einigermaßen. Sie stammt aus dem Gebiet „Physikalische Chemie“, was wie der Name auch aussagt ein Grenzgebiet zwischen Chemie und Physik ist. Wir mussten uns im Studium auch zeitweise damit rumschlagen. Ich stand damit aber immer auf dem Kriegsfuß, da mir das Gebiet viel zu mathematisch war.

    Aber: Alle Dozenten aus diesem Fachbereich waren sämtlich(!) ziemlich abgehoben und lebten irgendwie in höheren Sphären. Und das passt wiederum perfekt zu unser hochgeschätzten Bundeskanzlerin.

    Was mir dabei ein Rätsel ist:
    was kann einen Menschen, der so tief in der mathematisch/naturwissenschaftlichen Materie zu Hause ist veranlassen, sein Fachgebiet zu verlassen und in die Politik zu gehen?

  83. #90 Totaliter Aliter (15. Jan 2016 13:21)

    Soso…. wieder einmal gegen Katholiken hetzen ???

    Das kannst Du ja aus dem ff

  84. Wahlprognose für Deutschland 2011-2020
    am Beispiel der GRÜNEN.
    Wikipedia sagt (Zahlen und Parteiname wurde auf AfD umgestellt):
    Die AfD (und die Grünen sind die einzige(n) Partei(en) in der Bundesrepublik, die es geschafft haben, sich als Neugründung dauerhaft zu etablieren. In ihrer Entstehungsphase (der AfD) anfangs der 2010er-Jahre noch eine radikale Protestpartei, wurden sie durch die Bereitschaft zur Regierungsbeteiligung ab Mitte der 2010er-Jahre in die Machtstrukturen des Staates rasch integriert.
    Mehr Interessantes, was man 1 :1 , anderes (politisches Spektrum zwar), für unsere Zeit und wohl auch für die Zukunft übernehmen kann,. auf:
    https://www.bpb.de/politik/grundfragen/parteien-in-deutschland/42151/geschichte.

    Die Wahl 2016 wird eine starke AfD bundesweit in den Bundestag bringen, die nicht koalitionswürdig für die Blockparteine ist, aber in den nächsten 4 Jahren das politische System so weit umkrempeln wird, daß man ihr 2021 die Teilnahme an einer Regierungsbildung (Junior-oder Seniorpartner) nicht mehr verwehren KANN.
    Der Staat wird politisch und ökonomisch gezwungen werden, soweit auf Sparflamme herunter zu fahren, daß ein bürgerliches System alten Stils unausweichlich wird.
    Bis dahin heißt es kämpfen und alle Illusionen begraben, daß schon 2017 eine radikale Wende eintritt.

  85. gerade ZDF-Umfrage zu merkelscher ‚Flüchtlingspolitik‘:

    Die Zustimmung schwindet rasant, 56% der Befragten finden die ‚Flüchtlingspolitik‘ richtig – im Dezember waren es erst 46% die sich dagegen aussprachen.

    –> spätestens Ende März hat das Leiden ein Ende.

  86. @#61 wahrheit (15. Jan 2016 13:01)

    Oft denke ich auch so. Andererseits habe ich in der AfD Leute kennen gelrent und zwar viel mit denenich mich unterhalten, im Klartext, und ich denke das heioßt schon was. Denn mein Vater hat mir immer gesagt: „Du wirst es mal schwer haben im Leben“. Und dann hsb ich das Leben eben auch unter Ausschluß der Öffentlichkeit gelebt. Dass ich Leute finden würde mit denen ich mich unterhalten (abgesehn von Einzelnen mit denen aus azusnahmsweise mal vorkam)kann, hätte ich bis 2008 nicht gedacht. Aber das gibts und deshalb sehe ich nicht völlig schwarz.
    Ich weiß halt nur nicht, wie die Konkursmasse aussieht und was das System mit oder ohne Merkel noch drauf hat.

  87. Es ist mir sooo peinlich. Was habe ich mich seinerzeit gefreut, hurra; eine Frau als Kanzlerin.
    Als die Grünen noch die Partei des Umwelt-und Tierschutzes waren, habe ich die eigentlich immer gewählt. Und dann : eine Frau als Buka. Da habe ich zum ersten Mal CDU gewählt.
    Ok, ich schäme mich, aber wer konnte das ahnen ?
    Ich versuche jetzt, das wieder gutzumachen. Klebe fleißig “ Merkel muss weg “ an alle Masten im Umkreis von 30 km; mecker auf allen facebook- Seiten der Parteien und Politiker rum, schreibe Mails an “ meine “ Abgeordneten seit Neuestem verstecke ich in den Supermärkten den Spiegel hinter den Zeitschriften für den Aquarienfreund, hihi. Habe auch schon ein paar Freunde zum Nachdenken gebracht.Die Demos sind leider irre weit weg von meinem Wohnort.
    Was kann man denn noch so machen ?Bitte um Tipps. Allerdings nur Legales; arbeite im öD, rausfliegen kann ich mir leider nicht leisten

  88. #114 INGRES (15. Jan 2016 13:38)

    Die AfD ist der einzige Lichtblick und wohl auch die einzige Chance in einen relativ kleinen Zeitfenster. Wenn es gelingt, die deutschen Patrioten in der AfD zu sammeln, dann besteht die Chance einer Rückeroberung unserer Identität und daraus kann sich dann alles neu entwickeln. Letztendlich gewinnt immer die stärkere Kultur und das Volk, das sich dessen am stärksten bewußt ist.

  89. #117 Euröhead (15. Jan 2016 13:43)

    ZDF-Politbarometer

    CDU/CDU 37?%.
    SPD 24?%.
    AfD 11?%.
    Grüne 10?%.
    Linke 8?%.
    FDP 5?%

    Da geht noch mehr!
    (Für die AfD natürlich!)

  90. Ich glaube Kohl hat die Olle aus der Klapse geholt,um sich an Deutschland aus irgendwelchen Gründen zu rächen.Sein Plan scheint aufzugehen.Oh Herr,erbarme dich unser !

  91. #120 kleinerhutzelzwerg (15. Jan 2016 13:45)

    Das größte Verhängnis für Deutschland und die AfD ist, dass aktuell keine Bundestagswahlen sind.
    Ich glaube nämlich, dass Merkel sehr wohl einen Plan hat. Mindestens den, an der Macht zu bleiben. Oder die Macht an einen Repräsentanten ihrer Wahl zu übergeben.

  92. #54 Sozialschmarotzer

    …ein karl marx hatte messerscharfe einsichten. der kann doch auch nix dafür, dass es die SED gab und dass es heute menschen gibt vom schlage einer kipping oder eines özdemirs…

    und die verlogenen alt-68er haben mit dozialismus so viel zu tun wie björn höcke mit der scharia…
    =================

    Endlich mal jemand, der sich gegen die These stellt, dass Merkel eine Sozialistin ist.

    Merkels Politik der letzten Jahre ist neoliberal und nicht sozialistisch. Was ist daran sozialistisch

    -die Krankenkassenbeiträge für Arbeitgeber zu deckeln und Beitragserhöhungen komplett auf die Arbeitnehmer abzuwälzen

    -die Kosten der Energiewende dem Normalbürger zu überlassen und die Großkonzerne zu schonen

    Ich könnte jetzt beliebig weitermachen.

    Die Flutung unseres Landes mit dem afrikanischen und orientalischen Lumpenproletariat dient der Schaffung einer industriellen Reservearmee zur Absenkung der Sozialstandards und Löhne.

    Wer wird denn die Zeche für die Flutung unseres bezahlen?
    Garantiert nicht die Reichen, sondern Arbeitnehmer und Rentner. Das ist nicht sozialistisch.

  93. Wie jeder lesen kann hat Kewil die CDU_Kanzlerin unter dem Stichwort „Rote Socken“ verbucht.
    Kein Widerspruch.

  94. #88 Norbert Pillmann (15. Jan 2016 13:21)
    Lieber Herr Pillmann, nein die Flüchtlinge wohnten nicht im Kanzleramt sondern im Hotel und sind schon wieder auf dem Heimweg. Herr Dreier bekommt nun von seinen Vorgesetzten wegen dieser Aktion was auf die Eier.

  95. #94 KDL

    Ja, die Mathematik-Vorlesungen und -Seminare(sic!) hat DIE aber wohl auch nicht so gemocht und lieber die 90 min in der Kaffee-Mensa zugebracht. Dort war der Kaffee aus dem alten, guten Kaffee-Mix-Automaten immer sehr heiß und mußte geschlürft werden. Das Ergebnis sieht man an ihren Mundwinkeln.
    (Ich hab immer genügend kalte Milch reingetan. Bei mir gehts so…)

    Gelegentliches oberwichtiges Schwafeln bei Mehrfruchtwein im Neuen Forum-Club und Hineindrängeln in die korrumpierte Führungsriege der „DDR-Bürgerrechtler“ nach 1990 muss sie überzeugt haben, daß sich als Motte im Polit-Pelz der BRD ohne große Anstrengungen ein bequemeres Leben organisieren lässt.Zumindest bis 2011.
    Jetzt brennt ihr die Mütze gewaltig.
    Ob die wirklich ruhig schlafen kann?

  96. Merkel leidet offenbar an einer dissozialen Persönlichkeitsstörung.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Dissoziale_Persönlichkeitsstörung

    „Eine Persönlichkeitsstörung, die durch eine Missachtung sozialer Verpflichtungen und herzloses Unbeteiligtsein an Gefühlen für andere gekennzeichnet ist.“

    Merkel schert sich nicht um Interessen der Mitbürger und verschenkt für ein Selfie die Welt.
    Die aufgrund von schwedischen Statistiken absehbaren Vergewaltigungen interessieren sie nicht.

    „Zwischen dem Verhalten und den herrschenden sozialen Normen besteht eine erhebliche Diskrepanz.“

    Für Merkel gelten keine Normen und Gesetze. Durch Selbstermächtigung hat sie alle Macht an sich gerissen.
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article150947586/Merkels-Alleingang-war-ein-Akt-der-Selbstermaechtigung.html

    „Das Verhalten erscheint durch nachteilige Erlebnisse, einschließlich Bestrafung, nicht änderungsfähig.“

    Die Kölner Ereignisse haben keine Änderung ihrer Politik hervorgerufen. Es gilt noch immer, „Merkel, Merkel über alles“.

    „Es besteht eine geringe Frustrationstoleranz.“

    Die Dame mit der freundlichen Fratze gerät bei sachlicher Kritik aus der Balance („dann ist das nicht mehr mein Land“ — “ „ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin, nun sind sie halt da“).

    „Es besteht eine Neigung, andere zu beschuldigen.“

    Schuld sind Kritiker, die Hass in ihrem Herzen tragen.

    „Es besteht eine Neigung, vordergründige Rationalisierungen für das Verhalten anzubieten, durch das der betreffende Patient in einen Konflikt mit der Gesellschaft geraten ist.“

    Wir schaffen das!

  97. JEDER Bundeskanzler musste bisher die sogenannte Kanzlerakte unterschreiben.
    Ich glaube Willy Brandt wollte sich verweigern unterschrieb aber dann doch. Zumindest soll Barschel das auf seinem Totenbett gesagt haben.
    Ähm wie soll ich es sagen ? Unsere liebe Bundeskanzerin ist nicht verrückt, Sie tut was man ihr sagt. Wie begründe ich diese Meinung ?
    ALLE Parteien: CDU, CSU, SPD, Linke und Grüne WOLLEN das was jetzt mit uns passiert. JEDER Bundestagspolitiker, jeder Landtagsabgeordneter, jeder Richter, Staatsanwalt, Polizist will es.
    DENN: Keiner tut etwas, obwohl in den letzten Jahren pausenlos Gesetze gebrochen wurden.
    Abschaffung der Atomenergie ohne jede halbwegs plausible Begründung.
    Anhebung des Rentenalters ( arbeitet bis ihr tot umfallt ??? ) und das obwohl ja wie es aussieht genug Milliarden für Griechenland und unsere so willkommenen Kulturbereicherer da sind.
    Während zigtausende Deutsche an der Armutsgrenze leben und zigtausende Deutsche auf der Straße als Obdachlose leben müssen, stellt man unseren neuen „Freunden“ Häuser hin, zahlt Ihnen Krankenkasse, teure Weiterbildungen usw. ???
    Die CIA „belauscht“ uns flächendeckend und nix passiert ?
    Nein es sind nicht alle Bundestags- und Landtagsabegeordneten verrückt geworden. Sie alle wissen etwas was wir nicht wissen.
    Deutschland ist kein freies Land und war es seit Ende des 2 ten Weltkrieges nie.
    Wer das nicht glauben kann oder will liest die Bücher von Ulfkotte ( selber jahrelang Journalist ) über „Gekaufte Journalisten“, die „Souveränitätslüge“ von Heiko Schrang.
    Es gibt welche hier die behaupten das alles sei KEINE Verschwörung… (wieviel zahlt man euch ?).
    Doch wie erklärt ihr diesen flächendeckenden Wahnsinn der gerade passiert ?
    KEIN Volk in den letzten 2000 Jahren hat soweit ich weiß jemals seine Grenzen aufgelöst.
    Soviel Wahnsinn gibt es nicht und es können auch nicht alle verrückt geworden sein.
    Sie alle wissen: Wir sind bis 2099 kein freies Volk und haben das zu tun was man uns sagt.
    Ihr werdet es bei der nächsten Wahl erleben:
    Alle werden erpresst, unterwandert und zu Volksverrätern umerzogen. ALLE Parteien sind unterwandert !

  98. Wenn Sie lernen möchten,wie man ein ganzes Land ruinieren kann,dann engagieren Sie doch einfach Frau Merkel.Und Sie müssen dafür keinen müden Cent ausgeben,denn das Coaching wird von Frau Merkels Financiers bezahlt,auch Steuerzahler genannt.Greifen Sie zu,so lange das Angebot noch steht.Sie haben Zeit bis zu den nächsten Bundestagswahlen !

  99. Was mich geradezu fassungslos macht, ist die Tatsache, dass das ganze Parlament in dieser Frage komplett übergangen wurde und – nichts(!!!) – macht!
    Es bestünde seitens der Abgeordneten die Möglichkeit eines Organklage beim Bundesverfassungsgericht. Normalerweise wäre das bei einer solchen Entdemokratisierung deren Pflicht. Aber was machen diese Versager? Nichts!!!

  100. „Ich glaube zutiefst, dass wir bei den Fluchtursachen beginnen müssen und dass wir die Lebensbedingungen der Menschen verbessern müssen“, sagte Merkel.

    Merkel bringt in letzter Zeit ihren „Glauben“ oder den „Herrgott“ ins Spiel.

    Sie scheint zu merkeln, dass es eng für sie wird.

  101. JEDER Bundeskanzler musste bisher die sogenannte Kanzlerakte unterschreiben.

    Da ist was dran denke ich,
    denn diese Gleichschaltung ist erschreckend.
    Wie Zombies.
    Ich denke auch das wir von den Siegerstaaten
    und deren Bonzen in Schach gehalten werden.
    Vor allem wollen die nicht das Deutschland GMBH mit Russland zusammen kommt.

  102. Danke an den Kommentator „WAHRHEIT“. Besser hätte ich es auch nicht erklären können.
    Im Umkehrschluss bedeutet das aber was ?
    Ja. Wir sind total im Arsch.

  103. #138 Midsummer (15. Jan 2016 14:09)

    Merkel bringt in letzter Zeit ihren „Glauben“ oder den „Herrgott“ ins Spiel.
    Sie scheint zu merkeln, dass es eng für sie wird.

    Nein. Sie stellt klar, daß sie Gott auf ihrer Seite hat. Dadurch ist sie im Besitz einer höheren Moral, wie übrigens die Linksgrünen auch.

  104. #111 Simbo (15. Jan 2016 13:35)
    #90 Totaliter Aliter (15. Jan 2016 13:21)

    Soso…. wieder einmal gegen Katholiken hetzen ???

    Das kannst Du ja aus dem ff
    *********************************************************************

    Wieder ein mal eine Charme_offensive der „Humanist_innen™ -COMMUNITY.

    Sie können halt nicht anders.

  105. Es muss ja auch dem letzte Blödi auffallen das
    gerade Östereich und Deutschland betroffen
    sind.
    Wir werden gerade wieder gedemütigt und zum
    Sündenbock gemacht.
    Die ganze Welt schaut jetzt wie wir uns
    verhalten.
    Einige reiben sich die Hände.
    Europa,vergiß es.

  106. #141 Malachir (15. Jan 2016 14:16)

    wir sind nicht am Arsch, allenfalls am Boden. Wir werden wieder aufstehen, wie dies unsere Vorfahren nach jeder Katastrophe getan haben, denken Sie an die große Pest 1345 bis 1356, den dreißigjährigen Krieg, die napoleonischen Kriege oder 1945.

  107. #127 raginhard
    Wie jeder lesen kann hat Kewil die CDU_Kanzlerin unter dem Stichwort „Rote Socken“ verbucht.
    Kein Widerspruch.
    ==========
    Es wird dadurch nicht richtiger. Siehe mein Kommentar unter #126.

  108. Düsseldorfer Karneval: Verkleidungen als „Dschihadist“ und als „Selbstmordattentäter“ weiterhin erlaubt

    (…) Deshalb gebe das CC auch keine Empfehlungen für Kostümierungen heraus. "Wir setzen da eher auf den gesunden Menschenverstand", sagt er, und auch da sind sich die Organisatoren einig mit der Polizei. Die will ebenfalls niemandem verbieten, als Dschihadist oder Selbstmordattentäter in der Menge aufzutauchen, wie es schon im vergangenen Jahr der Fall gewesen ist.

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/karneval-kurzfristige-absagen-moeglich-aid-1.5693675

  109. Ich habe gerade gelesen, dass beim Ankunft des Busses mit Flüchtlingen aus Landshut vorm Kanzleramt, KEINER von dieser Behörde davon Notiz genommen hat und KEINER aus der Kanzleramt herausgegangen ist um die Asylanten zu begrüssen.
    Anstelle von H.Peter Dreier würde ich genauso prozedieren, wenn neue Flüchtlinge nach Landshut beordert werden.
    Ich werde die Türen des Landratzamtes verriegeln und nach hause gehen.

  110. #151 johann (15. Jan 2016 14:34)

    Düsseldorfer Karneval: Verkleidungen als „Dschihadist“ und als „Selbstmordattentäter“ weiterhin erlaubt

    Jeder Jeck ist eben anders!

  111. Was die Frau Doktor betrifft….ganz ehrlich, ich würde so eine Person nicht als Putzhilfe anstellen. Sogar dafür ist sie mir zu lahmarschig. Sogar beim Putzen müssen richtige Entscheidungen getroffen werden. Was nun zuerst putzen- Kühlschrank oder Kloschüssel?
    Dazu ist die Frau (mit Vorbehalt) nicht imstande.

  112. Gäste der Kanzlerin?

    POL-MR: Mädchen belästigt – Kripo Marburg sucht Zeugen

    Marburg-Biedenkopf – Mädchen belästigt – Kripo Marburg sucht Zeugen

    07.01.2016

    Die Kripo Marburg sucht nach Zeugen eines Vorfalls, der sich am Dienstag, 05. Januar, zwischen 17.06 und 17.38 Uhr im Zug vom Marburger Südbahnhof bis zum Hauptbahnhof ereignete. In dem Zug belästigten eine größere Gruppe von Männern zwei Schülerinnen. Die Männer machten anzügliche Bemerkungen und Gesten und bedrängten und fotografierten die Mädchen, die daraufhin aus dem Abteil des Zuges flüchteten. Die Männer, nach Beschreibung der beiden Opfer, ca. 40 Jahre alt, schwarzhaarig, dunkler Teint und weder Deutsch noch Türkisch noch Russisch sprechend, gaben ihr Verhalten erst mit dem Aussteigen am Bahnhof auf. Die Mädchen (13 und 15 Jahre) blieben körperlich unverletzt. Die Kripo bittet Zeugen sich unter Tel. 06421/406-0 zu melden.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43648/3219039

    Marburg-Biedenkopf – Frau umzingelt – Couragiertes Ehepaar half Polizei Marburg ermittelt und sucht Zeugen

    Marburg (15.01.2016) – Etwa 24 Stunden nach dem Vorfall entschloss sich eine 30-jährige Frau zur Anzeige eines Vorfalls, der sich am Mittwoch, 13. Januar, zwischen 19.05 und 19.25 Uhr am Pilgrimstein auf dem Parkplatz eines Geldinstitutes ereignete. Wenige Schritte vom Ausgang der Bank entfernt, bei den Mülltonnen nahe der Steinmauer hielten sich fünf Männer auf. Die Frau musste auf dem Weg zu ihrem Auto an den Männern vorbei. Die versperrten ihr den Weg, umringten sie und schubsten sie hin und her. Die Männer sprachen dabei in einer für die Frau unverständlichen Sprache. Gefühlt dauerte das Ganze über 10 Minuten. Erst als ein Ehepaar (etwa 45 bis 50 Jahre alt) auf die Situation aufmerksam wurde und couragiert die Männer ansprach, flüchteten diese Richtung Kino. Das Ehepaar begleitete die körperlich unverletzt gebliebene 30-Jährige noch zum Auto. Die Polizei ermittelt und bittet zum einen das helfende Ehepaar und zum anderen weitere Zeugen des Vorfalls sich zu melden. Die fünf Männer seien zwischen 20 und 50 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß, dunkelhaarig und dunkel gekleidet gewesen. Keiner war dick, einer trug eine Art Schirmmütze. Die Männer waren ausländischer Herkunft. Polizei Marburg, Tel. 06421/406-0.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43648/3226093

  113. Träumt nur weiter, glaubt ihr ernsthaft eure Petitionen die schon seit Oktober überall im Netz laufen, bringen auch nur Ansatzweise etwas? Diese Politelite lacht ich schlapp über uns ich garantiere euch es wird genau GAR NICHTS passieren; Niemand wird einen Haftbefehl gegen Merkel ausstellen und sie festnehmen lassen. Sie wird irgendwann in Politpension gehen, und dann auf ihrer geliebten Hacienda in Paraguay ihren Lebensabend verbringen.

  114. Die Richter sind feige Memmen in Deutschland, Hosenscheisser, die tun gar nichts! Sonst wäre sie schon längst verurteilt und inhaftiert worden; es passiert deswegen nichts, weil Deutschland schon lange kein Rechtsstaat mehr ist und Politiker wie Merkel über den Gesetzen stehen bzw. so behandelt werden.

  115. Für die Eindringlinge alles, für den Rest nichts

    Einige werden sich wieder goldene Nasen verdienen von unseren abgepressten Geldern.
    Genauso wie damals unter Schröder mit
    den Arbeitslosen.

  116. @158 Koapftiachi, so einfach ist das nicht!

    Sollte die tatsächliche auf ihre Hazienda flüchten würde sie dort genauso gefährlich leben wie hier!

    Es gibt Menschen die können nicht vergessen und damit dürfte diese Verbrecherin ein großes zukünftiges Problem haben !
    Gebe mal zu bedenken was es für ganz besondere Kopfgeld Fanatiker für eine Ehre wäre diesen Skalp zur Strecke zu bringen!

  117. Zeit zum zurücktreten dürfte das gar nicht bekommen!
    Jeden Tag kommen neue arabisch-afikanische Söldner ins Land,jeden Tag!
    Merkel muss weg!

  118. Das Bundeskanzler lehnt Flüchtlingsobergrenzen weiterhin kategorisch ab.
    Merkel stürzt Deutschland bewusst ins Chaos!
    Merkel muss weg!

  119. BLOSS KEINEN RÜCKTRITT VON DER IRREN MEHR FORDERN!

    Diese Zeiten sind schon lange vorbei, bei soviel
    strafrechtlich relevanten Gesetzesverstössen wäre
    das vergleichbar, einem auf frischer Tat gefassten
    Raubmörder wird angeboten, wenn er jetzt ganz artig nach Hause geht und bereut, dann ist alles erledigt!

    Höcke (AfD) meinte, die Irre sollte mit Zwangsjacke
    aus dem Kanzleramt geführt werden, ich meine, mit
    Handschellen auf dem Rücken und Ohrenschutz ab in
    den Hubschrauber mit Direktflug nach Den Haag

  120. #163 Istdasdennzuglauben (15. Jan 2016 15:12)
    Das Bundeskanzler lehnt Flüchtlingsobergrenzen weiterhin kategorisch ab.
    Merkel stürzt Deutschland bewusst ins Chaos!
    Merkel muss weg!

    Dem ist nichts hinzuzufügen.

    Deshalb alle auf nach Berlin, am 12.03. 15:00 Uhr Großdemo: Merkel muss weg!

  121. vielleicht bringen die begida-leute zu ihren demos jetzt vorsorglich zwangsjacken mit und halten sie im falle eines falles für die hexe bereit. die jacke wird für sie extra peinvoll sein. sie kann nicht mehr fingernägel knabbern, wird auch in fachkreisen zwangsentwöhnung genannt. das biest sollte dafür dankbar sein.

  122. wenn andere staaten im konfliktbereich überporportional zur einwohnerzahl mehr flüchtlinge aufnehmen als die europäer, so stimmt das. darauf beruft sich die hexe mit ihrem hexeneinmaleins und bekommt von ihrem zauberbann verzaubernten beifall. sie unterschlägt, für jene staaten bedeutet die aufnahme der menschen keinen kulturbruch. für die europäer die aufnahme kulturfremder aber schon. ich will keinen weiteren kulturbruch in deutschland und in europa.

  123. #116 laska11
    … seit Neuestem verstecke ich in den Supermärkten den Spiegel hinter den Zeitschriften für den Aquarienfreund, hihi.

    Sehr gelacht! Gute Aktion, mache ich auch ab Montag.

  124. Jawohl mit der zwangsjacke abführen, nur wohin abführen? wier nehmen sie mit zur Pegida und lassen sie vom Volk das sie so hasste verhöhnen und dan suchen wir den Mann mit dem Galgen für sie und dan?
    naja dan Brauchen wir nur noch ein Pfarer für die Abdankung.
    Obwohl da sie ja sowiso schon heimlich zur Friedlichsten Religion der Welt konfertiert ist genügt auch ein Imam! vieleicht Pierre Vogel sein hass auf Deutsche ist mit ihrem ja Identisch also absolut fair.

  125. MERKEL HAT MIT ASSAD TELEFONIERT UND GESAGT, DASS DEUTSCHLAND SPOTT BILLIGE WEGWERF ARBEITER BRAUCHT UND DA HAT ASSAD GESAGT OK BABE, ALLES KLAR ANGIE GUT DASS DU FRAGST ICH HABE HIER VIER FÜNF MILLIONEN NUTZLOSER DEPPEN DIE WIR NICHT BRAUCHEN KÖNNEN UND DIE NICHTMAL NE FAMILIE ERHALTEN KÖNNEN UND DIE SCHICK ICH DIR NACH DEUTSCHLAND ! LASS DIR IRGENDEINEN SCHEISS EINFALLEN UM DEM VERDUMMTEN DEUTSCHEN VOLK WARM ANS HERZ ZU LEGEN DASS DAS FLÜCHTLINGE IN NOT SIND ODER IRGEND SO EIN SCHEISS ! BEHANDEL ABER DIESE NEANDERTHALER BESSER ALS DIE EIGENEN DEUTSCHEN LEUTE DANN GIBTS RICHTIG ZOFF UND DU KANNST DAS MILITÄR AUF DIE STRASSE SCHICKEN UND NOTSTANDSGESETZE TESTEN UND DAS VOLK ENTWAFFNEN UND SIE WEGEN BELEIDIGUNG ANZEIGEN, WENN SIE DIE WAHRHEIT AUSSPRECHEN ! MARTIAL LAW AUF ALLEN STRASSEN UND NSA SPIONE IN JEDER KAFFEE TASSE AUCH IN DEINEM MERKEL HANDY ABER DAS IST HALT EIN BETRIEBSUNFALL! MACH DIE DEUTSCHEN IRRE ! LASS CHRISTEN VERPRÜGELT UND VERARSCHT WERDEN ! LASS WEIBER VERGEWALTIGT WERDEN !!!MIT SELFIE KOSTENLOS DAZU!!!!UND DAS ALLES VON MILLIONEN UNBEKANNTEN DIE HIER EINHERREITEN UND HERBEISTRÖMEN UND WENIGER KONTROLLIERT WERDEN ALS EINE ANSTÄNDIGE DEUTSCHE ARBEITERFAMILIE !!!!LASST TAUSENDE VON TERRORISTEN INS LAND!!! DAS SPART DER POLIZEI UND DEM MILITÄR IN DEUTSCHLAND DIE EINSCHÜCHTERUNGS ARBEIT !!!!!! WIR HOLEN UNS TERROR GASTARBEITER!!! WIR UNTERDRÜCKEN NICHT MEHR SELBER!! DAS HABEN WIR OUTGESOURCT UND LASSEN DAS JETZT BILLIG NAZIS AUS DER DRITTEN WELT MACHEN!!!!!!WIR HOLEN UNS MILLIONEN VON DISCOUNT FASCHISTEN NACH DEUTSCHLAND REIN UND DANN MÜSSEN WIR DEN FASCHISMUS NICHT MAL MEHR SELBER MACHEN!!!! GEIL!!!!!LASS DEUTSCHE MÄNNER ALS NAZIS BESCHIMPFEN WENN SIE IHRE MÄDCHEN GEGEN ISLAMISCHE VERGEWALTIGERHORDEN VERTEIDIGEN WOLLEN ! DIE GANZE EU HILFT UNS SUPER BEI DER VERSKLAVUNG UND CHAOTISIERUNG GANZ EUROPAS ! VIEL SPASS IN DER NEUEN WELTORDNUNG ! NWO ! VIEL SPASS MIT DER NEUEN NAZI WELT REGIERUNG ! JEDER WIRD GEIMPFT UND GECHIPT UND DIE WEIBER WERDEN VERGEWALTIGT ! KEINE IDENTITÄTEN MEHR ! DAS STÖRT UND NERVT NUR ! KEINE STOLZEN NATIONEN MEHR ! HURRA!!!! WIR SCHEISSEN AUF UNSERE EIGENE KULTUR !!!! UND WO EINE STARKE IDENTITÄT ODER ÖKONOMIE DEN HALS RECKT DIE IN AMERIKA ODER IRLAND ODER RUSSLAND ODER SPANIEN DA ERFINDET MAN EINE “ KRISE “ UM DAS GLEICH WIEDER PLATTZUMACHEN ! LASST EUCH IMPFEN UND CHIPPEN UND VERGEWALTIGEN UND DANN AM ENDE ZUM DANK ERMORDEN ! ALL DAS KOMMT ! ALL DAS IST SCHON DA ! ALL DAS IST GEIL! BESSER ALS JEDE PARTY ! DIE WELTWEITE TOTALITÄRE DIKTATUR WO DEINE EIGENEN LEUTE MASSENHAFT ABGEBALLERT WERDEN VON ANGEBLICHEN FLÜCHTLINGEN DIE ABER EINEN FALSCHEN PASS VON ISIS BEKOMMEN HABEN WELCHE VON JOHN MCCAIN UND GEORGE SOROS UND DER CIA FINANZIERT WIRD ! DAS IST MAL WAS IRRES NICHT WAHR ?????!! DAS GANZE WIRD SICHER ZIEMLICH BUNT UND INTERESSANT UND VIEL BLUT UND SAMEN WIRD FLIESSEN !!!! DIE FILME ROLLERBALL UND DIE KLAPPERSCHLANGE ODER CLOCKWORK ORANGE WERDEN SICH DANEBEN WIE EIN PIXIE BÜCHLE AUSNEHMEN ! JETZT GIBTS RICHTIG ACTION!!!! ALLE WERDEN GEFICKT UND VERGEWALTIGT UND VERBLÖDET UND HIRNGESPRITZT UM DANN BEQUEM ERMORDET WERDEN ZU. UND IHR DEPPEN HABT NIE WAS MITGEKRIEGT ! BÜCKT EUCH IHR OPFER ARSCHLÖCHER !!! MACHT EUREN Axxxx HINTEN WEIT AUF UND LASST EURE WEIBER Fxxx UND GEBT UNS ALL EUER BISSCHEN GELD UND EURE JOBS!!!!!! HAHAHAHAHAH!!!!!!!! MANN , WART IHR LEICHT REINZULEGEN! DIE WELT IST EINE SCHEIBE!!! HAHAHHA! UND MERKEL WENDET “ DSCHADEN VOM DEUTSCHEN VOLKE “ AB!!!! AHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAH!!!!!!!WIEHER!!!! KREISCH!!!!!! KICHER!!!!!! BRÜLL!!! PRUST!!! LACH!!!!!!

  126. @ #130 onanym007 (15. Jan 2016 13:56)

    Ja, die Mathematik-Vorlesungen und -Seminare(sic!)

    Das sic verstehe ich nicht. Gibt es mehr Info, etwa über tatsächliches Können? Ich meine, das kriegt man doch mit, wer denken kann …

    Überhaupt sollten sich mal mehr Mitstudenten von damals melden. Oder snd die alle zum Schweigen gebracht worden?

  127. #54 Sozialschmarotzer (15. Jan 2016 12:54)

    was aber schon wirklich grotesk anmutet, ist diese weltverschwörerische art, jedem, der politik macht, die nicht im sinne von PI-NEWS ist, direkt zu unterstellen, er oder sie sei ein „sozialist“…

    Ich unterstelle Ihnen zunächst einmal, daß sie ein Problem mit der deutschen Rechtschreibung haben.
    Zweitens ist es völlig egal, wie etwas bezeichnet wird, entscheidend ist die Absicht dahinter.
    Mit Rechts, Rassist, Faschist usw. werden diejenigen bezeichnet, die sich Sorgen um unser Land machen.
    Als Links, Aktivist, Weltveränderer usw. werden diejenigen bezeichnet, die unseren Staat absichtlich zerstören.
    Ob sie ihre heißgeliebte Merkel unter Sozialistin, Stalinistin, Liberale oder Landesmutti einordnen, spielt keine Rolle. Sie ist eine Landesverräterin!

    #133 Malachir (15. Jan 2016 14:02)
    Hier wird ja immer wieder, z.B. von @Schüfeli behauptet, es gäbe keine Verschwörungen, das alles sei der Kanzlerin nur mal so eingefallen, sie sei nun mal „a bisserl“ naiv und menschenfreundlich.
    Was diese Kanzlerin in 10 Jahren verbrochen hat, sprengt alle Dimensionen:
    Der ESM wurde beschlossen, womit Deutschland seine Finanzhoheit abgibt.
    Die „no bail-out“ Klausel wurde abgeschafft, seitdem zahlt Deutschland Unsummen an Milliarden für europäische Pleitestaaten.
    Der Islam ist laut Merkel ein fester Bestandteil der deutschen Gesellschaft, wir haben uns an Terrorismus zu gewöhnen.
    Die Massenflutung durch Analphabeten, Kriminelle, Arbeitsscheue aus aller Welt in unbegrenzter Anzahl „Müssen wir schaffen!“

    Die Merkel-Bande macht das alles mit voller Absicht, sie sind ferngesteuert und es gibt einen konkreten Plan: Die Abschaffung Deutschlands und danach Europas.

    #135 wahrheit (15. Jan 2016 14:07)
    Sie haben völlig recht, aber es gibt einen Ausweg.
    Björn Höcke hat in seiner großartigen Rede in Erfurt an Seehofer appelliert: „Tun sie doch nur einmal das, wofür Sie gewählt wurden: dem deutschen Volk zu dienen!“

    Das muß man sich einmal überlegen, wir zahlen diesen Leuten fürstliche Gehälter, damit sie unsere Interessen wahrnehmen. Statt dessen tun sie das glatte Gegenteil.
    Hätte Herr Seehofer doch nur einmal in seinem Leben den Arsch in der Hose, gegen diesen Asylwahnsinn aufzustehen und zu sagen, es reicht!
    Was kann er denn verlieren?
    Aber er hätte einmal in seinem Leben das Gefühl gehabt, eine Ehre zu haben.

    Und wenn das viele deutsche Politiker schaffen, gibt es Hoffnung.

  128. Bei diesem Talk mit ausgewähltem Publikum in Nürnberg kam ihr so ein schwachbrüstiger verm. Realschullehrer mit einem statistischen Argument, das sie aber sofort durchschaut und widerlegt hat – für mein Empfinden richtig.

    Also entweder die mußten ihre Fragen vorher vorlegen, oder die Alte hat zumindest ein intuitives Verständnis von Prozentrechnung oder so.

    Meiner Meinung nach, aber ich mag Statistik ohnehin nicht.

  129. Wann kann man nicht sagen, aber wenn sich so etwas wiederholt wie April 1986 in der Diskothek La Belle Berlin, dann kann ich mir vorstellen sie nimmt ihre Handtasche und geht. Viele Politiker kennen diese schreckliche Tat nicht oder sind geschichtsmäßig in auf der Höhe! Sonst würde man nicht so leichfertig mit der Einwanderung umgehen.

    Der Countdown läuft, wacht endlich auf, Baden Württemberger, Rheinland Pfälzer und Hessen ihr seid aufgefordert gegen die amtierenden Kommunalpolitikern (Grüne/SPD) abzustimmen bzw. denen einen Denkzettel zu verpassen. Am 6.März und 13.März sind Landtagswahlen. Macht euch Notizen im Kalender!

  130. #118 Euröhead (15. Jan 2016 13:43)

    ZDF-Politbarometer
    ————————————————
    Und wieder hat die Staatliche Propagandaabteilung
    einen dummen gefunden der hier die gefälschten Zahlen weiter gibt.

    #118 Euröhead , weiter so Merkel braucht so leute wie dich , bevor sie untergeht !

    Übrigens AFD in Sachsen 33%
    AFD in Baden Wü. 22%
    MERKEL IM SINKFLUG 25%

  131. Merkel gehört keinesfalls außer Landes gejagt.

    Sie hat selbstherrlich und unverschämt nicht nur uns, sondern auch den nächsten Generationen eine Last aufgebürdet, an der viele zerbrechen werden.

    Merkel muß deshalb vor ein ordentliches Gericht gestellt und voll umfänglich für die skrupellose Mißachtung festgeschriebener Gesetze (Flüchtlingspolitik, „Rettung“ Griechenlands, Europolitik generell, widerrechtliche Kriegseinsätze) bestraft werden.

    Gerecht wäre, sie auch finanziell in Regreß zu nehmen.

  132. Geil! Das ZDF-Lügen-heute bringt in den staatlichen Lügennachrichten die Meldung:

    AfD jetzt bundesweit zweitstellig!

    Geil! Geil! Geil!

    🙂

  133. Ich fasse es nicht Köln ist grad mal zwei Wochen vorbei und die Politioten machen so weiter wie bisher.
    Ich könnt dreistrahlig kotzen!!!!!!

  134. Es ist einfach nur noch widerlich: Jeder Tag, den diese GröKaZe länger im Amt bleibt, kostet unserem Land geschätzte rund 220.000.000 (in Worten: Zweihundertzwanzig Millionen) Euro. (bei 1 Mio Asylforderern und moderat geschätzten 80.000 Euro an direkten und Folgekosten pro Person und Jahr!!!

    Geld, dass die produktiven Deutschen (damit sind also nicht „Mundwerktätige“ und Politiker gemeint) erarbeiten müssen und das für staatliche Aufgaben, insbesondere für die Erhaltung und Verbesserung der Infrastruktur und für soziale Leistungen an Deutsche, die in die Sozialkassen eingezahlt haben, nicht verfügbar ist. Wir sind genauso wenig zu unserem Einverständnis über die Bereicherung durch völlig kulturfremde Zuwanderer wie nach unserem Einverständnis zur Veruntreuung unseres verdienten Geldes befragt worden.

    Merkel entscheidet persönlich. Sie ist je nach Sichtweise irre, also ein Fall für den Amtsarzt oder handelt im fremden Interesse, dann ein Fall für einen couragierten Staatsanwalt (vielleicht gibt es irgendwo noch einen).

  135. #97 Hochqualificki (15. Jan 2016 13:25)

    Sehen Sie sich den unnötig menschenverachtenden Schreibstil der Redakteure an – was erwarten Sie denn von denen?

    Unnötig menschenverachtend finde ich höchstens die Lügenpresse und die Staatsmedien.

    Sobald die Rechten keine „Neger“-Sündenböcke mehr haben, auf die sie eindreschen können, werden sie sich gegenseitig ans Leder gehen.

    Ich lese diese Seite seit über 10 Jahren regelmäßig. Das wäre nicht so, wenn man hier auf „Neger“-Sündenböcke eindreschen würde.

    Hauptsache niemals vor der eigenen Haustür kehren müssen. Im Rudel sind wir stark!

    Ist das nicht eine typisch linke Eigenschaft? Erleben wir es nicht gerade in der Politik, dass alle Gräueltaten, die Linke schon verübt haben, ausgeblendet sind und der ganze linke Wahnsinn, wie er ab ca. 1917 anderswo schon stattgefunden hat, einen neuen Anlauf nimmt um uns endlich zum ‚Guten‘ zu zwingen, ohne jede Diskussion zuzulassen? Gewaltbereite Rudel finden Sie fast ausschließlich bei Antifas und Hooligans. Die Zweiten sind keine Rechten, sondern Leute die Freude am Kampf haben, egal wofür oder wogegen.

  136. Ähnlich wie Merkel äußerten sich heute Juncker und Schäuble.

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/juncker-und-schaeuble-warnen-wegfall-der-offenen-grenzen-in-europa-wird-fuer-alle-teuer-14016536.html
    Juncker und Schäuble warnen Wegfall der offenen Grenzen in Europa wird für alle teuer.

    Es sieht aus, dass die ganze Politiker-Generation, die EU- / Euro-Utopie erschaffen hat, unbelehrbar ist.
    Obwohl die Utopie offensichtlich nicht funktioniert und schon einzustürzen droht, halten sie eisern daran.
    Die ganze Generation der Verrückten muss weg.

  137. #137 spencer

    Was mich geradezu fassungslos macht, ist die Tatsache, dass das ganze Parlament in dieser Frage komplett übergangen wurde und – nichts(!!!) – macht!

    Das zeigt mir nur, dass auch bei Beteiligung des Parlaments die Situation nicht anders wäre. Auch die Zustimmung des Parlaments zur unsäglichen, ja kriminellen Eurorettung war bekanntlich einfach nur ein Abnicken. Im Zerstören unseres Landes herrscht in der Nomenklatura wohl Konsens…

  138. Wer Kriegshetze betreibt, braucht sich nicht zu wundern, das er später aufräumen muss.

    Früher oder später kommt nämlich der Krieg auch seinen Verursachern.

    Das ist jetzt voll eingetreten und ist die Schuld aller deutscher Politiker, die sich nicht gegen die NATO Agresssionen gestellt haben.
    nein, das haben sie nicht, sie haen uns sogar frische Atombomben ins Nest gelegt und erlauben der NATO einen grausamen, hinterhältigen Auftagsmord-Krieg mit dem Joystisck rund um die Welt.

    Wer das alles duldet und zustimmt, macht sich schuldig an allem was jetzt noch pasieren wird, oder auch schon passiert ist.

    Die Kriegshetze der CDU gegen den Irak, das Beklatschen der NATO Agression in Lybien und noch anderes mehr haben die Büchse der Pandora zuverlässig geöffnet.

    DARAN IST MERKEL SCHULD.
    SIE HAT DARAN MITGEWIRKT.

    Und dann noch die Frechheit besessen, sich für alle Friedensfreunde in Deutschland in den amerikanischen Medien zu entschuldigen.

    Schlimmer geht keine US Arschkriecherrei und ich empfinde das heute noch als Verrat an deutschen Friedensaktivisten, auch als Verrat an den Menschen dieser armen überfallenen Länder.

    Merkel hat dadurch schon damals gezeigt, dass ihr staatliche Souveränität Scheiss-egal ist, sobald das Pfeifchen aus Washington zum Krieg bläst, geht ihre Hand zur Schirmmütze : Zu Befehl.

    Staatliche Souveränität ist u.a das Haupthindernis zur Neuen Weltordnung.

  139. Schlimmer geht keine US Arschkriecherrei und ich empfinde das heute noch als Verrat an deutschen Friedensaktivisten, auch als Verrat an den Menschen dieser armen überfallenen Länder.

    Und wenn sie ganz mutig sind, und nur dann, wenn sie ein absolut gefestigter Mensch sind, zeige ich ihnen einen Blick in die Hölle, die dieses von Merkel und Unterstützern gepushte Irak Krieg verursacht hat.

    20+

    http://api.ning.com/files/yrG0YlPnk7Fxb1euI2aboBQK0hgvezFmutwbgwL6WHYipltYXcn3H5x*H8Geakkt7Hq*TfbjRVacjGv9sUECxPeLivm5hXFi/Effect_Of_Depleted_Uranium.jpg?width=435&height=577

    Das sind die Ergebnisse der NATO, der CDU, der SPD, der GRÜNEN und aller weiteren Verbrecher.

    Dafür schämt sich ganz Deutschland und wir entschuldigen uns dafür als Deutsche bei den Betroffenen

    SIE SIND DUNKELDEUTSCHLAND, FRAU MERKEL UND DAS GANZE

    BERLINER PACK.

    Nichts wird vergessen :

    https://www.youtube.com/watch?v=-AiIXPOEDpQ

    TOD DER NWO

  140. Rausfliegen reicht nicht. Die muss zur Rechenschaft gezogen und abgeurteilt werden. Wir brauchen ein neues Nürnberg.

  141. Ich habe eine Wette laufen: Anfang Februar ist Merkel nicht mehr Bundeskanzlerin! Wer wettet mit?

  142. #173 Lechfeld (15. Jan 2016 16:48)

    Hier wird ja immer wieder, z.B. von @Schüfeli behauptet, es gäbe keine Verschwörungen, das alles sei der Kanzlerin nur mal so eingefallen, sie sei nun mal „a bisserl“ naiv und menschenfreundlich…

    Die Merkel-Bande macht das alles mit voller Absicht, sie sind ferngesteuert und es gibt einen konkreten Plan: Die Abschaffung Deutschlands und danach Europas.

    Das habe ich nie geschrieben – eine völlig falsche Darstellung.

    Hier Wiederholung meines alten Kommentars:

    @#108 Nuada (01. Jan 2016 16:01)

    Grundsätzlich handeln alle Politiker nicht selbständig, sondern im Interesse bestimmter Gruppen.
    Die meisten westlichen Politiker handeln im Interesse des globalistischen Großkapitals.

    Auch Merkel handelt im Auftrag.
    Der Wirtschaft war die bisherige Einwanderung in den Arbeitmarkt offensichtlich nicht genug und sie hat etwa 200 00 – 500 000 Migranten pro Jahr bestellt (siehe Aussagen von CSU / Gabriel).
    Merkel und ihre Bande haben sich allerdings verselbständigt (Wahnsinn gepaart mit Unfähigkeit / Ahnungslosigkeit) und den Auftrag deutlich überzogen –
    1 Million (real 1,5 – 2 Millionen oder sogar mehr) Invasoren, von denen weniger als 10% als Arbeitssklaven geeignet sind, hat die Wirtschaft definitiv nicht bestellt.

    Deshalb bekommt die Wirtschaft langsam Angst von Wahn Merkels und beginnt zu meckern.
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/cdu-wirtschaftsrat-attackiert-merkels-fluechtlingspolitik-13951649.html
    Ob Merkel und ihre Bande zu Korrekturen gezwungen oder ganz ersetzt werden, bleibt abzuwarten.

    Allerdings befindet sich BRD in der Endphase des ethnischen Zyklus
    http://www.pi-news.net/2011/11/ist-der-niedergang-europas-noch-zu-stoppen/
    und angesichts der allgemeinen Degeneration, von der aber vor allem die „Eliten“ betroffen sind (der Fisch beginnt am Kopf zu stinken) funktionieren offensichtlich die (Macht)Mechanismen nicht ganz.
    Kurz gesagt: ES HERRSCHT ÜBERALL WAHNSINN,
    jedoch besonderes stark in den oberen Etagen.

    Das alles ist nicht neu – siehe Geschichtsbuch, Kapitel „Niedergang des weströmischen Reichs“.
    Neu sind nur Ausmaß und Tiefe des Wahnsinns:
    selbst die dekadenten Römer haben Barbaren nicht als Wohl betrachtet und sie nicht freiwillig eingeladen und gefuttert.

    Grundsätzlich schließe ich natürlich nicht aus, dass es eine Verschwörung geben kann.
    Wer aber auf eine Verschwörung hinweist, muss schon die elementaren Fragen beantworten können: WER, WAS, WIE und WARUM.
    Im Falle Merkels habe ich diese Antworten nicht bekommen können, trotz mehrmaliger Nachfrage.

    Ansonsten ist das Grundprinzip
    „Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Hanlon%E2%80%99s_Razor
    zu beachten.

  143. DIE IRRE AUS DER UCKERMARK SCHEINT TATSÄCHLICH
    NICHT NUR IN VÖLLIGER REALITÄTSVERWEIGERUNG ZU
    LEBEN, SONDERN HÄLT UNS ALLE FÜR GENAUSO IRRE!

    Heute, 16.1.16 lese ich im Pro7 Text folgendes
    Statement aus dem Führerbunker:

    Angela Merkel hat die Übergriffe von Köln als
    verheerend bezeichnet ( hört, hört)
    Also, Polizeiführung ganz böse, man hat versucht, die ganze Angelegenheit unter den fliegenden Teppich zu kehren…….. alles nur blabla

    ABER JETZT KOMMT DER HAMMER:

    Denn wer Gewalt anwendet,wer Gesetze überschreitet
    da kommt es nicht darauf an, wer derjenige ist.
    Alle sind vor dem Gesetz in Deutschland gleich.

    DAS SAGT DIE SCHLIMMSTE UND HEIMTÜCKISCHISTE GESETZESBRECHERIN, SEIT DEM DEUTSCHLAND BESTEHT.

    Das Aufzählen ihrer bisher begangenen Straftaten
    kennen ja alle Foristen bei PI, und würde mich
    einfach überforden.

    Fazit:
    1. völlig irre
    2. völlige Realitätsverweigerung
    3. gestörte Wahrnehmungsfähigkeit
    4. Hält uns alle für genauso blöd, wie sie selbst

    Das alles müsste doch eigentlich ausreichen, um eine Diagnose von Psychoheinis erstellen zu lassen, die können doch sowas justitiabel und
    Schuldzumessungsverwertbar, ohne den Protagonisten
    zu sprechen, bzw. zu untersuchen, wie man im Fall
    Gustl Mollath eindrucksvoll beobachten konnte.

    Aber sind eben alles nur Parasiten und Schmarotzer
    und Feiglinge, eben die DOITSCHE ELITE

  144. #191 Schüfeli (16. Jan 2016 01:00)

    Ansonsten ist das Grundprinzip?„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“

    Schön, daß wenigstens Sie uns hier alle hinreichend belehren.

    Lesen Sie sich doch z.B. einfach mal den ESM-Vertrag durch!
    http://www.esm-vertrag.com/home
    Das sind doch keine Dummköpfe, die das geschrieben haben.
    Hier wird unser Land seiner Finanzhoheit beraubt, ohne daß es die Dödel im Bundestag überhaupt gemerkt haben.

    Das macht mir ja noch mehr Sorge, als wenn die alle nur einfältig oder korrupt wären. Die lassen sich von gewieften Lobbyisten bequatschen, bestechen oder überrumpeln und verkaufen das dann noch als ihre eigenen Ideen.

    Wer aber auf eine Verschwörung hinweist, muss schon die elementaren Fragen beantworten können: WER, WAS, WIE und WARUM.

    Sie haben wohl mal bei der Kripo oder bei der „Sesamstraße“ gearbeitet. Hier mal 3 Beispiele, alle im Zusammenhang mit Merkel:
    Wer: Sarkozy/Juncker Was: no bail-out Klausel Wie: massive Einschüchterung (wollen Sie etwa Europa aufs Spiel setzen?) Warum: Ausplünderung Deutschlands
    Wer: Mark Zuckerberg Was: Facebook Wie: vertrauliches Gespräch über die Unterdrückung unliebsamer Kommentare im Netz Warum: Medien-, Markt- und Gedankenkontrolle
    Wer: Josef Ackermann Was: HRE Wie: Übertölpelung durch den Spruch: Wir können uns kein Lehmann-Brothers leisten Warum: Verluste sozialisieren, Gewinne kapitalisieren. Quelle:
    http://www.focus.de/finanzen/boerse/finanzkrise/tid-33533/protokolle-enthuellen-wie-ackermann-merkel-in-der-hre-rettungs-nacht-ueber-den-tisch-zog_aid_1101455.html
    Jetzt erzählen Sie mir bitte noch einmal, es gäbe keine Beweise für eine irgendwie geartete Verschwörung. Ob Sie das nun Beeinflussung, Absprache oder Auftrag nennen, ist dasselbe.

  145. #191 Schüfeli

    „Grundsätzlich handeln alle Politiker nicht selbständig, sondern im Interesse bestimmter Gruppen.
    Die meisten westlichen Politiker handeln im Interesse des globalistischen Großkapitals.“

    Nach Ihrer Arbeitshypothese:
    1) Die ganze Elite – die sich fälschlichweise aber nicht als Elite, sondern als „Elite“ bezeichnen, bestimmt aus Dummen.
    2) Diese Dummen haben sich entweder zufällig getroffen oder es gibt irgendeine Anziehungskraft zwischen den Dummen.
    3) Die Dummheit der Eliten liegt an deren Degeneration.
    4) Diese Degeneration liegt womöglich an den Gumilevschen kosmischen Strahlen.

    Hier wäre zunächst mal zu klären, wie degeneriert sie persönlich sind, wie dumm, denn es ist ja die Frage, ob sich eine tiefe Auseinandersetzung mit der Theorie eines degenerierten Dummen in zeitökonomischer Hinsicht überhaupt lohnt.

    „und angesichts der allgemeinen Degeneration, von der aber vor allem die „Eliten“ betroffen sind (der Fisch beginnt am Kopf zu stinken) funktionieren offensichtlich die (Macht)Mechanismen nicht ganz.
    Kurz gesagt: ES HERRSCHT ÜBERALL WAHNSINN,
    jedoch besonderes stark in den oberen Etagen.“

    Müßten Sie schon genauer erklären, warum jemand wie Sie, der nicht Vorstandsvorsitzender von BlackRock oder Blackstone ist, wahrscheinlich nicht so von Degeneration betroffen ist wie die Rockefellers und Larry Finks dieser Welt.

    Weiterhin sollten Sie die Geisteskrankheit näher einstufen, wenn Sie schon psychiatrische Ferndiagnosen stellen. Nehmen wir Peter Sutherland von Goldman Sachs. Bipolare Störung? Dissoziative Persönlichkeitsstörung? Endogene Depression?

    „Wer aber auf eine Verschwörung hinweist, muss schon die elementaren Fragen beantworten können: WER, WAS, WIE und WARUM.“

    WER: schon gefühlte hundert Male konkrete Namen genannt. Es reicht.
    WAS: z.B. Einführung des Euro. Z.B. „Vielfalt“ als Staatsreligion.
    WIE: z.B. durch gleichgeschaltete Wahrheitsmedien, z.B. durch interkulturelle Sensibilisierung im Programm Bildung, Bildung, Bildung, beginnend im Kindergarten.
    WARUM: um die Bude hier restlos abzureißen. Keine Staaten mehr, Auslöschung aller unserer weißen Völker.

    Übrigens keine Verschwörung, denn Verschwörungen sind geheime Absprachen. Die Neue Weltordnung ist immer wieder öffentlich verkündet worden von Bush sen., Rockefeller, Merkel und Co.

  146. #195 Vielfaltspinsel (16. Jan 2016 14:33)

    Nach Ihrer Arbeitshypothese:…

    Das ist eine Interpretation, die mit meinen Aussagen nur ganz entfernt etwas zu tun hat.
    Sie lässt an Ihrem Urteilsvermögen zweifeln.

    Müßten Sie schon genauer erklären, warum jemand wie Sie, der nicht Vorstandsvorsitzender von BlackRock oder Blackstone ist, wahrscheinlich nicht so von Degeneration betroffen ist wie die Rockefellers und Larry Finks dieser Welt.

    Der Fisch stinkt vom Kopf.
    Die „Eliten“ leben in ihrer eigenen Welt, handeln ausschließlich in eigenen Interesse und sind von Folgen ihrer Handlungen nicht sofort / massiv betroffen.

    Folglich ist ihre Politik selbstmörderisch.

    Weiterhin sollten Sie die Geisteskrankheit näher einstufen, wenn Sie schon psychiatrische Ferndiagnosen stellen.

    Das ist keine Geisteskrankheit, sondern Degeneration,
    die darin besteht, dass die Gier den Verstand vollständig ersetzt. Die „Eliten“ handeln kurzfristig rational (gewinnorientiert), zerstören dabei aber ihre eigene Lebensgrundlage (Selbstmord).
    Und die Politik ist nicht mehr in der Lage (zu feige, zu gierig) dem Wahnsinn
    Einhalt zu gebieten.

    Auch das Volk ist vom degenerativen Prozess betroffen – es nimmt schließlich den Wahnsinn passiv hin (das ist aber mit dem aktiven Wahn der „Eliten“ nicht vergleichbar).
    Es gibt natürlich noch gesunde Menschen – ihre Zahl aber zu gering, um den Wahnsinn zu stoppen.

    Das ist alles nicht neu (es ist ein natürlicher Prozess),
    siehe Geschichtsbuch, Kapitel „Niedergang des weströmischen Reiches“
    (gab es schon damals NWO-Verschwörung?)

    WER: schon gefühlte hundert Male konkrete Namen genannt. Es reicht.

    Ja, Sie haben eine wilde Mischung aus Finanzelite, Endzeit-Verrückten und Kulturmarxisten beschrieben, die sich zu NWO organisiert haben.

    Ihnen reicht es als Erklärung, mir – nicht.

    WARUM: um die Bude hier restlos abzureißen. Keine Staaten mehr, Auslöschung aller unserer weißen Völker.

    Also, doch Vernichtung eigener Lebensgrundlage / Reichtümer = Selbstmord in Reinform.
    Aus reiner Bosheit wie Sie schreiben.

    Wie die Russen sagen:
    „Ich werde meine Ohren erfrieren lassen, um meine Mama zu ärgern.“
    Sie müssen schon Verständnis haben, dass ein Mensch mit durchschnittlichem IQ Schwierigkeiten hat, solche Thesen zu akzeptieren.

  147. Ergänzung #197 Schüfeli (16. Jan 2016 23:29)

    Zu Eliten und „Eliten“.

    ELITEN leben vom Volk, geben aber auch viel zurück.
    Sie schaffen etwas: bauen Städte, schreiben Bücher, forschen, entdecken / erobern neue Länder usw.
    Sie herrschen, aber auch führen – sie sind in der Lage Persönlichkeiten anzubieten, die
    das Volk begeistern / mobilisieren.
    Manche Elitarier fühlen sich sogar als Diener des Volkes und sind volksnah.

    „ELITEN“ leben vom Volk, geben aber nichts zurück.
    Sie sind völlig vom Volk getrennt und handeln ausschließlich in eigenen egoistischen Interessen.
    Sie schaffen nichts Bedeutendes, sondern wirtschaften nur in eigene Tasche – nach ihnen bleiben Asylheime / Slums / verbrannte Erde.
    Sie können nicht mehr führen, sondern nur mit miesen Tricks herrschen.
    Die Unpersonen, die sie zu diesem Zweck installieren, sind Witzfiguren, die belächelt, verachtet und verhasst werden.
    Die Nachkommen werden sie verfluchen.

  148. @#194 Lechfeld (16. Jan 2016 08:49)

    Die Fragen WER, WAS, WIE und WARUM waren bezüglich Merkel und Masseneinwanderung gestellt.
    Sie weichen aber auf andere Themen aus.

    Können Sie bitte diese Frage beantworten?
    Denn Herr Pinsel ist hoffnungslos geheim.

  149. Die Blindgängerin fliegt schon irgendwann raus aus Deutschland. Wenn sie hier alles zerstört hat. Dann fliegt sie raus. Ins vorbereitete Luxusnest nach Paraguay.

  150. #197 Schüfeli

    „Das ist eine Interpretation, die mit meinen Aussagen nur ganz entfernt etwas zu tun hat.
    Sie lässt an Ihrem Urteilsvermögen zweifeln.“

    Logisch vollkommen stringent. Wenn da nur ein winziges Detail verkehrt sein sollte, dann bitte konkrete Widerlegung.

    „Die „Eliten“ leben in ihrer eigenen Welt, handeln ausschließlich in eigenen Interesse und sind von Folgen ihrer Handlungen nicht sofort / massiv betroffen.

    Folglich ist ihre Politik selbstmörderisch.“

    Werter „Forist“, ich spreche hier nicht von „Eliten“. Es geht um Eliten.

    „… oder die herrschenden bzw. einflussreichen Kreise (Machteliten, ökonomische Eliten) einer Gesellschaft.“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Elite

    „Das ist keine Geisteskrankheit, sondern Degeneration,
    die darin besteht, dass die Gier den Verstand vollständig ersetzt.“

    Sie widersprechen sich. Ständig unterstellen Sie Wahnsinn. Hätten Sie recht mit ihrer fatalistischen Herumspenglerei, wäre nach Gumilev eh nichts zu retten. Sie steigen in den Diskurs sofort mit der Hypermoral eines guten Menschen ein. Selbstredend besitzen die Rockefellers und Peter Sutherland eines ganz enormen Verstand. Sie betreiben Sprachleugnung, wenn Sie nur jemandem Verstand zugestehen, der in ihrem Sinne handelt. Wer einen Koksring leitet, kann zehn Mal mehr Verstand besitzen, als ein biederer Bürger, der niemandem etwas zuleide tut. Der Verstand ist ein Instrument, jenseits von Gut und Böse.

    „Verstand (logos, epistêmê, intellectus, intelligentia, ratio, entendement, understanding) ist im weitern Sinn die Denkkraft, die Intelligenz gegenüber der Sinnlichkeit, …“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Verstand

  151. #197 Schüfeli

    „Auch das Volk ist vom degenerativen Prozess betroffen – es nimmt schließlich den Wahnsinn passiv hin (das ist aber mit dem aktiven Wahn der „Eliten“ nicht vergleichbar).“

    Und die Völker, die nach Ihrem Gumilev noch nicht in der degenerierten Phase sind?

    „Es gibt natürlich noch gesunde Menschen – ihre Zahl aber zu gering, um den Wahnsinn zu stoppen.“

    Wie ist es dann aber möglich, nach Gumilev, daß Sie als Leiter Ihres K-Klubs noch gesund sind, während andere geisteskrank sind? Nach Gumilev erwischt es doch nicht die Individuen, sondern die Völker.

    „Das ist alles nicht neu (es ist ein natürlicher Prozess),
    siehe Geschichtsbuch, Kapitel „Niedergang des weströmischen Reiches“
    (gab es schon damals NWO-Verschwörung?)“

    Noch einmal zum Mitschreiben: Die Neue Weltordnung ist keine Verschwörung. Sie wird offen ausgesprochen, Bush sen., Rockefeller, Merkel z.B.

    „Ja, Sie haben eine wilde Mischung aus Finanzelite, Endzeit-Verrückten und Kulturmarxisten beschrieben, die sich zu NWO organisiert haben.

    Ihnen reicht es als Erklärung, mir – nicht.“

    Sie haben das WER eingefordert, jede Menge Namen erhalten. Das WER reicht ihnen nicht als Erklärung und mir auch nicht. Denn das WER hat ja zunächst einmal gar nichts mit dem WARUM zu tun.
    Sie dürfen sich allenfalls über unzureichende Erläuterung des WARUM beklagen.

    „Also, doch Vernichtung eigener Lebensgrundlage / Reichtümer = Selbstmord in Reinform.
    Aus reiner Bosheit wie Sie schreiben. …“

    Sie müssen schon Verständnis haben, dass ein Mensch mit durchschnittlichem IQ Schwierigkeiten hat, solche Thesen zu akzeptieren.“

    Hat mit dem IQ nicht das Allergeringste zu tun. Jemand mit einem IQ von 135 könnte die gleichen Verständnisschwierigkeiten haben. Liegt am Charakter. Gute Menschen sind blind dafür, die Existenz des „satanisch“ Bösen zu erkennen.

Comments are closed.